Recently found by viaLibri....
2017-10-01 10:02:49
Kuhn, Franz
Die Hochdruckmassage und der variköse Symptomenkomplex. - Künstliche Zirkulation. - Dauermassagen (pp.107-120, 6 Abb.).
Dtsch. Z. Chir., 118. - Der Luftkompresor im Krankenhaus, 3.Teil. - Leipzig, F.C.W.Vogel, 1912, 8, V, 598 pp., 128 Abb., 1 Taf., Halbledereinband d.Zt. Erstdruck! Die rhytmische Kompression und Dauermassage mittels Hochdruckmassage Apparate für die Hochdruckmassage Technik der Anwendung der Hochdruckmassage physiologiasche Wirkungen auf das Ulcus cruris und die Varicen - werden in Wort und Bild von Franz Kuhn (1866-1929) dargestellt."Namentlich sind mittels unserer Luftdruckmassage Dauermassagen, d.h. über viele Stunden, selbst Tage sich erstreckende Dauerkuren möglich. Es ist unschwer, durch das kleine regulierbare Maschinenwerk den Zutritt und Abfluß der gepreßten Luft zu einem kontinuierlich weiterlaufenden, ununterbrochenen Vorgang zu machen." Der von der Firma Cloth, Köln Nippes hergestellte universal anzuwendende Apparat war ein mufförmiges, hohlzylinderartiges Gebilde aus luftdichtem, starkem Stoff, von verschiedener Länge, und einer Weite, daß der betreffende Körpertheil, hier z.B. die Wade oder das ganze Bein bequem in das Innenblatt der Doppelwandlung gesteckt werden konnte, insbesondere der "Massierdoppelstiefel" erinnert an die heutigen Apparate. Beigelegt dieser Arbeit ist ein weiterer Band (DZC 104) "Der Luftkompressor im Krankenhaus (pp.335-345, 6 Abb. (1910) zeigt die von Kuhn im Elisabeth-Krankenhaus zu Kassel verwendeten transportablen Kompressoren-Modelle.
Bookseller: MedicusBooks.Com
Check availability:
LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/415580/1912-kuhn-franz-die-hochdruckmassage-und-der-varikose-symptomenkomplex

Browse more rare books from the year 1912