viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 2005

        Die Irren. Die Häftlinge.

      Berlin, Galerie auf Zeit, 1994/2005. - Ca. 52,5 x 77 cm. 28 nichtnumerierte Seiten, mit Text und Illustrationen in Siebdruck und 6 ganzseitigen farbigen Siebdrucken mit Original-Übermalungen von Klaus Zylla. Eins von 80 Exemplaren (entgegen der Angabe im Druckvermerk nicht numeriert) Von Klaus Zylla im Druckvermerk signiert und 2005 datiert. Der Text wurde von Zylla geschrieben (Siebdruck), die sechs ganzseitigen farbigen Siebdrucke mit pastösen Übermalungen in Mischtechnik (Öl- und Acrylfarben) und handgeschriebenen Texten (Gold- und Silberstift), von Zylla signiert und 2005 datiert. Das Buch erschien zur gleichnamigen Ausstellung von Klaus Zylla, vom 15.12.1994 bis 28.01.1995. Hinterer Deckel gering fleckig. Schönes Exemplar. Illustrierter Original-Halbleinenband. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: Antiquariat Rainer Schlicht]
 1.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Power of the Dog (signed, dated)

      Knopf, New York 2005 - 1st edition hardcover in fine condition in fine dust jacket - signed and dated May 14, 2005 - prequel to The Cartel - surprisingly scarce - as new, tight, square, clean copy in fine condition [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Tombstone Books]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        TheComputationofFourierSyntheses with a Digital Electronic Calculating Machine", in Acta Crystallographica, Volume 5, 1952, pp.109-116

      - FIRST EDITION IN ORIGINAL WRAPS OF "THE FIRST PAPER PUBLISHED IN A SCIENTIFIC JOURNAL ON THE APPLICATION OF AN ELECTRONIC COMPUTER TO COMPUTATIONAL BIOLOGY" AND CRYSTAL-STRUCTURE INVESTIGATION (Christies, Origin of Cyberspace Auction, 2005, 139). A brief summary was published in the Manchester Conference Proceedings, but this paper was intended for x-ray crystallographers and is far more thorough. Working together at the Cavendish Laboratory, the English biochemists John BennettandJohn Kendrew"wrote the first program for three-dimensional Fourier calculations" which Kendrewthen ran on the an early British computer, EDSAC (Electronic Delay Storage Automatic Calculator) "in order to solve the structure of the protein myoglobin" (ibid). "During the 1940s the limitation of human calculation ability was reached in solving the structures of molecules with about 10 distinct atoms. The production of electron density maps for structure analysis involves very heavy calculations on large quantities of numerical data, and the state of the art during the early 1940s was such that the limits of human ability in this area were reached at structures containing not more than about 10 crystallographically distinct atoms. "The determination of a 10-atom-type structure involved, in the early 1940s, about six weeks of experimental work followed by anything up to three years of hand computation for a group of human "slaves" and, even during wartime, I [Kendrew] was trying to design equipment to mechanize parts of the crystallographic process" (ibid). The suite of programs that Kendrew and Bennett designed "could perform the arithmetical operations 'of addition and subtraction' in one and a half milliseconds, and 'multiplication in six milliseconds' (Garcia-Sancho, Biology, Computing, and the History of Molecular Sequencing, 75). "Without the speed of electronic computing, the structure of protein molecules that contain thousands of distinct atoms would never have been solved" (Origin of Cyberspace). CONDITION & DETAILS: Copenhagen: Ejnar Munksgaard Ltd. First edition in original wraps. 4to. 10.25 by 7.5 inches (256 x 188mm). pp. 1-156. Meticulously re-backed at the spine with the original spine label. Pristine condition inside and out. Fine.

      [Bookseller: Atticus Rare Books]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Das Buch der Jagd. Gaston Febus Le Livre de Chasse. MS M. 1044. The Pierpont Morgan Library, New York. Kommentar Band I. Yves Christe. Antoine dEscayrac-Lauture. Commentaire vol. I. Le Livre de Chasse. Traduction en francais moderne par Robert et Andre Bossuat. Le Livre des Oraisons , Traduction en francais moderne par Gunnar Tilander et Pierre Tucoo-Chala. Übertragung in modernes Französisch. Kommentar Band 2 von Francois Avril. William M. Voelkle. Commentaire vol.2.

      Luzern: Faksimile Verlag, 2005.. 3 Bände, 227 S., 446 S., 122 Bl. Faksimiletafeln 13 x 33 x 42 cm, Gr.-Fol., gebundene Ausgabe , Prachteinband, Halbpergamentseideneinband, Kassette. Sehr schön erhalten. Im Kommentarband 2 sind die ersten 15 Seiten mit einem Bindefehler. Nummer 592 von 980 Exemplaren. Exklusive Kassette . Holzteile aus echtem Ahornholz. Plakette aus reinem Messing. Von Hand patiniert. Die für die Faksimilierung dieser Edition notwendige digitale Druckvorstufe sowie den Druck, die Wiedergabe, Patinierung und Ziselierung der Goldpartien besorgte die Faksimileabteilung von Print & Art, Graz. Als Vorlage für den bestickten Halbpergamentseideneinband diente der für König Ludwig XII. von Frankreich gefertigte Einband der Handschrift Ms. lat. 4777 der Bibliotheque nationale de France. Der Stoff des Einbands wurde ausschliesslich für diese Ausgabe von der Seidenweberei Gessner AG, Wädenswil, nachgewbt. Die gestickten Lilien wurden von den Jacob Schlaepfer Stickereien, St. Gallen, appliziert. Die handwerkliche Ausführung der Buchbindearbeiten besorgten die Werkstätten der Buchbinderei Burkhardt in Mönchaltdorf, Zürich. 3856721002

      [Bookseller: Antiquariat Heubeck]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Erivan and Helga Haub Family; Collection of Western Art (3 Volume set)

      Jackson: Mollring Enterprises, 2005. Fine. 2 Volumes bound in silk weave fine cloth binding with all edges gilt in original slipcase in same binding. Volume I is 401 pages, Volume II is 302p. This masterful work not only has one of the finest collections of Western Art but also the chapters on Taos, Indian, and the range of western landscape artists. Copies in the Library of Congress, Autry and National Cowboy & Western Heritage Museum. Limited to 400 copies. Together with the scarce third volume which is limited to only 100 copies and covers the items acquitted since 2004 including the earliest Western paintings before the California Gold Rush. A fine copy specially bound in a fine tan calf stamped in gilt.

      [Bookseller: Alcuin Books, ABAA-ILAB]
 5.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Public Face of Wilkie Collins

      Taylor & Francis Ltd, 2005. Hardcover. New. SKU: MM-60626954; EAN: 9781851967643

      [Bookseller: Media Mall]
 6.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Old Man's War: Signed

      U.S.A.: Tor Books, 2005. Book. Fine. Hardcover. Signed by Author(s). 1ST. An Outstanding Copy - Signed By The Author On The Title Page. Signature Only. A First Edition, First Printing. Book Is In Fine Condition. Boards Are Clean, Not Bumped. Fore Edges Are Clean. Interior Is Clean And Legible. Not Remaindered. Dust Jacket Is In Fine Condition. Not Chipped Or Crinkled. Not Price Clipped. Dust Jacket Is Covered By Mylar Brodart. Thanks And Enjoy..

      [Bookseller: skylarkerbooks]
 7.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Certain Topics in Telegraph Transmission Theory" in Bell Telephone Laboratories, August 1928, pp. 1-79

      FIRST EDITION OF THE FIRST SEPARATE PRINTING OF HARRY NYQUIST'S SAMPLING THEOREM, A FUNDAMENTAL TENET OF INFORMATION THEORY. Note that the 2005 Origins of Cyberspace auction at Christie's also offered only this separate, August 1928 Bell Labs printing (devoted entirely to Nyquist's paper) and not the April 1928 original publication in Transactions of the American Institute of Electrical Engineers. Nyquist is considered one of the "founding father['s] of digital communications" (Maliniak, Electronic Design, Oct. 20, 2005). "Products like cell phones, audio CDs, and iPods are all based on the broad-shouldered foundation of the [sampling] theorem" (ibid). "In a 1924 paper in the Bell System Technical Journal, Nyquist [working at Bell Telephone Laboratories] first referred to what was transmitted by telegraphers as "information." He suggested that two factors determined the "maximum speed of transmission of intelligence." The 1928 paper offered here was Nyquist's seminal work. "In an effort to improve the speed of data transmission over telegraph wires, Nyquist isolated two key factors -- signal shaping and choice of codes. 'The first is concerned with the best shape to be impressed on the transmitting medium so as to permit of greater speed without undue interference either in the circuit under consideration or in those adjacent, while the latter deals with the choice of codes which will permit of transmitting a maximum amount of intelligence with a given number signal elements'"(Nyquist, p. 324; Origins of Cyberspace, 163). "According to the Sampling Theorem, an analog signal must be sampled at regular intervals over time and at twice the frequency of its highest-frequency component to be converted into an adequate representation of the signal in digital form. Thus, the "Nyquist frequency" is the highest frequency that can be accurately sampled. It represents one-half of the sampling frequency. Adhering to the Nyquist Sampling Theorem ensures no lost data upon reconstruction in the analog domain" (Maliniak). Nyquist's work was enormously influential to the communication engineers that followed him. This was especially true of his Bell Labs colleague, Claude Shannon [the other father of information theory]. Nyquist's work was cited in the first paragraph of Shannon's own claim to greatness, the 1948 paper titled "The Mathematical Theory of Communications." Shannon also credits "Nyquist's paper as being one of the foundations of information theory" (OOC 163). "Numerous experts say that Nyquist stated the Sampling Theorem, and Shannon later mathematically proved it. Moreover, many believe that Nyquist and Shannon are responsible for virtually all theoretical advances in modern communications" (Maliniak). CONDITION & DETAILS: American Institute of Electrical Engineers. [9 x 6 inches; 225 x 150mm]. pp. 1-79. Complete issue. Bound in original paper wraps in pristine condition save for a small spot at the inner margin of the front wrap. Three holes punched in the left margin are well outside of the area of text. In fine condition, it is housed in a custom pamphlet case that is gilt-lettered at the spine.

      [Bookseller: Atticus Rare Books]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        EVANGELIAR DES JOHANN VON TROPPAU - Faksimile CORON

      Zürich, CORON Verlag, 2005. Hier verkaufen wir die Faksimile-Ausgabe des Evangeliars des Johann von Troppau. Das Evangeliar des Johann von Troppau (Codex 1182 der Österreichischen Nationalbibliothek Wien) gilt als eine der bedeutendsten Handschriften der böhmischen Buchmalerei. Johann von Troppau vollendete es 1368 für Herzog Albrecht III. von Österreich, ganz in Goldtinte verfasst und mit außergewöhnlich reich verzierten und filigran gearbeiteten Prunkdeckeln versehen. Der Coron Verlag schuf 2005 in aufwändiger Handarbeit lediglich 333 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert). Diese Faksimile-Ausgabe ist beim Verlag vergriffen und dort nicht mehr erhältlich. Angebotsumfang: 1 Band Faksimile, 1 Band wissenschaftlicher Kommentar, Schmuckkassette - Details: bis ins Detail dem Original aus dem 14. Jahrhundert nachempfunden; im Originalformat von ca. 27,5 x 38,5 cm (Deckelgröße) bzw. ca. 25,5 x 37,3 cm (Blattgröße); alle Seiten, dem Original entsprechend, randbeschnitten; jeweils 12 Szenen aus dem Leben der Evangelisten mit 23-karätigem Gold versehen; 85 prachtvolle, historisierte Initialen; Text vollständig mit Goldtinte verfasst; Prunkeinband zeigt auf Vorder- und Rückseite aufwändige Schmiedearbeit aus vergoldetem Silber (verziert durch jeweils 5 Löwenköpfe); Prunkdeckel des Evangeliars von Troppau ist einzige erhaltene Metallbuchdeckel der Österreichischen Nationalbibliothek; zwei Metallschließen aus vergoldetem Messing; Echtleder-Einband aus rotem Rindsleder; Original ist öffentlich nicht mehr zu besichtigen; traumhaftes Buch für bibliophile Sammler und Kunstkenner; auf lediglich 333 Exemplare weltweit limitiert; eines der teuersten Faksimiles des Verlages - NP lag bei 19.980,00EUR (in Raten sogar bei über 25.000EUR); Exemplar trägt Nr. 43; stammt aus sehr gepflegtem Nichtraucherhaushalt; verlagsfrischer Zustand (ungelesen) - In Auftrag gegeben wurde dieser einzigartige Codex von Herzog Albrecht III. von Österreich (1349/1350 - 1395). Der Priester und Kanonikus in Brünn Johann von Troppau vollendete dieses Evangeliar im Jahre 1368, geschrieben mit reiner Goldtinte und verziert mit beispiellos filigranen Buchdeckeln aus vergoldetem Silber. Der Codex enthält alle vier Evangelien des neuen Testaments (Matthäus, Markus, Lukas und Johannes). Jedem der vier Evangelien sind einleitend zwei einander gegenüberliegende ganzseitige Prunkseiten vorangestellt, die jeweils nach dem selben Grundschema angelegt wurden: Links stecken zwölf, mit viel Liebe zum Detail ausgeführte, der Legenda Aurea entnommene Szenen aus dem Leben des jeweiligen Evangelisten, rechts folgt eine aufwändigst ornamental gestaltete Zierseite mit dem entsprechenden Anfangsbuchstaben des Evangeliums. Das auf den ersten Blick herausragendste Kennzeichen des Originals ist der Einband, eine Schmiedearbeit aus vergoldetem Silber. Sowohl die Vorder- als auch die Hinterseite sind gleich aufwändig gestaltet. Jeder der beiden Metalldeckel ist durch eine Maßwerkleiste eingefasst. Das so gebildete Innenfeld wird durch stilisierte Sonnenstrahlen ausgefüllt, die nach außen in dünne Spitzen auslaufen. In den vier Ecken und im Zentrum des Mittelfeldes befindet sich je ein Löwenkopf mit eindrucksvoller, als Strahlenkranz gestalteter Mähne. Zwei Metallschließen an Lederbändern haben sich an die Längsseite noch erhalten, sie stammen aus dem Jahre 1446. Diese Jahreszahl ist auch auf einer der Schließen eingraviert. Der Kommentarband vereinigt Aufsätze namhafter Wissenschaftler und behandelt die folgenden Themen: Der Auftraggeber: Herzog Albrecht III.; Albrecht III. und seine Wappen; Entstehung, Kolophon und Provenienz; Der Inhalt der Handschrift; Kodikologie; Der Einband; Buchschmuck; Beschreibung der Miniaturen und historisierten Initialen; Historische und bildkünstlerische Voraussetzungen; Stilistische Einordnung und Ikonographie; Forschungsgeschichte. Herausgeber ist Dr. Andreas Fingernagel von der Handschriften-, Nachlass- und Autographensammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Für den Nutzer des Faksimiles besonders hilfreich ist die ikonographische Beschreibung der Illustrationen durch Mag. Maria Theisen. Sie rückt viele Details der künstlerischen Darstellung ins Blickfeld, die der oberflächliche Blick leicht übersieht. Vergleichsabbildungen aus Handschriften aus aller Welt zeigen Parallelen und Kontraste zu andern Werken der Kunstgeschichte. Erwerben Sie hier eine wahre Rarität. Alle Preise incl. MwSt., AGB, Kundeninformationen, Widerrufsbelehrung, Musterwiderrufsformular finden Sie bei unseren Anbieterinformationen..

      [Bookseller: agentiko - www.agentiko.de]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Harry Potter and the Half-Blood Prince

      Bloomsbury, London 2005., 2005. FIRST EDITION with ORIGINAL WATERCOLOUR PAINTING. 8vo. The sixth instalment in the gripping adventures of everyone's favourite teenage wizard. Publisher's pictorial covers in dustjacket. A fine/as new copy. This particular book features a frontispiece insert painting of Harry with his owl Hedwig, by Jason Cockcroft, the artist or the dustjacket illustration to this book and the Order of the Phoenix. Signed by the artist to image, with protective tissue release sheet. One of only a handful of such copies that will ever appear. Over many years Adrian Harrington Ltd have built an unequalled relationship with all the illustrators of the Harry Potter jackets and are the primary source for autographs and artwork. We are proud to be cited on the author's own website as a respected authority on J.K. Rowling signatures, so buy with absolute confidence and reassurance from the world experts in literary Hogwartiana.

      [Bookseller: Adrian Harrington Rare Books]
 10.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Slow Man

      Secker & Warburg, London 2005 - Limited Edition. 1 of 100, signed and numbered by the author,this being # 18. Fine leather bound book in a fine burgandy slipcase. Includes the publishers insert on goatskin properties and preservation. Nice production for this book from the Nobel Prize winning author. [Attributes: First Edition; Signed Copy]

      [Bookseller: MDS BOOKS]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Ein eigenes Zimmer: Essay

      Fischer Taschenbuch, 2005.. 130 Seiten Taschenbuch.

      [Bookseller: Versandantiquariat Felix Mücke]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Crisis in Youth Mental Health

      ABC-CLIO, 2005. Hardcover. New. SKU: MM-60068834; EAN: 9780275984809

      [Bookseller: Media Mall]
 13.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Accountable Corporation

      ABC-CLIO, 2005. Hardcover. New. SKU: MM-60444039; EAN: 9780275984915

      [Bookseller: Media Mall]
 14.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Führen. Worauf es wirklich ankommt (Gebundene Ausgabe) Daniel F. Pinnow Zahlreiche Praxisbeispiele sowie aktuelle Umfragen und Zahlen untermauern das Buch, das einen guten Überblick über das Thema bietet. Personalmagazin"Eine gut durchdachte Bewertung bestehender Führungslehren." Wer sich für Management und Führung interessiert wird an diesem Buch nicht vorbeikommen. Den Leser erwarten hier keine trendigen Managementfloskeln, sondern eine knapp 300 Seiten starke und umfassende Aufarbeitung des Themas. Keine leichte, sondern eine substanzielle Lektüre für die man sich wirklich Zeit nehmen muss. Dabei erhebt der Autor durchaus nicht den Anspruch den 'Stein der Weisen' der Managementtheorie gefunden zu haben, sondern reflektiert sachlich begründet verschiedenste Ansätze. Trotz aller Theorie bleibt das Buch immer anschaulich durch bekannte Referenzen aus der Praxis und dem eigenen Arbeitsalltag. Wer sich wirklich inhaltlich mit dem Thema Fü

      Wiesbaden: Gabler, Betriebswirt.-Vlg, 2005. Auflage: 1 (November 2005). Hardcover. 24 x 17,2 x 2 cm. Personalmagazin Führungslehren Management Gabler Führungskraft Erfolg Workaholic Managementliteratur Führungspersönlichkeiten Peter F. Drucker Malik Sprenger intrinsiche Motivation Zahlreiche Praxisbeispiele sowie aktuelle Umfragen und Zahlen untermauern das Buch, das einen guten Überblick über das Thema bietet. Personalmagazin"Eine gut durchdachte Bewertung bestehender Führungslehren." Wer sich für Management und Führung interessiert wird an diesem Buch nicht vorbeikommen. Den Leser erwarten hier keine trendigen Managementfloskeln, sondern eine knapp 300 Seiten starke und umfassende Aufarbeitung des Themas. Keine leichte, sondern eine substanzielle Lektüre für die man sich wirklich Zeit nehmen muss. Dabei erhebt der Autor durchaus nicht den Anspruch den 'Stein der Weisen' der Managementtheorie gefunden zu haben, sondern reflektiert sachlich begründet verschiedenste Ansätze. Trotz aller Theorie bleibt das Buch immer anschaulich durch bekannte Referenzen aus der Praxis und dem eigenen Arbeitsalltag. Wer sich wirklich inhaltlich mit dem Thema Führung auseinandersetzen möchte, sollte dieses Buch lesen. Wie der Autor selbst zu Beginn seines Buches treffend anmerkt, stellt sich angesichts der Fülle von Büchern zum Thema Führung dem erfahrenen Leser in der Tat die Frage'Warum noch ein Buch über Führung?" AberDieses Buch hat wirklich gefehlt. Zum einen liest es sich sprachlich erfrischend und zugleich textlich sehr differenziert; gleichwohl schafft es inhaltlich das kaum LeistbareAuf 300 Seiten einen profunden Abriss der aktuellen Führungsforschung und Praxis darzustellen. Das gelingt dem Autor - seit Jahren Führungskraft (als Leiter der Akademie für Führungskräfte) und Trainer (ebenfalls dort) ohne jeden Zweifel bestens! Sehr angetan war ich von seiner differenzierten Gegenüberstellung der (von ihm bewusst zu Antagonisten stilisierten) "Darsteller" Malik und Sprenger, gleichsam von aussen "supervidiert" von und mit dem allgegenwärtigen amerikanischen Managementpapst Peter F. Drucker. Besonders - und da passt auch das sonst sorgsam zu verwendende Wort "begeistert" - hat mich der Einbezug der kritischen Gedanken von Kets de Vries. Dieser Autor - vom Hintergrund her u.a. Psychoanalytiker - wird leider nur allzu oft in der gängigen Managementliteratur übersehen, da er doch auch die (neurotische) Kehrseite vieler vordergründig so erfolgreicher Führungspersönlichkeiten beleuchtetOhne den (gleichwohl kritischen) Einbezug dieser Gedanken labt es sich in der gängigen Managementliteratur einfach zu vorschnell und einseitig angenehm an dem rationalen Bild des stets sachlich handelnden Managers, der keine "nur allzu menschlichen, also neurotischen" Seiten hat. Glänzend! Längst überfällig auch seine Kritik (u.a. S. 157) an der medial allerorten multiplizierten - und im Training ehrfürchtig im Raum herumwabernden Idealisierung der permanenten zeitlichen Überlastung einer rastlos energetischen FührungskraftDer sich nicht organisierende und nicht "Nein-sagen-Könnende" Workaholic als Symbolfigur für erfolgreiches ManagementArbeitssucht als Vorraussetzung für Erfolg! Und endlich mal einer, der (den leider oft unterschätzten) Henry Mintzberg (wieder) erwähnt und der sich auch nicht scheut, wegweisende Gedanken des Augsburger Führungsforschers und Professors O. Neuberger einzubeziehen! Dass ich bei dieser insgesamt äußerst positiven Wertung natürlich auch einen - wenngleich kleinen - Vermuhtstropfen gefunden habe, sei an dieser Stelle nicht verschwiegenZu wenig gewürdigt erscheint mir die vom Autor in die 70-er und 80-er Jahre "zurück-geparkte" Attributionstheorie (S. 110). Mancherorts wird dieser Ansatz gerade im Seminar wiederentdeckt; leistet er doch wertvolle Dienste bei der Erklärung relativ stabiler Muster der intrinsichen Motivation. Dies soll gleichwohl die Würdigung nicht schmälern; denn besonders im dritten Teil des Buchs scheut sich der Autor auch nicht davor, ganz konkret einzelne Tools und Techniken zu beschreiben, die aus seiner Sicht zum Handwerkszeug einer erfolgreichen Führungskraft gehören. Insgesamt also ein sehr rundes und gelungenes Werk von Daniel F. Pinnow, das ich meinen Seminarteilnehmern gerne aufs Nachtkästchen empfehle! Führen. Worauf es wirklich ankommt Daniel F. Pinnow Personalmagazin Führungslehren Management Gabler Führungskraft Erfolg Workaholic Managementliteratur Führungspersönlichkeiten Peter F. Drucker Malik Sprenger intrinsiche Motivation Zahlreiche Praxisbeispiele sowie aktuelle Umfragen und Zahlen untermauern das Buch, das einen guten Überblick über das Thema bietet. Personalmagazin"Eine gut durchdachte Bewertung bestehender Führungslehren." Wer sich für Management und Führung interessiert wird an diesem Buch nicht vorbeikommen. Den Leser erwarten hier keine trendigen Managementfloskeln, sondern eine knapp 300 Seiten starke und umfassende Aufarbeitung des Themas. Keine leichte, sondern eine substanzielle Lektüre für die man sich wirklich Zeit nehmen muss. Dabei erhebt der Autor durchaus nicht den Anspruch den 'Stein der Weisen' der Managementtheorie gefunden zu haben, sondern reflektiert sachlich begründet verschiedenste Ansätze. Trotz aller Theorie bleibt das Buch immer anschaulich durch bekannte Referenzen aus der Praxis und dem eigenen Arbeitsalltag. Wer sich wirklich inhaltlich mit dem Thema Führung auseinandersetzen möchte, sollte dieses Buch lesen. Wie der Autor selbst zu Beginn seines Buches treffend anmerkt, stellt sich angesichts der Fülle von Büchern zum Thema Führung dem erfahrenen Leser in der Tat die Frage'Warum noch ein Buch über Führung?" AberDieses Buch hat wirklich gefehlt. Zum einen liest es sich sprachlich erfrischend und zugleich textlich sehr differenziert; gleichwohl schafft es inhaltlich das kaum LeistbareAuf 300 Seiten einen profunden Abriss der aktuellen Führungsforschung und Praxis darzustellen. Das gelingt dem Autor - seit Jahren Führungskraft (als Leiter der Akademie für Führungskräfte) und Trainer (ebenfalls dort) ohne jeden Zweifel bestens! Sehr angetan war ich von seiner differenzierten Gegenüberstellung der (von ihm bewusst zu Antagonisten stilisierten) "Darsteller" Malik und Sprenger, gleichsam von aussen "supervidiert" von und mit dem allgegenwärtigen amerikanischen Managementpapst Peter F. Drucker. Besonders - und da passt auch das sonst sorgsam zu verwendende Wort "begeistert" - hat mich der Einbezug der kritischen Gedanken von Kets de Vries. Dieser Autor - vom Hintergrund her u.a. Psychoanalytiker - wird leider nur allzu oft in der gängigen Managementliteratur übersehen, da er doch auch die (neurotische) Kehrseite vieler vordergründig so erfolgreicher Führungspersönlichkeiten beleuchtetOhne den (gleichwohl kritischen) Einbezug dieser Gedanken labt es sich in der gängigen Managementliteratur einfach zu vorschnell und einseitig angenehm an dem rationalen Bild des stets sachlich handelnden Managers, der keine "nur allzu menschlichen, also neurotischen" Seiten hat. Glänzend! Längst überfällig auch seine Kritik (u.a. S. 157) an der medial allerorten multiplizierten - und im Training ehrfürchtig im Raum herumwabernden Idealisierung der permanenten zeitlichen Überlastung einer rastlos energetischen FührungskraftDer sich nicht organisierende und nicht "Nein-sagen-Könnende" Workaholic als Symbolfigur für erfolgreiches ManagementArbeitssucht als Vorraussetzung für Erfolg! Und endlich mal einer, der (den leider oft unterschätzten) Henry Mintzberg (wieder) erwähnt und der sich auch nicht scheut, wegweisende Gedanken des Augsburger Führungsforschers und Professors O. Neuberger einzubeziehen! Dass ich bei dieser insgesamt äußerst positiven Wertung natürlich auch einen - wenngleich kleinen - Vermuhtstropfen gefunden habe, sei an dieser Stelle nicht verschwiegenZu wenig gewürdigt erscheint mir die vom Autor in die 70-er und 80-er Jahre "zurück-geparkte" Attributionstheorie (S. 110). Mancherorts wird dieser Ansatz gerade im Seminar wiederentdeckt; leistet er doch wertvolle Dienste bei der Erklärung relativ stabiler Muster der intrinsichen Motivation. Dies soll gleichwohl die Würdigung nicht schmälern; denn besonders im dritten Teil des Buchs scheut sich der Autor auch nicht davor, ganz konkret einzelne Tools und Techniken zu beschreiben, die aus seiner Sicht zum Handwerkszeug einer erfolgreichen Führungskraft gehören. Insgesamt also ein sehr rundes und gelungenes Werk von Daniel F. Pinnow, das ich meinen Seminarteilnehmern gerne aufs Nachtkästchen empfehle! Führen. Worauf es wirklich ankommt Daniel F. Pinnow

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 15.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Therapie mit pflanzlichen und mineralischen Naturstoffen: Ein konzentriertes Therapiearbeitsbuch von Gottfried Schaffar Bacopa Das Buch gibt einen Leitfaden wie Pflanzenwirkstoffe einfach und effektiv ausgewählt und eingesetzt werden können Ohne Botanik und Philosophie werden Auswahlhilfen und Tabellen zur schnellen und praktischen Auswahl angeboten Eine Einführung in bewährte Anwendungen sowie eine Erläuterung der Gemmotherapie ergänzen den Inhalt Einführung, Lerntabelle, Hormontabelle, Indikationen, Substanzen, Hinweise zur Darstellungsart Dieser Text entstand aus dem Bedürfnis, ein in der täglichen Praxis leicht verwendbares Arbeitsbuch zu besitzen, das dem Therapeuten die Information anbietet, die er während des Gesprächs mit dem Klienten oder zur Planung einer Therapie benötigt, ohne zusätzliche Schnörkel wie Bilder von Pflanzen und historische Hinweise Alle Therapiehinweise sind zumeist nach Wichtigkeit, also nach der Sicherheit d

      Bacopa, 2005. 2005. Softcover. 29,6 x 22,2 x 2,2 cm. Naturheilkunde Ätherisches ?-l Gemmotherapie Ganzheitsmedizin Heilerde Pflanzenheilkunde Pflanzenwirkstoffe Therapiemöglichkeiten Medizin Pharmazie Das Buch gibt einen Leitfaden wie Pflanzenwirkstoffe einfach und effektiv ausgewählt und eingesetzt werden können. Ohne Botanik und Philosophie werden Auswahlhilfen und Tabellen zur schnellen und praktischen Auswahl angeboten. Eine Einführung in bewährte Anwendungen sowie eine Erläuterung der Gemmotherapie ergänzen den Inhalt. Einführung, Lerntabelle, Hormontabelle, Indikationen, Substanzen, Hinweise zur Darstellungsart Dieser Text entstand aus dem Bedürfnis, ein in der täglichen Praxis leicht verwendbares Arbeitsbuch zu besitzen, das dem Therapeuten die Information anbietet, die er während des Gesprächs mit dem Klienten oder zur Planung einer Therapie benötigt, ohne zusätzliche Schnörkel wie Bilder von Pflanzen und historische Hinweise. Alle Therapiehinweise sind zumeist nach Wichtigkeit, also nach der Sicherheit des Therapievorschlages und nach der Häufigkeit der Verwendung geordnet. Dem Einsteiger auf dem Gebiet der Therapie mit pflanzlichen und mineralischen Naturstoffen bietet dieser Text einerseits eine Einstiegstabelle, die auch an Mitarbeiter ausgegeben oder an Regalen angebracht werden kann.Das Buch gibt einen Leitfaden wie Pflanzenwirkstoffe einfach und effektiv ausgewählt und eingesetzt werden können. Ohne Botanik und Philosophie werden Auswahlhilfen und Tabellen zur schnellen und praktischen Auswahl angeboten. Eine Einführung in bewährte Anwendungen sowie eine Erläuterung der Gemmotherapie ergänzen den Inhalt. ISBN-10 3-901618-20-1 / 3901618201 ISBN-13 978-3-901618-20-8 / 978390161820 Naturheilkunde Ätherisches ?-l Gemmotherapie Ganzheitsmedizin Heilerde Pflanzenheilkunde Pflanzenwirkstoffe Therapiemöglichkeiten Medizin Pharmazie Das Buch gibt einen Leitfaden wie Pflanzenwirkstoffe einfach und effektiv ausgewählt und eingesetzt werden können. Ohne Botanik und Philosophie werden Auswahlhilfen und Tabellen zur schnellen und praktischen Auswahl angeboten. Eine Einführung in bewährte Anwendungen sowie eine Erläuterung der Gemmotherapie ergänzen den Inhalt. Einführung, Lerntabelle, Hormontabelle, Indikationen, Substanzen, Hinweise zur Darstellungsart Dieser Text entstand aus dem Bedürfnis, ein in der täglichen Praxis leicht verwendbares Arbeitsbuch zu besitzen, das dem Therapeuten die Information anbietet, die er während des Gesprächs mit dem Klienten oder zur Planung einer Therapie benötigt, ohne zusätzliche Schnörkel wie Bilder von Pflanzen und historische Hinweise. Alle Therapiehinweise sind zumeist nach Wichtigkeit, also nach der Sicherheit des Therapievorschlages und nach der Häufigkeit der Verwendung geordnet. Dem Einsteiger auf dem Gebiet der Therapie mit pflanzlichen und mineralischen Naturstoffen bietet dieser Text einerseits eine Einstiegstabelle, die auch an Mitarbeiter ausgegeben oder an Regalen angebracht werden kann.Das Buch gibt einen Leitfaden wie Pflanzenwirkstoffe einfach und effektiv ausgewählt und eingesetzt werden können. Ohne Botanik und Philosophie werden Auswahlhilfen und Tabellen zur schnellen und praktischen Auswahl angeboten. Eine Einführung in bewährte Anwendungen sowie eine Erläuterung der Gemmotherapie ergänzen den Inhalt. ISBN-10 3-901618-20-1 / 3901618201 ISBN-13 978-3-901618-20-8 / 978390161820

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 16.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        SOL - Selbst organisiertes Lernen. Ein systematischer Ansatz für Unterricht Praxisband 2 Deutsch - Englisch - Mathematik - Volks- und Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaft und Recht von Martin Herold und Birgit Landherr Schneider Verlag Hohengehren Dieses Buch wendet sich hauptsächlich an Lehrende der Sekundarstufen 1 und 2, die sich bereits mit der SOL-Theorie des Buches Herold/Landherr SOL-Selbstorganisiertes Lernen, Ein systemischer Ansatz für Unterricht beschäftigt haben. Es enthält Unterrichtsbeispiele aus der Praxis für die Praxis. SOL ist ein systemischer Ansatz für innovativen Unterricht, der neben einer fundierten Fachwissensvermittlung Lernziele wie Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Handlungskompetenz in seinen Mittelpunkt stellt. Methodenvielfalt, Unterrichtsorganisation, neue Lernkultur, kooperative Lernformen, Erkenntnisse der Lernforschung, nichtlineare Didaktik und neue Formen der Leistungsbeurteilung sind wesentliche Elemente des Systems SOL. Aut

      Schneider Verlag Hohengehren, 2005. 2005. Softcover. 24 x 16,4 x 1,6 cm. Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Didaktik Methodik Selbst-organisiertes Lernen Lernkultur Lernformen Selbstorganisiertes Lernen Sozialwissenschaften Dieses Buch wendet sich hauptsächlich an Lehrende der Sekundarstufen 1 und 2, die sich bereits mit der SOL-Theorie des Buches Herold/Landherr SOL-Selbstorganisiertes Lernen, Ein systemischer Ansatz für Unterricht beschäftigt haben. Es enthält Unterrichtsbeispiele aus der Praxis für die Praxis. SOL ist ein systemischer Ansatz für innovativen Unterricht, der neben einer fundierten Fachwissensvermittlung Lernziele wie Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Handlungskompetenz in seinen Mittelpunkt stellt. Methodenvielfalt, Unterrichtsorganisation, neue Lernkultur, kooperative Lernformen, Erkenntnisse der Lernforschung, nichtlineare Didaktik und neue Formen der Leistungsbeurteilung sind wesentliche Elemente des Systems SOL. Autor Dr. Martin Herold ist Gesellschafter des Instituts für Selbstorganisiertes Lernen und Begründer des SOL-Lernkonzepts. Durch seine langjährige Erfahrung an allen Fronten des Bildungswesens ist er ein gefragter Experte in Sachen Unterricht und Schulentwicklung mit SOL. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Didaktik Methodik Selbst organisiertes Lernen Selbstorganisiertes Lernen ISBN-10 3-89676-911-1 / 3896769111 ISBN-13 978-3-89676-911-4 / 9783896769114 SOL - Selbst organisiertes Lernen. Ein systematischer Ansatz für Unterricht Praxisband 2 Deutsch - Englisch - Mathematik - Volks- und Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaft und Recht von Martin Herold und Birgit Landherr Schneider Verlag Hohengehren Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Didaktik Methodik Selbst-organisiertes Lernen Lernkultur Lernformen Selbstorganisiertes Lernen Sozialwissenschaften Dieses Buch wendet sich hauptsächlich an Lehrende der Sekundarstufen 1 und 2, die sich bereits mit der SOL-Theorie des Buches Herold/Landherr SOL-Selbstorganisiertes Lernen, Ein systemischer Ansatz für Unterricht beschäftigt haben. Es enthält Unterrichtsbeispiele aus der Praxis für die Praxis. SOL ist ein systemischer Ansatz für innovativen Unterricht, der neben einer fundierten Fachwissensvermittlung Lernziele wie Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Handlungskompetenz in seinen Mittelpunkt stellt. Methodenvielfalt, Unterrichtsorganisation, neue Lernkultur, kooperative Lernformen, Erkenntnisse der Lernforschung, nichtlineare Didaktik und neue Formen der Leistungsbeurteilung sind wesentliche Elemente des Systems SOL. Autor Dr. Martin Herold ist Gesellschafter des Instituts für Selbstorganisiertes Lernen und Begründer des SOL-Lernkonzepts. Durch seine langjährige Erfahrung an allen Fronten des Bildungswesens ist er ein gefragter Experte in Sachen Unterricht und Schulentwicklung mit SOL. Sozialwissenschaften Pädagogik Schulpädagogik Grundschule Didaktik Methodik Selbst organisiertes Lernen Selbstorganisiertes Lernen ISBN-10 3-89676-911-1 / 3896769111 ISBN-13 978-3-89676-911-4 / 9783896769114 SOL - Selbst organisiertes Lernen. Ein systematischer Ansatz für Unterricht Praxisband 2 Deutsch - Englisch - Mathematik - Volks- und Betriebswirtschaftslehre - Wirtschaft und Recht von Martin Herold und Birgit Landherr Schneider Verlag Hohengehren

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 17.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        C Kompaktreferenz. von Helmut Herold

      München: Addison Wesley Verlag, 2005. Aufl. (23. Mai 2005). Softcover. 20,6 x 14,8 x 3 cm. C (Programmiersprache) C (Programmiersprache)

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 18.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Netz- und Ladegeräte selbst gebaut: Netzteile für geringen bis hohen Strombedarf, Ladegeräte für NiCd-, NiMH- und Bleigel-Akkus, Stromerzeugung mit Solarzellen, Generatoren, Wind- und Wasserkraft von Klaus Böttcher

      Baden-baden: Verlag für Technik, 2005. Auflage: 1., Aufl. (7. Juni 2005). Softcover. 22,8 x 16,6 x 1 cm. Netz- und Ladegeräte selbst gebautNetzteile für geringen bis hohen Strombedarf, Ladegeräte für NiCd-, NiMH- und Bleigel-Akkus, Stromerzeugung mit Solarzellen, Generatoren, Wind- und Wasserkraft Klaus Böttcher Verlag für Technik Netz- und Ladegeräte selbst gebautNetzteile für geringen bis hohen Strombedarf, Ladegeräte für NiCd-, NiMH- und Bleigel-Akkus, Stromerzeugung mit Solarzellen, Generatoren, Wind- und Wasserkraft Klaus Böttcher Verlag für Technik

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 19.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Stationäre psychosomatische Rehabilitation bei chronischen Schmerzpatienten von Heike Schultze

      Dustri, 2005. 2005. Softcover. 20,6 x 14,8 x 2,4 cm. Patienten mit laufendem Rentenverfahren gelten in der stationären (psychosomatischen) Rehabilitation als besonders schwieriges Klientel. Der Therapieverlauf ist typischerweise durch Konflikte geprägt, Ziele des Patienten und des Therapeuten divergieren, die therapeutische Beziehung ist maximal belastet. Die Therapieerfolge sind im Vergleich zu Patienten ohne Rentenbegehren durchschnittlich geringer und weniger stabil. Die aktuelle wirtschaftliche und sozialpolitische Situation trägt dazu bei, dass der Anteil der Patienten mit sozialmedizinisch schwierigem Hintergrund, z.B. durch lange Arbeitsunfähigkeitszeiten und/oder vorzeitigem Rentenbegehren, zunimmt. Diese Entwicklung macht neue therapeutische Konzepte notwendig, um den Umgang mit sozialmedizinischen Fragestellungen im Bereich der stationären Rehabilitation zu verbessern. Das Forschungsprojekt der Psychosomatischen Fachklinik Bad Dürkheim zielte darauf ab, ein neues spezifisches Therapieangebot für Patienten mit zentraler sozialmedizinischer Fragestellung, insbesondere für Patienten mit laufendem Rentenverfahren, zu konzipieren. Das psychoedukative Gruppenmodul wurde vor Aufnahme in das Standardangebot der Klinik exemplarisch bei Patienten mit einer chronischen Schmerzsymptomatik eingeführt und evaluiert. Patienten mit laufendem Rentenverfahren gelten in der stationären (psychosomatischen) Rehabilitation als besonders schwieriges Klientel. Der Therapieverlauf ist typischerweise durch Konflikte geprägt, Ziele des Patienten und des Therapeuten divergieren, die therapeutische Beziehung ist maximal belastet. Die Therapieerfolge sind im Vergleich zu Patienten ohne Rentenbegehren durchschnittlich geringer und weniger stabil. Die aktuelle wirtschaftliche und sozialpolitische Situation trägt dazu bei, dass der Anteil der Patienten mit sozialmedizinisch schwierigem Hintergrund, z.B. durch lange Arbeitsunfähigkeitszeiten und/oder vorzeitigem Rentenbegehren, zunimmt. Diese Entwicklung macht neue therapeutische Konzepte notwendig, um den Umgang mit sozialmedizinischen Fragestellungen im Bereich der stationären Rehabilitation zu verbessern. Das Forschungsprojekt der Psychosomatischen Fachklinik Bad Dürkheim zielte darauf ab, ein neues spezifisches Therapieangebot für Patienten mit zentraler sozialmedizinischer Fragestellung, insbesondere für Patienten mit laufendem Rentenverfahren, zu konzipieren. Das psychoedukative Gruppenmodul wurde vor Aufnahme in das Standardangebot der Klinik exemplarisch bei Patienten mit einer chronischen Schmerzsymptomatik eingeführt und evaluiert.

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 20.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Megalithkulturen in Europa Rätselhafte Monumente der Steinzeit [Gebundene Ausgabe] von Wolfgang Korn (Autor) Stonehenge Carnac Malta Steinzeit Felsblöcke prähistorisches Felsenobservatorium Dolmen Menhire Ringtempel Hünengräber Monumentalbauten

      WBG Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2005. Auflage: 1., Aufl. (29. September 2005). Hardcover. 29,4 x 24,8 x 2 cm. Steinzeit Felsblöcke prähistorisches Felsenobservatorium Dolmen Menhire Ringtempel Hünengräber Monumentalbauten ZEIT GEO Spektrum der Wissenschaft Dass die Erbauer von Stonehenge keine Druiden waren, ist heute erwiesen, zumal die keltischen Priester erst 500 Jahre nach der Errichtung von Stonehenge in die Gegend kamen. Ob es als prähistorisches Felsenobservatorium diente, ist umstritten. Ähnliche Bauten sind aber auch in Osteuropa und im Nahen und Fernen Osten verbreitet. Entgegen vieler Spekulationen gehen Sie jedoch auf kein gemeinsames Volk zurück. Die Idee, ein eher populärwissenschaftliches Buch über das esoterisch oft verbrämte Stonehenge und artverwandte Bauten zu schreiben war gut, denn so besteht die Hoffnung, dass sich ein paar mehr Menschen mit den Fakten befassen. In diesem Zusammenhang ist es auch begrüßenswert, das der Autor sich auch mit der „esoterischen Rezeption" der Megalithbauten beschäftigt. Aber natürlich kann der reich bebilderte Band in seinem Umfang die Megalithbauten von Irland bis Malta nur oberflächlich behandeln und keine fundierte archäologische Betrachtung liefern. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen, ist es aber gut geeignet und wer weiter lesen will, kann ja das Literaturverzeichnis benutzen. Stonehenge, Carnac und Malta ?- die steinzeitlichen Dolmen und Menhire, Ringtempel und Hünengräber sind über ganz Europa verstreut, von Irland bis nach Anatolien, von Rügen bis Sardinien. Warum türmten die Menschen der Steinzeit gewaltige Felsblöcke aufeinander, die bis heute die Landschaft prägen? Wie war es möglich, die tonnenschweren Massen zu bewegen? Welche Kulte und religiösen Vorstellungen standen hinter all diesen Anstrengungen? Jüngste Forschungsergebnisse zeichnen ein in Teilen völlig neues Bild von Errichtung, Funktion und Nutzung der ältesten Monumentalbauten der Menschheit. Der großzügig illustrierte Bildband zeigt ein beeindruckendes Panorama brillanter Farbbilder aus ganz Europa. So präsentiert er die enorme Vielfalt steinzeitlicher Monumente und zugleich eine Vielzahl neuester Forschungserkenntnisse. Über den Autor: Wolfgang Korn, Wissenschaftsjournalist und Buchautor, schreibt u.a. für die ZEIT, GEO und Spektrum der Wissenschaft. Seine Reportagen recherchiert er direkt bei den kompetentesten Fachwissenschaftlern. So sind seine Texte immer auf dem neuesten Stand der Forschung und zugleich spannend zu lesen. Megalithkulturen: Rätselhafte Monumente der Steinzeit [Gebundene Ausgabe] von Wolfgang Korn (Autor) Stonehenge Carnac Malta Steinzeit Felsblöcke prähistorisches Felsenobservatorium Dolmen Menhire Ringtempel Hünengräber Monumentalbauten Theis Steinzeit Felsblöcke prähistorisches Felsenobservatorium Dolmen Menhire Ringtempel Hünengräber Monumentalbauten ZEIT GEO Spektrum der Wissenschaft Dass die Erbauer von Stonehenge keine Druiden waren, ist heute erwiesen, zumal die keltischen Priester erst 500 Jahre nach der Errichtung von Stonehenge in die Gegend kamen. Ob es als prähistorisches Felsenobservatorium diente, ist umstritten. Ähnliche Bauten sind aber auch in Osteuropa und im Nahen und Fernen Osten verbreitet. Entgegen vieler Spekulationen gehen Sie jedoch auf kein gemeinsames Volk zurück. Die Idee, ein eher populärwissenschaftliches Buch über das esoterisch oft verbrämte Stonehenge und artverwandte Bauten zu schreiben war gut, denn so besteht die Hoffnung, dass sich ein paar mehr Menschen mit den Fakten befassen. In diesem Zusammenhang ist es auch begrüßenswert, das der Autor sich auch mit der „esoterischen Rezeption" der Megalithbauten beschäftigt. Aber natürlich kann der reich bebilderte Band in seinem Umfang die Megalithbauten von Irland bis Malta nur oberflächlich behandeln und keine fundierte archäologische Betrachtung liefern. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen, ist es aber gut geeignet und wer weiter lesen will, kann ja das Literaturverzeichnis benutzen. Stonehenge, Carnac und Malta ?- die steinzeitlichen Dolmen und Menhire, Ringtempel und Hünengräber sind über ganz Europa verstreut, von Irland bis nach Anatolien, von Rügen bis Sardinien. Warum türmten die Menschen der Steinzeit gewaltige Felsblöcke aufeinander, die bis heute die Landschaft prägen? Wie war es möglich, die tonnenschweren Massen zu bewegen? Welche Kulte und religiösen Vorstellungen standen hinter all diesen Anstrengungen? Jüngste Forschungsergebnisse zeichnen ein in Teilen völlig neues Bild von Errichtung, Funktion und Nutzung der ältesten Monumentalbauten der Menschheit. Der großzügig illustrierte Bildband zeigt ein beeindruckendes Panorama brillanter Farbbilder aus ganz Europa. So präsentiert er die enorme Vielfalt steinzeitlicher Monumente und zugleich eine Vielzahl neuester Forschungserkenntnisse. Über den Autor: Wolfgang Korn, Wissenschaftsjournalist und Buchautor, schreibt u.a. für die ZEIT, GEO und Spektrum der Wissenschaft. Seine Reportagen recherchiert er direkt bei den kompetentesten Fachwissenschaftlern. So sind seine Texte immer auf dem neuesten Stand der Forschung und zugleich spannend zu lesen. Megalithkulturen: Rätselhafte Monumente der Steinzeit [Gebundene Ausgabe] von Wolfgang Korn (Autor) Stonehenge Carnac Malta Steinzeit Felsblöcke prähistorisches Felsenobservatorium Dolmen Menhire Ringtempel Hünengräber Monumentalbauten Theis

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 21.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        New Trading Systems and Methods (Wiley Trading) (Gebundene Ausgabe) mit CD-ROM Perry J. Kaufman Get the bestselling guide to trading systems, now updated for the 21st century. For more than two decades, futures traders have turned to the classic Trading Systems and Methods for complete information about the latest, most successful indicators, programs, algorithms, and systems. Perry Kaufman, a leading futures expert highly respected for his years of experience in research and trading, has thoroughly updated this bestselling guide, adding more systems, more methods, and extensive risk analysis to keep this the most comprehensive and instructional book on trading systems today. His detailed, hands-on manual offers a complete analysis, using a systematic approach with in-depth explanations of each technique. This edition also includes a CD-ROM that contains the TradeStation EasyLanguage program, Excel spreadsheets, and Fortran programs that appear in the book. Synopsis Get the bestselling guide to trading syst

      Wiley& Sons, 2005. 4. Auflage (18. Februar 2005). Hardcover, 4th ed. 2005. 1200 p. 26 cm. 25,6 x 19 x 5 cm. Börse Indikatoren Technische Analyse Börse Stocks Wall Street TradeStation EasyLanguage Trader futures traders Get the bestselling guide to trading systems, now updated for the 21st century. For more than two decades, futures traders have turned to the classic Trading Systems and Methods for complete information about the latest, most successful indicators, programs, algorithms, and systems. Perry Kaufman, a leading futures expert highly respected for his years of experience in research and trading, has thoroughly updated this bestselling guide, adding more systems, more methods, and extensive risk analysis to keep this the most comprehensive and instructional book on trading systems today. His detailed, hands-on manual offers a complete analysis, using a systematic approach with in-depth explanations of each technique. This edition also includes a CD-ROM that contains the TradeStation EasyLanguage program, Excel spreadsheets, and Fortran programs that appear in the book. Synopsis Get the bestselling guide to trading systems, now updated for the 21st century. For more than two decades, futures traders have turned to the classic Trading Systems and Methods for complete information about the latest, most successful indicators, programs, algorithms, and systems. Perry Kaufman, a leading futures expert highly respected for his years of experience in research and trading, has thoroughly updated this bestselling guide, adding more systems, more methods, and extensive risk analysis to keep this the most comprehensive and instructional book on trading systems today. His detailed, hands-on manual offers a complete analysis, using a systematic approach with in-depth explanations of each technique. This edition also includes a CD-ROM that contains the TradeStation EasyLanguage program, Excel spreadsheets, and Fortran programs that appear in the book. New Trading Systems and Methods Wiley Trading Futures Trading Tradestation Wiley Perry J. Kaufman Börse Indikatoren Technische Analyse Börse Stocks Wall Street TradeStation EasyLanguage Trader futures traders Get the bestselling guide to trading systems, now updated for the 21st century. For more than two decades, futures traders have turned to the classic Trading Systems and Methods for complete information about the latest, most successful indicators, programs, algorithms, and systems. Perry Kaufman, a leading futures expert highly respected for his years of experience in research and trading, has thoroughly updated this bestselling guide, adding more systems, more methods, and extensive risk analysis to keep this the most comprehensive and instructional book on trading systems today. His detailed, hands-on manual offers a complete analysis, using a systematic approach with in-depth explanations of each technique. This edition also includes a CD-ROM that contains the TradeStation EasyLanguage program, Excel spreadsheets, and Fortran programs that appear in the book. Synopsis Get the bestselling guide to trading systems, now updated for the 21st century. For more than two decades, futures traders have turned to the classic Trading Systems and Methods for complete information about the latest, most successful indicators, programs, algorithms, and systems. Perry Kaufman, a leading futures expert highly respected for his years of experience in research and trading, has thoroughly updated this bestselling guide, adding more systems, more methods, and extensive risk analysis to keep this the most comprehensive and instructional book on trading systems today. His detailed, hands-on manual offers a complete analysis, using a systematic approach with in-depth explanations of each technique. This edition also includes a CD-ROM that contains the TradeStation EasyLanguage program, Excel spreadsheets, and Fortran programs that appear in the book. New Trading Systems and Methods Wiley Trading Futures Trading Tradestation Wiley Perry J. Kaufman

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Die emotionale Stadt. Vom Planen, Bauen und den Gefühlen der Bewohner von Gerhart Laage

      Hamburg: Dölling & Galitz, 2005. 2005. Softcover. 22,2 x 15,6 x 1,8 cm. Innovativ und verantwortlich mischt sich das Architektenteam der Planungsgruppe Professor Laage (PPL), das sich aus Mitarbeitern verschiedener Generationen aus Ost und West zusammensetzt, in wohnungs- und städtebauliche Fragen ein und verwirklicht eine Vielzahl von Bauvorhaben. Als »Glücksfall des Städtebaus« wurde die »Trabrennbahn«, ein Wohngebiet im Hamburger Stadtteil Farmsen mit rund 1200 Wohnungen in der Fachkritik beschrieben. Im Zeichen erhöhten Umweltbewusstseins haben jahrzehntealte Pläne der PPL zur Entwicklung der Elbuferzone und zum Sprung über die Elbe von Hamburg nach Harburg hochaktuelle Brisanz. Ob Einfamilien-, Reihen-, Siedlungshäuser, große Wohnanlagen, öffentliche Plätze und Anlagen oder Verkehrsräume, der PPL geht es vor allem um die soziale Qualität von Wohn- und Stadträumen. Dem Individuum in seiner Widerspüchlichkeit als privates und gemeinschaftliches Wesen wird dabei ebenso Rechnung getragen wie gesellschaftlichen Strukturen und ihren Wandlungenzunehmend heterogene Gesellschafts- sowie veränderte Altersstrukturen, moderne Kommunikationstechniken, die die Urbanität von der realen Stadt in ein virtuelles Netz verlagern, oder flexiblere Arbeitswelten. Mit aller Vorsicht werden auch Prognosen in die Zukunft gewagt. Wenn Helmut Schmidt in seinem Vorwort dem Buch eine »lebhafte Diskussion« wünscht, so entspricht er damit dem Anliegen der Autoren. Innovativ und verantwortlich mischt sich das Architektenteam der Planungsgruppe Professor Laage (PPL), das sich aus Mitarbeitern verschiedener Generationen aus Ost und West zusammensetzt, in wohnungs- und städtebauliche Fragen ein und verwirklicht eine Vielzahl von Bauvorhaben. Als »Glücksfall des Städtebaus« wurde die »Trabrennbahn«, ein Wohngebiet im Hamburger Stadtteil Farmsen mit rund 1200 Wohnungen in der Fachkritik beschrieben. Im Zeichen erhöhten Umweltbewusstseins haben jahrzehntealte Pläne der PPL zur Entwicklung der Elbuferzone und zum Sprung über die Elbe von Hamburg nach Harburg hochaktuelle Brisanz. Ob Einfamilien-, Reihen-, Siedlungshäuser, große Wohnanlagen, öffentliche Plätze und Anlagen oder Verkehrsräume, der PPL geht es vor allem um die soziale Qualität von Wohn- und Stadträumen. Dem Individuum in seiner Widerspüchlichkeit als privates und gemeinschaftliches Wesen wird dabei ebenso Rechnung getragen wie gesellschaftlichen Strukturen und ihren Wandlungenzunehmend heterogene Gesellschafts- sowie veränderte Altersstrukturen, moderne Kommunikationstechniken, die die Urbanität von der realen Stadt in ein virtuelles Netz verlagern, oder flexiblere Arbeitswelten. Mit aller Vorsicht werden auch Prognosen in die Zukunft gewagt. Wenn Helmut Schmidt in seinem Vorwort dem Buch eine »lebhafte Diskussion« wünscht, so entspricht er damit dem Anliegen der Autoren.

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 23.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Sämtliche Gedichte und andere Werke: (1950-2005) [Gebundene Ausgabe] Heinz Kahlau (Autor), Lutz Görner (Herausgeber)

      Aufbau, 2005. 2005. Hardcover. 15,6 x 10,2 x 3,6 cm. Sämtliche Gedichte zum 75. Geburtstag des Lyrikers - Er ist geboren in der Weimarer Republik und aufgewachsen in Hitlers Unrechtsstaat, er war Meisterschüler Bertolt Brechts am Berliner Ensemble und erfolgreicher DDR-Schriftsteller. Heute ist Heinz Kahlau Deutschlands auflagenstärkster Lyriker. Die vorliegende Sammlung vereint erstmals alle seine Gedichte, davon über 100 in Erstveröffentlichung. In diesem Buch sind auf über 1200 Seiten erstmals sämtliche bisher erschienenen Kahlau-Gedichte in einem Band versammelt. Über 100 neue Gedichte sind hinzugekommen und viele, die nie gedruckt wurden. Chronologisch geordnet und ergänzt um Werke, in denen sich der Dichter mit seiner Lyrik beschäftigt, hat sie Lutz Görner. Deutschlands erfolgreichster Rezitator setzt sich seit langem für das Werk Heinz Kahlaus ein. Aus Anlaß des 75. Geburtstags von Heinz Kahlau am 6. Februar 2006 bereitet Lutz Görner eine Tournee durch 60 Städte Deutschlands zusammen mit dem Dichter vor, um dessen ungeheuer populäres Werk auch im Westen bekannt zu machen. AutorHEINZ KAHLAU wurde 1931 in Drewitz bei Potsdam geboren. Seit 1949 lebt er in Berlin. Von 1953 bis 1956 war er Meisterschüler bei Bertolt Brecht. Seit 1956 freischaffender Lyriker, Dramatiker, Drehbuchautor, Nachdichter und Kinderbuchautor. Seine erste Buchveröffentlichung war 1954 die Verserzählung „Hoffnung lebt in den Zweigen des Caiba?". Weitere Bücher u. a.„Der Fluß der Dinge (Gedichte, 1964); „Balladen?" (1971); „Du?" (Liebesgedichte, 1971, erweiterte Auflage 1980, mit Fotos von Barbara Köppe 1989); „Die kluge Susanne?" (Märchenstücke nach den Gebrüdern Grimm, 1973); „Flugbrett für Engel?" (Gedichte, 1974); „Tasso und die Galoschen?" (Zwei Stücke, 1980); „Bögen?" (Ausgewählte Gedichte 1950-1980, 1981); „Fundsachen?" (Gedichte, 1984); „Querholz?" (Sinn- und Unsinngedichte, 1989); „Der besoffene Fluß?" (Balladen, 1990); „So oder So?" (Gedichte 1950-1990); „Kaspers Waage?" (Gedichte, 1992). Lutz Görner, geb. 1945 in Thüringen, aufgewachsen im Rheinland. Studium in Köln (Theaterwissenschaft, Germanistik, Kunstgeschichte, Philosophie und Soziologie), gleichzeitig Besuch der Schauspielschule in Köln. Es folgten Tätigkeiten als Schauspieler in Köln, als Bühnenarbeiter am Theater am Gärtnerplatz, München, als Requisiteur an der Kölner Oper, als Dramaturg und Inspizient am Theater am Dom, Köln, als Regieassistent von Boy Gobert und Jürgen Flimm am Thalia Theater, Hamburg, und als Regisseur/Schauspieler am Theater der Jugend, München. 1974 persönliche Entdeckung des Werkes von Heinrich Heine und erste Auftritte mit einem Heine-Programm in München. Gilt inzwischen als führender Lyrik-Rezitator deutscher Sprache. Sämtliche Gedichte zum 75. Geburtstag des Lyrikers - Er ist geboren in der Weimarer Republik und aufgewachsen in Hitlers Unrechtsstaat, er war Meisterschüler Bertolt Brechts am Berliner Ensemble und erfolgreicher DDR-Schriftsteller. Heute ist Heinz Kahlau Deutschlands auflagenstärkster Lyriker. Die vorliegende Sammlung vereint erstmals alle seine Gedichte, davon über 100 in Erstveröffentlichung. In diesem Buch sind auf über 1200 Seiten erstmals sämtliche bisher erschienenen Kahlau-Gedichte in einem Band versammelt. Über 100 neue Gedichte sind hinzugekommen und viele, die nie gedruckt wurden. Chronologisch geordnet und ergänzt um Werke, in denen sich der Dichter mit seiner Lyrik beschäftigt, hat sie Lutz Görner. Deutschlands erfolgreichster Rezitator setzt sich seit langem für das Werk Heinz Kahlaus ein. Aus Anlaß des 75. Geburtstags von Heinz Kahlau am 6. Februar 2006 bereitet Lutz Görner eine Tournee durch 60 Städte Deutschlands zusammen mit dem Dichter vor, um dessen ungeheuer populäres Werk auch im Westen bekannt zu machen. AutorHEINZ KAHLAU wurde 1931 in Drewitz bei Potsdam geboren. Seit 1949 lebt er in Berlin. Von 1953 bis 1956 war er Meisterschüler bei Bertolt Brecht. Seit 1956 freischaffender Lyriker, Dramatiker, Drehbuchautor, Nachdichter und Kinderbuchautor. Seine erste Buchveröffentlichung war 1954 die Verserzählung „Hoffnung lebt in den Zweigen des Caiba?". Weitere Bücher u. a.„Der Fluß der Dinge (Gedichte, 1964); „Balladen?" (1971); „Du?" (Liebesgedichte, 1971, erweiterte Auflage 1980, mit Fotos von Barbara Köppe 1989); „Die kluge Susanne?" (Märchenstücke nach den Gebrüdern Grimm, 1973); „Flugbrett für Engel?" (Gedichte, 1974); „Tasso und die Galoschen?" (Zwei Stücke, 1980); „Bögen?" (Ausgewählte Gedichte 1950-1980, 1981); „Fundsachen?" (Gedichte, 1984); „Querholz?" (Sinn- und Unsinngedichte, 1989); „Der besoffene Fluß?" (Balladen, 1990); „So oder So?" (Gedichte 1950-1990); „Kaspers Waage?" (Gedichte, 1992). Lutz Görner, geb. 1945 in Thüringen, aufgewachsen im Rheinland. Studium in Köln (Theaterwissenschaft, Germanistik, Kunstgeschichte, Philosophie und Soziologie), gleichzeitig Besuch der Schauspielschule in Köln. Es folgten Tätigkeiten als Schauspieler in Köln, als Bühnenarbeiter am Theater am Gärtnerplatz, München, als Requisiteur an der Kölner Oper, als Dramaturg und Inspizient am Theater am Dom, Köln, als Regieassistent von Boy Gobert und Jürgen Flimm am Thalia Theater, Hamburg, und als Regisseur/Schauspieler am Theater der Jugend, München. 1974 persönliche Entdeckung des Werkes von Heinrich Heine und erste Auftritte mit einem Heine-Programm in München. Gilt inzwischen als führender Lyrik-Rezitator deutscher Sprache.

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 24.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Kälteanlagentechnik in Fragen und Antworten: Arbeits- und Übungsbuch mit Aufgaben und Lösungen, Band 2: Fachwissen von Erhard Planck (Herausgeber), Dieter Schmidt (Herausgeber)

      Müller, C F in Hüthig, 2005. Auflage: 3. Softcover. 21,2 x 2,1 x 30,1 cm. Mit diesem Fragen-/Antwortenkomplex in zwei Bänden, Band 1: Grundlagen (für Auszubildende bis zur Zwischenprüfung) und Band 2: Fachwissen (bis zur Gesellen- bzw. Meisterprüfung), ist der Kälteanlagenbauer gut gerüstet für den Berufsalltag. Erhard Planck ist gelernter Starkstromtechniker Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik. Er unterrichtet seit 1986 Auszubildende des Kälteanlagenbauerhandwerks im Fach Elektro-/Steuerungstechnik an den Berufsbildenden Schulen in Oldenburg. Mit diesem Fragen-/Antwortenkomplex in zwei Bänden, Band 1: Grundlagen (für Auszubildende bis zur Zwischenprüfung) und Band 2: Fachwissen (bis zur Gesellen- bzw. Meisterprüfung), ist der Kälteanlagenbauer gut gerüstet für den Berufsalltag. Erhard Planck ist gelernter Starkstromtechniker Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik. Er unterrichtet seit 1986 Auszubildende des Kälteanlagenbauerhandwerks im Fach Elektro-/Steuerungstechnik an den Berufsbildenden Schulen in Oldenburg.

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Sweet. Live On Tour / At Home / Studio / Backstage [Gebundene Ausgabe] Wolfgang (Bubi) Heilemann (Autor), Sabine Thomas (Autor) Sprache: Englisch, Deutsch Band Bravo-Leser Pop-Musik zum Tanzen bubble-gum music Big Wam Bum Poppa Joe Co Co disco fox hits Teenage Rampage Ballroom Blitz Block Buster Fox on the run top hit Love is like Oxygen Brian Connolly The New Sweet Mick Tucker Steve Priest Andy Scott Bubi Heilemann

      Schwarzkopf & Schwarzkopf, 2005. 2005. Hardcover. 30,8 x 25 x 3,4 cm. Band Bravo-Leser Pop-Musik zum Tanzen bubble-gum music Big Wam Bum Poppa Joe Co Co disco fox hits Teenage Rampage Ballroom Blitz Block Buster Fox on the run top hit Love is like Oxygen Brian Connolly The New Sweet Mick Tucker Steve Priest Andy Scott Bubi Heilemann Sweet waren eine Band, wie die Bravo-Leser sie liebten: Süße Bubis mit langen, gepflegten Haaren. Irre Kostüme. Jungs zum Knuddeln. Bunt, schrill, poppig. Gute Pop-Musik zum Tanzen. Synopsis: The Sweet started out with very typical basic fare - the "bubble-gum music" of the early 70s. Their songs "Big Wam Bum", "Poppa Joe" and "Co Co" became solid disco fox hits. However, these boys also managed to net the rock fans when they turned around on their style with songs such as "Teenage Rampage", "Ballroom Blitz", "Block Buster", "Fox on the run" and their top hit "Love is like Oxygen". Up to this day these are the essence of The Sweet for a great many people. Brian Connolly left the band in 1979 to start another band: The New Sweet. He died of a heart attack in 1997. The other three kept the project going for a long time. However, Mick Tucker died of leukemia in 2002. Steve Priest lives in the US, his musical output seems limited to his private needs. Only Andy Scott is still on the road, he put a new band together still called The Sweet, and he wrote a beautiful word of greeting for this volume. This is by far the largest volume ever published on The Sweet, illustrated and produced with lavish attention to detail, in a large format and in color throughout with just a few exceptions. It contains numerous photographs that have never been published before - a delight for every true fan! Bubi Heilemann provides in-depth information of his time with the band and the photo sessions. The Sweet. Live On Tour / At Home / Studio / Backstage [Gebundene Ausgabe] Wolfgang (Bubi) Heilemann (Autor), Sabine Thomas (Autor) Sprache: Englisch, Deutsch Band Bravo-Leser Pop-Musik zum Tanzen bubble-gum music Big Wam Bum Poppa Joe Co Co disco fox hits Teenage Rampage Ballroom Blitz Block Buster Fox on the run top hit Love is like Oxygen Brian Connolly The New Sweet Mick Tucker Steve Priest Andy Scott Bubi Heilemann Band Bravo-Leser Pop-Musik zum Tanzen bubble-gum music Big Wam Bum Poppa Joe Co Co disco fox hits Teenage Rampage Ballroom Blitz Block Buster Fox on the run top hit Love is like Oxygen Brian Connolly The New Sweet Mick Tucker Steve Priest Andy Scott Bubi Heilemann Sweet waren eine Band, wie die Bravo-Leser sie liebten: Süße Bubis mit langen, gepflegten Haaren. Irre Kostüme. Jungs zum Knuddeln. Bunt, schrill, poppig. Gute Pop-Musik zum Tanzen. Synopsis: The Sweet started out with very typical basic fare - the "bubble-gum music" of the early 70s. Their songs "Big Wam Bum", "Poppa Joe" and "Co Co" became solid disco fox hits. However, these boys also managed to net the rock fans when they turned around on their style with songs such as "Teenage Rampage", "Ballroom Blitz", "Block Buster", "Fox on the run" and their top hit "Love is like Oxygen". Up to this day these are the essence of The Sweet for a great many people. Brian Connolly left the band in 1979 to start another band: The New Sweet. He died of a heart attack in 1997. The other three kept the project going for a long time. However, Mick Tucker died of leukemia in 2002. Steve Priest lives in the US, his musical output seems limited to his private needs. Only Andy Scott is still on the road, he put a new band together still called The Sweet, and he wrote a beautiful word of greeting for this volume. This is by far the largest volume ever published on The Sweet, illustrated and produced with lavish attention to detail, in a large format and in color throughout with just a few exceptions. It contains numerous photographs that have never been published before - a delight for every true fan! Bubi Heilemann provides in-depth information of his time with the band and the photo sessions. The Sweet. Live On Tour / At Home / Studio / Backstage [Gebundene Ausgabe] Wolfgang (Bubi) Heilemann (Autor), Sabine Thomas (Autor) Sprache: Englisch, Deutsch Band Bravo-Leser Pop-Musik zum Tanzen bubble-gum music Big Wam Bum Poppa Joe Co Co disco fox hits Teenage Rampage Ballroom Blitz Block Buster Fox on the run top hit Love is like Oxygen Brian Connolly The New Sweet Mick Tucker Steve Priest Andy Scott Bubi Heilemann

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 26.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Sin City: The Frank Miller Library: Vols1-7 plus The Art of Sin CIty

      Milwaukie: Dark Horse Books 2005 - 8 VG+ large-format HB volumes published between 2005-06, complete in two slipcases. Vols 1-7 in publisher black rexine cloth boards with metallic red ill to fronts, metallic red spine titles, illustrated endpapers and no inscriptions. The Art of Sin City is in publisher red rexine cloth boards with glossy black ill to front. All are clean tight bright copies illustrated throughout in b/w and colour. 2nd slipcase has minor repairs to very bottom. Each volume sized: 21 x 31cm. **Heavy set - please contact bookseller direct for revised P&P costs**

      [Bookseller: Berwyn Books]
 27.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Still life with paitnprushes in a pot, Originalgemälde

      2005 - Acryl auf Papier, 59,4(B)x42(H)

      [Bookseller: Dreiländereck-Antiquariat]
 28.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Sommer),,

      um 2005. - Aquarell auf Bleistift von Ali Mitgutsch, um 2005. 46 x 66 cm (Blattmaß). - Sehr guter frischer Zustand. Mit den Bleistiftanzeichnungen für den endgültigen Druckausschnitt. - Originalvorlage für den bekannten Kinderbuchklassiker "Mein Wimmel-Bilderbuch - Frühling, Sommer, Herbst und Winter", Ravensburger 2007! - Im Park wimmelt es vor jungen und alten Menschen, die mit Drachensteigen, Apfelernte, Minibachseilbahn bauen und vielem mehr beschäftigt sind. - Ali Mitgutsch: *21.8.1935 München. Mitgutsch, der nach dem Krieg eine Ausbildung zum Lithographen absolvierte, wandte sich in den 1960er Jahren den illustrierten Kinderbüchern zu. Sein Markenzeichen wurden die sogenannten Wimmelbilder, Bilder, auf denen viele Menschen viele unterschiedliche Dinge machen, eingebettet in eine gemeinsame Szene. Für Kinder, wie auch für Erwachsene, gibt es unendlich viel zu entdecken. Dabei hat Mitgutsch eine zeichnerische und malerische Qualität entwickelt, mit der die Figuren lebendig werden und ihre Handlungen zuweilen zwar witzig und liebenswert, aber nicht lächerlich wirken. Unzählige Kinder wuchsen seither mit Mitgutschs Bildern auf. Er erhielt dafür mehrere Nominierungen zum Deutschen Jugendbuchpreis, den er schließlich mit seinem Buch "Rundherum in meiner Stadt" 1969 gewann. Mitgutsch lebt und arbeitet in München. Sprache: de Gewicht in Gramm: 0

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat Tobias Müller]
 29.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Frühling I),,

      um 2005. - Aquarell auf Bleistift von Ali Mitgutsch, re. u. sign., um 2005. 44,7 x 64,5 cm (Blattmaß). - Aufkaschiert, ein kleiner bemalter Randstreifen angesetzt, dieser teils mit kleinen Fehlstellen (insgesamt unbedeutend); mit frischen Farben im tadellosen Zustand. - Originalvorlage für den bekannten Kinderbuchklassiker "Mein Wimmel-Bilderbuch - Frühling, Sommer, Herbst und Winter", Ravensburger 2007! - In einem Park mit Spielplatz und einem kleinem See mit Bachlauf (vergleichbar mit dem Kleinhesseloher See im Englischen Garten in München) tun sich allerhand verschiedene Sachen. Jung und Alt vergnügen sich bei Spiel und Freizeit. Das wandernde Auge des Betrachters findet stets neue amüsante Details. - Ali Mitgutsch: *21.8.1935 München. Mitgutsch, der nach dem Krieg eine Ausbildung zum Lithographen absolvierte, wandte sich in den 1960er Jahren den illustrierten Kinderbüchern zu. Sein Markenzeichen wurden die sogenannten Wimmelbilder, Bilder, auf denen viele Menschen viele unterschiedliche Dinge machen, eingebettet in eine gemeinsame Szene. Für Kinder, wie auch für Erwachsene, gibt es unendlich viel zu entdecken. Dabei hat Mitgutsch eine zeichnerische und malerische Qualität entwickelt, mit der die Figuren lebendig werden und ihre Handlungen zuweilen zwar witzig und liebenswert, aber nicht lächerlich wirken. Unzählige Kinder wuchsen seither mit Mitgutschs Bildern auf. Er erhielt dafür mehrere Nominierungen zum Deutschen Jugendbuchpreis, den er schließlich mit seinem Buch "Rundherum in meiner Stadt" 1969 gewann. Mitgutsch lebt und arbeitet in München. Sprache: de Gewicht in Gramm: 0

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat Tobias Müller]
 30.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Frühling II),,

      um 2005. - Aquarell auf Bleistift von Ali Mitgutsch, re. u. sign., um 2005. 45,5 x 66,7 cm (Blattmaß). - Im tadellosen frischen Zustand. Ein kleiner bemalter Randstreifen angerändert. Mit den Bleistiftanzeichnungen für den endgültigen Druckausschnitt. - Originalvorlage für den bekannten Kinderbuchklassiker "Mein Wimmel-Bilderbuch - Frühling, Sommer, Herbst und Winter", Ravensburger 2007! - In einen dem Englischen Garten in München mit seinem Monopterus ähnlichen Park treibt es Jung und Alt in die blühende Frühlingslandschaft. Wie bei Mitgutsch üblich, gibt es viel Amüsantes zu entdecken. So findet der Betrachter beim wiederholten Hinsehen eine Amsel, die sich mit ihrer Eroberung - einem Wurm - auf die Spitze des Monopterus zurückgezogen hat und dabei vor lauter Aufregung noch Etwas fallen lässt. - Ali Mitgutsch: *21.8.1935 München. Mitgutsch, der nach dem Krieg eine Ausbildung zum Lithographen absolvierte, wandte sich in den 1960er Jahren den illustrierten Kinderbüchern zu. Sein Markenzeichen wurden die sogenannten Wimmelbilder, Bilder, auf denen viele Menschen viele unterschiedliche Dinge machen, eingebettet in eine gemeinsame Szene. Für Kinder, wie auch für Erwachsene, gibt es unendlich viel zu entdecken. Dabei hat Mitgutsch eine zeichnerische und malerische Qualität entwickelt, mit der die Figuren lebendig werden und ihre Handlungen zuweilen zwar witzig und liebenswert, aber nicht lächerlich wirken. Unzählige Kinder wuchsen seither mit Mitgutschs Bildern auf. Er erhielt dafür mehrere Nominierungen zum Deutschen Jugendbuchpreis, den er schließlich mit seinem Buch "Rundherum in meiner Stadt" 1969 gewann. Mitgutsch lebt und arbeitet in München. Sprache: de Gewicht in Gramm: 0

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat Tobias Müller]
 31.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Big bad city : Roman aus dem 87. Polizeirevier., Ed McBain. Aus dem Amerikan. von Uwe Anton

      Stern, 2005 - 333 S. ; 20 cm Gut erhaltenes Exemplar. Big bad city Mit Original Schutzumschlag, K18923 ISBN 9783570068359 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 354 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel]
 32.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Familiendynamik Interdisziplinäre Zeitschrift für systemorientierte Praxis und Forschung Hrsg. E. Clement und Hans Rudi Fischer Heft 4 Oktober 2005

      Stuttgart Klett Cotta, 2005.. 330 - 424 S. 8°, Softcover/Paperback Gut erhaltenes Exemplar. K12267.

      [Bookseller: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel Ei]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Familiendynamik Interdisziplinäre Zeitschrift für systemorientierte Praxis und Forschung Hrsg. E. Clement und Hans Rudi Fischer Heft 2 April 2005

      Stuttgart Klett Cotta, 2005.. 108 - 229 S. 8°, Softcover/Paperback Gut erhaltenes Exemplar. Namen im Vorsatz K12267.

      [Bookseller: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel Ei]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Das kleine Buch der großen Liebe.,

      Groh, 2005 - unpag. . : überw. Ill. ; 12 x 13 cm Gut erhaltenes Exemplar. K19191 ISBN 9783890083711 Sprache: de Gewicht in Gramm: 106

      [Bookseller: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Familiendynamik Interdisziplinäre Zeitschrift für systemorientierte Praxis und Forschung Hrsg. E. Clement und Hans Rudi Fischer Heft 4 Oktober 2005,

      Stuttgart Klett Cotta, 2005 - 330 - 424 S. Gut erhaltenes Exemplar. K12267 Sprache: de Gewicht in Gramm: 220

      [Bookseller: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel]
 36.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Eisenfeld, Ulrich. - "Rote Felder am Wilisch".

      - Pastellkreide, 2005. Von Ulrich Eisenfeld. 19,0 x 27,5 cm (Darstellung / Blatt) / 21 x 29,5 cm (Trägerkarton). Links unten in Bleistift signiert und datiert. - Ulrich Eisenfeld begreift seine Pastellarbeiten in ihrer stofflichen, koloristischen Dichte und ihrem oft vielschichtigen Aufbau als Malerei auf Papier. Dem entsprechend lassen sie sich kaum als bloße Zeichnungen verstehen. - Vom Künstler auf Trägerkarton montiert. Tadelloser Zustand. Ulrich Eisenfeld (*1939 Falkenstein im Vogtland, lebt und arbeitet in Quohren / Kreischa). Deutscher Maler und Grafiker. 1953-57 Bergmannslehre und Tätigkeit als Hauer in Zwickau. 1960-65 Studium der Malerei an der Hochschule für bildende Künste Dresden (HfBK). Seit 1965 freischaffend und Mitglied im VBK DDR. Arbeit im Kupferstichkabinett Dresden sowie als Werbegrafiker und Trickfilmgestalter. 1969 Ausstellungsverbot im Leonhardi-Museum Dresden. 1971-81 Atelier in Kreischa. 1979 Ausreise-Antrag. 1983 Ausreise und Niederlassung in Goslar. 1985-2001 Atelier in Furudals Bruk / Schweden. Ab 1986 parallel in Berlin tätig. Seit 2005 Atelier in Kreischa. [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: GALERIE HIMMEL]
 37.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Complaint: or, Night Thoughts on Life, Death, and Immortality

      The Folio Society, 2005. Limited Edition. Hardcover. Fine. Blake, William. London: The Folio Society, 2005. Limited edition, no. 594 of 1000 issued. Two folio facsimile hardcover volumes plus one octavo commentary volume. Fine, in a near fine solander box with just a trace of wear. Printed by Bath Press, Blantyre, on Modigliani Neve paper. Nigerian goatskin leather with cloth sides printed and blocked with designs by David Eccles based on William Blake's original drawings. 537 watercolor drawings by William Blake, reproduced from the originals. Measures 18" x 14.5" x 5.5". International customers please inquire for postage.

      [Bookseller: Stick Figure Books (ABAA/ILAB)]
 38.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Computation of Fourier Syntheses with a Digital Electronic Calculating Machine", in Acta Crystallographica, Volume 5, 1952, pp.109-116

      FIRST EDITION IN ORIGINAL WRAPS OF "THE FIRST PAPER PUBLISHED IN A SCIENTIFIC JOURNAL ON THE APPLICATION OF AN ELECTRONIC COMPUTER TO COMPUTATIONAL BIOLOGY" AND CRYSTAL-STRUCTURE INVESTIGATION (Christies, Origin of Cyberspace Auction, 2005, 139). A brief summary was published in the Manchester Conference Proceedings, but this paper was intended for x-ray crystallographers and is far more thorough. Working together at the Cavendish Laboratory, the English biochemists John Bennett and John Kendrew "wrote the first program for three-dimensional Fourier calculations" which Kendrew then ran on the an early British computer, EDSAC (Electronic Delay Storage Automatic Calculator) "in order to solve the structure of the protein myoglobin" (ibid). "During the 1940s the limitation of human calculation ability was reached in solving the structures of molecules with about 10 distinct atoms. The production of electron density maps for structure analysis involves very heavy calculations on large quantities of numerical data, and the state of the art during the early 1940s was such that the limits of human ability in this area were reached at structures containing not more than about 10 crystallographically distinct atoms. "The determination of a 10-atom-type structure involved, in the early 1940s, about six weeks of experimental work followed by anything up to three years of hand computation for a group of human "slaves" and, even during wartime, I [Kendrew] was trying to design equipment to mechanize parts of the crystallographic process" (ibid). The suite of programs that Kendrew and Bennett designed "could perform the arithmetical operations 'of addition and subtraction' in one and a half milliseconds, and 'multiplication in six milliseconds' (Garcia-Sancho, Biology, Computing, and the History of Molecular Sequencing, 75). "Without the speed of electronic computing, the structure of protein molecules that contain thousands of distinct atoms would never have been solved" (Origin of Cyberspace). CONDITION & DETAILS: Copenhagen: Ejnar Munksgaard Ltd. First edition in original wraps. 4to. 10.25 by 7.5 inches (256 x 188mm). pp. 1-156. Meticulously re-backed at the spine with the original spine label. Pristine condition inside and out. Fine.

      [Bookseller: Atticus Rare Books]
 39.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Dictionary of Carbohydrates

      Taylor & Francis Ltd, 2005. 2nd Revised edition. Hardcover. New. SKU: MM-60239072; EAN: 9780849338298

      [Bookseller: Media Mall]
 40.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        A Dictionary of Greek and Roman Geography

      I.B.Tauris & Co Ltd, 2005. Hardcover. New. SKU: MM-60339195; EAN: 9781845110017

      [Bookseller: Media Mall]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Drei Laubbäume auf einer auf einer Wiese.

      - Sepia-Pinselzeichnung auf Bütten mit Wasserzeichen, 16,5 x 20,8 cm. Vgl. Aust.-Katalog der Staatlichen Graphischen Sammlung. München 2005 „Franz Kobell (1749 - 1822). Ein Zeichner zwischen Idylle und Realismus", Abb. S. 17 „Scizzen nach der Natur bey München" mit mehreren Laubbäumen (aus einem Album). - Eine sehr charakteristische Pinselzeichnung des produktiven Künstlers, der noch in Mannheim geboren wurde und mit dem Hof von Karl Theodor nach München übersiedelte. Vom Kurfürsten gefördert reiste er nach Rom, spätestens um 1800 löste er sich von den vertrauten Vorbildern und seine neu gewonnene Sicht führte ihn zu für die Zeit unkonventionellen bildnerischen Lösungen, die uns heute erstaunlich modern erscheinen. - Kleiner Eckausriss rechts oben, teilweise leicht gebräunt, insgesamt gut erhalten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 42.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Le Rayon vert.

      - Le Rayon vert. Dessin original de Léon Benett tiré du chapitre I, 39 x 28,5 cm sur carton de 52,5 x 36 cm avec cachet Hetzel. (DF) Légende "La tabatière commune fut ouverte par le frère Sib". "Melvill (Samuel et Sébastien). Autrement dit Sam et Sib. Ce sont les oncles d'Helena Campbell, une jolie orpheline de 18 ans qu'ils élèvent comme leur fille dans un cottage, près d'Helensburgh, sur les bords de la Clyde. Assistés par leur gouvernante Élisabeth et leur domestique Partridge, les deux inséparables se sont répartis la tâche et jouent au papa Sam et à la maman Sib. Leur existance n'est qu'une suite d'heures paisibles qu'ils coulent en s'adonnant au seul vice qu'on leur connaît : l'herbe à Nicot. L'enfer est pavé de bonnes intentions et ces deux êtres innocents ne rêvent que d'établir leur nièce et croient faire son bonheur en la mariant à Aristobulus Ursiclos, un insupportable cuistre dont la science stérile et suffisante a pu les éblouir. La lubie d'Helena, qui pose comme condition d'aller contempler le Rayon vert avant de s'engager, va les bousculer d'île en île, Seil, Iona, Staffa, et de bateau en bateau suivis depuis Oban par le désespérant Ursiclos, heureusement vite détrôné par l'arrivée d'un prince charmant sauvé des eaux." (Mellot et Embs, Le Guide Jules Verne, 2005). Petit manque de papier en haut à droite et en bas à gauche du carton d'encadrement, très loin du dessin lui-même.

      [Bookseller: Librairie Jean-Etienne Huret]
 43.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Hampel, Angela. - "Faunesse".

      . Zeichnung / Kohlezeichnung, partiell gewischt, um 2005. Von Angela Hampel. 36,0 x 61,5 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten in Bleistift signiert. Verso betitelt. - In den Ecke minimal bestoßen. Insgesamt guter Zustand. Angela Hampel (*1956 Räckelwitz, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin und Grafikerin. Lehre und Arbeit als Forstfacharbeiterin. 1977-82 Studium an der HfBK Dresden bei Jutta Damme und D. Büttner. Danach freischaffend. Mitbegründerin der Dresdner Sezession '89. Zahlreiche Einzelausstellungen u.a. in der Galerie Döbele. In ihren Figuren einen sich das Weibliche und das Männliche, das Menschliche und das Tierische, kämpfen gegen einander oder um einander - vital, agressiv und zärtlich zugleich..

      [Bookseller: Galerie Himmel]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Door Stands Open : Czeslaw Milosz 1911-2004. (Signed and Lined Limited Deluxe Edition)

      Ireland: Irish Writers' Centre, Dublin, and Book Art Museum, Lodz. , 2005 The First and only Edition.The book was conceived by Seamus Heaney and Cathal McCabe and designed by Pawel Tryzno.Printed by the Book Art Museum,Lodz. The edition was limited to 250 signed, numbered copies in total - 200 regular and 50 de luxe copies.This is one of the scarcer fifty Deluxe copies produced on handmade paper, Signed and Numbered in Roman numerals (number XV111) by Heaney and with his handwritten quote from the poem ''Saw Music''.Two poems and an essay written by Seamus Heaney in memory of Czeslaw Milosz, the Polish Nobel Laureate. The book was designed by Pawel Tryzno and printed partially on Zanders Zeta paper and partially on handwoven paper by the Book Art Museum,Lodz, Poland.The book has stainless steel covers and comes in a prepared mixed-media wrap featuring a silkscreen collage of articles published in Polish newspapers in the days following Milosz's death.The book is encased in a slipcase of thick clear Polish glass with a metal alloy spine which reproduces Seamus Heaney's signature in relief and which holds the book between two glass rods.An extraordinary production.More images are available on request.Very Scarce. ashtonrarebooks welcomes direct contact.Due to the size and weight of this item,extra postage costs may be necessary for international buyers.

      [Bookseller: Ashtonrarebooks]
 45.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        ANTON CORBIJN: U2 AND I - THE PHOTOGRAPHS 1982-2004: DELUXE LIMITED SLIPCASED EDITION WITH A SIGNED PHOTOGRAPHIC PRINT

      (CORBIJN, ANTON). Corbijn, Anton, Bono, Helena Christensen, Bill Clinton, William Gibson, Paul Morley, Salman Rushdie, Michael Stipe & Wim Wenders. ANTON CORBIJN: U2 AND I - THE PHOTOGRAPHS 1982-2004: DELUXE LIMITED SLIPCASED EDITION WITH A SIGNED PHOTOGRAPHIC PRINT. With a Color Print Signed by the Photographer. Munchen, GERMANY: Schirmer/Mosel Verlag, 2005. First Edition 1/100 Deluxe. 4to. Cloth in Jacket, Slipcased. Music Photography Monograph. As New/As New. 416pp, 320 illustrations in color and duotone. Text in English. "U2 & i" is the photo story of the twenty-two year friendship between Irish rock band U2 and Dutch photographer Anton Corbijn who invented the band's image and has shaped it to the present day. It presents a wealth of official and private pictures taken between 1982, when they first met in New Orleans, and their April 2004 shooting in Lisbon for U2's most recent album". In addition to noted photographer/director ("Control") Corbijn's commentary throughout, this massive collaboration contains additional texts by Bono, Helena Christensen, Bill Clinton, William Gibson, Paul Morley, Salman Rushdie, Michael Stipe and Wim Wenders. This is from publisher Schirmer/Mosel's "Collectors Editions" series in an edition of one hundred deluxe copies. The book is accompanied by the archivally mounted and matted blue-tinted 8 7/8 x 11 3/4" Polaroid Print "U2 in the train to Nice, France, 2000" that has been NUMBERED (87/100), DATED ("Aug '05), AND SIGNED by Anton Corbijn on the verso in pencil, and housed in a grey cloth chemise. A pristine example of the book, print and chemise in the publisher's grey linen slipcase, as issued. PLEASE NOTE: The signature is that of Anton Corbijn alone as called for - none the members of U2 have signed. Additional shipping costs are required for this item beyond our standard rates due to its weight and value - we will inform you of the applicable amount at time of purchase. 3-8296-0174-3 Inventory Number: 024085

      [Bookseller: Arcana: Books on the Arts]
 46.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Bear Bryant Funeral Train / Winner of the Flannery O'Connor Award for Short Fiction (SIGNED TO SHANNON RAVENEL)

      University of Georgia Press, Athens, Georgia 2005 - Dated October 2005, Inscribed "for Shannon Ravenel, Our Patron Saint of Southern Letters," lined and signed "Brad Vice" to title page. Shannon Ravenel, former editorial director of Algonquin Books, was for 20 years (through 2005) the series editor of "New Stories from the South." Vice's short story "Mojo Farmer" was selected for inclusion in the 1997 edition of "New Stories"; his story "Report from Junction" was included in the 2003 edition. Unpriced, as usual. Number line complete 5 4 3 2 1. In late 2004 "The Bear Bryant Funeral Train" was awarded the Flannery O'Connor Short Fiction Award from the University of Georgia Press. Kirkus Reviews called it "distinguished and disturbing work, from a lavishly gifted new writer." When the university press discovered one of the stories incorporated material from a short story by Carl Carmer, the Press accused Vice of plagiarism, revoked the Flannery O'Connor Short Fiction Award, and destroyed unsold copies of the book. Wikepedia reports that Jason Sanford, writing in storySouth, described the action as a "literary lynching." Jake Adam York noted that Vice had allowed his short story and the four-page section of Carmer's original book to be published side by side in Thicket, a journal edited by York, indicating that what Vice was doing was allusion, not plagiarism. In late March 2007, a new edition of the collection was published by River City Publishing. The Oxford American reported "The revised version will more closely mirror Vice's 2001 dissertation from the University of Cincinnati," which contained "epigraphs by Albert Camus, Basho, Guy Davenport, Bear Bryant, and, more importantly, Carmer." [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Cat's Curiosities]
 47.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Wines of Greece (Mitchell Beazley Classic Wine Library)

      England: Mitchell Beazley, 2005. Book. As New. Hardcover. No flaws or blemishes but for minor retail handling to dust jacket edges. Now in a protective Mylar sleeve. Bindings tight and square. Text clean. Giftable. 8.75 inches tall. 486 pages with index. ---- Each of Greece's wine-producing regions, vineyards, grape varieties, wines, and wineries are explored by the country's very first Master of Wine, complete with in-depth producer profiles and maps for each one. There is a full historical account of the Greek wine industry, its wine laws, and winemaking developments, plus a discussion on the future of Greek wines..

      [Bookseller: Blind-Horse-Books]
 48.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.