viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Schutzschrift für die Aechtheit der Rosenkreutzergesellschaft, von dem Engländer, Robert de Fluctibus, der Arzneygelahrheit Doktor zu London. Wegen seiner überaus großen Seltenheit und Wichtigkeit auf Begehren aus dem Lateinischen ins Deutsche, zugleich mit einigen Anmerkungen übersetzt, von AdaMah Booz (d. i. Adam Michael Birkholz).
Leipzig, verlegts Adam Friedrich Böhme 1782.. Mit 1 gest. Textvignette. 9 Bll., S. (3)-320. Dekorativer grüner HLdr. des 19. Jhdts., mit Rückenschild und goldgepr. Freimaurersymbolen am Rücken. Ferguson I, 284; Gardner 243; Wolfstieg 42291: "Selten". - Erste deutsche Ausgabe des "Tractatus apologeticus" (latein. Erstausgabe 1616-17) - Das Werk beinhaltet die Abhandlungen `Von geheimen Bezeichnungen`, `Hindernisse der Schulwissenschaften` sowie `Von Naturgeheimnissen`. - Aus der Charlesworth Masonic Library. - Titel stockfleckig. Sehr gutes Exemplar!
      [Bookseller: Antiquariat Turszynski]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      Biblio    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10389878/1782-fludd-robert-schutzschrift-fur-die-aechtheit-der-rosenkreutzergesellschaft

Browse more rare books from the year 1782


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.