The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Förster, Wieland. - Labyrinth-Studie. - "Brücke".
. Zeichnung / Tusche & Bleistift, partiell gewischt, 1981. Von Wieland Förster. 24,0 x 34,0 cm (Darstellung / Blatt) / 50 x 60 cm (Passepartout). Links unten in Bleistift signiert. Oben mittig in Tusche datiert "17. VIII. 81". Verso in Bleistift betitelt. - Im Passepartout montiert. Geringfügig fingerspurig. Sehr guter Gesamtzustand. Wieland Förster (*1930 Dresden, lebt in Berlin). Deutscher Bildhauer, Grafiker und Schriftsteller. 1944-46 Lehre als technischer Zeichner und Rohrleger. 1946-50 Zwangsarbeit in Bautzen. 1953-58 studierte er Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Walter Arnold und Hans Steger. 1959-61 Meisterschüler an der Deutschen Akademie der Künste in Ost-Berlin bei Fritz Cremer. Danach freischaffend und viele Auslandsreisen. 1968-72 Ausstellungsverbot in der DDR. 1974 Mitglied der Ost-Berliner Deutschen Akademie der Künste. 1979-90 Vizepräsident der Deutschen Akademie der Künste. Seit 1985 ordentlicher Professor. 1996 Mitbegründer der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden..
      [Bookseller: Galerie Himmel]
Last Found On: 2015-01-17           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/856701/1981-forster-wieland-labyrinth-studie-brucke

Browse more rare books from the year 1981


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.