viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Brief mit U. ("Roda Roda").
Wohl München, 7. III. 1912.. 1½ SS. auf Doppelblatt. 4to.. An einen Regisseur: "In meines Freundes Meyrink und meinem Namen nochmals herzlichen und höflichen Dank für Ihre Liebenswürdigkeit. Wir werden Ihnen allezeit verpflichtet bleiben. Was die Aufführbarkeit am Hoftheater anbelangt: 'Elektra', 'Das Konzert', 'Lottchens Geburtstag' machen uns Mut. Ich rechne auf Ihre Fürsprache [...] einigen Reiz für die Herren der Hofbühne muß es ja haben, ein 2200 Jahre altes Stück zum erstenmal in Deutschland aufzuführen [...]". - Die von Roda Roda zusammen mit Gustav Meyrink verfaßte Komödie "Die Sklavin aus Rhodus" (nach dem "Eunuchus" des Terenz) wurde 1912 am Münchner Schauspielhaus in der Bühnenausstattung von Olaf Gulbransson uraufgeführt. Roda Roda und Meyrink schrieben um diese Zeit mehrere Stücke gemeinsam. - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf.
      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
Last Found On: 2014-03-24           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/548416/1912-roda-roda-alexander-eig-a-sandor-eigenh-brief-mit-u-roda-roda

Browse more rare books from the year 1912


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.