viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Der Querschnitt durch 1922. Marginalien der Galerie Flechtheim Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln. Herausgegeben von Alfred Flechtheim, Wilhelm Graf Kielmannsegg und Hermann von Wedderkopp,
Querschnitt-Verlag 1922 - Querschnitt-Verlag, 1922, ca. 24 x 17,2 cm, IV, 250, Seiten, (8) Seiten Anzeigen, mit den Original-Lithographien von Marie Laurencin ("Der schwarze Hut") und Rudolf Grossmann ("Bildnis Rudolf Levy"), 5 Originalholzschnitten von Moissey Kogan und einer Vierfarbentafel von Alexandra Exter ("Kostümskizze"), illustrierter Original-Halbleinenband. Dieses Exemplar ist in einem sehr guten Zustand. Eines der wenigen über die Auflage von 400 gedruckten und nummerierten Exemplaren: ein persönliches Widmungsexemplar für besondere Freunde der Galerie. Hier das Buch für Willy Drefus (1885-1977), schweizer Bankier. Von Alfred Flechtheim im besonderen Impressum gewidmet und signiert. Diesch 3059. - Söhn HDO 532. - Katalog Flechtheim (1987) Seite 150f. - Perkins 194. - Rifkind 296. - Rifkind I, 126. - Rifkind II, 430/1 (woodcut 1546 bis 1549). - Schlawe II, 58f. - Werkverzeichnis für Kogan: siehe Söhn, Nummer 18, 19, 20 und 21. Sprache: Deutsch Dieses Exemplar ist in einem sehr guten Zustand. [Attributes: Signed Copy]
      [Bookseller: Stader Kunst-Buch-Kabinett]
Last Found On: 2016-10-16           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1229793/1922-signiertes-widmungsexemplar--der-querschnitt-durch-1922-marginalien-der

Browse more rare books from the year 1922


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.