viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Vue de la Maison de l' Opera à Berlin" Ansicht ohne die Widmung, "Presenté à Monsieur Le Baron de Knobelsdorf, Sur Indendant General".
- Kupferstich v. Füncke (Joh. Georg / auch Fincke ), 1744, 39 x 59,5 Kiewitz, 442; Ernst, G. Finck, Nr. 1. - Dieses Blatt gilt als die erste gedruckte Ansicht der heutigen Staatsoper. - Blick von der Straße "Unter den Linden"zur Oper, links i. Hgr. das Zeughaus, i. Hgr. mittig das Schloß. Das Opernhaus war der erste monumentale Bau, den Friedrich der Große von 1741-1743 durch Knobelsdorf (1697-1753) auf dem westlichen Festungsgelände errichten ließ. Vor der Oper ist auch noch die hölzerne Brücke dargestellt, die den südl. Festungsgraben überbrückte. Sie wurde erst 1774 durch eine steinerne Brücke ersetzt, die wiederum im Jahr 1816 abgerissen wurde, um dann den Graben in voller Straßenbreite zu überbrücken. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH]
Last Found On: 2018-01-09           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/32254833/1744-berlin-opernhaus-vue-de-la-maison-de-l

Browse more rare books from the year 1744


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.