The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Handbuch des deutschen Rundfunks 1938 * v o m V e r f a s s e r h a n d s i g n i e r t
Heidelberg / Berlin / Leipzig, Kurt Vowinckel Verlag, 1938. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (blaues Leinen / GLn / OLn / Ln im Format 17,5 x 24,6 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel (NS-Hoheitszeichen) in Silberprägung. 336 Seiten, mit einer Karte, mehreren Tabellen und vielen - teilsweise ganzseitigen - Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier. - Aus dem Inhalt: Ein Wort des Führers - Reichsminister Dr. Goebbels zum Rundfunk - Reichsamtsleiter Präsident Hans Kriegler: Der deutscher Rundfunk: Aufgaben und Organisationen - Stabsleiter Hugo Fischer: Propaganda und Rundfunk - Reichsintendant Dr. Heinrich Glasmeyer: Die Reichsrundfunk GmbH - Regierungsrat Hans-Joachim Weinbrenner: Grenzenloser Rundfunk - Reichssendeleiter Eugen Hadamovsky: Führungsaufgaben im deutschen Rundfunk - Ministerialrat Dipl.-Ing. Flanze: Das deutsche Rundfunksendernetz - Direktor Dr.Hubmann: Die Technik der Reichs-Rundfunk-Gesellschaft - Dr. Kurt von Boeckmann: Auslandsarbeit des deutschen Rundfunks - Intendant Dr. Bofinger: Das Musikhören im Rundfunk - Intendant Carl Stueber: Musikalische Meisterwerke im Rundfunk - Intendant Dr. Habersbrunner: Gedanken zum Hörspiel - Intendant Hans-Otto Fricke: Der Rundfunk ist für alle da - Oberregierungsrat Fritzsche: Ein Wort zum Drahtlosen Dienst - Hauptstellenleiter Staats: Die Organisation der Hauptstellenleiter Rundfunk - J. D. Bachmann, Pressechef der RRG: Vom verkannten Rundfunk zum Volksfunk - Dr. Herbert Engler: die Aufgaben der Abteilung \"Berufsständische Vertretung\" in der Reichsrundfunkkammer - Prof. Karl Graef: Künstlerauslese - Dr.Pridat-Guzatis: Der Rundfunk im Recht - Oberbannführer Franz Köppe: Die jugenderzieherischen Aufgaben der Hitlerjugend im Rundfunk - Obering. Dr. von Braunmühl: Akustik von Senderäumen - Postrat Begrich: Der Rundfunkentstörungsdienst der Deutschen Reichspost - Dipl.Ing. Herbert Dominik: Die Entwicklung der Rundfunkempfängertechnik - Dr. Kurt Behrendt: Die Reichsrundfunkkammer als Trägerin der Rundfunkeinheit - Abteilungsleiter Freudenberg: Zahlen beweisen! - Hauptschriftleiter Heinz Franke: Die deutsche Rundfunkpresse - Stellv.Reichssendeleiter C. H. Böse: Politische Übertragungen: Dienst an der Nation, usw. - Erstausgabe in guter Erhaltung (Einband etwas fleckig, sehr gut, mit handschriftlicher Widmung des Verfassers auf dem fliegenden Vorsatz. - Deutsches / Drittes Reich, nationalsozialistische Rundfunkführung, Hörergewinnung durch Volksempfänger, deutscher Rundfunkbedarf, deutsche Rundfunkeinheit, Fernsehen, Fernseher, Fernsehempfang, politische und weltanschauliche Mission des deutschen Rundfunks, NS.-Schrifttum, illustrierte Bücher, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut, Nationalsozialismus, Fernsehen, illustrierte / signierte Bücher Versand D: 5,90 EUR Deutsches / Drittes Reich, nationalsozialistische Rundfunkführung, Hörergewinnung durch Volksempfänger, deutscher Rundfunkbedarf, deutsche Rundfunkeinheit, Fernsehen, Fernseher, Fernsehempfang, politische und weltanschauliche Mission des deutschen Rundfunks, NS.-Schrifttum, illustrierte Bücher, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut, Nationalsozialismus, Fernsehen, illustrierte Bücher
      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
Last Found On: 2017-07-22           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/13564973/1938-weinbrenner-hans-joachim-herausgeber-handbuch-des-deutschen-rundfunks-1938-v

Browse more rare books from the year 1938


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.