viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Schriftsteller (1875-1955; Nobelpreis 1929): Eigenh. Postkarte (beidseitig beschrieben, Adresse in lateinischer Schrift) m. U. "T.M." München 9. III. 1926. Mit nur schwach abgedrucktem Absenderstempel (Dr. Thomas Mann / MÜNCHEN / Poschingerstrasse 1.").
. . Thomas Mann bedankt sich sehr persönlich bei dem österr. Schriftsteller, und Diplomaten Paul Zifferer (1879-1929) in Paris: "Lieber Herr Zifferer, ich bin tief gerührt [im Original unterstrichen] von der Mühe, die Sie sich gegeben haben. Ihren Brief neben mir, fühle ich mich viel sicherer, und was ich nicht brauche, wird doch 'hinter der Szene spuken' wie F o n t a n e sagte. Ein erster Abschnitt der 'Re c h e n s c h a f t ' soll im Maiheft der R u n d s c h a u [ Die Neue Rundschau'] erscheinen. / Ihnen und Ihrer Gattin alles Liebe / Ihr T. M." [im Original unterstrichen]. - // - Th. Mann hatte sich im Januar neun Tage als inoffizieller Kulturbotschafter Deutschland in den Zeiten der französichen Rheinlandbesetzung in Paris aufgehalten. Dort lernte er Zifferer kennen, den er offenbar gebeten hat, ihn für seinen "Pariser Rechenschaftsbericht" mit Informationen zu versorgen. - Die Resselgasse im Wiener Stadtteil Essling wurde 1955 in Zifferergasse umbenannt, um den ehemaligen Feuilletonredakteur der "Neuen Freien Presse" (Wien) und Diplomaten Paul Zifferer zu ehren. Dieser war und zur Zeit unserer Karte Hofrat an der österreichischen Gesandtschaft in Paris. In Wien gehörte er zum Freundeskreis Schnitzlers und Hofmannsthals. - Thomas Manns Erzählung "Pariser Rechenschaft" erschien erstmals in drei Fortsetzungen in der Neuen Rundschau', der literarischen Monatszeitschrift des Fischer Verlags von 1926 und wurde 1964 sogar als Band 815 der Insel-Bücherei gedruckt. - Ecken etwas knittrig. Schwacher Wasserfleck unter dem Unterstrich der Unterschrift, sonst gut. - In der Woche bis zum 12. 10. stelle ich auf der Frankfurter Antiquariatsmesse (Halle 6.0) aus. - Deshalb kann ich Ihre Bestellungen erst ab dem 13. Oktober bearbeiten. - DANKE FÜR IHRE FREUNDLICHE GEDULD!
      [Bookseller: Antiquariat Richard Husslein]
Last Found On: 2014-10-10           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/741462/1879-mann-thomas-schriftsteller-1875-1955-nobelpreis-1929-eigenh

Browse more rare books from the year 1879


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.