Recently found by viaLibri....
2020-11-09 07:27:05
Röntgen, Wilhelm Conrad, deutscher Physiker und Nobelpreisträger(1845-1923).
Eigenh. Postkarte mit Unterschrift.
München, 8. III. 1908. 8vo. 1 p. An den Physiker Wilhelm Wien in Würzburg:„[ ] Ich habe gestern auf Wunsch des Klassensekretärs in der Akademiesitzung kurz über Ihre interessante Mittheilung Bericht erstattet. Ihre Drucklegung ist natürlich beschlossen. Ich bitte Sie nun eine kurzes, sogenanntes Summerium über Ihre Arbeit das für die Zeitungen berechnet ist, dess Länge vielleicht 2-3 Zeilen beträgt, einzusenden; am Einfachsten direkt an Coll. Goebel [ ]"Röntgen war seit 1900 Mitglied der 1759 von Kurfürst Maximilian III. Josef von Bayern gegründeten „Bayerische Akademie der Wissenschaften". Er hatte Wilhelm Wien bereits 1902 als korrespondierendes Mitglied der Akademie vorgeschlagen, als welches Wien an Forschungsfragen teilhaben konnte. Wilhelm Wien wurde 1921 ordentliches Mitglied der Akademie. Mit „Coll. Goebel" dürfte Karl Ritter von Goebel (1855-1932) gemeint sein. Der Professor für Botanik war seit 1892 Mitglied der Akademie und ab 1908 Klassensekretar.Wilhelm Wien (1864-1928) war ab 1900 Nachfolger Röntgens in Würzburg. 1911 erhielt Wilhelm Wien den Nobelpreis für Physik für seine Forschungen zur Wärmestrahlung. Sein bekanntester Beitrag zur Erforschung der Wärmestrahlung ist das Wien'sche Verschiebungsgesetz welches einen Zusammenhang zwischen der Temperatur eines Planck'schen Schwarzkörpers und der Wellenlänge, bei der die größte Strahlungsleistung liegt, herstellt. Es dient u.a. zum Verständnis des Treibhauseffekts in der Meteorologie.Wilhelm Conrad Röntgen entdeckte am 8. November 1895 im Physikalischen Institut der Universität Würzburg die nach ihm benannten Rön … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Kotte Autographs GmbH [Roßhaupten, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/262022860/1908-rontgen-wilhelm-conrad-deutscher-physiker-und-eigenh-postkarte-mit-unterschrift

Browse more rare books from the year 1908