viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Vue de Cerlier (Erlach) et du Lac de Bienne. Altkolrierte Aquatinta-Radierung.
1760 - Um 1760. Plattengr√∂sse: 32,5x49 cm. In sch√∂nem Goldrahmen unter Passepartout 56x72 cm. Sehr guter Zustand. Johann Ludwig Aberli stammte aus einer alten in Winterthur ans√§ssigen Familie. Nach der Lehre bei Heinrich Meyer, zog er 18j√§hrig nach Bern und arbeitete als Dekorationsmaler. Weiterbildung dort bei Johann Grimm, und dessen Nachfolger ab 1747. Ab 1792 zusammen mit Adrian Zingg im Atelier von Johann Georg Wille in Paris. Dort erwarb er sich grosse Kenntnis in Kupferstich und Radierung. Freundschaften zum Landschaftsmaler Christian Georg Sch√ľtz (1718-1791) und Salomon Gessner.
      [Bookseller: Biblion Antiquariat]
Last Found On: 2016-11-25           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1272391/1760-ansichten-biel-aberli-johann-ludwig-1723-vue-de-cerlier-erlach-et-du

Browse more rare books from the year 1760


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.