The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1920

        Paul Klee 60. Ausstellung Galerie Neue Kunst Hans Goltz. Zweites (2.) Sonderheft >Der Ararat<. Das Heft enthält den Katalog der ersten grossen Gesamtausstellung Paul Klees mit 38 Gemälden, 212 Aquarellen, 79 Zeichnungen, 6 bemalten Gipsplastiken und 27 graphischen Blättern; insgesamt 362 Arbeiten. Mai - Juni 1920,

      München, Goltzverlag, Druck: Dr. C. Wolf & Sohn, 1920,. 29,1 x 20,9 cm, 40 Seiten, mit einem Faksimile aus dem Tagebuch und 32 Abbildungen, illustrierte Original-Klammerheftung, nahezu perfekt.. Bolliger 5, 470; 6, 538. - Dok.-Bibl. III, 9. 2. - HDO 503. - Kat. Jena 1999, siehe Seite 125ff. (mit 2 Abbildungen Seite 139 (Titel und Handschriften-Faksimile)). - Spalek 3013. - Zur Galerie Goltz siehe Meissner in: "ohne Auftrag - Zur Geschichte des Kunsthandels Band I", Seite 58ff. - Parallel erschien eine Postkarten-Serie mit Paul-Klee-Motiven aus der Ausstellung im Verlag von Hans Goltz. - Fast verlagsfrisches Exemplar (in diesem Erhaltungszustand selten) dieser papierbedingt sehr empfindlichen Publikation.

      [Bookseller: Stader Kunst-Buch-Kabinett]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Flappers and Philosophers

      Scribners, New York 1920 - Pages just slightly toned, else near fine, finely bound in recent full dark green morocco, raised bands with gilt title and decorations on spine. The spine and front board from the original binding bound in at the rear. A very nice copy of this first edition, in a very handsome binding. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: James Graham, Bookseller, ABAA, IOBA]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Photograph of Brandeis with Inscribed Studio Card.

      1920. Photograph of Brandeis with Inscribed Studio Card Expressing Thanks for "Services to the Jewish Cause" Brandeis, Louis Dembitz [1870-1938]. [Photograph of Brandeis in Judicial Attire with Inscribed Studio Card]. Washington: The Clinedinst Studio, 1920. 7" x 10" portrait black-and-white photograph and 2" x 7" card from the Clinedinst Studio. Card inscribed and signed in bold hand. Handsomely matted and glazed. * The card reads: "For [illegible] with appreciation of services/ to the Jewish cause/ Oct. 20, '20/ Louis D. Brandeis." Brandeis became an Associate Justice of the United States Supreme Court in 1916 and was the first Jewish Justice on the Court, where he served until 1939..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Ingoldsby Legends or Mirth & Marvels

      London: William Heinemann. London: William Heinemann 1920, reprint. () xix, 549pp. Very good in very good dust jacket. Quarto. Illustrated dust jacket over slate-coloured cloth boards with decorations and titles in gilt and black to front board and spine. Head and tail of spine and corners bumped and rubbed; light shelfwear to lower edges of boards. Binding lightly shaken. Chipping to head and tail of jacket spine and top and bottom jacket folds (neatly reinforced with tape on verso). Small bookseller&#39;s stamp front pastedown, else internally clean. A collection of myths, legends and ghost stories with illustrations by Arthur Rackham throughout. Reprints the first edition to contain colour illustrations. Includes 24 colour illustrations tipped onto special paper with captioned tissue guards, 12 full paged tinted illustrations, and many more in-text illustrations all by Rackham. Uncommon in the dust jacket. Issued without the preferatory information (4 pages) included in the first printing of the colour-illustrated edition..

      [Bookseller: Aquila Books]
 4.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The Sphinx.

      . London, Lane 1920, 4°, Or.-Ln.m.VDeckelillustr.in blau u.gold u.RVerg.36 S., Bandillustr., 8 große Initialen u.12 ganzs.Zeichn.in türkis u.schwarz von Alastair.1.Ausg.dieser Illustr., die den Künstler berühmt machten.Druck auf festem unbeschnittenem Bütten in 1000 Expl.Vorsätze etw.gebräunt, Schnitt u.einige Tafeln leicht stockig, sonst schönes Expl..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Gabe des Liebenden. Drittes Buch der Stundenbücher.

      München, Kurt Wolff Verlag, 1920.. Einmalige Auflage von 350 Exemplaren. 52 Seiten 8°, gebundene Ausgabe, blauer handgebundener Original-Kalbslederband mit goldgeprägtem Rücken- u. Deckeltitel, reicher Einbandvergoldung sowie allseitigem Goldschnitt.. der Einbandrücken lichtschattig, einige Seiten minimal stockfleckig, ansonsten sauber und frisch, auf dem ersten Blatt nach dem marmorierten Vorsatz vom Literaturnobelpreisträger signiert. Eines von 350 Abzügen als drittes Buch der Stundenbücher für den Kurt Wolff Verlag, auf der Ernst Ludwig Presse gedruckt. Rabindranath Tagore ( * 7. Mai 1861 in Kalkutta - + 7. August 1941 ebenda), war ein bengalischer Dichter, Philosoph, Maler, Komponist, Musiker und Brahmo-Samaj-Anhänger, der 1913 den Nobelpreis für Literatur erhielt und damit der erste asiatische Nobelpreisträger war. Bitte warten Sie nach Ihrer Bestellung unsere Vorausrechnung per E-Mail ab oder zahlen Sie per Paypal an info@signiertebuecher.de.

      [Bookseller: Bührnheims Literatursalon GmbH]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Am Niederrhein" originales Ölgemälde auf Malkarton ca. 50x60cm; rechts unten signiert; um 1920 [Maße im dekorativen Rahmen 63x73cm]

      . .

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Maschere nude (Collana delle opere teatrali di Luigi Pirandello - Sequenza completa da n° 1 al n° 31)

      Mondadori Arnoldo 1920 - 1937 Voll. 31. Raccolta di numeri della Collana Maschere nude (Collana delle opere teatrali di Luigi Pirandello) completa per la sequenza da n° 1 a n° 31, come da distinta titoli che si allega mediante immagine alla presente scheda. Luigi Pirandello (Girgenti, oggi Agrigento, 1867 - Roma 1936) scelse personalmente il titolo per la Collana delle sue opere teatrali "Maschere nude" apparsa presso Bompiani (1920-1929) e successivamente presso Mondadori (1930 e segg.). L'esemplare qui censito è corrispondente alla edizione Mondadori e raccoglie tutto il pubblicato (31 titoli). Di straordinaria rarità, per la sua completezza, si presenta nelle brossure originali, allo stato di nuovo, salvo il normale invecchiamento della carta. Si rinvia all'immagine allegata per l'elenco dei titoli e ad altra immagine fotografica, anch'essa allegata, quale campione di uno degli stessi.

      [Bookseller: T.C.M. Srl]
 8.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        The War Poems (in Good Jacket)

      Heinemann, 1920. Heinemann, 1920. Second Edition. Hardcover (Original Cloth). Very Good Condition/Very Good. Size: 18 x 115 cm. Text body is clean, and free from previous owner annotation, underlining and highlighting. Binding is tight, covers and spine fully intact. Slight foxing front/rear pages, but body of book mostly clean and unfoxed. Dust Jacket worn at edges, small chips and tears. Dust Jacket un-clipped. Previous owner&#39;s signature in ink. Deckled edges (rough cut). Quantity Available: 1. Shipped Weight: Under 1 kilogram. Category: Poetry; Antiquarian & Rare. Inventory No: 8267. .

      [Bookseller: Mr Pickwick's Fine Old Books]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Das Märchen aus Heinrich von Ofterdingen.

      . München, Piper (1920), 4°, Or.-Perg.m.5 durchgezog.Bünden, verg.RTitel u.illustr.Vorsätzen (m.Farbholzschnitt 'Die blaue Blume' v.A.Plate).67 S., 13 (10 ganzs.) Or.-Radierungen v.Felix Meseck.(26.Druck d.Marees-Ges.).Rodenberg I,369.Druck von J.Hegner in d.Didot-Antiqua in 250 num.Expl.1 von 65 Expl.der Vorzugsausgabe a.getöntem Japan (ohne die Mappe mit d.Extrasuite d.ganzs.Graphiken).Band leicht naturfleckig..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Sleeping Beauty.

      London: William Heinemann, 1920 - Quarto. Original quarter vellum, gilt titles to spine, japon boards, titles to spine gilt, titles and decoration to front board gilt, green pictorial endpapers, top edge gilt, others untrimmed, partly uncut. Boards a little rubbed, small scuff to front board, faint offsetting from illustrations. An excellent copy. One mounted colour plate, 3 double-page silhouette drawings with colour, 8 single-page silhouette drawings in black and white and 41 drawings in the text by Arthur Rackham. Limited edition deluxe of 625 copies, of which this is number 5, signed by Arthur Rackham.

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Le Livre des Ballades

      , 1920. 1920. With Extra Suite of PlatesIncluding Vignettes and Ballads Not Found in the English Edition[RACKHAM, Arthur, illustrator]. FORT, Paul. Le Livre des Ballades. Illustré par Arthur Rackham. Paris: L&#39;Edition D&#39;Art H. Piazza, 1920. Limited to 300 copies with an extra-suite of color plates, this being copy no. 91 of a total edition of 1300. Quarto (11 7/8 x 9 1/8; 303 x 232 mm). 108, [2] pp. Fourteen mounted color plates with captioned tissue guards. Headpieces, typographical devices. Publisher&#39;s original pictorial tan wrappers. A fine copy.First edition in French of the Rackham-illustrated Some British Ballads (1919) including additional black and white vignettes. Paul Fort translated the original ballads and there are some included that are not found in the English edition.Latimore and Haskell pp. 50-51. Riall p. 137.

      [Bookseller: David Brass Rare Books, Inc.]
 12.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Betonteil für Bahnstrecke. Original-Fotografie; Silbergelatine-Abzug (1920er Jahre; Abzug aus den 1950er Jahren). Bildformat: 16,4 x 23,1 cm. Auf Karton montiert. Rückseitig montiertes Schild mit maschinenschriftlicher Bezeichnung, Jahr der Aufnahme (= 1920 / 30er Jahre), Name des Fotografen, Art des Negativs (= 13 x 18 cm Glas); darunter Stempel des Vorbesitzers. - Schön erhaltener Abzug. - Siehe die ABBILDUNG.

      . . ***** RENGER-PATZSCH, Albert: Concrete work at railroad line. Original photography; silver gelatin print (1920th printed 1950th). Size: 16,4 x 23,1 cm. Mount on board. On verso mounted typewritten label: Image name / date / name of photographer / type of negative "13 x 18 cm, glass". On board too stamps of former owner. - Excellent condition. - Please note IMAGE.

      [Bookseller: FOTO-ANTIQUARIAT FAHL]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Les Pantins de Paris -

      Auguste Blaizot 1920 -, Paris - 1 volume. In-4 160 pp + suite sur Chine Sous étui bordé. Reliure janséniste plein maroquin vert. Dos à 5 nerfs avec date au talon. Toutes tranches dorées. Coupes et coiffes filetées. Bordure intérieure de maroquin ornée de filets dorés, cadre de listels de maroquin ocre entrecoupé de fers dorés et fers d'angles. Gardes de moire vert sapin. Double garde de papier marbré. Couverture et dos conservés. Reliure signée Charles Lanoë. Intérieur parfait malgré quelques rousseurs sur les feuillets de la suite sur Chine. Excellent état TIRAGE LIMITE à 250 exemplaires. Celui-ci un des exemplaires sur vélin d'Arches et numérotés en chiffres romains contenant une suirte des illustrations sur Chine. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie KOEGUI]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Schule-Emmi-Zweibrück-Prochaska Wien - Helli - Fritz - 15 Jahre.

      Wien, [Selbstverlag], o. J. [um 1920].. Farbige OLithographie. ca. 46,3 x 85,5 und 46,3 x 86,5 cm.. Zweiteiliger Fries.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Novelle von der Macht des Blutes.

      Euphorion Verlag (Druck Poeschel & Trepte, Leipzig),, Berlin, 1920 - Berlin, Euphorion Verlag (Druck Poeschel & Trepte, Leipzig), (1920). 8°. 90 S., 1 Bl. Mit 7 Original-Radierungen von Klaus Richter. Grüner Original-Lederband mit reicher Goldbordüre, Rückenvergoldung, doppelten Fileten, Steh- und Innenkantenvergoldung, Kopfgoldschnitt (Euphorion Einband, Hübel & Denck, Leipzig). Nr. 40 von 100 Exemplaren auf handgeschöpftem Bütten, jedes Blatt vom Künstler signiert, aus einer Auflage von 400 Exemplaren. Der Titel wurde von Hildegard Henning gezeichnet, den Kupferdruck besorgte H. Winkelmann, Berlin. - Rücken etwas verblasst, kleine Defekte am Einband. Vorsätze leimschattig und das Papier durchgehend leicht gebräunt. - Exlibris auf Vorsatz. Grüner Original-Lederband mit reicher Goldbordüre, Rückenvergoldung, doppelten Fileten, Steh- und Innenkantenvergoldung, Kopfgoldschnitt (Euphorion Einband, Hübel & Denck, Leipzig). [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz]
 16.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Grashalme. Mit 13 sign. Original-Lithographien von Willy Jaeckel.

      Berlin, Erich Reiss, 1920.. 78 S., 3 Bll. 4°. Blauschwarzer OMaroquin mit goldgeprägtem Deckeltitel nach Entwurf von Lucian Bernhard. Schöne Vorsatzpapiere. Seite 66 im unteren Rand mit kleiner Anschmutzung, sonst tadellos sauberes und wohlerhaltenes Exemplar.. (= 9. Prospero-Druck ) - Rodenberg 462 - Nummer 4 von 65 Exemplaren (GA 265) der Vorzugsausgabe auf Bütten #M07107

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Grashalme.

      . Bln., Reiß (1920,) 4°, Or.-Hled.a.5 echten Bünden m.verg.RTitel u.buntpapierüberzog.Deckeln.84 S., 13 ganzs.Or.-Lithos v.Willi Jaeckel, Bandentw.u.Titelschrift (in schwarz u.gold) von L.Bernhard.(9.Prospero-Druck).Rodenberg I,462; Lang 135 u.Jentsch 86 (jew.m.Abb.).Druck a.unbeschnittenem Bütten in 200 num.Expl.(+ 65 Vorzugsexpl.).Überzugspapier an den Kanten leicht berieben..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Konvolut aus 23 Exlibri von Salzburger Bürgern und Bürgerinnen. Beinhaltet Exlibri für: Breitner (2), Roland Breitner, Burghard Breitner, Rita Girardi, F. A. Harta, Oskar Günther Zapf, Ludwig Pezolt, Gerda Wimmer, Ilse Pollak, Reinhold Glaser, Elsa Thalhammer, Risa Engl, Robert Dirnberger, Ferd. Weisse, Hans Glaser, Robert Jungk, Walter Genewein, Lydia Schlierholz, Franciscus Michael Fahrnwanger (2) sowie Robert Hoefert und Firma Lornstein.

      Wien - Salzburg, -, o. J. [um 1920 - 1930].. . In vers. Druckarten und Formaten ausgeführt. Teilweise mit Künstlernennung: R. Hruda, Karl Reisenbichler (mit einer Signatur), Edi Naumann, H.B. Pups und Wilhelm Kaufmann. - Die Abbildung zeigt eine Auswahl der Exlibri. Beiliegend ein Blatt "Überreicht vom Bürgermeister ... Alfreed Bäck".

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Konerne ved Vandposten. Roman. 2 bd. Orig. udgave.

      Kbhvn. 1920. 559 s. Indbundet ubeskåret med det orig. foromslag i smukt privat halvlæder. Bindene signeret August Sandgren

      [Bookseller: Peter Grosells Antikvariat]
 20.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        Meisterwerke der Buchmalerei. Aus Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek ausgewählt und herausgegeben von Dr. Georg Leidinger, Direktor der Handschriften-Abteilung.

      München. Hugo Schmidt Verlag, 1920. - mit 50 Tafeln , farbige Abbildungen mit Golddruck, jeweils mit Schutzblatt, Gr.-Folio. 52,0 x 40,5 cm. 32 (1) , mit 50 Tafeln Seiten, In gutem Zustand. der Schutzumschlag mit Randfehlstellen und -läsuren, der Einband im Entwurf von Theodor Schultze Jasmer hier in Ganzpergament, gefertigt bei Julius Hager, Leipzig, Vorzugsvariante in Ganzpergament, das Vortitelblatt am Fuß mit abgeschnittenem Streifen, unter dem Vortitel mit handgeschriebenem farbigen Text mit schöner, farbiger Initiale. einmalige Ausgabe in 1000 numerierten Exemplaren. Dieses Exemplar trägt die Nummer 521. Einband mit großer Vignette in Grün und Gold und Titelei in Goldprägung, Hardcover in Pergament, mit Schutzumschlag, [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Leipziger Antiquariat]
 21.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        My Days With the Fairies

      , [1920]. [1920]. An Enlarged Life With Dulac&#39;s Fairies[DULAC, Edmund, illustrator]. STAWELL, Mrs. Rudolph. My Days With the Fairies. A New and Enlarged Edition of "Fairies I Have Met." Illustrated in Colour by Edmund Dulac. London: Hodder and Stoughton, n.d. [1920]. New and enlarged edition. Octavo (9 11/16 x 7 in; 246 mm). 169, [1, blank], [1, printer&#39;s slug], [1, blank] pp. Eight color plates tipped-in on large tan textured stock with red line frames and captioned tissue guards with fairy vignette. Publisher&#39;s original pictorial red cloth stamped in gilt, blue, green, and pink reproducing the Dulac illustration at page 86, "Drop-of-Crystal." Original dust jacket. Neat gift inscription to front free endpaper. Original pictorial dust jacket. Some light rubbing along edges and joints otherwise an excellent copy in a very good pictorial dust jacket with just a few small splits at folds."Fairies I Have Met was reviewed in Outlook in its Literary Supplement of New Children&#39;s Books, November 9, 1907. The reviewer spoke of the book as &#39;charmingly illustrated in colour by Edmund Dulac.&#39; It would be hard to disagree. The new and enlarged edition of 1913 [reprinted here] was reviewed most favorably in Church Times and Spectator. With the pictures here, Dulac displays a style much more humorous and whimsical than that of his illustrations for the Bronte novels two years earlier. The subjects are painted at close range, in deep colours, creating bolder designs and showing much detail, as opposed to the distant misty room or landscape scenery of the Bronte work" (Hughey).Hughey 15f.

      [Bookseller: David Brass Rare Books, Inc.]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Selbstbildnis mit Hut. Brustbild en face des Malers.

      . Lithographie, im Stein bez. und dat. "Berlin 30. April 1920", 32 x 24 cm.. Verso typographiert: "Corinth: Selbstbildnis. Originallithographie". - Geringe Läsuren im Rand, rechts ein schwacher Lichtrand.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jane&#39;s Fighting Ships, 1920

      London: Sampson Low, Marston & Co. Ltd., , 1920. London: Sampson Low, Marston & Co. Ltd., , 1920. Landscape quarto. Original blue cloth, title gilt to spine and in blind to upper board. With the dust jacket. Profusely illustrated. A clean and sound copy in slightly rubbed and chipped, but textually and pictorially complete, jacket. An excellent copy, extremely unusual in the jacket which features an images of USS Indiana "the world&#39;s largest fighting ship.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 24.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Konvolut faksimilierter Manuskripte und Typoskripte zum Vertrag von Saint-Germain. 18 Teile in 1 Band.

      (Wien), (o. V.), (ca. 1920).. 4°. Der Sammelband umfasst 18 verschiedene Texte namhafter österreichischer Proponenten zum Vertrag von Saint-Germain, der nach dem Ersten Weltkrieg die Auflösung der österreichischen Reichshälfte Österreich-Ungarns und die Bedingungen für die neue Republik Deutschösterreich regelte. 9, 11, 13, 18, 16, 18, 17, 8, 6, 7, 3, 3, 7, 8, 10, 10, 10, 10 S. Halbleinenband der Zeit. - Enthält: 1. Ein Gesamtexposee über die ökonomischen und finanziellen Bestimmungen des Friedensvertrages von St. Gemain; Handelsbestimmungen; Die Liquiditäten Österreich. Auslandsvermögen; Regelung der Schuldverhältnisse gegenüber den Sukzessionsstaaten; Noch ein Wort für die Miliz!; The Revision of the Peace Treaty of St. Germain. A Memorandum of the Austrian League of Nations Union. - Unter den Verfassern namhafte Wiener Universitätsprofessoren, Wirtschaftswissenschafter und Juristen.. Obere Einbandkanten leicht bestoßen. Titelblätter bzw. erste Textseiten der Beiträge gestempelt, darunter 1 Bibl.-Ausscheidestempel.

      [Bookseller: "erlesenes" - Antiqu@riat und Buchhandlu]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ruimte (literair tijdschrift) avant garde literair tijdschrift. compleet. nrs 1-20

      Antwerpen, De Sikkel, 1920 - 1921 . Antwerpen, De Sikkel, 1920 - 1921 . tijdschrift met originele omslag, 190 x 240mm., z/w illustraties. Ruimte was een literair tijdschrift uit Antwerpen, uitgegeven in 1920 en 1921. Ruimte ontstond in 1920 op initiatief van Eugeen De Bock, die kort daarvoor uitgeverij De Sikkel had opgericht. Het was het leidende tijdschrift van het humanitair expressionisme en zette zich af tegen het tijdschrift Van Nu en Straks. Men wilde voorrang geven aan het ethische boven het esthetische, aan gemeenschapskunst boven individuele kunstwerken. De kritiek op Van Nu en Straks had vooral betrekking op de verheven woordkunst, de praktisch asociale en apolitieke houding in de literatuur en op een aantal van de individualistische, &#39;decadente&#39; uitingen van bijvoorbeeld Karel van de Woestijne en Herman Teirlinck. Ruimte wilde, mede onder Duitse invloed (onder andere van Die weissen Blätter), bijdragen tot een nieuwe wereldorganisatie na de Eerste Wereldoorlog door middel van een op ethische, religieuze, sociale en politieke grondslagen berustende kunst. Het blad werd in 1921, na slechts twee jaargangen, opgeheven. Goede staat.

      [Bookseller: ERIK TONEN BOOKSELLER]
 26.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        "Blick von Holzapfelkreut auf München". Gesamtansicht.

      . Farblithographie von Hans Josef Weber-Tyrol, um 1920, 52,5 x 96 cm.. Vollmer Bd. 5, S. 92. - Der Künstler wurde 1874 in Schwaz geboren. Von 1900 bis 1929 lebte er in München, dann in Südtirol. Er starb 1957 in Eppan. - In kräftigen, herbstlichen Farben gestaltete Ansicht. Sie erschien im Verlag der Heilmannschen Immobilien Gesellschaft. - Mit Rändchen um die Darstellung. Sehr dekorativ und selten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Schafhirte in den Bergen. Rosegtal [sic]. Orig.-Photographie (Albumin), 16,5 x 22,5 cm auf Trägerblatt u. Halbkarton montiert .

      ca. 1920. Schönes Exemplar Preis in CHF: 9350. Vorne vom Photographen von Hand signiert ("Albert Steiner, St. Moritz"). Albert Steiner (1877 -1965). Seit 1902 selbständiger Portraitphotograph in Genf. Mitarbeiter im Atelier des Berner Malers W. Küpfer in Bern. Ab 1913 Photograph in St. Moritz. Die Portrait- und Landschaftsaufnahmen, die Steiner zum Teil über seinen Postkartenverlag vertrieb, machten in weltbekannt.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Der junge Goedeschal. Ein Pubertätsroman. Dritte Auflage (= wohl nur Titelauflage).

      Berlin, Rowohlt, 1920.. 8°. 340 SS., 2 Bll. Original-Pappband mit Titelprägung. WG 1. Das Erstlingswerk in der wohl fingierten Titelauflage, die hier als "dritte Auflage" gekennzeichnet ist, aber wohl nur die Reste des ersten Druckes mit verändertem Titelblatt neu präsentiert. - Gut erhalten, nur der Einband etwas geblichen bzw. gegilbt, sonst sehr frisch und sauber.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Der junge Goedeschal, Ein Pubertätsroman.

      Ernst Rowohlt Verlag Berlin, 1920.. 3. Auflage 340 Seiten 8° , Hardcover/Pappeinband. Bucheinband wurde repariert und lackiert, ersten 10 Seiten kleiner Fleck am unterem Seitenrand, sonst gut erhaltenes Exemplar m

      [Bookseller: Antiquariat im Pankow Park]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Fernsicht auf Kirchberg an der Jagst" originales Aquarell ca. 23x36cm; links unten signiert; um 1920

      . Das dekorative Blatt am oberen Rand mit Resten ehemaliger Montierung, die natürlich mühelos unter jedem Passepartout verborgen werden können. Für nicht allzu wilde "Handler" gäbs das Ganze noch mit einem passenden Passepartout und für Selbstabholer obendrein mit einem schlichten aber passenden verglasten Rahmen..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Felsenstudie" originale Bleistiftzeichnung auf Zeichenpapier ca. 21x33cm; rechts unten monogrammiert und datiert "13.VIII." um 1920; verso handschriftlich in Bleistift betitelt "Strassermühle bei Berchtesgaden"

      . .

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A Treatise on the Law of Evidence as Administered in England...

      1920. Taylor, John Pitt [1811-1888]. Mathews, Joseph Bridges, and George Frederick Spear, Editors. A Treatise on the Law of Evidence as Administered in England and Ireland: With Illustrations from Scotch, Indian, American and Other Legal Systems. London: Sweet & Maxwell, Limited, 1920. Two volumes. Recent cloth, paper title labels to spines, endpapers renewed, internally clean. * Eleventh edition. "The first edition of this work was published in 1848, and seven editions were subsequently brought out by the Author. The last of these was published in 1885, and in preparing the present edition the Editors have, as far as possible, reverted to the very words used by the Author in his final edition.": Preface (iii). The twelfth and final edition of this venerable treatise was published in 1931. Sweet & Maxwell, A Legal Bibliography of the British Commonwealth 2:353..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fischerkahn mit zwei Fischern und zwei Kindern vor der Fraueninsel.

      . Aquarellierte Kreidezeichnung von Fritz Raupp, rechts unten signiert, um 1920, 21 x 30 cm.. Thieme-Becker Bd. XXVIII, S. 43; Bruckmanns Lexikon Münchner Maler Bd. 6, S. 210. - Fritz Raupp wurde 1871 in Nürnberg als Sohn von Karl Raupp, dem berühmten Chiemsee-Maler geboren. Er war tätig als Landschafts- und Genremaler, bevorzugt von ländlichen Motiven am Chiemsee. Er starb 1949 in München. - Flott und gekonnt ausgeführte Skizze. Geglätteter Mittelbug, sonst wohl erhalten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Sommersonne" (Knabenakt auf einem großen Stein am Ufer eines Sees stehend, Rückenansicht.) originale Radierung über Tonplatte ca.22x30cm (Darstellung/image size) auf chamoisfarbenem Velin (33x43cm)

      . rechts unten in Bleistift signiert und links unten handschriftlich betitelt und numeriert "40." um 1920 [Das feine Blatt insgesamt etwas unfrisch und mit einigen geglätteten aber kaum sichtbaren Quetsch und Knitterfalten. Der Zustand wurde im Preis berücksichtigt.] Joseph Uhl, der in New York geboren wurde, zog schon 1897 nach Bayern und begann 1899 bei Ludwig von Herterich (1856-1932) und Ludwig Schmid-Reutte (1862-1909) an der Kunstakademie in München zu studieren. Vor dem ersten Weltkrieg schuf er hauptsächlich Gemälde, die er in verschiedenen Galerien und Museen in Deutschland ausstellte. Er zog nach Bergen im Chiemgau, perfektionierte für sich autodidaktisch das Radieren und veröffentlichte nach 1918 in erster Linie Graphiken mit Porträts, Aktstudien und Allegorien sowie mit Bildnissen von Kindern. Seine Arbeiten wurden regelmäßig im Münchner Glaspalast ausgestellt und seine Radierungen, die sich besonders durch ihre gekonnte Linienführung und Formgebung auszeichnen, wurden hauptsächlich von dem Berliner Verlag Wohlgemuth & Lissner herausgegeben. Joseph Uhl (New York 1877 - Bergen 1945) American by birth he moved to Germany at an early age. He studied painting and printmaking at the Art Academy of Munich. He concentrated on painting and began his mastery of etching and engraving after the war. He created prints of children, nudes, general figure studies, and allegorical images..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fotoalbum: Tschechische Brauerei Krusovice. Um 1920. 12 Originalfotografien (15,6 cm x 11,2 cm) in einem Album auf 12 Kartonblättern (26 cm x 20 cm) aufgezogen.

      Krusovice / Tschechien, um 1920.. Qu.-4°. Leinen der Zeit.. Auf den Fotos sind abgebildet: Brauerei Krusovice (Pivovar Krusovice), Lastwagen mit Bierfässern bei der Ausfahrt aus der Brauerei, mehrere Lastwagen vor dem Brauereigebäude, Braureieinrichtung, Brauereitechnik, Fässer, Fassfüllen, Fässerspülen usw. - Die Königliche Brauerei Krusovice wurde erstmals 1581 im Zusammenhang eines Verkaufsangebotes an Kaiser Rudolf II. erwähnt. Zu den weiteren Besitzern gehörten die Waldsteiner. 1733 ging Kru ovice durch Heirat an das Fürstenhaus Fürstenberg. (Wikipedia) - Ansprechendes und kompaktes Fotoalbum mit seltenen und schönen Aufnahmen aus einer berühmten und traditionsreichen tschechischen Brauerei. Seltene Fotodokumentation der Geschichte des Bierbrauens.

      [Bookseller: Versandantiquariat Dr. Jaromir Konecny]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Phaedrus Augusti libertus. Aesopische Fabeln. Sechs Holzschnitte.

      o.O., o.J., 1920. 6 Orig.-Holzschnitte auf Japan (Blattgrösse: 20 x 11,7 cm, Büttenpapier)in Passpartout: 24 x 32 cm. 1 orig.-graphisches Titelbl., Lose Blatt, Tadellos Preis in CHF: 880. Auflage 50 Ex. Die Schnitte stellen folgende Fabeln dar: Vom quacksalbernden Schuster; Die beiden Last tragenden Maultiere; Der zerplatzte Frosch und der Ochse; Der Leopard...; Die Schlange und der Amboss. Hübsche detailgetreue, naturalistische Holzschnitte. Das kleinere, ebenfalls orig.-graphische Titelblatt und alle Schnitte signiert. Titelbl. auch dat. (1920). Phaedrus , röm Fabeldichter übersetzte zuerst Fabeln des Aesop und schuf später eigenständige Geschichtchen die seine Zeitgenossen belehrten und karikierten.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Unter Dämonen. Südamerikanischer Roman

      Druck und Verlag des kath. Preßvereins in Linz - gebraucht gut; ohne Druckdatum (an anderer Stelle vermutet 1920; Broschur 76 Seiten; vermutlich liegt meiner Meinung nach das Erscheinungsdatum wegen des Jugendstil-Dekors das mehr der Gründerzeit bzw. Historismus zugewandt ist knapp vor der Jahrhundertwende; Broschur wurde Fadengebunden und auf Büttenpapier gedruckt; Einbandecken und Kanten stark berieben und eingerissen bzw. starke Randlasuren; Die Seiten haben an der Seite ebenfalls starke Randlasuren; grauer leichter Pappeeinband hat stärkere Altersflecken; Seiten sind ebenfalls stärker Altersfleckig; Einband lose; möglicherweise fehlt ein Vorsatzblatt vorne und hinten mit der Druckdatumsangabe, denn der roman startet mit dem Titelblatt; kein Namenseintrag oder Widmung; Nach meinen Recherchen zufolgen einzig noch existierende Broschur des Autors der unter anderem vermutlich für Karl May geschrieben hat bzw. sich damals in der Innsbrucker Zeitung " der Kunstfreund" angagiert hat [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: Second Hand Dealer]
 38.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Festspiele am Domplatz zu Salzburg veranstaltet von der Salzburger Festspielhaus-Gemeinde - "Jedermann" ein Spiel vom Sterben des reichen Mannes erneuert von Hugo Hofmannsthal, Musik von Einar Nilson. Regie: Max Reinhardt. Musikalische Leitung: Bernhard Paumgartner. Mitwirkende: Die Damen Anna Bahr-Mildenburg, Tini Sender, Johanna Terwin, Helene Thimig, Frida Richard und die Herren Alexander Moissi, Werner Krauß, Raoul Lange, Wilhelm Dieterle, Fritz Richard, Emil Rameaux und Otto König ... Für die Festaufführungen werden von den Bezirkämtern Reichenhall und Berchtesgaden ausnahmsweise Grenzübertrittscheine ausgestellt, die zum Grenzübertritt auf der Strecke Reichenhall - Freilassing - Salzburg berechtigen...

      Salzburg, -, 1920.. OPlakat [?, ca. 30,2 x 138 cm].. Jaklitsch III 1. - Gelocht, gefaltet, hds. Datierung an oberen Kante, unfachmännisches Anbringen eines Klebefilms an unteren Kante, Gbrsp. - Wohl ein Anschlagszettel.

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes.

      Salzburg, -, 1920.. o. Pag. [Doppelblatt]. OProgrammzettel.. Jaklitsch III 1. - Regie: Max Reinhardt. Kostüme: Alfred Roller. Musik: Einar Nilson. Darsteller: Raoul Lange, Werner Krauß, Alexander Moissi, Frieda Richard, Helene Thimig, Heinrich George, Hedwig Bleibtreu u.a. - Der erste Programmzettel der ersten Festspiele!

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Stilleben mit Glasvase, Ente, Weintrauben und Früchten.

      . Bildmaß: 53 x 78 cm ( Höhe x Breite ), gerahmt ( Rahmenmaß: 66 x 91 cm ). Öl auf Leinwand. In der Bildmitte des Stillebens eine tote Ente, linkerhand eine blau-grüne Glasvase. Umgeben von Weintrauben, Äpfeln und Weinlaub. Rechts unten mit *H. Petermann* signiert, undatiert ( ca. 1920 ). Der Rahmen gering bestoßen, das Bild mit einer kleinen Druckstelle im rechten oberen Bereich, das Gemälde gering berieben. Insgesamt guter Zustand. ( Literatur: Thieme-Becker, Band XXVI, Seite 478 ) ( Bitte beachten: Hier aufgrund der Größe kein Versand, hier nur Selbstabholung in meinem Ladengeschäft ). ( Pic erhältlich // webimage available ).

      [Bookseller: Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sammlung von 4 (3 eigenh. und 1 ms.) Briefen mit U.

      Wien und Prag, 4.VI.-1.VIII. 1920 bzw. o. D.. Zusammen 10½ SS. (Qu.-)8vo bzw. 4to.. Berührende Briefe des österreichischen Nobelpreisträgers für Medizin an seinen Vater, den Zoologen und Mediziner Carl Isidor Cori (1865-1954): "Es tut mir leid, daß Du soviel Unangenehmes und Trauriges erlebst, umsomehr als noch Deine Sorge um mich hinzukommt. Ich habe nun doch Mama einiges mitgeteilt und es ist mir nicht leicht gefallen, aber es mußte einmal geschehen. Ich weiß sehr genau, daß meine Situation immer furchtbarer wird und daß Ihr den Glauben ganz an mich verlieren werdet. Auf dem Weg den ich einmal beschritten habe, kann ich nicht mehr zurück und ich muß die Konsequenzen tragen. Es ist das alles sehr traurig. Ich bin vor eine Alternative gestellt und ich muß Euch glauben, wenn Ihr sagt, daß es nichts anderes, keine Verständigung zwischen uns gibt [...] so muß ich Dir die traurige Mitteilung machen, daß ich mich mit Mama in keiner Weise gefühlsmäßig verbunden fühle, wenn ich noch so tief in mich hineinhorche. Daran sind die vielen Jahre schuld, in denen sie mir nie ein wirklich tiefes Interesse oder Verständnis entgegengebracht hat [...]" (Br. v. 21.VI. 1920). Auch die zwei anderen im Laufe des Sommers verfaßten Briefe thematisieren das schwierige Verhältnis innerhalb der Familie, die u. a. der geplanten Hochzeit des Sohnes mit der Medizinerin Gerty Theresa Radnitz (1896-1957) ablehnend gegenüberstand: "Zeugen sind meine Freunde Edi und Willi. Sonst habe ich niemanden verständigt, da ja eine Heirat, die gegen den Willen der Eltern geschieht, nichts sehr Erfreuliches ist. Ich bin leider nicht in der Verfassung einen langen Brief zu schreiben, kaum fähig meine Angelegenheiten zu führen [...]" (Br. v. 1.VIII. 1920). - 27 Jahre später sollte das Ehepaar gemeinsam den Nobelpreis für die Entdeckung des Verlaufs des katalytischen Glykogen-Stoffwechsels erhalten. - Der schon nach seiner Übersiedlung in die USA maschinschriftlich verfaßte Brief dürfte nach Ende des Zweiten Weltkriegs entstanden sein.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kochbuch der Hermine Weber, handgeschriebene Sammlung von Schweizer Kochrezepten aus der Zeit um 1920.

      . in-8vo, 262 S. + 110 leere S. + 1 s/w photo + 1 Zettel, Original-Leinenband.. Blut und Wärme dem Körper zu geben im natürlich erforderten Maass, sei der denkenden Köchin Streben, ihre Sorg' ohn' Unterlass; so das Vorwort der Verfasserin, von der wir sonst keine persönlichen Angaben haben. Laut eingeklebtem Zettel im Vorderdeckel stammt das Buch aus der Papierhandlung Scholl in Zürich und ein vergilbtes s/w Foto, das zwischen den Seiten liegt, zeigt uns zwei Frauen mit einem Hund, vielleicht Mutter und Tochter, in Kleidern und Frisuren aus dem ersten Viertel des 20. Jh. Hunderte von Rezepten wurden, wohl während Jahren, fehlerfrei in Schönschrift in das Buch eingetragen. Dabei handelt es sich meist um Gerichte für 3 Personen, kostengünstig und einfach zubereitete Hausmannskost, auch Kuchen und Guetzli, wobei die Kosten für jede einzelne Zutat und der genaue Preis für jedes Gericht akribisch notiert wurden (die meisten kosten weniger als einen Franken!); weiter hinten finden wir den Beginn einer Kochkunde (6 S.) und am Ende ein Haushaltungsbuch, wo die Einnahmen und Ausgaben während 3 Monaten eingetragen wurden. Dort wird auch sichtbar, dass die Autorin Kurse gab (Kochkurse?) und so die Haushaltskasse aufbesserte. Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage.

      [Bookseller: Harteveld Rare Books Ltd.]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Spinnen. Band II. Das Brillantenschiff. (Vorderdeckel: Das Brillantenschiff. Ein Abenteuerroman - Rueckdeckel: Aus der Decla-Serie >Die Spinnen<). Jeder Band ist in sich abgeschlossen.

      Bln. Buch-Film-Verlag 1920 8° 62 S. Fraktur / 4 Bl. OKrt.. mit vier SW-Photos [offenbar aus dem Film] auf Tafeln / von der allergroessten Seltenheit! Vollstaendig kollationiert! Alle Seiten vorhanden Zustand: sehr gut: es gibt lediglich einen ca. 1 cm langen Riss am unteren Rueckdeckel und ein winziges Fehlstueck am unt. Ruecken (ca. 4 mm) / sonst ausserordentlich gut erhalten / Rueckdeckel geringfuegig lichtrandig. Der Film entstand 1919. Das Impressum gibt das Amerikanische Copyright mit 1920 an. Naeheres zur Auflage nicht ermittelt.

      [Bookseller: Trigon - Versand-Antiquariat + Tee-Versa]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.