The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Ein nützliches Tractätlein vom Ort der Welt. Halle (Saale), Chr. Bißmarck für J. Krusicke 1614 (am Schluß 1615). 4°. 1 Bl., 100 S., 1 Bl., mit Holzschn.-Titelbordüre, 8 (4 blattgr.) Holzschnittfiguren im Text u. Holzschn.-Druckermarke am letzten Bl., alter Ppd.
- VD 17 3:004399T.- Zweite Ausgabe (erstmals 1613 erschienen).- Seltenes Werk des protestantischen Mystikers Valentin Weigel (1533-1588), um 1576 entstanden. Erst zu Beginn des 17. Jahrhunderts wurden viele seiner Werke, die bis dahin in Handschriften zirkulierten, erstmals gedruckt. "Er verwarf die Konfessionskirchen und zeigte sich als Pazifist und Gegner der Todesstrafe. Weigel`s Theologie und Erkenntnislehre bewegen sich in den Bahnen des Neuplatonismus. Seine Werke wurden 1624 in Kursachsen verboten, fanden aber große Verbreitung und beeinflußten u.a. Jacob Böhme, Johann Arndt und Gottfried Wilhelm Leibniz" (DBE).- Drei der Holzschnitte mit schematischen Weltkarten (inkl. Amerika).- Gleichmäßig etwas gebräunt, Ebd. etwas bestoßen, Rücken mit kl. Ausbruch am Kopf.# Second edition (first 1613).- Rare work of the mystical-theosophical writer Valentin Weigel (1533-1588) with three schematic woodcut world maps (including America), not listed in Shirley.- Evenly browned slightly, spine slightly damaged.
      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
Last Found On: 2017-12-17           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/30058227/1613-weigel-valentin-ein-nutzliches-tractatlein-vom-ort-der

Browse more rare books from the year 1613


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.