The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1942

        Mnésiques

      Editions Hungaria, 1942. Brossura (wrappers) Avec trois dessins de l'auteur. 8vo. pp. 44 (4). Dedica autografa dell'autore ad un importante letterato italiano (Inscribed and signed by the Author). Ottimo (Fine). Pagine chiuse (Uncut pages). Prima edizione di 101 es. numerati.

      [Bookseller: Studio Bibliografico Marini]
 1.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Out of Space and Time

      Sauk City, Wisconsin: Arkham House, 1942. First edition. Hardcover. Very Good +/good. 8vo. 370pp. Black cloth-covered boards with giltstamped spine. Corners, and the head and tail of the spine are slightly scuffed, but not bumped. Mild water damage to the bottom edge of the lower board and pdep. that has caused little discoloration and no warping. Small soiled spots on the fore-edge of the textblock. Light dampstain to the rear/lower fore-edge of the textblock as well as a very small area of 210-370pp. Clean, tight and square copy. Dj. is edgeworn, chipped and has several small closed tears, front panel has completely seperated from the back and the spine is sun-darkened. Not price-clipped. Dj. illustrated by Hannes Bok and covered in protective mylar. 1 of 1054 copies. Third Arkham House publication.

      [Bookseller: Downtown Books & News]
 2.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Michael Morgner - 'für Bonhoeffer'.

      Aquatinta-Radierung. Format: 54x70 cm (Papier), 49x63,5 cm (Druckplatte). Michael Morgner: geb. 1942 Chemnitz, Studium in Leipzig an der 'Hochschule für Grafik und Buchkunst', Mitbegründer der Galerie "Clara Mosch" in Leipzig 1977, lebt in Chemnitz. Frühe Auflage, (Beschäftigung mit Bonhoeffer seit 1982) Druck auf handgeschöpftem Papier, handsigniert: 'morgner 83'. Selten im Angebot!

      [Bookseller: Antiquariat partes antiquares]
 3.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        THE ROBE

      Boston: Houghton Mifflin Co., 1942. This book has a multicolored dj with a green spine and brown and white spine lettering. Spine is chipped at ends, esp. at lower end; encased in removable mylar sleeve to prevent further wear. Inner pages are clean and unmarked, binding is tight. Verso of front endpaper is signed by the author with the inscription "For Robert William Reid." Certificate of authenticity is available. This book tells the story of what became of the robe worn by Jesus, which the Roman soldiers gambled for while Christ was on the Cross. 695 pages; approx. 6"x9".. By Author. First Edition. Hard Cover. Collectible-Good/Collectible-Fair.

      [Bookseller: Popeks Books, IOBA]
 4.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Go Down, Moses and Other Stories

      NY: Random House, 1942, 1942 Published in New York by Random House in 1942. First Printing is stated on copyright page. Book fine except for slight fading on inside paste downs and free end pages. DJ very good except for chipping on corners, wearing along top and bottom edges and joints, chipping on top and bottom spine ends, missing small 1/4" piece on top edge of back cover, fading and discoloration on covers, spine, and inside flaps. DJ has been price clipped.. F. Hardcover.

      [Bookseller: Bookbid Rare Books]
 5.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Viaggio d'Europa

      Officina Bodoni / Edizioni della Chimera, 1942. Rilegato (hardback) Prima edizione del racconto di Bontempelli con 23 litografie originali di Arturo Martini . Cm 40x29. pp. 102. Ottimo (Fine). Edizione originale di 175 es. numerati e firmati.

      [Bookseller: Studio Bibliografico Marini]
 6.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        [EISENSTEIN'S EROTIC SKETCHES]

      Two pornographic drawings. Colored pencils. 33x21 cm. With the monogram of the artist and date on all four - 31.12.1942. Good condition. Provenance: acquired by the present owner from Jean Claude Marcade collection who acquired it from Pera Astasheva - the artist's wife. One of the drawings has the proverb description: 'Dolg platezhom krasen' (i.e. One good turn deserves another) and the other has 'Koshmar!' (i.e. The nightmare) written in pencil. Sergei Eisenstein (1898-1948) is the pioneer of Soviet cinema, the director who revolutionized the art of cinema in the 1920s-40s. Eisenstein first created erotic sketches in 1915 when was visiting the injured soldiers in the war hospitals. In 1930-40s the certain style was developed - the black humor and irony in combination with elements of proverb and fairy tale. Until recently his drawings weren't well known. Some biographic sources tell that some of these drawings were created 'from nature'. The question of Eisenstein's sexuality is still open - though he was married, some researches find evidence of his asexuality and homosexuality. The time when these drawings were created suggests that they were done in Almaty in Kazakhstan where Eisenstein was evacuated during the war.

      [Bookseller: Bookvica]
 7.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        LE LIVRE A FIGURES ITALIEN

      SANDER MAX LE LIVRE A FIGURES ITALIEN HOEPLI 1942 6 parti in 5 grossi tomi in-4° grande, ben legati in tela grezza editoriale con tassello rosso ai dorsi. Esemplari molto belli, la migliore bibliografia sull'argomento, indispensabile a tutte le biblioteche, descrive più di 8000 opere ed è corredata da 945 riproduzioni nei volumi V e VI.r RARO. SUPPLEMENT A MAX SANDER LE LIVRE A FIGURES ITALIEN DE LA RENAISSANCE, Milano Hoepli 1969. In-4° grande ben legato in tela grezza edit., con tassello rosso al dorso. Occh., frontespizio in rosso e nero; pp. XXXIII, 314 [2], con 27 illustrazioni colophon. CE VOLUME A ETE ACHEVE D'IMPRIER LE 15 JANVER 1969 SUR LE PRESSES DE LA TIPOGRAPFIA U. ALLEGRETTI DI CAMPI VIA ORTIZ MILANO LE TIRAGE A ETE STRICTEMENT LIMITE A 750 ESEMPLARI NUMEROTES. Bell'esemplare di questo importante supplemento , RARO COSI' COMPLETO. Tela

      [Bookseller: Antiquariato Librario Bisello]
 8.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Baum in der Landschaft].

      Orig.-Farbzeichnung. 42 x 32 cm. V. d. Künstlerin eh. signiert u. dat. 5. Aug. 1942.

      [Bookseller: Antiquariat Burgverlag]
 9.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Verfügungen / Anordnungen / Bekanntgaben - I. Band

      Extrem selten ! Mit dem Vermerk: "Diese Sammlung ist nur für die interne Parteiarbeit bestimmt und als "Geheim" zu behandeln." weiter: "Sie enthält die geltenden Verfügungen, Anordnungen, Bekanntgaben und Rundschreiben der Partei-Kanzlei, sowie die von ihr herausgegebenen Informationen. Ausgenommen sind die Mob.-Angelegenheiten und die bis zum 31.12.1942 erschienen Bekanntgaben, die sich mit Angelegenheiten der Konfessionen befassen.", [ Schlagworte: Adolf Hitler ]

      [Bookseller: ANTIQUARIAT-AM-HELLWEG]
 10.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Franz von Baader et la romantisme mystique. La philosophie de Franz von Baader II + III (Bibliothèque d'histoire de la philosophie) Lettres inédites de Franz von Baader I + II + III. Notes et commentaires von Eugène Susini

      Alle 5 Bände sind broschiert: der Buchblock der beiden Romantik-Bände ist aufgeschnitten, aber nicht beschnitten der Buchrücken aller 3 Brief-Bände ist mit schwarzem unbedrucktem Leinenband eingefasst, der 3 Briefband weist einen unbedruckten neutralen Einbandkarton auf. Mit den Büchern wurde gearbeitet, ersichtlich an diversen Unterstreichungen oder Randbemerkungen mit Bleistift in den 3 Briefbänden. Die Ecken sind etwas bestoßen, Papier und Buchschnitte sind etwas gegilbt, aber fest wie die Bindung alle Titelblätter weisen unten rechts ein blindgeprägtes privates exlibris auf. Die Mängel darüber hinaus: (romantisme mystique II) Buchschnitte etwas altersfleckig (romantisme mystique III) Buchschnitte & Vorsatzblätter etwas altersfleckig (Lettres inédites I) Vorder- und Rückseite des Umschlages + die dahinterliegenden 5-7 Seiten weisen einen Knick auf (Lettres inédites II) Buchblock weist oben links einen lagerungsbedingten leichten Knick auf ((Lettres inédites III) kleine Einrisse in den ersten 3 S., Knicke in den letzten S. Die genauen bibliographischen Angaben: Susini, Eugène: Franz von Baader et la romantisme mystique. II. La philosophie de Franz von Baader. tomus 1 (Bibliothèque d'histoire de la philosophie), Paris: Librairie Philosophique J. Vrin 1942. 519 S. Susini, Eugène: Franz von Baader et la romantisme mystique. III. La philosophie de Franz von Baader. tomus 2 (Bibliothèque d'histoire de la philosophie), Paris: Librairie Philosophique J. Vrin 1942. 595 S. Susini, Eugène: Lettres inédites de Franz von Baader (Bibliothèque d'histoire de la philosophie), tomus I, Paris: Librairie Philosophique J. Vrin 1942. 515 S Susini, Eugène: Lettres inédites de Franz von Baader II. Notes et commentaires, Wien: Éditions Herder 1951. 511 S. Susini, Eugène: Lettres inédites de Franz von Baader III. Notes et commentaires, Wien: Éditions Herder 1951. 626 S. Günstiger Versand mit Hermes für 6 Euro, Postpaket kostet 8 Euro. - Bei offenen Fragen bin ich gern behilflich. Sorgfältiger Versand garantiert!

      [Bookseller: marechal]
 11.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Mappe m. 10 Orig.-Lithographien.

      1942 Mappe 62 x 48 cm; Lithographien: 54 x 39 cm (unter Passepartout), HLwd-Flkügelmappe mit losen Blättern, Mappenrücken 3 cm eingerissen, gebräunt. Lithographien Exemplar Nr. 9. Alle Grafiken betitelt. datiert. nummeriert und signiert. Inhalt: Verwunderter Stosstruppführer; Befestigtes Dorf auf den Waldai-Höhen; Die geballte Ladung; Soldatengrab auf den Waldei-Höhen; Mariampole. Russland. Strassenkampf; Sowjets ( Grau mit Kindern); Sowjetische Verwahrlosung ( Kinder u. Hugendliche)Sowjetische Kinder; Sowjetische Jugend; Sowjetische Familie. - Das der verletzte Stosstruppführe als erstes Blatt dieser Grafikmappe gezeigt wird. kann durchaus als indirekte Kritik am Naziregime mit seiner Endsiegideologie verstanden werden. Die Blätter «Sowjets. u. folgende zeigen die Armut u. Verwahrlosung des bolschewistischen «Untermenschen» denen der saubere Landser entgegen steht. - In den Jahren 1927-1931 machte Hermann Schardt (1912-1984) zunächst eine Lithographenlehre und war anschließend in diesem Beruf tätig. Es folgte von 1931 bis 1933 das Studium der Malerei. der freien und angewandten Graphik bei den Professoren Fischer. Burchartz. Rössing. Poetter. Kriete. Urbach an der Essener Kunstgewerbeschule. Ab 1935 arbeitete er an dieser Schule als Lehrer und wurde 1940 Leiter der Abteilung für Gebrauchsgraphik. Im selben Jahr wurde er eingezogen und als Soldat zunächst in Frankreich und danach an der Ostfront eingesetzt. Dort entstanden zwischen 1941 und 1943 - aufgrund von eigenen Kriegserlebnissen unter anderem die Holzstiche für den Zyklus «Der rote Totentanz». Diese Arbeiten sollen durch Albert Speer Adolf Hitler vorgelegt worden sein. der sie sehr positiv beurteilt habe. 1944 erschien der Zyklus erstmals als Buch (vgl. Werke). Nach dem Krieg bot ihm die Druckwerkstatt Hermann Kätelhön in Wamel am Möhnesee ein Refugium. Er arbeitete dort als Maler und freier Graphiker. bis er 1947 von der Stadt Essen den Ruf zum Wiederaufbau der Folkwang Werkkunstschule erhielt. Schardt gehörte zu den Gründungsmitgliedern der 1953 in Zürich konstituierten internationalen Vereinigung der Holzschneider XYLON. Er war Initiator und 1970 Mitbegründer des Deutschen Plakat-Museums in Essen und dessen erster Direktor. Versand D: 20,00 EUR Grafik - vor 1945 Geschichte - Faschismus

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 12.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Het Vlas. Uit het Deensch vertaald door Marie Nijland van der Meer de Walcheren. Beteekend en Bekleurd door B. v.d. Leck. (ONE OF 50!).

      Amsterdam, De Spieghel, (1942). Original stiff wrappers with letterpress-title (softcover), 25 x 17,7 cms., (1), 10, (1) pp. illustrated with several 'De Stijl' elements throughout in the colours yellow, blue and red. Wrappers (slightly) soiled and worn to edges, but generally a good copy, particularly the contents. Dedicated in pen by Van der Leck to W.C. Feltkamp, author and nephew of H.P. Bremmer, on front inner wrapper. One of 50 (550) copies, numbered 'XIX' and signed by Bart van der Leck in pen in colophon. Het Vlas (The Flax) is one of the most important examples of de Stijl art in book illustration. Bart van der Leck was a member of the de Stijl movement founded in 1917 by Theo van Doesburg and Piet Mondrian. It held that art be considered part of universal harmony, universality be anti-subjective in nature, form be abstracted, and color reduced to the primary colors of red, blue and yellow. (Johnson). ADDED: The 1996 reprint by Van Hezik-Fonds 90. Leck, Bart van der.

      [Bookseller: Luïscius Books]
 13.   Check availability:     NVvA     Link/Print  


        Duas Viagens ao Brasil. Arrojadas aventuras no seculo XVI entre os antropofagos do Novo Mundo. Livro primeiro: as viagens. Livro segundo: a terra e seus habitantes. Transcrito em alemao moderno por Carlos Fouquet

      N/A, 1942. Broschiert Stellenweise leicht geknickt (Inhalte nicht davon betroffen), Deckel mit einzelnen Lagerspuren, Seiten altersgemäß angedunkelt Versand D: 2,90 EUR

      [Bookseller: Versand-Antiquariat Konrad von Agris]
 14.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Tintin. L'Étoile mystérieuse. (Dos rouge)

      Casterman - Tournai - Paris - 1942 - 62 pages. Imprimé en Belgique. Edition originale rare. SERIE B. Dos rouge. Premier plat de couverture, titre noir. Page de titre, titre bleu. Pas de titre en haut de la 1ère page dans cette édition. 4e plat A18. Gardes illustrées bleu foncé.Cartonnage éditeur en couleurs. Dos rouge. Pas de rousseur. Très bon état. Format in-4°(30x23).

      [Bookseller: Livres et Collections P. Commerot]
 15.   Check availability:     Livre-rare-book     Link/Print  


        The Case of the Smoking Chimney (First Edition, Uncorrected Proof)

      New York: William Morrow, 1942. First Edition. Uncorrected Proof, preceding the First Edition. About Very Good in publisher's self-wrappers, with a publication date of January 6, 1942 and projected price of $2.00 rubber-stamped on the front endpaper. Slight lean, vertical creasing to the spine panel, some splitting to the front flap fold. A presentable copy of the earliest state of the second Grandpa Wiggins mystery.

      [Bookseller: Royal Books, Inc.]
 16.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Fliegerschäden Köln 1942 - 1. Buch - 86 orig. Bilder - Foto-Album mit 86 von Hand eingeklebten und handschr. betitelten s/w-Photos, alle entstanden nach den Bombenagriffen auf Köln 1942

      Foto-Album mit 86 von Hand eingeklebten und handschr. betitelten s/w-Photos, alle entstanden nach den Bombenagriffen auf Köln 1942. Zu sehen: Zeppelinstraße am Neumarkt, Bürgerhospital am Neumarkt, Lindenthal gegenüber der Lindenburg, Junkersdorf - Vogelsanger Weg 55, Lövenich - Bäckerei am Brauweiler Weg, Weiden - Aachener Str. - Cafe Covner (?), Müngersdorf - Aachener Straße - Wirtschaft Schweizerhaus, Braunsfeld -Freidrich-Schmitt-Str. Ehrenfeld - Melatengürtel/Weinsbergstraße, Ehrenfeld - Vogelsanger Weg (Str.?) Haus von 4711, Ehrenfeld - Leyendecker Str. Ehrenfeld - Sömmeringstraße, Innenstadt - Mauritiussteinweg, Nemarkt - Schildergasse, Polizeipräsidium, Neumarkt - Durchbruch Opernhaus, Neumarkt - Südseite, Möbelhaus Gewe (?), Innenstadt - Glockengasse - Kaufhaus Peters, Breitestraße, Wallraff-Richartz-Museum, Pantaleonswall, Weyerstraße, Filzengraben Holzmarkt, Alter Markt, Rheinhafen, Kaiser-Friedrich-Ufer, Sachsenring, Palais von Felten & Guillaume, Klettenberg - Siebengebirgsallee, Lindenthalgürtel, Sülz - Berrenrather Str. Altstadt - Hindenburgbrücke, Malzbüchel - Neumarkt, Haus Franz Thelen, Groß St. Martin, Kaufhaus Biergans, Alter Markt - Denkmal Jan von Werth, Alter Markt - Paradiesgarten u.a.m. ca. 60 S. Die Photos sind alle mit Photo-Ecken eingeklebt. Auf den ersten 10 Seiten befinden sich eingeklebte zeitgenössische Zeitungsartikel, teils mit Beschreibunngen der Bombenangriffe, teils mit Durchhalteparolen. Das Album ist ein einem ausgesprochen guten Zustand: Einband und Rücken gering angeschmutzt, Schnitt etwas angebräunt, sauber, Seiten gering angebräunt, wenig lichtrandig, die Photos sind sauber und unbeschädigt, keine Knickspuren, teilweise sehr leicht lichtrandig, Gesamtzustand gut.

      [Bookseller: Verlag IL]
 17.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        The Dandy Monster Comic

      London: D C Thomson & Co Ltd 1942 - Good HB annual. Majority of spine is present, corners a bit bumped and Belongs To panel filled in with some rubbing out. 127pp. with inside pages good and all present. No other inscriptons or scribbling. (21 x 29cm)

      [Bookseller: Berwyn Books]
 18.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Photographic Report Milne Bay, Wanigela Mission, Pongani. Secret 19 - 31 October 1942". Real photographs taken just after the first defeat of the Japanese on land.

      U.S. Army, 1942 - Privately printed for U.S. Army use during the New Guinea campaign in WWII, dated 19 - 31 October 1942, and stamped "Secret". This photographic report was made just shortly after the Battle of Milne Bay (August - September 1942), one of the major battles of the Kokoda Campaign and the first time a major Japanese operation had been comprehensively defeated.Milne Bay was the first major battle of the Pacific campaign in which Allied troops decisively beat Japanese forces, with the Australian Militia troops and the elite Second Australian Imperial Force playing crucial roles. This defeat of the Japanese at Milne also prevented Japanese troops from bypassing the holding action that the Australians were conducting on the Kokoda Track. The importance for Allied morale of stopping the attack on the Kokoda Track and of winning the first land battle was critical.The report with 5 notes stapled to the front wrapper, each stamped "Secret", the top one a typed note with the initials T. T. H. for General Tom Handy, and below it the initials of General Marshall, Chief of Staff, U. S. Army. This typed note reads, Memo for Colonel Young: the Chief of Staff may be interested in looking over these pictures. Dated Dec. 3, 1942." Marshall was named chief of staff when World War II began; he greatly increased the size of the Army and helped devise Operation Overlord. After the war, his economic recovery program for Europe became known as the Marshall Plan, for which he won the Nobel Peace Prize.The 27 b&w real photographs here were taken in New Guinea by Russell Reeder; the cover page signed by him at the bottom. The images are preceded by a bird's eye view of the Coral Sea and Gulf of Papua, titled "Artist's view of the Papuan Peninsula showing the ruggedness of the peninsula, and with Allied airplanes routes & distances indicated. The numbered real photographs include:view of Milne Bay dock (with ship sunk by Japanese); the stream crossing the main road in Milne Bay; blast pens and dispersal bays at No. 1 strip; a P-39 being repaired in the rain; View of No. 3 strip at Milne Bay. ("I saw B-17s land on this strip . An important part of the battle at Milne was decided at this strip"); Colonel Harry Knight, Cavalry & Colonel B. Q. Jones at Japanese graves alongside No. 3 strip; gasoline storage dumps at Milne; Australian 2 pounder on improvised mobile mount; Part of a company of US Aviation engineers, eating; Dispersal strip at Milne near No. 1 strip; Loading injured into plane at Milne for Port Moresby; Landing Field at Wanigela Mission; Wanigela Mission showing the pier; unloading the USAT "King John" at Wanigela Mission by native canoe; small coast lugger supplying the 128th infantry; coming into Pongani on the King John; village and landing strip at Pongani; Aviation engineers sharpening tools at Pongani strip; Natives hired to work on the strip resting; platoon kitchen of the 128th Infantry, 32nd Div, at Mendaropu; Lieut. General R. L. Eichelberger talking to battalion and company commanders, 128th Infantry, 32nd Div. after their arrival in New Guinea, Sept. 26, 1942.The original photographic images mostly 7 x 4 3/4", mounted on card, two per page, bound in brown manilla binder, legal size paper, with printed title on cover. From the estate of Russell Reeder. [Attributes: Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Antipodean Books, Maps & Prints, ABAA]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Red Sea, the Arabian Sea and the Bay of Bengal. No place, 1942.

      1942. Ms. map (black and brown ink on paper). 735 x 412 mm. Hand-drawn map showing the Arabian Peninsula, the Indian subcontinent and the coast of Burma with the vast expanses of sea they border, reaching from the Suez Canal and Kenya in the West to the Maldives and on to Sumatra in the East. Signed and dated "Dr. L C Hofmann 1942" at bottom right (probably not the Dutch professor of Civil Law, Ludwig Christoph Hofmann [b. 1902]).

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 20.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        The Seventh Cross [Das siebte Kreuz]. Translated from the German by James A. Galston.

      - Boston: Little, Brown and Company ('Presentation Copy' published August) 1942. (6) 338 Seiten. Blauer OLeinenband mit illustriertem OSchutzumschlag nach einem Entwurf von George Kelley. -- Sehr seltenes, ein Monat vor der Erstausgabe erschienenes Rezensionsexemplar des berühmten Exilromans. - Rost/Weber 19. - Melzwig 657.67. - Dt. Exilarchiv 5400. - Sternfeld/Tiedemann² 461. -- Das Exemplar ist in Aufmachung und Auststattung identisch mit der Erstausgabe vom September 1942, auf dem Titelblatt verso jedoch mit dem geschwärzten Druckvermerk ‘Printed August 1942’ und einem gestempelten Zusatz ‘Presentation Copy’. -- Auf Betreiben des amerikanischen Literaturagenten Maxim Lieber entschied sich der berühmte ‘Book-of-the-Month' Club im Sommer 1942 Anna Seghers Roman in seine Oktoberauswahl aufzunehmen. Der Verleger Little, Brown & Company verschob daraufhin die Herausgabe des Buchs um einen Monat von August auf September 1942. -- Der Roman über Georg Heislers Flucht aus einem deutschen Konzentrationslager wurde über Nacht zum amerikanischen Bestseller und einem der erfolgreichsten Exilromane überhaupt. 1944 folgte eine Hollywood Verfilmung mit Spencer Tracy in der Hauptrolle. -- Einbandrücken angedunkelt, Kapitale, Ecken und obere Stehkante berieben und leicht bestoßen, kleiner Tintenfleck auf dem vorderen fliegenden Vorsatz ; Schutzumschlag angeschmutzt, berieben und mit leichten Randläsuren, jedoch vollständig erhalten. - Beiliegt ein "Review slip" des Verlags, auf dem das offizielle Erscheinungsdatum für den 23. September 1942 angekündigt wird. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Londoner Versandantiquariat]
 21.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Romancero gitan

      First edition of the French translation, one of 50 copies reimposed on Ingres, deluxe edition on Canson reimposed after 5, 10 and Japan with 50 other Ingres. Edmond Charlot Alger 1942 17,5x27,5cm broché

      [Bookseller: Librairie Le Feu Follet]
 22.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        Arbeitsmänner zwischen Bug und Wolga. Erlebnisberichte und Bilder vom Einsatz des jüngsten Jahrganges an der Ostfront

      Berlin: Zentralverlag der NSDAP, Franz Eher Nachf., G.M.B.H., 1942. First edition. Softcover. g+ to vg. Quarto. 72pp. (text), 32pp. (photographs). Original photo-illustrated stiff wraps with white lettering on cover, protected by modern mylar. Report and photographs of the youngest age group of the RAD (Reichsarbeitsdienst) deployed, along with the German military, during the Eastern front offensive in the Russian campaign in 1941. The report was written after the return of the unit in 1942. Propaganda brochure documenting their participation and heroic performance during the campaign in the fight against Bolshevism between the rivers Bug and Wolga. Illustrated with captivating sepia-toned photographs showing the unit in various functions supporting the German military, e.g. repairing streets, bridges, railways, and power lines, engagement with dispersed Soviet troops, marching through snow and ice, guarding prisoners, and others activities. Text in German. Light foxing on back cover. Stamp of previous owner on inside front cover, verso of half-title and verso of title page. Last page split from book staples, firmly holding. Block age-toned. Wraps in overall good+, interior in good+ to very good condition.

      [Bookseller: Eric Chaim Kline - Bookseller ]
 23.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Dr. Wilhelm Frick und sein Ministerium. Aus Anlaß des 60. Geburtstages des Reichs- und Preußischen Ministers des Innern Dr. Wilhelm Frick am 12. März 1937 herausgegeben von Staatssekretär im Reichs- und Preußischen Ministerium des Innern Hans Pfundtner

      Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (rotes Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln im Format 21,8 x 28,7 cm) mit Rücken- und Deckeltitel in Weißprägung. 202 Seiten, mit vielen ganzseitigen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier (u.a. die Verfasser der Beiträge in eindrucksvollen Porträtfotografien), Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Reichsminister Dr. Frick und sein Werk, von Staatssekretär Hans Pfundtner / Die Rassengesetzgebung im Dritten Reich, von Dr.Wilhelm Stuckart / Beamtenpolitik im Dritten Reich von Ministerialdirektor Dr.Erwin Schütze / Die deutsche Gesundheitsgesetzgebung von Dr.med.Arthur Gütt / Aus dem neuen deutschen Gemeinderecht, von Dr.Friedrich-Karl Surén / Die Betreuung der deutschen Grenzlande, von Ministerialdirektor Dr. Vollert / Das Vermessungswesen im Reichs- und Preußischen Ministerium des Innern, von Dr.Vollert / Der deutsche Sport im Reiche Adolf Hitlers, von Reichssportführer Hans von Tschammer und Osten / Aufgaben und Aufbau der Polizei des Dritten Reiches, von Reichsführer SS und Chef der Deutschen Polizei Heinrich Himmler / Die Ordnungspolizei und ihre Entstehung im Dritten Reich, von General der Polizei Kurt Daluege / Aufgaben und Aufbau der Sicherheitspolizei im Dritten Reich, von SS-Gruppenführer und Chef der Sicherheitspolizei Reinhard Heydrich / Der Reichsleiter Dr.Frick, von Reichsamtsleiter Dr.Hans Fabricius / Dr.Wilhelm Frick, der Mann und Mensch, von Ministerialrat Dr.Franz Metzner (Persönlicher Referent des Reichsministers) / Aus Leben und Laufbahn Dr.Fricks, von Oberregierungsrat Hans Krebs. - Aus dem Geleitwort: "Dieses Werk erscheint aus Anlass des 60. Geburtstages des Reichs- und Preußischen Minister des Innern Dr. Wilhelm Frick. Es zeigt den großen Aufgabenbereich des Reichsinnenministeriums und mit ihm die geschichtliche Leistung des Mannes, der, vom Vertrauen des Führers getragen, seit der Machtergreifung an seiner Spitze steht. Die hier zusammengefassten Beiträge seine Mitarbeiter sind Teilausschnitte aus dem Werden des Dritten Reichs. Sie legen Zeugnis dafür ab, daß die gewaltige Arbeit des Reichsministers Dr. Frick nur ein Ziel kennt: das Deutschland Adolf Hitlers" - Mit weiteren zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Auf kulturellem Gebiet hatte sich vor der Machtergreifung der jüdische Einfluss besonders entfaltet. Gerade hier musste daher in besonderem Maße sichergestellt werden, daß die deutsche Kultur alle fremden Elemente abstoßen und arteigene Werke hervorbringen konnte. Durch die restlose Ausschaltung von Juden und Mischlingen auf allen Gebieten des Kulturschaffens ist erreicht worden, daß heute die deutsche Kultur wieder ein eigenes Gesicht zeigt. In letzter Stunde verhinderte der Nationalsozialismus das endgültige Absinken der deutschen Kultur unter jüdischem Einfluss in die Niederungen einer wesenlosen Scheinkultur. Der Kampf galt vor allen Dingen dem artfremden Kulturbolschewismus in allen seinen Abfahrten. Mit der politischen Entgiftung des öffentlichen Lebens musste eine durchgreifende moralische Sanierung des Volkskörpers vorgenommen werden . . . Den Juden ist die kulturelle Betätigung in ihren eigenen Kreisen freigegeben. Neben jüdische Schulen der verschiedenen Arten jüdische Theater entstanden, wird jüdische Musik gepflegt und findet auch die sonstige jüdische Kunst ein ausreichendes Feld der Betätigung. Ebenso ist die Freiheit der Religionsausübung unberührt geblieben die Betätigung der Juden in der Wirtschaft ist grundsätzlich nur insoweit berührt worden, als die Juden von jedem wirtschaftspolitischen Einfluss ausgeschaltet worden sind. Mischlinge unterliegen in ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit keinen Beschränkungen. Wird demnach den Juden im Rahmen der gesetzlichen Grenzen ihr Eigenleben gewährleistet . . ." - Vgl. auch Besprechung dieses in der Zeitschrift "Das Bild" 2/3 1942. - Gutes Expl., weitere Beschreibung und Fotos s.Nr. 23672! Bitte beachten Sie: Auf Grund der besonderen Versandkostenvorgaben vom ZVAB und Abebooks, kann es bei schwereren oder mehrbändigen Werken zu höheren Portokosten kommen, da der Preis sich nicht am Gewicht, sondern nach der Anzahl der Artikel richtet.

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 24.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Flamingo Road (Signed First Edition)

      G.P. Putnam's Sons, New York 1942 - First Edition. INSCRIBED by the author in the year of publication on the front endpaper: "To Harry / Sincerely / Bob / Robert Wilder / 1942." Basis for the 1949 film noir directed by Michael Curtiz and starring Joan Crawford, Zachary Scott, and Sydney Greenstreet. Very Good in a Very Good dust jacket. Spine fading, light dampstains affecting the spine and top page edges, extremities lightly bumped and rubbed, light soil to the boards. Moderate toning and rubbing to the jacket overall, with several small chips and tears, and a few faint splashes to the spine panel.Selby (1984) 135. Spicer, p. 409. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Royal Books, Inc., ABAA]
 25.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Blumenbild: Distel - Schönes Aquarell

      (um 1942). Maße: ca. 61 cm x 70,5 cm, unten links signiert, im Passepartoute, hinter Glas gerahmt, (unterer mittlerer Rand Blatt mit kleinem Einriß) - Marta Astfalck-Vietz war eine deutsche Fotografin, Werbe- und Gebrauchsgraphikerin, sowie Pädagogin -

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 26.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Avenge December 7

      Washington: U.S. Government Printing Office, 1942. unbound. Original poster. Color lithograph. 39 3/4 x 29 1/2 inches. This iconic 1942 World War II propaganda poster was designed by artist Bernard Perlin for the Office of War Information. The poster depicts a U.S. Navy Sailor raising an angry fist. Below him is a scene of an exploding battleship destroyed at Pearl Harbor. Issued as an anti-axis powers propaganda poster to generate support for the war effort. This poster is in good condition with original fold lines showing minor wear. Minor edge wear and foxing.<br><br>Bernard Perlin (1918-2014) was an American painter from Virginia. He was a Guggenheim fellow and was known for creating World War II pro-war art and as an illustrator foe "Life and Fortune".

      [Bookseller: Argosy Book Store]
 27.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        L'avare.

      [Paris], aux dépens de l'artiste - Les Bibliophiles Franco-Suisses, 1942. - In-4°, 133p. Edition de grand luxe au tirage unique limité à 30 exemplaires numérotés sur vélin teinté. Illustré de 61 dessins originaux de Louise Ibels. Habituellement tirés à plus ou moins 120 exemplaires, cet ouvrage édité en pleine guerre ne fut réalisé que pour le membres suisses des Bibliophiles Franco-Suisse. Tous les dessins ont été réalisés à la main dans chaque exemplaire par Louise Ibels rendant ainsi chaque exemplaire unique. Elégante reliure parfaitement établie, signée J. Ogiez. Reliure plein maroquin bleu nuit, dos à nerfs soulignés de filets dorés, titre doré sur le premier plat, doublure de soie bleue ciel, filet doré sur les coupes,sous étui bordé doublé de velours [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: Le Cabinet d'Amateur]
 28.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Uninvited (First Edition)

      Doubleday, Doran, Garden City 1942 - First American Edition, and first edition under this title. Preceded by the UK edition, titled "Uneasy Freehold" published by Peter Davies in 1941. Basis for the 1944 film classic, directed by Lewis Allen and starring Ray Milland, recently named by Martin Scorsese as his favorite horror film of all time. Near Fine in a Very Good dust jacket. Cloth and gilt titling are bright and crisp, with offsetting to the endpapers to note. Jacket is bright and exceptional for this title, with some light edgewear and shallow creasing, along with a few tiny repairs at the verso. Overall, an exceptional copy of a book whose fragile jacket is usually found in poor condition.Bleiler (1978), p. 128. Bleiler (1983) 1064. Reginald 09409A. Sullivan, p. 275. Criterion Collection 677. Eames, p. 170. Parish, p. 255. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Royal Books, Inc., ABAA]
 29.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Fliegen und Siegen. Ein Raumbildwerk von unserer Luftwaffe

      Raumbild-Verlag Schönstein, München, 1942. 87 S. mit 97 (von 100) Raumbildaufnahmen und 7 (von 8) Farbtafeln, Original-Pappband mit silbergeprägtem Titel und Rückentitel, quart, (1 Farbtafel und 3 Raumbildaufnahmen fehlen) - sonst sehr gutes Exemplar / Mit einem beidseitig bedruckten Beiblatt "Gebrauchsanweisung für die Benützung des Raumbildbetrachters 6:13 cm - DRGM" -

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 30.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        LETTERE INDIANE

      EINAUDI, 1942. ITALIANO 0,16 N. 6 della collana, a cura di Arrigo Benedetti, pagine brunite causa tempo, coperta morbida, sovraccoperta leggermente usurata e con piccoli strappi al dorso USATO

      [Bookseller: Biblioteca di Babele]
 31.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Les Bucoliques. Illustrations de Ernst Morgenthaler.

      Louis Grosclaude, 1942. 109 S. mit 16 OLithographien von Ernst Morgenthaler. Lose Bll. in Mappe, diese in HPergment-Decke mit RTitel, in OPp.-Schuber. Eins von 140 (GA 180) Ex. auf Japan Imperial. Impressum von Künstler und Hrsg. sign.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 32.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Das Heer im Kampf. Wandbilder für die deutsche Jugend

      Verlag Graphischer Kunstanstalten, Bruckmann, München, (um 1942). 12 farbige Kunstdrucke (38 cm x 50 cm), sowie ein 23seitiges Beiheft "Bildbeschreibungen", original kartonierte Flügelmappe, Imperial-Folio, (Mappe stark fleckig und angeschmutz/Aufnahmen etwas fleckig) - Die Bilder sind von Hans Liska, Eduard Thöny, Otto Bloss, Hans Arlart, Ernst Kretschmann / Beiliegend: 2 Fotos der Albert & Meister AG, Berlin (34 cm x 51 cm): "Landser im Sturm" und "Portrait eines Landsers" / Diese vergrößerten Aufnahmen dienten sicherlich auch als Wandbilder / Die Mappe hat einen Stempel der Annahmestelle XI für Offiz.-Bewerber des Heeres, Nachwuchsoffizier "Celle", Nebeltruppenschule / Innen sehr gut -

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 33.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        De arte venandi cum avibus

      Frederici Romanorum Imperatoris Secundi De arte venandi cum avibus Nunc primum integrum edidit Carolus Arnoldus Willemsen Tomus primus et tomus secundus Mit jeweils einer Titelvignette von Walter Tiemann Lipsiae, in aedibus Insulae, MCMXLII (Ex Officina Haag-Drugulin. Confecta sunt exemplaria DC) Insel, Leipzig 1942 (Erstausgabe, gedruckt bei Haag-Drugulin, Leipzig in nur 600 Exemplaren) 4. 265 Seiten, 265 Seiten. Gedruckt in rot und schwarz auf Insel-Bütten. Original-Halbpergamentbände mit farbigem Kopfschnitt (Fuß- und Vorderschnitt unbeschnitten), Pergamenteckchen, goldgeprägtem Leder-Rückenschild und blindgeprägtem Deckelsignet, jeweils im Original-Schuber. Zustand Bücher: tadellos Zustand Schuber: Leichte Lager-/Gebrauchsspuren (Kopf- und Rückseiten leicht angestaubt und etwas nachgedunkelt), einige Kanten eingerissen, und wieder verklebt. Hinweis: Das angebotene Buch ist antiquarisch und keine Neuware. Dieses Buch kann in allen möglichen Umgebungen gestanden und gelegen haben, in denen Gerüche aller Art, wie Autoabgase und Tabakqualm u.a., die Luft bereicherten. Auch können die Waren auf dem Transportweg mit Abgasen und Rauch in Kontakt kommen (Logistikfahrzeuge und Lagerräumlichkeiten). Weiter besteht die Möglichkeit, daß das eine und andere behaarte Haustier sich in der Nähe der Ware aufgehalten hat, ja, sogar Menschen mit allerlei Parfümgerüchen. Offensichtliche Gerüche wie Moder- und Kellergerüche, falls vorhanden, sind beschrieben. Für alle anderen Gerüche kann ich keine Gewähr übernehmen. Wer Neuware verlangt, sollte sich auch Neuware kaufen!

      [Bookseller: peter-seidl@web.de]
 34.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Fall.

      8, o. P. (24 Bl. m. 22 Abb.), Geh., Tadellos. EA dieses Künstlerbuchs, im Selbstverlag des Konzept- und Performancekünstlers Bas Jan Ader (1942 - 1975)erschienen. Die Abbildungen sind FiImstills aus den Kurzfilmen Fall 1, Los Angeles sowie Fall 2, Amsterdam und zeigen in elf Bildern Aders Stürze erstens von einem Hausdach und zweitens fahrradfahrend in eine Gracht. - In tadellosem. verlagsfrischem Zustand.

      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
 35.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Zidovi: Izlozba o razvoju zidovstva i njihovog rusilackog rada u Hrvatskoj prije 10.IV.1941. Rjesenje zidovskog pitanja u N.D.H. 1. V. 1942 - 1. VI. 1942

      Zagreb: Hrvatski Drzavni Tiskarski Zavod, 1942. First edition. Softcover. g+ to vg. Quarto (9 1/8 x 6"). 31, [1]pp. Original illustrated wrappers.&#11;&#11;Scarce official catalog of a 1942 anti-Semitic Exhibition in Zagreb, the capital city of the new Independent State of Croatia (Nezavisna Drzava Hrvatska: N.D.H). The N.D.H. was an Axis puppet state created on the ruins of a defeated Yugoslavia, following the April/Mai 1941 German campaign in the Balkans.&#11;&#11;The exhibition's official name was: "Zidovi: Izlozba o razvoju zidovstva i njihovog rusilackog rada u Hrvatskoj prije 10.IV.1941. Rjesenje zidovskog pitanja u N.D.H." (Jews: Exhibition on the development of Judaism and the destructive and exploitative work of Croatia's Jews before 10.IV.1941. Solution of the Jewish Question in the N.D.H.). &#11;&#11;On the catalog cover features the b/w reproduction of the official poster which depicts a nude Aryan warrior fighting a large serpent adorned with Jewish symbols (the Star of David) as he carries a sword and shield decorated with the Croatian coat of arms. &#11;&#11;The exhibition, located in the Art Pavilion in Zagreb, opened its doors on May 1, 1942 and closed on June 1, 1942. According to the national newspaper "Nova Hrvatska" (New Croatia), various state officials attended the opening, including NDH interior minister Andrija Artukovi and representatives of the German, Italian and Slovak embassies in Zagreb, as well as the mayor of Zagreb Ivan Werner. Vilko Rieger, chief of propaganda, opened the exhibition with a speech in which he described Jews as detrimental to "the customs and society of Aryan peoples" by being "at the forefront of both exploitative capitalism and marxism" and that history has showed that "healthy nations always fought the Jewish danger." According to the same newspaper's report on May 5, the exhibition was seen by 8,000 visitors in the first four days. In addition, all visitors received free tickets for cinema screenings of the following German anti-Semitic propaganda films: "Jew Süss," "The Rothschilds" and "The Eternal Jew" (see page 31 of the catalog).&#11;&#11;This work is profusely illustrated throughout with numerous b/w anti-Semitic illustrations and cartoons, where Jews are caricatured with the "usual" dark complexion, black, often wavy hair, short with crooked legs and a potbelly, thick lips below a long and large hooked nose.&#11;&#11;Folding crease at center. Light water-staining at lower fore-edge of the last 10 pages (not affecting lettering). Text in Croatian. Wrappers and interior in overall good+ to very good condition.

      [Bookseller: Eric Chaim Kline - Bookseller ]
 36.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        FREE FRENCH FORCES WW II MAP OF THE WORLD: PLANISPHERE.

      January 1942 - Lithograph, printed in three colours, originally dissected and mounted on linen (Very Good, slightly stained, marble paper on the back slightly rubbed, old label), 83 x 187 cm (32.7 x 73.5 inches). A gigantic rare map of the World, published by Free French Forces (FFL, Forces françaises libres) led by Charles de Gaulle, was made during the Second World War just before the major battles for control of the French colonies worldwide.

      [Bookseller: Antiquariat Dasa Pahor]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Nachrichten des Reichsministers für Bewaffnung und Munition. * Nummer 1-55 (1942-1945, vollständig)

      12 Vollständige Original-Ausgabe: 55 Nummern, erschienen 25.April 1942 - 13.März 1945 als ungeheftete, gelochte Loseblatt-Hefte im Format 21 x 30 cm mit zweifarbigem, dekoriertem (NS.-Hoheitszeichen) Deckeltitel. Je Heft 4 - 14 Seiten, mit Druckvermerken wie: "Geheim! Dies ist ein S t a a t s g e h e i m n i s im Sinne des 88 RStGB vom 21.4.1934 (RGBl. I S.341 ff.). Weitergabe nur verschlossen, bei Postbeförderung als "Einschreiben". Empfänger haftet für sichere Aufbewahrung" und "Vertraulich! Jeder Empfänger der vertraulichen "Nachrichten des Reichsminister für Bewaffnung und Munition" haftet für ihre sichere Aufbewahrung. Die Weitergabe ist untersagt". Mit 27 Sonderbeilagen: "Rüstungsberichte aus dem feindlichen Ausland" sowie 2 Sachverzeichnissen: zu Jahrgang 1942 (Nr. 1-17, Seite 1-184) und Jahrgang 1942/43 (Nr 1-33, Seite 1-366). - "An die deutschen Betriebsführer der Rüstung. Der Krieg erfordert eine Konzentration auf unsere Rüstungsaufgaben. Jede Rücksichtnahme auf persönliche Interessen, auf die Planung oder Durchführung künftiger Friedensaufgaben muss unterbleiben, den wir alle müssen in diesem Stadium des Krieges vor uns selbst das reine Gewissen haben, uns rückhaltlos dem großen Ziele unterstellt zu haben. Ich betrachte es als meine Aufgabe, den Betriebsführer in Zukunft seine Arbeit zu erleichtern, ihm unnötige Belastungen zu nehmen und ihn damit freizumachen für die ihm gestellte Aufgabe: die Leistungssteigerung in seinem Betrieb. Ich bin daher entschlossen, der Industrie zur Durchführung ihrer Aufgaben eine weitaus größere Selbstverantwortung als bisher einzuräumen. Diese Selbstverantwortung muss jedoch die Industrie und den einzelnen Betriebsführer dazu verpflichten, sein Äußerstes herzugeben. Die Verbindung zwischen meinem Ministerium und der Rüstungsindustrie soll enger gestaltet werden dazu dient dieses Nachrichtenblatt. Genauso wie ich durch dieses Nachrichtenblatt den Zusammenhang mit den Betriebsführern enger gestalten möchte, so erwarte ich auch von ihnen, daß sie mir ihre grundsätzlichen Nöte und Beobachtungen in größerem Umfange als bisher mitteilen" (aus der Nr.1). - Mit zeittypischen Texten wie z.B.: "Verfehlungen in der Kriegswirtschaft. Der Reichsminister für Bewaffnung und Munition musste in mehreren Fällen die Überführung in K o n z e n t r a t i o n s l a g e r für kurze Zeit wegen Verfehlungen anordnen, die eine Schädigung der Kriegswirtschaft zur Folge hatten" / "Erlass des Führers an die Frontsoldaten: Der Krieg erfordert laufende Verbesserung an Waffen und Gerät. Neue modernste Waffen werden zur Zeit geschaffen. Sie werden unsere Überlegenheit über die Gegner auch in der Bewaffnung erneut vor aller Welt beweisen. Diesen Vorsprung zu erhalten, womöglich noch zu vergrößern, ist eine wichtige Voraussetzung für den Endsieg. Die Grundlage für die Schaffung neuer Waffen und für jede Verbesserung vorhandener Kampfmittel muss die praktische Erfahrung des Kämpfers an der Front sein. Er verspürt die Vorzüge und Mängel seiner Bewaffnung und Ausrüstung am eigenen Leibe und kennt am besten die Bedürfnisse des Kampfes. Schnellste Auswertung dieser Fronterfahrungen und ihre sofortige Nutzbarmachung in der Waffenversorgung muss sichergestellt sein . . ." / "Die Hauptausschüsse haben die Aufgabe, die gesamte für sie arbeitende Industrie zu höchster Leistung zu führen. Der Leiter der Hauptausschüsse und Sonderausschüsse sowie der Haupt-und Sonderringe werden daher von mir angewiesen, in Zukunft nicht den Versuch zu machen, nur durch Überzeugungskraft ihr Ziel bei den Firmen zu erreichen. Dies entspricht nicht der Verantwortung, die ihnen als Vollzugsorganen des Reichsminister für Bewaffnung und Munition übertragen wurde. Ich erwarte von den Leitern der Haupt- und Sonderausschüsse sowie der Haupt und Sonderringe, daß sie ihre Aufgabe durch klare Weisungen und Befehle an die Industrie durchführen. Sie haben dabei meine volle Deckung. gez. Speer". . . weitere Beschreibung s.Nr.19766! Bitte beachten Sie: Auf Grund der besonderen Versandkostenvorgaben vom ZVAB und Abebooks, kann es bei schwereren oder mehrbändigen Werken zu höheren Portokosten kommen, da der Preis sich nicht am Gewicht, sondern nach der Anzahl der Artikel richtet.

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 38.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Der Berner Totentanz nach Niklaus Manuel. 10 Kostümentwürfe (mehrfarb. Aquarelle) und Textheft.

      28 x 20 cm, Der handschriftl. Untertitel etwas knapp beschnitten, sonst tadell. Die Entwürfe vom Zürcher Photographen Karl W. Rahm waren für eine Aufführung des Berner Totentanzes nach den Texten von N. Manuel (zusammengestellt v. Fridolin Hefti)gedacht. Leider ist über den Künstler nichts bekannt, ebensowenig war über eine Aufführung des Stückes zu finden. Die Aquarelle zeigen die 10 Personen des Stücks: Der Tod der arm Mann der Vogt die Tochter der Bruoder der Kriegsmann die Muoter de Kaiser der Arzet der Ansager. Beiliegen das Textheft (Kl.8, OBrosch., 27 S., Vlg. von Tschudi, Glarus, 1942) aus der Reihe Schweizer Volksspiel Heft 2.

      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
 39.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Generaloberst Halder. Kriegstagebuch. Tägliche Aufzeichnungen des Chefs des Generalstabes des Heeres 1939 - 1942. 3 Bände. . Herausgegeben vom Arbeitskreis für Wehrforschung, Stuttgart. Band I: Vom Polenfeldzug Bis Zum Ende Der Westoffensive (14. 8. 1939 - 30. 6. 1940). Band II. Von der geplanten Invasion Englands bis zum Beginn des Ostfeldzuges (1.7.1940 - 21.6.1941). Band III Der Rußlandfeldzug bis zum Marsch auf Stalingrad (22. 6 1941-24. 9 1942).

      391 502 589 Seiten, Mit Faltkarten in Deckeltaschen. Gr.8 Leinen mit Schutzumschlag Die Schutzumschlöge begriffen und etwas angerändert, ansonsten sehr guter Zustand.

      [Bookseller: Krull GmbH]
 40.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.