The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1979

        Versailles, 1979. Original-Fotografie. Silbergelantine-Abzug. Bildformat: 29,1 x 44,0 cm. Rückseitig signiert. - Leichte Retuschespur, nur im Bildglanz sichtbar; schön erhalten. - VERÖFFENTLICHT in: Sibylle Bergemann. Verwunderte Wirklichkeit. Berlin, ex pose, 1992, Bild No. 23.

      . .

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die grossen Klassiker Literatur der Welt - In Bilder, Texten, Daten, 36 Bände

      Andreas & Andreas Salzburg. Oleder, gr. 8°, Luxusausgabe: Schiller,Dante, Kliest, Moliere, Goethe 1 + 2, Dostojewskij, Lessing, Cervantes, Tolstoj, Heine, Balzac, Eichendorff, Shakespeare 1 + 2, Stifter, Büchner, Keller, Wolfram von Eschenbach, E. A. Poe, Fontane, Sophokles, Lope de - Jahr: 1979.

      [Bookseller: Rapace]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Winston S. Churchill; Companion Volume V. Part 1: The Exchequer Years 1922 - 1929

      Heinemann, London 1979 - Red cloth boards with gilt titles on spine, base of spine lightly rubbed, internally clean and bright. Unclipped jacket showing a little edgewear with short (<5mm) closed tear at top of front fold-in, jacket now in a protective sleeve. Heavy item, will incur additional shipping costs for international delivery. , 8vo 8" - 9" tall, xxii + 1504 pp [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: double - B - books]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Verbände und Truppen der deutschen Wehrmacht und der Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg 1939 - 1945 - Band 1 - 17 (Band 16 Teil 1 - 4 ), insgesamt 20 Bände,

      . Osnabrück, Biblio Verlag, 1979 ff., Gebundene Ausgabe, Ganzleinenenband jeder Band 350 - 450 Seiten, (Ladenpreis: 1200,00 Euro), Zustand 2+ (OB2044).

      [Bookseller: Helmut Weitze Militärische Antiquitäten ]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sämmtliche Schriften. Reprint der Ausgabe Stuttgart 1835-1838.

      Hildesheim: Olms, 1979.. 1. Aufl. 13 Bände und Ergänzungsband in 8 Bänden (komplett). 676, 494, 580, 756, 440, 671, 596, 532, 880, 488, 463, 448, 444, 888 S 8°. Hochwertig gebundene Ausgabe.. Neuwertig. 3487068109

      [Bookseller: Antiquariat Ballon + Wurm]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Smiley&#39;s People

      London: Hodder & Stoughton, 1979. London: Hodder & Stoughton, 1979. First British edition. First British edition. A fine book in a fine dust jacket. A bright and tight copy of a Le Carre&#39; highspot. Signed by the author on the title page.

      [Bookseller: Sawtooth Books]
 6.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Farbige Vernis-mou Radierung. 1979. Unten rechts in Bleistift signiert und datiert: "A.Thomkins 1979", links bez. u. numeriert: "h.c. 29/75".

      . 30,9 : 40,5 auf 50 : 65 cm.. Sehr schöne farbige Weichgrund-Radierung. - Nicht mehr im Werkverzeichnis der Druckgraphik von Frieder Mellinghof.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Desert pictures and drawings.

      Cala d'Or, Mallorca, T. Pons, 1979.. Small folio. (28) pp. with full-page illustrations. With 42 black-and-white line-drawn plates and 12 full-colour plates. Stored within original gilt cloth portfolio.. Charming set of Bedouin horse illustrations. Reproduced from originals 70 x 50 cm; historical and poetic texts chosen by Miquel Barcelo. - OCLC 7452966/434575750.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fifty Days at Iliam. A Painting in Ten Parts.

      . (Berlin), Propyläen Verlag, 1979. 30,2 : 21,6 cm. 16 Bl. Leporello mit 10 (3 doppelseit.) Farbabb. Orig.-Büttenpappband mit farb. Fotovorsatz u. OSichtfolie.. Edition Heiner Bastian im Propyläen Verlag Band V. - "The painting follows and reflects incidents of Homer's Iliad in the translation of Alexander Pope". - Tadelloses Exemplar mit großer Signatur des Künstlers in Tinte auf Titelblatt. / With tall artist's signature in blue ink on title page.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        image Nr. 1. (= alles was erschienen / all published). Hrsg.: InK, Halle für internationale neue Kunst (MGB), Zürich

      . Zürich (Vertrieb Düsseldorf), Hans-Peter Feldmann, 1979. Tabloid Format (49 : 33 cm). (12) S. Zeitungspapier (zweifach gefaltet.) mit teils ganzseit. s/w Fotos.. Wie in vielen seiner Fotobücher geht es Feldmann hier um die Zuordnung und Entsprechung von Bildern. Ohne jeglichen Kommentar gegenübergestellt, erzielen die Bilder durch ihre Zusammenstellung andere Bedeutungen. - Diese einzige erschienene Nummer ist Steve Laurence gewidmet. - Impressum (S. 12) in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch. - Ränder und Mittelfalt leicht gebräunt und minimale Bereibung in der Mitte der Faltstelle, sonst in sehr schöner Erhaltung.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ud af intet kommer du blødt gående. Billeder af Robert Jacobsen til digte af Jørgen Gustava Brandt.

      - Forum, København 1979. Elefant-folio. 45 sider. Illustrationer i farver af Robert Jacobsen udført i serigrafi, litografi og radering. Indlagt i materie i orig. illustreret lærredskassette. Velholdt. * Et af 450 nummererede eksemplarer, signeret af Robert Jacobsen og Jørgen Gustava Brandt.

      [Bookseller: Vangsgaards Antikvariat]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Papyrus Ani BM 10.470. Vollständige Faksimilie-Ausgabe im Originalformat des Totenbuches aus dem Besitz des British Museum. Codices selecti phototypice impressi.

      Graz: Adeva, 1979... Nach dem Orignal London, British Museum, Nr. 10.470. 37 Tafeln ca. 50 x 100 cm in Leinenkassette. Plus 83 S. Kommentar. Originalbroschur.. Nummeriertes Exemplar Nr. 891/2000. Einband leicht berieben und etwas fleckig. Die Tafeln leicht eseslohrig. - Unter der Signatur 10.470 bewahrt das British Museum in London eines der wichtigsten ägyptischen Totenbücher - den Papyrus Ani. Die in Theben gefundene Handschrift stammt vermutlich aus der frühen 19. Dynastie, wurde also gegen 1300 v. Chr. für Ani, einen hohen Beamten der Tempelverwaltung, geschrieben. Die Ausbildung dieses Typus geht auf die Mitte des 16. Jahrhunderts v. Chr. zurück. In dieser Zeit begann man das durch Jahrtausende mündlich tradierte und auch aus den Pyramidentexten übernommene Spruchgut auf Papyrusrollen zu schreiben und diese dem Toten in den Sarg mitzugeben. Das Totenbuch enthält eine Sammlung magischer Sprüche, die dem Verstorbenen zur Wiederbelebung verhelfen und vor den Bedrohungen im Jenseits schützen sollten. Im Papyrus Ani wird in einem zusammenhängenden Komplex der Tote in die ägyptische Götterwelt eingeführt. Große Bedeutung kommt dabei dem Jenseitsgericht zu. Ani wird gerechtfertigt, erhält ein rituelles Begräbnis und wird dadurch wiederbelebt. Anschließend wird er in die Gesetze des Kosmos eingeweiht und in die Göttergemeinschaft aufgenommen. Magisch genauso wirksam wie die kleinen Bilder des Textes sind die großen der Vignetten. Diese farbig ausgeführten Zeichnungen begleiten die einzelnen Textpassagen und illustrieren deren Aussagen in einer starken Symbolsprache. ISBN 3201010480

      [Bookseller: Fundus-Online GbR]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jan Brueghel der Ältere (1568-1625) - Die Gemälde mit kritischem Oeuvrekatalog

      DuMont Buchverlag, Köln 1979. Orig. 4° dunkelblauer Lwdbd., goldgepr. Deckel- und Rückentitel, orig. farbig illustr. Schutzumschlag. Das Werk befindet sich in vorzüglicher, neuwertiger Erhaltung in seiner Gesamtheit. ,645 Seiten. Mit ausführlichem Verzeichnis der Ausstellungen, Literaturverzeichnis, Standortverzeichnis der Gemälde, Verzeichnis der Namen und Fotoverzeichnis. Dieser Band beinhaltet 81 Farbtafeln, 637 einfarbige Abbildungen - Ein Standardwerk über Jan Brueghel d.Ä., unentbehrlich für Museen, Bibliotheken, Sammler und Freunde des Malers.

      [Bookseller: Antiquariat Christa Krug]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        An Introduction to the Geography of Iowa (Signed)

      Great Raven Press, Fort Kent, ME 1979 - Signed by the Poet. Includes the invitation for the reading at Hunter College. See photo. Scarce second book of poetry by Mark Doty. An excellent copy. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Rob Warren Books]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Berlin-Archiv (Hrsg.v. Hans-Werner Klünner und Helmut Börsch-Supan) Band 1 - 22 und Registerband sowie Ergänzungsedition I bis XX. in zusammen 43 Ordnern. [Letzte bezogene Lieferung 27.12.01 Blatt 1270/1191/1929/001]

      Braunschweig Archiv-Verlag, Dezember 1979 - 27.12.2001.. 4°-quadratisch. Mit vielen farbigen Abbildungen und Reproduktionen oder Faksimiles alter z.T. unveröffentlichter Vorlagen (Dokumente, Karten, Pläne, Stadtführer usw.), jeweils mit erläuternden Texten. In 41 braunen Archivordnern zumeist im O-Schuber. (Die Original-Edition, nicht zu verwechseln mit der nach 1990 herausgebrachten, gekürzten Edition). Sehr gut erhalten. Kollationiert.. Umfangreichste Dokumentation zur Berlin-Geschichte anhand der Wiedergabe von Originalen. In Epochengliederung zunächst begrenzt auf die Zeit bis 1945. In der Edition werden wichtige Berlin-Dokumente, Urkunden, Autographen, Erlasse, Plakate, Broschüren, Stadtpläne und Stiche als Faksimiles wiedergegeben. Kapitel 1: Handelsstadt - Hansestadt - Residenz (Rathaus Spandauer Straße; St.-Nikolai-Kirche 1899; Kurfürst Joachim II.; Sühnekreuz; Abbruch des Hohen Hauses; Innenansicht der Klosterkirche; Turmfront der Nikolaikirche; Hoher Steinweg 15 (Wirtshaus Alt-Berlin); Inneres der Nikolaikirche; Domkirche auf dem Schloßplatz; Gemälde von Lucas Cranach; Kardinal Albrecht von Brandenburg;) // Kapitel 2: Hauptstadt des brandenburgischen Kurstaates // Kapitel 3: Stadt der preußischen Könige // Kapitel 4: Unter bürgerlicher Selbstverwaltung // Kapitel 5: Reichshauptstadt und Weltstadt // Kapitel 6: Vororte bis zur Eingemeindung. Aus dem Vorw.: "Läßt sich die Geschichte Berlins nicht in Bildern allein darstellen, so wollen wir Ihnen doch anhand von unbekanntem und bekanntem Material einen illustrierten Querschnitt durch die Geschichte unserer Stadt bieten, soweit sie sich in Bildern und Dokumenten erhalten hat." // Die elf Bände Ergänzungsedition enthalten fast ausschließlich Faksimiles. Unter den hervorragend reproduzierten Faksimiles, die für sich allein schon einen beträchtlichen Wert repräsentieren, findet man äußerst umfangreiche Sammlung historischer Stadtpläne, Karten und Veduten wie "Der Teltowkanal" 1907, "Entwicklung des Berliner Stadtgebiets 1300-1920", "Berliner Sportplätze" 1928, "Lampes Plan vom Berliner Norden" 1827, "Plan der Einheitsgemeinde 1920", "Plan der Königlichen Residenzstadt Berlin" 1723, "Grundriß von Berlin" 1802, "Deutsch-Wilmersdorf im Jahre 1909", "Der Thiergarten bei Berlin im Jahre 1840", "Post-Karte von Berlin" 1874, "Karte des Polizeireviers von Berlin" 1837, "Postkurskarte von Berlin nach Wriezen" 1805, "Stadtplan von Spandau" 1913, "Plan des Friedhofs der Märzgefallenen" 1848, "Panorama von Berlin" 1840, "Selterscher Plan von Berlin" 1804 und 1846, "Berlin und Preußen um 1755", "Straubes Stadtplan 1876", "Plan des Parks von Klein-Glienicke" um 1862, "Monumentalplan von Berlin" 1896, "Revue-Plan vor dem Halleschen Thor" 1772, "Blick auf Berlin vom Thurme der Marienkirche", "Blick vom Windmühlenberg auf Berlin" um 1790, "Plan des Grundbesitzes des Reichs und des Preußischen Staats in Berlin" 1904, Olympia-Stadtplan 1936, Plan der Pfaueninsel 1810, Kiesslings Großer Verkehrsplan 1919, Straubes Plan von Lichterfelde 1915. - Bei den Werbebroschüren von Berliner Firmen finden wir: "Der Verlag Scherl" 1928, "Vorwärts" 1928, "Kennen Sie - The key to Berlin" 1931, "Spielwarenausstellungen bei Hermann Tietz" 1930, "Wertheim" 1936, "Deutsche Glasmosaik-Gesellschaft Puhl & Wagner" 1904, "Kaufhaus Jonass & Co." Weihnachtskatalog 1937, "Zenner. Restaurant in Treptow" 1932, Hotel "Der Fürstenhof" am Potsdamer Platz 1934, Lebensmittelprospekt "Bruchmüller" 1. Okt. 1914, Eröffnung "Haus Vaterland" 1928. - Eine ganze Reihe von Broschüren und Postkartenserien dokumentieren das Reichstagsgebäude und das Berliner Schloß, weitere Dokumente zur Berliner Baugeschichte sind die Broschüren "Julius Lessing: Zeughaus und Ruhmeshalle in Berlin" 1884, "H. Rudolf: Auf der Berliner Stadtbahn" 1882, "Die Berliner Stadtbahn. Linie - Bau - Betrieb" 1883, "Gartenstadt Berlin-Lankwitz" 1914, "Die preußische Haupt-Kadettenanstalt zu Lichterfelde" 1888, "Die Gartenstadt Berlin-Lichterfelde" 1914, "Führer durch das Museum für Meereskunde" 1939, "Julius Kohte: Das mittelalterliche Rathaus der Stadt Berlin" 1937, "Ein Architekt besucht Berlin" 1936, "R. Wagner: Die Siegessäule zu Berlin" 1927, "EINFA - Wohnungen im Stadtbild von Berlin" 1933, "Bogdan Krieger: Das Palais des alten Kaisers" 1926, Das Aquarium 1913, Postkartenserie "Bauten der Berliner Hoch- und Untergrundbahn", Die Siedlung Tempelhofer Feld 1925. - Eine Reihe nachgedruckter Dokumente lassen Berliner Geschichte plastisch werden: "Stamm-Prioritäts-Aktie der Berliner Nord-Eisenbahn-Gesellschaft" 1870, "Preußische Städteordnung 1808", Das erste Berliner Telefonbuch 1881, "Die Berliner Litfaß-Säulen" 1855, "Berliner Bürgerbrief" 1830, "Der Zoologische Garten" Lithographie 1849, "Castrum doloris" für Königin Sophie Charlotte; Kupferstich 1710, Auswanderungsschein 1840, "Berliner Postkurse" Kupferstich 1708, Grabstätten Kaufurkunde Bethmann-Unzelmann 1815, "Kaiser-Franz-Grenadier-Regiment" Lithographie 1854, "Festschrift Reichsbanner Schwarz-Rot Gold" 1929, "Album von Berlin" 1911, "Das Innere der Centralmarkthalle in der Neuen Friedrichstraße" Holzstich 1886, "Berliner Feuerwehr einst und 1851" Farblithographie, Ehrenbürgerurkunde für Otto von Bismarck (Entwurf Adolf Menzel), Zwei Aktien der Hotelbetriebs-AG 1899 und 1927, Gründung der St.-Hedwigs-Kirche 1747 (Radierung), Tschechs Attentat auf König Friedrich Wilhelm IV. 1844, Deutsches Luftfahrtmuseum 1937, Erinnerungsblatt an das Joachimsthalsche Gymnasium 1880 (Lithographie), militärischer Urlaubs-Paß von 1735, Einzug der Prinzessin Auguste Viktoria 1881 (Lithographie), S-Bahn-Werbung 1933, Festzeitung zur Enthüllung der Siegessäule 1873, "Die ewige Fackel" Oppositionsblatt 1849, "Explosion des Pulverturmes" Kupferstich 1720, Aktie des "Actien-Bauvereins Passage" 1870, Festzeitung "Gesundbrunnen" 1901, "Jena oder Köpenick? Spezialausgabe der Lustigen Blätter" zum "Hauptmann von Köpenick" 1906, Friedericus-Album 1846. - Das kulturelle Leben Berlins wird mit folgenden Faksimiles gewürdigt: "Gedenkfeier Albert Steinrück" 1929, "Nante auf der Berlin-Potsdamer Eisenbahn" (Theaterstück), Das neue Schauspielhaus 1820 (Radierung nach Schinkel), Werbebroschüre für Max Reinhardts Theater 1903, "Fridericus" im Circus Busch 1924, "Agnes-Straub-Theater" Werbeprospekt 1935, Kroll-Führer 1932, Festschrift zum 25-jährigen Bestehen des Rose Theaters 1931, Revue "Zieh' Dich aus" 1928, Claire-Waldoff-Schallplatte, Passage-Panoptikum 1897, Film-Kurier "Berlin-Alexanderplatz" 1931. // Nach mehreren Telefonaten mit dem Verlag musste festgestellt werden, dass eine 100ige Vollständigkeit nicht gewährleistet werden kann, da selbst der Verlag über keine entsprechenden Unterlagen verfügt. Das hier angebotene Exemplar wurde von den Vorbesitzern des Geschäftes im Abonnement bezogen und kann somit als komplett gelten. // Versandkosten auf Anfrage. #FL4300

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Poser - A Photozine Issues One and Two

      London: The Poser / Better Badges, 1979. London: The Poser / Better Badges, 1979. First edition. Paperback. Fine. 4to. A set of the first and second issues of this "photozine" published out of London in 1979. Fine condition. Side-stapled photo-illustrated wrappers. Includes candid b/w photographs of such punk and garage bands as Iggy Pop, The Mod-dettes, Ruts, Penetration, Gloria Mundi and much more. Edited by Neil Anderson

      [Bookseller: Derringer Books, Member A.B.A.A.]
 16.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Chirurgia. Lateinisch von Gerhard von Cremona. Vollständige Faksimile-Ausgabe im Originalformat von Codex Series Nova 2641 der Österreichischen Nationalbibliothek. 2 Bände: Faksimile- und Kommentarband.

      Graz, Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1979.. Folio. 42 cm. 78 Blatt und 68 Seiten, 4 Blatt. Faksimile in Original-Ganzlederband, Kommentar in Original-Leinenband.. Nummer 574 von 960 nummerierten Exemplaren. Mit zahlreichen Illustrationen. Sehr gutes Exemplar. Number 574 of 960 numbered copies. With many illustrations. Fine copy.

      [Bookseller: Antiquariat Lenzen GbR]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Le Dessin bien tempéré : un triptyque, douze préludes, douze fugues

      Paris: Borderie, 1979. Paris: Borderie, 1979. Livre. Illus. by Cécile Deux - Fred Deux. Très bon. En Feuilles. Signé par l&#39;illustrateur. Ed. originale. Paris, Editions Borderie, 1979. 19 x 20 cm, 26 cahiers de papier couché légendés, portant, pour 24 d&#39;entre eux un dessin en noir reproduit sur vélin d&#39;Arches et pour le premier un triptyque gravé par Cécile Deux légendé et signé à la mine de plomb, le dernier cahier constituant l&#39;achevé d&#39;imprimer et la justification, en feuilles sous couverture repliée imprimée et illustrée. Edition originale de ce recueil de dessins. Tirage à 300 exemplaires, tous sur Arches. Celui-ci hors commerce, signé par Fred Deux. Bien complet des trois gravures originales de Cécile Deux d&#39;après Fred Deux. Sans la chemise, sinon très bon..

      [Bookseller: Des livres autour (Julien Mannoni)]
 18.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        "Law and Pornography". Zeichnung in Sepia auf Papier. Ca. 1977. Unten rechts in Bleistift signiert: "T.Ungerer".

      . 27 : 28 cm auf getöntem Velin 30,4 : 45,7 cm.. Studie zu 'Babylon' (Nr. 70), veröffentlicht 1979 im Diogenes Verlag, Zürich, mit Vorwort von Friedrich Dürrenmatt. - Provenienz: Privatsammlung Schweiz.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Hitch Hiker&#39;s Guide to the Galaxy

      UK: Arthur Barker, 1979. UK: Arthur Barker. London, Arthur Barker, 1979. Hardback first edition and first impression. First state jacket with Capricorn One review to the rear. Fine copy with some browning to the jacket spine. Inscribed by the author "To Chris (Sparky) / Douglas Adams". . Fine. Hardback. 1st Edition. 1979.

      [Bookseller: Hyraxia]
 20.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Other Voices, Other Rooms

      Franklin Center, PA: The Franklin Library, 1979. Franklin Center, PA: The Franklin Library, 1979 Franklin Center, PA: The Franklin Library, 1979. Signed by Capote on the third free endpaper. Octavo, 194 pp., color illustrations by Bob Dacey. Franklin&#39;s lavish leather binding of Capote&#39;s 1948 first published novel. Full leather, gilt decorated and imprinted, spine panels rib divided, All Edges Gilt, silk moire endpapers with matching page-marker ribbon in a lush silk color I have no name for. The Franklin Library, doing what they did best. As New; pristine and flawless.Please review scans. With Capote&#39;s "A Special Message to Subscribers from Truman Capote" (prefacing the novel) and the original 22-page "Notes From the Editors". L67

      [Bookseller: Singularity Rare & Fine]
 21.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Handbook of Australian Languages. 5 volumes.

      Amsterdam: John Benjamins; Oxford: Oxford University Press, 1979-2000.. Bad 1-3 Fadengehefteter Originalpappband. Band 4-5 Originalbroschur.. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Vol 1: Guggu Yimidhirr by John Haviland -- Pitta-Pitta by Barry J. Blake -- Gumbaynggir by Diana Eades -- Yaygir by Terry Crowley -- Vol. 2: Wargamay by R.M.W. Dixon -- The Mpakwithi dialect of Anguthimri by Terry Crowley -- Watjarri by Wilfrid H. Douglas -- Margany and Gunya by J. G. Breen -- Tasmanian by Terry Crowley and R.M.W. Dixon -- Vol. 3: Djapu, a Yolngu dialect by Frances Morphy -- Yukulta by Sandra Keen -- Uradhi by Terry Crowley -- Nyawaygi by R.M.W. Dixon -- Vol. 4: The aboriginal language of Melbourne and other grammatical sketches -- Woiwurrung, the Melbourne language by Barry J. Blake -- Panyima by Alan Dench -- Djabugay by Elisabeth Patz -- Mbabaram by R.M.W. Dixon -- Vol 5: Grammatical sketches of Bunuba, Ndjebbana and Kugu Nganhcara -- Australian Aboriginal languages: their contemporary status and functions by Mary Laughren -- Bunuba by Alan Rumsey -- Ndjebbana by Graham McKay -- Kugu Nganhcara by Ian Smith and Steve Johnson.

      [Bookseller: Fundus-Online GbR]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Josef Ehm. PORTFOLIO mit 18 Original-Fotografien. Praha, Panorama, 1979. Eine Grafik "Josef Ehm" in Original-Fotografie (Blatt mit leichter Knickspur), 18 Silbergelatine-Abzüge in Mattglanz; Format jeweils 20,6 x 29,6 cm. Rückseitig mit Bildnummer sowie eingedruckter Bezeichnung in Tschechisch, Russisch, Deutsch, Englisch und Französisch. DABEI: Textband in den o.a. Sprachen, 10 Schwarzweiss-Aufnahmen im Text, 26 Seiten im Orig.-Umschlag. Ill. zweiflügeligen Mappe aus Karton. - Mappe mit etw. Benutzungsspur am Innenfalz; die Fotografien mit etw. Knickspur an der äussersten linken Ecke, meist nur im Glanz sichtbar. - Vollständige Reihe, qualitätsvolle Abzüge. - Text von Josef Ehm und P. Tausk. - Aus der Serie "Profily / 2 z praci mistru ceskoslovenske fotografie". - Die FOTOGRAFIEN SIND WIE FOLGT BEZEICHNET: 1. Einsam und Verlassen, 1938 // 2. Wasserspeier und Stebepfeilersystem des Veitsdoms, 1947 // 3. Barocksaal des Klementinum, 1947 // 4. Waldinterieur, 1946 // 5. Josef Sudeks Porträt im Veitsdom in Prag, 1947 // 6. Nordfront des Czerninpalais in Prag, 1950 // 7. Landschaft unweit der Stadt Teplice, 1956 // 8. Winter auf der Kampainsel, 1956 // 9. Gotik und Barock, 1957 // 10. Chorumgang des Veitsdoms, 1957 // 11. Der Winter, 1960 // 12. "Der Türke" auf der Karlsbrücke, 1962 // 13. Frühling in Prag, 1963 // 14. St. Nikolai Domkuppel in Prag, 1964 // 15. Am Rande des Zizkov Stadtviertels, 1966 // 16. Schlossarkaden von Zvivkov, 1967 // 17. Ich wurde zu einem Baum, 1967 // 18. Der Sieg, 1976. - Grössere Abbildungen auf Anforderung. - Preis für alle Fotografien zusammen; Portfolio wird nur im Gesamt verkauft.

      . . ***** Josef Ehm. PORTFOLIO; 18 original photographies, mat glossy silver gelatin prints. Praha, Panorama, 1979. Size each 20,6 x 29,6 cm. On verso number of photography, printed description in Czech, Russian, German, English, French. WITH text in five languages too; pp. 26. Original cardboard folder. - Folder with slight damage; photographies mostly with slight crease on one outermost corner, seen mostly only on gloss. - Complete series; photographies in high quality. - Text by Josef Ehm und P. Tausk. - Series "Profily / 2 z praci mistru ceskoslovenske fotografie". - PHOTOGRAPHS NAMED AS FOLLOW: 1. Lonely and Forlorn, 1938 // 2. Gargoyle and Flying Butress System of St. Vitus' Cathedral, 1947 // 3. Clementinum Baroque Hall, 1947 // 4. Forest Interior, 1946 // 5. Portrait of Josef Sudek in St. Vitus' Cathedral, 1947 // 6. Northern Front of the Czernin Palace in Prague, 1950 // 7. Landscape near the Town Teplice, 1956 // 8. Winter on the Campa Island, 1956 // 9. Gothic and Baroque, 1957 // 10. Choir Ambulatory of St. Vitus' Cathedral, 1957 // 11. Winter, 1960 // 12. "The Turk" on Charles Bridge, 1962 // 13. Spring in Prague, 1963 // 14. Cupola of St. Nicholas' Chruch in Prague, 1964 // 15. On the Boarder of the Zizkov town-quarter, 1966 // 16. Castle Arcades on Zvivkov, 1967 // 17. I Was a Tree, 1967 // 18. Victory, 1976. - Bigger images on demand. - Price for all photographies together.

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        AMERICAN RACER 1900-1940

      Published by Megden Publishing Co., 1979. Published by Megden Publishing Co., 1979. 1st edition.. Hardback. Very Good/Good. Very good condition in a good dustwrapper. Large format. Black cloth boards, gilt title to spine. B/w photos. Board edges rubbed. Contents clean and bright. Wrapper is edge creased with some tears and slight loss. A scarce title. [S]

      [Bookseller: Stella & Rose's Books]
 24.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Propyläen Kunstgeschichte. Berliner Ausgabe. 26 Bände. Herausgegeben unter der Beratung von Kurt Bittel u.a.

      Berlin : Propyläen-Verlag. 1979 ( (- 1983)). Gr.8° Halbledereinband mit Schutzumschlag. - Aus dem Nachlass eines Essener Theologen. Wohl kaum gelesen. Sehr guter Zustand. Ohne Mappenwerk. Die &#8250;Berliner Ausgabe&#8249; der Propyläen Kunstgeschichte stellt als Buchprojekt ein Novum dar. Die Schutzumschläge der 26 Bände des Standardwerkes wurden von ganz unterschiedlichen Künstlern gestaltet, der gemeinsame Nenner war die berliner Herkunft. Band 1: Die Griechen und ihre Nachbarn. Von Karl Schefold. Band 2: Das Römische Weltreich. Von Theodor Reich; Band 3: Byzanz und der christliche Osten. Von Wolfgang E. Volbach und Jacqueline Lafontaine-Dosogne; Band 4: Die Kunst des Islams. Von Janine Sourdel-Thomine und Bertold Spuler. Band 5: Das Mittelalter I. Von Hermann Fillitz; Band 6: Das Mittelalter II. Von Otto von Simson; Band 7: Spätmittelalter und beginnende Neuzeit. Von Jan Bialostoki; Band 8: Die Kunst des 16. Jhs. Von Georg Kauffmann; Band 9: Die Kunst des 17. Jhs. von Erich Hubala; Band 10: Die Kunst des 18. Jhs. Von Harald Keller; Band 11: Die Kunst des 19. Jhs. Von Rudolf Zeitler; Band 12: Die Kunst des 20. Jhs. Von Giulio Argan; Band 13: Frühe Stufen der Kunst. Von Mechteld J. Mellink, Bryn Mawr und Jan Filip; Band 14: Der alte Orient. Von Winfried Ortmann; Band 15: Das alte Ägypten. Von Claude Vandersleyen; Band 16: Indien und Südostasien. Von Herbert Härtel und Jeannine Auboyer; Band 17: China, Korea, Japan. Von Jan Fontein und Rose Hemple; Band 18: Das alte Amerika. Von Gordon R. Willey; Folgeband 1: Spätantike und frühes Christentum Von Bent Brenk; Folgeband 2: Kunst der Gegenwart. Von Edward Lucie-Smith, Sam Hunter und Adolf Max Voigt; Folgeband 3: Kunst der Naturvölker. Von Elsy Leuzinger; Folgeband 4: Kunst der Völkerwanderungszeit. Von Helmut Roth. Folgeband 5: Europäische Volkskunst. Von Bernward Deneke; Sonderband: Das Porzellan der europäischen Manufakturen. Von Friedrich H. Hofmann; Sonderband: Kunstgeschichte des Möbels. Von Adolf Feulner; Sonderband: Geschichte der Photographie - Die ersten hundert Jahre. Von Helmut Gernsheim. Die Graphiken sind u.a. von Joachim Schme....

      [Bookseller: Krull GmbH - Versandantiquariat -]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Le Guetteur d&#146;ombre.

      Paris, Édition Gallimard, 1979 - In-8° [220 x 150 mm] ; 327 pp.-(2), demi-maroquin à bande vert foncé, dos lisse chiffré en pied, titre or, tête dorée, couverture éditeur et dos conservé, reliure signée de l&#146;atelier « Lobstein-Laurenchet », bel exemplaire. Édition originale éditée à 55 exemplaires. L&#146;un des cinquante-cinq exemplaires (n° XLIV) imprimé sur vélin d&#146;Arches Arjomari-Prioux, seul grand papier. Bel envoi manuscrit de l&#146;auteur. Brame et chasse, marche et solitude, retour vers la ville, vers son amour, son épouse Mo. À travers l&#146;histoire d&#146;un homme qui fuit son époque, son métier, ceux qui l&#146;aime, Pierre Moinot nous fait découvrir la respiration profonde d&#146;une sombre et haute forêt vosgienne. Très belle lecture, l&#146;un des meilleurs ouvrages de l&#146;auteur avec « La Chasse royale » (Gallimard, 1953, Prix du roman de l&#146;Académie française) et « La Saint-Jean d&#146;été » (Gallimard, 2007), son dernier livre. FIRST EDITION. LARGE PAPER. VERY NICE COPY. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie Herodote]
 26.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        (42-Zeilige Gutenberg-Bibel 1455/1456). Faksimile-Ausgabe nach dem Exemplar der Staatsbibliothek Preussischer Kulturbesitz Berlin.

      München, 1979.. 2 Bde. plus Kommentarband. Folio. Orig.-Halblederbde. auf 5 Bünden über Holzdeckeln mit Metall-Schliessen u. Orig.-Leinenbd. (minim berieben).. Nr. 38 v. 895 (GA 955). Als Vorlage diente das Pergamentexemplar (Signatur Inc. 1511) der Staatsbibliothek Preussischer Kulturbesitz Berlin. Die Wiedergabe erfolgte im Lichtdruck mit bis zu 12 Farben, Goldfolienauflage. Patinadruck. Das Papier ist eine einmalige Sonderanfertigung Van Gelder-Bütten mit dem Wasserzeichen Ochsenkopf mit Stab und Stern. - Der Kommentarbd. wurde herausgegeben von Wieland Schmidt u. Friedrich Adolf Schmidt-Künsemüller. Mit Beiträgen von Severin Corsten, Illona Hubay, Eberhard König, Otto Mazal, P. Robert Weber OSB und einem Vorwort von Ekkehart Vesper. Mit dem losen Faksimile der Tabula Rubricarum nach dem Ex. der Bayerischen Staatsbibliothek München. Der Kommentarband behandelt Fragen der Textfassung, Drucklegung Chronologie, Illuminierung, etc. und enthält auch die Beschreibung der heute bekannten 49 vollst. oder fragment. Ex. der Gutenbergbibel, ebenso die Einbände.

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Agrarlandschaften. Mit e. Text von Peter Sager, Ein Portfolio ; [Bd. 1]

      Bremen : Schmalfeldt, 1979.. 96 S. : überwiegend Ill. ; 41 cm geb. m. OSU. OSU an einigen Stellen eingerissen, innen sehr gut

      [Bookseller: Bücherhof]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Original b&w photo by Lütfi Özkök.

      - Lahti (Finland), 1979. 24x18 cm. Contemporary print. Very fine. With Özkök's stamp on verso. Alfred Alvarez (b. 1929), English author and critic, best known for his non-fiction book on suicide, The Savage God, in which he treats the death of his friend Sylvia Plath on a highly personal level.

      [Bookseller: Patrik Andersson, Antikvariat.]
 29.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        One for All - All for One. Eine Ausstellung zur Unterstützung des "Fonds Gordon Matt-Clark - Zentrum für zeitgenössische Kunst Antwerpen". 5. Mai bis 4. Juni 1979, Städtische Kunsthalle Düsseldorf.

      Düsseldorf. Städtische Kunsthalle. 1979.. 1. Auflage. Quer klein 4°. 98 unpaginierte S. OKarton. Sehr gutes Exemplar.. Enthält ein Interview zwischen Jürgen Harten und Jane Crawford Matta-Clark über Gordon Matta-Clark sowie bio- bibliographische Notizen und Ausstellungsverzeichnisse. Die 21 wiedergegebenen Fotos - von hervorragender Druckqualität - sind unmittelbar am Blockansatz des Buches perforiert. Sie zeigen Sequenzen aus "Office Baroque", eine in Antwerpen durchgeführte Arbeit. Dabei die grüne, nur mit Text versehene Einladungskarte. Selten.

      [Bookseller: Antiquariat Querido - Kunst und Fotograf]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Axel Hinrich Murken. Joseph Beuys and die Medizin

      M?er: F. Coppenrath Verlag,, [1979]. Münster: F. Coppenrath Verlag,, [1979]. Three colour offset lithograph on heavy wove paper. Sheet size: 594 x 413 mm. Light creasing to centre, a couple of closed tears to edges. presented in a black wooden frame. Inscribed and signed in pen lower right by Beuys. A poster designed by Beuys to publicize the book, Joseph Beuys and Medicine, written by Murken and first published in 1979.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 31.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        DERRIERE LE MIROIR, No 235. Chagall.

      . Paris, Maeght, Octobre 1979. 38 : 28 cm. 32 S. Mit 2 Orig.-Farblithographien von Marc Chagall (1 doppelblattgr., 1 auf Umschlag) u. 20 (8 farb.) teils doppelblattgr. Abb. Orig.-Umschlag.. Erste Ausgabe. - Mourlot/Sorlier 945, 946. - Cramer 110. - Enthält die schöne doppelblattgrosse Farblithographie "Soleil au cheval rouge". - Text: "Chagall vu par Vercors". - Makelloses Exemplar.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Cervantes Saavedra, M. de. El Quijote. Leido por Camilo Jose Cela.

      Valencia. Rembrandt.1979.. 4 Kassetten. Fol. 42,5 x 42 cm. Rohboden in Original Prgt. - Kassetten mit Rückentitel. Vereinzelt gering fleckig. Bd. 1 Rückdeckel mit Feuchtigkeitsspur, Vorderdeckel etwas verzogen u. mit größerer rotbrauner Verfärbung. Bd. 3 Innengelenke teilw. eingerissen.. Mit 160 ganzseitigen, sign. Or.- Farbaquatinten von Eberhard Schlotter.; - Eins von 300 (GA. 355) num. Exemplaren auf starkem Bütten. Monumentale illustrierte Cervantes-Ausgabe, jede der Aquatinten von Schlotter numeriert und signiert. Spanischer Text. Eberhard Schlotter (geb. 3. Juni 1921 in Hildesheim) ist ein deutscher Maler und Graphiker. Er lebt und arbeitet in Spanien und Deutschland. Schon während der Schulzeit in Hildesheim zeichnete und malte Schlotter. 1936/37 konnte er als Hospitant in die dortige Handwerks- und Gewerbeschule eintreten und Radieren (Kaltnadel) und Aquatintatechnik bei Wilhelm Maigatter lernen. 1952 unternahm er eine erste Spanienreise, 1956 kaufte er sich in Altea ein Bauernhaus, in das sie 1957 zweitweilig umzogen. Seit 1982 ist er Mitglied der Real Academia de Bellas Artes de San Fernando, Madrid. 1986 übernahm er eine Gastprofessur an der Universidad de los Andes, Bogota. Eberhard Schlotter (born Jue 3, 1921) works as an international painter in Spain and Germany. He is the brother of the sculptor Gotthelf Schlotter (1922-2007). Eberhard Schlotter, nacido el 3 de junio de 1921, en Hildesheim (Alemania), es un dibujante y grabador radicado en Altea (Espana). Schlotter nace en el seno de una familia de artistas. Es hijo mayor del escultor y profesor de arte Heinrich Schlotter (1886-1964) y de Irene Noak de Schlotter (1898-1987). Sus hermanos, el renombrado escultor Gotthelf Schlotter (1922-2007), asi como Georg y Jeanne Irene seran todos artistas.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Hassold]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fuga, Met acht originele litho's door Hugo Claus

      . Hasselt 1979. Luxury binding portfolio . pages; Elephant Folio Size up to 23" tall. Eerste en enige editie. Fuga werd gedrukt in opdracht van uitg. De volle maan in december 1979, De cyclus van 8 haikoes, gezet uit de Times, en 8 lithografieen werden gedrukt door het atelier De Schutter te Antwerpen op Arches 250 gram, Elke litho met de hand genummerd en gesigneerd. De mappen, in Japans Iamane papier, werden vervaardigd door AGC, te Deurne-Antwerpen. Oplage 300 genummerde en genaamtekende exemplaren en 26 exemplaren buiten reeks gemerkt A-Z, Er bestaan exemplaren met op de map de auteursnaam afgedrukt op 7 cm, maar ook groter op 23 cm. Dit is nr. 157/300 in een map met de auteursnaam afgedrukt op 23 cm,

      [Bookseller: Antiquariaat Henk van der Burg]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Pittoni L'opera completa

      Alfieri, Venezia 1979 - Pittoni , L'opera completa , rilegato, tela, sovracoperta, custodia cartonata figurata rigida , formato 25x29 , pagine 447 , con 24 tavole a colori e 501 in nero fuori testo - ottime condizioni - 20173

      [Bookseller: studio bibliografico pennasilico]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Fabeln. Mit acht Illustrationen von Roswitha Quadflieg.

      (Hamburg), Raamin-Presse, 1979. Format: Gr.-8°.. 22, [4] S.. Mit 8 zweifarbigen ganzseitigen Holzstichen von Roswitha Quadflieg.. Nachtschwarzer Oasenziegenlederband mit blindgeprägtem Rückentitel und Deckelblindprägung mit Vignetten in OPappschuber. .. ENGLISH DESCRIPTION: Great copy, extraordinarily well preserved. 10. Druck der Raamin-Presse. *** Nummer 31 von 150 Exemplaren mit dem deutschen Text (Gesamtauflage: 180), Druckvermerk von Roswitha Quadflieg signiert. Der zehnte Druck der Raamin-Presse ist ein Diadem im Kranz der wenigen wirklichen Meisterwerke moderner Pressendrucke, ein Buch, in dem sich Text, Satz, Papier und Einband zu einer Liaison besonderer, wenn auch modester Pracht vereinen. Das nachtschwarze Oasenziegenleder schillert im Streiflicht zart und lässt die eindrucksvollen Blindprägungen, ein großes Insekt auf dem Vorderdeckel und auf dem Rückdeckel die beiden spazierenden Jünglinge der hübschen Fabel "Schnecken" hervorleuchten, bis sie wieder im Schwarz verschwinden. Die Zutaten sind die allerfeinsten: "Handsatz aus der Tertia Bodoni der Bauerschen Gießerei. Die Schrift in den Bildern wurde aus den Versalien der Nicolas Cochin der Schriftgießerei Deberny & Peignot gesetzt. Die Holzstiche wurden von den Originaldruckstöcken gedruckt, Handsatz und Druck Roswitha Quadflieg. Papier: Handgeschöpfter Büttenkarton 'Penshurst-Bütten' von Barcham Green, England. Den Einband in Oasenziegenleder besorgte Christian Zwang, Hamburg" (Druckvermerk). Tadellos erhaltenes, verlagsfrisches Exemplar. Spindler 71.10. Tiessen 15. Zwang 43.

      [Bookseller: Antiquariat Abaton GmbH]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Portfolio mit 18 Orig.-Fotografien von Josef Ehm. Profily z praci mistru ceskoslovenske Fotografie 2. (Profile aus der Arbeit der Meister der tschechoslowakischen Fotografie 2.) Herausgeber Josef Ehm und P. Tausk. Zeichnung auf der Mappe von Vilem Reichmann. Graphische Gestaltung V. Jedlicka. Titel Tschechisch. Einleitung und Fototitel auf der Rückseite der Fotos fünfsprachig: Tschechisch, Russisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Printed description & text in Czech, Russian, German, English & French.

      Praha, Panorama, 1979.. Portfolio mit 18 losen Silbergelatine-Abzügen (gelatin silver prints) von Josef Ehm & einer fünfsprachigen Einleitung (24 Seiten). 4°. Fotoformat 20,6 cm x 29,6 cm. Illustr.-Orig.-Karton.Mappe.. Die Begleitbroschur mit der fünfsprachigen Einleitung mit 10 fotografischen Textabbildungen. - Viele der Orig.-Fotos in der Mappe mit Prag-Motiven, eins mit dem Portrait von Ehms Freund Josef Sudek (siehe Bild). Die Fotos wurden zwischen 1938 und 1976 geschossen. - Josef Ehm (1909 - 1989) war einer der bedeutenden tschechischen Avantgarde-Fotografen, zwischen 1934 und 1948 lehrte er an der Staatlichen Schule für Grafik in Prag, von 1939 bis 1941 redigierte er mit Jaromir Funke die Zeitschrift der tschechischen Fotografen "Fotograficky obzor". J. Ehm war ein sehr kreativer Künstler der Neuen Sachlichkeit und blieb der Neuen Sachlichkeit auch nach dem Krieg treu. - "Combining avant-garde creativity with technical brilliance, this Czech photographer's artistry rivals that of friend and contemporary Josef Sudek." (Joanna Nelson). - Die Fototitel: 1. Einsam und verlassen (1938). 2. Wasserspeier und Strebepfeilersystem des Veitsdoms (1947). 3. Barocksaal des Clementinums (1947). 4. Waldinterier (1946). 5. Josef Sudeks Proträt im Veitsdom in Prag (1947). 6. Nordfront des Czerninpalais in Prag (1950). 7. Landschaft unweit der Stadt Teplice (1956). 8. Winter auf der Kampainsel (1956). 9. Gotik und Barock (1957). 10. Chorumgang des Veitsdoms (1957). 11. Winter (1960). 12. Der Türke (1962). 13. Frühling in Prag (1963). 14. St. Nicolai Domkuppel in Prag (1964). 15. Am Rande von Zizkov (1966). 16. Schlossarkaden von Zvikov (1967). 17. Ich war ein Baum (1969). 18. Der Sieg (1976). - Mappe wenig angestaubt bzw. wenig abgegriffen. Auf dem Hinterdeckel der Mappe und in der Broschüre wurde mit einem kleinen Kuli-Eintrag der Preis korrigiert. Obere rechte Ecke der Fotos teils klein wenig bestoßen. Fotos ansonsten frisch und sehr gut erhalten.

      [Bookseller: Versandantiquariat Dr. Jaromir Konecny]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        [Broadsides]: 10 Hip Hop Flyers

      New York: , 1979-1983 New York. 1979-1983. A collection of 10 early and scarce New York hip hop party flyers from 1979-1983 designed by Buddy "The King of Flyers" Esquire. The flyers feature some of the earliest hip hop innovators including Grandmaster Flash and the Furious Four, Grand Wizard Theodore, Treacherous 3 (with Kool Moe D), Cold Crush Bros., and others. Each is printed on a range of different color sheets, typically measuring 8.5 x 11", with one measuring 6.5" x 8.5", and another measuring 14" x 8" and printed on both sides. Overall about fine with some very light edgewear and one with two light creases from being folded. .

      [Bookseller: Between the Covers- Rare Books, Inc. ABA]
 38.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        ERKER - Treffen 3 (1979) * Auf 200 Exemplare limitierte und von den Künstlern signierte Ausgabe *.

      Erker 1979. Geb., im Original-Schuber, Unpaginiert. Zum Erhaltungszustand: Hier die bibliophile Ausgabe als galeriefrisches Archivexemplar in Bestkondition. - Zu diesem Editionsprojekt: Am 2. Dezember 1972 fand im Schloß Hagenwil, Schweiz, das erste Erker-Treffen, ausgerichtet von der gleichnamigen Galerie in St. Gallen, statt: Eine durch das Charisma ihres Gründers, Franz Larese, möglich gewordene Begegnung berühmter zeitgenössischer Künstler mit nicht minder bekannten Autoren und Freunden der Erker-Galerie. Zu jedem der insgesamt vier Künstlertreffen am Bodensee erschien im Anschluß je ein limitiertes Mappenwerk, mit den dort gemeinsam zwischen Literaten und darstellenden Künstlern entwickelten Arbeiten. - ERKER-Treffen 3 - 9 Texte auf Stein geschrieben von Max Bill /Jean Cassou /Max Frisch /Peter Huchel /Eugene Ionesco /Halldor Laxness /Michel Leiris /Alexander Mitscherlich /Karl Prantl - mit 9 Originallithografien von Max Bill /Piero Dorazio /Bernhard Heiliger /Wifredo Lam /Otto Piene /Karl Prantl /Giuseppe Santomaso /Antoni Tapies /Günther Uecker. - Die grafischen Blätter sind einzeln signiert und nummeriert. Auflage 200 nummerierte Exemplare, Format des Bandes im papierbezogenen Pappschuber 39 x 28,5 cm

      [Bookseller: SIGMUND-FREUD-BUCHHANDLUNG]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Play the Piano Drunk Like a Percussion Instrument Until the Fingers Begin to Bleed a Bit.

      Santa Barbara., Black Sparrow Press, 1979.. Gr.-8°. 125 SS., 3 (1 w.) Bll. mit Portr. Farb. illustr. Hlwd. mit OKunststoffumschl.. Printed July 1979 in Santa Barbara for the Black Sparrow Press by Mackintosh & Young. Design by Barbara Martin. - Nr. 132/300 (gesamt: 900) Expln. - Druckverm. von Charles Bukowski handschriftl. signiert. - OKunststoffumschl. rücks. minimal berieben. Sonst schönes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Lutz-Peter Kreussel]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        SUTTREE

      New York: Random House, 1979. New York: Random House. 1979. First Edition; First Printing. Hardcover. 0394482131 . Very Good in Very Good dust jacket. First Edition stated on the copyright page, with the number line 24689753 below to denote a first printing. In the original dust jacket with the price of $12.95 intact. ; 7.80 X 5.40 X 1.50 inches; 471 pages .

      [Bookseller: Rare Book Cellar]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        skizze zu envirement der tote der durst hat bei ars viva handsigniert und datiert 5.9. 79

      1979 - federzeichnung, bezeichnet skizze zu envirement "der tote der durst hat", galerie ars viva berlin, signiert und datiert 5.9. 1979, blattmaß etwa 21 x 29,5 cm, blatt hat am oberen rand eine leichte knickstelle Wikipedia: Vostell war einer der wichtigsten deutschen Maler, Bildhauer und Happeningkünstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wolf Vostell setzte von 1950 an erste künstlerische Ideen um.1953 begann er hografenlehre und besuchte in Wuppertal die Werkkunstschule. Unter dem Eindruck einer Parisreise 1954 stellte Vostell erste Decollagen her. 1955/1956 besuchte er die Pariser École National Supérieure des Beaux Arts und 1957 die Kunstakademie Düsseldorf. Skulptur, Malpartida de Cáceres, Spanien 1958 fand unter Vostells Beteiligung das erste europäische Happening in Paris statt, und Vostell produzierte erste Objekte mit Fernsehern und Autoteilen. Beeindruckt von der Arbeit von Karlheinz Stockhausen im elektronischen Studio des WDR im Jahre 1954 entstanden 1959 elektronische &#132;TV-décoll/agen&#147;. Damit begann sein Engagement in der Fluxus-Bewegung, die er Anfang der 1960er mitbegründete. Skulptur (einbetoniertes Auto), Malpartida de Cáceres, Spanien Fast gleichzeitig im Jahr 1959 gründete Vostell das Vostellarchiv. Mit großer Leidenschaft und strenger Kontinuität sammelte Vostell Fotografien, künstlerische Texte, persönliche Korrespondenz mit Weggefährten wie Nam June Paik, Joseph Beuys, Dick Higgins und vielen anderen, sowie Presseartikel, Einladungen zu Ausstellungen und Events oder auch Bücher und Kataloge, die sein eigenes Schaffen und das der Künstler seiner Generation dokumentieren. Vostell wurde in den frühen 1960er Jahren Aktivist des Happening, der Fluxusbewegung und der Videokunst. Dadurch wurde über die 1960er und 1970er Jahre das Vostellarchiv eine umfangreiche Informationsquelle für Autoren, Verlage und Ausstellungsmacher in aller Welt. In den 1980er und 1990er Jahre ließ Vostells Sammelleidenschaft nicht nach. Die über 6000 Bücher fassende Privatbibliothek des Künstlers ist seit den 1990er Jahren Teil des Archivs. Das umfangreiche Werk Vostells ist fotografisch dokumentiert und ein wichtiger Bestandteil des Archivs. Etwa 25.000 Dokumente aus vier Jahrzehnten machen das Vostellarchiv, das sich seit 2006 im Museo Vostell Malpartida befindet, zu einem kunsthistorischen Schatz, der für Kunsthistoriker, Journalisten und Autoren zugänglich ist. Vostell initiierte viele Happenings, unter anderem in New York, Berlin, Köln, Wuppertal und Ulm. 1962 wirkte er bei der Planung des Festum Fluxorum in Wiesbaden mit; er beriet hier gemeinsam mit Nam June Paik und George Maciunas. 1963 wurde Vostell mit seinem Environment &#132;6 TV décoll/age&#147; Sammlung Museo Reina Sofía Madrid zum Pionier der Videokunst. 1965 nahm er am 24-Stunden-Happening in der Galerie Parnass in Wuppertal teil. 1967 setzte er sich im Happening &#132;Miss Vietnam&#147; mit dem Vietnamkrieg auseinander. 1968 kam es in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Mauricio Kagel und anderen zur Gründung des &#132;Labor e.V.&#147;, das akustische und optische Ereignisse erforschen soll. &#132;Ruhender Verkehr&#147;, 1969 Wolf Vostell war der erste Künstler der Kunstgeschichte, der einen Fernseher in ein Kunstwerk integrierte. Dieses Werk von Wolf Vostell aus dem Jahre 1958 mit dem Titel &#132;Deutscher Ausblick&#147; ist Teil Sammlung Berlinischen Galerie. Frühe Werke mit Fernsehern sind auch TRANSMIGRACION I-III (1958) und ELEKTRONISCHER HAPPENINGRAUM Environment 1969. 1992 ehrte Köln Vostell mit einer großen Retrospektive. Seine Werke wurden auf sechs Ausstellungsorte verteilt, das Kölnische Stadtmuseum, die Kunsthalle Köln, Rheinisches Landesmuseum Bonn, Kunsthalle Mannheim, Schloss Morsbroich Leverkusen und Städtisches Museum Mülheim/Ruhr. Unter der künstlerischen Leitung von David Vostell entstand über diese Retrospektive der Dokumentarfilm VOSTELL 60 - RÜCKBLICK 92. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: mip]
 42.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        The Architecture of John F. Staub : Houston and the South

      University of Texas Press, Austin, Texas, U.S.A. 1979 - Number 113 of 200 copies signed by John F. Staub and author Howard Barnstone on the back limitation page. In addition, John F. Staub has signed a blank white sticker that is 2 1/4 inches by 4 inches that is affixed to the title page. The slipcase has a few white spots on one side and a few places on the bottom edges that a cloth string is visible. The boards are very nice with little wear seen. The hinges and the spine are very good. Very light spotting on the outside edge of the pages. 363 pages. The inside pages are bright and look unmarked. Many black and white photographs and floor plans throughout this book. A 23 page or so color photograph section in the book also. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: M and N Books and Treasures]
 43.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Executioner's Song.

      Boston: Little, Brown and Company, 1979 - Octavo. Original blue cloth, titles to spine in silver and copper, yellow endpapers. With the dust jacket. An excellent copy in the dust jacket with a little puckering of the spine panel. First edition, first printing. Signed by the author on the title page. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 44.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Suttree

      New York:: Random House,, 1979.. New York: Random House, 1979. First edition of the author&#39;s fourth novel and what many consider to be his finest. Octavo, original half cloth. Some light fading to the extremities as usual, an excellent copy in a supplied fine dust jacket. Inscribed by the author, "For Bill + Ann with love Cormac." Housed in a custom half morocco clamshell box. Suttree is the fourth of McCarthy&#39;s novels to be published, but he had started it well before his first, The Orchard Keeper, appeared in 1965 to great critical acclaim. The principle scene of Suttree is Knoxville, Tennessee in the early 1950&#39;s. The central figure, Cornelius Suttree, is a fisherman who lives in a dilapidated houseboat on the river. Estranged from his prominent family, he has withdrawn from the society they represent, choosing instead a different world inhabited by people who live precarious, desperate, often violent lives. "McCarthy is a writer to he read, to be admired, and quite honestly- envied" (Ralph Ellison).

      [Bookseller: Raptis Rare Books, ABAA/ ILAB]
 45.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Andy Warhol&#39;s Exposures

      New York: Andy Warhol Books / Grosset & Dunlap. New York: Andy Warhol Books / Grosset & Dunlap. 1st Edition. Hardcover. Fine/Fine. FIRST EDITION of Warhol&#39;s first book of photographs, SIGNED AND INSCRIBED BY WARHOL on half-title with a heart drawing: "to elizabeth / love / Andy Warhol [heart drawing]". Also signed on the dust jacket above the title. Warhol&#39;s collection of 360 images of countless major celebrities captured in candid and revealing moments. With illuminating text by Warhol and Bob Colacello. New York: Andy Warhol Books / Grosset & Dunlap, 1979. Folio, original cloth, original dust jacket. Signature on dust jacket a little faded. A FINE COPY, rare in such outstanding condition.

      [Bookseller: The Manhattan Rare Book Company]
 46.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Rotterdam. plattegrond; schaal 1: 25.000. 1979, in twee bladen. Secreto

      Moskou., 1979. Generalitsji Staf, KAART in kleur. 2 bladen, elk 110 x 86 cms, tesamen vormend de gedetailleerde plattegrond; 110 x 172 cms. Plus omvangrijk straatregister en lijst van belangrijke plaatsen ( aeroport, havenwerken, enz. ) Alle teksten, ook die van de straten, in het russisch.

      [Bookseller: antiquariaat de rijzende zon]
 47.   Check availability:     Biblio     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.