viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

La comedia (nach dem Kolophon Pseudo-Dantes "Il credo", "Pater noster" und "Ave Maria"). Einleitung und Beigaben von Marsilius Ficinus, hg. von Piero Figino, Kommentar von Christophorus Landinus.
10 nn. Bl., fol. CCXCVII (von 298 letztes Bl. mit 1 S. Register fehlt). Mit ganzseitigem Holzschnitt, wie Folgeseite gerahmt von vierteiliger -Bordüre, einer großen Holzschnitt-Initiale sowie 99 Textholzschnitten. Folio. Historist. Pergamentband (vermutl. Ende 19. Jhdt) mit Rückenschild und reicher -vergoldung. Scholiendruck in 46 (Text) bzw. 61 Zeilen (Kommentar) und runder römischer Type (Antiqua) zahlr. Initialen des Textes schwarzgrundiert Initialspatien (des Kommentars) nicht ausgefüllt. Die Bl. 11 und 12 sind vermutlich übernommen aus den venezianischen Capasca-Ausgaben von 1491 (erneut 1493), kenntlich durch den wiederholten Titel "Danthe aleghieri fiorentino" recto Bl. 11 und die Abbildung Gottvaters (mit Buch) im Tympanon des ganzseitigen Holzschnitts verso Bl. 11, was bei einigen anderen Exemplaren im Übrigen fehlt. Derselbe 'Gottvater im Tympanon' wurde von Capasca mehrfach verwendet wie z. B. in "Fiore de virtù" (1493 vgl. auch Pollard und Hind beide mit Abb.). Der Text folgt der Ausgabe Venedig 1493, wobei der allegorische Kommentar des Humanisten C. Landino (1424-1504) zuerst 1481 gedruckt wurde. Dantes "Comedia" existierte zu diesem Zeitpunkt in über 600 teils unvollständigen Handschriften sowie rund 200 Auszügen und ist bis heute nicht in seiner Urschrift rekonstruiert und: "Das Beiwort 'Divina' wurde erst 1555 hinzugefügt" (PMM 60). Die Holzschnitte wurden übernommen aus der venezianischen Ausgabe des Petrus de Piasiis von 1491, stammen vom Meister des Pico Plinius und und sind als freie Adaptionen möglicherweise angeregt von Zeichnungen Botticellis, der sie für eine Comedia-Handschrift aus dem Besitz des Lorenzo de' Medici anfertigte (zuerst gerissen von Baldini für die Florentiner 1481er Ausgabe vgl. die Abb. in PMM S. 61). GW 7972 Hain-Coppinger 5953 = Hain 5945 BSB-Ink D-11 BM STC 209 vgl. Sammlung Schäfer 18 vgl. PMM 59ff. Etwas berieben und bestoßen am Rücken kleine Bezugsfehlstelle (ca. 1/2 cm) teils etwas gebrauchs- und braunfleckig (das letzte Bl. stärker) erste und letzte Bl. angerändert, teils an den Rändern repariert und ergänzt Titel gestempelt und mit hs. Glossen (nahezu unleserlich) letztes Bl. mit kl. Loch und geringem Buchstabenverlust das fehlende letzte Bl. mit einseitigem Register liegt als Fotokopie bei.
      [Bookseller: Antiquariat am Moritzberg]
Last Found On: 2017-03-20           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1382108/1491-dante-alighieri-la-comedia-nach-dem-kolophon-pseudo

Browse more rare books from the year 1491


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.