The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1914

        Carl Kuntze, Penig (Sachsen), Pferdegeschirr- und Sattlerwaren-Fabrik. Musterbuch Nr. 1092 [Pferdebeschirrung und Reitausrüstung].

      Penig, Selbstvlg., o. J. [ca. 1914]. Quer-Gr.8°, Titelbl., 1 Blatt, 57 Taf. (davon 39 farbig) m. zahlr. Abb., OLwd. m. farb. Deckelill., Lwd. etw. stockfl., vord. Gelenk geplatzt, Vs. etw. stockfl. u. knittrig, Riss (ca. 9 cm) in Textbl. fachfrauisch hinterlegt; die Taf. tadellos. Preis in CHF: 1320. "Geordnete Übersicht über die gangbarsten Arten von Pferdegeschirren, Reitausrüstungen und alle zur Pferdebeschirrung nötigen Einzelteile."

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        LUSTIGE BLÄTTER. Redaktion: Alexander Moszkowski, Gustav Hochstetter u.a.

      Berlin, "Lustige Blätter" / Dr. Eysler & Co, 1914 -, 1919.. Jahr 1914 / Jg. 29, Heft Nr. 32 (=1. Kriegsnummer) - 1918 / Jg.33 (Nr. 1-52, davon bis Nr. 45 als 223.Kriegsnummer) + 1919 / Jg. 34., Nr. 1, 6, 8-17, 19-27, 29-30, 32 - 39 Heft je ca. 20 Seiten mit sehr vielen Abbildungen, teils ganzseitig und in Farbe. In Or.-Heffen, mit jeweils einer ganzs. Farbillustration vorne und hinten.. Jedes Jahr fast vollständig. Genaue Aufstellung: Jahr 1914- Nr. 32 - 52; 1915- Nr. 1-52; 1916- Nr. 1-52; 1917- Nr. 1-12, 14-36, 38-40, 42 - 52; 1918- Nr. 1-52; 1919- Nr. 1, 6, 8-17, 19-27, 29-30, 32-39. Die "Kriegsnummern" 1-223 sind -bis auf drei- alle vorhanden und entsprechen der Zeit illustriert und kommentiert. //..// Leipziger Antiquariatsmesse vom 13.-16. März 2014 lädt auch Sie ein //..//

      [Bookseller: Antiquariat Karel Marel]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kleine Dichtungen.

      Leipzig, Kurt Wolff 1914. Mit eigenhändiger Verfassersignatur.. Illustr. OPp. (Rücken unauffällig neu unterlegt). 311 S. 8°. Einband an den Kanten stellenweise gering berieben und bestoßen. Name auf Vorsatz. Vortitel von Robert Walser eigenhändig signiert (voller Namenszug). Gut erhaltenes Exemplar.. Badorrek-Hoguth B 86.1. - Erste Auflage, hergestellt für den Frauenbund zur Ehrung rheinländischer Dichter. 1 von 300 signierten, unnumer. Exemplaren (Gesamtaufl.: 1000).

      [Bookseller: Antiquariat Knöll]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        ETH - Originalphotografien - Diplom 1914. Eidgn. Techn. Hochschule Zürich. - Original Fotoalbum mit s/w Aufnahmen der ETH Zürich und Porträts der Diplomklasse dieses Jahrgangs.

      1914,. in-folio, queroblong, 31 Bl. festes beiges Photoalbumpapier d. Z., mit insgesamt 82 original s/w-Photos (wohl von Fr. Schmelhaus, Zürich-Pfauen), davon 11 Aufnahmen der Schulgebäude und Werkstätten im Format 14x22 cm (1 gr. Ansicht der ETH) und 11x15 cm, der Rest sind Porträtaufnahmen im Format 15,5x10,5 cm (11 Professoren), 11x7 cm (61 Diplomanwärter und 1 Abwart), Albumseiten und Fotografien in sehr gutem Zustand, Papp-Fotoalbumeinband d. Z., Albumseiten mit zweifarbiger Leinenschnur zusammengehalten, Vorderdeckel mit geprägtem Titel, rückseitig der Herstellername Fr. Schmelhaus), Ecken etwas eingeknickt, ansonsten sehr guter Zustand.. In perfektem Zustand erhaltenes Fotoalbum der Abschlussklasse der Eidgenössisch Technischen Hochschule in Zürich mit schönen grossformatigen Bildern der Schulgebäude und des Maschinenlaboratoriums mit Zeichensaalgebäude, sowie der Klassenräume und Maschinenhallen zu Anfang des 20. Jahrhunderts, gefolgt von den Portraits der Professoren Rudolf Escher, A. Stodola, Fr. Prasil, E. Meyer, W. Wyssling, K. W. Wiesinger; K. Kuhlmann, J. L. Farny und K. Löhle. Die Namen wurden direkt in den unteren Bildrand retouchiert. Dies gilt auch für die darauffolgenden 61 Porträts der Hochschulabgänger von 1914, welche jeweils mit Namen und Herkunftsort bzw. Herkunftsland für ausländische Studenten bezeichnet werden. Schon 1914 finden sich hier Diplomanwärter aus der ganzen Schweiz, aus Norwegen, Chile, Frankreich, Armenien, Schlesien, Italien, Polen, Ungarn, Griechenland, Russland, Rumänien, Mähren, und ein Herr Jaeggly aus Afrika. Sogar der Abwart wird auf der letzten Seite mit einem Porträt bedacht! Das Album selbst ist nur mit dem Titel auf dem Vorderdeckel beschriftet. Die ausführliche Dokumentierung der Maschinenhallen zeigen den Stolz auf die hochmoderne Form der Lehre mit Praxislehrgängen an reellen Maschinen, wie sie dann eben auch in der Industrie Verwendung fanden. Diese neue Entwicklung in den Ingenieursschulen ging vor allem von den USA aus, wo das MIT schon früh auf Praxislehre und experimentelle Forschung setzte. Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage.

      [Bookseller: Harteveld Rare Books Ltd.]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Das II. Bataillon des des 1. Bayrischen Fuss-Artillerie-Regiments seinen Mitkämpfern 1914-1918" Hl. Barbara als Patronin der Artilleristen. O-Radierung um 1920 auf festem Karton, ca. 38 x 52 cm, am Bildrand beschnitten bis auf Unterkante, dort signiert "Hans Volkert München). Klebestreifen rückseitig. Sehr gut erhalten.

      . .

      [Bookseller: SIGNUM Antiquariat]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        North of Boston

      Henry Holt, 1914. New York: Henry Holt, 1914: First American Edition, First Printing, with date of 1914 on the title page, and statement of "First Edition" with no subsequent printings listed on the copyright page. One of only 150 copies published by Henry Holt in 1914, following a British edition from David Nutt consisting of 350 copies. Bound with sheets bought by Holt of the first issue from Nutt. In About Very Good condition. Clean pages, sound binding. Pages lightly age toned. Previous owner name to front free end paper. Spine label shows chipping. Sunning to spine label and boards. Boards show light soiling, rubbing and wear at corners and rubbing to edges. A nice copy, solid.

      [Bookseller: Odd Duck Books]
 6.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Sammlung der Drucksachen des Preussisches Hauses der Abgeordneten. 22. Legislaturperiode, II. Session 1914 - 1915, Bd. I - X cpl.

      Berlin, Preussische Verlagsanstalt, 1914.. Die Drucksachen ders Jahres 1914 -1 1915 in diesen zehn Bänden cpl.. Enthält die Drucksachen 1 - 791 mit den Seiten 1 - 6257. Mit sehr zahlreichen Tabellen. Goldgeprägte Ohldr, 4°. Mit jeweils einem Inhaltsverzeichnis je Band sowie im ersten Band einem Verzeichnis der Mitglieder des Hauses der Abgeordneten. Einbände teils etwas berieben. Innen Exlibris, Bibliotheksvermerke. 2 Bände etwas stärker bestoßen, bei einem Band wenige Seiten etwas beschädigt - insgesamt dekorative Reihe. ( Gesamtgewicht ca. 30000 Gramm ) ( Lagerort LG ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Illustrierte Geschichte des Weltkrieges 1914-1918. Allgemeine Kriegszeitung.

      Stuttgart, Berlin, Leipzig, Wien Union Deutsche Verlagsgesellschaft 1914-1919. 9 Bände in Einzelheften (komplett). Bd. I: Heft 1-25, 504 S.; Bd. II: Heft 26-50, 500 S.; Bd. III: Heft 51-75, 499 (1) S.; Bd. IV: Heft 76-100, 492 S.; Bd. V: Heft 101-125, 443 (1) S.; Bd. VI: Heft 126-150, 400 S.; Bd. VII: Heft 151-175, 400 S.; Bd. VIII: Heft 176-200, 400 S.; Bd. IX: Heft 201-234, 512 S., XXXIV; insgesamt 4186 S. m. zahllosen Abb. im Text u. a. Taf. (Holzstiche, Fotos, Karten, Faltkarten, Pläne, Chromolithographien usw.) sowie Kunstbeilagen [Externe Angabe: 5739 Abb., 226 tls. farb. Kunstbeilagen, 313 Karten u. Pläne] - Die Coverseiten der ersten 6 Hefte mehrfarbig, ab Heft 7 zweifarbig (immer mit dem gleichen Motiv). - 4° (= 30 bis 35 cm Buchrückenhöhe) Heft Zustand: siehe Bild (weitere Bilder auf Anfrage); da verschnürt gelagert teilweise mit Randeinrissen u. erste/letzte Umschlagseiten der 'Pakete' tls. stärker lädiert; Papier tls. alterungs- u. qualitätsbedingt etwas gebräunt oder leicht fleckig; einzelne Blätter lose; tls. unaufgeschnitten; insgesamt aber in einem altersgemäß guten Zustand.. Die "Illustrierte Geschichte des Weltkrieges" erschien in wöchentlichen Heften - mit je ca. 20 Seiten - als "Allgemeine Kriegszeitung" und stellt den Verlauf des ersten Weltkrieges aus der Sicht des Deutschlands bzw. des Deutschen Reichs dar. Unter den Autoren waren nicht nur offizielle deutsche Kriegsberichterstatter sondern auch namhafte deutsche Militärs: z. B. Baron v. Ardenn, P. Bernoulli, H. Bruhnsen, P. O. Ebe, Frobenius, Haller, Hoppe, Niessen, C. Ross, Schmahl, J. Wolf, L. Ganghofer, der Marinemaler Claus Bergen u.v.a. Interessant ist dieses Werk besonders auch durch das hervorragende Abbildungsmaterial mit teilweise seltenem Bildmaterial.

      [Bookseller: abs Klaas Buch- und Kunstantiquariat]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Lettre autographe signee a un "Cher citoyen et camarade" [Camille Huysmans ?].

      Wilhelmshöhe, 14. III. 1914.. 2 pp. sur 1 double f. a en-tete "Die Gleichheit. Zeitschrift für die Interessen der Arbeiterinnen". Annotations div. sur le 1er f.. Clara Zetkin (1857-1933), allemande, theoricienne du marxisme, feministe, cofondatrice avec Rosa Luxemburg et Karl Liebknecht du Spartakusbund, membre du parti communiste allemand. Elle se permet de lui recommander un jeune camarade, Bruno Schönlank. "Vous vous rappelez sans doute son pere : Bruno Schönlank, depute au Reichstag et redacteur de la Leipziger Volkszeitung que nous avons perdu trop tot [...] Le jeune Schönlank vient a Bruxelles pour apprendre le francais (...)". Ses conseils lui seraient precieux pour apprendre "gratuitement ou sans grand frais [...] Merci d'avance et salut socialiste". - Bruno Schönlank (1891-1965), ecrivain allemand en faveur du mouvement des jeunes proletaires durant la republique de Weimar; son pere (1859-1901) fut un journaliste et homme politique social democrate.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The LASTING FLORY [sic] Of The NOGI ARMY

      (n. p.):: , (n. d.).. (n. p.):. (n. d.).. 8-3/4" x 11-3/4". Ca 1914. Unpaginated, though 118 pages, with text in English & Japanese.. Scrapbook style binding of gold silk moire boards, with purple cord ties. AEG.. General binding wear, with spine cloth becoming detached at base.. Dampstain along board upper edges. An About VG copy.. An eye-witness pictorial record, by this unknown author & soldier, of Nogi's 1904 assualt on Port Arthur on the southern tip of Liaodong Peninsula, Manchuria. Evidently quite rare, as we find no copies listed on OCLC, nor in the British Library. . Illustrated, with 11 b& w image from photographs & 25 color illustrations.

      [Bookseller: Tavistock Books, ABAA]
 10.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Records of Big Game with their Distribution, Characteristics, Dimensions, Weights and Horn & Tusk Measurements of the Different Species

      London: Rowland Ward and Co., Limited, "The Jungle," 166 Piccadilly, W, 1914 - (BIG GAME) Seventh edition. 4to. Illustrated. 532, (4) pp. Original beige cloth, pictorial patterned endpapers. Lovely copy. With the publisher's accompanying "Note Book", bound in patterned paper wrappers matching the endpapers, laid in [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: James Cummins Bookseller, ABAA]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Atlas d'anatomie chirurgicale et de technique opératoire du labyrinthe

      Paris : A. Maloine 1914 - In-folio cartonnage toilé orangé de l'éditeur. 1 vol (VIII-44 p.- [13] f. de pl.) ; 37 cm. 1° plat illustré d'une héliogravure (Rel. de l'éd.), 13 planches héliogravées par Schutzenberger, accompagnées d'une serpente imprimée. Cet ouvrage fut imprimé pour la première fois en 1911. Les illustrations représentent des figures grandeur naturelle, d'après les préparations de l'auteur, de dissections exo-craniennes de la pathologie du labyrinthe; chacune d'elles est présentée avec une vue stéréoscopique qui permet d'apprécier le relief des préparations. Notes: Contient "51 photographies grandeur naturelle et 45 vues stéréoscopiques, reproduites en héliogravure". Responsibility: par le Dr Louis Girard, ; préface du Dr Henri Chatellier [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: PRISCA]
 12.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Connaissance de l'Est

      P?n, Paris: Presses du Pei-T'ang / Georges Cr? 1914. Pékin, Paris: Presses du Pei-T'ang / Georges Crès, 1914. Livre. Assez bon. cousu à la chinoise. in-4 étroit. Péking / Paris, Georges Crès / Presses du Pei-T'ang, 1914. (Collection coréenne composée sous la direction de Victor Segalen). 2 volumes grand in-8, 28,5 x 18 cm, 226 pp. en pagination continue sur papier plié à la chinoise, nombreux ornements de calligraphie arabe, couvertures souples brunes muettes reliées à la chinoise par du fil de soie bleue, portefeuille de l'éditeur couvert de soie bleue, fermoirs en ivoire. Tirage à 630 exemplaires. Celui-ci l'un des 570 sur vergé pelure (n° 201). L'un des trois titres édités par Victor Segalen à Pékin, avec "Stèles" et "Histoire d'Aladdin". Une mouillure en tête du premier plat du premier volume se touchant également le premier feuillet blanc et une galerie de vers de 4 cm touchant l'un des contreplats du coffret ainsi que le dernier plat de la couverture souple du 1er volume, petites usures au coffret. Un exemplaire encore acceptable malgré tout..

      [Bookseller: Des livres autour (Julien Mannoni)]
 13.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Skizzenbuch von Ernst Juch.

      . 20,5 cm Länge x 12,5 cm Breite. 62 Blatt. OLd.. Mit fremder Hand ist im Skizzenbuch vermerkt: Erworben 10. 11. 1914 von dem Custos Gerisch. - Das Skizzenbuch beinhaltet 45 zum Teil voll ausgeführte Aquarelle und 34 gültige Bleistiftskizzen von feinster Qualität. Einige Skizzen sind hds. bezeichnet, andere tragen den Nachlaßstempel. Die Blätter sind fortlaufend ab Nummer 21901 bis 21949 nummeriert. Manche Skizzen wurden eingeklebt und mitnummeriert. - Beiliegend Auktionskatalog E. Juch Wien von der Kunsthandlung Wawra v. 9. 12. 1909. Circa 380 Titel sind dort verzeichnet. - In Schuber. Rücken des Skizzenbuches lose.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten. Pisarro, Claude Monet, Sisley, Renoir, Berthe Morisot, Cezanne, Guillaumin.

      Berlin, Bruno Cassirer, 1914.. 8°, gebundene Ausgabe. Zweite Auflage. Mit Zwei Originalradierungen (!) von Renoir und einem Holzschnitt nach Cezanne. Goldgeprägter Original Halb-Pergament Einband, dieser etwas nachgedunkelt und berieben. Schwache Abräsion, sonst sauber erhalten, firme Bindung.

      [Bookseller: Antiquariat Bücherwelten]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten. Pissarro, Claude Monet, Sisley, Renoir, Berthe Morisot, Cezanne, Guillaumin. Zweite Auflage.

      Bruno Cassirer Berlin, 1914,. (4 ), 159 S., Gr-8°, handgebundener OHalb-Pergament mit vergoldetem Rückentitel und Buchbindersignet ('W.W.') zweifarbiges Titelblatt. Farb-Kopfschnitt. Zahlreiche s/w-Abbildungen auf Tafeln. Mit zwei Original-Radierungen von Renoir und einem Holzschnitt nach Cezanne. Die Originalgraphiken sind jeweils hinter einem Seidenhemdchen. Der Original-Holzschnitt nach Paul Cezanne ("Hockender Akt") ist von Beltrand, die beiden Radierungen von Renoir heißen "Kinderbild" (Delteil 22) und "Zwei Mädchen" (siehe Foto, Delteil 6). Druck der Graphiken auf chamoisfarben festerem Papier. An den Rändern der Graphiken eine minimale Nachdunklung.; -; -. Aufl.. Gutes Exemplar der ersten und einzigen Ausgabe mit den Radierungen von Renoir. Die Pappdeckel etwas gegilbt. NaV. Good copy with an originally woodcut by Beltrand (Motiv by Cezanne) and two originally etchings by Renoir. .

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten. Pissarro, Claude Monet, Sisley, Renoir, Berthe Morisot, Cezanne, Guillaumin. Mit zwei Originalradierungen von Renoir und einem Holzschnitt nach Cezanne. Zweite Auflage.

      Berlin: Bruno Cassirer 1914.. 4 Blatt, 159 Seiten. Illustriertes Original-Halbpergament, Groß-Oktav.. (Deckel gering verfärbt oder ausgeblichen, der Holzschnitt nach Cezanne etwas braunflekcig, die beiden Renoirblätter sauber, die Hemdchen mit kleinen Fehlsteleln, insgesamt wohlerhaltenes, schönes Exemplar) Erstmals 1909 mit anderer Bebilderung erschienen. Die zwei Renoirs jeweils im Werkverzeichnis von Delteil nachgewiesen (als Nummern 22 "Kinderbild" resp. 6 "Zwei Mädchen"). Das Exemplar stammt laut Auskunft des Vorbesitzers - aus dem Exemplar selber ergibt sich das nicht - aus dem Besitz des schwedischen Künstlers Olaf Casimir Agren (1874-1962). Zwischen 1980 und 1938 lebte er in Frankreich und Italien, besuchte zwischenzeitlich auch Deutschland und hat wohl bei dieser Gelegenheit das Buch erworben. Nach 1938 lebte er bis zu seinem Tod in Flivik / Südschweden.

      [Bookseller: Versandantiquariat Bürck]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten. Pissarro, Claude Monet, Sisley, Renoir, Berthe Morisot, Cezanne, Guillaumin. Mit zwei Originalradierungen von Renoir und einem Holzschnitt nach Cezanne [!].

      Berlin/Bruno Cassirer Verlag. 1914 [!]. Gr. 8°. 159 S. OHPgmt.. OHPgmt.-Rücken ist wohlerhalten; Papier des Deckels mit leichten Bereibungen & Verfärbungen; im Innendeckel: Ex libris & Besitzvermek; insgesamt schöner Zustand!

      [Bookseller: Eugen Küpper Versandantiquariat]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten : Pissarro, Claude Monet, Sisley, Renoir, Berthe Morisot, Cezanne, Guillaumin

      Berlin, Bruno Cassierer 1914.. 2. Aufl. 159 Seiten; Hardcover-Großformat;. Mit zwei Originalradierungen von Renoir und einem Holzschnitt von Beltrand nach Cezanne. Buchschnitt und Seitenränder alters-/papierbedingt angebräunt; Rückensignatur, ordnungsgemäß vorne und hinten ausgestempelt, ansonsten gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus aufgelöster Sammlung.

      [Bookseller: Petra Gros - Versandantiquariat]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Reklame. Ihre Kunst und Wissenschaft..

      Berlin. Hermann Paetel Verlag, 1914.. 4.Aufl., 2, mit zahlreichenn Illustrationen, Kunstblättern und lithographischen Mustertafeln, 4°. 26,5 x 20,0 cm. XI,360/XIII (2 Bl.) 304 ( Seiten, Hardcover in Halbleinwand, Vorwort von Victor Mataja(1) ; Josef Kohler (2),. In gutem Zustand. beide Bände nicht einheitlich gebunden, der 1.Band in 4.Auflage, der 2.Bd. in 1.Auflage , Einbandrücken leicht gebräunt, Bd. 2 am Rücken etwas aufgehellt, innen tadellos, mit zahlreichen Druckbeilagen. Band 2 (in erster Auflage) mit XIII (2 Bl.) 304 (4 Bl.) Seiten, Leinen- Einband gestaltet von F.H. Ehmcke, bei Band 1 Einband von Jacoby Boy (Halbleinen),.

      [Bookseller: Leipziger Antiquariat]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Le Anime Criminali: La Legge Determinista, La Guerra di Razza.

      1914. Illustrated Throughout with "Characteristic" Images Bertolini, Gino. Le Anime Criminali: La Legge Determinista, La Guerra di Razza. Venice: Istituto Veneto di Arti Grafiche, [1914]. 480 pp. 70 plates, 24 text illustrations. Quarto (9-1/2" x 7"). Original printed publisher wrappers, untrimmed edges. Light edgewear, a few minor stains, spine somewhat darkened, moderate toning to text, foxing in a few places, internally clean. * Only edition located. An example of the somatic school of criminology associated with Cesare Lombroso, this well-illustrated book is a collection of essays, mostly profiles of exemplary criminals. As one would suspect in a European book from 1914, there are several politically motivated assassinations. The images depict the criminals, their victims, crime scenes, courtroom scenes, court officers, prisons and artifacts. OCLC locates 7 copies worldwide, 1 in North America at Harvard Law School. Another copy located at the John Jay College of Criminal Justice, CUNY..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Im Hochland von Mittel-Kamerun.

      Hamburg, Friederichsen / Cram, deGruyter, 1914/ 1916/ 1919/ 1924/ 1951.. 4 Bände (in 5 Teilen= 1./2./3. und 4.erste und zweite Hälfte) in zwei Bänden. EA. Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstituts. Mit zusammen 111 Tafeln, 4 Farbtafeln,5 gefalteten Karten, 77 Textabbildungen und 10 Tafel mit Musikbeispielen. Band 1: Die Reise: Eindrücke und Beobachtungen. Mit 75 Abbildungen auf 50 Tafeln, 1 Farbtafel und 1 Karte. XII/101 Seiten.- Band 2: Anthropogeographie des Ost-Mbamlandes. Mit 37 Abbildungen auf 26 Tafeln und 2 Karten. X/94 Seiten. - Band 3: Beiträge zur Völkerkunde des Ost-Mbamlandes. Mit 3 Farbentafeln, 141 Abbildungen auf 35 Tafeln, 32 Textfiguren, 2 Tabellen, 23 Transkriptionen und 1 Tafel Tonleitern. XII, 178, 20 Seiten.- Band 4/1: Die Karte des Ost-Mbamlandes nach den Aufnahmen der Expedition.16 Seiten Text und große Faltkarte. - Band 4/2: Physische Geographie des Ost-Mbamlandes. Mit 45 Abbildungen im Text und einer Karte mit geologischen Signaturen. X/294 Seiten. 4°. HLn.-Bände mit Rückenschild. Unbenutzte Bibl.-Exemplare mit einigen Stempeln. Ansonsten hervorragender, frischer Zustand.. Sehr selten vollständig angeboten. Vor allem der meist fehlende zweite Teil des vierten Bandes, der von Thorbeckes Frau herausgegeben wurde, ist hier mit vorhanden. Eine Rarität in ausgezeichnetem Zustand!

      [Bookseller: Kaiapo Fachantiquariat für Ethnologie de]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Solneman, der Unsichtbare. Roman. Mit 13 Holzschnitten von Otto Nückel.

      München, Delphin, 1914.. ( Erste Ausgabe, WG II/2 ) 193 Seiten, 1 Blatt. Mit 13 blattgroßen Original-Holzschnitten von Otto Nückel, blindgeprägter Ohldr mit goldgeprägtem Einbandrücken, 4° ( 25,5 x 19 cm ).Der Einband nach einem Entwurf von Otto Nückel. Einband etwas berieben ( der Einbandrücken stärker berieben ), gering fleckig. Innen von guter Erhaltung. Die hier vorliegende Halbleder-Ausgabe ist sehr selten. ( Gewicht 750 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Solneman der Unsichtbare - Mit 13 Holzschnitten von Otto Nuckel

      Delphin-Verlag, München, 1914. 26 x 19 cm, 193 Seiten, 13 blattgroße Holzschnitte von OTTO NUCKEL, Umschlag und Einband von Otto Nuckel - minimale Stockflecken auf den Vorsatzblättern, Grüner, geprägter Halblederband im Jugendstil mit goldener Rückenbeschriftung, rundum Goldschnitt,. einwandfreier Zustand

      [Bookseller: Versandantiquariat Brigitte Schulz]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Schillers sämtliche Werke. 7 Bände.

      Leipzig. Insel-Verlag. o. J. (ca. 1914).. flex. rote Oldr.-Bde. in lederbesetztem Schmuckschuber. mit Lesebändchen und Kopfgoldschnitt. kl. 8°. 636 / 716 / 800 / 688 / 670 / 766 / 614 SS. Dünndruck-Ausgabe. Bd. 1 u. 7. am Rücken leicht berieben. schönes festes Ensemble. in deutscher Sprache 400,00 EUR. Inhalt: Bd. 1 bis 3: Dramatische Dichtungen. Bd. 4: Gedichte, Erzählungen. Bd. 5. Philosophische Schriften. Bd. 6. Historische Werke. Bd. 7. Kleinere Schriften.

      [Bookseller: Antiquariat am Flughafen]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Und Afrika sprach .... Wissenschaftlich erweiterte Ausgabe des Berichts über den Verlauf der dritten Reiseperiode der Deutschen Inner-Afrikanischen Forschungs-Expedition in den Jahren 1910 bis 1912. 3 Bände (mehr nicht erschienen). Berlin, Vita, Deutsches Verlagshaus 1912-13. 4°. XXV, 402 S., 1Bl.; 3 Bll. IX, 391S.; XXIV, 508 S: 2 Bll., mit zus. 96 Tafeln und zahlr. Textabb., 4 Farbtafeln, 10 Kupfer- und Lichtdrucktafeln sowie 10 (tls. gefalteten) Pläne und Karten. Goldgepr. OLwd.

      . . Seemann MNE Nachtrag 64 - NDB V, 642.- Aufwendig ausgestattete, wissenschaftliche Auswertung der Deutschen Inner-Afrikanischen Expedition, die sich im Kongo und Westafrika bewegte.- Enth. Bd. I: Auf den Trümmern des klassischen Atlantis.- Bd. 2: An der Schwelle des verehrungswürdigen Byzanz.- Bd. 3: Unter den unsträflichen Aethiopen.- Der geplante 4. Bd. konnte wegen des Kriegsausbruches 1914 nicht erscheinen.- Vorzüglich erhaltenes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        'Badische Anilin- & Soda-Fabrik Ludwigshafen a/Rhein'.

      . Photogravure mit Bordüre v. Meisenbach Riffarth & Co. in Berlin n. Otto Bollhagen in Bremen, 1914, 55 x 94,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Otto Bollhagen (1861 - 1924) wurde berühmt für seine Industriemalerei. - Die Ansicht zeigt eine Vogelschau der Fabrikanlage von BASF. - Oben rechts das 1913 eröffnete Werk in Oppau. - Oben links das BASF-Agrarzentrum Limburgerhof.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The poems and prose sketches

      New York: Charles Scribner's Sons, 1914 New York: Charles Scribner's Sons. 1914. "Vols. XV and XVI of the Homestead Edition, comprising Early Poems and Fugitive Pieces; 8vo, pp. [2], xi, [1], 268; [2], xi, [1], 227; contemporary full brown crushed levant, quadruple gilt rules on covers enclosing central arabesques with green morocco onlays, arabesques and onlays in corners, matching motif on paneled spines in 6 compartments, gilt lettered in 2, full doublures of green crushed levant, moiré endpapers; 2 gravure frontispiece portraits plus 38 original watercolors throughout, comprising title vignettes, marginal decorations, head- and tail-pieces, etc., showing agricultural and pastoral scenes, spiders, fish, butterflies, books, and art deco designs and ornamentation. In a brown cloth slipcase."

      [Bookseller: Rulon-Miller Books ]
 28.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Der Prinz von Theben. Ein Geschichtenbuch. Mit 25 Abbildungen nach Zeichnungen der Verfasserin und 3 farbigen Bildern von Franz Marc.

      Leipzig, Verlag der weissen Bücher, 1914.. 8°. 20,5 cm. 98 Seiten. Schöner Handeinband in Halbleder mit goldgeprägtem Rückentitel aus der Werkstatt der Essener Buchbinderin und Folkwang-Lehrerin Frida Schoy.. Erste Ausgabe. WG² 11. Mit 4-zeiliger Widmung von Else Lasker-Schüler. Beim Neubinden des Buches wurde der Buchblock beschnitten, dadurch wurde die letzte Zeile der Widmung halbiert. Exlibris von Frida Schoy auf Innendeckel. Buchblock: 20,0 x 12,3 cm. Einband wenig berieben. Sehr gutes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Lenzen GbR]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Waterloo.

      Bruxelles, A. de Boeck, 1914.. Oblong crown quarto. Unpaginated (54pp). Comprises of Introduction, illustrated with large head- and tail-pieces, and 25 leaves of plates, each with text printed on verso. Decorative title-page, half-title present (old inscription to corner). Hardcover, bound in half cloth and paper over boards, with the original pictorial wrappers, illustrated by Thiriar, printed in red and black, laid-down. Light dumpmark in inner corner, some stickiness to inner corner of few leaves as a result, but overall in fine condition. ~ First edition. James Thiriar (1889-1965) was a prolific artist who painted and drew extensively military scenes, particularly uniform studies. In 1938 he was commissioned by the Belgian King to design the new uniforms of the Royal Guard. His design, inspired by the uniforms of the gendarmerie before 1914, was a great success, much admired by the King and people of Belgium. From the library of the late H. J. Wijsman, with his handsome bookplate, incorporating the header "1815", the Napoleonic Royal Seal, and a miniature shadow-picture of a battalion led to battle by a mounted Napoleon. Very rare. KVK locates just 2 copies, in British Library and in Bayerische Staatsbibliothek München. OCLC 64286309 adds a single copy, in Radboud Universiteit, Nijmegen. A facsimile reprint appeared in 2006..

      [Bookseller: Librarium of The Hague]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        TIFFANY STUDIOS, MAUSOLEUMS

      NY: Tiffany Studios, 1914. NY: Tiffany Studios, 1914. First edition. Paperback. Very Good. 6 1/2 x 9 in. Not paginated but approx. 60 pp. Gray blindstamped paper covers over cardboard. Deckle edge hand-laid paper. Numerous beautiful black and white illustrations and photogravures, each with a tissue guard. The second page reads: "This brochure is published as an advertising medium, to bring to the attention of those contemplating the erection of mausoleums, that department of the Tiffany Studios devoted exclusively to the designing and construction of all cemetary memorials." Condition is VERY GOOD ; edges have some wear and slight chipping. Covers very clean, spine has small closed tear at tail. The binding is very good but at the middle pages there is a hint of separation at the binding. The text is gorgeously clean and perfect, with all tissue guards excellent. A very scarce item, only a few copies exist in university libraries. Architecture. RGR.

      [Bookseller: Andre Strong Bookseller]
 31.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Die Alten Meister. Aus Dem Französischen Übertragen Von Ernst Ludwig Schellenberg. Mit 40 Heliogravüren.

      Gustav Kiepenheuer, Weimar 1914. Erste Deutsche Auflage Leder Sehr gut. "Das Werk wurde in einer einmaligen nummerierten Auflage von 525 Exemplaren in einer handgeschnittenen holländischen Type des siebzehnten Jahrhunderts bei Joh. Enschede En Zonen in Haarlem gedruckt. Die 40 Heliogravüren sind bei F. Bruckmann, München, die Einbände bei H. Fikentscher, Leipzig hergestellt (die damals deutschlandweit führende Leipziger Buchbinderei). 1-125 ist auf Van Geldern Bütten gedruckt und mit der Hand auf hohe Bünde in lohgares Schafleder gebunden (Entwurf Bernhard Lorenz), 126-525 ist in Halbleder gebunden. Dieses Exemplar trägt die Nummer CXIX (119)." Reichlich goldgeprägter, sehr dekorativer Ganzleder-Einband mit 5 Bünden und Rückentitelei, angenehmste Patina, kleiner Fleck auf vorderem Buchdeckel, Ecken minimal bestoßen, goldener Kopfschnitt, gedruckt auf Büttenpapier, in klarer, lateinischer Schrift, mit Wassersiegel, nicht ebarbiert. Mit Lesebändchen. 310 paginierte Seiten, alle Heliogravüren mit Seidenpapier geschützt. Stockfleckenfrei! Eine wunderschöne, bibliophile Retrospektive über die klassische flämische Malerei von u.a. Rubens, van Dyck, Ruysdael, Frans Hals, Rembrandt, van Eyck, Memling. Eine Augenweide! Eugene Fromentin (1820-1876), französischer Schriftsteller, Kunstkritiker und Maler. Sein Ansehen als Schriftsteller erlangte er mit dem psychologischen Roman Dominique (1862). 23,5 x 29 Cm. 2,4 Kg.

      [Bookseller: Antiquariat Clement]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Terra Nova at the Icefoot, Cape Evans

      London: The Fine Art Society,, 1914. London: The Fine Art Society,, 1914. Sheet size: 73 × 53.5 cm. Original green toned carbon print on board. Top corners chipped and repaired, a couple of marks to the surface. Presented double glazed in a black and gilt period style frame showing the original Fine Arts Society label to the verso. This photograph is enlarged from a negative made by H. G. Ponting during the British Antarctic Expedition, taken on 16 January, 1911. The image shows the Terra Nova tethered to the ice at Cape Evans. The Cape was named after Lieutenant Edward Evans (1880-1957), Scott's second in command on Terra Nova. Scott discovered the place during his Discovery expedition of 1901-4. When he returned in 1910, it was here that he built the expedition hut, which still stands today. This photo is currently being used on posters to promote "The heart of the Great Alone" exhibition running at the Queen's Gallery and the accompanying book.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 33.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Map of Arabia and the Persian Gulf.

      Dehradun, Survey of India Offices, 1914.. Folding map of Arabia (135 x 91 cm), coloured in outline, dissected and book-mounted on linen (40 sections on both sides). Red cloth covers with instructions for use on insides. Together with: F. Fraser Hunter. Reminiscences of the Map of Arabia and the Persian Gulf (extract from the Geographical Journal, 1919, pp. 355-364). Modern blue wrappers.. A rare, meticulously prepared map of Arabia and the Gulf, the famous "Hunter map" is an enormous, wall-size chart showing an astounding degree of detail. Bound in cloth covers and folded in book-form to be viewed in three or four consecutive rows at a time, this issue is focused on the Gulf area (with the outer sections mounted on the reverse). The "Gulf portion being largely based on actual surveys can be considered fairly accurate. [...] Kuwait (except that portion based upon actual surveys) Hasa, Jabal Shammar, Qasim, 'Aridh, Oman, Hadhramaut are the result of exhaustive use of detail supplied by travellers supplemented by months and months of enquiry by local Political Officers. The map of these portions can certainly claim superiority over any previous work of the kind" (Notes on the Map of Arabia and the Persian Gulf [...] compiled by Capt. F. Fraser-Hunter 1905-1908 [Calcutta, 1910], p. 1). The Canadian-born Hunter later became a major figure in British India's Intelligence Service. As the author recalls in his "Reminiscences" (a copy of which is included with this set), "a great deal of the information on the map was from sources considered secret at the time" (p. 357). Special surveys of the country's interior areas were carried out to achieve a hitherto unprecedented degree of accuracy: "The map was a distinct advance on anything which existed, as in 1908 no general map of Arabia on such a large scale existed" (p. 360). The "Hunter" map was used (and praised) by St John Philby during his journey across Arabia. Indeed, reliable topographical information was an invaluable asset not least to the local Sheikhdoms in their territorial disputes during this politically volatile age: Hunter recounts that on one occasion, the Sheikh of Umm-al-Qaiwan went so far as to torture his relative, the Sheikh of Abu Dhabi, into signing away his right to strategically important islands in the Arabian Gulf, a stratagem foiled only by the happy intervention of the British Political Resident. - Some slight weakening of cloth joints, but generally in fine, spotless condition. Formerly in a UK private collection, mounted on cloth at the time of publication for use by contemporary owner. - Not in Al Ankary; Al-Qasimi.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        RODERICH RANDOM 2 BDE. Roderich Random. Ein Seitenstück zum Gil Blas. 2 Bänden. Georg Müller Verlag. Kl.-8°. Roter originaler Ganzledereinband mit Rückenvergoldung u. Deckelfil., u. Kopf-Goldschnitt.

      1914.. Kl.-8°. Bücher der Abtei Thelem, Bde. 13.-44. Verzugsausgabe in Ganzleder. Guterhaltenes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat an der Universität München]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        THE LIFE, LETTERS AND LABOURS OF FRANCIS GALTON. Volume I and II.

      Hardcovers. No dust-wrappers. Illustrated throughout. Volume I complete with the five pedigree charts in a pocket at the rear. Original black buckram gilt. First editions. A handsome pair of the first two volumes only. These volumes are heavy, please contact us directly for a shipping quote.

      [Bookseller: David Miles]
 36.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        La Princesse Badourah. Conte de Mille et Une Nuit.

      Paris, H. Piazza, 1914.. 4°. 3 Bl., 114 S., 5 Bl. Mit 10 farbigen Tafeln Edmond Dulac. Etwas späterer Orig.-Halblederband mit Rückenvergoldung.. Orig.-Umschläge mit eingebunden. - Papier durchgehend etwas gebräunt. (Sprache: Französisch / Francais / French)

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Statues et Statuettes de Rois et de Particuliers (in 3 Bänden) HIER NUR BAND 3 - Catalogue General des Antiquites Egyptiennes du Musee du Caire: Nos. 42192 - 42250, (IN FRANZÖSISCHER SPRACHE),

      Le Caire, Imprimerie de L'Institut francais D'Archeologie Orientale 1914.. mit unzähligen Abbildungen von 58 Artefakten auf 53 Tafeln, 103 Seiten, 26x35, graues privater Bibliotheks-Leineneinband mit fachgerecht montierter Vorderdecke der Original-Broschur,. SCHÖNES EXEMPLAR dieser wissenschaftlichen Samlung mit einem zweifarbigen Titel aus der Reihe:"Service des Antiquites de l'Egypte", DIESER TITEL ERZIELT SCHON IMMER AUCH IN EINZELBÄNDEN HOHE PREISE

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Our Mr. Wrenn

      Harper & Brothers, New York 1914 - 254 pages. First edition, first printing with "M-N" on copyright page. His second book, and the first book published under his own name. Near fine book with only flaw a faint red stain (1/2") on the bottom of the back cover. No dust jacket. A very nice copy! [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Fireproof Books]
 39.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Die Grundworte des indischen Monismus aus den Upanishads des Veda, Die altindische Philosophie nach den Grundworten der Upanishads. Der Gedanke vom All-Selbst in dem Rede-Wettkampf und den drei Lehrgesprächen des Yajnavalkya und die Brahman-Atman-Lehre in ihren Haupt-Zeugnissen aus zwoelf Upanishads des Veda in der Übersetzung von Paul Deussen. Mit der Beigabe eines freien philosophischen Commentars Gedanken über das Problem des Selbstbewusstseins bei Lesung der Upanishads" von Ernst te Peerdt

      Jena, verlegt bei Eugen Diederichs, 1914.. 252 Seiten, 1 illustr. Zwischentitel, 98 halbseitige Spalten, 5 Bll. mit Nachwort und Inhaltsverzeichnis, 31 x 45, helles grobes OHLn in heller OHLn-Mappe mit lila Schließbänder,. SCHÖNES UND FESTES, IM IMPRESSUM HANDSCHRIFTLICH NUMMERIERTES EXEMPLAR 316 von 500. Der Band wurde von der Kunstgewerbeschule Düsseldorf zue Zeit des Direktorats von Peter Behrens nach dem Plan und unter Schriftleitung von F. H. Ehmcke unternommen. Den gesamten Schmuck und den Einband entwarf Ernst Scheidler. Das Werk wurde auf unbeschnittenem, handgeschöpftem schwerem Zanders-Büttenpapier gedruckt und erfolgte in der Behrens-Antiqua-Fraktur der Schriftgiesserei Gebr. Klingspor, Offenbach. (Upanishaden, Upanischaden)

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        [7. Jahresversammlung des Deutschen Werkbundes vom 2. bis 6. Juli 1914 in Köln; Verhandlungsprotokoll].

      Jena, Diederichs, 1914. Gr.8°, 118 S., 8 Bl. Anzeigen, Brosch., Kapitale etw. läd., Umschlag etw. unfrisch, kurzer handschriftl. Rückentitel in Tinte, kl. Präge-Exlibris a. Vs., kl. Reste von Schildchen a. Innendeckel, innen sonst tadellos. Preis in CHF: 495. EA. Enthält die Vorträge von Hermann Muthesius: "Die Werkbund-Arbeit der Zukunft" und Friedrich Nauman: "Werkbund und Weltwirtschaft" sowie "Vorträge über den Stand der modernen Bewegung im Auslande" (für die Schweiz von Alfred Altherr); weiter die Diskussionsbeiträge zu den Themen u. a. v. Henry van de Velde, Peter Behrens, Hermann Obrist, Bruno Taut, Ferdinand Avenarius, E. A. Reichel.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Grundworte des indischen Monismus aus den Upanishads des Veda.

      . Die altindische Philosophie nach den Grundworten der Upanishads. Der Gedanke vom All-Selbst in dem Rede-Wettkampf und den drei Lehrgesprächen des Yajnavalkya und die Brahman-Atman-Lehre in ihren Haupt-Zeugnissen aus zwoelf Upanishads des Veda in der Übersetzung von Paul Deussen. Mit der Beigabe eines freien philosophischen Commentars "Gedanken über das Problem des Selbstbewusstseins bei Lesung der Upanishads" von Ernst te Peerdt. Jena: Verlag Eugen Diederichs, 1914. Schwarz-weiß gemusterter Orig.-Halbleinen-Band m. Halbleinen-Schutzdecken, diese mit lilafarbenen Schließbändern. 252 Seiten, 1 illustr. Zwischentitel, 98, (2) Spalten, 5 Bll. (Nachwort u. Druckvermerk). - 45 x 31. * Erste und einzige Ausgabe. - Vgl. Schauer II (mit Abb.) - Nummer 55 von 450 num. Exemplaren, die von der Kunstgewerbeschule Düsseldorf unter dem Direktorat von Peter Behrens u. unter der Druckleitung von F. H. Ehmcke auf unbeschnittenem, handgeschöpftem schwerem Zanders-Büttenpapier hergestellt wurde. Den gesamten Schmuck und den Einband entwarf Ernst Scheidler. Der Druck erfolgte in der Behrens-Fraktur und -Antiqua der Schriftgiesserei Gebr. Klingspor (Offenbach). - Schnitt minimal u. Schmutzdeckel stärker lichtgebräunt. - Sehr selten - auch in dieser guten Erhaltung !..

      [Bookseller: Antiquariat Helmut R. Lang]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Laibach 1914

      1914. Aquarellierte Bleistiftzeichnung, 60 x 43 cm. Detaillierte Handzeichnung zeigt die Kolodvorska Ulica in Ljubljana mit dem Dom und der Burg im Hintergrund. Vorne Gasthäuser. Leicht Faltspuren, kaum gebräunt, insgesamt gut erhalten. Detailed water-clor drawing shows the kolodvorska Ulica in Ljubljana with restaurants near the main train station. In the background the cathedral and the hill with the castle. Hardly noticeable age-toned, soft folds, in general in a good condition.

      [Bookseller: Antiquariat Dasa Pahor]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Mademoiselle de Maupin. Illustrations de Serge de Solomko. Gravees a l'Eau-Forte par E. Pennequin.

      Paris. Librairie des Amateurs. A. Ferroud - F. Ferroud. 1914.,. . 2 Bände. 8°. 313, 320 Seiten. Nr. 450 von 1000 nummerierten, vom Verleger monogrammierten Exemplaren (sur beau velin teinte, avec les eaux-fortes dans le texte). Hier ein Exemplar in Meistereinbänden (Bernasconi?). Brauner Maroquin auf Bünden mit Kopf- und Rückentitelgoldprägung sowie Steh- und Innenkantenfileten. Originaler Umschlag mit eingebunden. Unbeschnittes u. noch unaufgeschnittes Examplar. Enthält zahlreiche Originalradierungen von Serge de Solomko. Zustand: Buchrücken- u. Kanten leicht bestoßen, V-Deckel des Bd. 1 unten rechts leicht feuchtschatig, innen sehr sauber, insgesamt noch gut bis sehr gut erhaltenes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat an der Universität München]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sports & Divertissements. Musique d'Erik Satie. Dessins de Charles Martin.

      Paris, Lucien Vogel (1914).. Folio (40 x 45cm). 3 Bll. (Titel, Farbtafel, Inhaltsverzeichnis) und 20 nn.Bll. (Noten, Text). Lose in ill. Orig.-Pappmappe mit Leinenschliessband (Kanten etwas berieben und mit kleinen Einrissen).,. Eines von 675 Ex. (Ges.aufl. 900 Ex.). - Nach der Absage Strawinskys an den Verlag hatte Satie es übernommen, zu 20 Blättern des Künstlers Charles Martin (1884-1934), Mitarbeiter der Zeitschriften "Sourire" und "Vie parisienne", jeweils Text und Musik hinzuzufügen. Vorliegende Mappe enthält eine farbenprächtige, von Jules Saude kol. Art-Deco-Tafel von Martin. 20 Blätter mit Titel und Vignette (ebenfalls von Martin) und verso jeweils das Faksimile der kalligraphischen Noten und Texte Saties (schwarze Noten auf roten Linien). Interessantes und seltenes Beispiel zum Art Deco auf dem Gebiet der Musik. Bankverbindung in Deutschland vorhanden.

      [Bookseller: Buch + Kunst + hommagerie Sabine Koitka]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.