viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Die Verstümmelten. Roman.
Rowohlt, Berlin 1923 - 269 S., 1 Blatt Anzeigen. Orig.-Halbleinenband. Mit eigenhändiger, persönlicher Widmung des Autors in tschechischer Sprache: "Svému sefovi panu vyslanci doktoru Kroftovi v hluboké úcte venovano V Berline, 27.III.1925, Dr. H. Ungar" ("Meinem Chef, Herrn Botschafter Dr. Krofta in tiefer Ehrfurcht gewidmet, Berlin, 27.III. 1925 Dr. H. Ungar" - Für die Übersetzung danke ich Dr. Václav Petrbok aus Prag und Dr. Klaus Johann für die freundliche Vermittlung ). Hermann Ungar (1893-1929), gehörte zum Prager Kreis um Franz Kafka, Ernst Weiß und Max Brod. Er veröffentlichte während der 1920er Jahre ein schmales, aber originäres Werk, das in der literarischen Öffentlichkeit durchaus Beachtung fand, wegen der scheinbar erbarmungslosen Schilderung psychopathologischer Zustände und der Vordergründigkeit des Sexuellen jedoch kontrovers diskutiert wurde. Seit 1922 arbeitete der promovierte Jurist als Legationsrat an der teschechoslowakischen Botschaft in Berlin, später als Ministerialkommissar im Prager Außenministerium. Er starb 1929 an einem zu spät behandelten Blinddarmdurchbruch in einem Prager Krankenhaus. Widmungsexemplare Ungars sind aufgrund seiner Außenseiterstellung im Literaturbetrieb selten. Papierbedingt gering gebräunt, insgesamt handelt es sich jedoch um ein gut erhaltenes Exemplar seines spätexpressionistsichen Hauptwerks mit allenfalls leichten Gebrauchsspuren. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Rolf Bulang]
Last Found On: 2017-06-15           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/9629907/1923-ungar-hermann-signiert-die-verstummelten-roman

Browse more rare books from the year 1923


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.