The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1975

        FIRST LOVE, LAST RITES

      London: Jonathan Cape 1975 - First edition, first printing. Original cloth in dustwrapper. SIGNED BY THE AUTHOR on the front free endpaper. A very near fine copy with no inscriptions other than the author’s signature and no stamps. One small bump to very foot of front panel. Complete with the very good indeed just lightly edge-worn dustwrapper. Not price-clipped. The author’s first book, signed to the title page. Further details and images for any of the items listed are available on request. Lucius Books welcomes direct contact with our customers. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: LUCIUS BOOKS (ABA, ILAB, PBFA)]
 1.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Autobiographische Schriften : Die Ursache / Der Keller / Der Atem / Die Kälte / Ein Kind.,

      Salzburg u. Wien : Residenz Verlag, 1975/1976/1978/1981/1982. - 159 S., 167 S., 157 S., 150 S, 166 S Erste Ausgabe,- W/G 28, 30, 32, 41, 45- Dittmar 64, 67, 72, 82- gute Exemplare der autobiographischen Schriften. Sprache: de Gewicht in Gramm: 1500 [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat Michael Solder]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Zeichnungen Zu den beiden 1965 Wiederentdeckten Skizzenbücher >Codices Madrid< von Leonardo da Vinci

      manus presse, Stuttgart 1975 - EXCELENTE ejemplar. con litografía FIRMADA Y NUMERADA (e.a.) POR BEUYS. SIGNED AND NUMBERED (e.a.) BY BEUYS. 276pp Buch mit 106 Grano-Lithografien 1975, Umfang 156 Seiten, Format des Buches: 16,5 x 23 cm. Auflage 100 Exemplare, begleitet von einer handsignierten und nummerierten Grano-Lithografie, Format 32 x 23 cm [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: 101Poe /La FOTO del libro es descripción]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Trout Flies. Foreword by Arnold Gingrich

      New York: Sportsman's Edge Press, 1975 - First edition, no. 389 of 589. 8vo. With drawings by the author and 12 page containing numerous mounted specimens of feathers, fur, and other fly- tying components. Original dark green rexine, gilt, fine in fine matching slipcase [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: James Cummins Bookseller, ABAA]
 4.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Herrscher des Himmels - Die zwölf Tierkreiszeichen und ihre Mythen. Reprint von 12 Miniaturen aus bedeutenden mittelalterlichen Handschriften in Faksimilequalität. Nummerierte Auflage von 1995 Exemplaren, hier Nummer 134.

      Berlin : Coron bei Kindler, 1975.. 43x41x10 cm. Schmuckkassette.. Die Kassette beinhaltet 12 einzeln nummerierte Miniaturen (ca 24x15 cm) mit Echtvergoldung, jeweils in einem dicken Passepartout (40x29,5 cm), sowie ein 24-seitiges Heft (40x29,5 cm) mit Erläuterungen . Die Kassette ist einem Uhrenkaste nachempfungen, durch dessen runden Ausschnitt die verkleinerte Wiedergabe der berühmten astronomischen Uhr vom Markusplatz in Venedig sichtbar ist. Das Ziffernblatt ist sehr aufwändig ausgeführt. In einem Ring aus Steinguß mit den 24 Stunden befinden sich drei, einzeln drehbare, emaillierte Mertallscheiben. Die äußere trägt Abbildungen der Sternkreiszeichen, die mittlere einen Stundenzeiger, die innere den Mond, der um die Erde im Zentrum des Ziffernblattes läuft. Der Sockel der Kassette ist mit Samt bezogen, die Seiten und der Deckel sind in Ganzleder, der Innendeckel und Boden der Kassette mit Leinen bezogen. Die vorherrschenden Farben sind Gold und Dunkelblau. Die Kassette, einschließlich des Inhalts, ist in einem sehr guten Zustand.

      [Bookseller: Antiquariat Michael Schenck]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Science and Civilisation in China. Set of 19 Books. Volumes I - VII.

      Cambridge University Press, Cambridge, England 1975 (- 1999). 18,5 x 25 cm, Halbleinen - Except one book (vol 4,2) in very fine condition, but without dustjackets. Vol. I: Introduction. II: History of Scientif Thought. III: Mathematics and the Science of Heavens and the Earth. IV: Physics and physical Technology (3 vols.). V: Chemistry and chemical technology - Part I-VII, IX, XIII. (= 9 vols.). VI: Biology and Biological Technology. Part I-III ( 3 vols.). VII: Language and Logic. Part 1..

      [Bookseller: Krull GmbH - Versandantiquariat -]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Karl Marx - Das Manifest. Roter Bleisatz auf Papier, auf Karton aufgezogen..

      1975. 92 x 89 cm, Gleichmässig gebräunt (Reaktion auf den Klebstoff), trotzdem ein spannendes Typographisches Kunstwerk Preis in CHF: 990. Mit dem Satz "Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft ist die Geschichte von Klassenkämpfen" eröffnen Karl Marx und Friedrich Engels - nach der kurzen Einleitung - das erste Kapitel des Manifests der Kommunistischen Partei. Ihnen zufolge ist die bisherige Geschichte der Menschheit eine Abfolge von Kämpfen unterschiedlicher Klassen gegeneinander um die Herrschaft, genauer: um die Verfügung über die Produktionsmittel, in der jeweiligen Gesellschaft. - Hans-Rudolf Lutz (1939-1998) Schweizer Typograf und Grafiker. Von 1955 bis 1959 absolvierte er bei Orell Füssli eine Lehre als Schriftsetzer. 1963 besuchte er an der Basler Schule für Gestaltung einen einjährigen Kurs für typografische Gestaltung bei Emil Ruder und Robert Büchler. 1964 begann Lutz für Albert Hollenstein in Paris zu arbeiten. Im Studio Hollenstein wurde er zum Leiter der Gruppe "expression typographique", welche die Aufgabe hatte, die typografischen Möglichkeiten des damals neuen Fotosatzes auszuloten und zu propagieren. 1966 nahm er in Zürich eine Stelle als Fachlehrer für Schriftsatz an der Schule für Gestaltung an. 1968 folgte eine Stelle als Lehrer für Typografie und interdisziplinäre Gestaltung in Luzern. 1971 beteiligte sich Lutz am Aufbau der F+F Schule für experimentelle Gestaltung in Zürich.Seit 1966 führte Lutz ein eigenes Atelier in Zürich. Von 1968 bis 1980 gestaltete er die Bücher des Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur an der ETH Zürich. Daneben war er Autor, Herausgeber und Verleger zahlreicher Publikationen. Mit einer Buchreihe durchbrach Lutz 1969 nach 15 Jahren den Boykott gegen den marxistischen Kunsthistoriker Konrad Farner. Als visueller Gestalter war Lutz zwischen 1983 und 1994 auch Teil der Musikgruppe UnknownmiX um die Sängerin Magda Vogel und dem Komponisten/Elektroniker Ernst Thoma.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Wandmalereien in Thailand. 3 Bände (vollständig).

      Inigo von Oppersdorff, Zürich 1975.. 3 Leinenbände mit Folienumlagen, die beiden Bildbände mit über 200 eingeklebten farbigen Abbildungen, 56x46 cm, der Textband 356 Seiten, 35x28 cm, zusammen etwa 28 Kg.. Die Bände wirken unbenutzt und sind noch in ihren originalen Versandverpackungen. Nahezu neuwertig.

      [Bookseller: ANTIQUARIAT TINTENKILLER]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Factotum (Signed)

      Santa Barbara: Black Sparrow Press, 1975. Santa Barbara: Black Sparrow Press, 1975. First Edition. Hardcover. Fine/Fine. First edition of this novel by Bukowski, his first after Post Office. A fine hardbound book in fine glassine wrapper. This is one of 250 hand numbered and SIGNED copies. Signed by Author

      [Bookseller: Derringer Books, Member A.B.A.A.]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Celui qui ne peut se servir des mots. A Bram van Velde.

      . Montpelliers, editions fata morgana, 1975. 29,5 : 24 cm. 146,(6) S. Text u. Folge von signierten Orig.-Farblithographien. Zwei Orig.-Umschläge u. Leinenchemise in Orig.-Pappschuber.. Mason/Putman 195-199. - Zum 80. Geburtstag des Künstlers erschienen. - Eines der 60 Vorzugsexemplare (Nr. 34) auf Arches mit Suite von 5 blattgrossen Orig.-Farblithographien von Bram van Velde, jeweils in Bleistift numeriert u. voll signiert. - Die Gesamtauflage ohne Lithographien wurde in 1200 Ex. gedruckt. - Textbeiträge von Alechinsky, Asse, Beckett, Blanchot, Bonnefoy, Butor, Courtin, Dotremont, Dupin, Esteban, Fremon, Gaspar, Hebey, Horovitz, Jabes, Juliet, Kurz, Laporte, Levinas, Mason, Mathieu, Messagier, Micha, Noel, Putman, Schneider, Starobinski, Toreilles. - Schönes Exemplar.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Naumann, Hermann. - "Rabe".

      . Bronze, 1975. Von Hermann Naumann. 40,5 cm (Höhe). Luzens 69. Ritzsignatur mit Datum im Fuß. - Guss Bauer Wörth/D. Hermann Naumann (*1930 Kötzschenbroda / heute Radebeul, lebt und arbeitet in Dittersbach-Dürrröhrsdorf). Deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. 1946 Lehre als Steinmetz und Privatausbildung zum Plastiker bei Burkhart Ebe. 1947-49 Bildhauerlehre bei Herbert Volwahsen. 1950 Aufnahme in den Verband Bildender Künstler Deutschlands (VBKD) und Bezug des Ateliers im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Seitdem freischaffend tätig. Gleichzeitig Beginn der Beschäftigung mit Malerei und Druckgrafik; erste Ölgemälde und Illustrationen zu Dostojewski. 1952 die brühmte Punzenstich-Folge zu Franz Kafka "Der Prozeß". 1969 Auszeichnung "Schönste Bücher der DDR" für die Illustrationen zu "Meine jüdischen Augen" beim Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. 1977 erste umfassende Retrospektive in der Kunsthalle Rostock, 1988 Retrospektive im Stadtmuseum Bautzen, 2000 Ausstellung zum 70. Geburtstag im Stadtmuseum Dresden, 2010 Ausstellung zum 80. Geburtstag in der Kunsthandlung Koenitz Dresden..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Oskar Kokoschka. Das druckgraphische Werk / Das druckgraphische Werk II. Druckgraphik 1975-1980 sowie Nachträge und Berichtigungen. 2 Bde.

      . Salzburg, Galerie Welz 1975-1981. Gr.-4° (31,5 : 24 cm). 296; 46 S. Mit 542 (78 farb.) Abb. u. Front., Nachlass-Stempel u. 44 teils farb. Abb. Orig.-Ganzpergament (Handeinbände von Ernst Ammering, Ried) jeweils mit Signatur Kokoschkas in Goldprägung auf Vorderdeckel und 2 schwarzem Orig.-Leinenschubern.. Arntz II, S. 76. - Freitag 4968. - Jeweils eines von 190 identisch numerierten Exemplaren der LUXUSAUSGABE mit je einer in Sichthülle lose beiliegenden, numerierten und signierten Originallithographie (WW 470) und Originalradierung (WW 474). - Der massgebliche komplette Oeuvre-Katalog der Druckgraphik mit insgesamt 567 ausführlich dokumentierten Blättern, die alle in den Farben der Originale abgebildet sind. - Enthält zeitgenössische Texte von P.Bekker, G.Busch, M.Dvorak, A.Ehrenstein, W.Grohmann, G.F.Hartlaub, C.G.Heise, Kokoschka, P.Westheim u.a. Eine Konkordanz zu Arntz und ein systematisches Verzeichnis der Bildthemen schliessen das Werk ab. - Die Vorzugsausgabe war kurz nach Erscheinen vergriffen.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Oskar Kokoschka - Das druckgraphische Werk.

      Salzburg, Galerie Welz, 1975.. 4°. 296 S. OPgm.. EA. Nr. 37 von 190 VA-Expl. Mit je einer num. und von O. Kokoschka signierten Lithographie (WW 470) und eine Original-Radierung (WW 474). - Leichte Gbrsp., rückw. Ebd. unauffällig etw. fleckig, kl. Exlibris-St. a. V. - Die Tafeln sind lose, in eingebundenen Hüllen.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Kunst der Graphik. Sieben Original-Graphiken in unterschiedlichen Techniken zu einem Buch von Walter Koschatzky.

      Offenbach a.M., Edition Volker Huber in Zusammenarbeit mit der Galerie Richard P. Hartmann, 1975.. 42,5x30 cm. 1 Bl., 6 Graphiken + Koschatzkys Buch mit 1 eingebund. Graphik. In OKassette.. Die signierten und handschriftlich numerierten (Nr. 1320/10000 Ex.) Originalgraphiken von Horst Antes (als Frontispiz der Vorzugsausgabe des Buches beigebunden), Esteban Fekete, Ernst Fuchs, Rudolf Hausner, Horst Janssen, Karl Rössing und Paul Wunderlich. - Das beigegebene Buch: Koschatzky, Walter. Die Kunst der Graphik. Technik, Geschichte, Meisterwerke. München, Deutscher Taschenbuch-Vlg. dtv, 1975. - (Die transparente Plastikkassette mit geklebten Einrissen).

      [Bookseller: Biblion Antiquariat Leonidas Sakellaridi]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ancient Chinese Jades from the Greenville L. Winthrop Collection in the Fogg Art Museum, Harvard University

      Fogg Art Museum, Harvard University 1975 - ### AS NEW book is clean, tight, and unmarked. First and only edition. First printing. Red cloth covers with gilt lettering on spine and front. Size: c. 9 3/4 by 11 1/4 by 1 3/8 inches. Minor shelf wear bottom edge. From a LIMITED EDITION OF 2000 COPIES of this catalog produced. Cover lettering is reversed from normal orientation. No marks in or on book. Not a remainder. Not ex library. 439 pages. Heavy. Special shipping charges may apply. Bubble wrapped and custom boxed for standard shipping. Appears unused. As New. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Call Phil Now - Books]
 15.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Le sujet est la clairiere de son corps. [illustres de 4 eaux-fortes par Chillida].

      Paris, Maeght Editeur, 1975. 8° (25 x 19 cm), 28 Bl. (gefalzte Bogen), 4 Orig.-Holzschnitte., Umschlag m. losen Bl. in OLwd.-Mappe in Schmuckkassette, Kassette min. fleckig. Buch tadellos. Preis in CHF: 8866. Nr. 118 von 120 Exemplaren (gesamte Auflage 870, ab Nr. 121 nur m. Reproduktionen) auf Bütten Auvergne a la main du moulin Richard de Bas. Im Druckvermerk vom Künstler u. vom Verfasser signiert, zusätzlich die erste Radierung. Druck des Textes bei Robert Blanchet, die Radierungen im Atelier Morsang. - Die Gedichte Racines in chronologischer Folge. (Van der Koelen 75008-75011). - Charles Racine (1927-1995), poete suisse francophone.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Collected works of Sum-pa-Mkhan-po. 9 volume set.

      New Delhi : International Academy of Indian Culture 1975 - 9 volume set. ; 28 x 38 cm.stained green cloth, internally Good. In Tibetan; introductory matter in English. Tibetan : Reproduced by Lokesh Chandra from the original xylographs of Raghu Vira. v.1. v. 2. Kha -- v. 3. Ga -- v. 4. Na -- v. 5. Ca -- v. 6. Cha -- v. 7. Ja -- v. 8. Na -- v. 9. There will be extra postage to pay on these extremely heavy books. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Arthur Probsthain]
 17.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Monatlich herausgegebene Insecten-Belustigung. Teile 1 bis 4 in 7 Bänden und Begleitband.

      Stuttgart, Müller und Schindler, 1975 - 1977.. 8°. Mit sehr zahlreichen farbigen und ausklappbaren Tafeln Marmorierte Original Pappbände mit Rückenschildern in Original-Schubern. Schöne Faksimile-Ausgabe der von 1746 bis 1761 monatlich herausgegebenen, reich illustrierten Insektenbelustigungen nach den Originalen der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart. - Vollständiges Exemplar; die Bände 1 bis 3 jeweils in zwei Teilbänden, Band 4 in einem Band, jeweils in Schubern. - Dazu die Einleitung von Erich Bauer. Roesel von Rosenhof. Insectenbelustigung. Stuttgart, Müller und Schindler, 1985. 80 SS., mit Abbildungen. Original-Leinen in Pappschuber. - Schönes, frisches Exemplar - mit dem Kommentarband !.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Archive]: A Collection of Six Vietnamese Silk Screen Posters, circa 1975

      Phong phu [?], [No place] 1975 - Six original silk screen posters. Each measures about 15.5" x 18.5". Each is printed in six colors: black, white, and gold; and a combination of three additional vibrant colors in multiple shades: purple, burgundy red, orange, blue, green, or tan. A very few short tears at some edges, else fine. A suite of compelling images of attractive young women in traditional informal dress, four of which depict a woman being courted by a young man, and two that depict a pair of free-spirited young women working together outside: in a rice paddy field and at the ocean on the coast. Each poster features two lines of text. Our Vietnamese is rusty, but the two-lines of text appear to be couplets from proverbial items of folk wisdom pertaining to the agonies or follies of budding love, or couplets from the erotic poetry of Ho Xuan Huong, a famous female Vietnamese poet from the late eighteen and early nineteenth centuries. In particular Huong's poem: "Bailing Water" closely reflects the poster depicting two women on a rocky coast maneuvering a bail between them with ropes, which they are dipping into the water of a river as it flows into the ocean from in between a cleft in the rock. A very rare set of somewhat erotically charged propaganda posters, beautifully printed in the traditional colors of lacquer objects found in a Buddhist temple.

      [Bookseller: Between the Covers-Rare Books, Inc. ABAA]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Einstein überquert die Elbe bei Hamburg. Fünf Original-Lithographien von Oskar Kokoschka zur Erzählung von Siegfried Lenz und eine Betrachtung des Autors über den Künstler.

      Hamburg, Hofmann & Campe, 1975 - 1976.. Quer-Fol. 18 + 7 S., 5 Tafeln + 5 n.n. S. OHLd. u. OHLwd. in OHLd.-Mappe.. EA dieser Ausgabe. Nr. 8 von 100. num. Expl. Mit den eighd. Signaturen von Kokoschka und Lensz sowie einer zusätzlichen Signaturs Lenzs (Textband). Mit allen fünf sign. Lithographien. - Schuber geringfügig bestossen, schönes Expl.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Arche, Mappenwerk mit 6 Holzschnitten und einem Fotoband von Ricca Achalm,

      München, Studio Bruckmann, 1975.. VORZUGSAUSGABE Folge von 6 signierten und nummerierten mehrfarbigen Original-Holzschnitten in einer Mappe und einem 90-seitigen Begleitband, 38x48, graue illustrierte Original-Leinen und graues O Ln (Begleitband 24x25),. SEHR SCHÖNES EXEMPLAR DER VORZUGSAUSGABE, IM IMPRESSUM DES BEGLEITBANDES NUMMERIERTE Nr. 252 (von 290), Fürst 75/. Mit den Motiven: 1, Musikanten (2 Blätter), 3. Das Paar, 4. Blumenstrauß, 5. Überlebender, 6.Noah und die Kreatur,

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gemeiner loblicher Eydgnoschafft Stetten, Landen und Völckeren Chronick wirdiger thaaten beschreybung : Hierin wirt auch die gelegenheit der gantzen Europe ... fürgestellt / welchs alles ... durch Johann Stumpffen beschrieben und in XIII. bücher abgeteilt ist.

      Winterthur, Hans Schellenberg, 1975. 2°, 6 Bl., 332 S., 9 Bl.; 467 S., 11 Bl.; 3917 Holzschnitt-Abb., Kart. m. Rückenschild, 2 Ecken des ersten Bds. min. gestaucht, sonst schönes Exemplar. Preis in CHF: 1540. Faksimile-Nachdruck der Ausgabe.: Zürich, Froschauer, 1547/48. Auflage 500 Exempalren. - Johannes Stumpf (1500 -1577/78), studierte an der Universität Heidelberg Theologie. 1520 arbeitete er in der bischöflichen Kanzlei in Speyer. In Freiburg im Breisgau wurde er in den Johanniterorden aufgenommen. Später erhielt er die Priesterweihe in Basel. 1522 wurde er Prior im Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland und erhielt das Pfarramt der dortigen Kirchgemeinde. In seiner Zürcher Zeit schloss er sich dem Reformator Huldrych Zwingli an. 1529 heiratete er die Tochter des Chronisten Heinrich Brennwald (1478-1551), dessen handschriftliche Unterlagen er - wie andere auch - später für seine Chronik verwenden sollte. 1543 wurde er Pfarrer in Stammheim (heute Unter- und Oberstammheim). Für seine Verdienste erhielt er 1548, im Jahr der Drucklegung seiner Chronik, das Bürgerrecht der Stadt Zürich, wohin er sich 1561 zurückzog. Johannes Stumpfs bedeutendstes Werk ist seine reich illustrierte topografische und historische Chronik der Alten Eidgenossenschaft von 1547/48. Den überwiegenden Teil der Illustrationen (400 Holzschnitte) schuf Heinrich Vogtherr der Ältere.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The works of Horatio Walpole, Earl of Orford. In 11 Volumes (Anglistica & Americana Nr. 157)

      Hildesheim New York, Georg OlmsVErlag, 1975.. 11 Bände ( incl.eines Tafelbandes) , Nachdruck / Reprint der Ausgabe London 1798 zus. ca. 5.000 S. 4°goldgepräte rote Originalganzleinenbände mit Rückenschild. mint and fresh.

      [Bookseller: Antiquariat Michael Solder]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Un Portfolio de seize Photographies Rares, Texte de Romeo Martinez (IN FRANZÖSISCHER SPRACHE),

      Lausanne, Sepia, o.J. (ca 1975).. 16 montierten Aufnahmen, teils auf getöntem Papier, 14 Blatt eingelegt in einem Bogen, 26x34, braune O Ln-Mappe,. SCHÖNES EXEMPLAR IM IMPRESSUM NUMMERIERTEN AUSGABE Nr. 1 (von 200 Exemplaren der Französischen Ausgabe, Gesamtauflage 500) auf sehr hochwertigem starken und unbeschnittenen Bütten gedruckt, der äußere Bogen mit einem leichten Lichtrand

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesammelte Werke. 20 Bände (in 24 Teilbänden), komplett.

      Olten, Freiburg : Walter-Verlag, [um 1975].. Ca. 9000 S. Leinen.. Guter Zustand. Schutzumschläge teilw. mit Randläsuren und kleineren Schadstellen, am Rücken ausgeblichen. Schnitte stellenweise fleckig. Seiten sauber und ohne Eintragungen. Bände 1-17 in Mischauflage aus den 70er Jahren, Bände 18 I+II von 1981, Bd. 19 (Bibliographie) von 1983, Bd. 20 (Gesamtregister) von 1994 (Mängelexemplar mit Stempel und Schadstelle am Schutzumschlag).

      [Bookseller: Antiquariat für Fachliteratur Matthias G]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Corpus dei disegni di Michelangelo 4 Voll.

      Cassa di Risparmio di Firenze - Istituto Geografico De Agostini 1975 - 1976 - 1978 - 1980 Edizione speciale Istituto Geografico De Agostini Per Cassa di Risparmio di Firenze sotto gli auspici dell'Associazione fra le Casse di Risparmio Italiane. A Cura dell'Ente Casa Buonarroti. Presentazione di Mario Salmi. Volume I. Disegni degli esordi e della gioventù fino al 1520 circa. Volume II. Disegni in rapporto con la Cappella Medicea e altri studi fino al 1534 circa. Volume III. Disegni dal periodo del "Giudizio Universale" (1534-1541) fino alla morte (1564). Volume IV. Disegni architettonici. Le fotografie dei disegni di Michelangelo sono state eseguite appositamente per quest'opera a cura del Centro Iconografico di Milano dell'Istituto Geografico De Agostini. Le selezioni dei colori sono state curate dallo Studio Romalit di Roma; le riproduzioni in bianco e nero dalle Officine Grafiche dell'Istituto Geografico De Agostini. La stampa di questo volume è stata eseguita in carattere Garamond su carta Rusticus della Cartiera Fabriano. I Volumi sono allo stato di nuovo, non presentano particolari difetti ne particolari segni del tempo. Autore/i Charles de Tolney Editore Cassa di Risparmio di Firenze Luogo Novara Anno 1975 - 1976 - 1978 - 1980 Pagine 126 + 110 + 110 + 138 Misura 33X45 (cm) Illustrazioni 633 tavv. colori num. progr. Legatura tela edit. dorso in pelle cofanetto Conservazione Ottime Condizioni Lingua Italiano Peso 21000 (gr) ISBN N/D EAN-13 N/D

      [Bookseller: Libreria della Spada online]
 26.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Abend mit Goldrand. Eine Märchenposse. 55 Bilder aus der Lä(E)ndlichkeit für Gönner der VerschreibKunst.

      S. Fischer Verlag Frankfurt, 1975,. 215 S., Folio, OHalb-Pergament mit Rückentitel und blauem Büttenpapierbezug im Schuber (dieser mit Pergamentbesatz). Limitierte Auflage von 375 nummerierten (I-XXV / 1 - 350) Exemplaren, jedes im Imressum von Schmidt signiert und datiert. Vorliegend Nr.; -; -. WG 2.55. Gutes Exemplar. Beim Schuber leichte Ablösung des Büttenpapiers. Faksimile-Widergabe des einseitg beschriebenen Manuskript. Das Foto zeigt das Titelblatt. Good copy. Limited for about 375 copies, each signed by the author. Sollten Sie weitere Fragen bzw. Fotowünsche haben, so wenden Sie sich bitte per email info@antiquariat-schroeter.de an uns.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hommage a Fritz Wotruba.

      St. Gallen, Erker Presse, 1975.. 4°. 6 Bll. faksimilierter Text mit einer lose beigel. ORadierung v. F. Wotruba. Lose Blattsammlung in OBrosch.-Mappe.. Erste Ausgabe. - Eins von 100 num. Exemplaren (Gesamtauflage 100 Stück). Im Druckvermerk vom Autor signiert, die Radierung von Wotruba signiert. - Leichte Gbrp. - Wotruba (1907 - 1975), studierte 1925/26 an der Wiener Kunstgewerbeschule bei Anton Hanak - nach einer Graveurlehre, wurde 1927 Mitglied der Wiener Secession und war seit 1929 als freischaffender Künstler tätig. 1938 emigrierte er mit seiner jüdischen Ehefrau in die Schweiz. 1945 erhielt er eine Professur für Bildhauerei an der Wiener Akademie der bildenden Künste und wurde Mitglied des Kunstsenats. Ausgehend von gemäßigt naturalistischen Anfängen fand W. in seinen Werken über eine archaisierende Phase nach 1945 zu seinem typischen blockhaften Stil. Neben Figuren, hauptsächlich aus Stein geschlagen, schuf er Köpfe und Relieffriese, aber auch Bühnenbilder (1948-67 in Salzburg, Athen, Berlin und Wien), Zeichnungen, Druckgraphiken, Aquarelle und Ölbilder. Nach seinen Entwürfen entstand die Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit auf dem Georgenberg in Wien-Mauer (1974-76). W. beteiligte sich vor und nach dem Zweiten Weltkrieg mehrfach an der Biennale in Venedig. Er war 1952/53 Präsident der Föderation moderner bildender Künstler Österreichs. W. wurde u.a. mit dem Preis der Stadt Wien für Bildhauerei (1947), dem Großen Staatspreis der Republik Österreich (1956) und dem Grand Prix der Brüsseler Weltausstellung (1958)ausgezeichnet. (DBE) - Ionesco (1909 - 1994) gilt als wohl bedeutendster französischer Dramatiker der Nachkriegsjahrzehnte und als ein führender Vertreter des absurden Theaters.1928 begann er ein Französischstudium an der Universität Bukarest, wobei er Emile Michel Cioran und Mircea Eliade sowie seine spätere Frau Rodica Burileanu kennenlernte, eine Philosophie- und Jurastudentin aus einflussreicher rumänischer Familie. Daneben las er viel und schrieb (auf Rumänisch) Lyrik, Feuilletonistisches und Literaturkritiken. Nachdem er 1934 sein Studium abgeschlossen hatte, unterrichtete er Französisch an verschiedenen Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Über das Bukarester Institut francais beschaffte er sich 1938 ein Promotionsstipendium für Frankreich, nicht zuletzt um dem Druck zu entgehen, der in dem zunehmend totalitären Rumänien auf eher linken Intellektuellen wie ihm lastete. Von Paris aus belieferte er rumänische Zeitschriften mit Neuigkeiten aus der Pariser literarischen Szene. Nach der Niederlage Frankreichs im "Blitzkrieg" (Mai/Juni 1940) gingen er und seine Frau zurück in das zu dieser Zeit relativ ruhige Rumänien, wo er als Soldat gemustert, aber nicht eingezogen wurde. 1942 oder 1943, nachdem sich Rumänien 1941 Deutschland im Krieg gegen die Sowjetunion angeschlossen hatte, schafften es die Ionescos, wieder in das nunmehr ruhigere Frankreich zu reisen, wo sie (zunächst in Marseille, dann in Paris) endgültig blieben. Finanziell ging es ihnen schlecht, Ionesco verdingte sich als Druckfahnen-Korrektor in einem Pariser juristischen Verlag, wo er bis 1955 angestellt blieb. Ab 1948 widmete er sich immer stärker der Schriftstellerei, diese Stücke wurden ab Anfang der 50ziger Jahre auch aufgeführt und mit denen er sich als absurd-witziger Autor etablierte. Etwas widerwillig, aber unaufhaltsam, avancierte Ionesco zu einem etablierten Autor, der zu Vorträgen eingeladen, mit Preisen und Ehrungen überhäuft und 1970 auch in die Academie Francaise aufgenommen wurde. 1975 kam sein letztes Stück heraus, "L'Homme aux valises/ Der Mann mit den Koffern". Hiernach zog sich Ionesco auf seine Position als unbestritten anerkannter Autor zurück, genoss und verwaltete seinen Ruhm. Wenn er auch immer noch fleißig schrieb und publizierte, so in anderen Gattungen, z.B. Autobiografisches. In den achtziger und neunziger Jahren verfiel Ionesco zunehmend in schwere Depression und begann als Therapie dagegen mit der Malerei. (Zitat) - Hier eine späte Arbeit Ionescus zu Wotruba.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fasciculus medicine. Faksimile.

      Stuttgart um 1975.. Gr. 4°. Orig. Lederband. - Eins von 500 Exemplaren der Vorzugsausgabe in Leder. - Faksimile der Ausgabe Venedig 1495. - Sehr gut erhalten..

      [Bookseller: Christel Morner - Buch und Kunst]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Omaggio a Michelangelo

      Studio Bruckmann Kunst im Druck Fine Art Gmbh, Monaco 1975 - Acquaforte. Opera appartenente al portfolio pubblicato in occasione del 500° anniversario della nascita di Michelangelo Es. 173/200 Firma e numerazione a matita. Stampata su carta Zerkalbutten da 250 gr da Schneider, Berlino

      [Bookseller: Studio Bibliografico Marini ALAI - ILAB]
 30.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Recmik na b'lgarskija jesik. (Wörterbuch der bulgarischen Sprache). 5 Bände und ein Ergänzungsband.

      Sofia, 1975.. Nachdruck Sofia 1975. 396+448+439+416+637+336 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Kunstleder bezogen.. Gebraucht, aber gut erhalten. - Dieses Wörterbuch ist erstmalig 1895 - 1908 erschienen. Aus Wikipedia: "Gerov's principal work was his unique Dictionary of the Bulgarian Language). For about fifty years, he collected, from ordinary people, a great number of words, expressions, proverbs, folk songs, and proper nouns. The first three letters were already published in 1855-1856 in Russia, but the dictionary as a whole was published in five volumes, from 1895 to 1904, with an appendix added in 1908 by Gerov's collaborator T.Panchev. The dictionary contains about 100 000 entries (if the appendix is included). It is considered an extremely valuable source for the study of the Bulgarian language of the 19th century."

      [Bookseller: Fundus-Online GbR]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ioannis Dlugossii Annales, seu, Cronicae incliti Regni Poloniae. [Annalen oder Chroniken des berühmten Königreiches von Polen]. Liber Septimus. Liber Octavus (1 Vol.)

      Varsaviae, Panstwowe Wydawn Naukowe, 1975.. 431 S., Originalleinen mit Schutzumschlag.. Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Text lateinisch. Jan Dlugosz (Dezember 1, 1415 - Mai 19, 1480), alias Joannes, Ioannes oder Johannes Longinus oder Dlugossius, war ein polnischer Chronist, Diplomat, Soldat und Sekretär des Bischofs Zbigniew Cardinal Olesnicki von Krakow. Sein Hauptwerk ist Annales seu cronici incliti regni Poloniae (die Annalen von Jan Dlugosz), das die Ereignisse im südöstlichem Europa, aber auch in Westeuropa, von 965 bis 1480 schildert. Sein Werk wurde zum ersten Mal 1701-1703 gedruckt. - Annaliuni Johannis Dlugossii volumine quarto, quod, lector benevole, manu tu versas, libri VII et VIII continentur. Libro VII res a. 1241-1294 gestae enarrantur, liber VIII, omnium brevissi-mus, non nisi 4 annos amplectitur (1295-1299), quibus Premislaus II Polonis regnavit, Ladislaus autem Lokietek dux id contendere coeperat, ut Polonia in partes divisa in unum corpus coalesceret. Quod ad librum VII pertinet, dignae sunt, quae memorentur, tres Tartarorum incursiones in Polo-niam factae. E quibus prima a Dlugossio relata praecipue magni est momenti. Hic enim rerum gestarum patriae nostrae scriptor nobilissimus primus fuit Polonorum, qui, cum pugnam illam ad oppidum Legnica commissam et impetum Tartarorum in Bohemiae fines factum fusius enarraret, e chronica Fratrum Praedicatorum nunc deperdita sua hauriret. Qua re factum est, ut multi viri docti Dlugossiana narratione usi pugnam Legnicensem depingere conarentur. In hoc libro quoque Dlugossius Thomae, archidiaconi Spalatensis, Historiam Salonitanorum pontificum secutus res a Hungaris a. 1241-1242 gestas memoriae tradidit, nec non de Polonia et Russia in partes divisis multa rettulit. Cum autem de Premislao II diademate regio ornato narraret, id egit, ut Polonia in unum corpus coniuncta, ad pristinam vim atque auctoritatem reducta esse videretur. His omnibus adde, lector, nova quaedam a Dlugossio relata, seil, de Pruthenis a Cruciferis subactis, de Conrado Masoviae duce Cruciferis terram Culrnensem administrandam tradente, de Brandenburgensibus ab oeeidente Poloniae imminentibus, de foedere cum Russis Haliciensibus facto, de bellis cum Iatvingis gestis.

      [Bookseller: Fundus-Online GbR]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Les Bourgeois de Calais.

      Baden, Atelier Steiner, 1975.. Folge von 17 OLithograpien. Gr.-Fol., blaue OKarton-Mappe. Tiessen IV, 9, 72. - Eins von 300 num. Ex. Jedes Bl. und Impressum mit dem Nachlassstempel des Künstlers. Die 17 Lithographien hat Felix Hoffmann im Juni 1975 auf Stein gezeichnet. Vor Vollendung der ganzen Folge der 22 Lithographien starb er am 16. Juni 1975. Die Lithographien wurden in der Handpress auf Zerkall Bütten abgezogen.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Beethoven&#39;s Desk (Signed)

      Lake Hill, NY: Privately Printed, 1975. Lake Hill, NY: Privately Printed, 1975. First edition. Paperback. Near Fine. 4to. 35 typed double-space pages. Published in an edition of only 10 SIGNED copies. An extended prose piece with numerous footnotes. A clean near fine copy in side-stapled wrappers. Rose colored covers with simple printed white paper label on front panel. Clearly a "stopper" for any Sanders&#39; collector. No copies found anywhere.

      [Bookseller: Derringer Books, Member A.B.A.A.]
 34.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Châteaux et gentilhommières en Bourbonnais Tomes I à VIII.

      Editions des cahiers bourbonnais 1975 - - Editions des cahiers bourbonnais, Montluçon _1975-1977, 22x30cm, 8 volumes en feuilles sous chemises et étui. - Edition originale pour chacun des volumes, un des 150 exemplaires numérotés sur papier de luxe, seuls grands papiers. Chaque fascicule est illustré de 20 dessins à la plume de G. Latallerie-Beurier. Envoi autographe signé de l'illustrateur sur chacun des volumes. Préfaces du Prince de Bourbon-Parme. L'ensemble est présenté dans une chemise-étui en demi basane fauve, dos à quatre faux nerfs, plats de papier marbré. Le dos de l'étui est défraîchi. Bel exemplaire. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Librairie Le Feu Follet]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Northern Lights

      New York:: Delacorte Press,, 1975. New York: Delacorte Press, 1975. First edition of the author's second book. Octavo. Near fine a near fine dust jacket with a single small closed tear. Lengthily inscribed by the author on the title page.Northern Lights tells of the complex relationship between two brothers; one who went to Vietnam and one who stayed home. Caught in a blizzard in the remote woods of Minnesota, they fight for their lives while examining their past choices. "The suspense is spellbinding. . . What puts this tale above countless others is the care and eloquence of Tim O'Brien" (Chicago Sun-Times).

      [Bookseller: Raptis Rare Books, ABAA/ ILAB ]
 36.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Die zehn Gebote. ( The Ten Commandments - 10 silvercoins ) 10 Feinsilbermedaillen - Silberreliefmünzen in limitierter Auflage ( Weltauflage 12500 Stück ) von 1975 in 999er Silber.

      . Die Vorderseite der Medaillen zeigen jeweils eines der Zehn Gebote in der Auffassung des Künstlers, von Salvador Dali in der Gußform signiert. Auf der Rückseite ist wiederum ein von Salvador Dali interpretiertes biblisches Thema wiedergegeben. Hier findet sich ebenfalls seine Signatur " Salvador Dali " sowie die Jahreszahl 1975. Alle Plaketten also mit der zweifach gegossenen Signatur Salvador Dalis und der Datierung. Jede Plakette hat einen Durchmesser von ca. 4,8 cm und weist einen Feinsilbergehalt von 999,9 Silber auf. Vorder- und Rückseiten der Medaillen sind in einem mehrfacher Prägevorgang hergestellt worden. Nur durch diese aufwendige und seltene Prägetechnik sah Salvador Dali den von ihm gewünschten starken Reliefcharakter der Münzen gewährleistet, wie er in seiner Exaktheit, Tiefe und detaillierten Feinheit beispiellos ist. Die Medaillen sind eingebettet in zwei verschraubbare Acrylglasblöcke mit der Signatur Salvador Dalis ( Acrylglasblöcke 18 x 13 x 4,5 cm: Höhe x Breite x Tiefe ). Gesamtgewicht incl. der Acrylglasblöcke 2,9 kg. Acrylglasblöcke gering verschrammt - sonst guter Zustand. Diese inzwischen sehr seltenen, sammelwürdigen Ganzsilbermünzen Salvador Dalis wurden 1975 exclusiv vom Diners Club herausgegeben. ( Pic erhältlich / webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Abécédaire

      Montr?.: ?itions Erta, 1975. Montréal.: Éditions Erta, 1975 Livre d&#39;artiste consistant en 1 bande de papier simple de 18cm x 10,2 mètres, comprenant du texte caligraphié et des images de Gérard Tremblay. La bande de papier est enroulé sur deux bobines de bois, sous coffret de toilé brun portant le titre sur le couvercle. Tirage limité à 100 exemplaires en diazocopie sur papier Ozalid, numérotés et signés par l&#39;auteur et l&#39;artiste. Il s&#39;agit de l&#39;exemplaire #41. Le papier est en parfait état, propre et sans inscription. Le coffret est légèrement usé sur les coins, mais toujours en très bonne condition. Photos disponibles sur demande.

      [Bookseller: Louis Caron]
 38.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Livre a voir.

      . Locarno, Editions Lafranca, (1975). 35,3 : 28,2 cm. 14 doppelbl. Bl. mit 12 (10 grossen) Prägedrucken u. Typendruck in Grau. In Büttenumschlag mit Pressensignet in Blindpr. u. Orig.-Palisanderholz-Kassette (39 : 33 cm) mit Metallscharnieren u. applizierten Kupfersignet (AV).. In 50 Exemplaren auf voluminösem, handgeschöpften Papier gedruckt. Dieses Ex. ohne Druckvermerk. - Entwurf der Kassette, Papierfabrikation, Handpressendruck und Edition von Francois Lafranca. Die mit speziellen Scharnieren ausgestattete Kassette wurde von Aldo Gherbezza, Studen BE, hergestellt. - Bodenbrett der Kassette an den Schraubstellen etwas gebrochen und 2 Kanten leicht aufgebogen, Vorderdeckel mit Kratzspur.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        &#39;First Love, Last Rites&#39; First UK Edition SIGNED

      A first edition, first printing published by Cape in 1975. A near fine book (lightly spotted to the top edge) SIGNED by the author Ian McEwan and by the artist Bill Botten to the title page without dedication. In a near fine unclipped wrapper with a few indiscriminate specks to the inside of the wrapper on the back panel. The first double-signed copy to appear on the market and rare. The author&#39;s first book.

      [Bookseller: John Atkinson Books]
 40.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Famouz photographs 1975 - 88. COLLECTOR's EDITION. Vorwort von Bono. München, Schirmer/Mosel, 1997; 26,5 x 35,8 cm. 105 Schwarzweiss-Aufnahmen in Duotone auf Tafeln, 148 Seiten. Orig.-Leinen mit tiefgeprägtem Haupttitel auf dem Vorderdeckel im ill. Orig.-Umschlag im leinenbezogenen Orig.-Schuber. - Auf dem Vorsatzblatt montiertes Schild mit dem Hinweis auf die vorliegende Collector's Edition. - Rückseite des Umschlags mit etw. Bereibungsspur, sonst schönes Ex. - DABEI (in separater Orig.-Leinen-Mappe - diese wird ebenfalls im Schuber aufgenommen): ORIGINAL FOTOGRAFIE; Barytabzug; Bildformat: 14,0 x 20,8 cm auf 24 x 30 cm; Titel: David Byrne (Talking Heads), New York, 1981; Abzug von 2002. Verso Nummerierung (No. 68/100), Titel und Signatur von Anton Corbijn in Bleistift. Die Fotografie wird in Fotoecken gehalten und befindet sich hinter Passepartout. - Über den Fotografen und das vorliegende Bildwerk schreibt der Verlag Schirmer/Mosel: "Anton Corbijns "Erstling" Famouz, 1989 als Eigenproduktion unseres Hauses erschienen, kam einer Initialzündung gleich. Der 1955 in Holland geborene Photograph, der hinter den Kulissen der Pop-Szene und Plattenindustrie schon lange ein Geheimtip war, stand plötzlich selbst im Rampenlicht der Öffentlichkeit - als einer, der die Idole der Rock- und Pop-Musik ganz anders, ganz neu portraitierte: nachdenklich bis melancholisch, sehr persönlich und weit entfernt von Showbiz-Glamour und Imagepflege. Inzwischen ist Corbijn weltbekannt. Seine Bilder, die eine neue Ära der Musikphotographie begründeten, werden auf internationalen Ausstellungen gezeigt. Ausschließlich schwarzweiß, von Star-Designer Peter Saville gestaltet, enthält der Band Photos von Tom Waits, Sinead O'Connor, Pete Townsend, Joe Cocker, Siouxsie Sioux, David Bowie, Brian Eno, Peter Gabriel, Bono, Kate Bush, Sting, Leonard Cohen und vielen, vielen anderen mehr."

      . . ***** CORBIJN, Anton: Famouz photographs 1975 - 88. Collector's Edition. Munich, Schirmer/Mosel, 1997; 226,5 x 35,8 cm. 105 B/W photographs, printed in duotone on plates; pp. 148. Orig. cloth with illustrated dust jacket with original slip case. On fly leafe mouted editor notice. - Back of dust jacket slight rubbed, elswhere a fine, good copy. - WITH (separately in original folder): Original Silver gelatine print; size: 14,8 x 20,8 cm on 24 x 30 cm paper, printed in 2002; title: David Byrne (Talking Heads), New York, 1981. - Verso numbered (No. 68/100), titled and signature by Corbijn in pencil. - Editors note: "Dutch photographer Anton Corbijn was long a hot tip among insiders of the pop scene and the recording industry. His first book, now available again, catapulted him into the limelight and made him the much sought after and celebrated lensman of rock and pop that he is today." 3888147786

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        [Diaries] Ancestral Voices. Prophesying Peace. Caves of Ice. Midway on the Waves. A Mingled Measure. Ancient as The Hills. Through Wood and Dale. Deep Romantic Chasm. Holy Dread. Beneath a Waning Moon. Ceaseless Turmoil. The Milk of Paradise

      London: [I-III] Chatto & Windus; [IV] Faber & Faber; [V-XII] John Murray, (1975-2005). . London: [I-III] Chatto & Windus; [IV] Faber & Faber; [V-XII] John Murray, (1975-2005). . Twelve volumes. All first editions, first impressions. Publisher&#146;s cloth, dust jackets, bookplates of one owner to the front pastedown or endpaper of the first 9 volumes, a gift inscription to the half title of the second volume, which also has the only jacket to be price clipped The white jacket of volume IV a trifle soiled, else an excellent set.

      [Bookseller: Bow Windows Bookshop]
 42.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Das graphische Werk. Bearbeitet von Helmut R. Leppien unter Mitarbeit von Winfried Konnerts, Hans Bollinger und Inge Bodesohn.

      Houston, Menil Foundation; Köln, M. DuMont Schauberg, 1975.. Ca. 33 x 25 cm. XXIV Seiten, 488 Seiten, mit der im Stein signierten Originallithographie auf Velin d'Arches. Original-Halbleinenband mit illustriertem Original-Umschlag und Original-Schuber.. Erste Ausgabe. (Max Ernst. Oeuvre-Katalog. Herausgegeben von Werner Spies. Band 1). Eines von 1500 Exemplaren mit der farbigen Original-Lithographie. Beschrieben sind sämtliche Graphiken in allen Zuständen. Schuber mit Gebrauchsspuren. Schönes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Rainer Schlicht]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Phototheque imaginaire de Shuji Terayama, Les Gens de la Famille Chien Dieu

      Tokyo: Yomuiri Shimbunsha, 1975. Tokyo: Yomuiri Shimbunsha, 1975. First Edition. Hardcover.. Near Fine/VG. 4to. 150pp. Ivory boards with dustwrapper and obi. Numerous colour and black & white images. Text in Japanese. Covers a little grubby and worn, but internally almost perfect. More images available on request. Quite extraordinary photomontage by cult artist/poet/film maker and anarchist Shuji Terayama. Amazing images from the man who brough us the bizarre, brilliant and frankly disturbing &#39;Emperor Tomato Ketchup&#39;, theres no other book quite like it. From Bertolotti&#39;s Book of Nudes- "The photographs were reproduced in the manner of an old souvenir albumÉ&#39;as framed photos of staged portraits and&#39; fake period postcards, with addresses and stamps in their proper place, and they were accompanied by a series of poems and handwritten annotations that emphasized the artist&#39;s intention of mixing expressive language with sophisticated photomontages." Very highly recommended.

      [Bookseller: november-books]
 44.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Neo Nix und Neo Mix.

      Stuttgart, Edition Hansjörg Mayer, 1975. Gr.-8°, ca 100 Bl., zahlr. s/w Abb., Brosch., Min. berieben sonst gutes Exemplar. Preis in CHF: 715. EA. Nr. 199 von 400 Exemplaren. Von Roth und Rainer auf Deckel signiert.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        This is your Magic Circle Life. Scrap-Book for Magician John Young with reproductions of Magician - programmes from the 1930's to the 1950's / Covers of "The Magic Circular" / Reminiscences of Magic performances etc. etc. With original signatures of 14 fellow magicians (members of the Magic Circle). Among them autographs of british comedy magician Ali Bongo, scottish magician Alex Elmsley, and many others.

      London, Unoublished private collection of c. 1975. 4°. 30 pages (cardboard) with original tissue-gards. Original Hardcover (red leather with gilt lettering). Excellent condition with only minor signs of wear. A unique mocked up red 'This is Your Life' Album for John Young, a magician and long term Chairman of the Magic Circle. The album has been put together with great care and combines a substantial typed biography of Young written by Peter Warlock with a variety of ephemera - mostly reproductions and latterly originals of programmes and publications which Young was involved in..

      [Bookseller: Old Head Books & Collections]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Encyclopedia of Plant Physiology. New Series (20 vols.cpl. in 28 parts/ 20 Bände KOMPLETT in 28 Teilen) - Vol. 1: Transport in Plants I (Phloem Transport)/ Vol. 2A: Transport in Plants II (Cells)/ Vol. 2B: Transport in Plants II (Tissues and Organs)/ Vol. 3: Transport in Plants III (Intracellular Interactions)/ Vol. 4: Physiological Plant Pathology/ Vol. 5: Photosynthesis I/ Vol. 6: Photosynthesis II/ Vol. 7: Physiology of Movements/ Vol. 8: Secondary Plant Products/ Vol. 9: Hormonal Regulation of Development I (Molecular Aspects)/ Vol. 10: Hormonal Regulation of Development II (Functions of Hormones)/ Vol. 11: Hormonal Regulation of Development III (Environmental Factors)/ Vol. 12A: Physiological Plant Ecology I (Physical Environment)/ Vol. 12 B: Physiological Plant Ecology II (Water Relations Carbon Assimilation)/ Vol. 12C: Physiological Plant Ecology III (Chemical and Biological Envirnoment)/ Vol. 12D: Physiological Plant Ecology IV (Ecosystem Processes)/ Vol. 13A: Plant Carbohydrates I (Intracellular Carbohydrates)/ Vol. 13B: Plant Carbohydrates II/ Vol. 14A: Nucleic Acids and Proteins in Plants I (Proteins)/ Vol. 14 B: Nucleic Acids and Proteins in Plants II (Nucleic Acids)/ Vol. 15A: Inorganic Plant Nutrition/ Vol. 15B: Inorganic Plant Nutrition/ Vol. 16A: Photomorphogenesis/ Vol. 16B: Photomorphogenesis/ Vol. 17: Cellular Ineractions/ Vol. 18: Higher Plant Cell Respiration/ Vol. 19: Photosynthesis III/ Vol. 20: General Index.

      Springer Verlag 1975 - 1993.. 2. und letzte Ausgabe dieses heute besonders in der Mikrobiologie noch wichtigen Handbuches, das mittlerweile vergriffen ist und nicht mehr neu aufgelegt wurde (the second and last edition of the important handbook, meanwhile out of print); je Band zwischen 200 und 900 Seiten; each volume between 200 and 900 pages; Gebundene Ausgabe/ bound;. Die hier angebotenen Bände stammen aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und tragen die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel...). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut; KOMPLETTPREIS für 20 Bände (= 28 Teilbände); bei Versand ins Ausland erfragen Sie bitte zuerst die Versandkosten; in ENGLISCHER Sprache!

      [Bookseller: Petra Gros - Versandantiquariat]
 47.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ausgewählte Gedichte. Mit einundzwanzig Illustrationen von Roswitha Quadflieg.

      Hamburg, Raamin-Presse, 1975.. 42 S. mit 21 ganzs. Radierungen, Buchschmuck und einer lose beigelegten num. und sign. Radierung von Roswitha Quadflieg. Gr.-8°, HLeder, marmoriertes Deckelbezugspapier, Pp.-Schuber. 6. Druck der Raamin-Presse. - Katalog "Rijksmuseum Meermanno-Westreenianum" 6; Katalog "Zwanzig Jahre Raamin-Presse" S. 49-57; Zwang, 60 Pressendrucke in Handeinbänden 41 (alle mit Abbildungen); Tiessen 12; Spindler 71.9. - Nr. 9 von 10 Ex. (GA 60). Impressum von der Künstlerin sign. - Druck auf Arches Bütte in der 12 und 20 Punkt Breitkopf-Fraktur, Initialen in der 36 Punkt Oud Hollands. Bindearbeiten von Christian Zwang, Hamburg.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 48.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.