viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Handbuch Nautik 2: Technische und betriebliche Schiffsführung Gebundene Ausgabe von Knud Benedict (Autor), Christoph Wand (Autor)
Seehafen Verlag, 2011. 2011. Hardcover. 24,4 x 16,8 x 5,2 cm. Das Handbuch Nautik II: Technische und betriebliche Schiffsführung beschreibt die Methoden und Anwendungsmöglichkeiten der Verfahren und Geräte im Rahmen der nautischen Schiffsführung – von den notwendigen Grundlagen über die Methoden bis zu den möglichen Fehler- und Gefahrenquellen. Das Handbuch befasst sich mit den Themen Schiffsdynamik, Manövrieren, Stabilität, Ladungstechnik und Schiffsmaschinen-betrieb/Systemüberwachung. Sowie Seehandelsrecht, Personalführung, Notfallmanagement, Verwaltung und Umweltschutz. Das Handbuch Nautik II ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk für Nautiker an Bord, Mitarbeiter in Reedereien und Schifffahrtsbehörden sowie anderen schifffahrtsbezogenen Institutionen als auch für Studierende, Schiffsoffiziere und Lehrende in der Aus- und Weiterbildung. Die Herausgeber und Autoren sind erfahrene Kapitäne, Hochschullehrer und Experten aus den dargestellten nautischen Bereichen. Sprache deutsch Maße 1700 x 2400 mm Einbandart gebunden Technik ISBN-10 3-87743-826-1 / 3877438261 ISBN-13 978-3-87743-826-8 / 9783877438268 Der Band „Navigatorische Schiffsführung“ beschreibt die Methoden und Anwendungsmöglichkeiten der Verfahren und Geräte im Rahmen der nautischen Schiffsführung – von den notwendigen Grundlagen über die Methoden bis zu den möglichen Fehler- und Gefahrenquellen. Die Themen des Buches sind Schiffsführungsprozess, Navigation, Meteorologie, Seeverkehrsrecht und Seefunkdienst – für die Berufsschifffahrt und die Sportschifffahrt. Das Handbuch Nautik ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk für Nautiker an Bord. Mitarbeiter in Reedereien und Schifffahrtsbehörden sowie anderen schifffahrtsbezogenen Institutionen als auch für Studierende, Schiffsoffiziere und Lehrende in der Aus- und Weiterbildung. Das Handbuch Nautik II beinhaltet diejenige Bereiche, die der nautische Wachoffizier neben den eigentichen navigatorischen Fähigkeiten, die im Handbuch Nautik I beschrieben worden sind, für seine Beruf ebenfalls kennen muss. Das Handbuch wurde in zwei große Teile gegliedert: Im Teil A werden Themen zur technischen Schiffsführung behandelt, während im Teil B die Betriebliche Schiffsführung näher beschrieben wird. Formal betrachtet ergibt sich somit folgendes Bild: Teil A Technische Schiffsführung Kapitel 1 Schiffbau, Klassifikation, Bauaufsicht 1.1 Schiffbauzeichnungen 1.2 Schiffsverbände 1.3 Schiffbaumaterialien, Schweißen, Korrosionsschutz 1.4 Gesetzliche Bestimmungen und Besonderheiten wichtiger Schiffstypen 1.5 Klassifikation 1.6 Bau- und Reparaturaufsicht Kapitel 2 Stabilität, Trimm, Festigkeit 2.1 Überwachung von Tiefgang, Trimm und Freibord 2.2 Überwachung der Querstabilität 2.3 Überwachung der Schiffsfestigkeit Kapitel 3 Ladung, Umschlag, Stauung - Beladung von Seeschiffen 3.1 Beladungsplanung 3.2 Überwachung des Umschlags 3.3 Ladungsfürsorge während der Reise 3.4 Besonderheiten einzelner Ladungen Kapitel 4 Schiffsdynamik 4.1 Der Schiffswiderstand und seine Veränderung im Schiffsbetrieb 4.2 Propulsion 4.3 Manövrierorgane 4.4 Querkräfte und Momente - Schiffsdynamisches Verhalten 4.5 Einfluss äußerer Effekte auf Fahrt und Manöver 4.6 Manövrierversuche und -standards, Dokumentation und Diskussion von Manövriereigenschaften 4.7 Einfluss von Seegang - Ermittlung und Vermeidung von Gefahren Kapitel 5 Manövrieren 5.1 Manöver auf dem Revier und Hafen 5.2 Schiffsführung in Eisgebieten 5.3 Schiffsführung in schwerem Wetter 5.4. Such- und Rettungsmanöver Kapitel 6 Schiffsmaschinenbetrieb/Systemüberwachung 6.1 Einleitung 6.2 Der Dieselmotor als Antriebsaggregat 6.3 Betrieb der Dieselmotorenanlage 6.4 Schiffsbetrieb und Umwelt Literaturverzeichnis Teil A Teil B Betriebliche Schiffsführung Kapitel 1 Seehandelsrecht 1.1 Einleitung und Übersicht 1.2 Überseekauf und Konnossementrecht 1.3 Charterrecht 1.4 Bergung 1.5 Schiffsgläubigerrechte (§§ 754 ff HGB) 1.6 Havarie-Grosse 1.7 Kollisionen (§§ 734 ff HGB) 1.8 Globale Haftungsbeschränkung 1.9 Schiffsarrest 1.10 Allgemeine Verjährung 1.11 See-Versicherungsrecht Kapitel 2 Personalführung 2.1 Personalführung und Teammanagement 2.2 Das ILO-Seearbeitsübereinkommen 2006 (MLC) 2.3 Arbeitsschutz/Unfallverhütung Kapitel 3 Verwaltung und Umweltschutz 3.1 Organisationen und internationale Übereinkommen 3.2 Die Hafenstaatkontrolle (Port State Control) 3.3 Die Schifffahrtsverwaltung in der Europäischen Union (EU) 3.4 Weitere regionale Übereinkommen 3.5 Hafenstaaten 3.6 Die Arbeitsweise von Flaggenstaaten am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland 3.7 Industrie-Standards Kapitel 4 Notfallmanagement 4.1 Grundlagen 4.2 Gefahrenabwehr bei Schiffsbränden 4.3 Gefahrenabwehr bei Wassereinbruch 4.4 Gefahrenabwehr bei Grundberührung mit Festkommen 4.5 Gefahrenabwehr in extremen Situationen - Security-Maßnahmen und terroristische Aktionen 4.6 Verlassen des Schiffes im Notfall 4.7 Organisation der Sicherheitsausbildung (Emergency Preparedness) Literaturverzeichnis Teil B Das Autorenteam Stichwortverzeichnis Inserentenverzeichnis Nautik II ist wie Nautik I gut geeignet um schnell "verlorengegangenes" Wissen aufzufrischen. Beide Bände wären demnach ideal um am Bord griffbereit zur Verfügung zu stehen. SchiffsTechnik ISBN-10 3-87743-826-1 / 3877438261 ISBN-13 978-3-87743-826-8 / 9783877438268 Der Band „Navigatorische Schiffsführung“ beschreibt die Methoden und Anwendungsmöglichkeiten der Verfahren und Geräte im Rahmen der nautischen Schiffsführung – von den notwendigen Grundlagen über die Methoden bis zu den möglichen Fehler- und Gefahrenquellen. Die Themen des Buches sind Schiffsführungsprozess, Navigation, Meteorologie, Seeverkehrsrecht und Seefunkdienst – für die Berufsschifffahrt und die Sportschifffahrt. Das Handbuch Nautik ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk für Nautiker an Bord. Mitarbeiter in Reedereien und Schifffahrtsbehörden sowie anderen schifffahrtsbezogenen Institutionen als auch für Studierende, Schiffsoffiziere und Lehrende in der Aus- und Weiterbildung. Das Handbuch Nautik II beinhaltet diejenige Bereiche, die der nautische Wachoffizier neben den eigentichen navigatorischen Fähigkeiten, die im Handbuch Nautik I beschrieben worden sind, für seine Beruf ebenfalls kennen muss. Das Handbuch wurde in zwei große Teile gegliedert: Im Teil A werden Themen zur technischen Schiffsführung behandelt, während im Teil B die Betriebliche Schiffsführung näher beschrieben wird. Formal betrachtet ergibt sich somit folgendes Bild: Teil A Technische Schiffsführung Kapitel 1 Schiffbau, Klassifikation, Bauaufsicht 1.1 Schiffbauzeichnungen 1.2 Schiffsverbände 1.3 Schiffbaumaterialien, Schweißen, Korrosionsschutz 1.4 Gesetzliche Bestimmungen und Besonderheiten wichtiger Schiffstypen 1.5 Klassifikation 1.6 Bau- und Reparaturaufsicht Kapitel 2 Stabilität, Trimm, Festigkeit 2.1 Überwachung von Tiefgang, Trimm und Freibord 2.2 Überwachung der Querstabilität 2.3 Überwachung der Schiffsfestigkeit Kapitel 3 Ladung, Umschlag, Stauung - Beladung von Seeschiffen 3.1 Beladungsplanung 3.2 Überwachung des Umschlags 3.3 Ladungsfürsorge während der Reise 3.4 Besonderheiten einzelner Ladungen Kapitel 4 Schiffsdynamik 4.1 Der Schiffswiderstand und seine Veränderung im Schiffsbetrieb 4.2 Propulsion 4.3 Manövrierorgane 4.4 Querkräfte und Momente - Schiffsdynamisches Verhalten 4.5 Einfluss äußerer Effekte auf Fahrt und Manöver 4.6 Manövrierversuche und -standards, Dokumentation und Diskussion von Manövriereigenschaften 4.7 Einfluss von Seegang - Ermittlung und Vermeidung von Gefahren Kapitel 5 Manövrieren 5.1 Manöver auf dem Revier und Hafen 5.2 Schiffsführung in Eisgebieten 5.3 Schiffsführung in schwerem Wetter 5.4. Such- und Rettungsmanöver Kapitel 6 Schiffsmaschinenbetrieb/Systemüberwachung 6.1 Einleitung 6.2 Der Dieselmotor als Antriebsaggregat 6.3 Betrieb der Dieselmotorenanlage 6.4 Schiffsbetrieb und Umwelt Literaturverzeichnis Teil A Teil B Betriebliche Schiffsführung Kapitel 1 Seehandelsrecht 1.1 Einleitung und Übersicht 1.2 Überseekauf und Konnossementrecht 1.3 Charterrecht 1.4 Bergung 1.5 Schiffsgläubigerrechte (§§ 754 ff HGB) 1.6 Havarie-Grosse 1.7 Kollisionen (§§ 734 ff HGB) 1.8 Globale Haftungsbeschränkung 1.9 Schiffsarrest 1.10 Allgemeine Verjährung 1.11 See-Versicherungsrecht Kapitel 2 Personalführung 2.1 Personalführung und Teammanagement 2.2 Das ILO-Seearbeitsübereinkommen 2006 (MLC) 2.3 Arbeitsschutz/Unfallverhütung Kapitel 3 Verwaltung und Umweltschutz 3.1 Organisationen und internationale Übereinkommen 3.2 Die Hafenstaatkontrolle (Port State Control) 3.3 Die Schifffahrtsverwaltung in der Europäischen Union (EU) 3.4 Weitere regionale Übereinkommen 3.5 Hafenstaaten 3.6 Die Arbeitsweise von Flaggenstaaten am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland 3.7 Industrie-Standards Kapitel 4 Notfallmanagement 4.1 Grundlagen 4.2 Gefahrenabwehr bei Schiffsbränden 4.3 Gefahrenabwehr bei Wassereinbruch 4.4 Gefahrenabwehr bei Grundberührung mit Festkommen 4.5 Gefahrenabwehr in extremen Situationen - Security-Maßnahmen und terroristische Aktionen 4.6 Verlassen des Schiffes im Notfall 4.7 Organisation der Sicherheitsausbildung (Emergency Preparedness) Literaturverzeichnis Teil B Das Autorenteam Stichwortverzeichnis Inserentenverzeichnis Nautik II ist wie Nautik I gut geeignet um schnell "verlorengegangenes" Wissen aufzufrischen. Beide Bände wären demnach ideal um am Bord griffbereit zur Verfügung zu stehen. Das Handbuch Nautik II: Technische und betriebliche Schiffsführung beschreibt die Methoden und Anwendungsmöglichkeiten der Verfahren und Geräte im Rahmen der nautischen Schiffsführung – von den notwendigen Grundlagen über die Methoden bis zu den möglichen Fehler- und Gefahrenquellen. Das Handbuch befasst sich mit den Themen Schiffsdynamik, Manövrieren, Stabilität, Ladungstechnik und Schiffsmaschinen-betrieb/Systemüberwachung. Sowie Seehandelsrecht, Personalführung, Notfallmanagement, Verwaltung und Umweltschutz. Das Handbuch Nautik II ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk für Nautiker an Bord, Mitarbeiter in Reedereien und Schifffahrtsbehörden sowie anderen schifffahrtsbezogenen Institutionen als auch für Studierende, Schiffsoffiziere und Lehrende in der Aus- und Weiterbildung. Die Herausgeber und Autoren sind erfahrene Kapitäne, Hochschullehrer und Experten aus den dargestellten nautischen Bereichen. Sprache deutsch Maße 1700 x 2400 mm Einbandart gebunden
      [Bookseller: Lars Lutzer]
Last Found On: 2017-06-09           Check availability:      Biblio    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/8942501/2011-knud-benedict-autor-christoph-wand-autor-handbuch-nautik-2-technische-und-betriebliche

Browse more rare books from the year 2011


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.