Recently found by viaLibri....
2020-01-16 02:20:49
Leopold I. (Anhalt-Dessau): Signierter Kaufbrief Gröbzig 1726
Handschriftlicher Kaufbrief, signiert von Leopold I., Fürst von Anhalt-Dessau (1676-1747): Leopold I. verkauft dem Gröbziger Advokaten Christian Gottlieb Möller "das von Hanß Heinrich Wulffen käuflich angenommene Hauß, Hoff, Schäune, Ställen, nebest den Gartten, 4 1/2 Morgen Acker" mit Zubehör (u.a. Brandschutzmauer) für 450 Taler, zahlbar Michaelis 1726. Mit papiergedecktem Siegel und originaler Signatur von Leopold I.
Gröbzig 1726. Deutsche Handschrift auf Papier (4 S. im Format 32,8 x 20,3 cm), datiert Gröbzig, den 27. Februar 1726. Mit papiergedecktem Siegel und originaler Signatur von Leopold I. -- Zustand: Papier gebräunt und fleckig, mit leichten Randschäden. Insgesamt gut. Über Leopold I. (Quelle: wikipedia): Leopold I., Fürst von Anhalt-Dessau, genannt "Der Alte Dessauer" (* 3. Juli 1676 in Dessau; gest. 7. April 1747 ebenda), war ein deutscher Fürst, Landesherr von Anhalt-Dessau, Reichsgeneralfeldmarschall des Heiligen Römischen Reiches, preußischer Heeresreformer und Generalfeldmarschall. Kindheit und Jugend: Leopold war das neunte Kind des Fürsten Johann Georg II. von Anhalt-Dessau und dessen niederländischer Gemahlin Henriette Catharina von Nassau-Oranien. Sein Vater stand als Generalfeldmarschall in brandenburgischen Diensten und war Statthalter der Mark. Durch seine Mutter war er verwandt mit den Fürstenhäusern in den Niederlanden und England. Drei Tage nach seiner Geburt wurde der lange erwartete anhalt-dessauische Erbprinz in der St.-Marien-Kirche zu Dessau auf den Namen seines kaiserlichen Paten Leopold getauft. An dieses Ereignis erinnert eine Medaille mit einem Orangenbaum, dem Symbol der Oranier, und der lateinischen Inschrift TANDEM (lat. Endlich). Seine Erziehung diente der Vorbereitung auf die Militärlaufbahn; Waffenübungen, Sport und Jagd standen im Vordergrund, dabei blieben sein "schriftlicher Ausdruck" ungelenk, seine Handschrift "völlig unorthographisch". Schon Mitte der achtziger Jahre des 17. Jahrhunderts begegnete er der Tochter des Dessauer Hofapothekers Fö … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Thomas Mertens [Berlin, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/168542017/1726-leopold-i-anhalt-dessau-signierter-kaufbrief-handschriftlicher-kaufbrief-signiert-von-leopold-i

Browse more rare books from the year 1726