The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1775

        The Poems of Mr Gray

      London - Printed by H. Hughs and sold by J. Dodsley, 1775. London - Printed by H. Hughs and sold by J. Dodsley, 1775 Book. Very Good. Hardcover. A collection of the poetry of Thomas Gray, with an extensive memoir of his life. Second edition. With an engraved frontispiece of Gray. Bookplate to front pastedownCondition: In a tree calf binding. Externally, sound, though with some wear to the extremities, including some rubbing. Front joint has failed, with board detached, and rear joint is tender. Internally, generally firmly bound. Pages are bright, with just a few instances of foxing. Small institutional label to front pastedown. Pages are bright, though with some foxing throughout. Overall: GOOD ONLY..

      [Bookseller: Rooke Books]
 1.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        A New Medical Dictionary; Or, General Repository of Physic. Containing an Explanation of the Terms, and A Description of the Various Particulars Relating to Anatomy, Physiology, Physic, Surgery, Materia Medica, Pharmacy, &c

      J. Johnson, 1775. J. Johnson. Good. 1775. B004256QU2 Good. (Binding: Hardcover, Jacket: No Jacket) Boards with leather spine (recently expertly repaired), 37 cm., not paginated (entries are arranged alphabetically), with 25 plates at end of book including 'Chymical Characters' list. Figure poses in the engravings reflect the influence of Vesalius. Ori Spine restored. Good condition but for top right corner ffep (3 x 8 cm.) cut away, and ffep and title with vertical creases. Covers scuffed and worn and with corner losses. Bookplate on fep. . B004256QU2 .

      [Bookseller: Moe's Books]
 2.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        LIZARZA, ELDUA, BERASTEGI. AUTOS DE NOBLEZA E HIDALGUIA DE LA FAMILIA MINTEGUIAGA

      - Guipuzacoa. 1775-1803. 398Pág. 30X22. Pasta española. Documentación manuscrita de la muy noble familia Minteguiaga: José Antonio, Manuel Antonio, Nicolás Joaquin, Juan Antonio, Rafael Martín, Manuel José y José Antonio de Minteguiaga. Profusamente documentada y algunas selladas. Raríssima Obra y Única. Ref 2.6 Biblioteca A. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Libreria Anticuaria Marc & Antiques]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        JOURNAL OF THE PROCEEDINGS OF THE CONGRESS, HELD AT PHILADELPHIA, SEPTEMBER 5th, 1774. CONTAINING THE BILL OF RIGHTS, A LIST OF GRIEVANCES [&c]...TO WHICH IS ADDED (BEING NOW FIRST PRINTED BY AUTHORITY) AN AUTHENTIC COPY OF THE PETITION TO THE KING

      London: J. Almon, 1775.. London: J. Almon, 1775.. [2],66,[2]pp. Half title. Modern paper boards, paper label. An internally fine copy. This collection prints those portions of the entire journal of Congress for that session which had not been printed earlier for British readers in the British edition of EXTRACTS FROM THE VOTES AND PROCEEDINGS... (1774). Pages 57-66 reprint, in its first English edition, the Petition for the Redress of Grievances, the last real effort to reach a resolution with the Crown. AMERICAN CONTROVERSY 74-84c. SABIN 15544.

      [Bookseller: William Reese Company - Americana]
 4.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Klassische Anmut

      . Feder in Braun auf Papier, unten rechts in Bleistift bezeichnet: "Garreis de Dresde", verso weitere Figurenstudie, 218 x 335 mm. Franz Gareis' Schaffen ist geprägt von einer Dichotomie der Kunstauffassungen, denen er sich gegenüber sah. 1775 als Sohn eines Klostertischlers in einen katholischen Haushalt geboren, wurde ihm bereits früh die Kunst des Barock vermittelt, zu dessen Tonigkeit und Formvielfalt er sich stets hingezogen fühlte. Die erste Ausbildung erhielt er allerdings in Dresden seit 1791 durch Casanova, Schenau und Graff. Die beiden letzteren hatten zwar künstlerisch den größten Einfluß auf den jungen Gareis, doch Casanova öffnete ihm die Türen zu den oberen Gesellschaftskreisen. Zusammen mit Fürst Nikolai Putjatin reiste er zwischen 1795 und 1796 in das ehemals russische Narwa. Im folgenden machte er die Bekanntschaft mit Ludwig Tieck und verkehrte in Halle im Hause Johann Friedrich Reichardts, der ausgedehnte Kontakte zu den führenden Dichtern und Denkern der Klassik und Frühromantik unterhielt. Bis 1799 hielt sich Gareis in Leipzig und Dresden auf, wo er auf der Akademieausstellung ein Gemälde mit Diana und Endymion präsentierte. Dies war das erste Bild Gareis', das ein mythologisches Thema behandelte. Die vorangegangenen Arbeiten schwelgten meist in barocker Tradition und Religiosität. Von nun an begann Gareis sich beständig auf den Klassizismus hinzuentwickeln, stets aber eine barocke Leichtigkeit im Stich mit sich führend, wie auch unser Blatt beweist. Die Komposition mutet zwar klassisch an, doch die Line genügt sich selbst in ihrem Spiel der eigenen Variation. Man spürt die Freude am Volumen und den Drang zur Bewegung. Bevor sich für Gareis die prägende Möglichkeit einer Reise nach Paris ergab beteiligte er sich zusammen mit seinem Dresdner Freund Philipp Otto Runge 1801 an der Preisaufgabe Goethes, der erwartungsgemäß die eingereichten Arbeiten beider nicht prämierte. In Paris schließlich fand Gareis die verdiente Anerkennung, sein Stil wandte sich stärker dem Klassizismus unter stetiger Bekämpfung seiner barocken Veranlagung zu. Unser Blatt gehört zu einer Gruppe gleich großer, ebenfalls in brauner Feder ausgeführten, Studien im Kunsthistorischen Museum Görlitz, die vermutlich aus den frühen Pariser Jahren stammen. Hier offenbart sich Gareis' Kunst als Synthese barock schwingender Linien und klassizistisch straffer Kompositionen.

      [Bookseller: H. W. Fichter Kunsthandel e.K.]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ad numismata regum veterum anecdota aut rariora accessio nova.

      Vienna Austriae, Ionnis Thomae Trattner, 1775.. 7 Bl., 108 Seiten, 5 Bl., und drei gefaltete Tafeln mit Münzabbildungen [Gütl Sc. (Philippe Jacob )], 8°, Oldr.. Einband etwas berieben, Rücken eingerissen, Titel mit alten hands.Notizen, leicht fingerfleckig, ansonst guter und sauberer Zustand, ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Beigebunden: Johannes Udalricus l.b.de Thauonat: Materia tentaminis publici, quod in collegio regio Theresiano S. J. ex anni hujus scholastici praelectionibus subibit (Vienna, Trattner, 1775, 24 nn.Blätter) ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Der Jesuit Erasmus Froelich (1700-1758) lehrte Geschichte an der Universität von Wien und war Münzspezialist

      [Bookseller: Antiquariat Deinbacher]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Philosophisches Lexikon der Religion, worinnen alle von den Ungläubigen angefochtenen Religionspunkte festgesetzet, und alle Einwürfe derselben beantwortet werden. Aus dem Französischen. 2 Bände.

      Augsburg, Veith, 1775.. 8°. LXXXVII, 686 SS., 1 Bl.; 2 Bll., 784 SS., mit 2 (wiederholten) gestoch. Titelvignetten Halb-Leder d. Zt. mit Rückenschild und Rückenvergoldung. Fromm 19229. - Erste deutsche Ausgabe dieses zuerst 1772 erschienenen anti-aufklärerischen Werkes in der Übersetzung von Johann Christoph von Zabuesnig. - Der Jesuit Claude-Adrien Nonnotte, (1711 - 1793) war einer der eifrigsten Kritiker Voltaires. In seiner 1762 veröffentlichten Schrift "Erreurs de Voltaire" versuchte er dem berühmten Aufklärer akribisch Unrichtigkeiten und vermeintliche Fehler nachzuweisen. Auch sein "Dictionnaire philosophique de la religion" sollte einen Gegenentwurf zu Voltaires "Dictionnaire philosophique portatif" darstellen und in alphabetisch geordneten Beiträgen alle Einwände gegen die Religion widerlegen. Mit Texten über Aberglauben, Atheist, Beschneidung, Bibel, Chineser, Christenthum, Dreyeinigkeit, Duldung, Erbsünde, Evangelium, Ezechiel, Fanatismus, Freyheit, Geheimnisse, Gewißheit, Glauben, Gottesdienst, Joseph, Leidenschaften etc. - Die hübschen Einbände an Deckeln und Kanten leicht beschabt, Titel mit kleinen Stempeln aus dem Stift Zwettl, stellenweise gering gebräunt, kaum fleckig. Schönes, dekorativ gebundenes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Regole Armonichi

      Venezia: Zerletti, Gugl., 1775. Venezia: Zerletti, Gugl., 1775 Engraved frontispiece portrait of the dedicatee by Baratti, numerous examples of musical notation in text and 20 folding plates of engraved music. - XVI, 78 pp. [1] f. Original limp boards, uncut. 1775. First edition. This work consists of two parts, an introduction to both the elements of music and to keyboard accompaniment. His observations on the proper method of teaching singing aroused vigorous opposition from G.B. Mancini. In the second edition of 1797 there were new sections on singing and counterpoint. Manfredini (1737-99) spent 11 years in Russia rising to become Maestro of the Imperial Court's Italian Opera; Later he was relegated from this position, becoming among other things, harpsichord teacher to Paul Petrovitch, heir to the throne and dedicatee of this work. An uncut copy, with a small , unobstrusive water stain, at end and the beginning. See: RISM B VI, 533. Fétis V, 427. Eitner VI, 299.

      [Bookseller: Quist Antiquarian]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        L' Art de lever les plans. De tout ce qui a rapport à la guerre et à l'architecture civile & champêtre. Dédié a Monseigneur le Duc de Berry. Par-; Seconde édition. Corrigée et augmentée

      Paris, Jombert, 1775.. Paris, Jombert, 1775.. 1775. One white leaf, engrd. frontispice, XVI, 269(3) pp., 5 folding tables, 6 fldg. engrd. plates, 1 blank. Full contemporary mrbld. calf w. red morocco letter-piece gilt. Binding a bit rbbd. & worn, plates partially w. worming mainly in lower margin. ¶ Rather RARE. Early edition (the first edition published in 1763) with the ExLibris of the Dutch bibliographer Prof. Dr. C. KOEMAN verso first blank. Not in Poggendorff. BRUNET only quotes later editions. * For the author in extenso NBG., VOL.15, COL. 260. ** Chez BRUNET seulement des éditions du 19 ème siècle.

      [Bookseller: INTERNATIONAAL ANTIQUARIAAT]
 9.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Kurze Nachricht von dem Gerechten Urtheile wider einige Massowische Einwohner, wegen verübten Strassen-Raubes und Mordes, welches den 17ten November d. J. 1775 zu Alten-Stettin vollstrecket worden, zum Besten der Armen der Presse überlassen

      Stettin, Effenbart 1775.. Stettin, Effenbart 1775.. 16 S. HLdr. des 19. Jhdt. 4°. Eine Reihe Bewohner des mecklenburgischen Massows ermordeten brutal die fünf Passagiere einer Kutsche, schlesische Gesandte die durch die nahegelegen Heide bei Naugarten fuhren. Die Leichen wurden dort vergraben, die Beute unter den Tätern verteilt, der Anführer nahm den Mittätern einen Schwur zur Verschwiegenheit ab. Einige Jahre später versuchte einer der Beteiligten von dem Anführer einen finanziellen Nachschlag einzufordern, sein Erpresserbrief landete allerdings bei den Justizbehörden. Die insgesamt elf Beteiligten wurden verhaftet, gestanden unter der scharfen Befragung, verteidigten sich aber mit der Behauptung, sie hätten die Reisenden als russische Marketender angesehen und beriefen sich auf das Kriegsrecht. Die über zwei Instanzen gehende Verhandlung endete letztendlich mit mehreren Todesurteilen und lebenslangen Haftstrafen. Einer der Delinquenten beging nach Verkündigung des Urteils Suizid in seiner Zelle. - Titelblatt etwas fleckig.

      [Bookseller: Antiquariat Turszynski]
 10.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Versuch einer nähern Bestimmung des Baums des Erkenntnisses Guten und Bösen, in einem Schreiben an einen Freund

      Berlin, Decker 1775.. Berlin, Decker 1775.. 32 S. Rückenbroschur. ADB XXXVI, 5; Fikenscher, Gelehrtes Fürstenthum Baireuth IX, 72. - Über KVK nur in der UB Freiburg nachweisbar. - Steinmetz (1733-1779) war Archidiakon und Camerarius in Kulmbach. Neben theologischen Werken veröffentlichte Steinmetz auch einiges über Bienen.

      [Bookseller: Antiquariat Turszynski]
 11.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Hambourg, Ville d'Allemagne dans le Duche de Holstein. . (Kupferstich)

      Mondhare, Paris - ca. 1775; Bildunterschrift Fortsetzung: .Elle fut fondee par charlemagne ll'an 808, c'est la plus grande la plus peuplee, et la plus riche de toutte l'Allemagne; altkolorierter Kupferstich, zeigt eine Gesamtansicht von Hamburg, mit Kirchen, Befestigungsanlagen, im Vordergrund eine Kuhweide u. reichliche Schiffsstaffage auf der Elbe; Blattgröße ca. 30 x 43 cm; professionelle Rahmung hinter Glas mit Leinenpassepartout u. dunkelgoldenen Holzleisten (kleinste Läsuren am Rahmen)

      [Bookseller: Versandantiquariat Rainer Kocherscheidt]
 12.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Annee Galante ou Etrenne a l'Amour / Contes! Enrichis de Figures et d'Ariettes. 13 lose Blätter mit Orig.-Kupferstichen auf China-Papier (gest. illustr. Titel und 12 gest. erot. illustr. Monatsblätter).

      Ohne Ort und Verlag, 1775 [d. i. Bruxelles 1876].. 8°. Blattgröße: 20 x 13,8 cm; Plattengr.: 16,5 x 10,3 cm Moderne Mappe mit Fronttitel.. Sehr seltene und eindeutig erotische Folge als kleiner Führer durch das Jahr, illustriert mit 13 feinen Kupferstichen. Für diese Folge wurden die Kupfer der Orig.-Ausgabe von 1773 neu nachgestochen. Neben dem Frontispiz gibt es 12 Monatsblätter, die in der oberen Hälfte eine kleine explizit erotische Szene zeigen und darunter den passenden losen Text, ebenfalls gestochen. Zu dieser Folge kann auch noch ein 41 seitiger Textteil gehören, jedoch verweist Dutel A-82 darauf, dass die Tafeln auch ohne den Textteil erschienen sind: "Il existe la meme edition des planches gravees sans le texte imprime". Was vielleicht sogar Sinn macht, denn Gay-Lem. I, 227 hält den Textteil für platt und überflüssig: "(...); mais les contes eux-memes sont tres plats, et il n'en est pas un digne d'etre conserve", wogegen er die Qualität der Kupfer lobt. Titelblatt mittig mit leichter Knickspur. Bll. am unteren Rand vereinzelt mit kl. leichtem Braunfleck, sonst sauber und gut erhalten. Gay-Lem. I, 227; Galitzin 105; Dutel A-82; Vrain 2. Selten. -------- English description available on request. Traduction francaise sur demande.

      [Bookseller: Antiquariat Ars Amandi]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Constitution of England, or, An Account of The English Government

      Spilsbury, Kearsley, 1775. Spilsbury, Kearsley. Hardcover. In the original leather binding is a little tired, the front board has detached and the rear board is cracked and held by the threads. The edges and corners are all fairly rubbed, the spine leather is somewhat dry and brittle and is cracking here and there and the heads of the spine have worn and chipped to just below the level of the binding. Internally, the front board has an owner's plate on the pastedown and the endpaper is still attached. The pages have a deep exterior tone and there are light intermittent patches of foxing within the pages. The pages are held securely within the binding of this first edition. . Good. 1775.

      [Bookseller: Infinitebooks]
 14.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        History of Tom Jones, The; A Foundling (Complete in 3 Volumes)

      Printed and Sold by Alex Weir; Paisley., 1775. Printed and Sold by Alex Weir; Paisley., 1775. Good+. Contemporaneous full morocco. Volume 2 missing lower board. Spine edges largely split but held fast by five strings. Neat penned gift inscription in conetmporaneous hand to fly-leaf of each volume. Light thumbing and foxing. . Early edition. . Hard. 12mo. 7". . Good+.

      [Bookseller: Ryan OHorne Books]
 15.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Altkolorierter Kupferstich mit Darstellung eines Wiener jüdischen Trödlers. Aus der Serie von C. Brand "Zeichnungen nach dem gemeinen Volke besonders der Kaufruf in Wien". Gezeichnet von C. Brand, gestochen von J. Mansfeld.

      (Wien, ca. 1775).. Hochformat ca. 36 x 25 cm (Blattgröße: 48 x 35,5 cm).. *Blatt 12 aus der Serie des berühmten Kupferstichwerkes von Wiener Typen ("Kaufruf in Wien"), das 1775 in insgesamt 45 Tafeln erschien. Die reizvoll gestochene und schön kolorierte Tafel ist künstlerisch und drucktechnisch von hervorragender Qualität und auf dem bestem Niveau der Zeit. Dargestellt ist ein Wiener Jude (Trödler) in voller Gestalt und typischer Kleidung mit Kopfhaube und Hut und allerlei Trödel. - Vollrandig und gut erhalten (digitales Foto auf Anfrage).

      [Bookseller: Antiquariat Braun]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Asia, Generalmap, anno 1775 Vaugondy

      Asia, ,1775. Asia, Generalmap, anno 1775 Vaugondy Generalmap of Asia, edited by Vaugondy, anno 1775, size of the leaf: 51 x 68 cm.. Clean print, wide margins, with the northern part of Australia..

      [Bookseller: Hammelburger Antiquariat]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sämmtliche Schriften. Neue verbesserte Auflage.

      Leipzig, M. G. Weidmanns Erben und Reich, und Caspar Fritsch, 1775.. 10 Bde. in 6. Mit zus. 10 gest. Frontispizen (dav. 1 Portrait) und 10 gest. Titelvignetten. Lederbände der Zeit mit doppelten goldgepr. Rückenschildchen und hübscher Rückenvergoldung. Dreiseitiger Rotschnitt. Buntpapiervorsätze. 8vo.. Zweite Auflage der ersten Gesamtausgabe (zuvor 1769-74 erschienen). Bd. 10 bringt "Christian Fürchtegott Gellerts Leben" von Johann Andreas Cramer. - Einbände unbedeutend berieben; innen wie stets durchgehend etwas braunfleckig; insgesamt einheitlich dekorativ gebundenes Exemplar eines "A.W." (so die Besitzerinitialen am Rückenschildchen) - Goedeke IV/1, 78, 23. Rümann 314.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Porträt des Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein (1757 Nassau - Cappenberg 1831)

      . Schabkunstblatt von Peter Joseph Lützenkirchen (1775 Köln - Frankfurt am Main 1820) nach eigenem Gemälde. In der Platte unterhalb der Darstellung signiert, bezeichnet und betitelt: "gemalt und geschaft von P. J. Lützenkirchen Frankfurt a/m. Freiherr vom Stein Staats=Minister.". Papiermaß: 48,6 x 33,9 cm, Plattenmaß: 33,3 x 25,8 cm. Professionell unter säurefreiem Museumspassepartout montiert.. Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein (1757 Nassau - Cappenberg 1831). Preußischer Staatsmann.

      [Bookseller: H. W. Fichter Kunsthandel e.K.]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Traité des Erreurs Populaires sur la Santé [Relié à la suite] Des Spécifiques en Médecine

      - Deux rares ouvrages de médecine du XVIIIe siècle reliés en un volume : 1/ BIENVILLE, J.D.T. de. Traité des Erreurs Populaires sur la Santé. La Haye: Pierre-Fréderic Gosse, 1775. In-8°. 8-300-(2)pp. [manque les feuilles A1-A2 comme dans les trois autres exemplaires que nous avons consultés, peut-être une préface qui a été retirée avant la mise en circulation de l'ouvrage ou simplement une erreur d'édition]. 2/ GASTELLIER, René. Des Spécifiques en Médecine. Paris: Didot, 1783. iv-163-(1)pp. (Epître dédicatoire adressée à Monsieur [ Benjamin ] Franklin). Reliure plein cuir d'époque (dos à 5 nerfs orné de caissons dorés et d'une pièce de titre, manque la coiffe supérieure, mors en partie fendus mais toujours solides, manque de cuir sur le haut du dos, les coins et les bords inférieurs, traces de frottements, tranches rouges, intérieur en parfait état sans taches ni rousseurs, ancienne notice manuscrite sur le contreplat avant). Format 13 x 20 cm. [Bienville est plus connu pour son "Traité de la nymphomanie, ou de la fureur utérine" mais cet ouvrage est beaucoup plus rare.]. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: MAGICBOOKS]
 20.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Samlinger til Haderslev-Amts Beskrivelse

      forestillende dette Amts, Herreders, Sogners og Byers ældre og nu værende Tilstand, med historiske Efterretninger om de i dette Amt hidindtil værende Herrer Amtmænd og Geistliges Liv og Levnet, samt andre Familier. København: F.C. Godiche, paa A. H. Godiches Efterleverskes Forlag og Bekostning, 1775. Med foldet kobberstukket prospekt. XIX + 539 + (7) s. Samtidigt helskindsbind med rig rygforgyldning.. Præsten og den historiske forfatter Peder Rhodes (1734-93) sjældne bog om Haderslev Amt er et værdifuldt kildeskrift, som har reddet en mængde oplysninger om personer og forhold, om antikviteter og om bøndernes skikke, om sagnene og overtroen, som ellers ville være gået i glemmebogen. Han er en livlig fortæller, der krydrer sin bog med mange små anekdoter og kuriøse bemærkninger, som gør, at man selv i dag kan læse hans bog med fornøjelse og udbytte

      [Bookseller: Peter Grosells Antikvariat]
 21.   Check availability:     Antikvariat     Link/Print  


        Official Letters to the honorable American Congress, Written, during the War between the United Colonies and Great Britain, by his Excellency, George Washington, Commander in Chief of the Continental Forces, now Presiden

      London: Printed for Cadell Junior and Davies, G.G. and J. Robinson, B. and J. Whilte, W. Otridge and Son, J. Debrett, R.. viii, 364; [4], 384 pp. Contemporary mottled calf, six compartments, four decorated in gilt with flags and crown, red morocco title and black volume number labels, marbled endpapers. First edition. Sabin 101731. Howes W142. ESTC N491151. Second issue without half-title and portrait. The letters cover the period from June 24, 1775 to December 31, 1778. John Carey, the editor, planned to published other volumes of the later correspondence of Washington but no more were published. A very good set, boards rubbed, small circular scuff worn through to rear board of one volume, fly leaves toned opposite the endpapers, text quite sharp, armorial bookplate to front pastedowns. Provenance: Otis E. Weld (bookplate).

      [Bookseller: Kaaterskill Books, ABAA/ILAB]
 22.   Check availability:     TomFolio     Link/Print  


        Verzeichnis der ihm bekannten Schweizerischen Inseckten mit einer ausgemahlten Kupfertafel: nebst der Ankündigung eines neuen Insecten Werks.

      1775. Zürich und Winterthur, bey dem Verfasser, und in Commission bey Heinrich Steiner und Compagnie, 1775. 4to (260 x 212mm). pp. xii, 62, with engraved title-vignette and 1 hand-coloured engraved plate. Contemporary half calf, gilt lettered spine (ends of spine a bit worn). Johann Caspar Füsslin better known under the name of Füessly was the most important Swiss entomological author of the period. Like most of his work the present publication was illustrated by J.R. Schellenberg. "Besonders bedeutend aber war und blieb Schellenbergs Arbeit für entomologische sowie für botanische Werke, die er... mit Aufträgen des Verlegers und Naturforschers Johann Caspar Füssli d.J.ab 1780 intensiv fortgesetzt hatte" (Thanner a.o. 'Johann Rudolf Schellenberg' p. 38). Some foxing to the text. Nissen ZBI, 1456; Horn & Schenkling 7201..

      [Bookseller: Antiquariaat Junk]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Verzeichnis der ihm bekannten schweizerischen Inseckten mit einer ausgemahlten Kupfertafel nebst der Ankündigung eines neuen Insecten Werks.

      Zürich und Winterthur, Bei dem Verfasser und in Commission des Heinrich Steiner und Compagnie, 1775. 4°. XII, 62 S., mit 1 gestochenen Titelvignette u. einem kolorierten Kupfertafel, Pergament d. Z. mit Rückentitel, Einband fleckig und etwas gewölbt, Rest einer Besitzervignette auf Einband, Besitzervermerk auf Vorsatz, Fehlstelle auf S. V (4 x 4 cm) unten rechts, Seiten altersbedingt nur schwach gebräunt und sauber, Kupfertafel in guter Erhaltung. Der Kupferstich stammt von Johann Rudolph Schellenberg (1740 - 1806), einem der bedeutendsten Radierer seiner Zeit.

      [Bookseller: antyk&wariat d&m gasser]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Les astuces de Paris; Anecdotes parisiennes, Dans lesquelles on voit les Ruses que les Intriguants & certaines jolies Femmes mettent communement en usage pour tromper les gens simples & les Etrangers.

      Londres & Paris, Cailleau, 1775.. 2 tomes relies en un volume in-12, demi-veau de l'epoque a petits coins, dos lisse orne de compartiments fleuronnes, tranches rouges, vij, 174 p. et (4), 166 p., (2) p. d'errata. Edition originale. Recit des mesaventures de deux jeunes Normands: Nicodeme Mittoufflet et sa soeur Nicette, qui se rendent dans le Paris prerevolutionnaire dans l'intention de faire fortune. L'ouvrage dresse l'inventaire des "tromperies en tout genre qui se pratiquent dans la Capitale". Ruses qu'emploient les fiacres et les hoteliers, De quelle maniere les commercants s'y prennent pour attraper les gens simples, astuces des bouquetieres, meres denaturees & trop complaisantes, les Academies de jeux, tours d'adresse des racoleurs, ruses des prostituees, la police et les prisons, etc. Cinq ou six mois passes aux bords de la Seine, affirme le heros, suffisent "pour devenir malin comme un singe". L'auteur ajoute page VII: "j'avertis les trompeurs & les astuciers en tous genres, que moyennant une gratification honnete, ils pourront s'assurer de ma discretion". (Conlon, 'Siecle de Lumiere, 75: 1470. Gay, I, 298. Lacombe, n°211) Bon exemplaire, relie a l'epoque. Interieur tres frais..

      [Bookseller: Librairie Hatchuel]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "A dictionary of the English language: in which the words are deduced from their originals ... the fourth edition, revised by the author."

      Dublin: Thomas Ewing, 1775. Dublin: Thomas Ewing. 1775. "First quarto edition and first complete edition printed in Ireland; 2 vols., pp. [70] plus unpaginated lexicon in double column; full contemporary calf, with a neat 20th century rebacking, new red and black morocco labels on gilt-paneled spines; prelims in volume II dampstained, a very good, sound copy of a not-so-common edition, based on the fourth London folio printed in 1773, and the only edition for which Johnson provided any additions or corrections. & & From his famous prose ""advertisement"" in vol. I: ""Perfection is unattainable, but nearer and nearer approaches may be made; and finding my Dictionary about to be reprinted, I have endeavoured, by a revisal, to make it less reprehensible ... Many faults I have corrected, some superfluities I have taken away, and some deficiencies I have supplied..."" & & Alston V, 184; Courtney 56-7; Fleeman 55.4D/5a; Kennedy 6280."

      [Bookseller: Rulon-Miller Books]
 26.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Eigenhänd. Brief in französischer Sprache mit Unterschrift ("Albert"), 2 Seiten, gr-8 (Doppelblatt), Wien, 12. 12. 1775.

      . An einen ehemaligen Kriegskameraden, der ihm von der Situation des Militärs in Sachsen berichtet hatte. "... je sens ... une vive satisfaction en apprenant par votre bouche que mon Regiment tache de se soutenir encore malgre ces circonstances dans un etat qui lui merite votre approbation ...". Hinteres leeres Blatt mit Randriss.. In schöner Handschrift.

      [Bookseller: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "A dictionary of the English language: in which the words are deduced from their originals ... the fourth edition, revised by the author."

      Dublin: Thomas Ewing, 1775 Dublin: Thomas Ewing. 1775. "First quarto edition and first complete edition printed in Ireland; 2 vols., pp. [70] plus unpaginated lexicon in double column; full contemporary calf, with a neat 20th century rebacking, new red and black morocco labels on gilt-paneled spines; prelims in volume II dampstained, a very good, sound copy of a not-so-common edition, based on the fourth London folio printed in 1773, and the only edition for which Johnson provided any additions or corrections. From his famous prose ""advertisement"" in vol. I: ""Perfection is unattainable, but nearer and nearer approaches may be made; and finding my Dictionary about to be reprinted, I have endeavoured, by a revisal, to make it less reprehensible ... Many faults I have corrected, some superfluities I have taken away, and some deficiencies I have supplied..."" Alston V, 184; Courtney 56-7; Fleeman 55.4D/5a; Kennedy 6280."

      [Bookseller: Rulon-Miller Books ]
 28.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Die Gegend des nachmaligen Neuen Jungfernstiegs, gesehen von Schöndahls Kattunfabrik auf dem Holzdamm. Deckfarbenmalerei von Emanuel Grolau (1727-1802).

      Um 1775.. Ca.23,0 x 51,0 cm. Im Vordergrund die Binnenalster mit Booten und Schuten, dahinter - von links - Häuser am Gänsemarkt und an der Dammtorstraße, das 1765 erbaute Komödienhaus mit dem langen Dach, die Kalköfen und der Kalkgraben ( jetzt Große Theaterstraße ), anschließend Garten und Wohnhaus des Schauspieldirektors Schröder und Eberbachs Garten, rechts der Dammtorwall mit seinen, die Häuser überragenden Baumreihen. Diese Arbeit des von 1772 bis 1790 in Hamburg tätigen dänischen Künstlers ist - wie alle seine Arbeiten - in einem auffallenden Querformat. Besonders merkwürdig ist die Technik des Malers, der etwas zwei Drittel der Bildfläche mit Himmel bedeckt, während die eigentliche Ansicht sich auf den unteren Bildrand beschränkt. Seine Ansichten zeichnen sich weniger durch künstlerische Qualität als durch außerordentliche topographische Treue aus. Grolau bediente sich bei der Bildaufnahme geschickt der mechanischen Hilfsmittel seiner Zeit, besonders der Camera Obscura. Selten, wie alle Arbeiten Grolaus. Nebenstehende Abbildung zeigt nur einen Ausschnitt. [SW - Ansicht, Ansichten, Hamburgensien, Hamburgensie].

      [Bookseller: Antiquariat Heinz Tessin]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A dictionary of the English language: in which the words are deduced from their originals . the fourth edition, revised by the author.

      Thomas Ewing, Dublin 1775 - First quarto edition and first complete edition printed in Ireland; 2 vols., pp. [70] plus unpaginated lexicon in double column; full contemporary calf, with a neat 20th century rebacking, new red and black morocco labels on gilt-paneled spines; prelims in volume II dampstained, a very good, sound copy of a not-so-common edition, based on the fourth London folio printed in 1773, and the only edition for which Johnson provided any additions or corrections. From his famous prose "advertisement" in vol. I: "Perfection is unattainable, but nearer and nearer approaches may be made; and finding my Dictionary about to be reprinted, I have endeavoured, by a revisal, to make it less reprehensible . Many faults I have corrected, some superfluities I have taken away, and some deficiencies I have supplied." Alston V, 184; Courtney 56-7; Fleeman 55.4D/5a; Kennedy 6280. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Rulon-Miller Books (ABAA / ILAB)]
 30.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Sammelband dreier seltener Schriften: (1) Beschreibung aller Gemählde, Antiquitäten, und anderer kostbarer und merkwürdiger Sachen, so in denen beyden Schlößern von Sans-Souci, wie auch in dem Schloße zu Potsdam und Charlottenburg enthalten sind. Berlin, George Jacob Decker, 1773. - (2) Beschreibung der Königlichen Bildergallerie und des Kabinets im Sans-Souci. Potsdam, Christian Friedrich Voß, 1764. - (3) Beschreibung und Erklärung der Grupen, Statuen, ganzen und halben Brust-Stücke, Basreliefs, Urnen und Vasen von Marmor, Bronze und Bley, sowohl von antiker als moderner Arbeit, welche die Sammlung Sr. Majestät, des Königs von Preußen, ausmachen. Worinn der Platz, wo jedes dieser Stücke sich anizt befindet... und die Sammlungen, zu denen sie gehört haben, angezeigt sind...

      Berlin, Decker, 1775,. 8vo. Mit 1 gest. Titelvignette sowie mehreren teils figürl. Holzschnittvign. 102 S., 4 Bl.; 1 Bl., VI, 134 S., 2 Bl.; 5 Bl., 132 S., 12 Bl. Marmorierte Pp. m. Rückengoldpräg. u. 2 roten RSchildern (1. Viertel d. 19. Jh.). Rotschnitt.. Alle Titel in erster deutscher Ausgabe. - Österreich (1716-1778) hatte als Galerie-Direktor Friedrichs II. ab 1757 die geeignete Autorität zur Verfassung derartiger Inventare. (Thieme-Becker XXV, 575). Der berühmte Enzyklopädist Johann Georg Krünitz (1728-1796, NDB 13, 110f.) hat für die Titel 1 u. 3 die Übertragung aus dem Französischen vorgenommen und dabei die alte Fassung durch Anmerkungen und Zusätze erweitert (vgl. Berlin-Bibliographie S. 495, Erscheinungsjahr für den 1. Titel ist dort 1775). - Der 2. Titel ohne Verfassernamen auf d. Titel (Holzmann-Bohatta I, 5777 nennt die Ausg. 1770). - Neben der Beschreibung der Kunstwerke der Schlösser u. des Gartens werden auch die Säle mit ihren Ausstattungen beschrieben und teilweise Kurzbiographien der Künstler vorangestellt. - Aus der Bibliothek der Kurländischen Gesellschaft für Literatur und Kunst (1819-1939) in Mitau. Bibl.-Stempel auf Vorsatz u. den 3 Titelbl. sowie auf d. Deckel, hs. Eintragung auf Innendeckel u. Titel, hs. Verzeichnis d. Einzeltitel gegenüber d. 1. Titel. Rücken u. Kanten etw. berieben. Gutes Ex. - Von größter Seltenheit!

      [Bookseller: Antiquariat Düwal]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A Tour through Sicily & Malta in a Series of letters to William Beckford, Esq. of Somerly in Suffolk. (K/A Brydone)

      , 1775. Brydone?s popular and highly collectible travel book. So popular was Brydone?s travel book that, following the publication of Brydone?s letters to William Beckford, Sicily became part of the Grand Tour and attracted numerous tourists. The work was first printed in English in 1773 and went through several editions and translations.Format: Hardback, 2 volumes,  including folding maps of Sicily & Malta.Binding: Contemproary half leather with decorative marbled paper.Size: 8voPrinted in London for w.Strahan; and T. Cadell, in the Strand.No of pages: Vol 1 ? 373 pages, Vol 2 ? 355

      [Bookseller: maltaonlinebookshop.com]
 32.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        THE CHINESE TRAVELLER, containing a Geographical, Commercial and Political History of China. To which is prefixed, The life of Confucius, ... Collected from Du Halde, Le Compte, and other modern travellers

      London, E. and D. Dilly, 1775.. London, E. and D. Dilly, 1775.. SECOND EDITION with large additions and amendments 1775 (first published in 1772), 2 volumes complete set, tall 12mo, approximately 180 x 105 mm, 7 x 4 inches, folding map and 4 engraved plates, 2 folding, folding leaf of vocabulary, pages: vii, (1), 267; iii, (1), 299, (1) - Directions to binder, bound in modern quarter burgundy morocco over marbled boards, gilt raised bands, 4 small gilt ornaments in compartments, gilt lettering and volume number, new endpapers. Frontispiece of Confucius faintly foxed in margins and tiny tip of lower margin corner missing, very occasional pale foxing to margins within, small blank corner missing on Volume I G2 due to paper flaw, pale foxing on text of Volume I, H11v - H12r-v, and Volume II, L7r - L9r, 1 folding plate very lightly browned and with tiny closed tear to top edge neatly repaired on reverse, not affecting image, very pale offsetting to title page of Volume II from folding map, short closed tear on image (without loss) neatly repaired and tiny neat repair to lower blank corner of silk manufactory folding plate.  A very good set.  Subjects covered are listed on title page: customs, manners, religion, agriculture, government, arts, sciences, ceremonies, buildings, language, physick, trade, manufactures, shipping, plants, trees, beasts, birds, &c. &c. Cordier, Bibliotheca Sinica, Volume I, 54; Lust, Western Books on China to 1850, No.6; Lowendahl, Volume I, No.584.  MORE IMAGES ATTACHED TO THIS LISTING, ALL ZOOMABLE. FURTHER IMAGES ON REQUEST. POSTAGE AT COST.

      [Bookseller: Roger Middleton]
 33.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Abhandlung von der Geodäsie oder dem praktischen Feldmessen, darinnen verschiedne neue Instrumente beschrieben, und neue Vortheile vorgetragen werden, wodurch die Arbeit entweder erleichtert, oder sicherer und genauer wird.

      Ingolstadt und Augsburg, Crätz, 1775.. Gr. 8°. (16) 387 S. Mit 5 gefalteten Kupfertafeln. Pappband der Zeit.. Erste Ausgabe. - Helfenzrieder (1724-1803) war Professor für Mathematik in Dillingen und an der Universität von Ingolstadt, "wo er durch seine Thätigkeit und seinen Erfindungsgeist im mathematischen und technologischen Fache Vieles nüzte" (Bader, Das gelehrte Baiern). - Exlibris. Stellenweise leicht gebräunt. Einige Blätter mit kleinen Wurmgängen im Rand. Einband etwas angeschmutzt und bestoßen. Insgesamt gut erhalten. - Poggendorff I, 1054 (gibt fälschlich 1776 an)

      [Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Esame delle riflessioni teologico-critiche contro il libro della vana aspettazione degli Ebrei del loro Messia dal compimento di tutte le epoche..

      Parma, dalla Stamperia Reale, 1775. In 4to (cm. 24); cc. nn. 4, pp. 87, (1). Brooks, 76. Axs

      [Bookseller: Libreria Bongiorno Paolo]
 35.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Scots Magazine (1775)

      Edinburgh: A. Murray and J. Cochran, 1775. Edinburgh: A. Murray and J. Cochran, 1775. 1sr Edition. Full Leather. Good+. 8vo. Complete year including appendix for 1775.735 pages plus index.Volume 37. with fold out map "30 miles around Boston". Naturally has much America including the revolutionalry war. . Armorial bookplate on ifc.Very top & bottom of spine leather gone joints a little weak but holding

      [Bookseller: Laguna Book Auctions]
 36.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Hüftbild nach viertellinks des Majors der sog. "Rogers' Rangers" von Massachusetts, mit Pulverhorn und Gewehr in der Linken, dahinter drei Indianer im Federschmuck.

      . Schabkunstblatt von J.M. Will, Augsburg, um 1775, 31 x 23 cm.. Born in Methuen, Massachusetts, the son of a farmer recruited most of his men in New Hampshire. As scouts they controlled most of the rivers, lakes and forests in Massachusetts between 1755 and 1775, imitating the methods of the Indians. To this day the US Army Ranger Corps is looking at Rogers' concept as its roll model. Rare contemporary print in good condition. - Alt montiert, bis zur Plattenkante beschnitten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Die Auferstehung". Eigenh. Gedicht mit U. ("J. A. Cramer").

      O. O. u. D.. 16½ SS. auf 10 Bll. Fadengeheftet. Mit einer Beilage (s. u.).. "Bald schwingt mein Geist sich auch vom Staube | Zu meinem Heile das ich glaube, | Zu Dir, o mein Messias, los; | Bald nimmst du meinen Leib, o Erde! | Damit er ganz verherrlicht werde; | In deinen mütterlichen Schoos. | Dann weint die Wollust meines Lebens | Ein Freund, und meiner Jugend Weib, | Und ihre Klage ruft vergebens | Den Geist in den bethränten Leib" (es folgen 25 weitere Strophen). - Beiliegend ein zeitgenössisches Gedicht von nicht identifizierter Hand mit dem Titel "An meinem Geburtstage d. 12. Jan. 1775" (3½ SS. auf Doppelblatt, 8vo). - Stärker fleckig und gebräunt.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        His Excellency Elbridge Gerry, L.L.D., Governour of Massachusetts

      This fine mezzotint was engraved by John Rubens Smith (1775-1849) after original artwork by John Vanderlyn (1775-1852). It was published in Boston on July 4, 1811, as much to celebrate Gerry’s first term as governor as the anniversary of American Independence. Gerry, of course, was a signer of the Declaration of Independence and the inventor of gerrymandering, the unnatural re-districting technique that bore his name. Ironically, public reaction against it caused him to lose the race for Governor in Massachusetts in 1812. Stauffer, “American Engravers...” 2921. In antique frame under glass.

      [Bookseller: Ten Pound Island Book Co.]
 39.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        An Index to the Records, with Directions to the several Places where they are to be found. And Short Explanations of the different Kinds of Rolls, Writs, &c. To which is added A List of the Latin Sir-Names, and Names of Places [etc.]

      Printed and sold by P. Uriel, in the Inner Temple Lane The rare final edition of the work (variously attributed to Sir Joseph Ayloffe or John Strachy) providing the 18th century location of the great mass of England's public records; with a list of Latin surnames and placenames in English translation. Contemporary calf, neatly rebacked, a very good crisp copy, with the errata and advertising leaves; no copy in OCLC, three in ESTC. Printed and sold by P. Uriel, in the Inner Temple Lane, London, 1775?.

      [Bookseller: Meyer Boswell Books, Inc.]
 40.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        Der nach Medicinischen Lehr-Sätzen sicher und gewiß curirende Pferde-Arzt, Das ist: wie alle innere und äußerliche Krankheiten der Pferde bald sicher und auf unfehlbarer Weise zu heben;... und zugleich mit avielfältigen bewährten Mitteln und Kunst-Stücken versehen. 4. Aufl. Leipzig, Müller 1775. 8°. 6 Bll., 288 S., 2 Bll., Pbd. d. Zt.

      . . Ebd. berieben u. bestoßen, sonst gutes Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die göttliche Ordnung in den Veränderungen des menschlichen Geschlechts, aus der Geburt, dem Tode und der Fortpflanzung desselben erwiesen. 4. Ausgabe. Zweyter und dritter Theil (von 3).

      Stuttgart Buchhandlung der Realschule 1775. 2.Bd 1775, 3.Bd. 1776. 8°, 3 Bll. 579 S. 81 Bll. (Tabellen), 3 Bll. 765 S. + 68 S. Tabellen. O-HalbLdr. mit geripptem u. goldgeprägtem Rücken mit 2 farbigen Titelschildchen (rot + grün) u. Lederecken, Einband gering berieben, die bd. Rücken an 3 von 8 Ecken 1-3 cm schmal eingerissen, ansonsten Ebd. angesichts eines Orig.-Ebds. dieses Alters gut erhalten. 3-seitg. Rotschnitt. Nur Vorsätze u. Titels. leicht stockfleckig, Papier kaum gebräunt, altersgemäß guter bid sehr guter Zustand. Kleiner verblasster Bes.vermerk v. 1777 auf Vorsatz. +++ Aus Nichtraucherhaushalt. +++ Inhalt: Ackergesetze der alten Römer und in heutigen Zeiten. Von den Vortheilen der Fabriken. Ob die christl. Religion der Bevölkerung nachtheilig Sey? Tabelle der Zahl der Menschen auf der Erde, nach Ländern sortiert. Von der Ordnung der Sterbenden nach dem Alter [STERBLICHKEITS-TABELLEN!]: von der Fortpflanzung der beiden Geschlechter [incl. Geburtsverhältnis von Knaben u. Mädchen]. Von den Ordnungen der Sterbenden nach den Krankheiten. U.v.m. +++ Der 3. Band mit vielen weitergehenden Anmerkungen und 68 Seiten numerischer Tabellen (z.B. Bevölkerungszahlen der dt. Städte) ist bes. rar und wertvoll. +++ Weitere Fotos auf Anfrage unter: m.fruth.hotmail.de Hardcover Buch. Gut

      [Bookseller: Magister Michalis Versandantiquariat]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Schießkunst, oder vollständige Anweisung zum Schießen mit der Büchse, Flinte, und mit Pistolen, sowohl auf dem Schützenhofe als auch auf der Jagd und im Felddienste. 2. stark verm. und verb. Aufl. Ilmenau, B. F. Voigt 1824. 8°. XVIII, 393 S., mit Falttabelle. Ppd. d. Zt. mit hs. Rsch.

      . . Lindner 2075.02 - Mantel I, 138.- Christian Friedrich Gottlieb Thon (1775-1844) war zunächst Forstkommissar in Zillbach; ab 1816 als freier Schriftsteller tätig veröffentlichte er zahlr. Werke zum Jagdwesen.- Vorliegendes Werk behandelt die verschiedenen Schusswaffen, Verfertigung der verschiedenen Gewehrläufe, Eigenschaften, Pflege, Munition, das Schießen mit der Büchse, Flinte und der Pistole sowohl auf Scheiben als auch bei der Jagd. Schützenwesen und Schießkunst. Der Anhang enth. in der Schießkunst vorkommende Kunstausdrücke u. versch. Schützenordnungen.- Nur gering braunfleckig, sonst tadelloses Ex.

      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Des Strabo eines alten stoischen Weltweisen aus der Stadt Amasia gebürtig allgemeine Erdbeschreibung. Erster (und zweyter) Band oder Europa.

      . Abraham Jacob Penzel hat sie aus dem Griechischen übersetzt. 1. Band: Mit einer Karte von dem bewohnten Theile der Erde so weit er den Griechen bekannt war, nach dem Eratosthenes Maasstab. Lemgo, in der Meyerschen Buchhandlung, 1775, (22 Blätter), 654 Seiten, (1 Blatt), 18,5x11,5, Lederband der Zeit mit 2 Rückenschildchen (davon eines mit kl. Abschabung) und -verzierungen, Namenszeichen auf Titelblatt, sonst nur geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren, 2. Band: Lemgo, in der Meyerschen Buchhandlung, 1775, Seite (623)- 1408, 18,5x11,5, Lederband der Zeit mit 2 Rückenschildchen (davon eines mit kl. Läsur) und -verzierungen, Namenszeichen auf Titelblatt, die letzten Seiten mit kl. Wurmgang am Fuß, meist ohne Textverlust, sonst nur geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren, Seitenzählung ein wenig eigenwillig/gewöhnungsbedürftig, zusammen 2 Bände, dekorativ,.

      [Bookseller: Antiquariat Ingrid Degutsch]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Recherches sur les Maladies Chroniques. Tome Premier (seul publié) contenant la Théorie Générale des Maladies et l'Analyse Médicinale du Sang.

      Paris, Ruault, 1775. - in-8. 592pp. Plein veau, dos à nerfs orné (Reliure de l'époque). Edition Originale de l'ouvrage le plus important de Th. de Bordeu (1722-1776) dans lequel il expose pour le première fois la notion physiologique de "sécretion interne" dont on sait l'importance qu'elle a prise au XXs. sous le nom d'Endocrinologie. "De Bordeu first conceived the idea of Internal Secretion by his hypothesis that every organ, tissue and cell discharges into the blood products wich influence other parts of the body" (Garrison-Morton). Reliure un peu frottée. Bon exemplaire. Garrison-Morton, 1117. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Librería Comellas]
 45.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Versuch über die Regeln, nach welchen der Entwurf zu einem Kriege im Ganzen, sowohl als der Operationsplan eines einzelnen Feldzugs einzurichten ist.

      Dresden, gedruckt inder Chur-Fürstl. Hof-Buchdruckerey, o.J. (ca. 1775),. 8vo. 159 S. Hldr. d. Zeit m. goldgeprägt. Supralibros (Ex bibliotheca Carlowitziana) sowie Rückengoldpräg. u. RSchild. Rotschnitt.. Sehr seltene anonyme Schrift über den Krieg, seine Vorbereitung und Ausführung aus dem späten 18. Jahrhundert. Im Zuge der preußischen Bedrohung erschienen. Das Motto "In pace de bello cogitandum" und der Druckort deuten als Verfasser auf eine hohe Person bei Hofe hin. - Minimal berieben. Name v. alter Hd. auf Titel, moderne Namen u. 2 Stempel auf Vorsätzen. Schöner, wohlerhaltener Band.

      [Bookseller: Antiquariat Düwal]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        GEOGRAFIA UNIVERSALE. EDIZIONE PRIMA ROMANA AUMENTATA, CORRETTA. CON UN NUOVO TRATTATO DELLA SFERA.

      V. MONALDINI, Roma 1775 - (700 FIG. GEOGRAFIA). (cm 20,8) Buona mz. pergamena coeva, tit. al dorso. Bella antiporta figurata + frontis + pp. XXIII, pp. 456 + LX pp. con 22 tavv f.t. piu' volte ripieg. con sfera armillare, mappamondo, Europa, Italia ecc. il tutto in rame in ottima tiratura. Prima edizione romana, bella e rara. Il frontis non e' tipografico ma inciso con bella bordura. Le tavole sono firmate G. Petoschi (incisore). Bell'esemplare a grandi margini con barbe, raro a trovarsi così completo di tutte le tavole. Manca a molta bibliografia consultata.[f50] [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: LIBRI ANTICHI E RARI FRANCESCO&CLAUDIA]
 47.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        LEYES DE RECOPILACION

      Imprenta Marín, Ibarra y Real - Madrid. 34x23. 1775. 3 Vol. 891 + (798+178) + (430+514+LXII)Páginas. Pasta española. Buen estado de la Obra salvo últimas paginas tomo 2 con machas de humedad esquina arriba derecha(foto). Rara Obra y Difícil en comercio y completa. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Libreria Anticuaria Marc & Antiques]
 48.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Theoretische und praktische Abhandlung vom Gartenbau, nach Grundsätzen und der Naturlehre des Pflanzenreiches erwiesen, aus dem Französischen des Herrn Abbe Rüdiger Schabol übersetzet, mit Kupfern.

      Frankfurt a. Mayn, Scheper und Sauerländer, 1775.. Band 3 (von 3) apart. 17,5 cm. 418, (34) S. Mit 18 gefalt. Kupfertafeln. Original Halbleder (Hardcover), Vollrotschnitt. Einband bestoßen und beschabt. Der Rücken mit großen Fehlteilen durch Fraß. Seiten mit Feuchtigkeitsflecken und teils Fingerflecken. Die letzten ca. 100 Seiten mit kleinen Fraßgängen und -löchern am Rand, die Tafeln fingerfleckig und teils mit Fraßloch am Rand. Insgesamt noch guter Erhaltungszustand. Titel des französischen Originals: La theorie du jardinage. Inhalt: Der Pfirsichbaum und die anderen Bäume in ihrem Alter betrachtet. (Fortsetzung der Kapitel "Der Pfirsichbaum und die anderen Bäume in ihrem ersten Alter betrachtet" und "Der Pfirsichbaum und die anderen Bäume in ihrem zeyten Alter oder in ihrer Jugend betrachtet" des zweiten Bandes). Von dem Blumenkohl. Von den Spanischen Artischocken. Von den Melonen. Von den Mistbeeten für Erdschwämme. Von den Erdbeersträuchen. Von der Pflanzung der Weinrebe. Das Buch enthält zwei Register über alle drei Bände. Die Tafeln zeigen Werkzeuge im Obstbau und Details zum Obstbaum- und Weinrebenschnitt.

      [Bookseller: Bibliotheca Botanica]
 49.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        De Novorum Ossium In Integris Aut Maximis, Ob Morbos, Deperditionibus, Regeneratione Experimenta

      Paris: Ambr. Didot, 1775. Paris: Ambr. Didot, 1775. First Edition. Hardcover (Full Leather). Very Good Condition. First Edition. Hardcover (Full Leather). Early half leather, worn at corners, slight worming to the spine, slightly shaken, one gathering loose. Scattered browning internally, generally clean and bright. 3 engraved plates and a table, the plates lightly foxed with dampstains. Also an eye doctor and urologist (and catheter inventor), in this work he was the first to posit a system of bone reproduction, though it wasn't until Larghi's work a century later that his theories were put into practice. Size: duodecimo (12mo). Quantity Available: 1. Shipped Weight: Under 1 kilo. Inventory No: 042400.

      [Bookseller: Pazzo Books]
 50.   Check availability:     Biblio     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.