viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1920

        Der Orchideengarten. Phantastische Blätter. 2. Jahrgang 1920.

      München-Wien-Zürich, Dreiländerverlag, 1920.. Heft 1 des 3.Jhg. u. Hefte 2-12 u. 15-16 Heft des 2- Jhg. , insg. 14 Hefte, ca. 30 S. pro Nr., mit zahlreichen Illus., Grafiken u. farb. Titelblättern, 4° privat gebundener Band m. Samtrücken u. marm. Deckeln,. - nur 3 Jahrgänge erschienen ! - U.a. mit Beiträgen von: E.T.A. Hoffmann, F. Weinhandl, Frank Heller, Leopold Plaichinger, Guy de Maupassant, A.C. Doyle, Grazia Deledda, Charles Lamb, Illustriert u.a. von: Karl Ritter, Ernst Heigenmooser; Wilhelm Heise; Rolf von Hoerschelmann; Heinrich Kley; Ernst Kubin; Otto Linnekogel; Otto Muck; Paul Neu; Elfriede Pleichinger-Coltelli; Karl Rabus; Max Schenke und Otto Schön. - papierbedingt gebräunt, sonst gutes Sammler-Exemplar

      [Bookseller: Allgäuer Online Antiquariat]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        DAS JUNGE DEUTSCHLAND. Phantasien über die Aufführungen des Jahres 1918/19. Mit 9 Original-Lithographien von Willy Jaeckel, Bruno Krauskopf, Ernst Stern u. Erich Thum.

      . (Berlin) 1920. Folio (41,6 : 29,5 cm). 7 Bl. Text u. 9 Tafeln. Orig.-Umschlag (an den überstehenden Kanten mit kleinen Einrissen etwas weich).. Zweiter Privatdruck für die Mitglieder der Gesellschaft "Das junge Deutschland". Enthält Orig.-Lithographien von W.Jaeckel zu Fritz von Unruh "Ein Geschlecht" (2); von Br.Krauskopf zu Else Lasker-Schüler "Die Wupper" (3); von E.Stern zu Oscar Kokoschka "Der brennende Dornbusch" (1) u. "Hiob" (1); von E.Thum zu Rolf Lauckner "Der Sturz des Apostels Paulus" (2). - Söhn, HDO 126-1 bis 126-9. - Expressionismus-Katalog Marbach 1960, S. 294. - Nicht bei Lang; Perkins; Reed, Rifkind Collection. - Wenige Bl. mit kleinen Knickspuren in der unteren Ecke. - Selten.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes.

      Salzburg, -, 1920.. o. Pag. [Doppelblatt]. OProgrammzettel.. Jaklitsch III 1: mit den eighd. Signaturen von Wilhelm Diegelmann, Max Reinhardt, Alexander Moissi, Paumgartner, Werner Krauß, W. Dieterle, Frida Richard, Fritz Richard, Raoul Lange, Helene Thimig, Emil Rameau, Johanna Terwin und Hedwig Bleibtreu. - Regie: Max Reinhardt. Kostüme: Alfred Roller. Musik: Einar Nilson. Darsteller: Raoul Lange, Werner Krauß, Alexander Moissi, Frieda Richard, Helene Thimig, Heinrich George, Hedwig Bleibtreu u.a. - Der erste Programmzettel der ersten Festspiele mit den Signaturen von sämtlichen Mitwirkenden. Eine Urkunde ohnegleichen für wohl das berühmteste Stück der Salzburger Festspiele und der Weltliteratur. Unikat. Rara!

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Stoff-Musterbuch.

      Ca. 1920.. Folio. 976 meist montierte Muster in schwarz, braun, rot und blau gedruckt auf 193 nn.Bll. Halbleinenbd. d.Z. (stark berieben und bestossen)., fester Einband. Die montierten Muster zeigen Entwürfe für verschiedene Stoffe, jeweils mit handschr. Erläuterungen in deutscher Sprache, die Auskunft geben über Anzahl der Stiche, Material, Farbe etc... - Mit Gebrauchsspuren, Innengelenk angebrochen, Buchblock gelockert. Bankverbindung in Deutschland vorhanden.

      [Bookseller: Buch + Kunst + hommagerie Sabine Koitka]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kuttel Daddeldu

      Berlin-Wilmersdorf, A.R. Meyer Verlag, o.J. (1920).. oder Das schlüpfrige Lied. EA. (W/G II/10), illustr. OPp. m. Titelzeichnung von Margarete Wels, 24 S., gr. 8vo.. Autograph von Joachim Ringelnatz auf Titel UND halbseitige Widmung von Joachim Ringelnatz auf Rückseite Titel (Scans können zugeschickt werden) - Einbandränder etwas gedunkelt, innen minimal braunfleckig, sehr gut erhaltenes Exemplar.

      [Bookseller: HESPERUS BUCHHANDLUNG & VERSANDANTIQUARI]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Picos de Europa. Pequeño archivo sobre los Picos de Europa de aproximadamente 1920.

      - a. 1 foto de los Picos (aprox. 1920) con el nombre de algunos picos escritos a pluma; b. 1 carta firmada por Manuel Bustamante, notable alpinista lebaniego, socio de honor del Club Alpino Español y del Peñalara y socio fundador de la Sociedad Picos de Europa, fechada en Potes, 30 de abril 1920. Dirigida a J. Fresnedo de la Calzada (aunque no menciona su nombre) en la que habla de las comprobaciones que ha realizado de tiempos y distancias de una ruta. c. 1 mapa (21x11) a pluma con la ruta desde el Desfiladero de la Ventura a el Samelar pasando por Collado de Pelea. d. Reglamento Orgánico de la Sociedad Picos de Europa. La Voz de Liébana, Potes 1913. 10pp. 'La Sociedad Picos de Europa tiene por objeto fomentar el turismo y alpinismo en los Picos de Europa. dando a conocer las bellezas y atractivos de Liébana en general y especialmente de aquellos picos. Documento importantísimo que marca el nacimiento de los Picos de Europa como destino turístico y deportivo, proceso que culmina en su declaración como Parque Nacional en el año 1918. Envíos para España: el pago contra reembolso conlleva un recargo de 2 Euros.

      [Bookseller: Carmen Alonso Libros]
 6.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        6 Original-Entwürfe für Oskar Wildes Drama 'Salome', ausgeführt in Bleistift, Aquarellfarben und Goldbronze, mit handschriftlichen Bezeichnungen und Signatur 'B.' (Elfie Burhofer) in Bleistift, undatiert, wohl um 1920/30. Blattgröße der Kostümstudien ca. 22,5 x 10 cm, montiert auf schwarzem Karton.

      . In schöner, neuerer Leinwand-Mappe.. Strenge, beeindruckende Kostümentwürfe für Salome (in schwarz und gold), Jochanaan (in schwarz und grün), Herodes (in schwarz und rot), Herodias (in schwarz, mit bemerkenswertem Schmuck), den Pagen (ebenfalls in schwarz, mit rotem Haar) und den Sklaven (in beige).

      [Bookseller: Antiquariat Elvira Tasbach]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A Plain and Literal Translation of the Arabian Nights Entertainment, Now Entituled The Book of the Thousand Nights and a Night. With Introduction, Explanatory Notes on the Manners and Customs of Moslem Men and a Terminal Essay upon the History of the Nights. [with] Supplemental Nights.

      Printed by the Burton Club for Private Subscribers only c. 1920 - Luristan edition, no. 303 of 1,000 sets, seventeen volumes, large 8vo. Frontispiece and several plates in each volume. Original grey cloth, t.e.g., spines with paper labels, browned and faded, spines ends a little bumped otherwise a good set.

      [Bookseller: Bow Windows Bookshop (ABA, ILAB)]
 8.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        La Promenade de Versailles dediee au Roi par Madeleine de Scuderi Embellie d'estampes de Robert Mahias.

      Paris, L'Enseigne du Masque d'Or 1920.. Mit einer signierten und datierten Original-Gouache von Robert Mahias auf dem Schmutztitel und 9 farbigen Pochoirs, davon eine auf dem Vortitel. 4 Bll. 60 S., 2 Bll. Gr.-8vo. OPpp. mit OU.. Eines von 15 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. Nach der Originalausgabe von 1669 der französischen Schriftstellerin Madeleine de Scuderi (1607 Le Havre - 1701 Paris). Hier in einer von Robert Mahias illustrierten Ausgabe. Text französisch. - Durchgehend geringfügig gebräunt. Mit Bleistiftnotizen in den Rändern. Einbandecken und -kanten teils minimal bestoßen. Gouache und Pochoirs farbfrisch erhalten.

      [Bookseller: Kunstantiquariat Joachim Lührs]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Ostereier. Der Weihnachtsabend. Zwei Erzählungen von Christoph von Schmid. Texte gesichtet von Emil Hofmann. Bilder von Ferdinand Staeger.

      Wien u.a., Gerlach & Wiedling, o. J. [1920].. 12°. 109 + 1 S. OLwd.. EA. Heller, BW 463 R. - Gerlachs Jugendbücherei Nr. 33. - Ebd. etw. fleckig, angestaubt, Besitzsign. a. T., tlw. etw. fingerfleckig, etw. stockfleckig, leichte Gbrsp. - "... prägen auch hier die zarten Umrißzeichnungen Staegers das Aussehen des Buches ..." (Zitat BW). - Mit eines der selteneren Bücher aus der Reihe.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Ringelreihen" originales Ölgemälde auf Leinwand ca.75x86cm; rechts unten mit Rudimenten einer Signatur; um 1920 [Maße im leicht lädieten originalen Rahmen 85x96cm.]

      . Ringelreihen tanzende Kinder, blühende Bäume, blauer Himmel, Frühlingssonne, eine weite Wiese, am Horizont ein angedeuteter Kirchturm und die noch bläulich und scheeweiß schimmernde Gebirgskette der Ammergauer Alpen. Kein Umkreis, keine Zuschreibung. Möge das Bild bei jedem Betrachter eigene Assoziationen wecken, so gleich oder auch unterschiedlich sie auch sein mögen. Ein beeindruckendes wie eindrucksvolles Bild von ungeheurer Dynamik und beruhigender wie wohltuender Farbigkeit, Helligkeit und unbeschwerter kindlicher Fröhlichkeit..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Tänzerin" originale Bronze braun patiniert ca. 31(h)cm; in der Plinthe signiert; auf rot-braunem, weiß-geäderten Marmorsockel montiert; Gesamthöhe ca.45cm; um 1920

      . .

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Der Neckar.

      Mannheim, Gebrüder Buck, [um 1920].. Erste Folge: Bei Wimpfen. Fol. Illustr. OPp.-Mappe (stockig, Gebrauchsspuren). 15 sign. u. eh. betitelte Orig.-Lithogr. unter Passepartout.. Wohl eins von 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe. - Sehr reizvolle Landschafts- und Dorfansichten im Jugendstil. - Es fehlt wohl das Titelblatt und der Druckvermerk. - Jeweils links unten betitelt und rechts signiert.

      [Bookseller: Verlag und Antiquariat Frank Albrecht]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Novelle von der Macht des Blutes. Übertragen von Karl Federn.

      Euphorion Verlag Berlin, 1920,. 90 S., 8°, handgebundener OHLeder mit reicher Rückenverzierung (Einband mit minimalen Bereibungen, Falz angeplatzt), Lederecken, Kopf-Goldschnitt, Lesebändchen, Büttenpapier. Vorliegend: Exemplar Nummer 1 (persönliches Namensexemplar für Hermann Struck, überreicht vom Künstler und Verlag) der Vorzugsausgabe mit 7 signierten Original-Radierungen von Klaus Richter. Gesamtauflage 400, davon waren 100 Exemplare für die Vorzugsausgabe. Druck von Poeschel & Trepte in Leipzig, Kupferdruck von H. Winkelmann in Berlin. Die Zeichnung des Titel-Holzschnittes stammt von H. Henning.; -. Vorsätze etwas leimschattig, hinteres Gelenk minimal eingerissen. Rare book with 7 handsigned originally graphics. Number 1 of 100 copies, complete edition is about 400 copies. Good copy.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Das Fest Der Tannenbaume

      Darmstadt: H. Hohmann Verlag, n.d. (ca 1920). Darmstadt: H. Hohmann Verlag, n.d. (ca 1920). First edition. Oblong quarto. Thick card paper covered boards with designs, color illustrated half-title and seven superb interpretive illustrations in color by Pfeiffer. A very scarce Jugendstil title, not found on the internet in our latest search. About fine, with only very minor wear to spine extremities and corners.

      [Bookseller: Nudelman Rare Books]
 15.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Novelle von der Macht des Blutes. Dt.v. K.Federn.

      Berlin, Euphorion Vlg., 1920.. M. 7 (davon d. Porträtrad. signiert) Orig.-Radierungen v. Klaus Richter u. Holzschnitt-Titel v. Hildegard Henning. 90 S. Bordeauxfarb. hangeb. OLdr. m. reicher Vergold. u. Kopfgoldschn.(Hübel & Denck, Lpz.) Einbd.beschabt u. Vors. am Rand etw. leimschattig, sonst schönes dekoratives Exempl. Eins v. 300 Exempl.. Erste illustr. Ausgabe - Euphorion-Druck bei Poeschel & Trepte, Leipzig - Karl Richter (1887 - 1948), Berliner Maler, Schüler v. Lovis Corinth, hatte ein gemeinsammes Atelier m. Magnus Zeller, stellte in der Berliner Sezession aus, betätigte sich auch als Schriftsteller u. war ein Jahr Schauspieler bei Max Reinhard, ab 1927 Prof. an d. Berliner Hochschule d. Bildenden Künste u. zeitweise Vorsitzender d. Vereins Berliner Künstler.

      [Bookseller: Antiquariat Seidel & Richter]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Chinesische Lyrik. Handkolorierter Faksimiledruck. Übertragen aus dem Englischen von Rudolf Kindermann, Buchschmuck nach handkolorierten und handgedruckten Schnitten von Herbert von Garvens-Garvensburg, geschrieben von Hanns Krenz. Erster Druck der Galerie von Garvens.

      Hannover, Verlag der Galerie von Garvens, 1920,. Handschriftlich nummeriertes Exemplar mit der Nummer 14 [von 25]. 19,6 x 15, 1 cm, (26) Seiten nicht nummerierte Doppelblätter. Eines der 25 in alter chinesischer Seide gebundenen Exemplare; Kordelbindung. Rücken aufgrund des empfindlichen Materials etwas berieben, der schlichte Original-Pappschuber mit Gebrauchsspuren.. >Getrüffeltes Exemplar< der Vorzugsausgabe mit handschriftlicher Widmung von Rudolf Kindermann an seine Schwester anlässlich ihrer Hochzeit, Breslau, 23. Dezember 1922. Im Impressum von Herbert von Garvens-Garvensburg mit Bleistift signiert. - Kein Exemplar der Vorzugsausgabe für mich (u. a. in den einschlägigen Katalogen von Bolliger, Ex Libris, Holstein etc.) nachweisbar. Provenienz: Rudolf Kindermann - Seine Schwester, geborene Kindermann - Privatsammlung, Hannover. Vester, K. in: Galerie von Garvens, Magisterarbeit, 1988, 2 Bände, siehe Seite 26ff: "Verlag der Galerie von Garvens: Seit Beginn des Bestehens der Galerie beabsichtigt Herbert von Garvens, einen eigenen Verlag zu gründen. Die insgesamt sechs Publikationen sind von exklusiver Ausstattung, Liebhaberstücke in kleiner Auflage. So erscheint der Band "Chinesische Lyrik" als handkolorierter Faksimiledruck in 100 Exemplarebn, davon 25 gebunden in alter chinesischer Seide zum Preis von ca. 200 Mark. 75 in Rohseide (ca. 125 Mark). [...]". Ausstellungs-Katalog: "Die Zwanziger Jahre in Hannover 1916-1933. Kunstverein Hannover 12. August bis 30. September 1962, darin: Kapitel C= Galerie und Sammlung von Garvens, siehe Seite 61ff. Dort unter C33 ein Exemplar der Normalausgabe ausgestellt.

      [Bookseller: Stader Kunst-Buch-Kabinett]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        König Sindibad und sein Falke. 5 handkolorierte Holzschnitte. Jeweils vom Künstler in Bleistift bezeichnet u. numeriert "Vorzugsdruck 10/15" und signiert. 8,3 : 5,9 bis 13,6 : 11,1 cm.

      . (Dachau 1920).. Eine von nur 15 Folgen der VORZUGSDRUCKE AUF JAPAN (Gesamtauflage 65? Exemplare). - Unter der Aufsicht des Künstlers im staatl. Bauhaus in Weimar auf der Handpresse abgezogen. Rücks. oben mit alten Montagespuren und im breiten weissen Rand minimal stockfleckig, sonst tadelloses Exemplar der schönen Folge ohne die Orig.-Mappe. - Sehr selten.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fabrikgebäude im Bauhaus-Stil. Original-Fotografie; Silbergelatine-Abzug (1920er Jahre; Abzug aus den 1950er Jahren). Original-Fotografie; Silbergelatine-Abzug (1920er Jahre; Abzug aus den 1950er Jahren). Original-Fotografie; Silbergelatine-Abzug (1920er Jahre; Abzug aus den 1950er Jahren). Bildformat: 16,4 x 23,1 cm. Auf Karton montiert. Rückseitig montiertes Schild mit maschinenschriftlicher Bezeichnung, Jahr der Aufnahme (= 1920 / 30er Jahre), Name des Fotografen, Art des Negativs (= 13 x 18 cm Glas); darunter Stempel des Vorbesitzers. - Minimale Benutzungsspur. - Siehe die ABBILDUNG.

      . . ***** RENGER-PATZSCH, Albert: Industrial building, Bauhaus style. Original photography; silver gelatin print (1920th printed 1950th). Size: 16,4 x 23,1 cm. Mount on board. On verso mounted typewritten label: Image name / date / name of photographer / type of negative "13 x 18 cm, glass". On board too stamps of former owner. - Minor using, else a fine condition. - Please note IMAGE.

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kaiser & Co. Aktien-Gesellschaft (Trade Catalogue)

      Leipzig and Berlin - Very impresive Kaiser & Co. trade catalogue, issued out of Leipzig and Berlin, c. 1920. Includes detailed samplings of chandeliers, floor lamps, desk lamps, etc. Many of the hundreds of plates include wonderful color-tinting. VG in its Bauhaus-inspired pictorial wrappers, with light foxing at the front panel and fore-edge. Clean, sturdy and well-preserved though overall. Oblong folio, 180 pgs. Also includes custom-made red cloth box with leather spine label. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: APPLEDORE BOOKS, ABAA]
 20.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Bahn-Unterführung aus Beton. Original-Fotografie; Silbergelatine-Abzug (1920er Jahre; Abzug aus den 1950er Jahren). Bildformat: 16,5 x 23,1 cm. Auf Karton montiert. Rückseitig montiertes Schild mit maschinenschriftlicher Bezeichnung, Jahr der Aufnahme (= 1920 / 30er Jahre), Name des Fotografen, Art des Negativs (= 13 x 18 cm Glas); darunter Stempel des Vorbesitzers. - Schön erhaltener Abzug. - Siehe die ABBILDUNG.

      . . ***** RENGER-PATZSCH, Albert: Railway underbridge. Original photography; silver gelatin print (1920th printed 1950th). Size: 16,5 x 23,1 cm. Mount on board. On verso mounted typewritten label: Image name / date / name of photographer / type of negative "13 x 18 cm, glass". On board too stamps of former owner. - Excellent condition. - Please note IMAGE.

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Das graphische Jahrbuch.

      . Darmstadt, Lang [1920], Or.-Pp.56 S.mit 12 Abb.+ 8 S.Anz., 32 Taf., 1 ganzs.Or.-Litho v.W.Ruttmann u.je 1 ganzs.Or.-Holzschnitt v.G.Graf u.Schmidt-Rottluff.1.Ausg.Enth.Aufsätze von u.a.Däubler, Meier-Graefe, Schapire, Schiefler, E.Trautner u.dem Hrsg.über Beckmann, Feininger, Gleichmann, Klee, Kokoschka, Schmidt-Rottluff, Seewald u.a.Band stockfleckig u.gebräunt, Rücken etw.berieben, unbeschnittenes Expl..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A trip through the Hawaiian Islands 7 - reels pictures - 7 and lecture showing native life in the islands and the world&#39;s largest active volcano Kilauea in active eruption

      Portland: "Holly Press, n.d.". Portland: "Holly Press, n.d.". [ca. 1920-25.]. "Very large advertising broadside in three sections, each approximately 28"" x 42"" and approximately 84"" x 42"" overall, printed in black on tan paper; previous folds, but essentially fine and handsome. & & The type face, along with the fact that the Kilauea was erupting frequently in the early 1920s point to the first half of the 1920s as a date of printing (see above). The illustrated film program is almost certainly based on the films of Robert Kates Bonine (1862-1923), a one-time employee of Thomas Edison, - the only person at that time who had a body of film work on the Hawaiian Islands. This, like the item above, was one of a small group found at one time in the basement of a building in Portland, Oregon. "

      [Bookseller: Rulon-Miller Books]
 23.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Zwei eigenhänd. Briefe mit Unterschrift (der zweite mit Zusatz "und die Leute vom Barkenhof"), 1 3/4 Seiten, kl-4, W[orpswede], 26. 11. und 30. 12. [19]20.

      . An Karl Jaenichen. "... Ihr Brief hat mich erfreut, es sind wenige, die das was ich sagte so tief erfasste wie Sie. Wir kämpfen hier einen schweren Kampf in wirtschaftlicher Not und Bedrängnis von allen Seiten, von Seiten der 'Parteien' besonders. Wir werden nun um Ostern aus einer Bonner Versuchsschule (Scharrelmann) Kinder aufnehmen für den Sommer und müssen dann sehen was sich daraus entwickelt. Wir wissen genau was wir wollen, aber haben noch unendliche Arbeit an uns selber zu tun um uns für die Aufgabe zu festigen. Den Vortrag sende ich Ihnen im Januar gedruckt ..." (26. 11.) "... Das war für uns eine grosse Freude - die Noten, Ihre tiefen rhytmischen Worte, dann das schöne Gebäck. Wir haben jetzt endlich eine Lehrerin für die Kleinen gefunden und so beginnt langsam der Aufbau. Ich habe jetzt eine wunderbare Aufgabe, male und schnitze ...". (30. 12.). Vogeler, der den Barkenhof in Worpswede gekauft hatte, gehörte zu den Gründern und führenden Persönlichkeiten der Künstlerkolonie. Er hatte die Niederlage im 1. Weltkrieg als moralischen Zusammenbruch empfunden, der eine neue Ethik und ethische Politik erforderte, und entwickelte auf d. Grundlage von Marxismus, Christentum und völkischen Ideen eigene Vorstellungen von Erziehung und Lebensform, die er in seiner Barkenhof-Kommune mit ihrer agrarisch-handwerklichen Bedarfswirtschaft zu verwirklichen suchte. 1920 veröffentlichte Vogeler "Drei Monatsbriefe der Kommune Barkenhof", im folgenden Jahr das dreibänd. Werk "Kosmisches Werden und menschliche Erfülllung". Heinrich Scharrelmann (1871-1940) war Schriftsteller und Schulreformer.

      [Bookseller: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Nibelungen. Dem deutschen Volke wiedererzählt von Franz Keim

      Gerlach, Wien u. Leipzig, 1920 . Gerlach, Wien u. Leipzig, 1920 . Kl.-8°. 67 S. OLwd. EA. Mit acht doppelseitigen, teils goldgehöhten Lithographien., Gerlach&#39;s Jugendbücherei, Bd. 22. Czeschka, (1878 - 1960), Hier eines der Hauptwerke der Buchkunst des Wiener Jugendstils: ". übereinstimmend ist die Wertung als eines der wichtigsten und überzeugendsten Beispiele für die moderne Buchkunst der Jahrhundertwende, in dem das Konzept einer künstlerischen Gesamtgestaltung eines Buches in vollendeter Weise verwirklicht ist ." (Heller, S. 188).

      [Bookseller: ERIK TONEN BOOKSELLER]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Handbuch der Heroldskunst, Wissenschaftliche Beiträge zur Deutung der Hausmarken, Steinmetz-Zeichen und Wappen mit sprach- und schriftgeschichtlichen Erläuterungen nebst kulturgeschichtlichen Bildern, Betrachtungen und Forschungen von Dr. jur. Bernhard Koerner, ehem. Regierungsrat und vorm. Mitglied des preußischen Heroldsamts. --- 4 Bände ---

      Starke 1920 Görlitz. Zustand: Gut Umschlag: Ohne Schutzumschlag 4°, Hldr 1513 S.. Erster Band Altgermanische Zahlzeichen, Silben- und Buchstaben-Runen 1920 <<< Dieser Band trägt verso Vorsatz eine eigenhändige Widmung des Autors, datiert und signiert am 19. Hartung 1940 in Berlin. >>> -- Zweiter Band Binde-Runen 1923 -- Dritter Band Zeit-Runen, Sonnen- und Himmelszeichen 1926 -- Vierter Band Sonnenlaug- Heils- und Veme-Zeichen, geheime Schlüssel. 1930 ---- 4° Halbleder goldgeprägter Titel auf Vordeckel und Rücken. Die alten, brüchigen Leinenrücken wurden durch gleichfalls helle Lederrücken ersetzt. Band 1-3 mit gemusterten Vorsätzen und Eigentumsstempel. Vorsätze Band 4 erneuert. Die Ktn-Deckel Band 1 bis 3 mit deutlichem Farbabrieb.-- 355, 367, 359, 432 Seiten. Durchgehend ein- und mehrfarbige Abbildungen und Skizzen, im Text oder ganzseitig. Die Bände sind gebrauchsspurig, aber in gutem Zustand.

      [Bookseller: Antiquariat HPeter Lastovka GbR]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Laws of the Gold Coast Colony Containing the Ordinances of the...

      1920. Kingdon, Donald, Compiler. The Laws of the Gold Coast Colony Containing the Ordinances of the Colony and the Orders, Proclamations, Rules, Regulations and By-Laws Made Thereunder in Force on the 31st Day of December, 1919, And the Principal Imperial Statutes, Orders in Council, Letters Patent and Royal Instructions Relating to the Gold Coast Colony. Revised edition Prepared Under the Authority of the revised Edition of the Laws Ordinance, 1920. London: Printed by Waterlow & Sons, 1920. Three volumes. Original cloth, large gilt royal arms to front boards, gilt titles to spines. Some shelfwear, dampstaining to lower portions of boards, corners bumped. Faint and mostly negligible dampstaining to text blocks, internally clean. Ex-library. Stamps to preliminaries. A solid set. * In 1821 Great Britain assumed control of the European settlements on the Gold Coast. Through a series of wars with local tribes with extensive land holdings, most notably the Akan and Asanti (Ashanti), the colony enlarged its borders during the 1860s and 70s. The Gold Coast Colony became Ghana when it became independent in 1957. A supplement to Gardiner's compilation was published in 1929. OCLC locates 16 copies. Sweet & Maxwell, A Legal Bibliography of the British Commonwealth 7:164..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Novellen des Bandello. Zum erstenmal vollständig ins Deutsche übertragen. 3 Bde.

      . München, Georg Müller 1920. 8°. XXXVIII, 320 S., VI, 324 S., VII, 336 S. Mit 18 Originallithographien von Paul Renner. Bütten. Kopfgoldschnitt. OLdr. mit goldgepr. Rückenschildchen und Rückenvergoldung. Deckelfileten. (Perlen älterer romanischer Prosa Bd. 27-29). Nr. 24 von 50 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten und in Ganzleder. Fleck auf Rücken von Band 3, sonst gutes und sehr sauberes Exemplar. -CHF 500.00.

      [Bookseller: Antiquariat Fatzer]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Menons Klage um Diotima. (2. Druck der Johannes-Presse)

      Zürich: Johannes Presse 1920.. Quart, Orig.-Halbpergamentband mit montiertem Deckelschild, (16) S.. frisches Exemplar - Rodenberg, S. 420 - eins von 30 numerierten Exemplaren - mit 9 goldgehöhten, handgeschriebenen Initialen, von kleinen Original-Aquarellen umgeben - "In der Offizin von Gebr. Fretz AG in Zürich entstanden seit 1920 unter der selbständigen Leitung eines jungen Zürchers, Hans Vollenweider, eine Reihe von Drucken, die ein durchaus einheitliches buchkünstlerisches Gepräge tragen. Es erschienen zunächst im Jahre 1920 drei Drucke der Johannespresse, die auf der Handpresse hergestellt waren und eine sehr beschränkte Auflage (20-30 Expl.) hatten." (Rodenberg) Die später entstandenen Züricher Drucke sind in größeren Auflagen hergestellt worden.

      [Bookseller: Antiquariat Dr. Wolfgang Rieger]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Menons Klage um Diotima.

      . Zürich, Johannes-Presse 1920. 31,6 : 25,7 cm. 16 unn. S. Orig.-Halbpergament mit Buntpapierbezug, schwarzem Deckelschild mit Titel in Gold.. II. Druck der Johannes-Presse. - In einmaliger Auflage von 30 nummerierten Exemplaren auf der Handpresse auf Zanders-Bütten gedruckt. Satz und Druck von Hans Vollenweider in Ehmcke-Fraktur. - Mit 9 kleinen Initialen in Original-Aquarell und Gold. Titel und eine Titelzeile in Gold gedruckt. - Rodenberg S. 420. - Geringe Gebrauchsspuren an den Kanten, sonst schönes Exemplar.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Brev til maskinmester Carlo Persson + brev til Statsminister Stauning.

      1. p.t. København 5-1-1920. Hr. Maskinmester Persson her. Paa rejsen til Thule med Dorothea har jeg under særdeles vanskelige forhold lært Dem at kende og haft stor glæde af Deres bekendtskab. Vor motor passede De med dygtighed og interesse, saaledes at vor hele fremfærd sikredes derigennem, og under de ofte kritiske situationer viste De Dem i besiddelse af netop den toldmodighed og aandsnærværelse, som er saa sjælden at træffe. Hvis min anbefaling paa nogen maade kan være Dem til nytte ved eventuelle ansøgninger om andre stillinger, skal det være mig en glæde at hjælpe Dem, om end jeg vilde ønske atter selv at kunne faa lejlighed at at arbejde sammen med Dem. I haab om snart at kunne træffe Dem, forbliver jeg - Deres hengivne Peter Freuchen - Bestyrer af Thule.2. Kære Statsminister Stauning. Bæreren af dette papir Hr.Carlo Persson kender jeg og kan garantere for som en dygtig og stabil mand, vi har sejlet sammen. Kan han komme i betragtning ved besættelse af det embede, han søger, ved jeg at de faar en god mand.Med mange hilsner Deres hengivne Peter Freuchen. 6-1-38.. Det første brev indlagt i den originale, slidte kuvert, fra Hotel Hafnia, Vestervoldgade. Med poststempel 6.1.20, men uden frimærke

      [Bookseller: Peter Grosell's Antikvariat]
 31.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        Other Days in Pictures and Verse; Christmas Card; Original Art by Logan

      Kansas City, MO: Burton Publishing Company, c. 1920. Kansas City, MO: Burton Publishing Company, c. 1920. First edition.. Hardcover. Very good. Folio. Cloth spine, paper over boards, printed paper label on the upper board. Illustrated throughout with woodcuts by Herschel C. Logan. Inscribed at the end of the introduction by Logan to his &#39;good friends Bill and Lucile&#39;. Laid in is a 1982 Christmas card from Anne and Herschel Logan with a tipped on woodcut of the church in Taos by Herschel. Also laid in is a card 7½ by 10½ inches, followed once, with an original drawing of a scarab and a flower on the front in blue and red. Inside is a full page water color of Lucile and Bill dressed as Queen of Egypt and Pharaoh by Herschel Logan. The book has a marginal damp stain along the bottom of the upper board; not was noted in the text, which is fine. The card and the original water color are in fine condition. The Rasmussens operated the Dragon Bindery in Orange, California.

      [Bookseller: Thorn Books]
 32.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Zadni Voj. Rearguard. Arrieregarde. Avriergard. List 33. transportu ceskoslovenskeho vojska na "U.S.A. T. Logan". (= Die Hinterhut. Nachrichtenblatt des 33. Transportes des cs. Heeres auf dem "U.S.A. (Schiff) Logan".) Cislo 1 - 40 / 1920. Hrsg. von Bukovsky, Hlavaty, Hrbek, klatik, ing. Psvel und Dr. Picek. Technische Leitung Sikov. j. Horak.

      (Weltmeere, Schifdruckerei der "Logan", 1920).. 80 Seiten. (Nummer je 2 Seiten, also 1 Blatt) Einfacher Hlwbd. Gr.8vo.. Rarität! Infoblatt der tschechischen Legionen auf ihrem Wege nach Hause. Von Vladiwostok bis nach Triest. Jede Nummer berichtet über die Häfen, die Meere oder Meeresengen, über das Leben am Bord, (Sprachkurse, Vorträge, Musikkonzerte, Gesang) über die Erwartungen und Zukunftspläne der Legionen. Es sind 40 Nummern erschienen, von jeder Nummer nur ca 2500 Exemplare. //..// Leipziger Antiquariatsmesse vom 13.-16. März 2014 lädt auch Sie ein //..//

      [Bookseller: Antiquariat Karel Marel]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Der klingende Garten.

      Berlin, Paul Graupe, 1920.. 4°. 67 S. Mit 10 sign. Originalradierungen von Michel Fingesten. Halbpergament. Vergold. Rücken-u. Deckeltit. Etw. ber. u. fl. Guter Zustand.. Das Werk wurde für Paul Graupe in Berlin durch Otto v. Holten in Berlin in 200 nummerierten Exemplaren gedruckt. Exemplar 1 enthält die auf Pergament abgezogenen Radierungen mit den beigelegten Originalskizzen, Exemplar 2-10 die auf Japan abgezogenen Radierungen im 1. und 2. Zustand, Exemplar 11-50 die auf Japan abgezogenen Radierungen im 2. Zustand, Exemplar 51-200 die auf handgeschöpftem Bütten abgezogenen Radierungen, sämtlich signiert. Dies ist Nr. 182.

      [Bookseller: Neusser Buch-& Kunst-Antiquariat]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Standuhr

      "HWN" o. J. [um 1920]. Ziffernblatt aus Messing mit Versalziffern; im Uhrwerkkasten Firmenlogo "HWN"; Uhrwerk: mechanisches Seilzugwerk, 4/4 Std. Schlag, Schlagabsteller; Glastür mit Facettenschliff, Gewichte und Pendel aus Messing; getreppter, profilierter Fußsockel; dunkles Holz (Eiche?) Maße (H x B x T): 200 x 55 x 27 cm Weitere Details u. Fotos auf Anfrage. Zustand: siehe Bild; leichte Alters-/Gebrauchsspuren; voll funktionsfähig; insgesamt alters-/gebrauchsgemäss sehr gut erhalten.. BITTE BEACHTEN ! Aufgrund der hohen Empfindlichkeit des Uhrwerkes bieten wir als Versandart in erster Linie Selbstabholung an. Es besteht auch die Möglichkeit, die Standuhr (gegen einen Aufpreis) von uns persönlich bzw. mit Spedition ausliefern zu lassen. Es fallen dabei längere Wartezeiten an, da wir aus Kostengründen Liefertouren entsprechend längerfristig organisieren müssen. Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Nach einem Transport ist es auf jeden Fall nötig, die Standuhr aufgrund der Empfindlichkeit des Uhrwerkes von einem Uhrmacher erneut überprüfen bzw. neu justieren zu lassen.

      [Bookseller: abs Klaas Buch- und Kunstantiquariat]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bibliothek der Kommunistischen Internationale.

      Bände der Reihe. OBrosch, OKart., OHlwdbde. u. 1 Hlwdbd. d. Zt. Hbg., Verlag der Kommunistischen Internationale Auslieferung Carl Hoym sowie Petrograd, Verlag der Kommunistischen Internationale, 1920-1922.. . Erste Ausgaben. - Vorhanden sind: I. Manifest, Richtlinien, Beschlüsse des ersten Kongresses. Aufrufe und offene Schreiben des Exekutivkomitees bis zum zweiten Kongress. 379 SS. - II. Die kapitalistische Welt und die kommunistische Internationale. Manifest des II. Weltkongresses der Kommunistischen Internationale. 32 SS. - [III.] Leitsätze und Statuten der Kommunistischen Internationale. Beschlossen vom II. Kongreß ... 79 SS. - IV. Leo Trotzki, Terrorismus und Kommunismus. Anti-Kautsky. 161 SS. - VI. W. Newski und S. Rawitsch, Arbeiter- und Bauernuniversitäten in Sowjetrussland. 39 SS. - VII. Der I. Kongress der Kommunistischen Internationale. Protokoll der Verhandlungen ... 202 SS. - VII[I]. Eugen Varga, Die wirtschaftlichen Probleme der proletarischen Diktatur. 158 SS. - IX. N. Lenin, Der Imperialismus als jüngste Etappe des Kapitalismus. 136 SS. - X. A. Losowski, Der internationale Rat der Fach- und Industrieverbände (Moskau gegen Amsterdam). 64 SS. - XI. Karl Radek, Die auswärtige Politik Sowjet-Russland. - XII. W. P. Miljutin, Die Organisation der Volkswirtschaft in Sowjet-Russland. 34 SS. mit Falttafeln. - Bibliotheksexemplar. - XIII. N. Bucharin u. E. Preobraschensky, Das ABC des Kommunismus. 376 SS. - XIV. S. I. Gussew, Die Lehren des Bürgerkrieges. 96 SS. - XVI. L. Larin und L. Kritzmann, Wirtschaftsleben und wirtschaftlicher Aufbau in Sowjetrussland 1917-1920. 198 SS. - XVII. M. Tomski, Abhandlungen über die Gewerkschaftsbewegung in Russland. 64 SS. - XVIII. Karl Radek, Der Weg der Kommunistischen Internationale. 86 SS. - XIX. G. Sinowjew, Die Kämpfe der Kommunistischen Internationale. 104 SS. - XX. Thesen und Resolutionen des III. Weltkongresses der Kommunistischen Internationale. 191 SS. - XXI. Berichte zum Zweiten Kongress der Kommunistischen Internationale. 452 SS. - [XXII.] Der zweite Kongress der Kommunistischen Internationale. Protokoll der Verhandlungen ... 744 SS. Petrograd, 1921. - Vorderdeckel fehlt. - XXIII. Protokoll des III. Kongresses der Kommunistischen Internationale. 1086 SS. - XXIV. Leo Trotzki, Die neue Etappe. Die Weltlage und unsere Aufgaben. 167 SS. mit Falttafeln. - XXV. E. Varga, Die Krise der kapitalistischen Weltwirtschaft. 2. verb. u. umgearb. Aufl. 147 SS. - Gestempelt. - XXVI. G. Sinowjew, Die Taktik der Kommunistischen Internationale. Rückblick auf die Arbeit des III. Weltkongresses der Kommunistischen Internationale. 77 SS. - XXX. Leo Trotzki, Die Fragen der Arbeiterbewegung in Frankreich und die Kommunistische Internationale. Zwei Reden ... 31 SS. - Vereinzelt Gebrauchsspuren oder Anstreichungen.

      [Bookseller: Verlag und Antiquariat Frank Albrecht]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Beethoven-Ausstellung der Stadt Wien, I. Bz. Rathaus, Historisches Museum 16. Dezember - 15. Jänner.

      Wien, Secession - graph. Kunstanstalt, 1920.. Plakat.. Beeindruckende Orignallithographie in drei Farben 93 x 95 cm. - Leichte Gbrsp., teilweise etw. fleckig. - Abgebildet und beschrieben in der Biographie von Arpad Weixlgärtner: Karl Sterrer. Ein Wiener Maler der Gegenwart. Wien, Vlg. d. Gesellschaft f. vervielfätigender Kunst, S. 118f.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Histoire sans paroles. 60 images Dessinees et Gravees sur Bois par Frans Masereel.

      (Genf), Sablier 1920.. In-pt. 8. Demi-veau brun, le dos a cinq nerfs avec titre dore, les coins avec veau. Sur le plat sup. petits coeurs avec le nom "Elliali". Le veau avec des frottements. (6) ff. de titre, 60 gravures sur bois, dans l'interieur un peu tache de rouille. Prem. Edit., No. XVII de 35 expl. Sur papier de Chine. (tirage totale 155 expl.). -- Kl.-8°.Brauner Originalhalblederband auf vier Bünden, mit breiten Lederecken, goldgeprägtem Rückentitel sowie Herzchen auf dem Vorderdeckel mit Namen "Elliali". Das Leder etwas beschabt. 6 Blätter Titelei, 60 Holzschnitte von Frans Masereel. Die Vorsätze etwas leimschattig, im Innenbereich leicht stockfleckig.. Erste Ausgabe. - Nummer XVII von 35 Exemplaren auf China (Gesamtauflage 155). -- Von der Gabelentz 8. #FL0937

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Ins Tagebuch" und "Mahnung". 2 eigenh. Gedichtmanuskripte (12 bzw. 15 Zeilen).

      Heidelberg, 15. V. 1920.. 2 SS. Kl.-4to.. "Ins Tagebuch| Ins Tagebuch gehört hinein | Ein wenig Lust und Sonnenschein, | Ein wenig Spiel und froher Tanz [...] | Auf der nächsten Seite ein klein Gedicht, | Dann über Dich selbst ein Strafgericht; | Auf jeder Seite ein Kampf um Gott, | Und ein bitterer Kampf um Dein täglich Brot". - "Mahnung | Laß Deine Augen klein nur Fenster sein, | Durch die der Sonnenschein ins Herz geht rein. | In Straßen und Gassen | Da bist Du verlassen, | Kehr' bei Dir drum ein, | Trag' Dein Glück, Deine Pein | In Dein Herz hinein. | Und Freude und Tränen | Und Liebe und Sehnen, | Und Schmerz und Lust | Trag' allein in der Brust. | Drum Deine Augen klein | Dürfen nur Fenster sein, | Durch die der Sonnenschein | Ins Herz geht rein". - Etwas angestaubt und gebräunt und mit kleinen Randläsuren.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Robe du soir de chez Marie-Louise Barclay.

      Paris, La Girlande, 1920 (ca.). Siebdruck. 27.9 x 18.76cm Blattgröße. - Bemerkenswert schöne und seltene Modegrafik aus dem Modemagazin 'La Guirlande', einem der berühmtesten Pariser Mode-Publikationen; die Publikation dieses Modemagazins erschien nur zwischen 1919-20 und wurde lediglich in kleiner Auflage gedruckt. Im Druck signiert 'Brunellechi' und mehrfarbig unter Verwendung von Gold und Silber im Pochoirdruckverfahren hergestellt. Auf starkem glatten Papier. - This is a genuine over 80 year old, signed and hand coloured pochoir print from 'La Guirlande', one of the most exclusive of the Paris fashion publications (edition size 800). Guirlande pochoirs are extremely rare as this exclusive fashion publication was produced in 1919 and 1920 only. (See also Barbier, Bonnotte). A typically lush and lavish Brunelleschi image on heavy paper with stunning colouration. - Sauber/clean copy resp. very good condition.

      [Bookseller: Buch & Kunst Antiquariat Flotow GmbH]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Landschaft bei Wollishofen. Öl auf Malpappe. Um 1921. Unten links in schwarzer Ölfarbe monogrammiert "EM".

      . 36,9 : 45,4 cm (Lichtmass). - In Goldleiste gerahmt (Knöll und Gügi).. Darstellung der Umgebung von Wollishofen, wohin der Künstler zog, nachdem sich 1920 erste Erfolge einstellten. - Verso ein unvollendetes männliches Porträt des Künstlers in Öl. - Leichte Farbabsplitterungen. - Provenienz: Privatsammlung Zürich. - Galerie Läubli, Trittligasse und Neustadtgasse, Zürich, mit Rechnung von 1971.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Tableau: "Kinderkalender für das Jahr 1920".

      . 6 Bilder, Gouache auf Karton, auf schwarzen Karton geklebt 308 x 234 mm, Passepartout 498 x 398 mm.. EK 07-006. - Oben ein Triptychon: Winterlandschaft mit rostroten Bäumen, links davon ein durch den Schnee stapfender Mann [Hans Wundersam?], rechts ein Engel unter einem verschneiten Baum, die Hände vors Gesicht geschlagen. Darunter links: achteckiges Bild eines Mädchenkopfes. Darunter: Bub mit rotem Umhang mit Kapuze, einen Palmbuschen in der Rechten, bezeichnet: "Kostümstudien für ein Märchenspiel". Unten Mitte: Titelblattentwurf, Rankenornament mit zwei Wichtelmännchen, bezeichnet: "Kinderkalender für das Jahr 1920 -- Bilder von E. Kutzer -- Verse von A. Holst". Rechts ein farbenfrohes Bild der Hl. Drei Könige, darunter nochmals der Knabe von den "Kostümstudien", ohne Palmbuschen, aber wieder mit "Bart". Auf der Rückseite des Kartonrahmens handschriftlicher Vermerk: "Hans Wundersam ect ..." (sic).

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Impressionisten.

      Bruno Cassirer, Berlin 1920.. Gr.-8°, OSeide., 6 nn. Bll. (e. 2 we.), 139 SS., 5 nn. SS. . (le. 3 we.). Zahlreiche Abb. auf Tafeln außerhalb der Paginierung.. Eines von 200 Exemplaren,anders als im Kolophon vermerkt hier in Seide gebunden. Nicht zu verwechseln mit der Normalausgabe ohne die Radierungen! Enthält die Originalradierungen von Renoir "Kinderbild" (Delteil 22) und "Badende Frau" (Delteil 23) und einen Holzschnitt von Beltrand nach Cezanne (sitzender weiblicher Akt), jeweils noch mit den empfindlichen Seidenhemdchen. Die Renoir-Radierungen in guten und kräftigen Abzügen mit Plattenton. Einband berieben und bestoßen,besonders am Rckn ist die Seide dünn durch Abrieb. Kapitale mit Ein- und Ausrissen. Innen jedoch gut, Bidung fest und insgesamt durchaus ordentlicher Zustand.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        ANIMATED CARTOONS How They are Made Their Origin and Development

      CHAPMAN & HALL, LTD, LONDON 1920 - FRONTISPIECE;BOOKPLATE ON FEP;RED CLOTH COVER; SLIGHT DISCOLORING; SPINE WITH GILT TITLES; BUMPED TOP/BOTTOM; SLIGHT EDGEWEAR; BROWNING PAGES.General wear and rubbed cover. Tight binding. DATE PUBLISHED: 1920 EDITION: 261PP [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Princeton Antiques Bookshop]
 44.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Firmamento. Con una spiegazione di F(ilippo) T(ommaso) Marinetti sulle parole in liberta.

      Milano, Edizioni Futuriste di 'Poesia', 1920.. 105 (7) S. 8°, Broschur mit OUmschlag. Claudia Solaris, Bibliografia del Futurismo 1909 - 1944, Roma 1988, S. 55.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kinderbüchlein.

      Zürich, E. G. Rüegg, o. J. (ca. 1920). 8°, o. P. (20 Bl.), Titelbl. m. Titelill., Dedikationsseite m. Ill., 1 S. Text u. 17 S. m. Vollbildern (alle S. lithographiert), Brosch., Kapitale berieben, Knickspur in Vorderdeckel unten, Vorderdeckel u. einige S. mit schwachen Spuren von Blaustift-Kritzeleien; allg. schönes Ex. Preis in CHF: 495. EA. Selten. Ex. Nr. 30/140. (Eines der 100 schwarz-weissen Exemplare.) E. G. Rüegg (1883, Mailand - 1948, Männedorf), - "Grenzgänger zwischen Realem und Surrealem" - besuchte 1901 - 1902 die Kunstgewerbeschule Zürich, 1904 - 1905 die Akademie Dresden, ab 1911 Mitglied der Sammlungskommission der Zürcher Kunstgesellschaft, später dort Vorstand. "In Rüeggs Malerei und Grafik stossen zwei gegensätzliche Welten aufeinander: die Welt des Realen und die Welt der Phantasie, die sich in surrealen Figuren- und Tierszenen offenbart." (Nach: Biografisches Lexikon der Schweizer Kunst, Bd. 2, S. 903). Vorliegendes, und dort nicht verzeichnetes Werk ist ein sehr reizvolles Beispiel dieser Verquickung.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Assisi.

      1920/21.. Plattengrösse 24,5 x 32,5 cm / Blatt 37 x 50 unter Passepartout.. In den Platte rechts unten signiert und datiert (21), darunter handsigniert und dat. 20) Links unten handschriftlich num (37/40) und bezeichnet.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 47.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.