The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Bemerkungen über die französische Revoluzion und das Betragen einiger Gesellschaften in London bey diesen Ereignissen. Aus dem Englischen nach der vierten Ausgabe übersezt.
8. Mit gest. Titelportrait (v. Clemens Kohl). 2 Bll., 432 S., Ppbd. d. Zt. m. gepr. Rückenschild. Erste dt. Ausgabe seltener als die 1793 von Gentz besorgte. - [...] Auf die Ansicht, das alte Regime sei so zuinnerst verfault, daß eine umfassende Revolution notwenig sei, erwiderte Burke, daß eine Revolution, die nicht wirkliche Freiheit bringe - welche nur der Rechtsprechung unter einer anerkannten Verfassung ohne Beeinflussung durch den Mob entspringe - überhaupt keine Freiheit darstelle. Leider, sagte er, wissen sie nicht, wieviel mühevolle Schritte getan werden müssen, ehe sie sich zu einer Masse bilden, die eine echte politische Persönlichkeit besitzt. Die Gedanken hatten in ganz Europa sofort Erfolg - Gentz veröffentlichte 1793 eine deutsche Übersetzung -, wenn sie auch Burke die Gefolgschaft der Whigs kosteten. Jetzt ganz allein auf sich gestellt, genoß er endlich eine europäische Autorität, die er in seinem eigenen Land oder innerhalb seiner Partei nie erlangt hatte [...] (Carter/Muir, Bücher die die Welt verändern, S. 442). - Das berühmte Werk übte einen großen Einfluß auch auf die Ideenwelt der preußischen Reformer (Freiherr vom Stein) und der konservativen Denker Deutschlands (Gentz) aus. Die anonyme Übersetzung erschien zwei Jahre vor der bekannten Gentzschen Bearbeitung. Der Umstand, daß die beiden frühesten deutschen Ausgaben der großen Kampfschrift in Wien erschienen, läßt darauf schließen, daß in der späteren Hochburg der Reaktion eine antirevolutionäre Schrift schon damals auf Beifall rechnen konnte. Kaiser Leopold III. hatte Burke im August 1791 von Pillnitz aus durch einen seiner Minister seinen Beifall ausdrücken lassen (Braune, Burke in Deutschland, S. 20). - Einband berieben, bestoßen u. etw. fleckig. Kl. Exlibris a. Innendeckel. Titel m. zeitgen. Namenszug (Berlichingen) u. Spur eines kl. gelöschten Besitzvermerkes. Tlw. Bleistiftanstreichungen. Etw. gebräunt, stockfleckig u. vereinzelt schwach wasserrandig. - Schumann, Burke 238 Todd 53 vgl. PMM 239 (engl. Orig.-Ausg. London 1790) nicht bei Borst.
      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes]
Last Found On: 2016-12-13           Check availability:      booklooker.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1293373/1793-burke-edmund-bemerkungen-uber-die-franzosische-revoluzion-und

Browse more rare books from the year 1793


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.