The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Werke. (Hrsg. L. Tieck, Fr. Blatt, Le Pique). 3 Bände. 2 Bl., 374 S., 1 Bl.; 3 Bl., 410 S., 1 Bl.; 1 Bl., 420 S., 1 Bl. Elegante englische Kalblederbde d. Z. (leichte Bereibungen) mit schwarzem Rückenschild sowie reicher Blindprägung, Rücken- und Deckelvergoldung. Stehkantenvergoldung. Marmorpapiervorsätze.
Heidelberg, Mohr und Zimmer, 1811. - Seltene erste Gesamtausgabe des Malerdichters. Müller (1749-1825) war einer der Hauptvertreter des Sturm und Drang. Enthält 'Adams erstes Erwachen', 'Satyr Mopsus', 'Die Schaaf-Schur', 'Balladen', 'Situation aus Fausts Leben', 'Fausts Leben dramatisirt', 'Niobe', 'Pfalzgräfin Genovefa', 'Golo und Genovefa' sowie Gedichte, davon einige im Erstdruck. "Tiecks Name bleibt bis heute mit den Erstausgaben von Novalis, Maler Müller, Kleist und Lenz engstens verbunden und nimmt in der Rezeptionsgeschichte dieser Dichter eine besondere Stellung ein . Es ist sicher richtig, Tiecks uneigennütziges Bemühen um das Andenken dieser Dichter als eine seiner dauerndsten Leistungen anzusehen; andere, weniger selbstlose Gründe haben ihn möglicherweise auch zu diesen Unternehmungen veranlaßt: Alle vier Dichter nahmen gewissermaßen eine Gegenposition zum späten Goethe ein . und . Müllers Werke zeugten davon, wie weit Goethe von seinen Sturm- und Drang-Anfängen abgewichen war. Schließlich lassen sich Verbindungen herstellen zwischen allen vier Dichtern und Tiecks eignem literarischen Bestreben: . Müller als der lebensnah-sinnenfrohe Idylliker . Zu einer direkten Konfrontation hat es Tieck nicht kommen lassen – teils aus taktischen Gründen, teils aus Achtung für Goethe. Für die Maler Müller-Ausgabe verfaßte er keine Vorrede und hat dadurch keinerlei Anlaß für unliebsame Erinnerungen von seiten Goethes gegeben" (Paulin, Metzler, 106 ff). – Mit den bei Schulte-Str. genannten Kartonblättern in den ersten beiden Bänden. Makelloses, sauberes Exemplar in der Vorzugsausgabe auf festem Velinpapier, die bibliographisch nirgends vermerkt ist. – Goed. IV 1, 900, 19a; Schulte-Str. 235, 10a. [Attributes: First Edition]
      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Braecklein]
Last Found On: 2017-12-12           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/29469054/1811-muller-friedrich-gen-mahler-muller-werke-hrsg-l-tieck-fr-blatt

Browse more rare books from the year 1811


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.