viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Eigenh. Brief mit U. Lahr, 27. I. 1877.
1877. 1 S. auf Doppelblatt. 8vo. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "[...] Vor Manusripten weiß ich mir nicht zu helfen [...]". - Der Sohn des badischen Innenministers Ludwig Friedrich Eichrodt (1789-1844) war im Justizdienst tätig und trat seit 1849 auch als Schriftsteller hervor. Gemeinsam mit Adolf Kußmaul (1822-1902) veröffentlichte er 1853 die in den "Fliegenden Blättern" vorabgedruckten "Gedichte in allerlei Humoren", worin "die mißglückte Aneignung bürgerlicher Welt- und Kultursicht durch die unteren Schichten" parodiert und "mit der Gestalt Gottlieb Biedermaiers einer ganzen Epoche" ein Name gegeben wurde (DBE). Neben Satirischem schrieb Eichrodt auch Dramen, Libretti und Gedichte ernsten Inhalts. Vgl. auch Kosch I, 423.
      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
Last Found On: 2017-08-22           Check availability:      maremagnum.com    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/16921971/1877-eichrodt-ludwig-ps-rudolf-rodt-schriftsteller-eigenh-brief-mit-u-lahr-27

Browse more rare books from the year 1877


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.