viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Politische Geschichte des Eichsfeldes mit Urkunden erläutert.
bey Johann Georg Rosenbusch, Göttingen 1792 - 2 Bde. (in 1). Göttingen, bey Johann Georg Rosenbusch, 1792-93. 8vo. (I:) Tb., 3 Bll., XXVIII, 6 Bll., 163, (Urkundenbuch:) 98 S., 1 Bl., (II:) Tb., 2 Bll., XIV, 202, (Urkundenbuch:) 118 S. Zeitgenössischer Pappband mit altem, handbeschriebenem Rückenschild. Erste Ausgabe des Gründungsbuches der eichsfeldischen Geschichtsschreibung, jeder Band mit umfangreichem Urkundenanhang. - "Die Bedeutung Wolfs liegt zunächst in seiner Tätigkeit als Urkundensammler. manche Urkunde aus den im Anfange unseres Jahrhunderts aufgehobenen Stiftern und Klöstern ist inzwischen verloren gegangen und nur durch ihn uns bekannt geworden" (ADB). Johann Vinzenz Wolf (1743-1826) war Jesuit und hauptberuflich Kanonikus des Petristiftes Nörten (heute Landkreis Northeim in Niedersachsen), im Nebenberuf Historiker mit besonderem Augenmerk auf das Eichsfeld, Mitglied der Akademie nützlicher Wissenschaften zu Erfurt. Er gilt heute als Begründer der eichsfeldischen Geschichtsschreibung. - Loewe 470; ADB 763. [Attributes: First Edition; Soft Cover]
      [Bookseller: Antiquariat + Verlag Klaus Breinlich]
Last Found On: 2017-04-20           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/3255503/1792-eichsfeld-wolf-johann-vinzenz-politische-geschichte-des-eichsfeldes-mit-urkunden

Browse more rare books from the year 1792


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.