The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Anatomisches Collegium in welchem Alle und jede Theile des Menschlichen Leibes Zusamt denen Kranckheiten und Zufällen welchen sie unterworffen / nach ihren aus den neuesten Lehr-Sätzen untersuchten Ursachen und bewährt darwider befundenen Artzney-Mitteln beschrieben worden / Mit einer Erklärung der fürnehmsten Kräuter vorgetragen zu Zürich Auf Einer Löblichen Gesellschaft zum Schwartzen Garten.
Nürnberg, In Verlegung Wolfgang Moritz Endter, 1687.. 8°. 8 n.n. Bl., 775 S., 87 n.n. S. Register, 1 Bl. Errata. Mit gestochenem Porträtfrontispiz von Cornelius Schurtz, gestochenem Titel und 4 gestochenen allegorischen Kupfern von Johannes Meyer mit je einem unpaginierten Textblatt. Halblederband der Zeit mit schwarzgeprägter Bundfiletierung.. Hirsch-H. IV, 302. - Krivatsy 8204. - Waller 6761. - VD17 1:000117Q. - Erste Ausgabe. Seltenes Zürcher anatomisches Lehrwerk, das nicht in Zürich veröffentlicht werden durfte. Muralt, geboren in Zürich 1645, studierte in Leiden bei Sylvius, in Paris bei Mauriceau und in Montpellier. Er promovierte 1671 in Basel, kehrte aber schon bald nach Zürich zurück. Als ausgebildeter Chirurge traf er auf heftigen Widerstand der Zürcher Barbiere. 1686 erhielt er den offiziellen Auftrag, die Anatomie im Zunfthaus zum "Schwarzen Garten" zu unterrichten. 1688 wurde er Stadtarzt von Zürich. Die vier emblematischen Kupfer jeweils mit einem Sinnbild "des Underbauchs, der Brust, des Haupts und der Glieder". Offenbar traute sich der Nürnberger Verleger nicht, sein Werk mit anatomischen Darstellungen der strengen zwinglianischen Zürcher Obrigkeit vorzulegen. Das Titelkupfer gehört jedoch zu einer der originellsten und witzigsten anatomischen Illustrationen der Zeit. Hier mit dem häufig fehlenden Porträt. - Rücken mit zwei kleinen Wurmlöchlein. Bis auf ca. 50 Blatt mit leichten Stockflecken, fleckenloses Exemplar. Registerseiten mit Eselsohren. Mit Besitzerstempel des "Cantons-Physicus Dr. Kottmann, Solothurn" auf dem fliegenden Vorsatz. - So schön sehr selten.
      [Bookseller: Antiquariat Daniel Thierstein]
Last Found On: 2014-03-10           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/537171/1687-muralt-johann-von-anatomisches-collegium-in-welchem-alle-und

Browse more rare books from the year 1687


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.