Recently found by viaLibri....
2020-03-25 16:52:29
Mynsicht, A. v
Medicinisch- Chymische Schatz- und Rüst-Kammer/ Das ist: Eine sonderbahre Art und Weiß, wie man die außerlesenste und geheimste Artzney-Mittel, wider allerley Kranckheiten und Zustände, deß Menschlichen Leibs, so der Autor selbst durch eigenthumliche Erfahrenheit, in vielfältig- und beglückter Praxi, bewährt erfunden, verfertigen soll. Zusammt eines jeden Krafft und Würckung ... mitgetheilt. Anfangs von dem Autore in Lateinischer Sprache geschrieben; Anjetzo aber denen, so das Latein nicht verstehen, in unsere Teutsche Mutter-Sprach übersetzt, und mit etlichen nützlichen Registern versehen / Von einem eiferigen Liebhaber der edlen Medicin.
Stuttgart, Metzler und Erhardt, 1725. 8 Bll., 663 S., 42 Bll. Prgt. d. Zt. Hirsch-H. IV, 314; Schelenz 482; Blake 318; Neu 2908; Ferchl 378. - Etwa fünfte deutsche Ausgabe des beliebten pharmazeutischen Werkes. Erschien als Thesaurus (et armamenticum) medico-chymicum erstmals 1631 in Hamburg. Beschreibt uz. a. eine Reihe neu entdeckter Medikamente. "Mynsicht führte den Tartar stibiat in die Medizin ein" (Schelenz). - Einband alterfleckig. Eine Lage gelockert. Einige Blattecken knickfaltig. Wenig fleckig. Insgesamt gutes Exemplar! [2 Warenabbildungen bei antiquariat.de]
Bookseller: Antiquariat Turszynski [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/192897242/1725-mynsicht-a-v-medicinisch-chymische-schatz-und-rust-kammer

Browse more rare books from the year 1725