The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1881

        "Panterkopf, nach links", 1916.

      . Farb. Holzschnitt in Braun und Schwarz, 15 x 14,2 cm.. (Ludwig Heinrich Jungnickel, Wunsiedel/Franken 1881 - 1965 Wien)

      [Bookseller: Galerie Magnet]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        LE MONDE PHYSIQUE [CT IN 5 FINE VOLS]

      Hachette Et Cie 1881- 1885, Paris - Color Illustrations; DETAILS: 113 plates, including 31 chromolithographs; 2042 text illustrations. [4], xxxii, 872; [4], 668, [12]; [4], 1007, [1]; [4], 772; [4], 1024 pages, including half-titles. 5 volumes. 4to, 266x187 mm, publisher's red morocco-backed cloth elaborately blocked in gold and black, white textured paper endleaves; scattered foxing, generally not affecting plates. COMMENT: This is one of the most striking sets I have ever seen with it's vivid coloration and rich 22kt gold gilding to the text edges. Definitely an eye-catcher. THE AUTHOR: Amédée Guillemin (born July 5, 1826 in Pierre-de-Bresse, France, d. 1893 Pierre-de-Bresse, France) was a French science writer and a journalist. Guillemin started his studies at Beaune college before taking his final degree in Paris. From 1850 to 1860[1] he taught mathematics in a private school while writing articles for the Liberal press criticizing the Second French Empire. In 1860, he moved to Chambéry where he became a junior deputy editor of the weekly political magazine La Savoie. After the annexation of Savoy by the French empire, he returned to Paris where he became the science editor of l’Avenir national (The Nation's Future). Guillemin presently started writing books of physics and astronomy which became very popular. He wrote "The Sky" which was translated into many languages. His major work, "The Physical World", consisted of five large volumes. His publisher, Hachette, encouraged him to write a series of booklets about astronomy and physics under the title "Small popular encyclopaedia", a scientifically sound but accessible collection about sciences and their applications. French astronomer Jacques Crovisier from the Observatoire de Paris suggests he may have been a source of inspiration for Jules Verne's 1865 novel, From the Earth to the Moon. Note these volumes are unmarked. From the collection GUTZWILLER ASTRONOMY &SCIENCE BOOKS. ; 16 [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: poor mans books (mrbooks)]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Sieben Jahre in Süd-Afrika. Erlebnisse, Forschungen und Jagden auf meinen Reisen von den Diamantenfeldern zum Zambesi (1872 - 1879). 2 Bände

      Wien, Hölder, 1881. XVI, 528; IX S., 1 Bl., 532 Seiten mit 235 tls. ganzs. Holzschnitten, 4 farb. Faltkarten. Illustr. Original-Leinen mit reicher Vergoldung, Gr.8°. Erste deutsche Ausgabe - Kainbacher 183; Henze II, 616; vgl. Mendelssohn I, 730. - Bericht der drei ersten Reisen des Autors durch die südlichen Gebiete der Bantu nach Transvaal zum Sambesi. Seine langjährigen Forschungsreisen finanzierte er durch seinen Verdienst als Arzt im Goldminendistrikt Kimberley. "Holub hat die Kenntnis von der Natur und den Eingeborenen Südafrikas wesentlich bereichert, namentlich durch seine nach Umfang und Vielseitigkeit einzigartigen Sammlungen" (Henze). - Sehr schönes und tadellos sauberes Exemplar im reich illustrierten und goldverzierten Original-Einband.

      [Bookseller: Buch & Kunst Antiquariat Flotow GmbH]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Les jumelles africaines ou description exacte du centre de l'Afrique d'apres les decouvertes les plus recentes. 2 Vol.

      Paris, Bruxelles, Tournai (et al.), Ve H. Casterman, 1881.. Traduit de l'Italien. 2 Bände, in illustrierter Original-Verlagsbroschur, 8°, 630 und 619 Seiten, ein Umschlagblatt lose, das andere fast lost, Seiten vereinzelt leicht fleckig, sonst durchaus gute und schöne Exemplare dieses sehr seltenen Werkes. / Couverture papier d'editeur (se detachent)..

      [Bookseller: Afrika- und Kolonialantiquariat Welwitsc]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Mansfield Park

      Ward Lock & Bowden 1881 - 1881 impression in contemporary half leather binding with marbled boards gilt and embossed spine, please see pics, paypal accepted, any questions please get in touch. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Setanta Books PBFA]
 5.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Vortraege aus dem Gesammtgebiete der Augenheilkunde für Studirende und Aerzte.

      Wiesbaden, J. F. Bergmann, 1881-89.. 4 Bde. (alles Erschienene). Insg. 94 Abb., 600 und 692 S. Hlwd.-Bde. d. Zt. (Bd. 4 farblich geringfügig abweichend).; 4. Aufl.. SGC II: X, 277; Fischer 1007; Albert/Norton 1531; Hirschberg VI, § 1242, S. 400. - Seltene Gesamtausgabe von Mauthners wichtigen Abhandlungen, die auch einzeln erschienen: Die sympathischen Augenleiden. - Die Functionsprüfung des Auges. - Gehirn und Auge. - Die Lehre vom Glaucom. - Die Lehre von den Augenmuskellähmungen. - Ludwig Mauthner (1840-1894), Schüler Jaegers, Prof. der Augenheilkunde in Innsbruck, veröffentlichte, als er von dort nach Wien rückkehrte, die o.g. Sonderschriften in dem vorliegenden Sammelband. Am Tage seiner Berufung zum Ordinarius und Vorstand der 1. Wiener Augenklinik am 19. 10. 94 verstarb er. - Titel gestemp. Schwach gebräunt, stellenw. leicht, Bd. 4 etwas stärker, braunfl.

      [Bookseller: Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. L]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Early Spring in Massachusetts

      Houghton, Mifflin and Company, Boston 1881 - pp. viii, [1]-318. Protected in new mylar. Original dark green cloth with facsimile signature in gilt on front cover. Beveled edges. Gilt title and author on spine. The first of Thoreau's four season books edited from his journal by H.G.O. Blake. Fairly scarce, only 1,018 copies printed. Binding is in very attractive condition with minor wear at head and bottom of spine, no chips. Inner hinges are not cracked. Previous owner's name on front paste down and second front free end paper with a date of June, 1887. 1/8" chip on front free end paper and a couple of very small pin holes on five of the early pages. Interior of book is clean, no marks. Solid, square, and tight, a collectible copy. BAL20123. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: ARABESQUE BOOKS]
 7.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Papst-Album: Portraits sämmtlicher Päpste von Petrus - Leo XIII

      Leo Woerl ND (ca 1881), Würzburg - Folio. [2], 22 leaves (plates). Original gilt and blind-stamped red morocco, with gold lettering on spine and front cover. All edges gilt. Decorative golden clasps. All edges gilt. Decorative title page. Splendid collection of 264 medallion albumen portraits depicting Jesus and the first 263 popes from St Peter to Leo XIII. 12 medals per plate. Each albumen photographic plate is mounted on heavy cardboard. This work was issued in two parts: a text volume (96pp), and this photographic atlas with 22 leaves of plates. Unfortunately, our atlas is without its text volume. Minor shelf wear. Moderate and sporadic foxing along edges of title and plates (not affecting text or images). Title page in German, gothic script. Binding and interior in g+ to very good condition. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: ERIC CHAIM KLINE, BOOKSELLER (ABAA ILAB)]
 8.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Nilbilder. Vier und Zwanzig Facsimiles nach Aquarellen. Naturaufnahmen während zweiter Orientreisen 1862 und 1865. Erläuternde Texte von Dr. A. E. Brehm und Professor J. Dümichen. Pantographie-Ausgabe Seitz Patent. Kollationiert.

      Wandsbeck, Verlag und Druck der Artistischen Anstalt Gustav V. Seitz, 1881,. OLWd., iii, 81 S., Fol. Prachtvoller Einband mit reicher Verzierung auf Vorderdecke u. Rücken; Blindbordüre auf Hinterdecke, vergoldeter Schnitt, gemusterte Vorsätze. Einband etwas berieben, abgegriffen u. gelockert. Erste Lagen inkl. Titelblatt (bis Seite 9) auf unterem Rand etwas gewellt u. wasserfleckig. Die kolorierten Tafeln zum Glück nicht getroffen; Tafel Nr. 6 u. 15 + Textlage gelöst. Die Wiedergaben unbeschädigt u. in sehr gutem Zustand. Ansonst wohlerhaltenes Exemplar. Guterhalten. * Our books are stored in our warehouse, not in the shop. Please notify beforehand, if you want to visit us and see a specific book. Unser ZVAB-Bücher-Bestand befindet sich in unserem Lager am Stadtrand Prags, nicht in unserem Geschäft. Bitte, teilen Sie uns vorher mit wenn Sie uns besuchen möchten und bestimmtes Buch auswählen wollten *.

      [Bookseller: Antikvariát Valentinská]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Erinnerung an den 25. April 1881 in Braunschweig".

      Braunschweig, Ramdohr, 1881.. Mit 18 montierten Original-Fotographien im Format 11 x 15 cm auf 18 Blatt Karton in Original-Leinenmappe, 33 x 25 cm,. Mappe etwas berieben und bestossen, ohne das Schließbändchen, Papierbezug der Innengelenke der Mappe lädiert und mit Fehlstellen, innen sauber. Dokumentiert die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Regierungsjubiläum und 75. Geburtstag Herzog Wilhelm von Braunschweig. Die Aufnahmen sind signiert mit "Carl Günther, Photograph, Berlin".

      [Bookseller: Antiquariat H. Carlsen]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The adventures of Gil Blas of Santillane. Translated from the French by Tobias Smollett. Preceded by a biographical and critical notice of Le Sage, by George Saintsbury With twelve original etchings by R. de Los Rios

      J. C. Nimmo and Bain, London 1881 - Edition limited to 100 copies on laid paper (this is copy no. 40), printed at the Ballantyne Press, with proof etchings on Whatman paper; 3 vols., 8vo, contemporary half brown morocco, gilt-decorated spine in 6 compartments (gilt-lettered in 2), t.e.g., the others uncut; very minor rubbing, else fine and bright. [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: Rulon-Miller Books (ABAA / ILAB)]
 11.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Zeitschrift für Instrumentenkunde. Organ für Mittheilungen [Mitteilungen] aus dem gesammten [gesamten] Gebiete der wissenschaftlichen Technik. 68 Jahrgänge/Volumes aus dem Zeitraum 1881 - 1967. Enthalten sind die Jahrgänge 1881-1936, 1939 sowie 1957-1967. Gebunden.

      Berlin : Springer, 1881 - 1967.. 68 Jahrgänge in 66 Bänden. Bibliothekseinband. 66 Bänden!!!! 68 Jahrgänge!!! Der Titel stammt aus einer aufgelösten Spezialbibliothek für Luft- und Raumfahrt. Beachten Sie bitte unser umfangreiches Angebot zu diesem Thema. Die Zeitschriften aus diesem Großbestand sind überwiegend gut bis mäßig erhalten. Bei manchen Exemplaren können Mängel, wie äußere Gebrauchsspuren sowie Verformungen an Buchblöcken und Einbänden vorkommen. Einzelne Bände weisen an den Seitenrändern Wasserflecken auf. Zwei Bände ohne Buchrücken. Brauchbarer Gesamtzustand. Versandkosten bitte anfragen. // Books from Library-Stock. In acceptable Condition. Signs of Age an Shelf-Wear can appear. Please ask for shipping fees. zqx mbx

      [Bookseller: Antiquariat BOOKFARM]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Situation des in der Nähe der städtischen Wasserwerke gelegenen Theiles des Strasse "vor dem Stralauer Thor". Großformatige aquarellierte Handzeichnung von Felix Moral.

      Berlin, Technische Universität, 1881/2.. 59 x 97 cm, auf Karton aufgezogen, mit Mittelfalz.. Der mehrfarbige Plan zeigt am unteren Rand das rechte Spreeufer und die Straße von Berlin nach Stralau, daneben das Gelände des ersten Berliner Wasserwerks sowie Obst- und Gemüse-Gärtnereien, Wiesen und Äcker, im Maßstab 1 : 1000. - Sehr gut erhalten.

      [Bookseller: Antiquariat Mertens & Pomplun]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U.

      Frankfurt a. M., 8. XII. 1881.. 2 SS. auf Doppelblatt. 8vo.. An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Es hat sich nun entschieden, dass das Concert in Stuttgart erst am 30ten Jan[uar] stattfindet. Ich glaube es riskiren zu können, am 6ten hier zu spielen, und zwar das Gmoll-Concert von Mendelssohn, welches, wie ich höre, seit vielen Jahren nicht gespielt wurde [...]".

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Nortices genealogiques Tournaisiennes. Tome premier: Mortagne et Landas. - Ablay a Druez. Tome deuxieme. Des Enffans. - Mullet. Tome troisieme: Nave a Ziuert. Additions et Corrections. (3 volumes).

      Tournai, Vasseur - Delmee, 1881.. - 1887. 3 vols. Later half red cloth (leather look), gilt. Marbled covers. 714 pp.; 764 pp. & 940 pp.: ill., plate, portraits; 27 cm. Text in French - (some foxing) Although very good set in nice firm bindings, see image..

      [Bookseller: Boekhandel - Antiquariaat Emile Kerssema]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Intermezzi componiert, radirt und Herrn Kupferstecher und Kunsthandler Hermann Sagert dankbarst zugeeignet.

      Nürnberg, Stroefer, (1881).. circa 64 x 46 cm. 12 Radierungen mit Aquatinta Original-Halbleinenmappe. Singer 52-63. Vollständige Folge mit Namen und Nummern, auf aufgewalztem China, dann auf grossen Kartons. - Schönes Exemplar, Mappe etwas berieben, Tafeln sehr sauber und frisch, nur die erste mit unbedeutenden kleinen Fleckchen im unteren Rand und auf etwas kleinerem Karton. Prachtvolle Drucke.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Intermezzi.

      . 12 Compositionen.Nürnberg, Stroefer [1881], gr.2°, hellbr.Or.-Hln.-Mappe m.Schließbändern.12 Aquatinta-Radierungen a.China.(Rad.-Werk Opus IV).Singer 52-63.Jeweils m.eingedrucktem Namen u.Nr.am Plattenrand.Mappe leicht berieben bzw.fleckig, die breiten Ränder einiger Tafeln m.leichten Stockflecken, sonst schönes Expl.in nuancenreichen Drucken..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Schweizerisches Idiotikon : Wörterbuch der schweizerdeutschen Sprache, gesammelt auf Veranstaltung der Antiquarischen Gesellschaft in Zürich unter Beihilfe aus allen Kreisen des Schweizervolkes.

      Frauenfeld, Verlag von J. Huber 1881-1939 (Verlag von Huber & Co. Aktiengesellschaft).. Bände 1-10. 4° (26.8 x 21 cm). Spaltennumerierung. OVerlags-HLdr. (leicht unterschiedlich; mässig berieben u. bestossen) mit Lederecken, mont. Rückenschildern u. etwas Rückenvergoldung. Erste (Original-) Ausgabe. Seiten unterschiedlich etwas stockfleckig (v.a. äusserste Lagen). Etwas Alters-, Lagerungs- u. Dislokations-, eher wenig eigentliche Gebrauchsspuren. Gesamthaft weitgehend sauberes, recht gutes und relativ gepflegtes Exemplar.. Die Bände 11 bis 16 erschienen erst in den Jahren von 1952 bis 2012. - Bandeinteilung : Bd. 1: A bis F (1883); Bd. 2: G bis H (1885); Bd. 3: J bis L (1895); Bd. 4: M - P (Bu) (1901); Bd. 5: Bl bis Qu (1905); Bd. 6: R (1909); Bd. 7: S (1913);Bd. 8: Sch (1920); Bd. 9: Schl bis Schw (1929); Bd. 10: Sf bis St-ck (1939). - "Mit bisher 16 abgeschlossenen Bänden und dem in Arbeit befindlichen 17. Band, die zusammen über 150 000 Stichwörter enthalten, ist das Schweizerische Idiotikon schon vor seinem Abschluss das umfangreichste Regionalwörterbuch im deutschen Sprachraum. Es dokumentiert die deutsche Sprache in der Schweiz vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart, die älteren Sprachstufen genauso wie die lebendige Mundart. Da der Grundstock des Mundartmaterials in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts dank der Mitarbeit von gegen 400 Korrespondenten zusammengekommen ist, kann das Werk sonst kaum beschriebene und heute weitgehend verschwundene Bereiche der sprachlichen, geistigen und materiellen Kultur dieser Zeit besonders gut dokumentieren. [..] Das Gesamtwerk wird 17 Bände umfassen. [..] Geographisch umfasst das Bearbeitungsgebiet die deutsche Schweiz (ohne das bairischsprachige Samnaun) einschliesslich der Walserorte in Norditalien." (aus: http://www.idiotikon.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=1&Itemid=104 ; online). -- NETTOGEWICHT ca. 20 kg

      [Bookseller: Franz Kühne Antiquariat und Kunsthandel]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Reisen im südwestlichen Becken des Congo.

      Berlin, Reimer, 1881.. Nach den Tagebüchern und Aufzeichnungen des Reisenden. Mit 3 gefalteten farbigen Karten, X, 180 Seiten, neuer Halbleineneinband, 23,5 x 16,5 cm,. (Beiträge zur Entdeckungsgeschichte Afrika's viertes Heft). Titel mit Stempeln.

      [Bookseller: Antiquariat H. Carlsen]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        LE TEMPLE DE GNIDE. Suivi d’ARSACE ET ISMÉNIE . Figures d’Eisen et de Le Barbier gravées par Le Mire.

      J. Lemmonier, Rouen. 1881 - Un volume In-4°. 270 x 180 mm. 0,8 Kg. 160 pages. Figures d’Eisen et Le Barbier gravées par Le Mire. 16 gravures hors-texte, dont 2 frontispices et une vignette. Tiré à 200 exemplaires, celui-ci N° 60 sur papier Whatman, avec trois états des gravures. Relié plein maroquin vert à la Duseuil, doubles filets sur les coupes, dentelle intérieure, tranches dorées. Ex-libris gravé « EL ». Coins très légèrement émoussés et quelques rousseurs dans le corps du texte. Cet ouvrage attachant est digne de la bibliothèque d’un collectionneur averti, la reliure étant un bel exemple de travail soigné et décoratif. À la fin de mars 1725, Montesquieu fit scandale en publiant, à Paris, le Temple de Gnide en volume sous le pseudonyme d’un évêque grec, précédé d'une préface du « traducteur », pendant la semaine sainte et avec privilège du roi. La période à laquelle il parut fit scandale. Tout cela semble bien exagéré de nos jours, mais au 18ème siècle le parti des dévots était encore puissant et soutenu par la hiérarchie ecclésiastique. Heureusement, le prestige et le rang de Montesquieu le mettaient à l’abri de poursuites qu’un roturier aurait pu subir, et l’affaire n’eut pas de suites. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: La Plume du Sud]
 20.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Aus dem Süden.

      Wien, Miethke, 1881. 2 Bll., 40 S. Mit 20 Radierungen von Ludwig Hans Fischer. Quer-Fol., illustr. Leinenband, Goldschnitt.. Thieme-B. XII, 35. Mit Ansichten aus Italien (Capri, Rom, Olevano, Tivoli, Torbole), Mittelmeer, Korinth, Jaff, Jerusalem, Ägypten. und Tunesien- Widmung auf Vorsatz, erste Textseiten mit einigen Stockflecken, minimale Altersspuren, die Radierungen kräftig, klar und sauber..

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Japan nach Reisen und Studien im Auftrage der Königlich Preußischen Regierung (2 Bände).

      Leipzig, Wilhelm Engelmann, 1881 - 1886.. . Band 1: XII + 630 (+1) Seiten mit 5 Lichtddrucken, 12 Holzschnitten, 3 lith. Tafeln; Band 2: XII + 678 Seiten mit 24 z.T. farbigen Tafeln, 20 Textholzschnitten und 3 kleinen Karten. Origal-Halblederbände mit Lederecken, mit Rückenschildchen und ornamentaler Rückenvergoldung, marmorierte Deckel, roter Schnitt. Einbände berieben, Ecken und Kanten bestoßen, oberer Rücken des 2. Bandes mit kleiner Fehlstelle am Rand. Seiten papierbedingt gebräunt, insgesamt jedoch sehr gut erhaltenes Exemplar. Band 1: Natur und Volk des Mikadoreiches. Band 2: Land- und Forstwirtschaft, Industrie und Handel. LA222.4

      [Bookseller: Buchhaus Stern-Verlag e.K.]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Collection of three books with autograph letters from Froud to John Skelton. The Late Mr. Carlyle's Papers; The Two Chiefs of Dunboy: An Irish Romance of the Last Century; Reminiscences of Thomas Carlyle (2 volumes)

      Longmans, Green & Co, 1881 - 1889. Longmans, Green & Co, 1881 - 1889. Hard Cover. Very Good. Hard Cover. This is an interesting collection of three books from the library of Sir John Skelton (1831-1897) the Scottish author and lawyer. He was a good friend of author and historian J.A. Froude (1818 - 1894) who in turn was a close friend of the great Victorian figure, Thomas Carlyle, with whom he worked for years. After Carlye's wife, Jane, died in 1866, Carlyle read her diaries and struck by her unhappiness, wrote her a memorial in which he was highly critical of himself. He named Froude the literary executor of his will and asked him to publish the memorial along with some of his wife's papers after his death. The publication "Reminiscences" (included for sale in this collection) led to a large controversy which began when Carlyle's niece accused Froude of misconduct for having published the material. At the time Froude was writing a biography of Carlyle in which he discussed both positive and negative qualites of his friend's character, as was the style of the biographies that Carlyle himself had written. Froude's biography was highly criticised for including Carlyle's personal character flaws. In his defense Froude printed a pamphlet titled "The Late Mr. Carlyle's Papers" (included for sale in this collection) containing a series of letters between himself and Sir James Stephens, a friend who was also involved in the controversial publication of Carlyle's papers. The publication did little to exonerate Froud. & & Reminiscences by Thomas Carlyle, edited by Froude, was published in two volumes by Longman's Green & Co. in 1881. With three page tipped in letter to Skelton accepting an invitation to visit. First page of letter browned but legible. Bound in publisher's original green cloth with gilt title, author, and editor to spine. Browning to page edges. Very good condition. Volume I: 338 pages. Volume II: 341 pages. & & The Late Mr. Carlyle's Papers. London: Spottiswoode & Co., 1886. Printed for Private Circulation. Scarce. In original paper wrappers with black title to front cover. Includes tipped-in letter from the author addressed to Skelton and also a laid in photographic postcard of the poet Alfred Austin, which is signed by him on both sides. Browning to margins and a few smudges to covers. Clean interior. 28 pages; & & The Two Chiefs of Dunboy: An Irish Romance of the Last Century. London: Longmans, Green, and Co., 1889. First Edition. Includes tipped-in typed slip reading "from the author" and also a three page handwritten signed letter from the author to Skelton, which has been pinned to the half title page. A newspaper clipping from the St. James's Gazette dated January 29, 1891 is laid in (with no relevent text). Bound in original dark green cloth boards with gilt title to spine and front cover. Occasional spots of foxing throughout and to edge of textblock. 456 pages plus 16 pages of advertisements. LIT/031414& & Reminiscences by Thomas Carlyle (2 volumes). London: Longmans, Green & Co., 1881. Includes two pinned-in letters from the author to Skelton, one in the front of each volume. Bound in original full green cloth boards with gilt titles to spines and blind stamped designs to corners of boards. A few spots of foxing to edges of textblocks and to interiors. The spines are slightly rolled. 338 pages in volume I and 340 pages in volume II. LIT/022414.

      [Bookseller: The Kelmscott Bookshop]
 23.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        A Pilgrimage to Nejd.

      London, John Murray, 1881.. 2 volumes. 8vo. XXII, (3), 273, (1) pp. IX, (3), 283, (1) pp. With a 24-page publisher's catalogue bound in at the end of volume 2. With frontispiece to each volume, folding map of northern Arabia (38 x 42 cm), 13 full-page plates, wood-engravings, printed music notes and tables in text. Original publisher's illustrated green cloth stamped in gold and black.. Second edition of an account of Anne Blunt's pilgrimage to Nejd, including a visit to the court of the Arab Emir. All illustrations are after the author's own drawings and show the author and her husband in Arabian costume, a sand storm in the Wady er-Rajel, Ibn Rashid's stables at Hail, an evening with the Emir, the Mecca pilgrimage leaving Hail, Persian pilgrims in front of the Haj, Ibn Rashid's mares, stone inscriptions and drawings in Jebel Shammar and much more. Together with her husband, the poet Wilfrid Scawen Blunt, Anne Blunt (1837-1917) was the founder of the Crabbet Arabian stud. To this day, the vast majority of purebred Arabian horses trace their lineage to at least one Crabbet ancestor. - Some foxing, bindings shows some wear, each volume with library label on pastedown (partly removed), otherwise in good condition. - Macro, Bibliography of the Arabian Peninsula, 555. Howgego III, B49. Boyd/P. 16. NYPL Arabia coll. 164. Henze I, 277. OCLC 63612358. Cf. Lovell, A scandalous life, pp. 310-312.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Baronial Halls And Ancient Picturesque Edifices Of England. 2 Volumes

      London: Henry Sotheran, 1881. London: Henry Sotheran, 1881. Hardcover. Publisher's pictorial cloth lettered in gilt on the covers and spines, 148; 136 pp., illustrated with 72 colored lithotints and numerous wood engravings. Internally, both volumes are very good, volume 1 amateurishly rebacked in black cloth with the original spine retained, black cloth has been wrapped around the fore-corners of both covers and over the original cloth, minor shelf were at the extremities.

      [Bookseller: James & Mary Laurie Booksellers (A.B.A.A]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Morgenröthe. Gedanken über die moralischen Vorurtheile.

      Chemnitz, Verlag von Ernst Schmeitzner 1881.. Gr.-8°. Grüner Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und -verzierungen sowie blindgeprägten Deckeln. An den Aussengelenken, unteren Ecken und den Kapitalen die Lederfarbe teils abgerieben. Auf dem Vorderdeckel ein ca 2cm großer runder Schwarzfleck, auf dem hinteren Deckel zwei kleine unauffällige. Marmorierter Dreiseitenschnitt. Hübsche gewachste Innenbezugspapiere, im vorderen Innendeckel ExLibris Dr. Moriz Grolig Wien. Zweizeiliger handschriftlicher Tinteneintrag von 1911 auf dem Vorsatzpapier, hier auch ca. 1/4 Braunfärbung durch ehemals eingelegtes Papier. 363 Seiten. Sauberes und wohlerhaltenes Exemplar.. #LitVit

      [Bookseller: Antiquariat Carl Wegner]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BALDWIN LOCOMOTIVE WORKS, ILLUSTRATED CATALOGUE OF LOCOMOTIVES. Burnham, Parry, Williams & Co., Philadelphia. Second Edition. [with Original Albumen Photographs]

      Philadelphia:: J. B. Lippincott,, 1881. Philadelphia:: J. B. Lippincott,, 1881. Very Good++. A Very Good++ hardback Second Edition in original brown cloth binding with gilt lettering spine and front cover. Mild scuffs and edge wear covers. Scattered Foxing. With 18 mounted original Albumen Photographs of locomotives as issued. 4to. 153 pp.

      [Bookseller: By The Book, LC ABAA-ILAB]
 27.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U.

      Windischgraz, 26. VII. 1881.. 3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.. Früher Brief an seinen Gönner, den Architekten Viktor Preyss, bei dessen Familie Wolf im Jahr zuvor einen unbeschwerten Urlaub auf dem Marienhof in Mayerling verlebt hatte. Seiner finanziellen Nöte wegen war Wolf diesen Sommer bei seinen Eltern in Windischgraz zu Gast. "Ich erhalte von keiner Seite mehr Briefe; meine Freunde u. Bekannten dürften auf den Kometen mit dem 'kleinen Wagen' gefahren sein, so weitschweifig dünkt ihnen selbst die gewöhnlichste Mittheilung von Gesund od. Nichtgesund u. was dergleichen mehr. Wie war ich nun erstaunt u. zugleich auf das Angenehmste überrascht, als der Bote wider alles Erwarten mir einen Brief überbrachte, notabene einen Brief von Ihnen u. Ihrer verehrten Frau! [...] Der heurige Sommer ist für mich schrecklicher als für die alten Aegypter die weiland 7 magern Jahre. Zum Glück dämmert der Anfang der 7 fetten Jahre aus Obersteiermark schon herüber. Gröbning ist der Ort, von wannen dieser tröstliche Schein ausgeht. Auch für mich schlägt die Erlösungsstunde u. Mitte August wird der Anfang meiner sommerlichen Freuden sein. Meiner verheirateten Schwester habe ich es dann zu verdanken, daß ich so billig dazu komme den schönsten Theil Österreich's: das Salzkammergut gleichsam einzuschnupfen, denn anders thu ich's nicht. In nächster Nähe liegen Außsee, Gründelsee (Gabillon[,] Golschmidt)[,] Ischl (Köchert etc.) u. was weiß ich noch alles! Den Dachstein nicht zu vergessen! Hin fahre ich bis Judenburg u. dann frisch über die Tauern gewandert, hinunter nach Gröbning! Heißa! das wird lustig! Und Sie [...] gedenken schon im August die Winterquartiere der Stadt zu beziehen? [...] das ist doch wohl nicht Ihr Ernst? vielmehr bin ich überzeugt, daß ich wohl daran thun werde ein künftiges Schreiben nach Petersdorf zu adressiren; Petersdorf wird den harmonischen Schlußaccord bilden, der das langweilige Teschener-Gedudel zum 'kuschen' bringt, der den Winter hindurch so lange fortklingen wird, bis die Maierlinger Spatzen, Katzen, Hunde u. Ratzen in jauchzenden Dithyramben ihn bis in das Unendliche ausdehnen, wenn wir im Sommer des künftigen Jahres mit Pauken u. Trompeten in den allgemeinen Maierlinger Chorus einstimmen [...]". - Anfang November des Jahres trat Wolf die Stelle als zweiter Kapellmeister in Salzburg an. - In den Fälzen etwas eingerissen, sonst tadellos.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Pharmaceutische Centralhalle für Deutschland. Zeitung für wissenschaftliche und geschäftliche Interessen der Pharmacie. Bde. XXII - XXXVII, 1881-1896 - ohne Bd. XXVII, 1886 - zus. 15 Bde. (= Neue Folge Bd. II - XVII - ohne Neue Folge Bd. VII, 1886).

      Berlin, Im Selbstverlag des Herausgebers.. Insges. ca. 10.700 S. Mit Abbildungen im Text. Halblederbände der Zeit mit Rückengoldprägung und marmoriertem Bezugspapier. Lederecken. Gr.-8°. Kanten tls. berieben. Die ersten u. letzten Bll. tls. gebräunt/braunfleckig. Dekorative Reihe..

      [Bookseller: Antiquariat An der Rott]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sport in the Crimea and Caucasus

      London: Richard Bentley, 1881. London: Richard Bentley, 1881. First edition. 8vo. x, [1]-370 pp. Bound in full green pebbled morocco, t.e.g. Spine sunned, else fine

      [Bookseller: James Cummins Bookseller]
 30.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Gesammelte Werke. Hrsg. auf Veranlassung der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften von C. W. Borchardt, K. Weierstrass und A. Clebsch.

      Berlin, Verlag von G. Reimer, 1881-91.. Supplementbd. in 2., revidierter Ausgabe aus dem Jahr 1884. 7 Bde. und 1 Supplement (zusammen 8 Bde.). Gr.-8vo. Zusammen ca. 3900 S. Neue Halbleinen. (kl. St.a.T.).. Erste Gesamtausgabe der Werke des bedeutenden deutschen Mathematikers (1804-1851), der einer jüdischen Berliner Bankiersfamilie entstammt. - Jacobi zählt, trotz seines kurzen Lebens, zu den produktivsten und vielseitigsten Mathematikern der Geschichte und wurde von seinen Schülern, zu denen Friedrich Julius Richelot, Otto Hesse, Hohann Georg Rosenhain, Wilhelm Scheibner und Paul Gordan zählen, ehrfurchtsvoll als "Euler des 19. Jahrhunderts" bezeichnet. Genial sind seine Arbeiten zur Theorie der elliptischen Funktionen, zu den sog. hyperelliptischen Integralen, zur Kreisteilung und deren Anwendung auf die Zahlentheorie sowie zur Differentialgeometrie, zu den partiellen Differentialgleichungen und zur Variationsrechnung, die ihn zu einem Wegbereiter der mathematischen Physik werden ließen.

      [Bookseller: Antiquariat + Verlag Klaus Breinlich]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Corani Textus Arabicus Ad Fidem Librorum Manu Scriptorum Et Impressorum

      Ernesti Bredtii, 1881. Ernesti Bredtii. Hardcover. A large volume with blue papered boards and brown cloth spine. This is a 19th Century copy of the Koran with red framing to the Arabic text and a preface in Latin. The paper has rubbed from the bumped card edges and has accumulated some age soil. The spine is rubbed to the heads and edges of the hinges, there are a few minor splits in the cloth along the front hinge with a little fraying. The binding and hinges are tight and strong and the pages are clean and clear with some light foxing to the outer edges and endpapers. . Good. 1881.

      [Bookseller: Infinitebooks]
 32.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Sammelblatt mit Urkunde ('Der Thierschutz-Verein Zürich ...').

      . Farblithographie mit Bordüre b. R. Fretz in Zürich, dat. 1881, 48,5 x 33,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Dekoratives Blatt! - Zeigt eine Urkunde vom Züricher Tierschutzverein mit einer großen Gesamtansicht von Zürich und dem Züricher See sowie zwei weiteren Landschaftsansichten mit Tieren. - Oben Medallion mit folgendem Spruch "Thiere schützen heisst Menschen nützen". - Mittig ausgefüllte und datierte Urkunde.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Amor und Psyche. Ein Märchen des Apulejus. Aus dem Lateinischen von Reinhold Jachmann. Illustrirt in 46 Original-Radirungen und ornamentirt von Max Klinger.

      München, Th. Stroefer, (1881),. Folio (36 x 26 cm). Mit 46 Originalradierungen (15 ganzs., 31 mont. Vignetten auf gewalztem China) sowie Holzschnitt-Buchschmuck auf jeder Seite von Max Klinger. 4 Bl., LXVIII S. Blaue OLwd. m. schwarz-, silber- u. goldgeprägt. Deckel- u. Rückenillustration. Schmuckpapiervorsätze. Goldschnitt.. Schauer I, S. 15 u. II, Taf. 3 (Abb.). - Erste Ausgabe und einzige mit dem Text. - Eines der schönsten Bücher Klingers, wegweisend für die Künstlerbücher und illustrierten Werke der folgenden Jahrzehnte, die an Klingers klassische Arbeit gerade für dieses Werk aber nicht heranreichen. - Buchdruck v. Gebrüder Kröner in Stuttgart, Papier aus der Schäuffelen'schen Fabrik zu Heilbronn, Holzschnitte von Kaeseberg & Oertel, R. Klepsch u.a., Kupferdruck von Fr. Felsing in München. - Kanten geringfügig berieben. Zeitgenöss. Exlibris (Orig.-Rad.) im Innendeckel. Sehr schönes, wohlerhaltenes und vollkommen sauberes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Düwal]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Autographed Letter Signed "Warren & Brandeis

      Boston: , 1881. Boston, 1881. unbound. 1 page on "Warren & Brandeis, Counsellors at Law" letterhead, 9.25 x 5.75 inches, Boston, December 1, 1881. This letter, written from Louis Brandeis' law firm entirely in Brandeis' hand, was sent to publisher William L. Putnam about the cost and method of taking testimony in a case, in part: "We are hardly prepared...In regard to taking testimony...We will have no difficulty in agreeing upon the mode and the way. We have sent to Mr. Bradley a bond as security for costs..." Several folds; staple holes in the upper left corner. Very good(-) condition.

      [Bookseller: Argosy Book Store]
 35.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Als Eskimo unter den Eskimos. Schilderung der Erlebnisse der Schwatka'schen Franklin-Aufsuchungs-Expedition 1878-80. EA.

      Wien, Pest, Leipzig, 1881.. 3 Bl., 247 Seiten. Mit Frontispiz, 11 Holzschnitttafeln, 3 (2 gef.) Karten und 29 Textholzschnitten sowie 2 Kartenskizzen. Sehr dekoratives Originalleinen mit reicher Gold- und Schwarzprägung, gr. 8°. Papier, wie üblich bei diesem Werk, gebräunt, teils etwas braunfleckig, ansonsten ein sehr gutes, attraktives Exemplar!***Klutschak (1847-1890) begleitete zusammen mit Gilder die Franklin-Aufsuchungs-Expedition unter Friedrich Schwatka, deren Mitglieder in 11 Monaten über 5000 km mit Schlitten zurücklegten, und zwar zum Teil durch weites, noch völlig unbekanntes Terrain, was nur durch Annahme der Lebensweise der Eskimos möglich war. Auf König-Wilhelms-Land wurden mehrfach Skelette sowie verschiedene Lagerstellen der Verunglückten der Franklin-Expedition gefunden. Zu den weiteren Verdiensten der ertragreichen Expedition zählte die Vervollständigung und wesentliche Erweiterung der Aufnahmen von König-Wilhelms-Land und der Adelaidehalbinsel. - Henze III, 44. Gesamte Buchbeschreibung © Antiquariat Ralf Eigl. [Polar. Arctic. Arktis. Nordpol. John Franklin. North Pole.].

      [Bookseller: Versandantiquariat Ralf Eigl]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Als Eskimo unter den Eskimos. Eine Schilderung der Erlebnisse der Schwatka'schen Franklin-Aufsuchungs-Expedition in den Jahren 1878-80. Mit 3 Karten, 12 Vollbildern und zahlreichen in den Text gedruckten Illustrationen nach den Skizzen des Verfassers.

      Wien, Hartleben, 1881.. 8, 247 S. mit 3 (davon 2 gefaltet) farbig lithogr. Karten und zahlreichen Holzstichen. Priv. HLwd d.Zt. ohne Beschriftung.. ( Einband fleckig, S. 111 und die Faltkarten lose, große Faltkarte mit hinterlegten Einrissen, Privateinband, Titel und Frontipiz mit Namenskürzel versehen) Selten.

      [Bookseller: St. Jürgen Antiquariat]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Als Eskimo unter den Eskimos.

      Wien, Hartleben, 1881.. 4 Bl., 247 S. Mit 3 (davon 2 gefalt.) kol. Karten und zahlreichen Textabb. OLeinen.. Erste Ausgabe. - Henze III, 44. - Von 1878 bis 1880 nahm der aus Prag stammende Klutschak (1847-1890) an der von dem Amerikaner Frederick Schwatka geführten Expedition durch die kanadische Arktis teil. Zweck der Unternehmung war es, die Geschehnisse während der letzten Expedition des britischen Entdeckers John Franklin in den 1840-er Jahren zu rekonstruieren. Die Expeditionssteilnehmer versuchten so weit wie möglich wie die Eingeborenen und in engster Verbindung mit ihnen zu leben. Grundton des Werks ist Repekt für den Lebenstil der Eskimos und Bewunderung für ihre Überlebenstechniken. - Vereinzelt kleine Einrisse, eine Faltkaste mit hinterlegten Einrissen, leicht fleckig und gebräunt.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. ("GDore").

      O. O., wohl 17. oder 27. XII. 1881.. 1¾ SS. auf Doppelblatt. Gr.-8vo.. An einen namentlich nicht genannten Adressaten, dessen Einladung er leider nicht nachkommen könne: "[...] A de l'honneur que vous m'avez faite en esperant bien de moi [...]". - Auf Briefpapier mit schwarzem Trauerrand; papierbedingt leicht gebräunt.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sieben Jahre in Süd-Afrika. Erlebnisse, Forschungen und Jagden auf meinen Reisen von den Diamantenfeldern zum Zambesie ( 1872-1879). In 2 Bde.

      Wien, Alfred Hölder, 1881,. gr. in-8vo, XVI + 528 S. / X + 532 S., mit 235 Original-Holzschnitten und vier Karten. kleiner Legat Stempel auf Vorsatz 'Guggisberg' orig. ill. Leinenbde. (A Gerhold-Leipzig) Sehr schönes Exemplar. Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage.

      [Bookseller: Harteveld Rare Books Ltd.]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        the Prince and the Pauper

      osgood. Prince and the Pauper, by Mark Twain1882, James R. Osgood and company BostonFirst edition, first printing, first state with errors.Original 3/4 publisher's morocco leather with marbled boards.Issue Points: A first printing must meet the following two points: 1) Franklin Press imprint on copyright page. 2) The following textual errors: "estate" on page 124, "do not" on 263, and "reigned" on 362.Though this book was issued in the last days of December of 1881, all first printings of this title gave "1882" on the title page and "1881" as the copyright. This book has a Christmas gift inscription dated 1881, so this book was likely purchased and gifted immediately.* For a full discussion of the complex bibliographical history of this book consult the `Firsts' magazine issued in July/Aug/Sept, 1998*Condition: Very good condition. Leather bindings of Twain books are notoriously found in poor shape. This copy is seldom seen in such exemplary shape. Hinges and binding tight. Some wear to the edges and boards as expected. A truly excellent example of this volume. Internally quite nice, save for two PO stamps on the front blanks (not the marble paper), a crossed out name, and an intact name. One additional stamp on one of the final blanks.

      [Bookseller: GHbooks]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Crofutt's grip-sack guide of Colorado. A complete encyclopedia of the state. Resources and condensed authentic descriptions of every city, town, village, station, post office and important mining camp in the state, soda, sulphur, hot and mineral springs, summer, health, and pleasure resorts, the mining, stock raising and farming interests... Vol. 1 -1881.

      Omaha, Overland Publishing Co., 1881.. circa 26,8 x 20,5 cm. Large folding map with illustrations on verso, 4 ff., pages 24-183, 1 f., 1 double-page map, 1 plate with views of Denver, many illustrations in the text Original cloth with gilt illustration to front cover. "Rare original edition of this richly illustrated guide to Colorado with hundreds of pictures showing towns and natural wonders. One map shows Denver and Rio Grande Rail Way, the other one in colour is the 1881 edition of Nell's large map of Colorado, prepared expressly for this guide. - Collation: complete with this unorthodox pagination, Worldcat says: [7], 24-183, [3] p., [3] leaves of plates (1 folded). Dealers who simply claim "183 pages" have probably never looked inside the book. "

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Mittheilungen des Österreichischen Fischerei-Vereines - vollständige Jahregänge: 6.Jg,, 1886; 7.Jg., 1987; 15.Jg., 1895; 16.Jg., 1896; jeweils in einem Band gebunden; 18.Jg.1898 - 20.Jg.1900 in einem Band gebunden; unvollständige Jahregänge: 1.Jg., 1881, Heft 1,3; 2.Jg., 1882, Heft 1,6,7; 3.Jg., 1883, Heft 8,9,11; 4.Jg., 1884, Heft 14, 15; 5.Jg., 1885, Heft 17, 18; 8.Jg., 1888, Heft 27, 28; 9.Jg., 1889, Heft 32; 11.Jg., 1891, Heft 41 in einem Band gebunden

      Wien, Eigenverlag, 1881-1900.. 1. Aufl. ca. 100-250 Seiten pro Jahrgang, mit einigen Abbildungen und Tafeln, bis 1896 in einheitlichen Bänden 4°, OHLwd.. Einbände etwas berieben und an den Ecken bestossen, leicht fingerfleckig, einzelne Seiten stärker fleckig, insgesamt guter und sauberer Zustand

      [Bookseller: Antiquariat Deinbacher]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bartolozzi and his works / by Andrew W. Tuer; a biographical and descriptive account of the life and career of Francesco Bartolozzi . With some observations on the present demand for and value of his prints . . [Complete in 2 vols]: . with a list of upwards of 2,000 of the great engraver's works

      London :, New York : Field & Tuer, Scribner & Welford 1881 - Very good copy in the original gilt-blocked full vellum. Spine bands and panel edges slightly dulled and dust-toned as with age with corners slightly bumped. Remains particularly well-preserved overall; internally tight, bright, clean and strong with light discolouring and very minor staining to the front and rear boards. Top-edge-gilt. Further scans, images etc. and additional bibliographical material available on request. 1 Kg. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: MW Books Ltd]
 44.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        WASHINGTON SQUARE

      , 1881. 1881. | The Pension Beaurépas | A Bundle of Letters. [In Two Volumes.] London: Macmillan and Co., 1881. 24 pp Vol II ads dated Jan 1881. Original dark blue-green cloth decorated in black and gilt. First English Edition of the first and third tale listed; first edition of "The Pension Beaurépas." "Washington Square," one of James's best-known tales, is a bleak story set in New York City, about a girl victimized by the two men in her life: her father threatens to disinherit her if she marries her penniless suitor, and the suitor is interested in her only for her potential inheritance from her father. She "survives" this Catch-22 predicament only by disavowing all emotion and affection in life.~"Washington Square" alone was first published in book form by Harper (New York 1881, though actually published in December 1880). "A Bundle of Letters" was published in wrappers (without authorization) in January 1880, by Loring of Boston.~The first impression (500 copies) of this U. K. edition was published in January 1881, bound in dark blue-green cloth and with a (curious) December 1879 ad catalogue; a second impression of 250 copies was issued in March, with the mispagination at the end of Vol II corrected, bound in reddish-brown cloth and without an ad catalogue.~This set is from the second impression, with the mispagination corrected, but it is in the first-impression binding of dark blue-green cloth and includes a January 1881 ad catalogue; the endpapers are chocolate brown. Condition is very good-plus: as usual with these Macmillan multi-volume James works, there are some spots of wear along the outer joints (since the spines bulk wider than the rest of the volumes); the spines are slightly askew, and there is faint evidence of the prior presence of a label on each front cover (and of two on each front endpaper). That said, the cloth is quite clean and the spine gilt remains bright. This is quite collectible condition for a James two-volume title. Supino 15.4.5; Edel & Laurence A15b (see final note, referring to this "hybrid").

      [Bookseller: Sumner & Stillman]
 45.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        3 eigenh. Gedichte mit U.

      O. O. u. D. [Wohl München, 1890er Jahre].. Zusammen (1¾+1+1¾ =) 4½ SS. auf Doppelblatt. Kl.-4to.. Bei den Gedichten "An Eulalia" (24 Zeilen), "An meine Nichte Mercedes (Madrid 1881)" (30 Zeilen) und "Unter den Ruinen des Palastes von Valsain" (20 Zeilen) dürfte es sich wohl um Heyses deutschsprachige Übertragungen von Gedichten der bayerischen Prinzessin Maria de la Paz (1862-1946), geborene Infantin von Spanien, handeln.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Recueil de documents sur l'Asie Centrale,

      P., Leroux 1881, - in-8, XI-225 pp., illustré de 2 cartes chinoises dépliantes, broché. Recueil de trois textes: Histoire de l'insurrestion des Tounganes sous le règne de Tao-Kouang (1820-1828) d'après les documents chinois, Description orographique du Turkestan Chinois, traduite du Si yu t'ou tché, Notices géographiques et historiques sur les peuples de l'Asie Centrale, traduite du Si yu t'ou tché. Couverture lavée et doublée. Non coupé. [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: LIBRAIRIE L'OPIOMANE]
 47.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Nilbilder. Vier und zwanzig Facsimiles nach Aquarellen. Naturaufnahmen während zweier Orientreisen 1862 und 1865. Erläuternde Texte von A(lfred) E(dmund) Brehm und J(ohannes) Dümichen. Pantographie-Ausgabe Seitz Patent. Mit 1 farb. lithogr. Karte als Frontispiz, Textabbildungen und 24 chromolithographischen Tafeln.

      Wandsbeck [bei Hbg.], Artistische Anstalt Gustav W. Seitz 1881.. 1 Bl. (Titel), 81 S. Folio (38,5 x 30 cm). OLwd. mit gold-, schwarz-, blau- u. rotgepräg. Vorderdeckel und Rücken sowie GGoldschnitt.. Ibrahim/Hilmy II, 324. - Gutes Exemplar des zuerst in den siebziger Jahren in Lieferungen erschienenen Werkes. - Prachtvolle ägyptische Ansichten und Szenen von dem zu seiner Zeit gefeierten Aquarellisten Karl Werner (vgl. ADB XLII, 61 - 63), der den Nil aufwärts bis nach Nubien bereiste. Werner schuf nach der Natur ebenso detailgenaue wie lebendige und stimmungsvolle Bilder von besonderer Ausdruckskraft. Die Tafeln (in der Darstellung datiert 1870-1874) sind auf Grund der Genauigkeit ihrer topographischen, ethnographischen und architekturgeschichtlichen Darstellung von bleibendem Wert. Sie zeigen die Pyramiden von Giseh, das Nilufer bei Achmim, die Ruinen des Tempels von Karnak, die Insel Philae, Szenen aus Kairo, Geldwechsler und Bandweber in Esneh, einen Barbierladen in Achmim, ein nubisches Kind u.a. - Der den Tafeln begleitende fundierte Text stammt von dem deutschen Ägyptologen Johannes Dümichen (1833-1894) und dem Zoologen und Schriftsteller Alfred E. Brehm (1829-1884). - Die Karte zeigt: "Aegypten. Geographische Verteilung der Nilbilder von Kairo bis zur Nubischen Grenze". - Einband nur gering berieben, Rücken leicht verblichen, Ecken etwas bestoßen. Vorderdeckel in unterer Außenecke mit stark verblaßter Prägung (oberflächlicher Wasserfleck, Text und Tafen nicht betroffen!). Wenige Tafeln im weißen Rand vereinzelt schwach fleckig. - Im Gesamteindruck noch gut erhaltene, in Text und Tafeln vollständige Ausgabe. - We accept all main credit cards. - Wir akzeptieren Kreditkarten. - *** 82 Jahre Antiquariat Arno Adler (1932-2014) ***

      [Bookseller: ARNO ADLER - Buchhandlung und Antiquaria]
 48.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.