The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Divinität oder das Princip der einzig wahren Menschenerziehung mit besonderer Anwendung auf eine neue daraus hervorgehende Elementar-Unterrichts-Methode. 4 Tabellen auf 3 Steindrucktafeln.
Hof, Grau 1811. - 8°, XIV SS., 1 Bl., 446 SS., 1. Aufl., Prächtiger roter Saffianband der Zeit mit reicher floraler Rückenvergoldung, goldgeprägte florale Deckelbordüre, zwei verschiedenfarbige Rückenschilder und gepunzter Goldschnitt, Gut erhaltenes Exemplar, Erste Ausgabe. - Das Hauptwerk Grasers (1766-1841), "einer der eigenwilligsten Denker innerhalb der pädagogischen Bewegung nach Pestalozzi. Sein Ausgang vom Konkreten schulischen Leben unterscheidet ihn bereits von den zeitgenössischen Pädagogen, wie Fichte, Herbart, Pestalozzi und nähert ihn den Fragestellungen der Gegenwart" (Herder, Lexikon der Pädagogik II, 490). - Die Divinität, die Gottesebenbildlichkeit des Menschen, galt ihm als oberstes Ziel der Eriehung, "der Zögling muß darauf vorbereitet werden, seine Leben in freier Gesinnung und Tat selbst zu gestalten" (NDB VI, 746), [Attributes: First Edition]
      [Bookseller: Antiquariat Werner Steinbeiß]
Last Found On: 2017-09-06           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/18364614/1811-graser-johann-baptist-divinitat-oder-das-princip-der-einzig

Browse more rare books from the year 1811


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.