The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Kirche in Italien
. Bleistift auf Papier, unten rechts signiert: "F. W. Kloss", 26 x 16 cm. Friedrich Wilhelm Klose, der seinen Nachnamen nach 1840 in "Kloß" änderte, ist hauptsächlich als präziser Architekturmaler in Berlin und Umgebung aktiv gewesen. Ihm verdanken wir eine ganze Reihe Stadtansichten und besonders seine Interieurs sind durch ihre Genauigkeit nicht nur Meisterwerke der Aquarellkunst jener Zeit, sondern auch von kulturhistorisch hohem Wert. Unter Friedrich Wilhelm III. und seinem Nachfolger hat er das Innenleben vieler preußischer Schlösser festgehalten. Die Anregung hierzu fand er bei seinem Lehrer, dem Hoftheatermaler Karl Gropius. Neben Eduard Gaertner bildete er die "Speerspitze" der Interieurmalerei jener Zeit in Preußen. Unsere Zeichnung belegt, dass sich Kloß nicht ausschließlich auf preußische Motive konzentrierte. Auch wenn er Berlin bis auf eine Reise nach Rom und Paris treu geblieben ist, so hat er sich hier an einem mediteranen Motiv versucht, ohne aber sein architektonisches Interesse zu verleugnen. Die Zeichnung ist bereits mit "Kloss" signiert, muss also nach etwa 1840 entstanden sein. Leider ist nicht überliefert, wann Kloß Berlin verließ und nach Rom ging. Es muss also vorerst offen bleiben, ob es sich hierbei um eine Studie vor Ort handelt oder um eine spätere Skizze nach Aufzeichnungen. Vermutlich ist diese Zeichnung der Vorentwurf für ein Gemälde gewesen. Am unteren Rand hat Kloß die Staffagefiguren in Variation nochmals gezeichnet und auch ein anderes architektonisches Element erprobt.
      [Bookseller: H. W. Fichter Kunsthandel e.K.]
Last Found On: 2014-08-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/635102/1840-friedrich-wilhelm-kloay-1804-berlin-1863-kirche-in-italien

Browse more rare books from the year 1840


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.