viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1942


         Notes Toward a Supreme Fiction

      Cummington Press, Cummington, Mass 1942 - First edition, no. XLIV of 80 numbered copies signed by the author. With geometric decorations printed in yellow and gray. 46 pp. 1 vols. 8vo. One of 80, Signed by the Author. Edelstein A6.a Original white cloth. Some light soiling to cloth as usual, spine a touch browned, internally clean With geometric decorations printed in yellow and gray. 46 pp. 1 vols. 8vo First edition, no. XLIV of 80 numbered copies signed by the author. [Attributes: First Edition; Signed Copy]

      [Bookseller: James Cummins Bookseller, ABAA]
 1.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         INNI ALLA NOTTE

      MILANO: GRUPPO EDITORIALE DOMUS, 1942. Legatura. DISCRETO. 17,5 24. USATO

      [Bookseller: Controcorrente Group srl BibliotecadiBab]
 2.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Frontovoi iumor: pervyi sbornik krasnoarmeiskogo satiricheskogo tvorchestva [Front-line humor: first collection of Red Army satirical writing]

      [Leningrad Region?]: politicheskoe upravlenie severo-zapadnogo fronta, 1942. Octavo (16.5 × 13.2 cm). Original staple-stitched pictorial wrappers; 45, [3] pp. Lightly worn and creased; spine some- what rubbed; still about very good. [An Anti-Nazi Alphabet for Front Soldiers]. A very scarce survival, this fully illustrated volume of anti-German anecdotes, ditties, rhymes, chastushki, and caricatures was compiled and produced by Red Army soldiers serving on the North-Western Front during World War II (presumably somewhere in the Leningrad Region or close to Finland). Of particular interest is a section titled "The Red-Army ABC": here each letter of the alphabet is illustrated with an anti-Nazi vignette, accompanied by a rhymed couplet that combines whimsy with a vicious hate of the fascist enemy. The entry for the final letter, "ia" (which means "I" in Russian), reads: Ia - vsei azbuke venets, ia - dlia Gitlera konets! ("I am the crown of the entire alphabet, I am Hitler's demise!" None of the authors and caricaturists (primarily one F. Sigal) appear to be known. The postal address for contributions is a military field post office of the North-Western Front. Rare: Not in KVK, OCLC; not held by the Russian State or National Library.

      [Bookseller: Penka Rare Books, ILAB]
 3.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


         The Speeches of Adolf Hitler. April 1922- August 1939: An English Translation of Representative Passages Arranged Under Subjects and Edited by Norman H. Baynes - 2 volumes

      Oxford University Press 1942, London - 8vo. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Stephen Foster - ABA, ILAB, & PBFA]
 4.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Fine large photo signed and inscribed (Sir William Richard Morris, 1st Viscount, 1877-1963, Motor Magnate & Philanthropist, designer of the Bullnose Morris in 1921)

      1942 - "sincerely yours W. R. Morris", showing him half length with his arms folded, wearing a suit and tie, looking straight at the camera and smiling, 15" x 12", no place, no date

      [Bookseller: Sophie Dupre ABA ILAB PADA]
 5.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Der Hoheitsträger. Verkündungsblatt für das Hauptstabsamt, das Hauptorganisationsamt, das Hauptpersonalamt und das Hauptschulungsamt der NSDAP. Jahrgang 1942 * mit mehreren Original-Beiträgen u.a. von Dr. H o r a n d H o r s a S c h a c h t

      (noch zu Nr.25006:) . . . Deutschlands Anspruch auf Führung im Weichselraum (Politische und kulturelle Führung unseres Volkes im Weichselraum / Starkes Deutschtum im früheren Polen / Städte nach deutschen Vorbildern / Rechtliche Stellung des Generalgouvernements / Selbstverwaltung der Polen unter deutscher Führung und Aufsicht) - Generalauptstellenleiter Hans Ribler: Der Einsatz ausländischer Arbeitskräfte - Dr. Kurt Saberschinsky: Menschenführung der Partei im Kriege - Vom Ortsgruppenleiter - Entscheidung des Obersten Parteigerichts: Verstöße gegen die Verbrauchsregelung - Rednerwesen - Namensänderung der Kriegsbräute. Notwendige Voraussetzungen - Förderung von Kindern politischer Gegner -Krankenkassensterbegeld für Kriegereltern - Propagandaplakate - Hilfsmittel für unsere Ostarbeit - Ungeeignete Beileids- und Glückwunschkarten - Soldatenbetreuung -Nationalsozialistische Fremdvolkpolitik - Lichtbildeinsatz - Gestaltung der Verhältnisse in den Ostgebieten-nicht Mitleid, sondern Kameradschaft! Leistungssteigerung im Betrieb -Kritik an uns. Grundsatztreu und Sauberkeit - Die Partei als Befehlsstelle - Was ist von der Ukraine zu erwarten? - Tägliche Menschenbetreuung. Merkblatt für den Blockleiter, nach einer Zusammenstellung des Kreisschulungsamtes Eger (Wie erteile ich Ratsuchenden Partei-im Volksgenossen Auskunft, vierseitiges Original-Formblatt mit eingebunden) - Eine kleine wahrhaft verbrecherische Gemeinschaft jüdisch-kapitalistischer Weltverschwörer und die von ihnen vergewaltigte öffentliche Meinung (A.H.) - Reichsleiter Reichsminister Dr. Goebbels: Nachrichtenpolitik - Die Gemeinschaft der europäischen Arbeiter. Die Ansprache von Dr. Ley an deutsche und französische Arbeiter in Paris am 3. Juli 1942 - Vom Einsatz der politischen Leiter. Bericht des Gauorganisationsleiters eines Gaues - Mütterdienstarbeit im Kriege - Übersicht der Säuglingssterblichkeit in Europa / Geburtenstand Deutschlands / Säuglingssterblichkeit Deutschland (1926-1940) - Prof.Dr. Heinrich Hunke: Weltwende der Wirtschaft - Reichsamtsleiter Dr. Hans Jost: 15 Jahre nationalsozialistische Kommunalpolitik - Gauhauptstellenleiter Horst Krogoll: Der Betriebsobmann bewährt sich - Tag der NSDAP in St. Peter / Steiermark - Erfinderische Mitarbeit der Gefolgschaften - Auslese und Ausrichtung - Wie meine Ortsgruppe ihre Soldatenbetreuung durchführt - Ewiger Aufbruch. 3 Seiten Worte von Horand Horsa Schacht, gestaltet und geschrieben von Hans Schirmer (Sonderbeilage 5142 zum Hoheitsträger, zweifarbiger Druck) - Stabschef der SA Viktor Lutze: Wehrgeist der SA - Gauleiter Schweden-Coburg: "Coburg 1922, ein Gleichnis" ("Der alte Nationalsozialist - und von ihm hat es die ganze Welt gelernt - blickt heute auf die Fronten unserer Gegner mit der kalten Wut und dem stählernen Hass, die ihn einst erfüllten, als er die dunklen Kräfte maß, die sein Volk in Uneinigkeit am Boden hielten und ihm in seinem Freiheitskampf entgegentraten . . . begann der Kampf um die deutsche Seele der Bevölkerung von Coburg. Und wenn heute, nachdem mich der Führer als Gauleiter an die Spitze des alten Soldatengaues Pommern gestellt hat, die Jahresberichte neue stolze Sieg im Osten verkünden, aber auch die ganze Schwere und Härte des Kampfes gegen den jüdischen Bolschewismus deutlich werden lassen, dann eilen meine Gedanken zu jenem 14. Oktober 1922 zurück, als der erste Freiheitszug mit Nationalsozialisten durch Bayern fuhr und die Hundertschaften der SA. unter der persönlichen Führung Adolf Hitlers den Terror in Coburg mit unwiderstehlicher Gewalt niederbrachen. Damals stand uns eine zahlenmäßig überlegene, vom Juden auf gepeitschte und angestachelte Masse gegenüber, die kein Mittel scheute, die junge nationalsozialistische Bewegung mit ihrem Hoffnung starken Glauben an Freiheit, Aufstieg und kulturelle Werte zu zermalmen. So rüstete sich auch der Bolschewismus, Deutschland und die ganze lebenskräftige Welt in einem Meer von Hass und Blut zu ertränken . . ." Versand an Institutionen auch gegen Rechnung

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 6.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


         Nachrichten des Reichsministers für Bewaffnung und Munition. * Nummer 1-55 (1942-1945, vollständig)

      Berlin, Otto von Holten Kunst- und Buchdruckerei Verlagsbuchhandlung GmbH, 1942-1945. 12° (noch zu Nr.19764:) Lokomotivenbau, Einsparung von Mangelmetallen, Aufgaben der Sparstoffkommissare und Umstellungsbeauftragten, Arbeitsgemeinschaft für luftgekühlte Motoren, Errichtung einer Munitionskommission, Pulver-Sprengstoffkommission, personelle Trennung von Rüstungsamt und Wehrwirtschaftsamt, Erfahrungsgemeinschaften Rüstungsausbau, Wissenschaft im Kriege, Produktion und nochmals Produktion, Sechszylinder-Kanonen von Frauen hergestellt, Die Energieschlacht, Sparsamer Wasserverbrauch, Energieeinsparung bei den Sowjets, Schwierigkeiten in der amerikanischen Produktion, Kürzung der Arbeitszeit in amerikanischen Rüstungsbetrieben, Rüstungsfinanzierung, Finanzierungsberatung der Rüstungsindustrie, Rüstungskontor-Gründung, Rüstungslieferungsamt, Rüstungsobleute, Rüstungsrat: Zusammensetzung und Berufungen, Schlafwagenbenutzung durch Leiter der Ausschüsse und Ringe, Schrottaktion, Schutz der Rüstungswirtschaft, Sondermaschinen, Urlaubsgewährung in Rüstungsbetrieben, Verfehlungen in der Kriegswirtschaft, Bestrafung falscher Anschuldigungen, Überführung in Konzentrationslager, Verstöße gegen die Dringlichkeitsordnung, Zentralstelle für Optik und Feinmechanik, Verbot unberechtigter Anschaffungen, Anschriften von Dienststellen des Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion, Anschriften der Rüstungskommissionen, Arbeitseinsatzingenieure, Arbeitsreserven, Regelung des Reichsführer SS für die polizeiliche Vorladung von Rüstungsarbeitern, Ausländische Arbeitskräfte, Laufende Überprüfung des Ostarbeitereinsatzes, Einsatz italienische Militär intervenierte, Arbeitseinsatz der Westarbeiter, verstärkter Fraueneinsatz in der Rüstungsindustrie, kriegsmäßiger Einsatz der Heimindustrie, Beaufsichtigung von Kriegsgefangenen, Einstellung zu den Kriegsgefangenen aus den Ostvölkern, Sicherung des Arbeitseinsatzes nach Luftangriffen, Mannschaftsführung im Betrieb, Panzerschichtenstiftung für Hochschulstudium, Fliegerangriff auf die Reichshauptstadt, Umstellung auf Generatorgas, Auftragsverlagerung in besetzte Westgebiete, Leistungssteigerung der in Gemeinschaftslager untergebrachten Ostarbeiter und Polen, Barackenaktion, Einsatz der Textilindustrie für die Rüstungswirtschaft, Bevorratung der Rüstungsindustrie mit Produktionsgütern, Schulungsmaßnahmen der DAF in der Rüstungsindustrie, Dringlichkeitsfolge von Fertigungen, Einschaltung des Handwerks in die Rüstungswirtschaft, Aktion Rü 43 Tausch, besondere Leistungen der Elektrizitätswirtschaft bei der Beseitigung von Störungen durch die englischen Terrorangriffe, kriegsmäßige Einsatz der Heimindustrie, Verlegung kriegswichtiger Betriebe und Betriebsteile (Verlegungsgrundsätze), Einberufung von jungen Jahrgängen zur Wehrmacht, Erlass über die Bekämpfung von Luftkriegsschäden, Fachausdrücke der Rüstungswirtschaft, Verbot von Friedensplanungen, Panzerkommission, Waffenkommission, Maßnahmen zur Kugellagereinsparung, Licht- und Photopaustechnik, Auskämmungsgesamtergebnis bei Maschinen, Freimachung von Fertigungseinrichtungen aus der laufenden Produktion für vordringliche Rüstungsfertigungen, Maschinenbewirtschaftungsstelle, Rüstungskommandos, Rüstungsinspektionen, Rüstungshandel, Rüstungslieferungsamt, Rüstungspropaganda - Später Kriegsdruck, Exemplar in ganz guter Erhaltung (Papier altersbedingt etwas gebräunt da holzhaltig, teilweise mit Stempeln (u.a. \"Kommando des Rüstungsbereichs Augsburg\", \"Rüstungsamt\", \"Wirtschaftsstab Ost\") sowie Bleistiftstreichungen, sonst gut; Nr.55 in alter Fotokopie - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion Albert Speer, Rüstungsbevollmächtigter, Rüstung und Kriegsproduktion im Nationalsozialismus, Führererlass an die Frontsoldaten, deutsche Betriebsführer der Rüstung, Führung der Ausschüsse und Ringe, einheitliche Steuerung der Rüstungswirtschaft, Erteilung von Entwicklungsaufträgen, Eisenkontingentierung, Gauleiter Fritz Sauckel, Einsatz von Juden in Rüstungsbetrieben, deutsche Kriegswirtschaft / Rüstungsindustrie, Fraueneinsatz in der Rüstungsindustrie , Zwangsarbeiter, Deutsches Beschaffungsamt in Frankreich berufsrichtiger Einsatz der Zivilrussen und russischen Kriegsgefangenen, Panzer- und Waffenfertigung, Waffen- und Beschaffungsämter der Wehrmacht, Rüstungsdienststellen, Betonschiffbau, Heereswaffenamt: Verbot des Konstruierens, Verfehlungen in der Kriegswirtschaft: Bestrafung falscher Anschuldigungen und Überführung in Konzentrationslager, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut Versand D: 5,90 EUR Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion Albert Speer, Rüstungsbevollmächtigter, Rüstung und Kriegsproduktion im Nationalsozialismus, Führererlass an die Frontsoldaten, deutsche Betriebsführer der Rüstung, Führung der Ausschüsse und Ringe, einheitliche Steuerung der Rüstungswirtschaft, Erteilung von Entwicklungsaufträgen, Eisenkontingentierung, Gauleiter Fritz Sauckel, Einsatz von Juden in Rüstungsbetrieben, deutsche Kriegswirtschaft / Rüstungsindustrie, Fraueneinsatz in der Rüstungsindustrie , Zwangsarbeiter, Deutsches Beschaffungsamt in Frankreich berufsrichtiger Einsatz der Zivilrussen und russischen Kriegsgefangenen, Panzer- und Waffenfertigung, Waffen- und Beschaffungsämter der Wehrmacht, Rüstungsdienststellen, Betonschiffbau, Heereswaffenamt: Verbot des Konstruierens, Verfehlungen in der Kriegswirtschaft: Bestrafung falscher Anschuldigungen und Überführung in Konzentrationslager, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 7.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


         World War II

      1942 - 1958. Comprises:

Over 225 handwritten mostly war date letters (over 1000 pages!) – with five full page detailed drawings – to his mother in Sherwood, Nottingham, England, some with censored envelopes, from vessels including HMS “Lark,” “Walpole,” “Woodpecker,” “King Alfred,” “Colossus,” “Ludlow,” “Ganges,” “Empress of Scotland,” and HMY “Victoria & Albert.” There are also letters and envelopes while Lieutenant Harrison was stationed in Africa in 1945 and postwar.

On one envelope, censored January 24, 1945, his mother notes: “after 3rd Russian Trip.” On December 30, 1944, the HMS “Lark” joined the escort for Russian Convoy JW63. Aboard the “Lark,” Lieutenant Harrison took part in ten Russian convoy return trips to Murmansk in the Russian Arctic, frequently coming under attack by German U-Boats.

• [June 1944] H.M.S. “Lark” stationery. “There’s not much to say again, but this time I can tell you that we have been helping the boys over to France. We anchored four or three miles off the French Coast … I have been very dissappointed in things as it has not been half so exciting as I thought it would. Still, we have seen one or two things. The big guys bombarding and planes crashing & bombing and one or two other things somewhat gruesome…” His mother has penned “received / Thurs 15 June” in blank area. Original envelope addressed by Harrison has been censored, opened by examiner, and stamped “8 JUN 1944” on verso. D-Day was June 6, 1944. HMS “Lark” was part of Convoy ETP1 in the Thames Estuary. Ken Ford writes in “Operation Neptune 1944: D-Day's Seaborne Armada” (Oxford: Osprey Publishing, 2014), “The build-up convoys were on passage to Normandy from their distant loading ports. At 1700hrs that evening, Convoy ETP1 from the Thames ports was making its way through the Straits of Dover past the large German coastal gun batteries on the Pas de Calais … they sailed through without interference, shielded by a massive smoke screen laid by aircraft and motor launches…”

• On February 20, 1944, HMS “Woodpecker,” after a running fight with a U Boat, was torpedoed by U-256, commanded by Wilhelm Brauel, remaining afloat eight days before sinking. The crew, including a wounded Lieut. Jack Harrison and some German prisoners from U-264, were safely transferred to other sloops. Present are two letters in pencil by Harrison, dated February 25 & 26, 1944. “Do not be alarmed at the writing, as I am using my left hand. All is OK. I have only cut my right hand. Don‘t pay any attention to my writing…” “How do you think my writing is getting on? My Right hand is coming on fine. I have had about 5 small stitches on it, and it is a little swollen, but once again, do not worry…” On verso of each letter is penciled, probably by Mrs. Harrison, who most likely knew her son had been wounded in battle: “When the Woodpecker was torpedoed…”

• [April 1, 1944] H.M.S. “Lark” stationery. “News on the Wireless does not seem quite so good of late but expect things will buck up a bit sooner or later … If you see in the Illustrated London News this month, or rather January, I think you will see a drawing of Wildgoose and Starling getting the last U Boat. Well, we are very cut up about that, as Wildgoose had damn all to do with it. It was the Woodpecker who first picked it up and it was the Woodpecker who brought it up in conjunction with the Starling – Boy are we boiled up – the cheek of it. The 1st Lieut. is a Canadian in the Wildgoose, and by jove he can spin a yarn and tell a damn lie. We will tell him off when we get back…”

• Six superb detailed drawings, three full-page on verso of letters, including one in a letter where he tells his mother that he has seen ,b>“Movietone News (I think) so keep a damn good look out – better than you have been doing. I saw me – but only a glance so be quick on the draw…” Harrison has sketched the scene he’s in on the ship “Watch behind the Gun and I am behind everyone else but it will be rather difficult to spot, as you do not know exactly where I stood but I do hope you see it…”


      [Bookseller: University Archives]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Die Grundzüge des Beschlagnahmerechts im Generalgouvernement. Nach der Beschlagnahmeordnung vom 25. Januar 1940 bearbeitet von Dr. Dr. Seiss / Warschau, Stand: 1. Januar 1942

      Warschau, 1942. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Halbleinen OHLn / HLn 8gr.vo im Format 20,5 x 29,5 mit Deckeltitel, 64 Seiten (einseitig bedruckt), mit Sachregister. - Aus dem Vorwort: \"Die vorliegende Schrift ist nur für den Gebrauch deutscher Dienststellen bestimmt. Sie stellt einen ersten Versuch einer systematischen Darstellung des Beschlagnahmerechts nach der Beschlagnahmeordnung unter Verarbeitung des mir zugängig gewesenen Materials in Form von Rundschreiben usw. seitens der Abteilung Treuhandverwaltung in der Regierung dar. Für weitere Zuleitung einschlägigen Materials wie für Anregungen, Vorschläge und kritische Stellungnahmen wäre ich dankbar. Die Behandlung des Entschuldungsproblems soll einer anderen Darstellung vorbehalten bleiben\". - Aus dem Inhalt: Gesetzliche Bestimmungen (Verordnung über die Beschlagnahme von privatem Vermögen / Beschlagnahmeordnung vom 24.1.40 / Verordnung über die treuhänderische Verwaltung des beschlagnahmten land- und forstwirtschaftlichen Vermögens vom 24.20.40 / Verordnung über die Errichtung einer Treuhandstelle für das Generalgouvernement vom 15.11.39) - Erläuterungen zur Beschlagnahmeordnung (Vorbemerkungen / Rechtsquellen / Beschlagnahmestellen: nichtzivile Dienststellen, zivile Dienststellen / Die Beschlagnahme / Einziehung / Anhang (Formulare: Muster einer Beschlagnahmeverfügung, Muster eines Beschlagnahmeprotokolls, Muster eines Einziehungsantrages) - Sachregister. - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahme von polnischem Vermögen durch deutsche Dienststellen, Nationalsozialismus, Deutsches Obergericht Warschau, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahmebehörden, Beschlagnahme nur zur Erfüllung gemeinnütziger Aufgaben, Erlass des Führers und Reichskanzlers über die Verwaltung des besetzten polnischen Gebietes vom 12. Oktober 1939, Einziehung herrenlosen Vermögens in Polen, Beschlagnahme durch militärische Stellen, Oberbefehlshaber Ost, Beschlagnahme durch die Einheiten der Ordnungspolizei und bewaffneten SS, Beschlagnahme durch die Sicherheitspolizei, Vermögensbeschränkungen, Verhütung von Vermögensverschleierung von Juden, Verfügungen über jüdisches Vermögen, Interessen des arischen Ehegatten, Ehe zwischen Juden und Nichtjuden, deutsche Gerichtsbarkeit, Feindkommissar, Feindvermögen, Betriebsschließung, Enteignung, früheres jüdisches Schulvermögen, Bewirtschaftungsstelle für Alt- und Abfallstoffe im Generalgouvernement, Strafbestimmungen, Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete Reichsleiter Dr. Hans Frank, Beschlagnahme des Vermögens des früheren polnischen Staates, Beschlagnahme von Kunstgegenständen im GG, deutsches Besatzungsrecht im Osten, Vorplatz des Reiches. - Kriegsdruck / Erstausgabe in guter Erhaltung (Bindung / Klammerheftung an letzte Lage lose, einige Seiten mit leichten Feuchtigkeitsflecken, sonst sehr gut); weitere Beschreibung s.Nr. 26038 ! Versand D: 5,90 EUR Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Polen unter deutscher Herrschaft, Generalgouvernement, Beschlagnahme von polnischem Vermögen durch deutsche Dienststellen, Nationalsozialismus, Deutsches Obergericht Warschau, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahmebehörden, Beschlagnahme nur zur Erfüllung gemeinnütziger Aufgaben, Erlass des Führers und Reichskanzlers über die Verwaltung des besetzten polnischen Gebietes vom 12. Oktober 1939, Einziehung herrenlosen Vermögens in Polen, Beschlagnahme durch militärische Stellen, Oberbefehlshaber Ost Beschlagnahme durch die Einheiten der Ordnung Polizei und bewaffneten SS, Beschlagnahme durch die Sicherheitspolizei Vermögensbeschränkungen, Vergütung von Vermögensverschleierung von Juden, Verfügungen über jüdisches Vermögen, Interessen des arischen Ehegatten, Ehe zwischen Juden und Nichtjuden, deutsche Gerichtsbarkeit, Feindkommissar, Feindvermögen, Betriebsschließung, Enteignung, früheres jüdisches Schulvermögen, Bewirtschaftungsstelle für Alt- und Abfallstoffe im Generalgouvernement, Strafbestimmungen, Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete Reichsleiter Dr. Hans Frank, Beschlagnahme des Vermögens des früheren polnischen Staates, Beschlagnahme von Kunstgegenständen im GG, deutsches Besatzungsrecht im Osten, Vorplatz des Reiches.

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 9.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


         Official History Of Australia In The 1914-1918 War. 12 Volume Set.

      Sydney, Angus & Robertson, 1921 - 1942. - First Editions; Thick 8vo; var. pp. colour & b/w. plates, maps, appendices, indexes; original cloth to all volumes, gilt title on spine, pages edges browned and dusty, endpapers foxed, previous owners bookplate on front fixed endpaper of each volume, Volumes 1, 8, 12 are only fair condition, the other nine volumes range from good to very good. Most unusual to find a set of First Editions, given that the books were printed over a number of years and in many reprinted editions. Volume 5 is not only a first edition but the first part of the print run with the error relating to the comparative numbers of British and Australian reinforcements sent to France in the winter of 1917-18. By this mistake the diminished reinforcements sent by the British Government to France was made to appear much smaller than it actually was. The set has with it a letter dated 19th March 1937 explaining the mistake and providing two corrected pages. The letter is signed by C. E. W. Bean the Official Historian and author of six of the volumes.

      [Bookseller: Time Booksellers]
 10.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Dialogue de l'amitié

      Robert Laffont 1942 - - Robert Laffont, Marseille 1942, 12x19cm, broché. - Edition originale, un des 30 exemplaires numérotés sur Auvergne, tirage de tête. Bel exemplaire en dépit de très légères piqûres affectant essentiellement les gardes. [AUTOMATIC ENGLISH TRANSLATION FOLLOWS] First edition, one of 30 numbered copies on Auvergne, head print. Beautiful copy despite very slight bites affecting primarily the guards. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Librairie Le Feu Follet]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         WALT DISNEY'S BAMBI HANKIES

      Walt Disney Productions, No Place 1942 - Disney, Walt. WALT DISNEY'S BAMBI HANKIES. No Place: Walt Disney Productions, 1942. First edition. 8vo - 7-1/8" x 9-5/16". Color pictorial stiff card wrappers folded accordian style and bound with red and white braided cord for this as new copy of the book. [8]p. In this book we have a condensed version of Bambi with full color illustrations on every page. What makes this book so special, in addition to its condition, is that tucked into slits on four of the book's pages are four color printed HANKIES, each one printed with a different character from the story. We have hankerchiefs of Thumper, Flower, Owl and Bambi. All hankies are present and appear to have never been removed from the book. The condition of this book is MINT, AS NEW. Rare, especially in such nice condition. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Wallace & Clark, Booksellers]
 12.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         The Classics and the Man of Letters: The Presidential Address Delivered to the Classical Association on 15 April 1942

      Oxford University Press, London 1942 - First edition, later issue with "t" on title page beginning to fade. Original blue wrappers, 27pp. Signed, and dated in year of publication, by T. S. Eliot, directly on the title page. Age toning to end-page, else book in fine condition. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Soft Cover]

      [Bookseller: Idler Fine Books]
 13.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Out Of Space And Time

      Sauk City, WI: Arkham House. 1942. F First Edition. H Hard Cover. Very Good. Exceptionally rare Arkham House first edition in classic original jacket, complete with $3.00 price. Jacket chipped at spine tips with nicks and minor tears to edges; cloth has slight wear, primarily to edges).

      [Bookseller: Arundel Books of Seattle]
 14.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Das Werk Alfred Rosenbergs. Eine Bibliographie

      München, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf. GmbH, 1942 - Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 14,6 x 20,6 cm) mit Deckeltitel, 31 Seiten. Heft 6 der Schrifttumsbeiträge zur weltanschaulichen Schulungsarbeit, herausgegeben vom Hauptamt Schrifttumspflege beim Beauftragten des Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung und Erziehung der NSDAP. - Aus dem Inhalt: Einleitung - Kurzbiographien - Das Grundwerk - Reden- und Aufsatzsammlungen (die Bände "Blut und Ehre") - Kampf- und Erziehungsschriften - Schriften zur Juden- und Freimaurerfrage - Im Kampf gegen den Verfall - Gegen den Bolschewismus - Schriftreihen - Erscheinungsjahre der Werke und Schriften Alfred Rosenbergs. - Aus der Einleitung: "Der Anteil Alfred Rosenbergs an der geistigen und kulturellen Entwicklung des neuen Deutschlands ist in seinen letzten Auswirkungen heute noch nicht abzuschätzen. Eine Zusammenstellung seiner verschiedenen Werke und Schriften kann daher immer nur ein Bruchteil seiner politischen und weltanschaulichen Wirksamkeit sein. Daran müsste sich eine zusammenfassende Darstellung der zahlreichen sachlichen und persönlichen Einflussmöglichkeiten, die Rosenberg als Beauftragter des Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung und Erziehung in der NSDAP auf alle in der nationalsozialistischen Schulungs- und Erziehungsarbeit tätigen Menschen hat, anschließen; ebenso eine Schilderung seiner engen Verbundenheit mit schöpferisch tätigen Persönlichkeiten aus Kunst, Wissenschaft und der Kulturpflege. Gleichzeitig wäre eine Aufzählung aller in Zeitschriften und Zeitungen, insbesondere im VB., erschienenen Aufsätze und Abhandlungen notwendig. Sie alle würden erweisen, wie sehr die nationalsozialistische Bewegung Rosenberg die wissenschaftliche und intuitive Gestaltung ihres Gedankengutes verdankt. Der Einfluss Rosenbergs auf Erziehung und geistige Neuformung reicht bis in die feinsten Kanäle des gesamten kulturellen und politischen Lebens unseres Volkes. Seine Aufgabe erschöpft sich nicht darin, das vom Führer vorgeprägte Geistesgut des Nationalsozialismus in alle Lebensbereiche unseres Volkes einzuführen, sondern er verbindet damit zugleich einen politischen Auftrag: den Kampf gegen alle Mächte der Zersetzung und des Zerfalls. Dieser Kampf steht am Anfang der nationalsozialistischen Bewegung. Mit ihm ist sie groß geworden, und er wird auch für die Zukunft ein dauerndes Element nationalsozialistischer Bewährung sein. Somit wird verständlich, warum Alfred Rosenberg mit ausführlicher Gründlichkeit das Problem des Judentums und die Freimaurerei behandelt, warum er immer wieder aufs Neue auf die letzten Hintergründe des Liberalismus und Marxismus hinweist, warum er den Bolschewismus an seinen Wurzeln und nicht eine Oberfläche bekämpft, indem er in ihm die Äußerung einer dem germanischen Bewusstsein feindlichenn Rassenseele erkennt. Mit zäher Beharrlichkeit hat Rosenberg alle liberalen Vergiftungserscheinungen auf dem Gebiet der Kunst, Literatur und Wissenschaft wiederholt angeprangert . . ." - Deutsches / Drittes Reich, Reichsleiter Alfred Rosenberg, Weltanschauung des Nationalsozialismus, langjähriger Mitkämpfer Adolf Hitlers, des Führers weltanschaulicher Herold, Angehöriger der Alten Garde der NSDAP, NS.-Schrifttum, Antisemitismus, scharfer judenfeindlicher Standpunkt, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut. - Später Kriegsdruck, Erstausgabe in guter Erhaltung (Einband mit leichten Gebrauchsspuren, kleinen Namenseintrag in Tinte auf Titelblatt, sonst sehr gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000 [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 15.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Urformen der Kunst. Photographische Pflanzenbilder. Herausgegeben mit einer Einleitung von Karl Nierendorf. - Wundergarten der Natur. Neue Bilddokumente schöner Pflanzenformen. - Wunder in der Natur. Bild-Dokumente schöner Pflanzenformen. Mit einer Einführung von Otto Dannenberg. 3 Bände.

      Berlin bzw. Leipzig, Verlag Ernst Wasmuth; Verlag für Kunstwissenschaft bzw. H. Schmidt & C. Günther Pantheon-Verlag für Kunstwissenschaft, 1929; 1932; 1942. - Erstausgaben („Urformen der Kunst" in der - abgesehen vom Auflagenvermerk auf der Titelrückseite - identen zweiten Auflage). - „Wunder in der Natur" enthält eine Auswahl von Fotografien der ersten beiden Bände. - Einbände tlw. etw. berieben, bestoßen bzw. stockfleckig. Vorsätze von „Wundergarten der Natur" stockfleckig. Vorsatz von „Wunder in der Natur" mit Widmung. - ge Gewicht in Gramm: 5000 4°. Mit zus. einem mont. Titelportrait u. 360 Tafeln in Kupfertiefdruck von Karl Blossfeldt. XVII (1) S., 1 Bl.; XIII (1) S., 1 Bl.; 5 Bll., OLwd.-Bde. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


         FABULAS ESCOGIDAS

      MADRID: INSTITUTO ANTONIO DE NEBRIJA, 1942. BROSSURA. BUONO. 14 21. CONSEJO SUPERIOR DE INVESTIGACIONES CIENTIFICAS USATO

      [Bookseller: Controcorrente Group srl BibliotecadiBab]
 17.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         A WITNESS TREE. NEW POEMS

      New York: Henry Holt, 1942. first edition; signed. Thin octavo in aqua cloth hardcovers with beige and black DJ in brodart; VG/VG; red and beige letters on spine; minimal soiling and shelf wear; previous owner and ex-library stamps on front end page; author's signature and dedication on title page; paper slightly faded; text clean; pp. 81; this is R. Frost seventh book of poems; shelved in Case 0. MARCH 2016 NEWSLETTER TEXT: Robert Frost A WITNESS TREE. NEW POEMS. [SIGNED] New York: Henry Holt, 1942. First edition. Three dozen poems, including "The Gift Outright." Author's signature and dedication on title page, dated 1942. This is Frost's seventh book of poems. 81 pages. 9-36-1254508 $850. Dupont.

      [Bookseller: Second Story Books]
 18.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Reichsband: Adressenwerk der Dienststellen der NSDAP mit den angeschlossenen Verbänden, des Staates, der Reichsregierung und Behörden und der Berufsorganisationen in Kultur - Reichsnährstand - gewerbliche Wirtschaft, Band 1 - 5 - 3. Ausgabe 1941/42,

       1942. Bei den vorliegenden Bänden handelt es sich um hochwertige FOTOKOPIEN des Originals, die nur für das BUNDESKRIMINALAMT erstellt und in Ganzleineneinbänden gebunden worden sind. Das hier vorliegende, vollständige und inzwischen vom Bundeskriminalamt ausgesonderte Werk enthält u.a. Artikel wie Orden und Ehrenzeichen des Dritten Reiches und bietet mit seinen Verzeichnissen aller Dienststellen, beginnend mit der Reichsleitung - enthaltend die Adressen und Stellenbesetzungen - einen unvergleichlichen Einblick in die Verfasstheit und Organisation des Dritten Reiches. Für jeden Forscher und Interessierten stellt das Adressenwerk eine äußerst wertvolle Quelle und ein unerlässliches Hilfsmittel dar.Das Werk besteht aus den folgenden Bänden: Band 1: Lexikon-Wegweiser, Band 2: Gau 1 - 15, Band 3: 16 - 28, Band 4: Gau 29 - 43, Band 5: Reichs-Ortssuchliste/Behörden,Berlin, Verlag Die Deutsche Tat, 1942, Ganzleineneinband, abschnittweise paginiert, insgesamt ca. 2500 Seiten, Kartenskizzen, Zustand 2 (OA1948) (OA1948) Versand D: 6,00 EUR

      [Bookseller: Antiquariat Ehbrecht]
 19.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


         Gup

      Cincinnati: Little Man Press, 1942. 1st. Original Wraps. Collectible; Fine. The 1942 1st edition of this uncommon fine press offering. #43 of only 125 copies issued, EACH SIGNED BY THE ILLUSTRATOR JAMES FLORA on the limitation page. Bright and Near Fine in its stapled, pictorial card wrappers. 12mo, beautiful woodcuts by James Flora thruout. The 3 stories featured are: "The Monkey Cane"; "Little Bell" and "The Hotel" Signed by Illustrator.

      [Bookseller: Appledore Books, ABAA]
 20.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Blood for a Stranger

      New York: Harcourt, Brace, 1942. First Edition (so stated), one of only 1700 printed. 8vo: xi,82pp. Publisher's crimson fine-bead cloth, spine lettered in navy blue; vivid red typographic dust jacket, lettered in white and priced $2.00. Fine and apparently unread; About Fine jacket (minimal fading to spine panel, lettering still crisp) that has benefited from minor expert restoration to spine panel tips (far from lettering on both ends). Wright A1. ¶ Jarrell's first collection of poems, heavily influenced by the poetry of W.H. Auden, published the same year Jarrell enlisted in the U. S. Army Air Corps. The was dedicated to the American poet Allen Tate. N. B. With few exceptions (always identified), we only stock books in exceptional condition, with dust jackets carefully preserved in archival, removable polypropylene sleeves. All orders are packaged with care and posted promptly. Satisfaction guaranteed. Fine / Fine-.

      [Bookseller: Fine Editions Ltd]
 21.   Check availability:     Direct From Seller     Link/Print  


         Nachrichten des Reichsministers für Bewaffnung und Munition. * Nummer 1-55 (1942-1945, vollständig)

      Berlin, Otto von Holten Kunst- und Buchdruckerei Verlagsbuchhandlung GmbH, 1942-1945. - (noch zu Nr.19764:) . . . Die Sachverzeichnisse führen u.a. auf: Einsatz von Juden in Rüstungsbetrieben, Einberufung von Schlüssel-Fachkräften (Führerbefehl vom 19.2.1942), Erleichterungen der Lagerbestimmungen für Arbeitskräfte aus sowjetischem Gebiet, Ritterkreuzverleihungen, Auszeichnung von Ausländern in der Rüstungswirtschaft, Neue Deutsche Normen, Vorsicht bei Ferngesprächen, Die Postleitzahl, Mobilisierung der Heimarbeitsreserven, Verbotene Wege bei der Blechbestellung, Warnung vor Schwarzkäufen, Königstiger, Tiger-Panzerkampfwagen, Freimachung geeigneter Arbeitsplätze für deutsche Frauen, Arbeitsleistung ausländischer Arbeitskräfte, Missbräuchlicher Verbrauch von Treibstoff, Anerkennung der Leistungen der Rüstung durch die Front, Strenge Strafe für Bauverstoß, Erfinder-Ehrung durch den Dr. Fritz Todt-Preis, Arbeitsgemeinschaft für Wehr- und Schutzbau, Rüstungstransporte in Ganzzügen, Fraueneinsatz in der Rüstungsindustrie, neue Lebens- und Arbeitsbedingungen für zivilrussische Arbeitskräfte, berufsrichtiger Einsatz der Zivilrussen und russischen Kriegsgefangenen; Aufruf von Reichsminister Speer und Gauleiter Sauckel an alle Arbeitsführer, in deren Betriebe ausländische Arbeitskräfte eingesetzt sind; Beaufsichtigung von Kriegsgefangenen, Werkdienst der Hitler-Jugend für die Rüstungsindustrie, Aufrufe von Reichsminister Speer, Kriegseinsatz der Architekten und Ingenieure, An die deutschen Betriebsführer zur Mobilisierung von Eisenreserven; Einsparung von Kohle, Strom, Gas; An alle Betriebsführer über den Schutz der Schlüsselkräfte, Einberufung von Schlüsselkräften, An alle Halter von Nutzkraftfahrzeugen der gewerblichen Wirtschaft zu Umstellung auf Generatoren (1942), Auftragsbörse für Engpassteile der Panzer- und Waffenfertigung, Auftragsverlagerung, Zollbehandlung des Warenverkehrs bei der Verlagerung kriegswichtiger Aufträge, Anträge auf Dauervisum für Auslandsreisen, Dauervisum für Ausland oder besetzte Gebiete, Ernennungsurkunde für die Leiter der Hauptausschüsse, Hauptringe und Kommissionen; Selbstverantwortliche Rüstungsindustrie, Anerkennung für hervorragende Leistungen: H. A. Waffen und H. A. Munition, Hauptausschuss Panzer, Kriegsverdienstkreuz-Verleihung, Barackenbau, Lenkung der Barackentransporte, Beirat für Motorisierung, Einschränkung und Vereinheitlichung des Berichtwesens, Vereinfachungsvorschläge, Bildung eines Deutschen Beschaffungsamtes in Frankreich, Zusammenarbeit der Waffen-und Beschaffungsämter der Wehrmacht Teile mit den Rüstungsdienststellen, Bildung eines Sonderausschusses Betonschiffbau, Definition Betriebsführer, Zusammenfassung des zivilen Bedarfs an Binnenschiffen, Energieversorgung, Entnahme handelsüblicher Erzeugnisse aus Beständen der Wirtschaft und Inanspruchnahme gewerblicher Räume für rüstungswirtschaftliche Zwecke, Erlass des Führers an die Frontsoldaten vom 17.4.1942, Vorschläge der Front, einheitliche Steuerung Rüstungswirtschaft, Erlasse des Reichsmarschalls, Einstellen aller Planungsarbeiten für die Nachkriegszeit, Verbot der Friedensplanungen, Gauleitertagung: Rede von Reichsminister Speer am 24.2.1942, Geheimer Schriftverkehr in der Rüstungswirtschaft, Umstellung von Verbrennungsmotoren, Gewinnsabführung und Leistungssteigerung, Gliederung der Hauptringe, Gliederung der Hauptausschüsse, Heereswaffenamt: Verbot des Konstruierens, Ausschuss für Kontingentierungsfragen, Neuregelung der Lagerhaltung von Eisen- und Stahlmaterial, Verwendung von Thomasstahl anstelle von Siemens-Martin-Stahl, Sonderring Elektrokeramik, Einsparung von Schmierstoffen bei verschiedenen Geschützen, Erfolgsmeldungen des Hauptausschusses Wehrmachtgerät, Lehrschau "Sofort mehr Leistung", Leistungssteigerung in kleineren Betrieben, Rationalisierungsarbeiten in Walzwerken, Werkzeugverbrauchslenkung, Walzprogramme bei Fliegnormstählen, Einheitsabzug vom Arbeitslohn, Lohnsteuer der Soldaten in Rüstungsbetrieben . . . (weitere Beschreibung s.Nr. 21478!) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsc

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


         A WITNESS TREE. NEW POEMS

      Henry Holt, New York 1942 - Thin octavo in aqua cloth hardcovers with beige and black DJ in brodart; VG/VG; red and beige letters on spine; minimal soiling and shelf wear; previous owner and ex-library stamps on front end page; author's signature and dedication on title page; paper slightly faded; text clean; pp. 81; this is R. Frost seventh book of poems; shelved in Case 0. MARCH 2016 NEWSLETTER TEXT: Robert Frost A WITNESS TREE. NEW POEMS. [SIGNED] New York: Henry Holt, 1942. First edition. Three dozen poems, including "The Gift Outright." Author's signature and dedication on title page, dated 1942. This is Frost's seventh book of poems. 81 pages. 9-36-1254508 $850. Dupont. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Second Story Books, ABAA]
 23.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Work Suspended

      Chapman and Hall, UK 1942 - 1st Edition 1942. A limited edition of 500 copies. Includes a signed and inscribed letter from the author discussing class. Book is very good++ and bright. Cloth slightly darkened at the spine and edges. Contents very good. The wrapper is very good++ and bright. Spine a little age toned. Rare to be as good as this. More images can be taken upon request.Ref Size: 12mo - over 6¾" - 7¾" tall [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Lasting Words Ltd]
 24.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Work Suspended. Two Chapters of an Unfinished Novel.

      London, Chapman & Hall Ltd., 1942 - Octavo. Original red cloth, titles to spine gilt. With the dust jacket. Spine cocked, stain to fore edge of one signature, marks to the rear endpaper but a decent copy in the tanned and rubbed dust jacket with some light tape stains. First edition, first impression. One of 500 copies printed. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


         ANTOLOGIA DALLA NATURALIS HISTORIA DI PLINIO vol I

      MESSINA: G.D'ANNA, 1942. RILEGATO. BUONO. 15 21. USATO

      [Bookseller: Controcorrente Group srl BibliotecadiBab]
 26.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         SPICY WESTERN STORIES

      Wilmington, DE: Culture Publications, Inc., 1942. Tiny closed tear to upper front cover, neat date and number in ink to upper front cover and upper spine, a fine copy. (19424). Octavo, single issue, cover by Anderson, pictorial wrappers. Pulp magazine.

      [Bookseller: John W. Knott, Jr., Bookseller, ABAA/ILA]
 27.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         HI-PO THE HIPPO

      GANNETT, RUTH. (GANNETT, RUTH)illus. HI-PO THE HIPPO by Dorothy Thomas. NY: Random House (1942). Folio, (11 1/4 x 13 1/4"), cloth backed pictorial boards, Fine in dust wrapper (dw has a closed tear and a semi-circular piece off top edge which is not offensive because the dw matches the pictorial cover). Stated 1st edition. This is the story of a family of humanized hippos, illustrated with the most incredible full page and partial page color and black & white lithographs that bring this family to life. Must be seen to be appreciated, and really a special book by the author of My Father's Dragon.

      [Bookseller: Aleph-Bet Books, Inc. ]
 28.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


         Die Grundzüge des Beschlagnahmerechts im Generalgouvernement. Nach der Beschlagnahmeordnung vom 25. Januar 1940 bearbeitet von Dr. Dr. Seiss / Warschau, Stand: 1. Januar 1942

      Warschau, 1942 - Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Halbleinen OHLn / HLn 8gr.vo im Format 20,5 x 29,5 mit Deckeltitel, 64 Seiten (einseitig bedruckt), mit Sachregister. - Aus dem Vorwort: "Die vorliegende Schrift ist nur für den Gebrauch deutscher Dienststellen bestimmt. Sie stellt einen ersten Versuch einer systematischen Darstellung des Beschlagnahmerechts nach der Beschlagnahmeordnung unter Verarbeitung des mir zugängig gewesenen Materials in Form von Rundschreiben usw. seitens der Abteilung Treuhandverwaltung in der Regierung dar. Für weitere Zuleitung einschlägigen Materials wie für Anregungen, Vorschläge und kritische Stellungnahmen wäre ich dankbar. Die Behandlung des Entschuldungsproblems soll einer anderen Darstellung vorbehalten bleiben". - Aus dem Inhalt: Gesetzliche Bestimmungen (Verordnung über die Beschlagnahme von privatem Vermögen / Beschlagnahmeordnung vom 24.1.40 / Verordnung über die treuhänderische Verwaltung des beschlagnahmten land- und forstwirtschaftlichen Vermögens vom 24.20.40 / Verordnung über die Errichtung einer Treuhandstelle für das Generalgouvernement vom 15.11.39) - Erläuterungen zur Beschlagnahmeordnung (Vorbemerkungen / Rechtsquellen / Beschlagnahmestellen: nichtzivile Dienststellen, zivile Dienststellen / Die Beschlagnahme / Einziehung / Anhang (Formulare: Muster einer Beschlagnahmeverfügung, Muster eines Beschlagnahmeprotokolls, Muster eines Einziehungsantrages) - Sachregister. - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahme von polnischem Vermögen durch deutsche Dienststellen, Nationalsozialismus, Deutsches Obergericht Warschau, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahmebehörden, Beschlagnahme nur zur Erfüllung gemeinnütziger Aufgaben, Erlass des Führers und Reichskanzlers über die Verwaltung des besetzten polnischen Gebietes vom 12. Oktober 1939, Einziehung herrenlosen Vermögens in Polen, Beschlagnahme durch militärische Stellen, Oberbefehlshaber Ost, Beschlagnahme durch die Einheiten der Ordnungspolizei und bewaffneten SS, Beschlagnahme durch die Sicherheitspolizei, Vermögensbeschränkungen, Verhütung von Vermögensverschleierung von Juden, Verfügungen über jüdisches Vermögen, Interessen des arischen Ehegatten, Ehe zwischen Juden und Nichtjuden, deutsche Gerichtsbarkeit, Feindkommissar, Feindvermögen, Betriebsschließung, Enteignung, früheres jüdisches Schulvermögen, Bewirtschaftungsstelle für Alt- und Abfallstoffe im Generalgouvernement, Strafbestimmungen, Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete Reichsleiter Dr. Hans Frank, Beschlagnahme des Vermögens des früheren polnischen Staates, Beschlagnahme von Kunstgegenständen im GG, deutsches Besatzungsrecht im Osten, Vorplatz des Reiches. - Kriegsdruck / Erstausgabe in guter Erhaltung (Bindung / Klammerheftung an letzte Lage lose, einige Seiten mit leichten Feuchtigkeitsflecken, sonst sehr gut); weitere Beschreibung s.Nr. 26038 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000 [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


         Fishermen Four: An outdoor adventure story

      1942 - We're hereby presenting a quite scarce copy of the elusive angling classic title: 'Fisherman Four' in this handsome (and rare!) sage green dj illustrated by Paul Brown~ (so signed L.L. '42) depicting a Abercrombie & Fitch~clad flyfisherman in a canoe reeling in a trout on Minnesota's Kekekabic Lake~ although originally intended as a 'for older boys' summertime idyllic~read, this book today would make a fine addition to any savvy angler's pescatorial library!

      [Bookseller: The Cary Collection]
 30.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         Fisherman Four

      Dodd, Mead & Company 1942 - We're hereby presenting a quite scarce copy of the elusive angling classic title: 'Fisherman Four' in this handsome (and rare!) sage green dj illustrated by Paul Brown~ (so signed L.L. '42) depicting a Abercrombie & Fitch~clad flyfisherman in a canoe reeling in a trout on Minnesota's Kekekabic Lake~ although originally intended as a 'for older boys' summertime idyllic~read, this book today would make a fine addition to any savvy angler's pescatorial library! Language: eng Language: eng [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: The Cary Collection]
 31.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         FABULAS ESCOGIDAS

      INSTITUTO ANTONIO DE NEBRIJA, 1942. INTERLINGUE 0,11 In greco e spagnolo, introduzione e commento a cura di Maria Socorro Andujar Espino, brossura editoriale morbida, con bruniture del tempo, con titoli neri ed usura da scaffalatura, pagine ingiallite ai bordi, con barbe USATO

      [Bookseller: Biblioteca di Babele]
 32.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


         SPLENDID PHOTOGRAPHIC ALBUM FEATURING AN AMERICAN SOLDIER'S EXPERIENCES IN THE AMERICAN WEST, POSSIBLY ASSISTING IN HOLLYWOOD LOCATION SCOUTING, WITH SHOTS OF THE JAPANESE INTERNMENT CAMP AT MANZANAR].

      [Various locations in California, Nevada, and Utah. ca. 1942]. - 212 silver gelatin prints in mounting corners. Contemporary brown cloth photograph album, military insignia stamped in gilt on front cover. Extremities worn, mild scuffing to front cover. Light surface wear to a few photos. Overall very good. A World War II-era vernacular photograph album documenting numerous points of interest in California. Several images emanate from a Hollywood location set for one of the sixty-six Hopalong Cassidy feature films produced throughout the decade, likely BAR 20. Present are several clear images of William Boyd (who played the titular character throughout its theatrical and television run) and also at least one image of future SUPERMAN star George Reeves, who starred in five Hopalong Cassidy pictures, the last of which was BAR 20. The album also includes several shots of soldiers from the 322nd Military Police Escort Guard Company. The 322nd MPs were tasked with guarding the Manzanar War Relocation Center, which we know today as the most notable Japanese internment camp of World War II. Distant shots of the camp can be seen, and it is likely that some of the photos of soldiers' barracks and other buildings feature locations inside Manzanar. One photo even seems to picture two Japanese children in a group of people at a pool, indicating that this album might possibly date from just before the massive influx of Japanese- American citizens into Manzinar. A healthy percentage of the photographs include human subjects in various roles on the film sets or in the military installations, sometimes in informal group shots or standing beside landmarks, buildings, or location signs. Locations on the signs include Death Valley, Furnace Creek, and Lone Pine (actually the one location handwritten in the album below one of the photographs). There are also signs indicating the subjects were in Rhyolite, Nevada, and at least one photo places the group in the Great Salt Lake area. In addition to the human subjects, a couple dozen photographs highlight the natural majesty of the western landscape encountered by the photographer. Several mountain scenes are included, along with numerous sweeping vistas of the desertscape of California, Nevada, and Utah. A fascinating record of a serviceman's (or possibly a Hollywood location scout's) journeys in the American West around 1942, with images from Hopalong Cassidy film sets and also shots of the most notorious American Japanese internment camp during World War II.

      [Bookseller: William Reese Company - Americana]
 33.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         [SPLENDID PHOTOGRAPHIC ALBUM FEATURING AN AMERICAN SOLDIER'S EXPERIENCES IN THE AMERICAN WEST, POSSIBLY ASSISTING IN HOLLYWOOD LOCATION SCOUTING, WITH SHOTS OF THE JAPANESE INTERNMENT CAMP AT MANZANAR]

      [Various locations in California, Nevada, and Utah, 1942. 212 silver gelatin prints in mounting corners. Contemporary brown cloth photograph album, military insignia stamped in gilt on front cover. Extremities worn, mild scuffing to front cover. Light surface wear to a few photos. Overall very good. A World War II-era vernacular photograph album documenting numerous points of interest in California. Several images emanate from a Hollywood location set for one of the sixty-six Hopalong Cassidy feature films produced throughout the decade, likely BAR 20. Present are several clear images of William Boyd (who played the titular character throughout its theatrical and television run) and also at least one image of future SUPERMAN star George Reeves, who starred in five Hopalong Cassidy pictures, the last of which was BAR 20. The album also includes several shots of soldiers from the 322nd Military Police Escort Guard Company. The 322nd MPs were tasked with guarding the Manzanar War Relocation Center, which we know today as the most notable Japanese internment camp of World War II. Distant shots of the camp can be seen, and it is likely that some of the photos of soldiers' barracks and other buildings feature locations inside Manzanar. One photo even seems to picture two Japanese children in a group of people at a pool, indicating that this album might possibly date from just before the massive influx of Japanese- American citizens into Manzinar. A healthy percentage of the photographs include human subjects in various roles on the film sets or in the military installations, sometimes in informal group shots or standing beside landmarks, buildings, or location signs. Locations on the signs include Death Valley, Furnace Creek, and Lone Pine (actually the one location handwritten in the album below one of the photographs). There are also signs indicating the subjects were in Rhyolite, Nevada, and at least one photo places the group in the Great Salt Lake area. In addition to the human subjects, a couple dozen photographs highlight the natural majesty of the western landscape encountered by the photographer. Several mountain scenes are included, along with numerous sweeping vistas of the desertscape of California, Nevada, and Utah. A fascinating record of a serviceman's (or possibly a Hollywood location scout's) journeys in the American West around 1942, with images from Hopalong Cassidy film sets and also shots of the most notorious American Japanese internment camp during World War II.

      [Bookseller: William Reese Company - Americana ]
 34.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


         TALES OF MANHATTAN (1942)

      20th Century Fox 1942 - Vintage original 11 x 14" (28 x 35 cm.) lobby card, USA. Charles Boyer, Rita Hayworth, Ginger Rogers, Henry Fonda, Charles Laughton, Edward G. Robinson, Paul Robesoh, Ethel Waters, Thomas Mitchell, dir: Julian Duvivier; Twentieth Century Fox. An all start cast in a fascinating account of a tuxedo jacket which is past on from person to person. The first owner, actor Paul Orman (Boyer) is featured on this card with Ethel Halloway (Hayworth) and John Halloway (Mitchell). Card has only slight signs of use. VERY GOOD.

      [Bookseller: Walter Reuben, Inc., ABAA, ILAB]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         My Uncle Dudley

      Harcourt, Brace and Company 1942 - First edition stated on copyright page. SIGNED, without inscription, by Wright Morris at the top of the front endpaper. The volume has gently pushed spine ends. The uniformly corner clipped dust jacket (price of $2.50 is intact), is edge rubbed with corner and spine extremity nicks, is rubbed and soiled on the rear panel, sunned on the spine with a scrape mid spine, and has light spotting elsewhere. The jacket is now protected in a sleeve. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Trilby & Co. Books]
 36.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


         POEMS

      New York: New Directions((1942)). First Edition, Berryman's first book, SIGNED in full by him on the front free endpaper. A total of 2000 copies were printed, 1500 in wrappers and 500 hardcover, this copy in wraps. Books signed by this sleeping giant of American poetry are uncommon., Wraps, Small bookplate under the price-clipped dustwrapper flap. Near Fine

      [Bookseller: Charles Agvent, ABAA]
 37.   Check availability:     Bibliophile     Link/Print  


         Capitalism, Socialism and Democracy

      New York: Harper and Brothers Publishers, 1942. First American edition of the Schumpeter's ground-breaking work. Octavo, bound in full navy blue morocco, marbled endpapers, gilt titles and tooling to the spine, gilt ruled to the front and rear panel, raised bands. In fine condition. Capitalism, Socialism and Democracy is widely considered one of the greatest works on social theory written in the 20th century. Named by Modern Library as one of the 100 best non-fiction books of the twentieth century and by The Times Literary Supplement as one of the 100 most influential books since World War II.

      [Bookseller: Raptis Rare Books]
 38.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


         Refuges

      - Emile-Paul frères, Paris 1942, 12,5x19cm, broché. - Prima edizione, una delle 30 copie numerate sul filo puro, gli unici documenti principali. Piccola e leggera traccia di sole testa minore e piedi della schiena, bella copia. - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Edition originale, un des 30 exemplaires numérotés sur pur fil, seuls grands papiers. Petite et légère trace d'insolation sans gravité en tête et en pied du dos, agréable exemplaire.

      [Bookseller: Librairie Feu Follet]
 39.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


         De complete clandestiene productie van deze prachtige serie bibliofiele werken, in het geheim gedrukt in een klein aantal exemplaren onder de bezetting door de Nazi's. (22 titels).

      'De naam van de pers was een sardonische verwijzing naar het maximale gewicht van papier voor onofficieel drukwerk, dat door de bezetter was toegestaan' (Purvis). Het fonds van de Vijf Ponden Pers, gesticht door A.A. Balkema, W. Hellinga en J. van Krimpen in 1942, vormt een verzameling van zeer diverse, verfijnd ontworpen boeken, sommige heel groot, andere heel klein. De typografie is vaak van J. van Krimpen, soms van Dick Elffers, Susanne Heynemann, S.H. de Roos en anderen. Volgens H.N. Werkman in een brief aan August Henkels waren de boeken van de Vijf Ponden Pers bijna té mooi: 'Het was me of ik de producten van lettergieterijen in handen had. Wat is dat allemaal onberispelijk van uitvoering en wat is dat van uiterlijk en innerlijk weergaloos select. Je slaat je handen van verbazing ineen als je zooiets ziet in deze tijd. In déze tijd waarin je haast geen vel goed papier machtig kunt worden'.De staat is in het algemeen prima.l 1. Charles BAUDELAIRE Le vin. Cinq poëmes choisis dans Les Fleurs du Mal. Met zes originele, gesigneerde etsen door Jeanne Bieruma Oosting. Typografie door J. van Krimpen. 55 exemplaren. De Jong 72. In potlood onder het colofon door de kunstenares gesigneerd.2. Edgar DEGAS Huit sonnets. Typografie door Dick Elffers. 50 exemplaren. De Jong 172.3. Emily DICKINSON Ten poems. Tweetalige uitgave met Duitse vertalingen door Rosey E. Pool. Gedrukt naar calligrafie door Susanne Heynemann. 55 exemplaren. De Jong 189. Omslag langs randen licht verbruind.* Aantekening van Fred Batten in rood potlood op voorste schutblad: 'Amsterdam, 10.VII.44/ van Balkema/ Fred Batten.' 4. Dick ELFFERS [Kalender. Januari-juni] 1944. Illustraties en typografie door Dick Elffers. 55 exemplaren. De Jong 442.5. [W.G. HELLINGA] Dies noctesque. Geïllustreerd door Fred. Carasso. 50 exemplaren. De Jong 191. Bovenzijde overstekend omslag licht gerafeld.6. Franz KAFKA Ein Landartzt. Illustraties en typografie door Jan Bons. 55 exemplaren. De Jong 440. Omslag iets verbruind. Deukje.7. [H.W.J.M. KEULS] Doortocht. Gedichten. Typografie door Dick Elffers. 70 exemplaren. De Jong 207. Naaisel los.8. Valery LARBAUD Portrait d'Eliane à quatorze ans. Met handgeaquarelleerde illustraties door Salim. 55 exemplaren. De Jong 484. In nieuwstaat.9. Livinus (= L. van de BUNDT) Six gravures. 55 exemplaren. De Jong 516.10. Jac. van LOOY De pendule. Met een illustratie door Titia Wiegman. Typografie door J. van Krimpen. 50 exemplaren. De Jong 519. Exlibris C.J. Asselbergs tegenover de titelpagina.11. Stéphane MALLARMÉ L'après-midi d'un faune. Eglogue. Met een illustratie door Melle. Typografie door J. van Krimpen. 50 exemplaren. De Jong 531.12. Thomas NASHE In time of plague. Typografie door J. van Krimpen. 55 exemplaren. De Jong 591.13. [Martinus NIJHOFF (vert.)] Eenige romantische gedichten. Naar het Fransch. Met vijf originele litho's van Titia Wiegman. 55 exemplaren. De Jong 232.14. Jan van der NOOT Ode teghen d'onwetende vyanden der poëteryen van Marcvs van Wonsel. Typografie door J. van Krimpen. 55 exemplaren. De Jong 606.15. Jacques PERK Eene helle- en hemelvaart. Sonnettenkrans. Typografie door S.H. de Roos. 55 exemplaren. De Jong 653.16. Quem Queritis Typografie door J. van Krimpen. 50 exemplaren. De Jong 683. Rug aan onderzijde 3 cm ingescheurd.17. Arthur RIMBAUD Le bateau ivre. Typografie door J. van Krimpen. 50 exemplaren. De Jong 697.18. [A. ROLAND HOLST] Helena's inkeer. Een fragment. Typografie door J. van Krimpen. 50 exemplaren. De Jong 370.19. [W. SANDBERG] als: Servus fidei Experimenta typografica. [1]. Lectura sub aqua. Typografie door W. Sandberg. 200 exemplaren. De Jong 258. * Dit is een van de 23 geletterde exemplaren 'voorzien van de valsche handteekeningen van samensteller ('vdBosch' = Sandberg) en drukker ('fdé' = Duwaer)'.20. [W. SANDBERG] Experimenta typografica. 3. Gnothi se auton. Typografie door W. Sandberg. 55 exemplaren. De Jong 259. * Ongenummerd exemplaar.Bijgevoegd: Stanley MORISON First principles of typography. Amsterdam, (Vijf Ponden Pers), 1946. Typografie door J. van Krimpen. Gedrukt in een kleine oplage.En: Catalogus van vijftig boeken en boekjes zonder toestemming uitgegeven in de jaren 1942-1945 door A.A. Balkema te Amsterdam. [Amsterdam, A.A. Balkema], 1945. Typografie door J. van Krimpen. Gedrukt in een kleine oplage.

      [Bookseller: Antiquariaat Fokas Holthuis]
 40.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Five Little Pigs

      UK: Collins The Crime Club, 1942. 1st Edition 1st Printing. Hardcover. Near Fine/Very Good+. Five Little Pigs by Agatha Christie First Edition Collins The Crime Club 1942. No inscriptions, no foxing or browning. A near fine copy in original VG+ dust jacket that hasn't been price clipped (correctly priced at 8s).

      [Bookseller: Brought to Book Ltd]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  

______________________________________________________________________________
More rare books found from 1942


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.