The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1739
2017-06-09 18:45:41
Auch zugleich die Heraldica durch einen leichten Vortrag gezeiget, und eine hinlängliche Nachricht von den berühmtesten und nöthigsten Historicis, Chronologis und Geographis gegeben wird. Breßlau, bey Johann Jacob Korn (1739). Format: 8 Pergamentband mit handschriftlichem Rückenschild (angestaubt, leicht berieben), 960 Seiten, mit dreiseitigem Rotschnitt, vereinzelt leicht fleckig, ein gutes Exemplar
Bookseller: Antiquariat Vozab [Austria]
2017-06-09 18:45:41
Nürnberg Homann Erben 1739 Landkarte Stadtplan / map, original altkolorierter Kupferstich, 57x51 cm, Titelkartusche oben links, Mit 1 Stadtansicht: Prospect von Graven-Haag unten, unten knapp beschnitten Sandler: Johann Baptista Homann S.130 Nr.: 29 Versand D: 9,00 EUR
Bookseller: ANTIQUARIAT.WIEN Fine Books & Prints- Fl
2017-06-09 18:45:41
Asien.- La Martiniere, A. A. Bruzen de.
1739 Erste deutsche Ausgabe.- Behandelt die Geschichte der Länder Asiens u.a. Türkei, Persien, China, Mongolei, Java, Siam, Japan, Laos.- Ohne das gestochene Frontispiz.- Besitzvermerke von alter Hand auf Titel, minimaler Wurmgang im weißen Fußsteg auf den ersten 50 Blättern, vereinzelt leicht stockfleckig. Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Schramm
2017-06-09 18:28:45
ANTONII MATTHAEI
APUD JACOBUM SIPKES, 1739. MANCANZA AL DORSO SUPERIORE INFERIORE E AI MARGINI DEI PIATTI.SCOLLATO IL DORSO 354
Bookseller: Libreria Antiquaria Pagine Scolpite
2017-06-08 19:50:39
LAUFFER JACOB.
Orell und Comp, 1739. Quattro parti legate in due volumi di cm. 18, pp. (22) 220; (2) 220 (2); (2) 217 (7); (2) 230 (4). Frontespizi in rosso e nero. Solida legatura coeva in piena pergamena rigida con nervi passanti. Qualche segno d'uso al piatto posteriore dei due volumi, ma esemplare genuino e ben conservato. Edizione originale di quest'opera di grande interesse per la storia svizzera tardo-medievale. Non comune, soprattutto quando completa delle quattro parti.
Bookseller: Studio Bibliografico Benacense
2017-06-08 12:59:46
RUSSLAND - MOTTLEY, J.
London Read 1739 - Frontisp. (Portr.), Tit., X, 11 Bll., 350 SS., 14 Bll. (Index) m. 1 mehrf. gefalt. Kst.- Karte u. 3 tls, gefalt. Kst.- Taf.; Frontisp. (Portr.), Tit., 2 Bll., 354 SS., 15 Bll. (Index); Tit., 3 Bll., 409 SS., 11 Bll. (Index) m. 8 tls. gefalt. Kst. Taf., u. zus. 3 (2 wiederh.) gest. Vign., 8°, Or.- GLdr.- Bde. m. gepr. Deckelverz. u. Rvg. ( st. ber., besch. u. best., Rvg. ausgebl., Gelenke v. Bd. 1 gepl.). Lowndes 1623; Bateson II, 42. - Erste Ausgabe. Der englische Dramatiker und Historiker John Mottley (1692-1750) schrieb auch eine Geschichte Katharinas II. Die Kupferstiche von T. Spendelowe mit einigen Ansichten (Moskau), Münzen, Volkstypen, Rentierschlitten, Ostiaken mit Jagdbeute usw. - Im Anhang von Band III ein Auszug aus Isbrands Reisebeschreibung von Moskau nach China. - Bis auf kleine Einband und Bindungsmängel sehr sauber und gut erhalten. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck
Check availability:
2017-06-08 04:49:38
( RELIURE)
Libraires associés pour les Usages du Diocèse, Paris, 1739. In/8. Belle reliure plein maroquin rouge, plat à large dentelle encadrée de roulette à petits fers dorés, dentelle intérieure, dos à cinq nefs à caissons ornés de fleurons. Tranches dorées. xxxvi-632p. Imprimé sur deux colonnes, romaines et titre en italiques. Ex-libris des Filles de Marie d'Arbois, et de Melle Hortence Huguenin. Couleur des plats usée, petit manque au plat inférieur. Coins abîmés avec petits manques. Dos légèrement fendillé, un peu fendu au niveau des coiffes. Quelques cahiers avec de légères rousseurs. relié DeCollection
Bookseller: Livres Anciens Lucas Philippe
2017-06-07 16:59:55
BENETON de MORANGE de PEYRINS (Etienne-Claude).
P.G Le Mercier, 1739. In-12, 357 pp. Unique édition de cet ouvrage "classique et estimé" qui traite de l'origine et de la tradition des armoiries sur les uniformes, permettant aux armées de se distinguer dans les combats. (Saffroy, I, 12799).Coiffe supérieure restaurée. Bon exemplaire.Rare. Français [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: LIBRAIRIE BLOMET [PARIS, France]
2017-06-06 19:13:36
GINTHER, Antoine.
, Augustae Vindelicorum 1739 Martini Veith, 1601.**. Relié de l' époque, en plein maroquin brun, dos orné avec fil. fleuronné doré et titre doré, dos à nerfs doré ( 5), piéce titre, 170 + 220mm, 436pp. Bon état. Editio Septima a correctior. 2 volumes, complete.
Bookseller: Erik Tonen Books
2017-06-06 16:54:50
Lorenz Heister
Amstelædami : Janssonio-Waesbergios, 1739. Grand et fort in-4° relié demi-chagrin de l'époque, le dos est très abimé avec des fentes et des charieres fendues en parties sinon bel exemplaire. une page de titre, paginé 715-1249 pages et 46 f. n. ch. d'index ey 3 f. n. ch de corrigenda. et "Begründer der wissenschaftlichen Chirurgie in Deutschland [.] alles, was bis dahin auf diesem Gebiete Bleibendes gewonnen war, zusammengefasst und es recht eigentlich zum Eigenthum der Wissenschaft gemacht." (Hirsch). "Heister is the founder of scientific surgery in Germany. His book contains many interesting illustrations and includes an account of tourniquets used in his time" (Garrison/M.). - Die schönen Kupfer mit Abbildungen von chirurgischen Instrumenten, Operationen (Einrenkungen, Amputationen u. ä.) und mißgebildeten Patienten. - In dekorativem Einband und aus zeitgenössischem deutschen Adelsbesitz. Wellcome II, 237. Blake 204. Hirsch III, 132. Waller 4263. Vgl. Garrison/M. 5576. - - - "Heister, a German surgeon as well as excellent anatomist, published his Chirurgie in 1718. It was the standard work on surgery in the eighteenth century, becoming one of the most translated, most used, and most respected texts ever written, and was still as a standard text at Vienna as late as 1838." (Heirs of Hippocrates). "Comme le petit ouvrage de Garengeot, le traité de chirurgie de l'Allemand Lorenz Heister fait revivre pour nous quelques opérations mais les scènes y sont plus rudes et nous paraissent même quelque peu horrifiantes. La première édition allemande fut faite en 1718 à Nuremberg et f … [Click Below for Full Description]
Bookseller: PRISCA [Paris, ., France]
2017-06-06 12:45:23
1739. Mit verschiedenen Stammtafeln der Herrscher, die zwischen Seite 28 und 29 (um ca. 500)ist zu über der Hälfte abgerissen. Durchgängig leicht stockfleckig, einige Blätter mit Knicken, sonst ordentlich. Privateinband.
Bookseller: grossleserin [Germany]
2017-06-05 18:38:08
Madrid: Imp. de Antonio Marin, .- 1739 - 147 pp., 23,5 x 17 cm.- Rústica. No tiene cubiertas. Trata del tratado de paz denominado Tratado de Viena que puso fin a la guerra de sucesión polaca. Estuvo acompañado de disposiciones dinásticas que transformaron el mapa político europeo. Mancha de óxido en primeras páginas que no incide en la comprensión del texto. Historia Polonia Tratado de Viena [Attributes: Soft Cover]
Bookseller: Auca Llibres Antics / Robert Pérez
2017-06-05 08:12:53
Gebhard, Wolf Magnus (tätig ca. 1720-50 in Nürnberg)
Radierung 1739. 14,7:19,3 cm. Literatur: Andresen 13, I (von II).- Kräftiger und klarer Druck vor der Wiederholung der Nummer rechts unten und den Retuschen. Mit Rand um die Plattenkante, unten 3,6 cm breit. Tadellos frisch erhalten. Selten! Provenienz: Sammlung J.M.F. Geissler, Nürnberg (Lugt 1072).
Bookseller: Galerie Joseph Fach GmbH [Oberursel im Taunus, Germany]
Check availability:
2017-06-05 08:12:53
Gebhard, Wolf Magnus (tätig ca. 1720-50 in Nürnberg)
Radierung 1739. 14,5:19,2 cm. Literatur: Andresen 16, I (von II).- Tiefschwarzer und klarer Frühdruck vor der Wiederholung der Nummer rechts unten und den Retuschen. Mit Papierrand um die Plattenkante, unten 4 cm breit. Tadellos frisch erhalten. Selten! Provenienz: Sammlung J.M.F. Geissler, Nürnberg (Lugt 1072).
Bookseller: Galerie Joseph Fach GmbH [Oberursel im Taunus, Germany]
Check availability:
2017-06-04 21:49:16
OVERBEKE (Bonaventura).
- In-8, velin du temps. Agréable exemplaire de ce classique sur les antiquités romaines. Portrait et 16 planches hors texte. Bon exemplaire dans sa première reliure en vélin.
Bookseller: Oslo Rare Books (NABF/ILAB)
2017-06-03 18:46:00
1739. Folio. 12 n. n. lose Seiten. (Nur ganz schwach wasserfl.). Mandat zum Militärwesen der freien Reichsstadt Memmingen. Über Marschordnung, Verpflegung, Einquartierung usw. Marschverordnung
Bookseller: Aegis Buch- und Kunstantiquariat [Laichingen, Germany]
Check availability:
2017-06-03 07:33:50
Lopes, Francisco
1739. Real Colegio de las Artes de la Compañía de Jesús. Coimbra. . 1 Vol. . Port. + 1H + 714 páginas pp. Cuarto. Plena Piel. Religión / Teología / Ética / Monasterios /Ordenes Religiosas (Jesuitas), Siglo XVIII . Raro ejemplar, solo se encuentra uno en Madrid según el Catálogo de Patrimonio. Encuadernado en plena piel con nervios, tejuelo, y dorados en lomera. Portada con monograma de los Jesuitas. Fatiga en lomera. Texto en buen estado .
Bookseller: Librería Anticuaria Astarloa [Bilbao, Spain]
Check availability:
2017-06-02 14:50:48
FLECHIER ESPRIT
1739. VILLETTE LE FILS - DELESPINE Charles-Jean-Baptiste. 1739. In-16.Carré. Relié plein cuir. Bon état. Couv. convenable. Dos satisfaisant. Intérieur frais. 533 pages. Bandeaux, lettrines et culs-de-lampe. Relié plein veau. Pièce de titre. Titre et caissons dorés sur le dos à 5 nerfs. Tranches rouges. Mors fendus sur 5 cm.
Bookseller: Le-Livre.Com
2017-06-01 13:36:28
Asien.- La Martiniere, A. A. Bruzen de.
1739 - Erste deutsche Ausgabe.- Behandelt die Geschichte der Länder Asiens u.a. Türkei, Persien, China, Mongolei, Java, Siam, Japan, Laos.- Ohne das gestochene Frontispiz.- Besitzvermerke von alter Hand auf Titel, minimaler Wurmgang im weißen Fußsteg auf den ersten 50 Blättern, vereinzelt leicht stockfleckig. Gewicht in Gramm: 500 [Attributes: First Edition]
Bookseller: Antiquariat Daniel Schramm e.K.
Check availability:
2017-05-31 19:26:25
BROSSES CHARLES DE
1739. Alphonse Levavasseur, Paris. 1836. In-8.Carré. Relié demi-cuir. Bon état. Couv. légèrement passée. Dos satisfaisant. Quelques rousseurs. 434 pages pour le tome I et 507 pages pour le tome II. Gravure en noir et blanc en frontispice du tome I (portrait). Auteur, titre, tomaison et filets dorés sur le dos. Etiquettes de code sur les dos. Tampons et annotations de bibliothèque en pages de titre. Dos décolorés. Lettres publiées pour la première fois sur les manuscrits autographes, par M. R. Colomb.
Bookseller: Le-Livre.Com
2017-05-31 11:16:15
Johann L. Krebs und Felix Friedrich
Alle Werke des berühmten Bachschülers Johann Ludwig Krebs (17131780) wissenschaftlich systematisiert Wenn heute von dem Schülerkreis um Johann Sebastian Bach die Rede ist, dann nimmt Johann Ludwig Krebs eine gewisse Schlüsselposition ein. Abgesehen von den Bachsöhnen ist dieser Musiker in der Tat einer der begabtesten Eleven Bachs. Der vielzitierte Ausspruch, den angeblich Bach getan haben soll, unterstreicht die Sonderstellung von Krebs im Schülerkreis des ThomaskantorsUnser Krebs war bekanntlich einer der besten Schüler von Johann Sebastian Bach, deswegen man bey uns sich mit dem Wortspiel trugIn diesem großen Bach sey nur ein einziger Krebs gefangen worden. Bereits zu seinen Lebzeiten galt Krebs als ein außergewöhnlicher Organist mit virtuosen Fähigkeiten. Aber auch mit seinen Kompositionen erregte er einiges Aufsehen. Felix Friedrich, als Altenburger Schloßorganist einer der Amtsnachfolger von Krebs, hat sich der Aufgabe angenommen, Krebs musikalische Werke in einem Verzeichnis zu systematisieren und damit erstmalig in ihrer Gesamtheit zu präsentieren. In insgesamt neun Kategorien stellt Friedrich die etwa 230 heute bekannten Krebs-Kompositionen vor, wobei er sich bei der Struktur der Einzeleinträge in quasi logischer Weise an das Bach-Werke-Verzeichnis anlehnt. Den Löwenanteil machen dabei Werke für Orgel aus, die Krebs für seine eigene organistische Praxis in Zwickau, Zeitz und schließlich Altenburg, wo er 24 Jahre lang Hoforganist war und mit der Trost-Orgel von 1739 in der Schloßkirche ein erstklassiges Instrument zur Verfügung hatte, schrieb. Daneben finden sich Ka … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Buchservice Lars Lutzer
2017-05-31 06:11:25
Michael a Santa Catharina
Spublisher, "1739. Veith, Augsburg, 1739. 7 Bl./429 S./16 Bl. geprägter Pergamenteinband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel, 5 Schmuckbünden und 2 Messingschließern. Quart (durchgehend stockfleckig/Rücken fachgerecht erneuert/Stempel auf hinterer Titelseite/Exlibris) --- - Volumen II: De via Illuminativa cun permissu superiorum. 5 Bl./440 S. 14 Bl./Volumen III: De via Unitiva cun permissu superiorum. 5Bl./422 S. 17 Bl. - Einband: "LeatherBound. 4070
Bookseller: Celler Versandantiquariat [Eicklingen, Germany]
2017-05-31 06:11:25
Trinum Perfectum, Via, Veritas, Vita. Seu semita salutis Tripartita Docens et Ducens de Via Purgativa per Veritatem Illuminativam ad Vitam Unitivam. Exprobatioribus Auctoribus, probabilioribus opinionibus, selectioribus historiis, ponderosioribusque Sanct
Veith, Augsburg, 1739. 7 Bl./429 S./16 Bl., geprägter Pergamenteinband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel, 5 Schmuckbünden und 2 Messingschließern. Quart (durchgehend stockfleckig/Rücken fachgerecht erneuert/Stempel auf hinterer Titelseite/Exlibris) - Veith, Augsburg, 1739. 7 Bl./429 S./16 Bl., geprägter Pergamenteinband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel, 5 Schmuckbünden und 2 Messingschließern. Quart (durchgehend stockfleckig/Rücken fachgerecht erneuert/Stempel auf hinterer Titelseite/Exlibris) -
Bookseller: Celler Versandantiquariat [Germany]
2017-05-31 06:11:25
Michael a Santa Catharina
Veith 1739 Veith, Augsburg, 1739. 7 Bl./429 S./16 Bl., geprägter Pergamenteinband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel, 5 Schmuckbünden und 2 Messingschließern. Quart (durchgehend stockfleckig/Rücken fachgerecht erneuert/Stempel auf hinterer Titelseite/Exlibris) - Volumen II: De via Illuminativa cun permissu superiorum. 5 Bl./440 S., 14 Bl./Volumen III: De via Unitiva cun permissu superiorum. 5Bl./422 S., 17 Bl. - Versand D: 5,90 EUR Theologie
Bookseller: Celler Versandantiquariat
2017-05-30 18:04:46
Schoeps, Hans-Joachim
Waysenhaus Halle 1739 (...Mit iedes Capitels kurtzen Summarien, auch beygefügten vielen und richtigen Parallelen; Mit Fleiß übersehen Und gegen einige, sonderlich erstere, Editiones des sel. Mannes gehalten; auch an unterschiedlichen Orten nach denselben eingerichtet, und von vielen in den bisherigen Exemplarien hin und wieder eingeschlichenen Druckfehlern gesaubert. Nebst der Vorrede Des S. Hn. Baron C. H. von Canstein.) ( Bitte beachten: Leider fehlen im vorliegenden Exemplar neben dem ersten Titelblatt aud die ersten 22 Seiten der Vorrede: Von daher kann auf den exakten Titel nur durch das zweite ( vorhanden ) Titelblatt zum Neuen Testament geschlossen werden ( Druckvermerk hier: Halle, zu finden im Waysenhause, 1739 / in der Vorrede zum Alten Testament mit den Hinweis: Erinnerung zur fünf und zwanzigsten Auflage, Halle 1731 ). Mit 1079 Seiten ( Altes Testament ) und 308 Seiten ( Neues Testament ). Mit einigen gestochenen Vignetten im Text, schlichter Ganzlederband der Zeit mit umlaufendem ( verblassten ) Farbschnitt, 8° ( 20,5 x 12,5 cm ). Einband berieben, etwas fleckig, Ecken und Kanten teils etwas bestoßen, der Rückdeckel etwas beschädigt. Innen das vordere Vorsatzblatt mit handschriftlichen Notizen, desgleichen die Rückseite von Seite 1079. Das zweite Titelblatt zum Neuen Testament mit handschriftlichen Notizen von alter Hand sowie die Innenseite des Rückdeckels. Seiten teils etwas fleckig bzw. fingerfleckig, Seiten teils gebräunt, Seiten teils eselsohrig. ( Gewicht 1050 Gramm ) ( Pic erhältlich // webimage available ) Versand D: 5,00 EUR Bibel, Biblia, Luther, Mar … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Friederichsen
2017-05-29 20:31:21
SCHUBART, CHRISTIAN FRIEDRICH DANIEL
Zürich Pappband der Zeit. Mit einem Titelkupfer (Hohenasperg). Seltene Erstausgabe. Inhalt: Vorrede I - VI, erster Abschnitt »Geistliche Gedichte« bis Seite 154, zweyter Abschnitt bis Seite 278 sowie komplettes Inhaltsverzeichnis. Siehe u.a. auch: Goedeke IV/1, 870, 287a; Wilpert/G. 45. - »Christian Friedrich Daniel Schubart (1739 - 1791) war ein deutscher Dichter, Organist, Komponist und Journalist. Historische Bedeutung erlangte er insbesondere durch seine scharf formulierten sozialkritischen Schriften, mit denen er die absolutistische Herrschaft und deren Dekadenz im damaligen Herzogtum Württemberg öffentlich anprangerte. Weil er den Verkauf von württembergischen Landeskindern für Englands Kolonialkriege anprangerte und Carl Eugens Mätresse Franziska von Hohenheim als `Lichtputze, die glimmt und stinkt` verspottete, lockte man ihn zwei Jahre später mit Hilfe eines Spitzels nach Blaubeuren, um ihn auf württembergischem Territorium verhaften zu können. Zehn Jahre lang war Schubart das Opfer absolutistisch motivierter Umerziehungsmaßnahmen. Er durfte in seinem Turmverlies keinerlei Besuch empfangen, das Lesen und Schreiben war ihm in den ersten Jahren verboten. Trotz zahlreicher Fürbitten vieler Freunde in ganz Deutschland, die Gedichte über ihn schrieben und ihn (wie z. B. Johann Gottfried Herder) als Freiheitshelden und Märtyrer feierten, wurde er von Herzog Carl Eugen erst im Mai 1787 wieder freigelassen – vor allem angesichts der Einmischung Preußens. Darüber hinaus wurde er sogar zum Musik- und Theaterdirektor am Herzogshof zu Stuttgart ernannt.« (Wikipedia).; Jahr: 1 … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Immanuel (since 1980) [Germany]
2017-05-29 13:15:46
ALLEGORIE. - Wissenschaften, Künste und
Kupferstich von G.D. Heumann, Nürnberg, dat. 1739, 25,5 x 16 cm. Germania mit dem kaiserlichen Doppeladler auf ihrem Gewand, Gallia mit dem französischen Hahn auf ihrem Helm und Lilienwappen auf dem Gewand. Die Gegenstände sind u.a. ein vollständiges Gerippe, ein Reisekoffer, Architektur- und Geschützzeichnungen, Cello mit Bogen, Amboß mit Hämmern, Pinsel und Palette, Wagenheber, Winkelmaß, Zimmermannsbeil, Spielkarten, Masken, Büsten, Jagdhorn usw. - Insgesamt leicht fleckig. Versand D: 6,00 EUR Dekorative Graphik, Allegorie, Handel/Gewerbe, Kunst, Wissenschaft
Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat [Eurasburg, Germany]
2017-05-29 13:08:42
MARIVAUX, Pierre de.)
Paris, Prault, 1739. Small 8vo. (2).+ 53,+ (3) pp. Later paper boards. Tchemerzine VII, 431b. First edition. Pierre de Marivaux (1688-1763), French novelist and dramatist and considered as one of the most important French playwrights of the 18th century. He wrote mostly comedies for the Comédie-Française and, as in this case, the Comédie-Italienne of Paris, besides novels and journalism. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Centralantikvariatet [Stockholm, Sweden]
2017-05-29 11:48:20
TRACTS,
11 pamphlets in one vol., 8vo., each with separate pagination and register, bound in a single volume in contemporary half calf over marbled boards, raised bands and morocco spine label lettered in gilt, extremities worn, joints worn and weak, but overall in very good state of preservation. Several pamphlets with the early ownership inscription of John Botham on title-page, and some have annotations identifying authors.Publisher: London and Cambridge, various printers and publishers,Year: 1739-1762Edition:
Bookseller: John Drury Rare Books
2017-05-28 18:44:16
La Haye, Jean Neaulme, 1739. 446 pp. avec le portait de Rakoczy (sur cuivre), 362 pp. 12 reliure orig. en cuir de lépoque Tache sur le portrait. Prix ensemble 180.-
Bookseller: Antiquariat Appel [Germany]
2017-05-28 16:10:08
Salmon
Russia occidentale 1739 - Rara edizione stampata a Napoli mm 270x325
Bookseller: Sergio Trippini
2017-05-28 16:10:08
Salmon
1739. Rara edizione stampata a Napoli
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-05-27 18:40:12
Buch 1739. (MN 32998) \"Carte Reduite de l\'Ocean Meridional compris l\'Afrique et l\'Amerique Meridionale\"  very rare large original engraved sea chart from 1739 size of sheet: ca. 96,5 x 64 cm  (circa 38 x 25.2 inches) printed on heavy laid paper slightly waterstained, slightly age toned otherwise very good condition Original! - No Copy! - No Reprint! Prepayment. - The Buyer pays for shipping. Insured and registered shipping worldwide. We combine shipping - if possible Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Völkel
2017-05-27 15:13:45
kolb g. (S.J.).
1739. Augusta Vindelicorum, Sumptibus Lartini Veith, 1739, in-4, pelle coeva, nervature al dorso, titolo e fregi oro. cc. nn. 4, pp. 393, cc.nn. 14. Antiporta allusiva incisa in rame. Alcune iniziali e fregi incisi in legno. Fioriture causate dalla qualità della carta. Firma di appartenenza: Joseph Antonii Adveal. Ex libris Emilio Pittaluga.
Bookseller: Libreria Antiquaria Gozzini
2017-05-27 15:13:45
KOLB, G.
Augustae Vindelicorum, sumptibus Martini Veith, 1740, 1739. 2 works in 1 vol. Large 4to (22 x 18 cm). Contemporary marbled calf, spine richly gilt in compartments, with red title-label. Leather sl. rubbed, corners very sl. bumped. Respectively (x),393,(xxix) pp.and (xiv),497,(xxv) pp. With 2 engraved frontispieces. 2 small stamps on first title, otherwise fine copy. Text in Latin
Bookseller: Second Hand and Antiquarian Books Emile
2017-05-27 14:47:39
Francisco Freyre da Sylva
Antonio Simoens Ferreyra, Coimbra, 1739. Encuadernación en piel algo afectada. Libro raro de escaso tiraje. Obra Íntegra, con alguna mancha de agua en algunas hoja. 534pags Size: 24,5x12cm [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Libreria Rosela [BARCELONA, BCN, Spain]
2017-05-27 13:12:17
NICERON
Memoirs of the history of Illustrious Men in the Republic of Letters, with a catalog raisonné of their autograph dedication of the authors. First Edition. Full Sheepskin contemporary. Back tooled raised. Copy the arms of Baron Square Vandeuvre, minister of Louis XVIII. Parts of titles and volume numbers were done at the same time, in the early nineteenth. This volume contains the following biographical and bibliographical autograph dedication of the authors: Pierre Arcudoius Isaac Barovv, Jacques de Billy, George Cassander, Jean de Chaumont, Chaumont Paul Philippe, Jean Chenu, Jean Clauberge John Cloppenburg, Gabriel Collange Christmas Dargonne Augustine Dati Jason Denores, Paul Emile, Jean-Albert Fabricius, Emanuel Fremellius, Jean Garnier, Solomon Gesner, Jean-Pierre Gilbert, Louis Jacob, David Le Clerc, Jean Le Clerc, Marin Liberge, Mzauld Antoine, Jean Pierre Niceron, Jerome Nigrisoli, François-Marie Nigrisoli Louis Novarrini Adam Olearius, Petreius Theodore, André du Saussay Cornelius Schriver, Sixtus of Siena, Thomas Woolston. --- Please note that the translation in english is done automatically, we apologize if the formulas are inaccurate. Contact us for any information! chez Briasson. à Paris 1739 in 12 (10x17cm) de 396pp. relié
Bookseller: Librairie Le Feu Follet [France]
2017-05-26 20:11:05
- This part-printed document on paper appoints Abraham Rose, Esquire as "Lieutenant Colonel Commandant of a Regiment of Militia in the County of Suffolk". It is boldly signed by George Clinton (1739-1812), Governor of New York from 1777 to 1795 and again from 1801 to 1804. He also served as Vice President under both Thomas Jefferson and James Madison. There is an embossed seal above the March 23, 1804 date. 9 3/4" x 15 3/4". Condition: Three vertical fold lines, scattered light foxing, generally very good and quite displayable.
Bookseller: Dennis Holzman Antiques
2017-05-26 15:48:50
DE BEHRENS, Carl Friederich. Title Page Shows: De B***
La Haye MDCCXXIX [1739], Aux. Depens de la Compagnie. Full leather, raised bands, older reback and corners replaced under old period calf, 9.5 x 15.5 cm., marbled end papers, 224p.,some old penned marginalia on half title & title page. Vol. 1 of 2 vol. set, 224 pages. * BIBLIOGRAPHY: Cited in COPAC, copy in British Library. * .
Bookseller: Rare Oriental Book Company, ABAA, ILAB -
Check availability:
2017-05-25 19:38:14
Moll, Hermann:
(wohl aus Thomas Salman, Modern History, or the present state of all nations...), ( um 1739 ). Passepartout-Ausschnitt beträgt ca. 53 x 19,7 cm. Grenzkolorierte Kupferstichkarte. Unter Passepartout, im Rahmen. Ursprünglich gefaltete Karte mit entsprechenden Knicken. Karte mit kleiner Beschädigung (am äußeren Rand kleine Fehlstelle Dreieck Seitenlänge ca. 5 mm). Insgesamt guter Zustand. Gewicht incl. Verpackung / Rahmen. Versand D: 4,50 EUR
Bookseller: Antiquariat Morch-Israel
2017-05-25 19:38:13
Moll, Hermann
wohl aus Thomas Salman, Modern History, or the present state of all nations...), 1739. Passepartout-Ausschnitt beträgt ca. 53 x 19,7 cm. Grenzkolorierte Kupferstichkarte. Unter Passepartout, im Rahmen. Ursprünglich gefaltete Karte mit entsprechenden Knicken. Karte mit kleiner Beschädigung (am äußeren Rand kleine Fehlstelle Dreieck Seitenlänge ca. 5 mm). Insgesamt guter Zustand. Gewicht incl. Verpackung / Rahmen.
Bookseller: Antiquariat, Kunst und Antik im OPUS [Germany]
2017-05-25 17:38:12
Torsellini, Orazio
apud Franciscum Pitteri, 1739. in 12°, 14 cm, rilegatura coeva in piena pergamena, titolo manoscritto al dorso, tagli colorati; pp. (12), 508; frontespizio stampato in rosso e nero, fregio silografico al frontespizio, iniziali decorate
Bookseller: Studio Bibliografico Orfeo (ALAI-ILAB)
2017-05-25 15:53:39
Byng Sir George
J and R Tonson in the Strand, London 1739 - 8vo. Recently rebound in half-leather. Raised bands to spine. Gilt lines to bands. Gilt labels. Decorative blind tooling to leather on boards. pp 96. Title page rather grubby but contents clean. A very collectible item [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Goldcrestbooks
2017-05-25 00:13:06
Westphalen, E.J.
1739 Graesse VI, 439.- Wichtige Sammlung von mittelalterlichen Quellen und Urkunden zur Geschichte von Schleswig-Holstein und angrenzender Gebiete von Mecklenburg und Skandinavien. Lebenswerk des Kieler Bürgermeisters und Universitätskanzlers Ernst Joachim Westphalen (1700 - 1759). Texte in deutscher und lateinischer Sprache.- Die prächtigen Kupfertafeln zeigen vor allem Trachten, Wappen und Porträts sowie wenige Karten, u.a. die frühe Karte von Angeln: \'Typus paruae Angliae\'.- Vorderer Spiegel mit altem Kaufvermerk \'Emtum ex auctione. Alteb. (?) d. XXX. Aug. MDCCLXXXVIII\'.- Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Schramm
2017-05-25 00:13:06
Westphalen, E.J.
1739 - Graesse VI, 439.- Wichtige Sammlung von mittelalterlichen Quellen und Urkunden zur Geschichte von Schleswig-Holstein und angrenzender Gebiete von Mecklenburg und Skandinavien. Lebenswerk des Kieler Bürgermeisters und Universitätskanzlers Ernst Joachim Westphalen (1700 - 1759). Texte in deutscher und lateinischer Sprache.- Die prächtigen Kupfertafeln zeigen vor allem Trachten, Wappen und Porträts sowie wenige Karten, u.a. die frühe Karte von Angeln: 'Typus paruae Angliae'.- Vorderer Spiegel mit altem Kaufvermerk 'Emtum ex auctione. Alteb. (?) d. XXX. Aug. MDCCLXXXVIII'.- Gewicht in Gramm: 500
Bookseller: Antiquariat Daniel Schramm e.K.
Check availability:
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.