The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1664
2019-05-12 08:33:31
Chiesa Cattolica - Urbano VIII - Clemente VIII
impensis Societatis typographiae librorum officij ecclesiastici, Lutetae Parisiorum, 1664. Ottimo stato generale di conservazione (22) + 552 + 54 p. 153x93 mm p.pelle ottocentesca titoli e fregi oro a dorso e piatti
Bookseller: Libreria Antiquaria Giulio Cesare [roma, ROMA, Italy]
2019-05-11 21:33:56
Radierung / Strichätzung, 15 Blätter, in Schwarz, auf Büttenpapier, 1664. Von Marcus de Bye, nach Marcus Gerards d.Ä. 10,8-12,6 x 14,0-16,0 cm (Darstellungen) / 11,7-13,8 x 14,7-17,0 cm (Blätter). Bartsch 62-76. Hollstein 62-76. Jeweils in der Platte rechts unten nummeriert. Diverse Wasserzeichen. - Ohne das Titelblatt. Sonst vollständige Folge. - Die Ränder minimal gebräunt. Etwas knickspurig. Verso bisweilen ältere leicht durchschlagende Kleisterspuren. Sonst gut erhalten. Insgesamt mäßig guter Zustand. Marcus de Bye (1639 im Haag - nach 1688). Niederländischer Maler und Radierer. 1658 Schüler von Jacob van der Does. 1664 Mitglied der Haagschen "Schildersconfrerie". Ab 1665 im Kriegsdienst. Das ist wohl auch der Grund dafür, dass nur sehr wenige Gemälde entstanden. Bekannt ist er eher durch seine Radierungen geworden. U.a. fertigte er eine Folge von acht Tierstudien nach Paulus Potter und nach eigener Phantasie. Marcus Gerards d.Ä. (1520/21 Brügge - um 1586). Auch Marcus Gheeraerts oder Geeraerts I. Flämischer Maler und Kupferstecher. Vertreter der flämischen Spätrenaissance bzw. des Manierismus. 1568 Flucht vor der spanischen Verfolgung nach London. Dort u.a. als Lehrer tätig. 1577 Rückkehr nach Brügge. Sprache: Deutsch
Bookseller: GALERIE HIMMEL [Dresden, Germany]
2019-05-10 19:23:25
American Indians]
[Np, but probably Holland, 1664. Engraving, 12 x 7 1/2 inches. Old crease mark across lower left corner, closely trimmed at upper left margin of print. Remnant of tape in upper right corner. A good copy. A fine engraving of an American Indian family consisting of a father, mother, and baby. The man, dressed in decorated shoes, leggings, and cape, is holding a bow and arrow and carries a quiver. The woman, carrying the child at her breast, is also handsomely dressed and is wearing jewelry on her wrists, arms, and across her chest. Although the natives are identified as being from Canada, a palm tree is in the background. The engraving is derived from an illustration originally published in François Du Creux's HISTORIAE CANADENSIS, published in Paris in 1664. The work from which this particular print derives is presently unknown, although the artist and engraver are identified, respectively, as A.a. Diepenbeck and A. Melaer, and "fol. 405" is engraved in the upper left corner. A delightful European representation of an Indian family, most probably produced before 1700.
Bookseller: William Reese Company - Americana [New Haven, CT, U.S.A.]
2019-05-08 11:11:36
1664. Tabernaemontanus (d. i. Jacobus Theodorus bzw. Jakob Dietrich): New vollkommen Kräuter-Buch / Darinnen Uber 3000. Kräuter mit schoenen und kuenstlichen Figuren auch deren Underscheid und Würckung samt ihren Namen in mancherley Sprachen/ beschrieben: Desgleichen auch wie dieselbige in allerhand Kranckheiten beyde der Menschen und des Viehs sollen angewendet und gebrauchet werden angezeigt wird. Vormahls durch Casparum Bauhinum ... gebessert. Jetzt widerumb auffs newe übersehen ... durch Hieronymum Bauhinum. Basel, Jacob Werenfels für Johann König 1664. Folio, späterer Halbleder. 11 nn. Bll. (e. 2 we.), 1599 SS., 67 nn. Bll. (le. we.). Mit über 2400 Pflanzenholzschnitten. Vierte (erste Basler) Ausgabe. Eines der umfangreichsten Kräuterbücher seiner Zeit. Erstmals 1598 erschienen, erlebte das Werk bis 1731 zahlreiche Auflagen und diente noch bis ins 18. Jahrhundert vielen Botanikern als Einführung in die europäische Flora. Die ersten 9 Blatt (Titel, Titel Band 1, Vorreden, erstes Textblatt) und die Seiten 1013 bis 1024 in Fotokopie fachgerecht beigebunden. 2 Blatt des Registers angerändert, hier mit 1 oder 2 Buchstaben Verlust, 1 Blatt im Bug mit kleiner Ergänzung im weißen Rand. Wenige Blatt mit geringen Randläsuren. Vorsätze erneuert. Bis auf die genannten Mängel sehr guter Zustand. Fehlen, wie genannt, insgesamt 15 Blatt. Rundumrotschnitt. Nissen 1931. - Pritzel 9093 Privatverkauf, daher keine Garantie (außer auf Echtheit natürlich), Gewährleistung und Rücknahmen.
Bookseller: deusenkorn [Dortmund, DE]
2019-05-07 14:36:31
Martin Luther
Bible Martin Luther German Engravings Nice cover 1664 An ancient and rare book Wear and some tears Paste on the title page Size -- 28 Centimeters Original antique binding You can request more pictures Please have a look at my other items בבקשה תן מבט על הפריטים האחרים שלי.
Bookseller: sc3007506 [israel, IL]
2019-05-05 23:33:39
Hammond, Henry
London: Printed for Timothy Garthwait, 1664. First edition. Hardcover. Folio. (4),108;113-320pp. Title page printed in red and black. Bound to style in quarter leather; red leather lettering label, gilt; marbled paper boards. Imprimatur on leaf [A]2v: Imprimatur, Geo: Stradling, S.T.P. Rev. in Christo Patr. Dom. Gilb. Episc. Lond. à Sac. domest. Ex Æd. Sabaud. Apr. 24. 1663. This copy without the frontispiece sometimes seen. Small piece from the corner of leaf B1 lacking (no loss) else a very good copy. ESTC R3418. Wind H600. Hammond, a famous Westminster divine, was a supporter of King Charles I and was his chaplain during his captivity. Rare. Very good. Item #18097. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Thorn Books (focloir) [Tucson, Arizona, US]
2019-05-03 18:57:14
1664. Pas Caart van de Noort Zee Verthoonende in zich alle de Custen en Havens daer rontom gelegen. (Nordsee, Skandinavien, Großbritannien, westliche Ostsee) Es handelt sich hierbei um eine originale, altkolorierte Kupferstichlandkarte des Nordseeraumes von Hendrick Doncker aus dem Jahr 1664. Titel: Pas Caart van de Noort Zee Verthoonende in zich alle de Custen en Havens daer rontom gelegen. Gebiet bzw. Ort: Die westorientierte Karte zeigt die Nordsee vom Ärmelkanal bis nördlich der Shetland Inseln, dazu einen Teil des Ostseeraumes bis östlich von Bornholm. Detaillierte Darstellung der Küstengebiete von Großbritannien, Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland und der Niederlande. Kartograph: Hendrick Doncker (1626 - 1699) Jahr: 1664 Größe des Plattenbereichs: 43 x 53 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr seltene, altkolorierte Seekarte des Nordseeraumes. Der Kartenbereich erstreckt sich vom Ärmelkanal bis nördlich der Shetland Inseln, dazu zeigt er auch einen Teil des Ostseeraumes bis östlich von Bornholm. Detaillierte Darstellung der Küstengebiete von Großbritannien, Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland und der Niederlande sowie Einzeichnung der bekannten Untiefen. Die Kartendarstellung wird ergänzt durch eine aufwendige, von vier Putti umrahmte, Kartusche, ein Segelschiff, Kompassrosen und Rhumbenlinien im Stil einer mittelalterlichen Portolankarte. Äußerst seltenes Exemplar aus der Erstauflage dieser Seekarte in dekorativem Altkolorit. - … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-05-02 20:13:19
Henry Spelman
Meredith/Stephani. Published 1639-1664, two volume set complete. Volume 1 Published in London, typis, R Badger, Impensis Ph Stephani & C H Meredith 1639, possibly lacks a frontis; volume 2, Published in London, apud aliciam Warren 1664. Title page in black and red. Volume 1, unif full cf gt, spine gt in compartments, re-cased, retaining the original spine strip and possibly board leather, worn to the edges and corners. All edges red. Folio sized volumes (23.5 x 35cm). Prev owner's plates to the inner covers (Possibly of the Thompson family?). Endpapers marbled. Some marginal staining to the outer pages of some leaves, small horizontal worm hole extending a few leaves, but generally the binding and pages are in good order. Seldom found as the original 2 volume set, especially as they are both First Editions, the second volume of which was published posthumously. Most of the text is in Latin and old English. Packed weight approx 6kg. RARE Ecclesiastical and British History. HENRY SPELMAN: Concilia, Decreta, Leges, 1639-1664 (First ) British History, Eccles Description: , in re ecclesiarum orbis Britannici : Viz. Pambritannica, Pananglica, Scotica, Hibernica, Cambrica, Mannica, provincialia, dioecesana. Ab initio christianae ibidem religionis, ad nostram usque aetatem. Uti reperiuntur in eorundem actis, canonibus ecclesiasticis, regnorum constitutionibus, senatus consultis, principum rescriptis, libris impressis, & antiquè mss. in regum etiam priscorum diplomatibus, chartis, schedis, & monumentis veteribus, studiosè congesta (With) Concilia, decreta, leges, constitvtiones, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Blofield Books (blofieldbooks) [Norwich, GB]
2019-05-01 09:33:05
--
(No pl.), 1664.Sm. 8vo. Modern boards. 417 pp.Detailed discussing of policy, military power, and their psychological and moral ideas of the Ottoman army. - (Age-browned). - Very rare.
Bookseller: Gert Jan BESTEBREURTJE Rare Books [Netherlands]
Check availability:
2019-05-01 06:08:29
Johannes Henrici Hottinger
Geneva, Switzerland: Tiguri. Scarce 1664 Bibliothecarius Quadripartitus By Johannes Hottinger, Vellum Cover. Shipped with USPS Media Mail. Well worn but strongly intact. Outer spine has worn away but the exposed inner spine is sturdy and strong. Tanning, foxing, & stains are present but the book is very attractive nonetheless. Bookplate indicates it was a part of the Philadelphia Divinity School Library. This is also shown on the title page by a perfin on the lower right side. First facing page from front has a lengthy inscription, i am not sure from who, but it is in Latin. Hottinger was one of the most knowledgable Western scholars well versed in Eastern and Middle Eastern Religions, writings, and languages spoken and written. This book is considered one of the most important culminations of Eastern Religious works, ideals, and language put together in the seventeenth century by a Western scholar. He drowned with his children crossing a river two years after releasing this work. Considered by many to be Hottinger's Magnum Opus. There are no copies of this for sale in the world at present, the handful that exist are in some of the most prestigious libraries . Even some modern reproductions of this work can fetch $80-100. The last one on the market did not sell at auction because it was in the wrong setting. None of the bidders knew of the book or its esoteric subject matter . Only recently have many scholars realized the importance of Hottinger to the spreading of knowledge about Oriental and Eastern Religions in Europe and the Western world. A few books have been realease … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antique Avenue Affordable Finds (hellopete74) [San Antonio, Texas, US]
2019-04-30 08:57:56
Wallasser, Adam
München, Johann Jäcklin, 1664. Condition: Gut. Artikeldetails Vita Christi - Das Leben unsers Erlösers und Seligmachers Jesu Christi. Auch seiner gebenedeyten Mutter Mariae, von beyder Kindheit an, biß ihren herrlichen Him[m]elfahrten, Vor zeiten durch einen andächtigen Lehrer zusammen gezogen.Wallasser, Adam: Erstauflage, EA München, Johann Jäcklin, 1664. 652 Seiten plus Register kl. 8°, Leder Sprache: Deutsch Bestell-Nr: 12967 Bemerkungen: Frontispiz, 44 Holzstiche, Kanten etwas berieben, sonst dem Alter entsprechend guter ZustandEUR 623,00 Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Weitere Abbildungen Aufgenommen mit whBOOK Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH eBay-Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2019-04-11).
Bookseller: flins63 [Purkersdorf, AT]
2019-04-29 00:11:23
1664. Imperii Caroli Magni et Vicinarum Regionum Descriptio (Europa - Das Reich Karls des Großen) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Frankenreichs unter Karl dem Großen von Joan Blaeu aus dem Jahr 1664. Titel: Imperii Caroli Magni et Vicinarum Regionum Descriptio Gebiet bzw. Ort: Das Frankenreich unter Karl dem Großen Kartograph: Joan Blaeu (1596 - 1673) Jahr: 1664 Größe des Plattenbereichs: 64 x 98 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige Hinterlegungen, bsd. an den Faltstellen. Bemerkungen: Diese seltene, großformatige Karte in dekorativem Kolorit zeigt das Frankenreich unter Karl dem Großen* zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Die Karte stammt aus J. Blaeus "Grooten Atlas, oft Werelt- Beschryving, in welcke 't Aerdryck, de Zee, en Hemel, wort vertoont en beschreven", Amsterdam, J. Blaeu, 1664. - (Van der Krogt 2, 621). --- * Karl der Große (lateinisch Carolus Magnus oder Karolus Magnus, französisch und englisch Charlemagne; * wahrscheinlich 2. April 747 oder 748;[1] † 28. Januar 814 in Aachen) war von 768 bis 814 König des Fränkischen Reichs (bis 771 gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann). Er erlangte am 25. Dezember 800 als erster westeuropäischer Herrscher seit der Antike die Kaiserwürde, die mit ihm erneuert wurde. Der Enkel des Hausmeiers Karl Martell war der bedeutendste Herrscher aus dem Geschlecht der Karolinger. Das Frankenreich gelangte unter ihm zu seiner größten Ausdehnung und Machtentfaltung. (Wikipedia) - - - International buyers welco … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten (kunstantiquariat-online) [Hamburg, DE]
2019-04-28 15:23:34
Guillaume DE PUIS
1664. [Medicine] ~ ROBERT TRAVERS' COPY DE PUIS, Guillaume Guilielmi puteani, Medici Grationopolitani, de occultis pharmacorum purgantium facultatib. Deque Veris ipsarum Causis, Libri duo. Quibis adjecta est Appendicula, de purgatrice Medicamentorum Facultate. Auctore Jacobo Cusinoto.. Lugdani, [i.e. Lyon]. Sumpt. Michaelis Duhan, 1664. 8vo. [16], 206pp, [2]. With extra-engraved title and final blank. Finely bound in contemporary English red morocco, panelled in gilt with further gilt to spine. Marbled pastedowns, A.E.G. Slightly rubbed and a little marked, bumping to corners, else a handsome copy. Robert Traver's copy, with his ink inscription 'Liber Robert Travers, M.D., e Coll. S. Trinitatis apud Dublinienses' to verso of blank fly-leaf, and a rather charming manuscript note signed 'S' opposite the engraved-title: 'This book was given me by my learned friend Dr. Robert travers who many years ago paid a high price for it at a Book-auction. Fleming, a dealer in second-hand books ran up the bidding...he thought it was a rare treatise on purgatory'. Bookplate of Robert J. Hayhurst to FEP. A finely bound copy, with good provenance, of the rare second edition, appearing more than a century after the first (Lyon, 1552), of Guillaume De Puis' work on medical purgatives. De Puis, a professor of medicine at Grenoble, defended parts of the Arabic tradition and especially the works of Ibn Masawayh, against later attacks of Fuchs and Manardo. Rare outside of continental Europe, with COPAC and OCLC locating copies of this seventeenth-century edition at BL and NLM only; the only recent … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquates Fine and Rare Books (antiquates) [Corfe Castle, GB]
2019-04-28 11:44:32
1664. Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1664 Boisseau Map Of Neu England und Kanada (1. zu Erkennen Alle 5 Great Lakes Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1664 Boisseau Karte von Neuengland und Kanada (1. alle 5 Großen Seen) WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Description de la Nouvelle Frankreich, oder nicht so weit wie möglich, verschiedene Unterkünfte des Francois, despuis la premieà© re descouverte jusques a present, receuillie et dresseúe diverses beziehungen. Beschreibung: Eine seltene, separat veröffentlichte Karte war der erste, der alle fünf Großen Seen illustrierte. Diese Karte ist gezeichnet von Jean Boisseau, und Samuel de Champlain wichtige Karte von 1632 mit einigen wichtigen Änderungen kartografisch abgeleitet. Die Karte deckt von Hudson Strait zur Chesapeake Bay und Lake Huron nach Grönland. Die Behauptung, sein die erste Karte ist zu veranschaulichen und alle fünf des großen Sees zu nennen ist hier aufgeschlüsselt nach Belastung, Lac St. Louis (Lake Ontario) führt zu einer reduzierten Größe Lac Derie (Lake Erie) flussaufwärts, denn Champlain, nichts von seiner Größe , hatte nur aus zweiter Hand wissen zu stützen. Dies führt zu einer mehr erkennbar Mer Dovce Ou Lac (Lake Huron, Süßwasser Meer und Grand Lac (Lake Superior). Lake Michigan wird von manchen Behörden … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps (geographicusmaps) [11221, US]
2019-04-27 19:44:35
Ambroise Paré
Lyon: 1664. Bon état - Couverture restaurée.
Bookseller: aynay.fr.hj3the [RIS-ORANGIS, FR]
2019-04-26 14:57:28
Livy, [Livius,Titus]
Amsterdam: Superb Bindings. Elzevir Imprint. 1664-1668 'Livy's Historiarum' Roman History. Superb Bindings. Elzevir Imprint. 1664-1668 'Livy's Historiarum' Roman History. Click images to enlarge Description 'Titi Livii Historiarum Quod Extat, Cum Perpetuis Gronovii Et Variorum Notis' Titus Livius [59 BC - 17 AD]. Amstelodami: Apud Ludovicum & Danielem Elzevirios. Dated: M.DC.LXIV - M.DC.LXVIII. [1664-1668] Large octavo - 3 Volumes. [7.75'' tall x 5.00'' wide x 1.75'' thick]. Collates complete [2], xlvi, 820, [76]; 842, [70]; 997, [91]p. Very good, crisp and clean copies in the main. Minimal light marks, blemishes or insignificant reading wear only. A very nice set of books in superb bindings. Bookplate to inner cover of volume 1. Bound in full near-contemporary straight grained morocco, ruled & tooled in gilt to the boards. Raised bands and ornate gilt décor to the spines. Lettered in gilt. Very minor light leather cracks otherwise solid and sound bindings of a very high quality. The discerning buyer will not be disappointed. Images sell! Get Supersized Images & Free Image HostingCreate your brand with Auctiva's Customizable Templates. Attention Sellers - Get Templates Image Hosting, Scheduling at Auctiva.com. Track Page Views With Auctiva's FREE Counter.
Bookseller: Humber-Books (humber-books) [Hull, GB]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Kupferstich, verlegt anno 1720, Homann J.B.: "Accurater Prospect u. Grundris der Gegend der Kayserl. Freyen Reichs Stadt Weissenburg am Nordgau mit denen alda sich befindlichen Alterthümern", Kupferstich b. Johann Baptist Homann in Nürnberg, um 1720, 49,5 x 57,5 cm., Blatt: 50x60 cm.. Großer Plan der Stadt mit direkter Umgebung darunter Gesamtansicht der mittelfränkischen Stadt flankiert vom Marktplatz u. der St. Andreas Kirche. - Oben links die Altertümer. - Über der Gesamtansicht Wappen mit Adler u. Putten. - Am linken u. rechten Rand Erklärungen. Referenz: Fauser, Nr. 15227
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Flaggen aller seefahrenden Potenzen, anno 1720, Homann Nürnberg Copperengraving, edited by Homann J.B., Nürnberg, anno 1720: "FLAGGEN ALLER SEEFAHRENDEN POTENZEN UND NATIONEN IN DER GANTZEN WELDT". Size of the leaf: 50x60 cm., old colours, small restorations on below margin.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Copperengraving, edited by Homann J.B., edition circa 1740, old colours, little brownish,size of the leaf: 50x60 cm.. "Verschiedene Prospecte der vornemsten Städten in Persien..." To see 15 cities of the Persian Empire. To see: Astrakhan, Derbent (Russia), Tbilis (Georgia), Kars, Erzurum (Turkey), Baku (Azerbaijan), Sultania, Scamachi/Cyropolis (Persia/Iran), Erivan/Yerevan (Armenia), Shiraz (Persia/Iran), Kandahar (Afghanistan), Ardabil, Ispahan/Isfahan/Gamron (Persia/Iran).
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Copperengraving, edited by J.B.Homann, Norimberg, Germany, circa. anno 1720, size of the leaf: 50x60 cm., old colours, two small restorations on centerfold.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Gdansk,Poland,Plan+Panorama, Homann Heirs, a.1739,good condition Copperengraving, edited by Homann Heirs, anno 1739, scarce map, shows the situation of the siege in the year 1734. Title in german and latin lanquage. German text: Die Königl. POLNISCHE u PREUSISCHE Hanse und Handels stadt DANTZIG Poln. Gdansko im Lande Pomerellen, in der Länge 3621 und in der Breite 5424, in einem richtigen PLAN und PROSPECT nebst Anzeige der Ruß-saechsischen Belagerung A. 1734. entworfen und herausgegeben von Homannischen Erben A. 1739 mit Kayserl allergnaed. Privilegio." Size of the leaf: 52 x 61 cm., printed on thick paper, no cracs, very good condition.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Accurater Plan der Churf.-Ertzbisch. Residenz-Stadt Maynz, Homann anno 1735 kolorierte Kupferstichkarte mit Gesamtansicht von Mainz bei Homann Erben 1735 Blattgröße: ca. 62 x 51 cm Gesamtansicht: ca. 57,2 x 47,5 cm Ansicht Mainz: 14 x 47,5 cm Bis auf einige kleine Reparaturen einwandfrei bitte sehen Sie sich die Bilder an.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Worldmap as a watch, Homann, anno 1742 "IOHANN BAPTISTAE HOMANNS Neu inventirte GEOGRAPHISCHE UNIVERSAL-ZEIG-UND SCHLAG-UHR: An welcher, vermittelst des in 24 Stunden um die frey schwebende Erdkugel herumgehende Sonnen-Zeigers samt der völligen Himmels-Scheiben, nicht allein alle gehörige Stunden um den ganzen Erdboden durch Europam und Asiam, auch halb Africam und Americam über allen anbemerkten Orten auf einmal zusehen, sondern auch der Natürliche Tag und Nacht mit beweglichen Liecht und Schatten, wie nicht weniger der rechte Auf- und Untergang der Sonnen, und die daraus folgende Tag und Nachts Längealler Orten, nach Erforderung eines jeden Climatis vorgestelt, ja so-gar der halt-jährige lange Tag und Nacht unter dem Mitternächtlichen Polo gantz deutlich, und der Natur selbst fast ehnlich gleich gewiesen werden." Originally issued as a pamphlet (copies in dutch translation are also known). Also included in Homanns Atlas von hundert Charten (1712). Size of the leaf 51x60 cm., below margins little waterstained, two restored cracs outside of the view, little crac on right text side (2x2mm.), little restoration on centerfold, not to see in front.. Please look also to the below button.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Eichstätt, Plan + Panorama, anno 1730, Homann Erben, altkolorier Ansicht mit Umgebungskarte der Stadt Eichstätt, ca. 1:35 000, kolor. Kupferst., 1730 Eigentliche Verzeichnung der Gegend und Prospecten der Hochfürstl. Bischöffl. Haupt- u. Residentz-Stadt Aichstaedt. - [Ca. 1:35 000]. - Nürnberg : Ioh. Bapt. Homanns Seel. Erbe, 1730. - 1 Kt. : Kupferst. 55 x 47 cm. - Mit 3 Ansichten: Neue Hochfürstl. Residentz benebst der daranstossenden Dom-Kirch. Prospect Der Hochfürstl. Bischöfflich. Haubt- Und Residentz-Stadt Aichstaedt. Neues Gebäude worinnen die Hochfürstl. Geist. und weltliche Dicasteria Homannsche Erben 1730 Darstellung: Eichstätt das Blatt ist in einem sehr guten Erhaltungszustand, altkoloriert, Blattmaß: 53x61 cm..
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Coppermap, edited by Homann Heirs, anno 1730: "Accurater Grundriss u. Gegend der Koenigl.Gross-Brittannischen Haupt und Residentz-Stadt London..." Original colours, size of the leaf: 50x58 cm., insets of: Windsor Castle, Hampton Court, Kenington Palace, Chelesa Hospital and Greenwich Hospital. little brownish, small restorations on margins.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Please read german textAngeboten wird eine dekorative Landkarte von Ioh. Baptist Homann, Nürnberg: "Abbildung der Keys. Freyen-Reichs-Wahl-und-Handelstatt FRANCKFURT AM MAYN MIT IHREM GEBIET und Gräntzen vorgestelt von Ioh. Baptist Homann in Nürnberg." Flächenkolorierte Landkarte von Frankfurt mit Umgebung, 48x56cm., minimal gebräunt, unten auf ca 4 cm. restaurierte Mittelfalz. Mit Panoramaansicht von Frankfurt in der Mitte unten und dem Marktplatz und einer Krönungsszene. Die Karte zeigt das Frankfurter Gebiet mit dem Mainlauf von Hanau bis nach Höchst und Singelingen. im Norden werden gezeigt: Kronberg, Steinbach, Weiskirchen, Niederursel sowie die Nidda.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Gdansk/Dantzig, Plan+Panorama,anno 1720, Homann J.B. Copperengraving, edited by J.B. Homann, Norimberg, anno 1720, "PROSPECT GRUNDRIS und GEGEND der Polnischen vesten Reichs und Handels- Stadt DANTZIG und ihrem WERDER edirt von I..Bapt.Homann S.C.M. Geog. in Nürnberg" Size of the leaf: 50 x 57 cm., contemporary publishers colours, printed on thick paper, on margins cutted
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Eichstätt, Plan + Panorama, anno 1730, Homann Erben, altkolorier Ansicht mit Umgebungskarte der Stadt Eichstätt, ca. 1:35 000, kolor. Kupferst., 1730 Eigentliche Verzeichnung der Gegend und Prospecten der Hochfürstl. Bischöffl. Haupt- u. Residentz-Stadt Aichstaedt. - [Ca. 1:35 000]. - Nürnberg : Ioh. Bapt. Homanns Seel. Erbe, 1730. - 1 Kt. : Kupferst. 55 x 47 cm. - Mit 3 Ansichten: Neue Hochfürstl. Residentz benebst der daranstossenden Dom-Kirch. Prospect Der Hochfürstl. Bischöfflich. Haubt- Und Residentz-Stadt Aichstaedt. Neues Gebäude worinnen die Hochfürstl. Geist. und weltliche Dicasteria Homannsche Erben 1730 Darstellung: Eichstätt das Blatt ist in einem sehr guten Erhaltungszustand, altkoloriert, Blattmaß: 50x60 cm..
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Kupferkarte mit Panoramaansicht, verlegt bei Homann J.B., anno 1720, altkoloriert, Blattmaß: 50x60 cm.. An der unteren Mittelfalz alte Reparatur.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Heilbronn-Neckarsulm-Philipsburg, 2 Kriegskarten, 1734, Homann-Erben Heilbronn. "Topographische Vorstellung von der Situation zwischen Hailbronn, Lauffen, und Neckers-Ulm... 1734". 55:47 cm. - Dazu: "Plan der R. Vestung Philipsburg", 1734. 58,5:48,5 cm. - Zus. 2 Bll. altkol. Kupf. von Homann Erben. Fauser 10 915/14. - Die 1. Kriegskarte zeigt in 2 Umgebungskarten die Truppenformationen am Neckar bei Heilbronn bzw. Philippsburg u. in der linken Hälfte 2 militär. Schematafeln mit kol. dt.-franz. Kopftitel u. 2 ornament. Kart. Die 2. mit Grundriß u. Umgebung von Philippsburg inkl. Truppenstellungen mit 2 kol. ornament. Kart. - Bugfalten leicht leimschattig (1) leicht fleckig (2) rechter Außenrand stockfl., die übrigen Ränder bis an den ausgem. Plattenrand beschnitten.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Accurater Grundiss und Prospect Der Kon Schwed Reischs u Hauptstadt Stockholm . . . Map Maker: Johann Baptiste Homann Nuremberg / 1720 ca Detailed plan of Stockholm, by J.B.Homann. Size of the leaf: 53x62 cm., contemporary colours, little brownish
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Siciliae, anno 1747, Homann Heirs, CONTEMPORARY COLOURS Regni & Insulae Siciliae Tabula geographicaet Homannianorum Heredum, 1747 Altkolorierte Kupferstichkarte von Sizilien, Homann Erben, Nürnberg, ca. 1747. Format: 63X55 cm
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:26
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Plan der fürnehmsten FINNISCHEN Festungen, anno 1750, Homann Heirs Plan der fürnehmsten Finnischen Vestungen - Homann Heirs Nürnberg, Homann Heirs, 1750 "Plan der fürnehmsten Finnischen Vestungen aus Russischen u. Schwedischen Urkunden hergenommen. Plan des Fortresses les plus celebres dans la Finnland". Orig. copper-engraving. Published in Nuremberg by Homann Heirs, 1750. Sieze of the sheet: 53x61 cm., clean print, no tears or cracs, wide margins.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Ducatus Electorat et Principat Ducum Saxoniae, Homann Erben, 1731 Ducatus Electorat et Principat Ducum Saxoniae prout illorum conditio hodierna est Geographice consignati per Phil. Henr. et Frid. Zollmann in lucem prolati ab Homannianis Heredibus. Geographis Norib. MDCCXXXI. Tab. I. Cum Privil. S. Caes. & Reg. Polon. Maj.':. Altkolorierter Kupferstich v. Friedrich Zollmann & Phillipp H. Zollmann b. Homann Erben in Nürnberg, dat. 1731, 58 x 96 cm., sehr schönes Altkolorit, unten rechts, ca 12 cm. tiefer Schnitt mit geringem Darstellungsverlust, zu restaurieren. Seltene Sachsen- Thüringen- u. Anhaltkarte mit Wappenleisten. - Zeigt das Kurfürstentum Sachsen mit seinen verschiedenen Kreisen. - Unten rechts übergroße Titelkartusche mit Allegorien, Bergwerkszenerie, Stadtansicht von Joachimstal, Kurfürst Friedrich August auf dem Thron umgeben von Putten auf eine Karte von Sachsen zeigend.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Würzburg aus der Vogelschau, anno 1723, Homann J.B., selten Accurate Vorstellung der HOCH FÜRSTL. BISCHÖFFL. RESIDENZ und HAUPT-STADT WÜRTZBURG... Homann, Johann Babtista Verlag: Homann Joan Babtista, 1723 Gesamtansicht aus der Vogelschau. Altkol. Kupf. von J. B. Homann, 1723. Oben ausgem. Titelleiste mit unkol. Wappen, unten Legende. 49:58,5 cm. Zeigt Würzburg aus der Vogelschau. Sehr repräsentatives Blatt, gedruckt auf dickem Papier, zeitgenössisches Kolorit, mit der Residenz.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Venetia, anno 1729, map by Homann Heirs, plan+panorama, contemporary colours, good condition, small waterstains but only on margins. Size: 54.7 x 47.3 cm A fine and scarce view of Venice shows the Grand Canal, and its network of smaller canals and bridges, with many of them named.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Coppermap, edited by J.B.Homann, Norimberg, anno 1730: "NOVA ANGLIA Septentrionali Americae implantata Anglorumque coloniis florentissima Geographice axhibita a IOH BAPTISTA HOMANN." Contemporary handcoloured map, size of the leaf: 53 x 62 cm., of the map: 49 x 58 cm., the colour nearby the centerfold little pale.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Hamburg, Plan+Panorama, anno 1730, Homann Erben, altkol. Hamburg, Plan+Panorama, anno 1730, Homann Erben, altkol. Kupferstich, Referenz: Fauser Nr. 5391 Blatt ca.: 61,3 x 53,8 cm Karte ca.: 58,0 x 50,8 cm in guten Zustand kräftiger Druck und schönes altkolorit etwas gebräunt und fleckig an den Rändern einige alt-hinterlegungen an den Rändern und Ecken hinterlegter Einriss am unteren Mittelfalz einige kleinere Lädierungen an den Rändern Rückseite beklebt mit zwei Illustrationen
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Amsterdam, anno 1727, Homann, Plan+Panorama, old colours, scarce Copperengraving, edited by Homanns Heirs, dated anno 1727: "Accuratergrundris und Prospect der Weltberuhmten Hollandischen Haupt und Handels-Stadt Amsterdam edirt von Iohann Baptist Homanns Kayserlichen Geographi seeligen Erbe in Nurnberg. 1727", size of the leaf: 50x58 cm., contemoporary colours, little brownish, small restorations on below centerfold. Please look to the fotos.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Firenze/Florentiae, anno 1731, Homann Heirs, plan+panorama "Ichnographia Urbis in Tuscia primariae Florentiae Scenographice simul excusa ab Homannianis Heredibus cum Privilegio SacCoes, Maj., MDCCXXXI. Prospect der Stadt Florentz". Plan with panorama and the Medici coat of arms, size of the map: 50x58 cm.. For more informations please click the below button.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Virginia Marylandia et Carolina In America Septentrionali Britannorum industria excultae repraesentate a Ioh. Bapt. Homann S.C.M.Geog. Norimbergae Cum Privilegio Sac. Cas. Majest. Copperengraving edited by Homann J.B., Norimberg, ca. anno 1720, size of the leaf: 53x62 cm., contemporary colours, small tears only on margins, little stained, small folds. One of the most decorative maps of the area, intended to promote German emigration to America. Germantown Teutsche Statt is placed at the headwaters of the Rappahanock. A number of early counties shown in the Carolinas. Nice detail in the interior of Virginia and Maryland for the period. New Jersey is divided into East and West New Jersey. The region in the west is Florida, extending to Lake Erie. Shows Indian Tribes and Place names, rivers, bays, coastal soundings, early settlements and other details.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Den Haag -s Gravenhage, anno 1740, Homann Heirs, Plan+Panorama Stadtplan, darunter Gesamtansicht (10 x 57 cm.). "Haga Comitum, ( Germ. Graven-Haag. Gall. la Haye ..". Altkol. Kupferstich b. Homann Erben, 1740, Blatt: 53x57 cm.. DEN HAAG ( s Gravenhage ):Sandler, S. 129 ff. Fauser 4929. - Links oben die Titelkartusche. Am unteren Rand die Gesamtansicht von Den Haag ( wie meistens unkoloriert ), darüber großer Stadtplan mit Einzeichnung der wichtigen Gebäude und Erklärungen am rechten und linken Rand. Altkoloriert, min. Randläsuren am Fuß
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Hamburg, Plan+Panorama, Homann J.B., altkoloriert Kupferstich, verlegt von Homann J.B., Nürnberg, 1720, Blattmaß: 50x60 cm., altkoloriert, gering gebräunt, guter Erhaltungszustand, kleine Reparatur an der Mittelfalz
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Weikersheim an der Tauber, anno 1747, Karte, Homann Erben "Dem Hochgebohrnen Grafen u. Herrn Carl Ludwig ... erbauten Lustschloses auf dem Carlsberg nebst der Gegend der Residentz Stadt Weickersheim". . Altkol. Kupferstich bei Homann Erben, 1747, 45 x 53 cm. Die seltene Karte zeigt die Städte und Orte in kleinen Vogelschauansichten: Weikersheim, Bronn, Elpersheim, Neuses, Röttingen, Tauberrettersheim, Honsbronn u.a.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 20:47:25
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Gdansk, siege of 1734, Karte, Homann Erben, anno 1735 Kupferkarte, verlegt von Homann Erben, ca. anno 1735: "Das belagerte Danzig eine Weltberühmte Haupt und Handelstatt des Polnischen Preussens, mit ihren Vorstaedten und der Weichselmünder Schanz, wie solche vom 14. Febr. 1734 von denen Russen eingeschlossen, von 20. Mart. aber, biß zu der den 7.ten Jul. erfolgten Ubergabe, förmlich belagert worden.", Plan der Stadt und Festung Danzig mit den umliegenden Ortschaften und der Markierung der Truppensituationen, Gefechtslinien u. Lager wie "Königl. Poln. u. Ch. Fürstl. Sächs. Lager", li. oben ausführl. Beschreibung der Kampfhandlungen u. Legende, unten feine, vielfigürliche barocke Kartusche mit Kampfszenen u. Darstellung des unter Beschuss liegenden Danzig, altkolorierter Kupferstich/Bütten, um 1735, Doppelbuchseite mit Mittelfalz, Blattmaß: 50x58 cm., zeitgenössisches Kolorit, gering egebräunt, minimale Randläsuren. Für weitere Infos bitte unteren Link anklicken.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 16:26:38
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Die Gegenden des Rheins von SPEYER bis MAYNTZ nebst der Situation laengst der Bergstrasse zwischen dem Rhein und dem Odenwaldt dem Mayn und Neckar 1735... kolorierte Kupferstichkarte bei Homann Erben nach 1735 Blattgröße: ca. 43 x 99 cm Ansicht: ca. 31,7 x 91,4 cm - 2 Blatt zusammengesetzt, mehrfach gefaltet, stockfleckig - Referenz, Uni Darmstadt: "Die Gegenden des Rheins / von / Speyer biss Mayntz / nebst der Situation laengst / der Bergstrasse / zwischen dem Rhein und dem Odenwaldt, / dem Mayn und Necker. 1735 / Im verlag / Der Homaennischen Erben. [Mit franz. Kopftitel: Les Environs du Rhin depuis Spire iusqu à Mayence, avec les pais adjacents de la Rue des Montagnes appelée Bergstrasse entre les Rivieres du Rhin, de Main et de Neckar. Par et chez les Heretiers de Homann à Norimberg. Nürnberg 1735. [Blatt 2 = linke Seite der Gesamtkarte] Die Gegenden des Rheins / von / Speyer biss Mayntz / nebst der Situation laengst / der Bergstrasse / zwischen dem Rhein und dem Odenwaldt, / dem Mayn und Necker. 1735 / Im verlag / Der Homaennischen Erben. [Mit franz. Kopftitel: Les Environs du Rhin depuis Spire iusqu à Mayence, avec les pais adjacents de la Rue des Montagnes appelée Bergstrasse entre les Rivieres du Rhin, de Main et de Neckar. Par et chez les Heretiers de Homann à Norimberg. Nürnberg 1735. [Blatt 2 = linke Seite der Gesamtkarte]. H157_02b ULB-digit//srv/kart/archiv/H157_02b 1735" Der Polnische Thronfolgekrieg (17331738), auch Polnischer Erbfolgekrieg genannt, war ein Krieg, der nach dem Tod des Königs August II. des Starken um die Thronfolge P … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 14:43:38
DESCARTES, René
Paris, Théodore Girard, 1664. ______ Format : In-4. Collation : (70), 448, (8) pp. Reliure : Veau brun, dos à nerfs orné, tranches marbrées. (Reliure de l'époque.). ____ Première édition en français. Elle a été publiée par Clerselier qui en a rédigé l'Epître, Louis de la Forge y a ajouté des annotations. L'ouvrage avait paru en latin en 1662, mais le manuscrit qu'avait laissé Descartes était en français, et la traduction latine de Schuyl était "imparfaite et peu appréciée" (Guibert). Illlustré par de nombreuses figures gravées. Descartes a étudié pendant plusieurs années l'anatomie en pratiquant de nombreuses dissections. Sa conception du corps humain est exclusivement mécanique. C'est une machine créée par Dieu, où séjourne l'âme. Il projetait de publier cet essai en 1633 lorsque la condamnation de Galilée lui fit prudemment renoncer. Guibert, Bibliographie des oeuvres de René Descartes p. 198. Petites restaurations aux coiffes. Bel exemplaire. *-------* First edition in French. It was published for the first time in Latin in 1662, but the original manuscript of Descartes was in French. And the Latin translation by Schuyl was "imperfect and little appreciated." (Guibert). "Descartes considered the human body a material machine, directed by a rational soul located in the pineal body. This book was the first attempt to cover the whole field of "animal physiology". The work is really a physiological appendix to his "Discourse on method", 1637, and first appeared in full in 1664, this time in French." Garrison et Morton 574. "The Traité de l'homme served not only to clarify an … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hugues de Latude [FRANCE]
2019-04-24 10:46:00
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Balkan,Bosnia,Serbia,anno 1740,Homann Heirs, big map Angeboten wird eine seltene Karte von Homann Erben, anno 1740: "Theatrum Belli inter Imperat. Carol. VI. et Sult. Achmet IV in partibus regnorum Serviae et Bosniae". Altkol. Kupferkarte von J. F. Oettinger bei Homann Erben. 2 fig. Kartuschen, oben Titelleisten, seitlich und unten Leisten mit insgesamt 23 Plänen und 2 Ansichten. Von 5 Platten gedruckt und zusammengesetzt. 61 x 112 cm., Wenige kleine Reparaturen, einer der Falze mit kleiner Fehlstelle, min. fleckig, kleine Randschäden. Die Karte ist auf Leinwand aufgezogen und schön altkoloriert. Die Karte zeigt: Dalmatien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Walachei und Bulgarien.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 10:46:00
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Regnum Bosniae, Croatiae, Dalmatiae, Serviae pars, Homann anno 1740 Balkan,Bosnia,Serbia,anno 1740,Homann Heirs, big map Angeboten wird eine seltene Karte von Homann Erben, anno 1740: "Theatrum Belli inter Imperat. Carol. VI. et Sult. Achmet IV in partibus regnorum Serviae et Bosniae". Altkol. Kupferkarte von J. F. Oettinger bei Homann Erben. 2 fig. Kartuschen, oben Titelleisten, seitlich und unten Leisten mit insgesamt 13 Plänen und 2 Ansichten. Von 2 Platten gedruckt und nicht zusammengesetzt. Blattmaß jeweils: 53x59 cm.. Die Karte zeigt: Dalmatien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Walachei und Bulgarien. Diverse Randläsuren, etwas wasserfleckig. SEHR SELTENE KARTE.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
2019-04-24 10:44:47
Homann J.B.,1664-1724
Homann J.B.,1664-1724. Kriegs-Expeditions-Karte in Italien A. 1742 u. 1743 zwischen der Oesterreichi... Author: Homann, Johann Baptist, 1663-1724 OLD COLOURED MAP EDITED BY HOMANN HEIRS 1743, size of the leaf: 53x62 cm.--VERY SCARCE MAP--- Kriegs-Expeditions-Karte in Italien A. 1742 u. 1743 zwischen der Oesterreichisch-Sardinischen und Spanischen Armee, darinnen die Belagerungen von Mirandola, u. Modena, ingleichen das Span. Camp. bey Bologna, und die Action beym Panaro fl. an Campo Santo zuversichtlichen Nachrichten gemaes vorgestellet werden = Carte des Expeditions de Guerre en Italie l'An 1742 et 1743 entre les Autrichiens & leur Allié & entres les Espagnols, qui represente les Sieges de Mirandole & de Modene, de meme que le campém. des Espagnola pres de Bologne & l'Action sur la riviere de Panaro. Herausgegeben von Homannischen Erben M. Apr. 1743 Mise au jour par les Heritiers d'Homann l'An 1743 Pianta dell' Assedio della Cittadella di Modena, con una breve Deserizzione di questo, fatto a di mese l'Anno 1742 Publishing Details: [Nürnberg] : Herausgegeben von Homannischen Erben M. Apr. 1743 Mise au jour par les Heritiers d'Homann l'An 1743, 1743 Geographic Names: Modena (Itálie), Bologna (Itálie), Mirandola (Itálie). Names of parts: Plan der Schlacht d. 8. Febr. 1743 an Campo Santo beym Panaro fl. zwischen der Ungar. Sardin. unterm Comando des Ha. Gr. v. Traun und der Spanischen Armee unterm Gen. Ct. de Gages Erklaerung der Zahlen.
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.