viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Antwort auf das Bahrdische Glaubensbekenntnis
im Verlag der Hemmerdeschen Buch-handlung, Halle 1779 - (8) Bll., 119 S. [Angebunden:] (MOSER,F.C.V. ?). Der wahre Character. Des Herrn Doctor C.F. Bahrdt. In vertrauten Briefen geschildert von einem Niederländischen Bürger An Seinen Freund in London. London, Bey James Brother (Gera, Rothe) 1779. Titel, 80 S. [Angebunden:] BAHRDT, CARL FRIEDRICH. Glaubensbekenntniß veranlaßt durch ein Kaiserl. Reichshofrathsconclusium. (Ohne Ort u. Drucker) 1779. 24 S. Halblederband d.Zt. auf fünf Bünden mit Rückenschild. Etwas berieben, schmale Bezugsfehlstelle a.d. oberen Kapital. Erste Ausgaben. Zu 1) (Goedeke IV, 822,54 II.i; Jacob/Majewski 527). Zu 2) (Goedeke IV,812,A,c; Jacob/M. 284; nicht bei Holzm./Boh.; nicht bei Weller, fing. Druckorte). Zu 3) (Goedeke IV,822,54 alfa; Jacob/M. 363). – Teils etwas stockfleckig, 3) enger beschnitten, deshalb kleinerformatig. Marmorierte Vorsätze. Zu 1) Die ausführlichste und in gewisser Weise wichtigste unter den zahlreichen Gegenschriften zu BAHRDTs Glaubensbekenntniß. J.S.SEMLER (Saalfeld 1725 – 1791 Halle/S.), der heute „als der wohl bedeutendste dt. ev. Theologe des 18. Jahrhunderts“ (Bio.-bibliogr. Kirchenlexikon, Bd.XIV, Herzberg 1998, Sp.1449) gilt, stand in Halle, wo er von 1753 bis zu seinem Tod lehrte, in unmittelbarem Kontakt zu BAHRDT, dem er schon 1771, als dessen Position in Erfurt unhaltbar geworden war, eine Professur in Gießen vermittelt hatte. – Zu 2) Sehr seltene Schrift, als deren Verfasser (nur) im Zettel-AK der HAB Wolfenbüttel FRIEDRICH CARL V. MOSER genannt wird, der schon während BAHRDTs Zeit in Gießen dessen „Unstern“ (F.C.Laukhard) war. Das Pamphlet, das in einer Rezension in der AdB als Schrift „von schwärzester Bosheit“ (Bd.XLIII, S.65) bezeichnet wird, bezieht sich auf BAHRDTs gescheiterten Versuch eines Philanthropins auf Schloss Heidesheim bei Worms. – Zu 3) Die echte erste Ausgabe des Glaubensbekenntniß erschien wie vorliegend in Halle ohne Nennung von Ort und Drucker verlegt wurde, nicht bei Mylius in Berlin, wo im gleichen Jahr ein satzgleicher Nachdruck erschien. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Günther Trauzettel]
Last Found On: 2016-02-24           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1077034/1779-semler-johann-salomo-antwort-auf-das-bahrdische-glaubensbekenntnis

Browse more rare books from the year 1779


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.