The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1706
2017-06-20 15:55:47
Coronelli Vincenzo Maria
1706. Pianta delle fortificazioni del Castello
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-06-20 15:55:47
Coronelli Vincenzo Maria
1706. Pianta delle fortificazioni di Bondeno
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-06-20 15:55:47
Coronelli Vincenzo Maria
1706. Piccola carta del territorio della Signoria d'Oneglia
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-06-20 15:55:47
Coronelli Vincenzo Maria
1706. Raffigurazione in due vignette su unico foglio, delle fortificazioni di Serravalle e Tortona
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-06-17 21:01:09
Keiserstreu, bey Peter Wohlgemuten (d. i. München?), (1706).. 32 S. Rückenbroschur. 19 x 15,5 cm. Über den Verlauf und die Niederschlagung der bayrischen Aufständischen, die von den kaiserlichen Truppen am 25. Dezember 1705 im Münchner Stadtteil Sendling vernichtend geschlagen und aufgerieben wurden.
Bookseller: Antiquariat Turszynski
Check availability:
2017-06-16 18:49:27
Rogissart, Alexandre de
Johann Andreas Rüdiger, Berlin 1706 - 1 Bl. (Vortitel), 1 Bl. (gestochener Titel), 1 Bl. (Titelblatt in Rot- und Schwarzdruck), 6 Bll., 702 (recte: 706) Seiten. 1 zwischengeschalteter gestochener Titel (von 2), 2 zwischengeschaltete Bll. (Nebentitel), 28 zwischengeschaltete Kupferstich-Tafeln (von 110?), 30 Bll. Register, Pergamentband der Zeit mit auf den Falz gezogenen Pergamentriemchen, Rückentitel und Rückens. Drei Teile in einem Band. - Der Band enthält 28 Kupferstiche (von 110?), zwei gestochene Titel (von drei gestochenen Titeln) und ein Titelblatt in Rot- und Schwarzdruck mit gestochener Titelvignette (von drei Titelblättern mit Titelvignette). Textlich sonst vollständig. - Der Nebentitel lautet: "Die Anmuthigkeiten in Italien oder: Genaue Beschreibung dieses Landes und dessen vornehmsten Städte, vornemlich aber deren darinnen befindlichen Seltenheiten und bewundrungswürdigen Sachen, in drey besonderen Theilen". - Etwas berieben und bestoßen, der vordere Vorsatz mit Notizen in Bleistift und Tinte, das vordere fliegende Vorsatzblatt mit randlichem Beschnitt. Die ersten Blätter etwas angerändert; einige wenige Seiten mit Anmerkungen in zartem Bleistift. Sonst und insgesamt gutes, gepflegtes Exemplar. 402 Gramm. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat Tautenhahn
Check availability:
2017-06-13 20:55:14
Gerstäcker, Johann Christoph:
Dresden: Zimmermann 1706. 8°. Gest. Frontispiz, Titelblatt in Rot und Schwarz, 2 Bl., 12 , 1520 S. Ganzpergamentband mit (verblasstem) handschriftlichen Rückentitel. Gutes Exemplar der Erstausgabe. Nur ganz geringe Alters- und Gebrauchsspuren. VD18 11026928. Selten. Versand D: 6,00 EUR
Bookseller: Kunsthandlung Primavera
2017-06-13 10:38:11
Berger, Johann Heinrich von:
Lipsiae (Leipzig) ,Lanckischii (Lanckisch), 1706. gest. Porträt-Frontispiz, 10 nn.Bl., 1856 S., 44 nn.Bl. Schweinslederband der Zeit, Rotschnitt, ca. 18,5 x 22,5 cm Einband leicht berieben und bestossen, Einband etwas angeschmutzt, Rotschnitt verblichen. Insgesamt noch gutes Exemplar. Versand D: 4,50 EUR Recht, Jura, Rechtsgeschichte
Bookseller: Antiquariat Morch-Israel
2017-06-13 05:34:11
Delille, G
Paris 1706 - Size : 495x645 (mm), 19.5x25.375 (Inches), Original Outline Coloring Good, lower margin extended, minor fraying at the upper right margin
Bookseller: Alexandre Antique Prints, Maps & Books
2017-06-12 15:31:21
François Paris [Vincent Loger] .
Chez la veuve de Daniel Horthemels / de l'imprimerie de Denys Thierry - Chez la veuve de Daniel Horthemels / de l'imprimerie de Denys Thierry "Paris, 1706, in-12 maroquin rouge de l'époque, dos à cinq nerfs richement décoré de motifs floraux aux petits points dorés, plats encadrés d'un filet doré de pointillés, roulette dorée sur les chants et les coupes. Toutes tranches dorées. 17ff.-518pp. Vulgate et paraphrase française attribuée à François Paris seul ou avec Vincent Loger. (notice BNF). Ex-dono manuscrit ancien sur la première page de garde : "A mademoiselle de Longchamp [un mot illisible] de Madame la Duchesse de Saint Aignant". Ex-libris imprimé d'Etienne Destranges (1863-1915), critique musical nantais, introducteur de la musique wagnérienne à Nantes et ami intime d'Hugues Rebell. Brunissures en bordures des premières pages sinon bon exemplaire en plein maroquin de l'époque." [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Librairie Lis Tes Ratures [France]
2017-06-12 10:39:33
Antonius Faber
Published: 1706. - 1706 Protestant Catholic Wars Montecuccoli Ottoman Turks Faber Staats-Cantzley Christian Leonhard Leucht [pseud. Antonio Faber] (1645 – 1716) was a German lawyer and author. He compiled a large-scale collection of legal archives entitled European State Cantzley, which was published from 1697 until 1803- many years after his death. Main author: Antonius Faber Title: Europaischer Staats-Cantzley In sich haltend Die Religions-Gravamina bey dem Reichs-Convent, in der Pfaltz und Schlesien, dann die Visitation des Kayserl. Cammer-Gerichts Published: 1706. Language: German Notes on Contents: Life of Italian field marshall Lieutenant Raimondo Montecuccoli and his association with the Holy Roman Empire Protestant and Catholic Church disagreements Political history including grievances against the Catholic Church And much more FREE SHIPPING WORLDWIDE Wear: wear as seen in photos Binding: tight and secure leather binding Pages: complete with all 843 pages; plus indexes, prefaces, and such Publisher: 1706. / tome X Size: ~6.5in X 4in (16.5cm x 10cm) Photos available upon request. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Schilb Antiquarian
2017-06-09 11:27:00
VESALIUS, Andreas / CESIO, Carlo
Augsburg: Andreas Maschenbaur, 1706. 1st Edition. Soft cover. Folio - over 12 - 15" tall. VESALIUS, Andreas. Zergliederung dess Menschlichen Cörpers auf Mahlerey und Bildhauer-Kunst gericht. Die Figuren von Titian gezeichnet. Augsburg: Andreas Maschenbaur, 1706. 16 unnumbered leaves including title and 18 woodcuts in text, of which 13 are full page. [Bound with] II. CESIO, Carlo. Eine herrliche Anweisung und wolgegründete Fürstellung von der Anatomie dess gantzen menschlichen Cörpers. . . Denen. . . Mahlern, Kunst-Zeichnern, Bildhauern, Kupfferstechern, Silber-Arbeitern. . . Augsburg: Joseph Friderich Leopold, 1708. 3 unnumbered leaves, including title and preface, and 16 copper-engraved anatomical plates with text printed on them, the first signed Elias Baeck alias Heldenmuth, two others signed J. Fr. Leopold. Large folio (441 x 295 mm). Bound in near contemporary vellum-backed marbled wrappers (edges little frayed and torn at fore-edge, corners scuffed, soiling and spotting). Internally only very little browned, marginal dust-soiling, oversized woodcuts on leaves D1r and F1v in first work shaved just a few mm at foot, last leaf G1 of first work laid down on marbled paper, lower margin of final 14 leaves of second work little waterstained, otherwise quite clean and fresh. Provenance: Scheler v. Lorenz M. Rheude with his color-lithographed armorial bookplate to front pastedown (see Schutt-Lehn 38.202). ---- I. Cushing, VI A-12; NLM/Blake, p.473; Waller 9905; Osler 572; Choulant, p.184-5; Roth 309. - EXTREMELY RARE FIRST EDITION. The Augsburg printer and publisher, Andreas M … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Milestones of Science Books [Germany]
2017-06-06 12:34:58
Fer, N[icolaus] de.
Paris 1706. Kartengröße 34 x 24,5 cm, an drei Seiten schmal beschnitten, Titelkartusche im re. ob. Eck, Meilenanzeiger und Windrose links, gewaschen. Plan mit Befestigungsmauern, den einzelnen Toren, St. Stephan, der Hofburg, dem Arsenal und dem Schottenkloster sowie einigen angrenzenden Vororten und der Donau. Versand D: 15,00 EUR Viennensia, Wien, Graphik, Vienna, Graph
Bookseller: Antiquariat Löcker
2017-06-05 11:41:58
Bock, Johann Daniel.
1706. 20 SS. Buntpapier-Heftstreifen am Rücken. 4to. Seltener Wildberger Druck mit Chronogramm am Titel. Der Autor preist die Gottesmutter in allen Facetten und mahnt zur Beschützung der heiligen Kirche gegen alle Ketzer. - Durchgehend etwas gebräunt; am Titel alte hs. Numerierung. Nicht in
Bookseller: Antiquariat Inlibris
2017-06-04 16:57:53
Fontane, Theodor
Goldgeprägte Orig.-Leinenbände ohne SU/Schuber, 967 / 1135 / 1706 / 1367 / 1015 Seiten, 8. Sämtliche Werke: 3. Abteilung - Aufsätze, Kritiken, Erinnerungen (ab 1975: Erinnerungen, Ausgewählte Schriften und Kritiken). Komplett in fünf Bänden (in sechs Büchern). Das Rückenschildchen des ersten Bandes variiert farblich ein wenig. Die Buchschnitte sind teilweise ganz leicht angestaubt. Insgesamt handelt es sich um sehr gut erhaltene Exemplare. Erster Band (1. Auflage 1969): Aufsätze und Aufzeichnungen. Zweiter Band (1. Auflage 1969): Theaterkritiken. Dritter Band/1 (1. Auflage 1975 - ISBN 3446106952): Reiseberichte. Dritter Band/2 (1. Auflage 1997 - ISBN 3446123970): Tagebücher. Vierter Band (1. Auflage 1973 - ISBN 3446106979): Autobiographisches. Fünfter Band (1. Auflage 1986 - ISBN 3446118330): Zur deutschen Geschichte, Kunst und Kunstgeschichte. Herausgegeben von Walter Keitel und Helmuth Nürnberge.
Bookseller: nebenmond
2017-06-04 08:00:45
DU PERRIER, Jérôme;
1706. In-12 (155 x 91 mm) de 9 ff.n.ch., 174 pp. mal ch. 178, 1 f.n.ch.; veau fauve glacé, dos à nerfs orné (reliure de l'époque). Traduit du latin. Barbier, dans son Dictionnaire des ouvrages anonymes (II, 695), précise que l'auteur de ce texte, publié en latin à Anvers en 1704, pourrait être le duc de Pepoli, de la maison de Cantelmi. Le privilège qui figure dans le volume, daté de décembre 1705, est accordé au sieur Du Périer. Mais Barbier précise encore que le véritable traducteur pourrait être l'abbé Anthelme Tricaud d'Aix en Provence, qui "avait laissé paraître quelques-uns de ses ouvrages sous le nom de du Perrier". Reliure restaurée, bon exemplaire cependant.
Bookseller: CLAVREUIL [Paris, France]
2017-06-03 13:51:28
Coronelli Vincenzo Maria
1706. Pianta delle fortificazioni di Piacenza
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2017-06-02 19:42:31
Vincent VOITURE
Edition illustrated with a frontispiece and a portrait of the author.Binding post (early nineteenth) full fair calf. Back smooth decorated with nets, lace and gold jewels. Filet of golden framing boards. All marbled edges.A dull corner and some friction, otherwise fine copy. Chez la Veuve F. Mauger à Paris 1706 in-12 (9x16cm) (1f. tit.) (3f. épit.) (9f. avis) 406pp. (6f.) et (1f. tit.) 254pp. (5f. tab.) 2 volumes reliés
Bookseller: Librairie Le Feu Follet [France]
2017-06-01 14:11:23
LIEUTAUD (Jacques)
A Paris Chez Jean Boudoot Imprimeur du Roy & de l'Academie Royal des Sciences. FIRST EDITION. 8vo, 202 x 118 mms, pp. 112, with additional engraved title, 2 folding plates (one with amateurish colouring), one folding map, contemporary calf, spine ornately gilt in compartments; text slightly water-stained, front joint cracked (but holdign), top and base of spine chipped, a goodish copy, with a contemporary engraved French bookplate of "D. Hendee, Depuis la cartouche d'un carte de Chypre par Blaeuw" and the later bookplate of Charles Platrier, with a sailing ship emblem. Founded by Jean Picard, the Connaissance des temps began publication in 1679 and was still going strong as late as 1930. No copy of this 1706 edition traced in Copac or WorldCat; OCLC locates a copy at Aargauer Kantonsbibliothek. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: John Price Antiquarian Books, ABA, ILAB [LONDON, United Kingdom]
2017-05-31 21:09:00
Andry Claude ( abbé XXXX-1718)
Collectible. à Lyon chez Jean Viret,1706, in 12 (16 x 9,5 cm), (10)+ 114 pages. Reliure plein veau de l'époque, dos à nerfs, caissons, fers et titre dorés. +++++++ L'abbé Claude Andry mort en 1718 est un controversiste catholique qui polémiqua avec Bénédict Pictet théologien suisse calviniste. Dans cet ouvrage présenté dans sa première édition de 1706 conçu comme un entretien, le discours antiprotestant est d'une grande violence - Reliure en bon état avec petits frottements, intérieur frais, petite coupure en marge de la dédicace, bon exemplaire. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: LES TEMPS MODERNES [Lyon, France]
2017-05-31 19:54:58
Greek philosophy - Origenes (and Eutropius)
Hamburg, Liebezeit, 1706. 8°, circa 17,4 x 11 cm., 24 Bll., 222 (recte 224) SS.. Pergament d. Zt. Hoffmann III, 24. Wichtige zweite Ausgabe nach der Edition von Gronovius hier von Johann Christoph Wolf korrigiert und reich kommentiert. Durchgehend parallel griechisch-latein. - VORGEBUNDEN: Eutropius. Breviarium Romanae historiae.. cum metaphrasi graeca Paeanii. Cellarius recensuit... Jena, Bielk, 1698. Gest. Frontispiz, 25 Bll., 331 SS., 14 Bll. Griechisch-lateinischer Paralleldruck. Eine Seite mit Ausriss mit etwas Textverlust (nur hier, bei Eutropius, der als Dreingabe zum Origines mitgeliefert wird und im Preis nicht berücksichtigt ist). - Papierbedingt gebräunt, teils etwas fleckig, wenige alte Unterstreichungen, Vorsatz mit alten Vermerken. Schönes gestochenes Wappen-Exlibris für Franz Heinrich Reimers (Warnecke 1690). [7 Warenabbildungen bei antiquariat.de]
Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek [Germany]
2017-05-30 20:28:15
Seltenes und sehr dekoratives Blatt, auch zur Gartenkunst der Zeit. Adelung III.2.B.12.28. Boetius (1706 Leipzig - 1782 Dresden) wirkte als Hof-Kupferstecher in der Residenz. Vgl. Thieme-B. IV, 209 f. (ausführlich). - Schöner kontrastreicher Druck
Bookseller: Carl Adlers Buch- und Graphikkabinett
2017-05-30 12:18:54
FRANKFURT / Oder (Slubice) / (Deutschland / Polen):
- Kupferstich b. Johann Christoph Beckmann, 1706, 18,5 x 48,5
Bookseller: Antiquariat Norbert Haas
Check availability:
2017-05-30 09:46:09
LE PELLETIER, Jean
Bookseller: Eric Zink Livres anciens [LE VÉSINET, France]
2017-05-29 16:05:19
Köpenick, Berlin
Den Haag, Johnson, 1706. circa 12,5 x 20 cm. 1 Blatt verso weiss "Hübsche Ansicht über die Spree mit einigen Schiffen. Aus dem Werk: "Relation des cours de Prusse et de Hanovre" von John Toland. " "- Gut erhalten, unten knapp (etwas durch die Schrift) beschnitten, auf der Rückseite ein kleiner Fleck (nicht durchscheinend) sonst sauber, kräftiger Abdruck.
Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek [Germany]
2017-05-29 00:40:50
Nürnberg, Adelbulner 1706. - Mit gest. Frontispiz und gefalt Kupfertafel mit Ansichten von Barcelona und Roses. 62 S. Späterer Umschlag. 19 x 15,5 cm. Böhm, Bibliogr. zur Geschichte des Prinzen Eugen 964. - Erfolge der kaiserlichen Heere unter Marlborough, Karl III., Victor Amadeus II., Eugen v. Savoyen und Heinrich v. 0verkerke (Nassau) 1706 in den Niederlanden, in Spanien, Flandern und Italien. Das Frontispiz mit deren Portraits. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat Uwe Turszynski
2017-05-29 00:40:50
Mit gest. Frontispiz und gefalt Kupfertafel mit Ansichten von Barcelona und Roses. 62 S. Späterer Umschlag. 19 x 15,5 cm. Böhm, Bibliogr. zur Geschichte des Prinzen Eugen 964. - Erfolge der kaiserlichen Heere unter Marlborough, Karl III., Victor Amadeus II., Eugen v. Savoyen und Heinrich v. 0verkerke (Nassau) 1706 in den Niederlanden, in Spanien, Flandern und Italien. Das Frontispiz mit deren Portraits.
Bookseller: Antiquariat Turszynski
2017-05-28 00:16:39
Kupferstich von P. Schenk d.Ä., Amsterdam, 1706, 21 x 25,5 cm.Versand D: 6,00 EUR Asien, Indien
Bookseller: Antiquariat Bierl
2017-05-28 00:16:39
GOA/Indien
Kupferstich von P. Schenk d.Ä., Amsterdam, 1706, 21 x 25,5 cm. Versand D: 6,00 EUR Asien, Indien
Bookseller: Peter Bierl Buch- und Kunstantiquariat [Germany]
2017-05-27 16:22:41
Sendlinger Mordweihnacht
O. O., 1706. 186 S. Ohne Einband. 19 x 15,5 cm. Über den Verlauf und die Niederschlagung der bayrischen Aufständischen, die von den kaiserlichen Truppen am 25. Dezember 1705 im Münchner Stadtteil Sendling vernichtend geschlagen und aufgerieben wurden. - Das letzte Blatt mit Abdruck des bekannten Volksliedes auf die Niederschlagung, "Ihr groben Reckel"; der unbekannt gebliebene Verfasser vorliegender Schrift kommentiert das mit der abschätzigen Bemerkung: "Damit dieses Blatt nicht gantz leer bleibt, so hat der Buchdrucker, welcher gestalt durch ein in Sachsen gemachtes Lied den Bayerischen Revoltanten der Abschied gegeben worden ist, anhero setzen wollen". Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Uwe Turszynski [München, Germany]
2017-05-26 20:57:41
Argensola, Bartolomé Leonardo de
Amsterdam: Jacques Desbordes, 1706. Livre. Bon. demi-reliure. Edition originale. In-12. Amsterdam, Chez Jacques Desbordes, 1706. 3 volumes in-12 (16 x 9 cm), (10) 405 (3) pp., (2) 402 (30) pp., (4) 388 (20) pp. - 3 frontispices identiques, 1 portrait, 5 grandes cartes rempliées (sur 6 : sans la carte de Ceylan) et 26 planches rempliées, soit 35 illustrations au total (sur 36). Reliure postérieure (XIXe) de demi chagrin avec double filets sur les mors, dos à 4 nerfs orné, tranches jaspées de rouge, signets. Edition originale de la traduction française, considérablement augmentée par rapport à l'originale espagnole (1609). "Quoique cet ouvrage soit, pour la plus grande partie, purement historique, on peut y recueillir néanmoins des renseignemens assez précieux sur l'état physique des îles Moluques, sur leurs productions, sur les moeurs indigènes, au temps de la conquête" (Boucher de la Richarderie), "cette traduction est plus complète que l'original : le troisième volume est entièrement composé de l'histoire des conquêtes faites par les Hollandais dans cette contrée" (Chadenat). Comme souvent avec ce livre les pages sont souvent légèrement brunies, quelques rousseurs et de petites déchirures sans manque aux cartes. Sans la carte de Ceylan. Bon exemplaire bien relié au XIXe. (GRAESSE, I, p. 193 ; BOUCHER DE LA RICHARDERIE, V, p. 184 ; CHADENAT, 739).
Bookseller: Des livres autour (Julien Mannoni) [France]
Check availability:
2017-05-26 08:26:41
Graphik 1706. (MN 32890) \"Plan de la Ville et Citadelle de Turin\" seltene original Kupferstich-Karte von 1706 Blatt-Maße: ca. 65 x 55 cm im Rand etwas fleckig, im unteren Mittelbug mit hinterlegtem Einriss sonst gut erhalten Original! - Kein Nachdruck! - Keine Kopie! Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Völkel
2017-05-25 17:31:50
TORFÆUS, THORMOD:
seu Veteris Gronlandiæ descriptio ubi Cæli marique natura, terræ, locorum & villarum situs, animalium terrestrium aqvatiliumqve varia genera, Gentis origo & incrementa, status Politicus, & Ecclesiasticus, gesta memorabilia & vicissitudines, ex Antiqvis memoriis præcipue Islandicis, qva fieri potuit industria colecta exponuntur. Hafnia [Copenhagen]: Regiæ Majest. & Univers. 1706. Med 5 udfoldelige kort. 269 + [19] s. Eksemplar på svært papir indbundet i smukt nyere hellæderbind med dekorationer i blindtryk og skindtitel med guldtryk. Berømt tidlig beskrivelse af Grønland, der for en stor del bygger på islandske håndskrifter, der på den tid kun var tilgængelige for islændere. Sjælden, ikke mindst i et smukt eksemplar som dette med de 5 grønlandskort i fine skarpe aftryk og ligesom den øvrige bog trykt på svært skrivepapir. Sabin 69152. Fiske 605. Nuuk 46.79. p. 317. Bibl. Danica III, 646.
Bookseller: Peter Grosells Antikvariat
2017-05-25 14:31:38
Haberer, C. F.
Zug, Rooß, 1706. Einzige Ausgabe. 2 Tl. in 1 Bd. 19x15,5 cm. 7 Bll., 195 S.; 1 Bl., 104 S., 2 Bll. Roter Kartonband mit Brokatpapierbezug (floral-gold), stark bestoßen u. etwas fleckig. Rücken mit Lwd. überklebt. Innen stellenweise etwas stockfleckig, Gelenk leicht angebrochen, Schnurbindung. Kurzer Entwurf über die Regierung und Staatsordnung von 13 schweizer Kantonen. 2 Teile in einem Band mit gest. Wappen. Titel verso. Einzige Ausg. mit zahlr. Personallisten. Barth 23692. Haller VI, 1615. Einzige Ausgabe. - Verzeichnis weltlicher und geistlicher Würdenträger. Die Zusammenstellung erschien im Verlag des Autors. Verzeichnisse u.a. der Häupter aller Orte (inkl. der zugewandten), der zu Sempach erschlagenen Edelleute, der eidgenössischen Gesandten auf die Tagsatzungen von 1600, der französischen und päpstlichen Gesandten in der Schweiz. Versand D: 5,80 EUR Schweiz, 17. Jahrhundert; Kantone; Schweizer Eidgenossenschaft; Staatsmänner; Staatsordnung; Wappen, Fahnen, Wimpel, Embleme
Bookseller: Augusta-Antiquariat GbR
2017-05-25 14:31:38
HABERER, Carl Frantz;
Zug Carl Frantz Haberer 1706 - EA; 2 Teile in 1 Band; ca 20x16 cm; (14) 195 (1), (2) 104 (4) Seiten mit Wappenkupfer auf Titelblattrückseite; Ledereinband d. Zt. (Einband leicht bestoßen, Name auf Vorsatz, Vorsätze etwas braunfleckig, Seiten meist am Rand leicht braunfleckig, 2 Seiten mit alten Marginalien, die Liste der Legaten handschriftlich bis 1754 weitergeführt; insgesamt gutes Exemplar) Erster Theil: Von denen Hochloblichen Dreyzehen Orthen der Eydgnoßschafft/ und Dero regierenden Herren Häupteren. Anderer Theil: Von dem Geistlichen Stand Helvetiae. 0,000 gr. Genealogie; Heraldik; Schweiz [Attributes: First Edition]
Bookseller: Antiquariat Hilbert Kadgien
Check availability:
2017-05-25 14:31:38
HABERER, Carl Frantz;
Zug, Carl Frantz Haberer 1706; EA; 2 Teile in 1 Band; ca 20x16 cm; (14) 195 (1), (2) 104 (4) Seiten mit Wappenkupfer auf Titelblattrückseite; Ledereinband d. Zt. (Einband leicht bestoßen, Name auf Vorsatz, Vorsätze etwas braunfleckig, Seiten meist am Rand leicht braunfleckig, 2 Seiten mit alten Marginalien, die Liste der Legaten handschriftlich bis 1754 weitergeführt; insgesamt gutes Exemplar) Erster Theil: Von denen Hochloblichen Dreyzehen Orthen der Eydgnoßschafft/ und Dero regierenden Herren Häupteren. Anderer Theil: Von dem Geistlichen Stand Helvetiae. Versand D: 5,00 EUR Genealogie; Heraldik; Schweiz
Bookseller: Antiquariat Hilbert Kadgien
2017-05-25 14:31:38
HABERER, Carl Frantz;
Zug Carl Frantz Haberer, 1706. EA; 2 Teile in 1 Band; ca 20x16 cm; (14) 195 (1), (2) 104 (4) Seiten mit Wappenkupfer auf Titelblattrückseite; Ledereinband d. Zt. (Einband leicht bestoßen, Name auf Vorsatz, Vorsätze etwas braunfleckig, Seiten meist am Rand leicht braunfleckig, 2 Seiten mit alten Marginalien, die Liste der Legaten handschriftlich bis 1754 weitergeführt; insgesamt gutes Exemplar) Erster Theil: Von denen Hochloblichen Dreyzehen Orthen der Eydgnoßschafft/ und Dero regierenden Herren Häupteren. Anderer Theil: Von dem Geistlichen Stand Helvetiae. 0,000 gr. Genealogie; Heraldik; Schweiz [Attributes: First Edition]
Bookseller: Antiquariat Hilbert Kadgien [Marktredwitz, Germany]
2017-05-25 05:18:49
FONTANINI GIUSTO.
Per Francesco Gonzaga, 1706. Cm. 23,5, pp. 159 (1). Perfetta leg. coeva in pergamena rigida, dorso a nervi con titoli manoscritti. Qualche lieve fioritura, poche tracce d'uso, ma esemplare in ottimo stato di conservazione. Edizione originale di questa celebre bibliografia che attraverso varie edizioni arrivò alla sua forma completa e definitiva nel 1736. La presente è nota come "epistola al conte Orsi sui principi e il progresso della lingua italiana". Non comune. Cfr. Graesse II, 612.
Bookseller: Studio Bibliografico Benacense
2017-05-24 17:26:29
WAFFER, Lionel.
1706. Artikeldetails Les Voyages de Lionnel Waffer contenant une description tres-exacte de l`Isthme de l` Amerique & de toute la nouvelle Espagne. WAFFER, Lionel. Paris, Claude Cellier 1706. kl.-8°. 4 Bll., 398 S., 2 Bll. Mit 2 gefalt. Kupferkarten: 1. L`Isatme et Golfes de Panama et de Darien (auf der Rückseite der Karte mont. hs. Notiz vom 3. Dezember 1840: `contemplation de la Nature ...14 Zeilen). 2. Le Mexique. (fragment., am unteren Rand fehlen 2 cm.). Ldr. d. Zt. Rücken restaur. Mehrere Bll. m. Wurmfraß und geringem Textverlust. Wasserrand. Bestell-Nr: 0139-17 Bemerkungen: Brunet V, 1398; Sabin 100944 (1709 edition); Cox II, 247 - Französ. Erstausgabe. - Lionnel Wafer (1640-1705), war ein walisischer Entdecker, Seeräuber und Privatier. Als Schiffsarzt unternahm Wafer (Waffer) mehrere Reisen in die Südsee und nach Südostasien. Schließlich ließ er sich auf Jamaica nieder um dort als Chirurg zu arbeiten. 1677 überzeugten ihn die bekannten Seeräuber John Cook und Linen bei ihnen als Arzt tätig zu werden. Bei einer Überlandreise wurde er verwundet und bei Cuna-Indianern am Istmus von Darien zurückgelassen. Er sammelte Informationen über deren Kultur, auch über ihren Schamanismus und studierte die Naturgeschichte des Istmus. Im nächsten Jahr verließ Waffer die Indianer mit dem Versprechen der Rückkehr und der Heirat der Schwester des Hauptmannes und Hunde aus England mitzubringen. 1690 war Wafer wieder in England und veröffentlichte fünf Jahre später dieses Werk. Die französische Erstauflage liegt hier vor. Wafer kehrte nicht mehr nach Zentralamerika zurück. Schlagworte: … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Burgverlag [Wien, Austria]
2017-05-23 12:43:52
LECLERC Sébastien
- Jeaurat, Paris 1706, In-8 (13x20,8cm), 25 Pl., relié. - "Per l'utilità dei giovani che esercitano in disegno e pittura, Le Clerc raccolto 25 stampe di piccole dimensioni sui diversi habillmens greca e romana, ha inciso nel 1706." - [FRENCH VERSION FOLLOWS] Edition originale illustrée de 25 planches dont le titre dans un cartouche, et numérotés. Un exemplaire à la Bibliothèque Nationale de France avec 2 planches manquantes, un autre à la British Library avec 21 planches sur 25. Reliure en demi veau brun d'époque glacé. Dos lisse orné de 5 fleurons. Pièce de titre de veau noir frottée. Coiffe de tête élimée. Mors supérieur fendu en tête et queue. Frottements. "Pour l'utilité des jeunes gens qui s'exercent au dessin & à la peinture, Le Clerc a rassemblé sur 25 petites estampes les différens habillmens des grecs et des romains, qu'il a gravé en 1706... L'on y remarque une noble simplicité qui porte le véritable caractère de l'Antiquité." (Catalogue raisonné de l'oeuvre de Sébastien Le Clerc, par Charles Antoine Jaubert, 1774) NB : Cet ouvrage est disponible à la librairie sur demande sous 48 heures.
Bookseller: Librairie Feu Follet
2017-05-22 23:51:17
O. O., (1706). Einblattdruck in Kupferstich. Mit Darstellung der Gefangennahme, darunter vierzeiliger Text. Blattgr.: 19 x 29 cm. Drugulin 3751. - Die lebendige Szene zeigt die Gefangennahme des ehemaligen Oberviechtacher Pfarrers Florian Sigmund Maximilian von Miller (nicht: \"Johann David\"), der Ende 1705 sich auf die Seite der aufständischen Bauern stellte. Mit einem Heer von 4500 Bauern eroberte er in der Silvesternacht 1705 das oberpfälzische Cham, das die kaiserlichen Truppen schon am 17. Januar 1706 rückerobern konnten. Miller kam umgehend in Haft, die er bis zu seiner Entlassung am 15. Oktober 1714 in Wörth an der Donau verbrachte. Seine Spur verliert sich danach. - Mit 2 Faltungen. Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Uwe Turszynski
2017-05-22 18:24:51
Temple, Le Chevalier (William)
Utrecht, Antoine Schouten, 1706. Small 8vo(16x11cm). Contemporary calf, spine gilt in compartments (gilt faded), with ribbons. (xvi),262 pp. and 2 pp.: Catalogue de livres de Schoutens. Title printed in red and black, with woodcut title-vignette. - Good copy. Les chapitres: leur naissance et etablissement, leur gouvernement, situation, le peuple et leur humeur, religion, leur trafic, forces et leur revenu, les causes de leur decadence en l'an 1672. 300g [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Emile Kerssemakers ILAB [Heerlen, Netherlands]
2017-05-22 15:09:29
Johan du Plan Carpin
Leiden: Pieter Vander Aa, 1706. 8vo (17,5 x 11,5 cm). (4), 87, (5) pp. Modern marbled wrappers. Illustrated with 4 folding copper-engraved plates and a title engraving by J. Goeree. Including the index. From te series: Naaukeurige Versameling Der Gedenk-Waardigste Zee- en Land-Reysen Naar Oost en West-Indiën. Eerste Deel, Stuk 1. Complete. Fine copy. Several travelogues to Tartary - the first major report of North and Central Asia and other areas of the Mongol Empire. For a full description and more images please visit www.zaalbooks.nl .
Bookseller: Zaal Books
Check availability:
2017-05-22 15:09:29
Guillaume de Rubruquius
Leiden: Pieter Vander Aa, 1706. 8vo (17,5 x 11,5 cm). (6), 171, (13) pp. Modern marbled wrappers. Illustrated with 4 folding copper-engraved plates and a title engraving by J. Goeree. Including the index. Early travelogue to Tartary and China. From te series: Naaukeurige Versameling Der Gedenk-Waardigste Zee- en Land-Reysen Naar Oost en West-Indiën. Eerste Deel, Stuk 2. Complete. Fine copy. For a full description and more images please visit www.zaalbooks.nl .
Bookseller: Zaal Books
Check availability:
2017-05-22 11:58:36
Lindenbrog, E.
Hamburg Liebezeit, 1706. Hamburgensium. Libri duo. - Angebunden: Anckelmann, Th.: Insciptiones Hamburgensis. 28, 276, 4 und 6, 40, 144, 8, 168, 30 und 56, 8 S. und 2 gestochene Portaits, 6 Kupfertafeln und 1 kleiner beiliegender gestochener Plan. Lederband der Zeit mit Rückenvergoldung und Wappen - Supra libros auf beiden Deckeln 4° - Nur wenig braunfleckiges, sehr schönes Exemplar mit dem dekorativen Einband. Zu 1: Schröder IV, 494. - Graesse IV, 213. - Brunet III, 1082. - Lindenbrog (1573 - 1648) "gehörte zu den ersten Rechtswissenschaftlern, die seit dem Beginn des 17. Jahrhts. Dem deutschen Recht - noch vor .Connrings. Wieder stärkere Beachtung zuwandten." In Hamburg war er als erfolgreicher Rechtsanwalt tätig, bekleidete das Amt des Domherrn und erwarb sich bleibende Verdienste beim Aufbau der Hamburger Stadtbibliothek. (NBD). - Zu II: Graesse IV, 84. - Schröder IV, 286. - 2. Auflage des in 7 Teilen geplanten Werkes, von dem zwei fertiggestellt wurden. Zu III: Schröder I, 68. 2000 gr. Einband mit besonderer Ausstattung
Bookseller: Christel Morner Buch und Kunst [Hamburg, Germany]
2017-05-22 10:49:09
Lordelot Bénigne
Pierre-François Emery 1706 - 158x95mm,364pp, maroquin marron, dos à cinq nerfs, caissons ornés de fleurons aux petits fers dorés , piéce de titre en maroquin rouge , premier plat corné , usé dans les angles,fente sur trois cm au niveau de la coiffe sup., deuxiéme plat , fentes en haut et en bas à l'angle des coiffes sup et inf, manques sur les derniéres pages dans les marges, page 145 déchirée scotchée sur 4cm, quelques traces de mouillure dans les marges, belles vignettes , cul- de- lampe , initiales ornées,rare ouvrage traitant de tous les aspects de la vie familiale. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: c'est magnifique
2017-05-22 08:14:04
João de Barros
Leiden: Pieter Vander Aa, 1706. 8vo (17,5 x 11,5 cm). (6), 149, (19) pp. Modern marbled wrappers. Illustrated with 7 folding copper-engraved plates and the folding map of Africa (30 x 20 cm). Also a title engraving by J. Goeree and the index. This is one of the most interesting parts of the entire series. It deals with the early exploration voyages of the Portuguese from 1419 until the failed attempt by Columbus to finance his trip to "Cypango" by the King of Portugal. From te series: Naaukeurige Versameling Der Gedenk-Waardigste Zee- en Land-Reysen Naar Oost en West-Indiën. Eerste Deel, Stuk 3. Complete. Fine copy. Early voyages of exploration by the Portugese including the folding map of Africa. For a full description and more images please visit www.zaalbooks.nl .
Bookseller: Zaal Books
Check availability:
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.