The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 2007

        Der Liebesbegriff bei Augustin Versuch einer philosophischen Interpretation. Mit einem einleitenden Essay von Frauke Annegret Kurbacher, Übersetzungen von Kirsten Groß-Albenhausen und Registern von Christine Albrecht [Gebundene Ausgabe] von Frauke A. Kurbacher (Herausgeber), Hannah Arendt (Autor) Nachwort Ludger Lütkehaus

      Olms Georg Ag (Januar 2007), 2007. 2007. Softcover. 24 x 16,4 x 1,8 cm. Hannah Arendts Schaffen gilt es philosophisch immer noch zu entdecken. Diese frühe, 1928 verfaßte und 1929 als Dissertation veröffentlichte Schrift greift bereits grundlegende Figuren ihres gesamten Denkens auf: den Weltbegriff, das Dasein, die vita socialis, Verantwortung. Anhand des intersubjektiven Themas par excellence „Liebe?" erörtert Arendt mit und gegen Augustinus die vielfältige „Doppeltheit?" des Menschen zwischen Isolation und Gemeinschaft, Noch-nicht und Nicht-mehr, Gewohnheit und Bewußtsein. Ausgehend von Augustinus?' problematisch positiven Überlegungen zum selbstverleugnenden Selbstverhältnis als konfliktuelle Grundlage des Umgangs mit Anderen, prüft Arendt kritisch die Fundamente abendländischen ethischen Denkens. Sie nimmt dies mit Blick auf ein Personen-, Subjekt- und Liebesverständnis vor, das nicht zuletzt auch im Zuge von derzeitigen theoretischen Bemühungen um den Liebesbegriff von andauerndem Interesse ist. Dieser Band bietet neben einem einleitenden Essay, der Arendts Text innerhalb von Liebestheorien verortet, auch erstmalig Übersetzungen der zahlreichen griechischen und lateinischen Passagen sowie ein Personenund Sachregister.Hannah Arendt, am Anfang upj. Dass Hannah Arendt 1928 in Heidelberg bei Karl Jaspers über den «Liebesbegriff bei Augustin» promovierte ?- und erfolgreich promovierte, obwohl die Arbeit nicht ganz fertig geschrieben war ?-, ist bekannt. Gleichwohl führte just diese erste aller Arendt'schen Schriften selbst bei fortgeschrittenen Spezialisten nur ein Fussnotendasein: Gelesen hat man die Dissertation, anders als die anschliessend publizierte Lebensgeschichte der Rahel Varnhagen, nicht. Wie denn auch: Bis vor kurzem sind kaum einige wenige Exemplare in verstreuten Universitätsbibliotheken noch auffindbar gewesen. Nun ist Hannah Arendts akademisches Erstlingswerk endlich neu aufgelegt, und zwar im Originallaut der 1929 von Karl Jaspers als neuntes «Heft» im Berliner Springer-Verlag herausgegebenen «Philosophischen Forschungen». Ludger Lütkehaus weist in seinem kundigen Vorwort zu Recht darauf hin, wie unabhängig im Denken schon die 22-jährige Doktorandin gewesen ist: Sie, die Jüdin, sieht und sucht in Augustinus durchaus nicht den katholischen Kirchenvater, den dogmatischen Theologen oder gar den fromm gewordenen Renegaten. Indem sie Augustinus gleichsam existenzialphilosophisch auslegt und beerbt, eignet sie sich ihn neu an. Der eigentliche Rohdiamant der Arendt'schen Augustinus-Auslegung ist der Begriff der «Natalität», wie er später in Arendts politischer Philosophie präzisiert werden wird. ?- Als akademisches Gesellenstück ersten Ranges hat auch Karl Jaspers die Arbeit nicht sehen wollen. In seinem ?- im Anhang mitgedruckten ?- Gutachten bemängelt er etwa das Desinteresse der Kandidatin an den philologischen Tiefengründen der gelehrten Philosophie. Arendt wird die eigene Arbeit später sogar als «philosophische Stenographie» abtun. Eine simple akademische Qualifikationsarbeit ist diese Dissertation dennoch nicht. Wer auch zwischen den Zeilen lesen kann, findet darin vielgestaltige Denkübungen, nicht nur über das Thema des Anfangens Hannah Arendts Schaffen gilt es philosophisch immer noch zu entdecken. Diese frühe, 1928 verfaßte und 1929 als Dissertation veröffentlichte Schrift greift bereits grundlegende Figuren ihres gesamten Denkens auf: den Weltbegriff, das Dasein, die vita socialis, Verantwortung. Anhand des intersubjektiven Themas par excellence „Liebe?" erörtert Arendt mit und gegen Augustinus die vielfältige „Doppeltheit?" des Menschen zwischen Isolation und Gemeinschaft, Noch-nicht und Nicht-mehr, Gewohnheit und Bewußtsein. Ausgehend von Augustinus?' problematisch positiven Überlegungen zum selbstverleugnenden Selbstverhältnis als konfliktuelle Grundlage des Umgangs mit Anderen, prüft Arendt kritisch die Fundamente abendländischen ethischen Denkens. Sie nimmt dies mit Blick auf ein Personen-, Subjekt- und Liebesverständnis vor, das nicht zuletzt auch im Zuge von derzeitigen theoretischen Bemühungen um den Liebesbegriff von andauerndem Interesse ist. Dieser Band bietet neben einem einleitenden Essay, der Arendts Text innerhalb von Liebestheorien verortet, auch erstmalig Übersetzungen der zahlreichen griechischen und lateinischen Passagen sowie ein Personenund Sachregister.Hannah Arendt, am Anfang upj. Dass Hannah Arendt 1928 in Heidelberg bei Karl Jaspers über den «Liebesbegriff bei Augustin» promovierte ?- und erfolgreich promovierte, obwohl die Arbeit nicht ganz fertig geschrieben war ?-, ist bekannt. Gleichwohl führte just diese erste aller Arendt'schen Schriften selbst bei fortgeschrittenen Spezialisten nur ein Fussnotendasein: Gelesen hat man die Dissertation, anders als die anschliessend publizierte Lebensgeschichte der Rahel Varnhagen, nicht. Wie denn auch: Bis vor kurzem sind kaum einige wenige Exemplare in verstreuten Universitätsbibliotheken noch auffindbar gewesen. Nun ist Hannah Arendts akademisches Erstlingswerk endlich neu aufgelegt, und zwar im Originallaut der 1929 von Karl Jaspers als neuntes «Heft» im Berliner Springer-Verlag herausgegebenen «Philosophischen Forschungen». Ludger Lütkehaus weist in seinem kundigen Vorwort zu Recht darauf hin, wie unabhängig im Denken schon die 22-jährige Doktorandin gewesen ist: Sie, die Jüdin, sieht und sucht in Augustinus durchaus nicht den katholischen Kirchenvater, den dogmatischen Theologen oder gar den fromm gewordenen Renegaten. Indem sie Augustinus gleichsam existenzialphilosophisch auslegt und beerbt, eignet sie sich ihn neu an. Der eigentliche Rohdiamant der Arendt'schen Augustinus-Auslegung ist der Begriff der «Natalität», wie er später in Arendts politischer Philosophie präzisiert werden wird. ?- Als akademisches Gesellenstück ersten Ranges hat auch Karl Jaspers die Arbeit nicht sehen wollen. In seinem ?- im Anhang mitgedruckten ?- Gutachten bemängelt er etwa das Desinteresse der Kandidatin an den philologischen Tiefengründen der gelehrten Philosophie. Arendt wird die eigene Arbeit später sogar als «philosophische Stenographie» abtun. Eine simple akademische Qualifikationsarbeit ist diese Dissertation dennoch nicht. Wer auch zwischen den Zeilen lesen kann, findet darin vielgestaltige Denkübungen, nicht nur über das Thema des Anfangens

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 1.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        De Rome à Paris. Peinture et Pouvoirs aux XVIIe et XVIIIe siècles.

      Editions Faton Digione 2007 Ril. in tela con sovr. e cust., cm 31x23,5, pp 397, moltissime tavv. e ill. a col.. - ISBN: 9782878440942

      [Bookseller: Editoriale Umbra]
 2.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Manuale [Psalterium] St. Ruperti. (= Vol. CXII der Reihe Codices Selecti).

      Salzburg, Stiftsbibl. St. Peter / Graz, Adeva [2007]. 37 x 31 mm. 117 Folios, mit ganzseitiges Porträt König Davids, ganzseitige Initialen zu Beginn der Psalmen 1, 51 und 101 und goldene Kapitalbuchstaben auf fast allen Seiten. Alle 117 Blätter sind dem Original entsprechend randbeschnitten. Holzdeckeleinband mit offenem Buchrücken mit 2 zweifarb. Bünden und handumstochenen Kapitalen. In Klavierlack-Holzkassette. Nummer 181 einer num. Auflage von 881 Exemplaren (Gesamtauflage 980). Vollständige Faksimile-Ausgabe im Originalformat des Manuale St. Ruperti, Handschrift der Stiftsbibliothek St. Peter in Salzburg (Cod. A I. 0). - \"Ein einzigartiges karolingisches Kleinod\": Die Handschrift im Miniaturformat wurde im dritten Viertel des 9. Jh.s, vermutlich in Nordost-Frankreich, geschrieben. Der Besitzvermerk \"Manuale psalterii sancti Rudberti episcopi\" auf der ersten Seite des Codex aus dem 15. Jahrhundert ist der älteste Beweis dafür, dass die Handschrift im Besitz von St. Peter in Salzburg war. Dieses heute älteste Kloster des deutschsprachigen Raumes wurde vom heiligen Rupert im Jahr 696 übernommen; inwieweit das Psalterium auf den großen Heiligen direkt zurückzuführen ist, kann bis heute nicht genau festgestellt werden. - Mit wissenschaftlichen Kommentarband (`Der Karolingische Psalter von St. Peter in Salzburg. Mit Beiträgen von Florentine Mütherich, Fabrizio Crivello, Petrus Eder u. Irmhild Scha fer. 71 S.) der die Handschrift inhaltlich und formal erschließt. Versand D: 15,00 EUR Facsimile, Reproduktion, Handschrift, Manuskript, Salzburg, Österreich, Mittelalter, Frühmittelalter, frühmittelalterlichen Buchproduktion, Codex

      [Bookseller: Antiquariat Löcker]
 3.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Nuclear Magnetic Resonance

      Royal Society of Chemistry, 2007. Hardcover. New. SKU: MM-60233829; EAN: 9780854043620

      [Bookseller: Media Mall]
 4.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Hampel, Angela. - Paarungen. - "Liegendes Paar".

      - Zeichnung / Graphit & Tusche, in Schwarz, grau laviert, 2007. Von Angela Hampel. 30,0 x 30,0 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. - Im Rand minimal gewellt. Sehr guter Zustand. Angela Hampel (*1956 Räckelwitz, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin und Grafikerin. Lehre und Arbeit als Forstfacharbeiterin. 1977-82 Studium an der HfBK Dresden bei Jutta Damme und D. Büttner. Danach freischaffend. Mitbegründerin der Dresdner Sezession '89. Zahlreiche Einzelausstellungen u.a. in der Galerie Döbele. In ihren Figuren einen sich das Weibliche und das Männliche, das Menschliche und das Tierische, kämpfen gegen einander oder um einander - vital, agressiv und zärtlich zugleich. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hampel, Angela. - Paarungen. - "Zwei Frauen".

      - Zeichnung / Graphit & Tusche, in Schwarz, grau laviert, 2007. Von Angela Hampel. 30,0 x 30,0 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. - Im Rand leicht gewellt. Sehr guter Zustand. Angela Hampel (*1956 Räckelwitz, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin und Grafikerin. Lehre und Arbeit als Forstfacharbeiterin. 1977-82 Studium an der HfBK Dresden bei Jutta Damme und D. Büttner. Danach freischaffend. Mitbegründerin der Dresdner Sezession '89. Zahlreiche Einzelausstellungen u.a. in der Galerie Döbele. In ihren Figuren einen sich das Weibliche und das Männliche, das Menschliche und das Tierische, kämpfen gegen einander oder um einander - vital, agressiv und zärtlich zugleich. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hampel, Angela. - Paarungen. - "Berührung".

      - Zeichnung / Graphit & Tusche, in rötlichem Schwarz, grau laviert, 2007. Von Angela Hampel. 30,0 x 30,0 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. - Im Rand leicht gewellt. Guter Zustand. Angela Hampel (*1956 Räckelwitz, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin und Grafikerin. Lehre und Arbeit als Forstfacharbeiterin. 1977-82 Studium an der HfBK Dresden bei Jutta Damme und D. Büttner. Danach freischaffend. Mitbegründerin der Dresdner Sezession '89. Zahlreiche Einzelausstellungen u.a. in der Galerie Döbele. In ihren Figuren einen sich das Weibliche und das Männliche, das Menschliche und das Tierische, kämpfen gegen einander oder um einander - vital, agressiv und zärtlich zugleich. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        African American Feminisms 1828-1923

      Routledge, UK, 2007. First Edition. Hardcover. New. 6 Volumes. The black women's club movement is frequently seen as definitive of "first-wave" African American feminism. However, this six-volume collection from the History of Feminism series draws together key documents that show the varied political work African American feminists were undertaking well before the turn into the 20th century. African American Feminisms brings together writings that document distinctly African American feminist organizing from as early as the late 1820s through female benevolent and literary societies, as well as writings that document African American feminist participation in black political concerns such as emigration and colonization, discrimination in public transportation, and anti-lynching. African American women also negotiated competing demands within interracial reform movements like abolition, woman's rights, temperance and suffrage, as well as within organizations like the black church, making documents that offer insight into those unique demands key to understanding black feminist arguments and rhetoric. Pursuing a varied feminist rhetoric that ranged from advocating domestic and maternal feminism to defending black womanhood, African American feminists focused on larger social reforms as well as agitating for material changes in the lives of African American women and girls. African American feminists were also keenly attuned to opening useful venues to black feminist voices, from the pulpit to the press, and urged the women that followed them to continue this work. This collection, which includes a variety of genres from the spiritual autobiography to the platform speech and the pamphlet, goes beyond the more common focus on the "greats" of black feminism to include lesser known black feminists and some unidentified women who contributed to black feminist debate on a variety of topics. African American Feminisms, edited and with an introduction by Teresa Zackodnik, is destined to be welcomed by those interested in women's studies, feminism, and African American history as an invaluable reference resource. Book Description: The black women's club movement is frequently seen as definitive of "first-wave" African American feminism. However, this six-volume collection from the History of Feminism series draws together key documents that show the varied political work African American feminists were undertaking well before the turn into the 20th century. : African American Feminisms brings together writings that document distinctly African American feminist organizing from as early as the late 1820s through female benevolent and literary societies, as well as writings that document African American feminist participation in black political concerns such as emigration and colonization, discrimination in public transportation, and anti-lynching. African American women also negotiated competing demands within interracial reform movements like abolition, woman's rights, temperance and suffrage, as well as within organizations like the black church, making documents that offer insight into those unique demands key to understanding black feminist arguments and rhetoric. Pursuing a varied feminist rhetoric that ranged from advocating domestic and maternal feminism to defending black womanhood, African American feminists focused on larger social reforms as well as agitating for material changes in the lives of African American women and girls. African American feminists were also keenly attuned to opening useful venues to black feminist voices, from the pulpit to the press, and urged the women that followed them to continue this work. : This collection, which includes a variety of genres from the spiritual autobiography to the platform speech and the pamphlet, goes beyond the more common focus on the "greats" of black feminism to include lesser known black feminists and some unidentified women who contributed to black feminist debate on a variety of topics. African American Feminisms, edited and with an introduction by Teresa Zackodnik, is destined to be welcomed by those interested in women's studies, feminism, and African American history as an invaluable reference resource. Size: 26 x 21 x 25.4 cm. 2736 pages. Quantity Available: 1. Shipped Weight: 2-3 kilos. Category: Education Studies & Teaching; Philosophy of Education; ISBN: 0415395372. ISBN/EAN: 9780415395373. Inventory No: X101-1301-H. . 9780415395373 This book is extra heavy, and may involve extra shipping charges to some countries.

      [Bookseller: Cosmo Books]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Yoshiko and the Creatures from Planet 66.

      Tokyo: Kaikai Kiki Ltd,, 2007. Offset lithograph on UV paper. Sheet size: 77 x 90.1 cm. Excellent condition. Presented in a white box frame. Edition of 300. Signed and numbered in pen lower right by Murakami.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Harry Potter Boxed Set. Adult Edition. 7 Volumes: Contains: Philosopher\'s Stone / Chamber of Secrets / Prisoner of Azkaban / Goblet of Fire / Order of ... / Deathly Hallows (Harry Potter Adult Cover)

      Bloomsbury Publishing Plc, 01.10.2007. Auflage: Adult ed. 3407 Seiten 31,0 x 23,4 x 16,0 cm, Gebundene Ausgabe Ecken am Schuber leicht gestaucht, alles aber noch in Folie, daher Inhalt einwandfrei und ungelesen Chep blau Versand D: 3,00 EUR

      [Bookseller: Modernes Antiquariat an der Kyll]
 10.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Oldenbourg Geschichte Lehrbuch Gesamtausgabe Jubiläumsausgabe / 4Bde: Antike / Mittelalter / Frühe Neuzeit / Neuste Zeit (Gebundene Ausgabe) von Eckhard Wirbelauer (Autor), Matthias Meinhardt (Autor), Andreas Ranft Eine Einladung in die Geschichte! Oldenbourg Geschichte Lehrbuch - kurz OGL - ist ein neuartiger Wegbegleiter durch das Geschichtsstudium. Jeder einzelne Band behandelt eine der großen Epochen der GeschichteAntike, Mittelalter, Frühe Neuzeit, Neueste Geschichte. Lerneffekt und LeselustOGL gibt den für ein erfolgreiches Studium entscheidenden Überblick über die jeweilige Epoche und macht die wichtigsten Ansätze der Forschung zugänglich. Alle Beiträge funktionieren als abgeschlossene Lerneinheiten. Querverweise stellen die Verbindungen her. Abbildungen, Graphiken und Karten veranschaulichen einzelne Aspekte und ergänzen ideal jede Unterrichtseinheit. Über den Autor Interview mit Dr. Anette Völker-Rasor Der Band ist mehr als eine klassische Einführung in die Frühe Neuzeit. Sie stellen ganz unterschiedliche Zugänge zum Thema vorDie Verortung der Epoche, Ansätze einzelner Subdisziplinen, methodische Varianten und eine Forschungsgeschichte. Wie würden Sie das Konzept des Werkes charakterisieren? Leitfrage bei der Entwicklung des Projekts Oldenbourg Geschichte Lehrbuchs (OGL) war von Anfang an\"\"Was brauchen die Studierenden heute?\"\" Ich hatte gerade anderthalb Jahre konzentrierter Arbeit in einer Kommission zur Reform des Grundstudiums an der LMU München hinter mir, als ich zu dem Verlagsprojekt dazukam. Dank der intensiven Diskussionen mit Studierenden und Lehrenden kam ich zu dem Schluss, dass chronologische, systematische, methodische und institutionsbezogene Aspekte bei der ersten Annäherung an eine Epoche bis zu diesem Zeitpunkt kaum zwischen zwei Buchdeckeln zu finden waren - schon gar nicht in einer alle Epochen abdeckenden Grunddarstellung. Ausgehend davon entwickelten wir das Grundkonzept, das für alle vier Teilbände der OGL einheitlich ist. Es bekennt sich zu einer europäischen Perspektive, behält dabei aber den weltgeschichtlichen Horizont im Blick. Eine Besonderheit des Bandes sind die \"\"Techniken\"\"drei ausführliche Methodenabschnitte zur Quellenarbeit, zum \"\"Lesen der Geschichte\"\" und der Präsentation von Themen. Haben Sie die Erfahrung gemacht, dass Studierenden eine solche Orientierung oft fehlt? Als ebenso verbindlich wie die drei oben genannten vier Grundblöcke wurden von Anfang an die zwischen sie eingeschobenen Technik-Abschnitte festgelegt. Mit den Herausgebern der anderen Bände gab es lange, aber immer fruchtbare Diskussionen über den Gesamtaufbau des OGL, letztlich bestätigte ihre Zustimmung immer wieder neu die Tragfähigkeit des Konzepts. Wirklich kontrovers verliefen dabei lediglich die Gespräche über die Technik-Abschnitte. Wenn anfänglich die Skepsis bestand, man würde hier vielleicht sehr allgemein werden, dann stand am Ende doch in der Herausgeber- wie auch in der Autorengemeinschaft das Bekenntnis zu einem durchaus auch an den Nöten der Praxis orientierten Werk. Zu Ihrer FrageJa, solch eine Orientierung fehlt den Studierenden leider oft. Schon bei der reinen Schreibkunst mangelt es den angehenden Geisteswissenschaftlern. Manch einer hat vor dem Abitur schon eine umfangreiche Facharbeit angefertigt. Doch immer steht das Inhaltliche im Vordergrund, das Handwerk bleibt zu oft den autodidaktischen Versuchen überlassen. Spätestens im Studium ist hier Hilfestellung nötig. Dankbar dürften Studierende auch für den didaktischen Aufbau sein, mit abgesetzten Zeittafeln, Stimmen aus der Forschung, Biografien, Abbildungen. Welchen Stellenwert hat nach Ihrer Erfahrung der \"\"sinnliche\"\" Einstieg in eine andere Zeit? Wer Geschichte studiert, bringt von Beginn an ein Interesse an der Sache mit. Insofern bedürfte es hier nicht des sinnlichen, will heißen, appetitanregenden Einstiegs. Die neben dem Lerneffekt hiermit aber dennoch angestrebte Leselust ist mehr den heutigen Lese- und Sehgewohnheiten geschuldet, die sich nicht mehr allein an Büchern, sondern auch an Medien wie dem Internet ausbilden. So wurden von Anfang an die oben genannten Beigaben mit in das Konzept aufgenommen, gewissermaßen als wahrnehmungsästhetischer Aspekt desselben. Dasselbe gilt für die Querverweise, die sich am Rand des Haupttextes finden und lexikonartig auf die Behandlung des angemerkten Punktes in anderen Zusammenhängen im Buch verweisen. Empfehlen Sie das textchronologische Arbeiten mit dem Band, oder stehen die vier Teile für sich und können unabhängig voneinander gelesen werden? Jedes Kapitel bildet eine in sich abgeschlossene Einheit, ebenso wie jeder Block des Einzelbandes und jedes Buch der Reihe. Der Erkenntnisgewinn bemisst sich sogar weniger nach der Reihenfolge des Gelesenen als nach der Gleichzeitigkeit des Aufgenommenen. So gehört es etwa zum Lesen der Geschichte nicht nur, ein Thema in seinem zeitlichen Kontext kennenzulernen, sondern auch, bereits die Setzung zeitlicher Grenzen als eine Form des Lesens zu begreifen. Man lernt dies bei paralleler Lektüre der jeweils ersten Technik-Abschnitte der Bände zur \"\"Frühen Neuzeit\"\" und zur \"\"Neuesten Zeit\"\". Oder man vergleicht im jeweils dritten Block der Bücher, welche Schlüsselbegriffe und Konzepte für die Antike relevant sind, welche für die Frühe Neuzeit usw. \"\"Unabhängig im Verbund lesen\"\", so würde ich es nennen. Die \"\"Frühe Neuzeit\"\" ist für den Studienbeginn konzipiert, wendet sich aber auch an Dozenten, die Veranstaltungen im Grundstudium anbieten. Welchen Gewinn können speziell Letztere aus dem Band ziehen? Diejenigen, die Geschichte lehren, werden hier zwar auf den neuesten Stand der Forschung gebracht, finden aber nicht grundsätzlich neue Themen vor. Neu ist eher die Aufbereitung, und diese mag die Lehrenden dazu anregen, selbst mit neuen Formen der Darbietung des Stoffes zu experimentieren. Unter den Vorgaben des Bologna-Prozesses und mit der Einführung der neuen Studienabschlüsse wird die ehemals breit angelegte Fachkenntnis immer stärker portioniert werden müssen. Die Herausforderung für die Zukunft besteht meines Erachtens darin, bei aller Zerlegung - und auch der Notwendigkeit der Kreditierung - Darreichungs- und Verarbeitungsformen zu ersinnen, die gleichsam ein Denken im Netz der Wissensinseln fördern. Für die einzelnen Kapitel sind zahlreiche Fachautoren tätig geworden. Nach welchen Kriterien wurden die Themen der Kapitel ausgewählt, nach welchen die Autoren? Nachdem jeder Herausgeber auf das Grobkonzept des OGL nicht nur festgelegt war, sondern dieses auch gemäß den eigenen Erfahrungen als sinnvoll ansah, war er frei in der Auslegung der Vorgaben und damit in der Gestaltung der Blöcke und Technik-Abschnitte. Zwar wurde sein Feinkonzept dann nochmals mit dem Verlag diskutiert, doch diente dies mehr der Absicherung denn einer gestalterischen Einflussnahme. In gleicher Weise bestand Freiheit in der Wahl der Autoren. Für den Verlag bei der Wahl der Herausgeber wie für die Herausgeber bei der Wahl der Autoren kann man wohl das Zusammenspiel von Kompetenz und Vertrauen als wesentliches Merkmal der Entstehungsgeschichte des OGL bezeichnen. Dass dabei so selbstständig wie transparent gearbeitet wurde, macht die besondere Atmosphäre aus, in der doch immerhin rund 200 Leute in den letzten neun Jahren an dem Projekt mitwirkten.

      München Oldenbourg Wissensch.Vlg 2007 2007 Hardcover 2000 S. 26,2 x 18,6 x 14,4 cm Oldenbourg Geschichte LehrbuchOldenbourg Geschichte Lehrb. Jubiläumsausgabe / 4BdeAntike / Mittelalter / Frühe Neuzeit / Neuste Zeit Eckhard Wirbelauer Matthias Meinhardt Andreas Ranft Versand D: 6,95 EUR Oldenbourg Geschichte LehrbuchOldenbourg Geschichte Lehrb. Jubiläumsausgabe / 4BdeAntike / Mittelalter / Frühe Neuzeit / Neuste Zeit Eckhard Wirbelauer Matthias Meinhardt Andreas Ranft

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 11.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        African American Feminisms 1828-1923

      Routledge, 2007, Hardcover, Book Condition: New, First Edition. 6 Volumes. The black women's club movement is frequently seen as definitive of "first-wave" African American feminism. However, this six-volume collection from the History of Feminism series draws together key documents that show the varied political work African American feminists were undertaking well before the turn into the 20th century. African American Feminisms brings together writings that document distinctly African American feminist organizing from as early as the late 1820s through female benevolent and literary societies, as well as writings that document African American feminist participation in black political concerns such as emigration and colonization, discrimination in public transportation, and anti-lynching. African American women also negotiated competing demands within interracial reform movements like abolition, woman's rights, temperance and suffrage, as well as within organizations like the black church, making documents that offer insight into those unique demands key to understanding black feminist arguments and rhetoric. Pursuing a varied feminist rhetoric that ranged from advocating domestic and maternal feminism to defending black womanhood, African American feminists focused on larger social reforms as well as agitating for material changes in the lives of African American women and girls. African American feminists were also keenly attuned to opening useful venues to black feminist voices, from the pulpit to the press, and urged the women that followed them to continue this work. This collection, which includes a variety of genres from the spiritual autobiography to the platform speech and the pamphlet, goes beyond the more common focus on the "greats" of black feminism to include lesser known black feminists and some unidentified women who contributed to black feminist debate on a variety of topics. African American Feminisms, edited and with an introduction by Teresa Zackodnik, is destined to be welcomed by those interested in women's studies, feminism, and African American history as an invaluable reference resource. Book Description: The black women's club movement is frequently seen as definitive of "first-wave" African American feminism. However, this six-volume collection from the History of Feminism series draws together key documents that show the varied political work African American feminists were undertaking well before the turn into the 20th century. : African American Feminisms brings together writings that document distinctly African American feminist organizing from as early as the late 1820s through female benevolent and literary societies, as well as writings that document African American feminist participation in black political concerns such as emigration and colonization, discrimination in public transportation, and anti-lynching. African American women also negotiated competing demands within interracial reform movements like abolition, woman's rights, temperance and suffrage, as well as within organizations like the black church, making documents that offer insight into those unique demands key to understanding black feminist arguments and rhetoric. Pursuing a varied feminist rhetoric that ranged from advocating domestic and maternal feminism to defending black womanhood, African American feminists focused on larger social reforms as well as agitating for material changes in the lives of African American women and girls. African American feminists were also keenly attuned to opening useful venues to black feminist voices, from the pulpit to the press, and urged the women that followed them to continue this work. : This collection, which includes a variety of genres from the spiritual autobiography to the platform speech and the pamphlet, goes beyond the more common focus on the "greats" of black feminism to include lesser known black feminists and some unidentified women who contributed to black feminist debate on a variety of topics. African American Feminisms, edited and with an introduction by Teresa Zackodnik, is destined to be welcomed by those interested in women's studies, feminism, and African American history as an invaluable reference resource. Size: 26 x 21 x 25.4 cm. 2736 pages. Quantity Available: 1. Shipped Weight: 2-3 kilos. Category: Education Studies & Teaching; Philosophy of Education; ISBN: 0415395372. ISBN/EAN: 9780415395373. Inventory No: X101-1301-H.

      [Bookseller: Cosmo Internet Ltd]
 12.   Check availability:     Bookzangle     Link/Print  


        Africa

      Cologne, Germany: Taschen, 2007. First edition. Oblong quarto, original boards. Signed by Sebastiao Salgado on the half title page. Fine in a fine dust jacket. This book brings together Salgado?'s photos of Africa in three parts. The first concentrates on the southern part of the continent (Mozambique, Malawi, Angola, Zimbabwe, South Africa, Namibia), the second on the Great Lakes region (Congo, Rwanda, Burundi, Uganda, Tanzania, Kenya), and the third on the Sub-Saharan region (Burkina Faso, Mali, Sudan, Somalia, Chad, Mauritania, Senegal, Ethiopia). Texts are provided by renowned Mozambique novelist Mia Couto, who describes how today?'s Africa reflects the effects of colonization as well as the consequences of economic, social, and environmental crises.

      [Bookseller: Raptis Rare Books, ABAA/ ILAB]
 13.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Lessons from Bernard Rudofsky: Life as a Voyage: Life a Voyage (Englisch) Gebundene Ausgabe von Architekturzentrum Architekturzentrum Wien (Herausgeber), The The Getty Research Institute (Mitarbeiter)

      Birkhäuser, 2007. Auflage: 1., In cooperation with AzW. Hardcover. 28,1 x 21,8 x 3,1 cm. What we need is not a new way of building but a new way of living—so the subtitle of one of Rudofsky?'s last works. Setting out from the assumption that the design of every single room in a house is based on a physical function: one place to lie the body down to rest, another to take in food, a third to step into a tub to bath, Bernard Rudofsky (1905-88) believed architecture served to stimulate the senses and refine everyday culture. His conception of architecture and design is more topical today than ever. Internationally renowned in his day for the exhibitions he created for MoMA in the 1940s and 1950s, today he is remembered above all for his sharp-tongued, witty writings, which still speak to a broad audience. "Lessons from Bernard Rudofsky" is more than a collection of essays by experts and introduction to the complex concept of architecture and living of a cosmopolitan and unconventional thinker; the rich visual material conveys his philosophy: "I believe that sensory pleasure should take precedence over intellectual pleasure in art and architecture." Bernard Rudofsky (1905?-88) was a trained architect but was also active as a designer, exhibition curator, author, and cultural critic. What we need is not a new way of building but a new way of living—so the subtitle of one of Rudofsky?'s last works. Setting out from the assumption that the design of every single room in a house is based on a physical function: one place to lie the body down to rest, another to take in food, a third to step into a tub to bath, Bernard Rudofsky (1905-88) believed architecture served to stimulate the senses and refine everyday culture. His conception of architecture and design is more topical today than ever. Internationally renowned in his day for the exhibitions he created for MoMA in the 1940s and 1950s, today he is remembered above all for his sharp-tongued, witty writings, which still speak to a broad audience. "Lessons from Bernard Rudofsky" is more than a collection of essays by experts and introduction to the complex concept of architecture and living of a cosmopolitan and unconventional thinker; the rich visual material conveys his philosophy: "I believe that sensory pleasure should take precedence over intellectual pleasure in art and architecture." Bernard Rudofsky (1905?-88) was a trained architect but was also active as a designer, exhibition curator, author, and cultural critic.

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 14.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Harry Potter and the Deathly Hallows

      London: Bloomsbury,, 2007. Octavo. Original pictorial boards, titles to spine and front board black and white. With the dust jacket. Spine very slightly rolled. An excellent copy in a bright jacket with lightly creasing to spine ends. First edition, first impression. Inscribed by the author on the title page "To Todd, J. K. Rowling". Together with promotional items from Bloomsbury relating to the release of the book, including a small orange paper bag and a poster.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 15.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        United States Reports. Official edition. Vols. 1-553 (1790-2007)

      2007. United States Reports. Washington: Government Printing Office. Vols. 1 to 553. (1789-2007), in 553 books. Hardcover. Original publisher's tan cloth bindings with upper red and lower black spine lettering pieces. Bindings vary, ex-library with property stamps on outer edges, and inside covers. Property of the United States stamped on front covers on volumes 278 to 351. Many stamped on outside lower front cover. All volumes internally clean and bright. Reprint Price USD 26,050. * The Supreme Court of the United States was organized in 1789 (1 Statutes at Large 73-93). Until 1874 its reports were cited by name of the court reporter. Although the present tendency is to adopt the numerical system of citation, it has been the practice to cite the reports in the first ninety volumes by the name of the reporter. Volumes 91 to 107 (1875-1882) are designated "1 to 17 Otto" and the United States Reports 91-107. After volume 107 the name of the reporter is carried on the title page but the volumes are not cited by name. Until 1922 the official reports were published under contract with private publishers. Since that time the printing has been done by the Government Office.

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 16.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        DIARY OF A BAD YEAR

      Harvill Secker 2007 - First UK edition, limited issue of 100 numbered copies signed by Coetzee on the limitation page. Goatskin-covered boards with gilt lettering. Issued without dustjacket. Cloth-covered slipcase. Publisher's sheet for care of the leather laid-in as issued. Fine condition in a Fine slipcase. Size: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: REVERE BOOKS, abaa & ioba]
 17.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        EL Bulli (boxed set, with auxiliary tools and CD)

      Gourmand Books, 2007, Hardcover, Book Condition: Near Fine Condition, First Edition. Near Fine 1st edition 2007 Gourmand Books hardback, English edition, with slipcase and CD included, a truly monumental and inspiring collection of works, with Auxiliary Tools supplement inside box. Surface scraping to base of spine of box, very minor corner crease to auxiliary paperback volume, else near fine tight and unmarked. More El Bulli related books available. Sent Airmail at no extra cost; Worldwide Shipping IMMEDIATE 1ST CLASS/AIRMAIL DISPATCH Quantity Available: 1. Shipped Weight: Under 1 kilogram. Category: Cooking, Wine & Dining; ISBN/EAN: 9788493310035. Pictures of this item not already displayed here available upon request. Inventory No: 057919.

      [Bookseller: 84 Charing Cross Road Books]
 18.   Check availability:     Bookzangle     Link/Print  


        El Tapis de la Creacio

      Edicions 62, Barcelona 2007 - tela muy bien conservada, estuche de arpillera muy ilustrado en color, incluye tela de 88x90 cm. Impresa con un diseño de Tapies, edición numerada y limitada a 500 ejemplares. . 216 págs.

      [Bookseller: LIBRERIA ANTICUARIA EPOPEYA]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Missale Remense - Signatur: Lat. Q. v. 1. 78 - National Library of Russia (St. Petersburg, Russia)

      AyN Ediciones - Madrid 2007 - Facsimile Edition of: Missale Remense with shelf mark Lat. Q. v. 1. 78 - National Library of Russia (St. Petersburg, Russia), also known as Misal de Reims *** Missel à l usage de Saint-Nicaise de Reims. Data of the original: 23.3 x 16.2 cm, 672 pages. Reims (France); Burgundy, 1285-1297; 15th century. Illustrations: 105 miniatures, most of them full-page. Names related to the work: *** Facsimile Edition: 1 volume: Exact replica of the original (extent, color and size). Limitation: 995 copies. Purple velvet binding with leather spine. Commentary: 1 volume (246 pages) by Gregorio Solera *** Language: Spanish. Within Germany and the European Union shipping generally is free. For the US, Canada, Australia and all other countries the shipping costs are limited to 250 EUR. Please ask for the exact shipping costs, thank you. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ontologies

      Springer Verlag, 2007. Hardcover. New. SKU: MM-21507171; EAN: 9780387370194

      [Bookseller: Media Mall]
 21.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Beauty

      Upland CA: Blackbird Press, 2007 [Distributed in 2010]. Hardcover. Fine. Hardcover. Number 40 of 100 copies. Signed by the poet, the book artist, and the illustrator. Writes Gillingwators, "When I first read B. H. Fairchild's poetry collection The Art of the Lathe, I knew I wanted to publish the opening poem "Beauty" as a letterpress limited edition book. The poem has book characteristics-narrative structure and four, chapter-like divisions-and its visceral, lyrical appeal motivated me." Fairchild's poetry has been widely published and he has been the recipient of numerous awards. The Art of the Lathe was described in the LA Times as "a contemporary classic...finely crafted and perfectly pitched." The book artist continues: "I knew from the initial reading that my book edition would have metal covers, reminiscent of the corrugated-metal buildings that often house machine shops [where the poem takes place]. The making of the book took three years as the book artist and illlustrator learned how to make the tiny metal hinges for the book and how to age the thin aluminum used for the book covers. Each step required research, test trials, and practice. Printed with Centaur and Arrighi monotype on Zerkall Book paper, with linocuts by Alquitela. Housed in a grey clamshell box with title and author in red to spine. In fine condition. 7 x 11". Unpaginated. [11 pages] PRI/031715.

      [Bookseller: The Kelmscott Bookshop]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Hier schlägt mein Herz Abenteuer Thailand

      Books on Demand Verl. , 2007. - S. 79 Broschur neuwertiges Rezensionsexemplar - minimale Gebrauchsspuren möglich [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Miss Bücherwurm]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Children of Hurin - 1st US Edition Signed By Christopher Tolkien & Alan Lee on Publishers Bookplate

      Boston and New York: Houghton Mifflin, 2007. 1st Edition, Hobbits, Lord of the Rings. Hard Cover. As New/As New. Alan Lee. Signed by Illustrator & Editor. 8vo - over 7¾" - 9¾" tall. The Children of Hurin by J.R.R. Tolkien, published April 2007 by Houghton Mifflin. Signed by the editor and illustrator, Christopher Tolkien and Alan Lee, to a special bookplate, featuring Lee's motif of the Helm of Hador, attached to the Half Title page. "The Children of Hurin, The first standalone tale of Middle-earth since 1977, and the first complete version of one of J.R.R. Tolkien's 'Great Tales', with many exclusive features:" "Drawing together J.R.R. Tolkiens original manuscripts, using many sources spaced out over decades, Christopher Tolkien has constructed a narrative without any editorial invention." "Includes a brand new red and black Map of Beleriand specially drawn by Christopher Tolkien, which appears as a fold-out sheet." "Contains eight colour paintings and twenty-five pencil sketches, specially commissioned from award-winning artist, Alan Lee." "Includes a specially written introduction and appendix on the history and writing of the tale by Christopher Tolkien." This edition has already sold out and only later editions are now available. With Houghton Mifflin wishing to reach out and do something special for the loyal Tolkien fans, along with Christopher Tolkien's reluctance to grant public appearances, they conceived the idea for a signed bookplate, which Christopher Tolkien and Alan Lee both agreed to. It seems approximately 900 bookplates were signed, 450 for the release party at the New York City Barnes and Noble, and 200 for the UK Waterstones release party, with the remainder held for other promotions. A very hard to find edition, with the signed bookplate. Don't expect to see many of these for sale, as most will end up in private collections. Custom faux suede slipcase, stamped with Hador's Helm to one side and the JRRT Monogram to the other. Additional digital photo's available, inquire if interested. Other Tolkien books available, include both the UK and US editions, original cloth bindings, custom fine bindings, and Signed/Numbered/Limited Editions.. Signed by Illustrator & Editor. 1st Edition. Hard Cover. As New/with Jacket, as Issued. Illus. by Alan Lee. 8vo - over 7¾" - 9¾" tall. As New / As New.

      [Bookseller: The Tolkien Bookshelf]
 24.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Von wundersamen Begebenheiten. Defensorium inviolatae virginitatis beatae Mariae. Von Franz von Retz. National Library of Ireland Ms 32,513. [Faksimile / Facsimile]. Mitsamt Kommentarband von Eberhard König. Mit Beiträgen von Ines Dickmann, Gerard Lyne und Kathrin Wagner.

      Simbach am Inn: Müller & Schindler 2007. 2 Bände / 2 Vol. Faksimile / Facsimilie: 38 (2) foliierte Blätter. Kommentarband / Commentary: 272 Seiten. 12° (11,5 x 9 cm). Faksimile / Facsimile: Dem Original nachempfundener Samteinband mit Goldstickereien. Kommentarband / Commentary: Orig.-Broschur. Beide Bände in lederbezogener Kassette mit goldgeprägtem Titel auf Deckel. Originalgetreue Faksimileedition der Bilderhandschrift Ms 32,513 der National Library of Ireland. Einmalige limitierte Faksimileausgabe von weltweit 800 nummerierten Exemplaren. [..] Dieses Exemplar trägt die Editionsnummer 122. / Fine Art Facsimile Edition of Ms 32,513 from the National Library of Ireland. Unique edition of 800 copies in arabic numbering. [..] This copy bears the number 122. In deutscher Sprache. - Spätmittelalterliche Zusammenschau teils mythischer Legenden, teils heilsgeschichtlicher Bilder, mit deren Autorität die jungfräuliche Mutterschaft Mariens bewiesen werden sollte. Eine eindrucksvolle Quelle mittelalterlicher Glaubensvorstellungen und scholastischer Denkstrukturen: \"Das Defensorium inviolatae virginitatis beatae Mariae des Franz von Retz gehört zu den erstaunlichsten Werken religiöser Literatur des Spätmittelalters. Es ist ein hervorragendes Beispiel für ein logisches Spiel, in dem der Schatz alter scholastisch gesammelter Gelehrsamkeit in kühnen Denkfiguren eingesetzt wird, um durch eine groteske Behauptung aus der Geschichte von Mensch und Tier in der anerkannten Literatur einen Belege dafür zu gewinnen, dass ein Geheimnis des christlichen Glaubens, das den gesunden Menschenverstand übersteigt, schließlich doch mit dem gesunden Menschenverstand zu vereinbaren ist.\" (Eberhard König im Kommentarband, S. 57). - Tadelloses Exemplar. Mint condition. ISBN: 9783875604313 Versand D: 5,50 EUR Faksimile, Faksimiles, facsimile. Von wundersamen Begebenheiten [Faksimile] - Franz von Retz: Von wundersamen Begebenheiten. Defensorium inviolatae virginitatis beatae Mariae. Von Franz von Retz. National Library of Ireland Ms 32,513. [Faksimile / Facsimile].

      [Bookseller: Antiquariat Kretzer]
 25.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Frankenstein: or, The Modern Prometheus

      Colarado: Millipede Press,, 2007. With an introduction by Patrick McGrath. Octavo. Bound in the publisher's black leather, titles to spine blind, pictorial label to front cover, black textured endpapers, red silk page marker. Housed in the publisher's black cloth solander box. Illustration to front cover by Patrick Ho. A fine copy. Signed limited edition, deluxe issue. Number IV of 25 specially bound copies, signed by Judith Halberstam, Paul Cantor, Brian Aldiss, Radu Florescu, and Albert LaValley, who provided critical essays for this edition, and Patrick McGrath, who wrote the introduction. This edition of Frankenstein uses the 1831 text of Shelley's Gothic novel, and incorporates several critical essays, a bibliography, Mary Shelley's original introduction to the 1831 edition, and Percy Shelley's original preface. A further 300 signed and numbered copies were issued in cloth.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 26.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Klinische Psychopathologie mit einem aktualisierten und erweiterten Kommentar von Gerd Huber und Gisela Gross von Kurt Schneider 15. Auflage Das meist zitierte Standardwerk: Originaltext, ergänzt durch einen aktuellen und umfassenden Kommentar. Ausgangs- und Orientierungspunkt jeder modernen Psychiatrie-Forschung. Darstellung des ganzen Spektrums der psychiatrischen Krankheitsbilder im Rahmen seiner psychopathologischen Symptomlehre und klinischen Diagnostik. Geisteswissenschaften Klinische Psychologie Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Klinische Fächer Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen ISBN-10 3-13-398215-X / 313398215X ISBN-13 978-3-13-398215-3 / 9783133982153

      Stuttgart Georg Thieme Verlag Stuttgart MVS Medizinverlage 2007 Auflage: 15 Softcover 134 S. 23,8 x 17 x 1,2 cm Das meist zitierte Standardwerk: Originaltext, ergänzt durch einen aktuellen und umfassenden Kommentar. Ausgangs- und Orientierungspunkt jeder modernen Psychiatrie-Forschung. Darstellung des ganzen Spektrums der psychiatrischen Krankheitsbilder im Rahmen seiner psychopathologischen Symptomlehre und klinischen Diagnostik. Psychopharmakotherapie Psychiatrie Assistenzarzt Psychopathologie Jaspers ISBN-10 3-13-398215-X / 313398215X ISBN-13 978-3-13-398215-3 / 9783133982153 Geisteswissenschaften Klinische Psychologie Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Klinische Fächer Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen Klinische Psychologie Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen Geisteswissenschaften Medizin Pharmazie Klinik Praxis Klinische Fächer Klinische Psychopathologie mit einem aktualisierten und erweiterten Kommentar von Gerd Huber und Gisela Gross von Kurt Schneider Georg Thieme Verlag Stuttgart MVS Medizinverlage Versand D: 6,95 EUR Klinische Psychologie Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen Geisteswissenschaften Medizin Pharmazie Klinik Praxis Klinische Fächer Das meist zitierte Standardwerk: Originaltext, ergänzt durch einen aktuellen und umfassenden Kommentar. Ausgangs- und Orientierungspunkt jeder modernen Psychiatrie-Forschung. Darstellung des ganzen Spektrums der psychiatrischen Krankheitsbilder im Rahmen seiner psychopathologischen Symptomlehre und klinischen Diagnostik. Psychopharmakotherapie Psychiatrie Assistenzarzt Psychopathologie Jaspers ISBN-10 3-13-398215-X / 313398215X ISBN-13 978-3-13-398215-3 / 9783133982153 Geisteswissenschaften Klinische Psychologie Medizin Pharmazie Klinik Praxis Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Klinische Fächer Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen Klinische Psychologie Psychiatrie Psychotherapie Abnorme Persönlichkeiten endogene Psychosen exogene Psychosen Gefühlsleben Intelligenz Persönlichkeit Psychopathologie Seelische Erkrankungen Geisteswissenschaften Medizin Pharmazie Klinik Praxis Klinische Fächer Klinische Psychopathologie mit einem aktualisierten und erweiterten Kommentar von Gerd Huber und Gisela Gross von Kurt Schneider Georg Thieme Verlag Stuttgart MVS Medizinverlage

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 27.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        The Phoenix.

      Lawrence, Kansas:: La Ginestra,, 2007.. Edition of 50. 7.5 x 7.5"; 6 leaves. Double sided accordion. Printed on a Vandercook Universal I. Calligraphy by Cathy Ledeker. Relief cuts and letterpress by Linda Samson-Talleur. Excerpts from the Codex Exoniensis, translated by Benjamin Thorpe, edited by Richard W. Clement. Housed in a cloth covered drop spine box. Signed by Ledeker and Samson-Talleur. La Ginestra: "Excerpts from the Codex Exoniensis (circa 1100, Anonymous, in Anglo-Saxon) and an English translation (1842, Benjamin Thorpe) with vignettes, calligraphy, and relief cuts. [The calligraphed Anglo-Saxon excerpts appear on the inner 2.5 x 2" concertina that connects the larger panels on which the relief cuts appear.] A non-traditional woven format unites the illustrations and text of the book. The structure … enables the reader to handle the book in a traditional manner, paging double page spreads, or to remove the last tab from the spine and view the extended pages to reveal the image of a rising Phoenix on the recto and descending Phoenix on the verso.

      [Bookseller: Vamp & Tramp, Booksellers, LLC ]
 28.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Christmas card, 2007. Irish poem.

      Loughcrew: Peter Fallon/The Gallery Press,, 2007. Single cream sheet, folded once, with illustration of Norse boat to front cover. With the original envelope. A fine copy. Heaney's Christmas card for 2007, one of 300 copies. Presentation copy, inscribed by Heaney to the manuscript collector and dealer Roy Davids, "Roy, Wishing you quiet nights in the scriptorium - Seamus & Marie." The card features an anonymous 9th century poem in Old Irish, together with a translation into English by Heaney and O'Neill: "Is acher in gaíth innocht. Fufuasna fairggae findfolt. Ní ágor réimm mora minn dond láechraid lainn úa lothlind. The wind is fierce tonight. Mane of the sea whipped white. I am not afraid. No ravening Norse On course through quiet waters.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 29.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        New Encyclopedia of Africa

      Gale / Cengage Learning, 2007. Hardcover. New. Presents a collection of articles that cover Africa's history, culture, geography, economy, politics, and historical figures.SKU: MM-21058301; EAN: 9780684314549

      [Bookseller: Media Mall]
 30.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        DRAWING RESTRAINT VOLUME IV: "DRAWING RESTRAINT 9" & "DRAWING RESTRAINT 13

      New York City, NY: John McWhinnie@Glenn Horowitz Book Editions, 2007. First Edition. First Printing.. Hardcover. As New/No Dust Jacket, As Issued.. New York City, NY: John McWhinnie@Glenn Horowitz Book Editions, 2007. Hardcover. As New/None, As Issued. First Edition/First Printing. Unpaginated.

      [Bookseller: Modern Rare]
 31.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Schwule Nazis und der Rechtsruck in Gesellschaft und schwuler Szene,

      Pahl-Rugenstein, 10.12.2007. - 163 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen Widmung auf der ersten Seite, sonst innen eher sehr gut; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 150617av16 ISBN: 9783891443873 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200 [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Berliner Büchertisch eG]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Denkmäler aus Aegypten und Aethiopien nach den Zeichnungen der von Seiner Majestät dem Koenige von Preussen Friedrich Wilhelm IV nach diesen Ländern gesendeten und in den Jahren 1842-1845 ausgeführten wissenschaftlichen Expedition; auf Befehl seiner Majestät herausgegeben und erläutert; Tafelbände 1- 13

      Fines Mundi, Saarbrücken 2007 - Original erschienen bei Nicolaische Buchhandlung , später J.C. Hinrichs'sche Buchhandlung, Berlin / Leipzig, . , Mit 1093 Farbigen und getönten Tafeln und mehr als 1500 Hieroglyphen- Abbildungen. Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Aus dem Verlag Fines Mundi, Saarbrücken. Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.Format: Quart / Folio, Schrifttyp: Latein (Modernes Schriftbild), Sprache: Deutsch. Please notice: we offer here a facsimile of the original edition, bound in hardcover, printed on an acid free paper, lightly coloured. Coloured plates are printed in colour, maps reduced to 12 x 18 inches. Our bindings are handmade in different styles. Please contact us, if you have further questions.

      [Bookseller: Antiquariat Fines Mundi]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Divi Gregorii Papae Huis Nominis Primi, cognomento Magni LIBER SACRAMENTORUM nunc correctios et locupletior editus. Ex missali MS. Sancti Eligii Bibliotheca Corbeiensis, notisque & observationibus illustratur opera & studio Fr. Hugonis Menardi, monachi Congregationis S. Benedicti, alias Cluniacensis S. Mauri. Angebunden Dr. Hugonis Menardi Monachi Congregationis S. Benidicti in Gallia alias Cluniacensis, et sancti Mauri. NOTAE OBSERVATIONES IN LIBRUM SCRAMENTORUM S. GREGORII MAGNI PAPAE I ..

      Paris, Moreau, 1642 / 1641. Zwei Bände in einem Band. [11 Bll.] [gestochenes Portrait] 288 S.[3 Bll.] [1 Bl. (Titelblatt mit gestochener Vignette)] 419 S. [13 Bll.Index] 4° Ganzpergament der Zeit mit goldgeprägtem Titelrückenschild. Graesse III, 150; Die sehr gesuchte und äußerst selten zu findende Menard-Ausgabe des Liber Sacramentorum von Papst Gregor I. dem Großen mit dem wichtigen, von Menard verfassten Kommentarband von 1641. Sehr gut erhalten. \"... le texte a été rétabli par le Benidictines. ... parait préférable, parceque ce dernier s´etait des mss. plus anciennes et moins interpolés.(Graesse ebd.) Versand D: 5,00 EUR

      [Bookseller: Antiquariat Michael Solder]
 34.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Naumann, Hermann. - "Fastnacht".

      - Aquarell, 2007. Von Hermann Naumann. 48 x 36 cm (Darstellung / Blatt) / 70,5 x 50,5 cm (Trägerkarton). Links unten signiert und datiert sowie nochmals in Bleistift datiert "16.1.2007". Auf dem Trägerkarton in Bleistift links unten betitelt. - Original auf Trägerkarton montiert. Sehr gut erhalten. Hermann Naumann (*1930 Kötzschenbroda / heute Radebeul, lebt und arbeitet in Dittersbach-Dürrröhrsdorf). Deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. 1946 Lehre als Steinmetz und Privatausbildung zum Plastiker bei Burkhart Ebe. 1947-49 Bildhauerlehre bei Herbert Volwahsen. 1950 Aufnahme in den Verband Bildender Künstler Deutschlands (VBKD) und Bezug des Ateliers im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Seitdem freischaffend tätig. Gleichzeitig Beginn der Beschäftigung mit Malerei und Druckgrafik; erste Ölgemälde und Illustrationen zu Dostojewski. 1952 die brühmte Punzenstich-Folge zu Franz Kafka "Der Prozeß". 1969 Auszeichnung "Schönste Bücher der DDR" für die Illustrationen zu "Meine jüdischen Augen" beim Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. 1977 erste umfassende Retrospektive in der Kunsthalle Rostock, 1988 Retrospektive im Stadtmuseum Bautzen, 2000 Ausstellung zum 70. Geburtstag im Stadtmuseum Dresden, 2010 Ausstellung zum 80. Geburtstag in der Kunsthandlung Koenitz Dresden. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fritz und Lou betreten den Raum. - Eine Liebesgeschichte, oder: "Friedrich und Lou" - ein Traktat.

      Berlin, Edition Galerie auf Zeit,, 2007.. ill. OHLn., 16 nn. Bll., 2°. * EA. Dieses Buch erscheint im März 2007 in einer einmaligen signierten Auflage von 60 Exemplaren. Hier die hs. num. Ausgabe 6/40 der arabisch. num. Ausgabe (20 weitere Ex. wurden röm. numereirt und mit Übermalungen von Klaus Zylla versehen). Im Impressum vom Autor und vom Künster jeweils voll signiert. ++ Diese Ausgabe hat zusätzlich zwei weitere Originalzeichnungen von Klaus Zylla, auf dem Titelblatt (20/IV/10) und im Impressum (20/IV/11) jeweils vom Künstler signiert und wie in Klammern angegeben, jeweils numeriert. ++ Die Idee dieses Künstlerbuches geht zurück auf das Friedrich-Nietzsche-Filmprojekt "Das Messer (Nietzsche-Liebe, Tod, Verklärung)" von Egon Günther. Der hier vorliegende Prosatext wurde - in Form dieser Erstveröffentlichung- eigens für dieses Buch geschrieben. Durchaus orthografisch beabsichtigte Eigenheiten folgen den Intentionen des Autors. ** tadelloses Exemplar. ANY QUESTIONS ?? Please don´t hesitate to ask for details !! ++ Visa & Mastercard accepted ++

      [Bookseller: Melzer´s Antiquarium]
 36.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Guido de Columnis: The Trojan War - Signatur: Cod. 2773 - Österreichische Nationalbibliothek (Vienna, Austria)

      Coron Verlag - Gütersloh 2007 - Facsimile Edition of: Guido de Columnis: The Trojan War with shelf mark Cod. 2773 - Österreichische Nationalbibliothek (Vienna, Austria), also known as Guido de Columnis: Der Trojanische Krieg. Data of the original: 37.0 x 27.5 cm, 478 pages. Regensburg (Germany), 1432-1456. Illustrations: 334 large-size miniatures (some of them full-page), richly decorated with gold and silver. Names related to the work: Master Martinus *** Facsimile Edition: 1 volume: Exact replica of the original (extent, color and size). Limitation: 998 copies. The binding of the facsimile edition has been modelled on the binding of a late medieval calendar manuscript dating from 1481, now in the Österreichische Nationalbibliothek, Vol. 2683 from the studio of Ulrich Schreier, a bookmaker in Salzburg. The leather binding has four clasps and is decorated with blind toolings (line tool and single stamp coloured motifs). The corners of the frame and the centre of the book cover are each set with a whirl rosette in real gold. The book spine is made of five raised bands. The facsimile and commentary volume come in a joint case with acrylic cover. This allows a suitable presentation of the noble binding. Commentary: 1 volume by Karin Schneider, Norbert H. Ott, Katharina Hranitzky and Robert Suckale *** Language: German. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Henker, Konrad. - "Hintere Hintereisspitze".

      - Radierung / Aquatinta, Strichätzung & Kaltnadel, partiell geschliffen, mit Plattenton, auf Hahnemühle-Bütten, 2007. Von Konrad Henker. Auflage Exemplar Nr. 8/15. 39,2 x 30,0 cm (Darstellung / Platte) / 78,5 x 54 cm (Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert und datiert. Dazu Titel und Auflagenbezeichnung. - Tadelloses Exemplar. Konrad Henker (*1979 Weimar, lebt und arbeitet in Dresden). Deutscher Grafiker. 1986?99 Besuch der Weimarer Mal-und Zeichenschule e.V. 1998/99 Zivildienst im Thüringischen Landesamt für Archäologie und Denkmalpflege in Weimar. 1999-2005 Studium von Malerei und Grafik an der Hochschule für bildende Künste Dresden (HfBK) bei Elke Hopfe, Siegfried Klotz, Wolfram Hänsch und Günter Hornig. 2005?07 Meisterschüler bei Ralf Kerbach. Seit 2007 freischaffend tätig. Bisher v.a. alpine Landschaftsradierung, wobei die Platten vor Ort unter extremen Bedingungen vorbereitet und begonnen werden. Der monumentale Charakter erwächst diesen vorzüglichen Auflagendrucken u.a. aus einer von der Landschaft stark abstrahierenden Fokussierung auf bildgerechte Formationen. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Financial statements. guidelines for the preparation of audit working papers (Set 2 Volumes)(Chinese Edition)(Old-Used) CAI WU BAO BIAO SHEN JI GONG ZUO DI GAO BIAN ZHI ZHI NAN ( SHANG XIA )

      Economic Science Pub. Date :2007-08-01 version 1. paperback. New. Ship out in 2 business day, And Fast shipping, Free Tracking number will be provided after the shipment.Pages Number: 1000 Publisher: Economic Science Pub. Date :2007-08-01 version 1. Contents: (Vol.1) The first part of the working papers of an initial operational activities. the business activities of the initial procedure Table II. business to undertake evaluation of Table III. evaluation of the business to maintain Table IV. the second part of the audit engagement letter the working papers of a risk assessment to understand the entity and its environment (not including internal controls) Sec... Satisfaction guaranteed,or money back.

      [Bookseller: cninternationalseller]
 39.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Guido de Columnis: Der Trojanische Krieg - Signatur: Cod. 2773 - Österreichische Nationalbibliothek (Wien, Österreich)

      Coron Verlag - Gütersloh 2007 - Faksimile des Originals Guido de Columnis: Der Trojanische Krieg mit der Signatur Cod. 2773 - Österreichische Nationalbibliothek (Wien, Österreich), auch bekannt als Guido de Columnis: Der Trojanische Krieg. Daten des Originals: 37.0 x 27.5 cm, 478 Seiten. Regensburg (Deutschland), 1432-1456. Buchschmuck: 334 großformatige Miniaturen (einige von ihnen ganzseitig), reich mit Gold und Silber verziert. Mit dem Werk verbundene Namen: Master Martinus *** Faksimile: Vollfaksimile des Originaldokuments (Umfang, Farbe und Größe). Limitierung: 998 Exemplare. Als Vorlage für den Einband des Faksimiles wählte der Verlag einen Einband einer spätmittelalterlichen Kalenderhandschrift von 1481 aus dem Besitz der Österreichischen Nationalbibliothek, den Codex 2683 aus der Werkstatt des Salzburger Buchkünstlers Ulrich Schreier. Aufwendig geschmückter Ledereinband mit vier Buchschließen und fünf erhabenen Bünden. Rahmenecken und die Buchdeckelmitte jeweils mit einer Wirbelrosette in Echtgold besetzt. Kommentar: 1 Band von Karin Schneider, Norbert H. Ott, Katharina Hranitzky und Robert Suckale *** Sprache: Deutsch. Alle Preise inkl. MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter Anbieter- & Zahlungsinformationen . # Besuchen Sie uns in der Altstadt von Regensburg # Wir bieten mehr als 300 verschiedene Faksimile-Ausgaben an. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Wünschen - wir helfen gerne!

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Missale aus Reims - Signatur: Lat. Q. v. 1. 78 - National Library of Russland (St. Petersburg, Russland)

      AyN Ediciones - Madrid 2007 - Faksimile des Originals Missale aus Reims mit der Signatur Lat. Q. v. 1. 78 - National Library of Russland (St. Petersburg, Russland), auch bekannt als Misal de Reims *** Missel à l usage de Saint-Nicaise de Reims *** Missale aus Reims. Daten des Originals: 23.3 x 16.2 cm, 672 Seiten. Reims (Frankreich); Burgund, 1285-1297; 15. Jahrhundert. Buchschmuck: 105 Miniaturen, die meisten von ihnen ganzseitigen. Mit dem Werk verbundene Namen: *** Faksimile: Vollfaksimile des Originaldokuments (Umfang, Farbe und Größe). Limitierung: 995 Exemplare. Purpurner Samt mit Lederrücken. Kommentar: 1 Band (246 Seiten) von Gregorio Solera *** Sprache: Spanisch. Alle Preise inkl. MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter Anbieter- & Zahlungsinformationen . # Besuchen Sie uns in der Altstadt von Regensburg # Wir bieten mehr als 300 verschiedene Faksimile-Ausgaben an. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Wünschen - wir helfen gerne!

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        DUE CONSIDERATIONS. ESSAYS AND CRITICISM

      NY: Knopf, 2007. First edition, first prnt. Inscribed by Updike to Louis Auchincloss on the title page. "for Louis A. with admirations and affection John U." Cloth spine ends very lightly pushed; otherwise, an unread copy in Fine condition in a Fine dustjacket with an archival cover. Inscribed by Author. First Edition. Hard Cover. l. Association Copy. The images are of the book described and not stock photos.

      [Bookseller: Revere Books, ABAA & IOBA]
 42.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Mainz Gospels - Signatur: Ms. 13 - Hofbibliothek (Aschaffenburg, Germany)

      Faksimile Verlag - Munich 2007 - Facsimile Edition of: Mainz Gospels with shelf mark Ms. 13 - Hofbibliothek (Aschaffenburg, Germany), also known as Mainzer Evangeliar. Data of the original: 35.3 x 27.0 cm, 200 pages. Mainz (Germany), 1230-1250. Illustrations: 71 miniatures (some full-page) and 300 decorative initials. Names related to the work: Archbishop of Mainz *** Facsimile Edition: 1 volume: Exact replica of the original (extent, color and size). Limitation: 980 copies. The binding is modelled on the equally 13th-century Preetz Evangeliary, a worthy replacement for the original binding of the Mainz Gospels which is now lost a fate unfortunately shared by a great number of other luxury bindings. The Fine Art Facsimile edition is today fitted with a binding of ultra-fine dark leather with embossed lines and an inserted silver plate. Five silver-gilded medallions showing the four evangelist symbols around a depiction of Christ in Majesty are applied on a silver plate as decorative elements. The volume is complete with a noble gilt-edge decoration on three sides. Commentary: 1 volume by Harald Wolter-von dem Knesebeck *** Language: German. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Mainzer Evangeliar - Signatur: Ms. 13 - Hofbibliothek (Aschaffenburg, Deutschland)

      Faksimile Verlag - Munich 2007 - Faksimile des Originals Mainzer Evangeliar mit der Signatur Ms. 13 - Hofbibliothek (Aschaffenburg, Deutschland), auch bekannt als Mainzer Evangeliar. Daten des Originals: 35.3 x 27.0 cm, 200 Seiten. Mainz (Deutschland), 1230-1250. Buchschmuck: 71 Miniaturen (einige ganzseitig) und 300 Zierinitialen. Mit dem Werk verbundene Namen: Archbishop of Mainz *** Faksimile: Vollfaksimile des Originaldokuments (Umfang, Farbe und Größe). Limitierung: 980 Exemplare. Als Vorlage und würdigen Ersatz für den im Laufe der Zeit verloren gegangenen Originaleinband des Mainzer Evangeliars ein gängiges Schicksal vieler kostbarer Prachteinbände wurde der Einband des ebenfalls im 13. Jahrhundert entstandenen Preetzer Evangeliars gewählt. Die Faksimile-Edition ist mit einem Einband aus feinstem dunklen Leder versehen und mit blindgeprägten Linien und einer eingelassenen Silberplatte geschmückt. Fünf silbervergoldete Medaillons mit den vier Evangelistensymbolen und einer Darstellung des thronenden Christus im Zentrum sind auf der Silberplatte als Schmuckelemente appliziert. Ein Goldschnitt veredelt dreiseitig alle Blätter des Bandes. Kommentar: 1 Band von Harald Wolter-von dem Knesebeck *** Sprache: Deutsch. Alle Preise inkl. MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter Anbieter- & Zahlungsinformationen . # Besuchen Sie uns in der Altstadt von Regensburg # Wir bieten mehr als 300 verschiedene Faksimile-Ausgaben an. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Wünschen - wir helfen gerne! [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Prayer Book of Charles the Bold - Signatur: Ms. 37 - Getty Museum (Los Angeles, USA)

      Faksimile Verlag - Munich 2007 - Facsimile Edition of: Prayer Book of Charles the Bold with shelf mark Ms. 37 - Getty Museum (Los Angeles, USA), also known as Gebetbuch Karls des Kühnen. Data of the original: 12.4 x 9.2 cm, 318 pages. Flanders 1469, about 1471 and about 1480-1490. Illustrations: 47 miniatures, more than 360 decorated. Each written page in ornamental frame. Names related to the work: Charles The Bold, Duke of Burgundy (1433 - 1477), Lieven van Lathem, the Viennese Master of Mary of Burgundy (maybe Alexander Bening) and the scribe Nicolas Spierinc *** Facsimile Edition: 1 volume: Exact replica of the original (extent, color and size). Limitation: 980 copies. The Fine Art Facsimile comes in a purple velvet binding, a faithful replica of the current original binding. It has two gilded clasps, four gilded metal corners on both front and back covers, and a decorative medallion. The bibliophile masterpiece is complete with gilt edges in a noble brush-applied, finely chiselled gold. It comes in a case of acrylic glass to protect and enhance the value of the volume. Commentary: 1 volume (310 pages) by Antoine de Schryver and Thomas Kren *** Languages: French, German. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Ziereis Faksimiles]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BROCKHAUS MÄRCHEN DER WELT 1. + 2. Staffel; SAGEN UND LEGENDEN 3. Staffel. 40 Bände. erschienen im Jahr 2001, 2003 bzw. 2007. Die Bände der 1.Staffel im Einzelnen: Von Prinzen und Edelmännern, Von Tod und Teufel, Von Riesen und Menschenfressern, Von Liebe und Herzeleid, Von Brüdern und Schwestern, Von Zauberern und Hexen, Von Seefahrern und Abenteuern, Von den guten und den bösen Tieren, Von Feen und Elfen, Von Bauersleuten und Handwerksburschen, Von Zaubertieren und Wunderpflanzen, Von Räubern und Galgenstricken, Hörbuchband (2 x vorhanden) - Die Bände der 2.Staffel im Einzelnen: Von Königstöchtern und holden Frauen, Von verwunschenen und verzauberten Menschen, Von Mädchen und Buben, Von der Erde und den Gestirnen, Von Schatzsuchern und Gl

      Bertelsmann, Verlagshaus Stuttgart., Gütersloh/München. 2007 - Exclusivausgabe (blaues Cabra-Leder-Einbände mit schönen Goldornamenten); goldfarbenes Lesebändchen in jedem Band, 23-karätiger Kopfgoldschnitt. Cassetten für Hörbücher in blauen Samt ausgeschlagen. Nur zwei Bände und 2 Hörbücher zur Erfassung geöffnet. Bände noch wie vom Verlag ausgeliefert original verpackt. NEUWERTIG! Neupreis ca. 5000 Euro. 53000 gr. 40 Bände, ca. 14500 Seiten, 8 Audio-CD's. Mit farbigen Illustrationen. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat im Schloss]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Wolf of Wall Street (signed 1st printing)

      Bantam, New York 2007 - Bantam. 2007. New York. 522 pages. First edition, 1st printing. SIGNED. Book is Near Fine. DJ is VG+. Signed by Jordan Belfort directly to the FFEP without inscription. The book is tight, crisp and bright; unread. Pages are bright white and lay undisturbed. Minimal shelf rub to edges. DJ has $25.00 price intact on the flap. DJ could probably grade higher than VG+ as there are a couple of very faint wrinkles. Minor shelf rub along DJ edges. Basis for the film of the same name. A very nice copy. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Medium Rare Books LLC]
 47.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.