The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1891

        Cricket

      , 1891 1891. first edition. Amazing GraceCricket's First SuperstarEdition De LuxeGRACE, W.G. Cricket. Bristol / London: J.W. Arrowsmith / Simpkin, Marshall, Hamilton, Kent & Co., 1891. Crown Quarto Edition de Luxe, limited to 652 copies (plus ten Presentation copies), each signed by the author, this being no. 409. Quarto (9 3/4 x 7 3/8 in; 248 x 188 mm). xii, 512 pp. Forty-five full page black and white illustrations, including frontispiece. Publisher's original half black roan over black cloth, with title and author's facsimile signature in gilt. Beveled boards. Professionally rebacked to original design, as usual; the inexpensive leather used by the publisher has not worn well on most of the surviving De Luxe copies. Top edge gilt. A clean and attractive copy."Dr. William Gilbert Grace was by common consent the greatest and most attractive figure that ever appeared on the cricket field. In his all-round mastery of the game, in the length of years during which he stood far above all rivals, in the amazing sum total of his cricketing achievements, and by no means least of all in the popular interest he excited, no cricketer, living or dead, has ever approached him, and it is doubtful if any ever will" (Obituary, The Guardian, Oct. 15, 1915).William Gilbert Grace (1848-1915) was an English amateur cricketer who was a key figure in the development of the sport and is widely acknowledged as one of the greatest players of all time. Universally known as "W.G," he played first-class cricket for a record-breaking forty-four seasons, from 1865 to 1908. Grace dominated the sport, and his technical innovations and enormous influence left a lasting legacy. He excelled at all the essential skills but his batting won him the most renown; he is considered to have invented modern batsmanship. His level of cricket expertise was unparalleled. In many tributes Grace was referred to as "The Great Cricketer." H S Altham, for one, described him as "the greatest of all cricketers." John Arlott summed him up as "timeless" and 'the greatest (cricketer) of them all.' CLR James, in his classic work Beyond a Boundary, included a four-chapter section, "W.G.: Pre-Eminent Victorian,' of some sixty pages. He declared Grace "the best-known Englishman of his time" and wrote of cricket as "the game he (Grace) transformed into a national institution." During Grace's lifetime his public recognition was equaled only by Queen Victoria and William Gladstone.

      [Bookseller: David Brass Rare Books, Inc. ]
 1.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Reichtum. Erzählung. Separat-Abdruck aus der "Modernen Rundschau". Halbmonatschrift. Herausgegeben von J. Joachim und C. M. Kafka.

      Wien, Druck von Carl Steinhardt, (1891).. 4°. 23 SS. Spät. Pp. mit Titelschildchen a.d. Vorderdeckel (etw. lichtrandig).. Selten, als Separatabdruck mit Sicherheit nur in sehr kleiner Auflage gedruckt.- Als Erstdruck in: Moderne Rundschau, III. Jahrgang, 11. und 12. Heft, 1891.- Papier gebräunt.

      [Bookseller: Antiquariat Meindl & Sulzmann OG]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Landschaft am frischen Haff. Bleistift und weiße Kreide.

      1890er Jahre.. Signiert "Prof. Emil Neumann" und bezeichnet "Ostpreußen". Auf bräunlichem Bütten. 27,6 x 41 cm.. Voll ausgeführte Landschaftszeichnung. - Der Landschafts- und Marinemaler E. Neumann studierte an der Königsberger Kunstakademie bei August Behrendsen und anschließend in Kassel bei August Bromeis, desssen Nachfolge er antrat. Seit 1891 war er Professor an der Akademie in Kassel. - Wenige Braunfleckchen.

      [Bookseller: Kunstantiquariat Joachim Lührs]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Populäre Vorträge und Reden. Autorisierte Übersetzung nach der 2. Auflage des Originals. Band 1: Konstitution der Materie. (Mehr nicht erschienen).

      Mayer & Müller, Berlin 1891. 2 Bl., VIII, 342 Seiten mit 56 Holzschnittabbildungen. Halbleder der Zeit.. Gering berieben, Kanten beschabt. Etwas gebräunt. Gutes Exemplar. - William Thomson (1824-1907), später Lord Kelvin, war einer der herausragenden Physiker des 19. Jahrhunderts. Er führte u.a. die nach ihm benannte Kelvin-Skala ein.. Inhalt: Kapillaranziehung, Elektrische Masseinheiten, Maxwells sortierender Dämon, Wellentheorie des Lichts u.a. Von dem dreibändigen Werk "Popular Lectures and Addresses" ist auf Deutsch nur dieser erste Band erschienen. Erste u. einzige Ausgabe. Selten.

      [Bookseller: Kaner & Kaner GbR]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A Text Bookof the Science of Brewing

      E. & F. N. SPON, STRAND, LONDON 1891 - based upon a Course of Six Lectures, delivered by E.R. Moritz at the Finsbury Technical College of the City and Guilds of London Institute; with plates and illustrations; bookplate on fep; shelfworn and edgeworn; small tears on top/bottom spine and corners; gilt titles on front and spine; bumped corners; ; text separated from binding due to age; cracked front and back hinges; browning pages DATE PUBLISHED: 1891 EDITION: 534 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Princeton Antiques Bookshop]
 5.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Dictionnaire universel de cuisine et d?hygiène alimentaire - Modification de l?homme par l?alimentation

      Paris, 1891. 4 volumes In / 4 demi - chagrin rouge, dos à nerfs à fleurons et titres dorés, illustrations in - texte, 1931 p. Rares rousseurs. Fruit de dix années de travail, cet ouvrage répertorie par ordre alphabétique recettes, moyens réfrigérants, végétaux... bref, tout ce qui a un rapport avec l?alimentation de l?homme. Vicaire col. 356 pour la première édition de 1883. relié Bon état

      [Bookseller: Livres Anciens Lucas Philippe]
 6.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        RANDOLPH CALDECOTT'S 'GRAPHIC' PICTURES

      Published by George Routledge & Sons Ltd., 1891. Published by George Routledge & Sons Ltd., 1891. 1st edition.. Hardback. Very Good. Illustrated by Caldecott, Randolph. Very good condition with no wrapper. Complete Edition. Very large (and heavy) oblong format. Blue cloth, gilt titles. All edges gilt. Colour illustrations. Limited to 1250 copies. Spine and corners bumped. Slight rubbing to cover edges. Some light foxing and fingering else contents clean. There is a light vertical crease to the front endpaper. This is copy no. 98. [R]

      [Bookseller: Stella & Rose's Books]
 7.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Praktisches Handbuch der Papier-Fabrikation,

      Berlin, Verlag der Papier-Zeitung, 1891-1897.. Zweite umgearbeitete und vergrösserte Ausgabe, 2 Bände, mit einer Farbtafel, 5 gefalteten Tafeln und zahlreichen Abbildungen, [1] (8) 852 Seiten; [2] VIII 853-1769 (1) XVIII Seiten, 4°, braunes OHldr auf 5 Bünden mit Rückenvergoldung.. Schönes Exemplar

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        History of Vigo County, Indiana. Biographical Selections.

      Chicago: S. B. Nelson & Co 1891 - FIRST EDITION. 2 vols. 4to. pp.xiv-1018 (uninterrupted pagination). Bound by Morrell in half red calf, double rule gilt on boards, spine gilt, raised bands, top edge gilt. With 9 plates (portraits), plus 1 map (double sheet in colour). A clean copy in a good binding. Important biographical sketches ( pp from 655 to 1010 ) on several thousand remarkable personalities in the Wabash country in the years 1810-1890. Index. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Robert Frew Ltd. ABA ILAB]
 9.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        "Schwimm & Bad:Anstalt". Blick auf das Gesundheitsbad in der Nähe des Sendlingertors mit sehr reicher Staffage.

      . Aquarell und Gouache von Christian Steinicken, signiert und datiert 1891, 26,5 x 33,5 cm.. Thieme-Becker Bd. XXXI, S. 568. - Interessante kulturhistorische Darstellung zum Badewesen in München. Das alte Gesundheitsbad war im Angerviertel vor der Stadt zwischen Sendlingertor und Einlass an einem Stadtbach gelegen. Es wurde im Jahr 1782 von dem Wundarzt Xaver Gumppert nach dem Muster des Hofbades auf dem Lehel gegründet. Es ist in Baumgartners "Polizei-Übersicht" mit einer Radierung von Bollinger und in Regnets "München in guter alter Zeit" auf Blatt 43 mit seinem typischen Mansardendach abgebildet. Dort sind auch die Preise für warme und kalte Bäder, Wäsche, Heizen und Schwimmschule verzeichnet. Das Bad figuriert unter verschiedenen Betreibern auch in den gängigen Stadtführern des 19. Jahrhunderts wie Söltl 1837, Förster 1838 oder Universalhandbuch von München 1845. Die Lage entspricht der heutigen Müllerstr. 45. - Es liegt ein zweites Aquarell von Steinicken bei, das das Gebäude von hinten zeigt, wo ein Kaffeehaus angesiedelt war (14,5 x 22 cm).- Der Maler, Stahl- und Kupferstecher Christian Steinicken (1831-1896) hielt in Aquarellen zahlreiche Stadtansichten von München fest. Er ist mit mehreren Arbeiten bei Maillinger und Lentner vertreten ("hervorragend schöne Farbwirkung"). Im Auftrag des bayerischen Königs Ludwig II. entwarf er das neu aus der Falkensteiner Burg zu errichtende Schloss Falkenstein in Aquarellen. - Die reizenden Blätter in tadellos frischer Erhaltung.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Minerva - Jahrbuch der Universitäten der Welt/ Jahrbuch der gelehrten Welt - KONVOLUT aus aufeinander folgenden Jg. 1 (1891/1892) bis Jg. 19 (1909/1910) sowie weiteren aufeinander folgenden Jg. 28 (1926) - Jg. 35 (1969); mit zusätzlichen einzelnen Jg. 23/ 24/ 26.,

      Trübner Verlag 1891-1969. - Die hier angebotenen Bände stammen aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und tragen die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel.). Der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut; KOMPLETTPREIS für alle oben aufgeführten Bände; bei Versand ins Ausland erfragen Sie bitte zuerst die Versandkosten!! Sprache: de Gewicht in Gramm: 30000

      [Bookseller: Petra Gros]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Signed Mortgage Bond

      New York, 1891. New York, 1891. unbound. Double-sided square folio, 16.74 x 14 inches, (New York), April 1, 1891 -- a $500 mortgage bond issued by Chase National Bank, payable in 1901. Ornately engraved, reminiscent of printed money. Signed twice in the 3.5 x 8.5-inch "Trustee Certificate" section on the front. Four small "coupons" missing from the bottom edge on the back; otherwise near fine.

      [Bookseller: Argosy Book Store]
 12.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Famous Golf Links

      London: Longmans, Green and Co., 1891. London: Longmans, Green and Co.,, 1891. Andrew Lang, H. S. C. Everard, T. Rutherford Clark etc. With numerous illustrations by F. P. Hopkins, T. Hodge, H. S. King, and from photographs. Octavo. Original dark grey cloth, titles to spine gilt, titles and landscape centerpiece to front board in black, black endpapers. With frontispiece, 18 plates, and 13 illustrations in text. With owner signatures and dates to front flyleaf and verso of front free endpaper. Spine and corners lightly rubbed and bumped, a couple of small light marks to boards, slight foxing throughout, both inner hinges cracked to gauze lining but firm. A very good copy. First edition, first impression. Hutchinson (1859–1932) was a golfer and writer who from 1890 and onwards was "a prolific writer on golf both in books and newspapers," contributing to both the Badminton Library and Country Life magazine (ODNB).

      [Bookseller: Peter Harrington]
 13.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Disputationes Scholasticae et Morales. Editio Nova [Complete in 8 volumes + Index]

      Ludovicum Vives, Parisiis 1891 - Handsome half dark brown leather over marbled boards. Ex-library, with blemishes and library numbers to foot of spine. Otherwise extremely light wear. Two columns per page. Pages very slightly browning. Bindings tight. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Vivarium Books]
 14.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U.

      Hamburg, 3. VII. 1891.. 1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo.. An Baron von Westenholz mit dem Ausdruck seines Bedauerns, dessen Einladung wegen eigener Reisepläne nicht folgen zu können, "da meinem Freunde Herbst versprochen habe, ihm morgen Nachmittag in Siethwende (von wo aus wir einen Ausflug ins Holstein'sche machen werden) zu besuchen [...]". - Mit Resten von Montagestreifen.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        History of Thomas Farrington's Regiment, subsequently designated The 29th (Worcestershire) Foot, 1694 to 1891.

      Littlebury & Company,, Worcester: 1891 - xvii, 598pp, with a few illustrations in the text. Contents very clean and fresh. Blue marbled endpapers and all edges marbled. Quarto, in the original binding of full navy calf over bevelled boards, with military insignia and title in gilt on front, spine gilt ruled and titled with maroon lettering-piece. Firm, bright and fresh, beautiful copy. [EXTRA Heavy Item] [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Chapel Books]
 16.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        3 eigenh. Briefe mit U.

      Paris, 1891 und 1894.. Zusammen 11 SS. 8vo. Mit 3 eh. adr. Kuverts.. An seine Freundin, Mme Arman de Caillavat, die sich auf Reisen befunden hatte, in Wien, Prag und Trouville: "J'ai appris par Monsieur Arman, que je vois presque tous les jours, que vous aviez accompli des travaux merveilleux et qu'apres une lutte heroique vous avez vaincu Gaston [...] je travaille [...] a une anthologie (pour le Temps) des decadents [...] je crois que c'est votre absence qui donne a Paris l'air morne et ennuye qu'il a maintenant [...] je n'ai pas encore fini le petit morceau sur le langage philosophique. J'ai bien emporte la chemise qui contenait les notes et projets de nouvelles. Mais elle est a peu pres vide. Tout ce qu'elle contenait a ete disperse, noye d'encre rouge, perdu [...]" (a. d. Br. v. 4. VIII. 1891). - Inhaltsreiche und interessante Korrespondenz; ein Brief etwas zerknittert und eingerissen.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Bescheinigung mit U.

      Berlin, 10. VI. 1891.. 1 S. Qu.-8vo.. "Von Herrn Julius Schiff 'Procession im Garten' von A. Menzel für die Ausstellung in München empfangen zu haben, bescheinigt Max Liebermann". - Die Verso-Seite mit kl. Registraturetikett, hs. Numerierung "118" und mit dem verschlungenen Monogrammstempel "LS".

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Fortschritte der Marmorierkunst. Ein praktisches Handbuch für Buchbinder und Buntpapierfabrikanten. Nach technisch-wissenschaftlichen Grundlagen bearbeitet. 2. verb. u. verm. Aufl. Mit einem Anhang: Verzierung der Buchschnitte.

      . Stuttgart, W.Leo 1891. 23,2 : 14,5 cm. 224,(8) S., 9 w.Bl. Mit 2 Textholzst. und 10 Tafeln mit 35 (5 grossen) montierten Marmoriermustern. Marmor. Kalbslederband d.Zt. mit Rücken- u. Deckelvergoldung, rotem RSchild, schönen Marmorpapier-Vorsätzen, marmor. Schnitt u. zweifarb. handumst. Kapital, der illustr. Orig.-Umschlag eingebunden.. Mejer 1814. - Easton 158 (nennt nur 29 Muster). - Haemmerle S. 188. - Wolfe S. 221, note 6 und sehr ausführlich im Text (siehe Index S. 235): " Halfer's revolutionary manuel, " " the results achived through Halfer's methods are so far superior that his technique has predominated ever since." - Die 1885 im Selbstverlag in Budapest erschienene Erstausgabe enthielt keine Marmorierproben. - Laut Orig.-Umschlag (verso) erschienen als Bd. IV der Reihe "Die moderne Buchbinderei, ihre Fortschritte und Hilfsmittel". - Das wichtigste und für die Nachfolge Halfers einflussreichste Handbuch überhaupt. Dementsprechend das am meisten gesuchte Marmorierbuch. - Einbandkanten und Ecken gering berieben, ansonsten von nahezu perfekter Erhaltung. - Sehr selten (dies ist erst das dritte Exemplar, das wir in ca. 20-jähriger, intensiver Beschäftigung mit diesem Thema ankaufen konnten.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Bilder aus der Schweiz". Vierwaldstätter See.

      Meiningen / Leipzig Junghanns & Koritzer, 1891-1892.. 44 Original Lichtdrucke. Kartongröße: 31,5 x 23, 7 cm, Bildformat: 22 x 16,7 cm Lichtdrucke auf Karton aufgezogen. Einzeln und lose. Gut erhalten, leicht stockfleckig im Randbereich, einige wenige stärker stockfleckig. Die Lichtdrucke selbst gut erhalten und bis auf eine Motiv ohne Kratzer etc. siehe Einzel-Beschreibungen.. Seltene Sammlung von Hotel - und Landschafts-Aufnahmen. Junghanns & Koritzer waren Hoflieferanten in Meiningen. Jeweils mit eingedrucktem Titel, Vermerk: "Originalaufnahme -Gesetzlich geschützt" sowie der fortlaufenden Nummer. Jeweils im rechten unteren Bildrand mit dem Blindstempel: Junghanns & Koritzer, 1891 oder 1892 und Meiningen. Folgende Aufnahmen sind vorhanden, Abgabe nur komplett als Sammlung. Pension Hertenstein. No. 5110. Minimal stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Pension Hertenstein. No. 5111. Etwas stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Pension Lützelau. No. 5120. Stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Straße an der oberen Nase. No. 5125. Blindstempel 1892. Leicht stockfleckig im Rand. Rigi Kulm. No. 5136. Blindstempel 1892. Minimal stockfleckig im Rand. Rigi First. No. 5138. Blindstempel 1891. Stockfleckig im Rand. Rigi-Freibergen. No. 5139. Minimal stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Rigi-Felsenthor. No. 5140. Blindstempel 1891. Stockfleckig angestaubt im oberen Rand. Rigi Staffel. No. 5141 .Blindstempel 1891. Stockfleckig im Rand. Rigi-Riedboden. No. 5144. Minimal stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Rigi-Riedboden. No. 5145. Minimal stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Rigi-Kaltbad. No. 5146. Minimal stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Rigi, Hotel Kaltbad. No. 5147. Leicht stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1892. Rigi-Kaltbad, Hotel Bellevue. No. 5148. Etwas stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Hersan. No. 5201. Stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Brunnen, Kapelle mit Marktplatz. No. 5212, stockfleckig im oberen Rand, Blindstempel. 1891, leichter durchgehender Kratzer, Strich Pilatusbahn. Brunnen, Hotel Axenstein. No. 5214, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Pilatusbahn. Brunnen, Pension Rütliblick. No. 5215, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891. Sisikon. No. 5262, Blindstempel. 1891, kleiner Staubrand am rechten Rand. Hiskon. No. 5263, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891. Flüelen. No. 5266. Kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1892. Rütlilied-Denkmal. No. 5273. Stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Sonnenberg-Seelisberg. No. 5274, (Gasthaus z. Mythenstein ) Leicht stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Sonnenberg-Seelisberg. No. 5275, Stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Seelisberg mit Seelisberger Kulm, No. 5277, Blindstempel 1891. Stärker stockfleckig, etwas fleckig. Alpnacher See bei Stansstad. No. 5296, stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891, kleiner hinterlegter Einriss im linken Rand,. Stans. No. 5297, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Stans. No. 5298, stärker stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Winkelried-Denkmal in Stans. No. 5299. Blindstempel 1891. Alpnach: Hotel Pilatus mit Bahn. No. 5311. Etwas stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Alpnach: Station der Pilatusbahn. No. 5312. Etwas stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1892. Strandpartie bei Alpnach. No. 5314. Etwas stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Pilatusbahn. Wolfortunnel. No. 5323, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891. Pilatusbahn. Wolfort-Brücke. No. 5324, Leicht stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1892 Pilatusbahn. Wolfortbrücke. No. 5325, leicht stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891. Pilatusbahn. Eselswand. No. 5326. Etwas stockfleckig im Randbereich und wasserfleckig, auch der Lichtdruck wasserfleckig. Blindstempel 1891. Pilatusbahn an der Eselswand. No. 5327. Minimal stockfleckig im unteren Rand. Blindstempel 1892. Pilatus-Bahn. Aemsigen Alp. No. 5330, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Pilatus-Bahn. Aemsigen Alp. No. 5331, kaum stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1892. Pilatus, Weg zum Tomlishorn. No. 5334. Stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Pilatus. Felsenweg. No. 5335. Stärker stockfleckig im Randbereich. Blindstempel 1891. Pilatus. Alte Bergtannen. No. 5336, Stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891 Küßnach. No. 5361, Stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891. Tellskapelle bei Küßnach. No. 5364, leicht stockfleckig im Rand, Blindstempel. 1891

      [Bookseller: J.J. Heckenhauer e.K - Antiquariat seit ]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Journal d' un voyage en Arabie (1883-1884) publié par la Société Asiatique et la Société de Géographie sous les auspices du Ministère de l' Instruction publique. Avec atlas

      Paris, Imprimerie Nationale, 1891.. Paris, Imprimerie Nationale, 1891.. 1891. XII, 778 pp., 2 ff., 14 feuilles avec des cartes gravées en blanc/noir, 1 f., 13 cartes et croquis lithographiées en couleurs (dont 4 à double-page & 2 dépliantes), dressées par HANSEN, d' après les dessins originals par Huber, dont 2 dépliantes. Couverture de l' éditeur imprimée. Exemplaire non rogné, non coupé. Brochage un peu faible. Couverture un peu frottée aux extrémités. Intérieur très frais. Édition Originale. Assez RARE. Plus d'images sur demande. ¶ Full collation in English available on request. RARE. Nice copy, a bit weak on joints but still holding; internally pristine condition.

      [Bookseller: INTERNATIONAAL ANTIQUARIAAT]
 21.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Revue mensuelle de l'ecole d'anthropologie de Paris. 1. - 9. anne. (Revue anthropologique)

      Paris, Felix Alcan, 1891 - 1899.. 9 Halbleinenbände mit Titelrückenschild und unter papiernem Bibliotheksschild die Signatur "Y. G.". NS Bibliotheksstempel auf Vortitel und einigen Tafeln. Jeder Band umfasst etwa 400 Seiten avec figures e planches dans le texte, 8°.. Die Zeitschrift erscheint ab 1900 unter dem Titel "Revue de l'ecole d'anthropologie de Paris" und dann ab 1911 unter dem Titel "Revue anthropologique" herausgegeben vom Institut International d'Anthropologie de Paris von 1900 (tome 10) - 1942 (tome 52) und wieder ab 1955.

      [Bookseller: Versandantiquariat Christine Laist]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A GROUP OF NOBLE DAMES

      Osgood McIlvaine , 1891. Osgood McIlvaine , 1891. First edition. Primary binding of light brown cloth with gilt ruled design to the front cover and titles blocked in brown to the spine. Inscribed by the author on the front blank, "yours faithfully, Thomas Hardy". A very good copy, which shows some soiling to the cloth, particularly the spine. Hinges neatly repaired, internally fresh.

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 23.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Deutsch-Neuguinea und meine Ersteigung des Finisterre-Gebirges.

      Stuttgart, Berlin, Leipzi, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, 1891.. ( Erste Ausgabe ) XXXII, 546 Seiten. Mit 1 Portrait Hugo Zöllers, 4 Karten (darunter 3 farbigen), 24 Tafeln in Lichtdruck und Holzschnitt, 2 gefalteten Panoramen sowie 5 Skizzen im Text, Ohln mit goldgeprägtem Einbandrücken, Klein4° ( 25 x 17 cm ). Inhalt u.a.: Finschhafen - Europäer-Leben - Konstantinhafen und Stephansort an der Astrolabe-Bai - Meine Expedition zur Ersteigung des Finisterre-Gebirges - Jenseits der Grenzen des Unerforschten - Die ersten weißen Männer in der Hochgebirgswelt des Innern - Hatzfeldthafen und die Admiralitäts-Inseln - Natürliche Hilfsquellen, Plantagenbau und Rentabilitätsfrage - Die Verwaltung - Klima und Gesundheitsverhältnisse Leben und Sitten der Eingeborenen von Neu-Guinea - Weitere schwarzbrauen Studien - Der Bismarck-Archipel - Die deutschen Salomo-Inseln - Die Papua-Sprachen unseres Südsee-Schutzgebiets. In den Anhängen: Geschichtliche Daten - Wortverzeichnis von 29 Sprachen aus dem Gebiet der deutschen Neuguinea-Compagnie und 16 Sprachen aus Britisch-Neuguinea - Literatur - Register - Nachtrage und Berichtigungen. Einband etwas fleckig und berieben, Bindung gelockert. Innen Klammerheftung angerostet, wenige Seiten gering fleckig. Insgesamt noch recht gutes Exemplar. ( Gewicht 1800 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        MAUD HUMPHREY'S MOTHER GOOSE

      Published by Frederick A. Stokes Company, 1891. Published by Frederick A. Stokes Company, 1891. 1st edition.. Hardback. Good. Illustrated by Humphrey, Maud. Almost very good condition with no wrapper. Grey cloth spine and rear cover. Pale blue pictorial front board (showing Little Miss Muffett). 23 beautiful colour illustrations (plus title-page) each accompanied by well known rhymes. Spine bumped, corners worn and covers edge rubbed. Covers grubby. There is a horizontal scratch mark to the centre of the front cover. Name in ink to front pastedown and inscription in pencil to endpaper. Large foxspots throughout. Small booksellers sticker to rear endpaper. [R]

      [Bookseller: Stella & Rose's Books]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Autograph letter signed.

      [London], 17. I. 1891.. Large 8vo. 1 p.. To the Lecture Agency Ltd.: "I'm sorry to say that I have neither the time nor the powers for lecturing anywhere or on any subject whatever [...]". - On Savile Club stationery; small traces of handling.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        LORD ARTHUR SAVILE'S CRIME. LONDRA, OSGOOD, MCILVAINE, 1891.

      LONDRA, OSGOOD, MCILVAINE, 1891. 1891 "In-8°; 2 cc., 168 pp.; legatura novecentesca in mezza pelle con angoli, tasselli in marocchino verde con titolo in oro al dorso. Esemplare a pieni margini." Prima edizione.

      [Bookseller: Libreria Antiquaria Mediolanum]
 27.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Autographed Letter Signed with Original Pencil Sketch

      London, 1891. London, 1891. unbound. 1 page, 6 x 4 inches, London, June 18, 1891. The letter refers to the accompanying pencil sketch of a man with a rifle slung over his shoulder, in part: "Dear Sir - In answer to your appeal I beg to enclose a small pencil sketch - a study to one of my illustrations to 'Peter Ibbetson'..." The sketch measures 6 x 6 inches and is inscribed on bottom: "Sketch for 'Peter Ibbetson,' G. du Maurier." Gently mounted to a thin, pale blue board; very good condition. George du Maurier was a French-born British illustrator and novelist.

      [Bookseller: Argosy Book Store]
 28.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Rückblicke auf die Entwickelung der ungar. Volkswirtschaft im Jahre .... . Sep.-Abdr. a. d. "Pester Lloyd." Konvolut folgender Jahre: 1891 / 1893 / 1894 / 1895 / 1896 / 1900

      Budapest Buchdruckerei der Pester Lloyd-Gesellschaft 1891-1900. 6 Bände im Halbleinen der Teit, gr.-8°, Exemplare gestempelt; Zustand: gut.

      [Bookseller: ANTIQUARIAT BERND]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Handbuch der Physik.

      Breslau, Eduard Trewendt 1891-1896.. 1. A. 3 Bde. (in 5). 4°. II, 878; 856; VI, 887, LV; 546; 592 S. mit zus. 929 Abb. im Text, 1 Tafel. Original-Halbleder mit goldgepr. RückenTitel. (Einbde. stärker ber. u. best., Besitzerst. a. Vors., tlw. stockfl., kl. Bibliotheksmarke auf Rücken). =Encyclopaedie der Naturwissenschaften III. Abt. I. Teil. Auflage:1. Das Werk umfaßt die folgenden Bände: I. Bd. Allgemeine Physik und Akustik; II. Bd. I Optik; II. Bd. II Wärme; III. Bd. I Potentialtheorie, Elektrostatik, Elektrisirmaschinen, Elektroskope, Eigenschaften der Dielektrica, Berührungselektricität, Galvanische Kombinationen, Elektrische Ströme, Strommessung, Methoden zur Bestimmung von Widerständen, Elektrisches Leitungsvermögen von metallisch leitenden Körpern, Elektrisches Leitungsvermögen von elektrolytisch leitenden Körpern, Elektricitätsleitung der Gase, Thermoelektricität, Die elektrische Beleuchtung, Wärme und elektrische Arbeit von Ketten, Elektrolyse, Polarisation, Accumulatoren; III. Bd. II Magnetismus.

      [Bookseller: AEGIS Buch - und Kunstantiquariat]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Traite de la teinture et de l'impression des matieres colorantes artificielles.

      1891-1893.. Bd. 1-3 (von 5). 8°. 2 Bl., 558 S., 2 Bl., V S. Inserate; 2 Bl., II, 607 S., 4 Bl. Inserate; 2 Bl., II, 594 S., 1 Bl., XV S. Inserate. Mit 574 (von 578 angegebenen) montierten Textilmustern, 28 (von 29) Tafeln, 11 (7 farb.) Tabellen (von 12) und 159 Fig.. I. Les couleurs d'aniline. Constitution, proprietes, modes d'empoli, resistances aux divers agents, reactions caracteristiques. Contenant 221 (recte 222, no. 135 doppelt numeriert) echantillons, tant imprimes que teints, sur soir, laine, coton, cuir et 11 (von 12) tableaux dont 6 (recte 7) avec indication en couleurs des reactions caracteristiques. II. L'alizarine artificielle et ses derives. Generalites, historique, modes de preparation, proprietes, production, consommation, prix mordants, huiles solubles, materiel, applications. Contenant 181 (2 Muster mit dem gedruckten Etikett: no. 347, voir no. 350 und no. 351, voir no. 348) echantillons, tant imprimes que teints, sur coton, jute, etc., 18 (von 19) planches hors texte et 108 figures. III. Le noir d'aniline. Historique, proprietes, particularites, application. L'indigo naturel. L'indigo artificiel. Generalites, culture, extraction, varietes, production, prix, composition, etc., etc., applications. Contenant 174 (von 176: no. 466 existiert nicht, no. 557 mit dem gedruckten Etiektt: manque) echantillons, tant imprimes que teints sur coton, laine, jute, etc., 10 planches hors texte, 51 figures. - (Ohne das angegebene Diagramm und die Farbkarte in Band 3. Muster No. 417 mit Verklebung mit der gegenüberligenden Seite. Stempel auf Innendeckeln. Wenige S. fleckig. Spuren entfernter Etiketten am Rücken. Stellenweise unschön aufgeschnitten. Teils unaufgeschnitten. Band 3 mit einem Wasserfleck am Hinterdeckel).

      [Bookseller: Biblion Antiquariat Leonidas Sakellaridi]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Illustrirter Atlas des Königreichs Württemberg für Schule und Haus mit vielen Karten & Bildern nebst einem hist. topogr. Text.

      Stuttgart, Louis Rachel 1891.. 2. Auflage. Qu.-folio. 382 S., 7 S. Register. Mit vielen Holzstich-Darstellungen im Text und auf Tafeln. 2 Tonlithogr., 14 ganzseitige Karten, meist in Farbe, 2 Chromolith. mit Trachten, 5 Chromolithogr. mit Wappen und Orden. OHLn. d. Zt. (Einband stark berieben und bestossen; die ersten und letzten Seiten stärker wasserrandig, ansonsten nur im Schnitt. Etwas fingerfleckig und papierbed. gebräunt). Ansonsten für das Alter in einem ordentlichen Zustand. Auflage:2. Sehr selten. Die Abbildungen zeigen die württembergischen Städte in der Gegenwart und der Vergangenheit. Viele Porträtabbildungen aus der württembergischen Geschichte.

      [Bookseller: AEGIS Buch - und Kunstantiquariat]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        ERIC BRIGHTEYES

      Longmans , 1891. Longmans , 1891. First edition. Original green cloth with gilt titles to spine and upper cover. Author's presentation copy, inscribed to Robert Louis Stevenson seven days after publication. "To Robert Louis Stevenson / with the author's best regards / 20 May 91". Stevenson's Vailima bookplate signed by his secretary, Isabel Strong, to the front pastedown. A good copy with some wear to the edges and minor splitting to the cloth. Front hinge fragile and a little worming to the preliminary pages. Seventeen full page woodcuts by Lancelot Speed. An astounding association between the two great adventure writers of the age. Haggard's first, and most successful, adventure novel, King Solomon's Mines, was written as a consequence of reading Stevenson's just published Treasure Island. "... I read in one of the weekly papers a notice of Stevenson's "Treasure Island" so laudatory that I procured and studied that work, and I was impelled by its perusal to try to write a book for boys." (Haggard - The Days of My Life) On receipt of a copy, Stevenson immediately wrote introducing himself to Haggard. Shortly afterwards Stevenson wrote, "Further reflection of King Solomon's Mines makes me think you are one who gets up steam slowly... My case is the reverse, I always begin well, and often finish languidly or hurriedly. pps - How about a partnership." Supposedly, they never met, although they enjoyed a lengthy and varied correspondence, commenting with their mutual friend, Andrew Lang, upon each other's books and other works of the time. McKay 17; Whatmore F14

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 33.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        2 eigenh. Brief mit U. ("Zorn").

      Dalarö und Mora, 26. VI. 1891 bzw. "1891 Söndag after".. Zusammen (1+1 =) 2 SS. auf 2 Bll. (Gr.-)8vo.. An eine Frau Lind, mit der Mitteilung, daß er sich hoffentlich nicht zu spät melde; er werde am Freitag in Stockholm eintreffen und sie möge sich dann bereit halten, um ihm einige Wochen lang Modell zu sitzen. - Ein Brief etwas knittrig.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        HISTORIA UNIVERSAL, por. XII volúmenes, último un atlas. Desde los tiempos más remotos hasta nuestros días. Vertida al español en vista de las reformas y correcciones hechas por el autor en la última edición italiana por distinguidos literatos, y continuada hasta 1888, bajo la dirección de D. Francisco Nacente Soler. Ilustrada con un Atlas de más de 500 láminas, que forman la historia más completa de trajes, armas, muebles, monumentos, etc., desde los tiempos más remotos hasta nuestra época, por Hermann Weiss. Aumentada con centenares de figuras correspondientes á la indumentaria Española y á la Arqueología de todas las épocas

      - Barcelona. José Famadés, impresor. Francisco Nacente, editor. 1891. Doce volúmenes. O.C. In cuarto menor, xlii-554pp, 566pp, 612pp, 572pp, 572pp, 580pp, 623pp, 584pp, 561pp-1h, 718pp, 716pp, 280-216pp. Un atlas profusamentemente ilustrado con más de 500 láminas grabadas en negro y color, algunas a doble página, mapas litográficos de Weiss. Encuadernación tela decorada en plancha del editor, estampada en seco al gusto modernista con gofrados y dorados en planos y lomeras, cortes marbreados. Vol. XII con ligeras marca en corte de cabeza y pie. En muy buen estado, clásica en su género. Amplias notas al texto a pie de página, texto a dos columnas. El vol XI contiene una Cronología y el XII es una Atlas ilustrado BGE.CUBUGLAD67309512-B. CCPB000227435-3. Cesare Cantù, 1804-1895.Imagen en sitio virtual de MIMO Libros

      [Bookseller: MIMO Libros]
 35.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Unsere Marine. 50 Originalzeichnuungen von C.W. Allers.

      Breslau, Wiskott,. ( Ohne Jahresangabe, ca. 1891 erschienen ) Mit illustriertem Titel sowie Inhaltsverzeichnis und 50 meist blattgroßen Illustrationen von C.W. Allers auf Karton ( so vollständig ). Lose in einer illustrierten Olnmappe, Folio ( 42,5 x 31,5 cm ). Unter den Kartons: " Der Kadett - Essensprobe - Löhnungszählung an Bord S.M.S. Niobe - Lieutenant zur See und Commandant eines Torpedobootes - Marine-Academieball - In den Tropen - Vice-Admiral - Contre-Admiral - Marineamme - Der Corvetten-Capitain - Zeugflicken - Handwaffenputzen - Bei der Weinprobe zu Kaisers Geburstag - Probe im Marine-Offizier-Gesang-Verein Heulboje - Landungsmanöver..." Die Mappe etwas fleckig sowie am Rücken am unteren Kapital angeplatzt. Das Titelblatt etwas fleckig, gering beschädigt. Die Kartons von guter Erhaltung. - selten - ( Gewicht 2500 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Blumen-Monde. Zwölf Blumen-Bilder nach der Natur photographiert von Carl Grafen Brandis mit Original-Dichtungen von Felix Dahn, dessen Gemalin und Schwester.

      Wien, Lechner, (1891).. Illustrierter Titel und 12 Tafeln, je 62 x 48 cm. Illustrierte Original-Leinenmappe, 64 x 49 cm.. Blumenarragements und Gedichte für jeden Monat des Jahres, die Photographien als Heliogravüren gedruckt. Schöne, detailreiche Wiedergaben. Sehr selten, über KVK nur in einer Bibliothek verfügbar. - Die Tafeln meist am Rand etwas stockfleckig, die Bilder selbst kaum betroffen. Schönes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Mertens & Pomplun]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Quittung mit U. ("P. Verlaine").

      O. O., 9. V. 1891.. 1 S. Qu.-8vo.. Der Lyriker bestätigt ganz nüchtern einem Herrn Varier, "la somme de cinq francs". - Trotz des unspektakulären Inhalts ein recht dekoratives Blatt und ein seltener Autograph des französischen Symbolisten Verlaine (1844-1896). - Etwas lichtrandig.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Deutschlands Pferde im Jahre 1890. - Bericht über die erste allgemeine deutsche Pferde -Ausstellung in Berlin vom 12. bis 22. Juni 1890 im Auftrage des Königlich preuss. Ministeriums für Landwirtschaft, Domänen und Forsten.

      Berlin: Paul Parey.1891.. Format: 21,5 x 28 cm, Originalausgabe. IX, 590 Seiten, mit 15 Pferde-Bildnissen sowie einem Plan des Ausstellungsgeländes (=Tafeln außerhalb der Paginierung, eine davon doppeltblattgroß) . Fest gebunden in schlichtes Buchbinderhalbleinen der Zeit ; schwarzer Leinenrücken mit alt handbeschriftetem Rückenschild, marmorierte Deckelbezüge. Alter hdschrl. Besitzername am Vorsatz. Tadellos sauberes, bestens erhaltenes Exemplar, absolut selten.. * Äußerst detaillierte Dokumentation, unerschöpfliche Quelle für einschlägige Arbeiten oder Forschungen. Hier finden sich u.v.a. die kompletten Angaben (Pferd, Alter, Name, Beschreibung, Vater, Mutter, Besitzer bzw. Aussteller) zu 808 zum Verkauf angebotenen Pferden aus 4 Staatsgestüten (einschl. Elsass-Lothringen) , 21 deutschen Provinzen einschl. Schlesien, Ost- und Westpreußen etc.. Dazu > erzielte Preise; > Prämierungen, > Leistungsprüfungen und Prämierungen von Privat-Equipagen ; > Berliner Droschken; > Berliner Fuhrunternehmer ; > Ausstellung von Hufbeschlägen; > Pferdeausrüstung; > Kunstgegenständen etc. etc. etc. ** Bei Interesse teilen wir gerne mehr Einzelheiten mit.

      [Bookseller: Hrdina-Lenz-Hrdina PHV Verlag & Antiquar]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Libelli de Lite Imperatorum et Pontificum Saeculis XI. et XII. Conscripti (Tom I-III).

      Hannoverae [Hannover], Impensis Bibliopolii Hahniani [Hahn], 1891-1897.. 3 Bände in 3 (so komplett). 4° (29x23), VIII,666 S., mit 2 Lichtdrucktafeln; VIII,743; VIII,775 S. mit 2 Lichtdrucktafeln, einheitl Hldrbde d.Zt. mit goldRTitel, in jedem Band ist das Inhaltsverzeichnis mit Unterstreichungen/Anmerkungen, sonst fest sauber und gepflegt, sehr schöne Exemplare, [= MGH Monumenta Germaniae Historica : inde ab anno Christi quingentesimo usque ad annum millesimum et quingentesimum : edidit Societatis Aperiendis Fontibus rerum Germanicarum Medii Aevi; Scriptores IX, 1-3],. [Dahlmann-Waitz (1931); 6144].-- Die drei Bände enthalten eine fast vollständige Sammlung der prosaischen und poetischen Schriften, die sich auf den Streit zwischen Staat und Kirche im 11. und 12. Jahrhundert beziehen. Bis dahin ungedruckt waren nur wenige Stücke, so u.a. die Schrift Manegolds von Lautenbach gegen Wenrich von Trier (bisher nur die wichtigsten Stellen), das Gedicht des Rangerius von Lucca über Ring und Stab, der Dialogus de pontificatu sanctae romanae ecclesiae und merkwürdige Traktate aus York; aber auch von den schon bekannten erscheinen manche in ganz veränderter Gestalt und für fast alles ist der Text auf gründlichen handschriftlichen Studien und eingehender kritischer Untersuchung neu fundiert.- Besonders wertvoll und für das Verständnis und die Beurteilung der einzelnen Schriften ist die mühsame und sorgfältige, wenn auch nicht überall erschöpfende Nachweisung der aus kanonistischen und patristischen Quellen entlehnten Zitate, die am Schluß jedes Bandes noch einmal übersichtlich zusammengestellt wurden.-- Jeder Band wurde außerdem (I. von Ernst Sackur, II. von Julius Dieterich, III von Heinrich Böhmer) durch Register (Namen und termini technici) erschlossen.-

      [Bookseller: Antiquariat an der Stiftskirche : Bad Wa]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A THOUSAND AND ONE GEMS OF ENGLISH POETRY Selected and arranged by Charles Mackay

      London Routledge , 1891. London Routledge , 1891. Contemporary half calf, with marbled boards and matching marbled endpapers and page edges. Book plate of Rupert Potter (Beatrix's father) on the front endpaper. A very good copy, lacks frontispiece. Housed in custom made box. Engravings by Millais, Gilbert and Birket Foster. Poetry contributions from Keats, Wordsworth, Coleridge, Shakespeare, Byron et al.

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Kriegsbilder aus dem Araberaufstand in Deutsch - Ostafrika

      Verlag F. A. Brockhaus Leipzig Erscheinungsjahr 1891. Format 8° **Bestellen Sie an einem Tag mehr als einen Titel bei uns, so versenden wir innerhalb Deutschlands generell versandkostenfrei** . - EA -, 343 S. + 11 Tafeln + 1 gefaltete farbige Karte, desweiteren 9 Textabbildungen, llustriertes Titelblatt, privater Halbpergamenteinband mit montierten Rückenschild, Schnitt etwas unfrisch, minimalst berieben, Erhaltung 1 - = seltenes Werk über das koloniale Deutsch - Ostafrika! =

      [Bookseller: Antiquariat Alfred Tauchnitz]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Im Innern Afrikas. Die Erforschung des Kassai während der Jahre 1883, 1884 und 1885. Von Hermann von Wißmann, Ludwig Wolff, Curt von Francois, Hans Mueller.

      Leipzig. F.A. Brockhaus, 1891.. 3. Auflage, mit einem Titelbild, über 100 Abbildungen und 3 Karten, gr.8°. 23,4 x 16,0 cm. XXI,461,(3) Bll. Faltkart Seiten, Einband mit Schwarz,-Gold- und Blindprägung, Schnitt marmoriert, mit Lesebändchen, Hardcover in Leinwand, Vorwort von Hermann von Wißmann,. In gutem Zustand. der Hinterdeckel am Kopf mit kleiner Stauchstelle, ansonsten der Band sauber und frisch. Die hier beschriebene Expedition knüpft an die von Pogge und Wißmann in den Jahren 1879-82 unternommenen Reisen durch das südliche Flußgebiet des Kongo an. Zusammen mit C. von Francois, Ludwig Wolff u.a. gelangte Wißmann von Angola aus zum Kassai und dessen Nebenfluß Lulua, wo sie die Station "Luluaburg" gründeten. Von dort fuhr man den Kassai und den Kongo abwärts bis "Stanley Pool" und erreichte 1885 wieder die Küste. Das Ergebnis dieser Expedition, welche sich aus mehreren Teilexpeditionen zusammensetzte, brachte Klarheit über den Verlauf der Kongonebenflüsse Kuango, Bankuru und Kassai und öffnete neue Binnenschiffahrtswege, der Band enthält interessantes Bildmaterial.

      [Bookseller: Leipziger Antiquariat]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Works..., The

      , 1891. 1891. It Was A Dark and Stormy SetFinely Bound, In Fine ConditionBULWER-LYTTON, Edward. The Works of... London: George Routledge and Son's, [N.d., 1891-1892].Knebworth Edition. Twenty eight small octavo volumes (7 5/16 x 4 11/16 in; 186 x 117 mm). Frontispieces. Bound by Zaehnsdorf for John Wanamaker in contemporary three-quarter blue calf over marbled boards ruled in gilt. Spines with five raised bands, decoratively tooled and lettered in gilt, top edge gilt, others uncut, marbled endpapers. With the engraved Scottish, Sir Walter Scott "Braeheid" bookplate of James Porter and Mabel Peck Forsyth. A fine set.Includes: Eugene Aram; Night and Morning; Pelham; Ernest Maltravers; Alice; The Last Days og pompeii; The Caxtons; Devereux; The Disowned; Godolphin; Harold; Paul Clifford; A Strange Story; The Last of the Barons; Leila and the Pilgrims on the Rhine; Lucretia; My Novel; Rienzl; What Will He Do With It; Zanoni; The Coming Race;Kenelm Chillingly; The Parisians; Falkland and Zicci; Pausanias the Spartan.

      [Bookseller: David Brass Rare Books, Inc.]
 44.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Speeches

      Presentation copy of the first edition of Holmes' 'Speeches', entirely in Holmes' hand, dark ink in three lines on the blank preceding the title: "Mrs Roger Wolcott [wife of the one-time Massachusetts' governor] / from / Oliver Wendell Holmes". Original buff printed boards, a trifle worn, else a very good copy. Little, Brown, and Company, Boston, 1891.

      [Bookseller: Meyer Boswell Books, Inc.]
 45.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.