viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

André Masson et son Univers.
Genève, Editons Des Trois Collines, 1947 - 8°, 241 S., unzähl. s/w-Abb. , , OBroschur m. Transp.-OU, Kleine Fehlstellen a. OU., Klebestreifenspuren a. Vors., ansonsten tadell. Mit Widmung von André Masson a. Vorsatz. André Masson (1896 - 1987) franz. Maler, Grafiker und Bildhauer. Schloss sich 1924 den Surrealisten an, enger Freund von George Battaille. 1938 stellte er zusammen mit in- und ausländischen Künstlerkollegen in der Exposition Internationale du Surréalisme, Galerie Beaux-Arts, in Paris aus. Zu Beginn des zweiten Weltkrieges lebte Masson in Spanien, emigrierte dann beim Vormarsch der Deutschen 1942 in die USA (zeitweise lebte er auch auf Martinique und kehrte 1945 nach Frankreich zurück. André Masson war Teilnehmer der ersten drei documenta- Ausstellungen In Kassel. 1200 gr. [Attributes: Soft Cover]
      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
Last Found On: 2014-10-02           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/715481/1947-leiris-m-und-g-limbour-andre-masson-et-son-univers

Browse more rare books from the year 1947


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.