The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1700
2016-12-21 05:51:19
Rohault, J.
Amsterdam, J. Wolters, 1700. 18 nn.Bl., 586 S., mit 19 gefalt. Kupfertafeln. Ledereinband der Zeit, ca. 12,2 x 17,6 cm. Einband leicht berieben und bestossen, stellenweise beschabt. Innen vereinzelte Fleckchen, stellenweise gebräunt, hinterer fliegender Vorsatz fehlt. Insgesamt noch guter Zustand.
Bookseller: Antiquariat, Kunst und Antik im OPUS [Germany]
2016-12-18 15:37:02
Bosso, Matteo
72 112 unapg. leafes, 26,6 x 17,8 cm. Brown calf leather binding from about 1700. 2nd. extended edition "Editio II aucta" by Matthaeus Bossus (1428-1502) with contributions by Filippo Beroaldo (1453-1505). First edition was published 1492 in Florence by Antonio Miscomini + Francesco di Dino. Rom.typ. Print mark at last leaf: Bologna, Franciscus Plato de Benedictis, 20. VII. 1493. Red printed head at begin of text. Red edge. Detailed description of condition: Cover mildly rubbed and bumped corners, joints slightly splitted, title and last leaf with deleted inkmarks, edges waterstainted but only faint, only few old ink marks on edge of text. Front endpapers with old ink marks and engraved ex libris. At all a very good, complete, mostly clean and fresh copy with strongly printed text on good paper.
Bookseller: Wissenschaftliches Antiquariat Thomas Haker e.K. [Germany]
2016-12-18 11:13:05
Roberti Cambrai, Robert von:
Einband berieben, angeschmutzt mit Bezugsmängeln und einer von 2 Schließen Buchblock fest aber gebräunt, fleckig und teils etwas wasserrandig.
Bookseller: artestat
2016-12-17 16:45:18
Sammelband mit 7 Schriften. Mit: Discours von Erfindung der löblichen Buch-Drucker-Kunst in Deutschland, bey Gelegenheit ihres anscheinenden Fünfften Jubel-Jahrs .. von Wilhelm Ernst Tentzeln (Gotha, 1700). Zusammen 1146 Seiten. 13,7 x 8,4 cm, Pergament der Zeit mit goldprägtem Rückenschild und goldgeprägtem Stempel auf dem Deckel. Mit dem am Schluss eingebundenen Discours des Universalgelehrten Wilhelm Ernst Tentzel (Gotha, 1700. 96 Seiten) aus den Anfängen der buchwissenschaftlichen Forschung. - Weiter enthalten: 1.) J. F. Pici Mirandulae de Studio divinæ et humanae philosophiae libri duo. Iterum edidit, praefationemque praemisit I. F. Buddeus. Halle 1702. (24) 168 Seiten. - 2.) Io. Ludovici Praschii Rosetum, Sev Praecepta Stili Latini. Edita cura Ge. Nicolai Kriegk. Jena 1702. (52) 132 (6) Seiten. - 3.) Io. Ludovici Praschii de Latinismis et Barbarismis commentariolum, accedunt principia styli, e rhetoricis ad Herennium, item Gasparis Scioppii quaedam, M. Ge. Nicolaus Kriegk,... recensuit. Jena 1704. (48) 190 Seiten. - 4.) Gabriel. Naudaei Prisini Bibliographia militaris in Germania primum edita cura G. Schubarti. Jena 1683. (8) 153 (7) Seiten. - 5.) Joh. Aug. Egenolffs Historie der Teutschen Sprache. Leipzig 1716. 118 Seiten. - 6.) Der Sächsischen .. Häuser glückseeligsten Stamm-Mutter, Frauen Margarethen, Chur-Fürstin zu Sachsen, gebohrner Ertz-Hertzogin zu Oesterreich etc. warhafftiger Todes-Tag .. von Wilhelm Ernst Tentzeln. Gotha 1700. (12) 132 Seiten. - Nur wenig gebräunt. Sehr schön erhaltenes, sauberes Exemplar
Bookseller: Antiquariat Mertens & Pomplun
2016-12-17 16:12:03
Verlagsanstalt O. Stollberg G.m.b.H. (Herausg.),
- (1700 Biographien). Berlin, Verlagsanstalt Stollberg, 1934, Gebundene Ausgabe, Halbleineneinband, 552 + 148 + 7 Seiten, mit Abbildungen, einige Seiten mit Feuchtigkeitsspuren, zeitgenössisch neu eingebunden, Zustand 2-3 (OA295) [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat Helmut Weitze
Check availability:
2016-12-15 22:01:18
Nollet, Jean-Antoine
Kl.8, Bd. 1: gestochenes Frontispiz, Titelbl., LIV, 1 Bl. Bindeanweisung (für Bd. 1 u. 2), 372 S. m. 19 gestochenen Falttaf. (die 18 verzeichneten und eine ohne Nummerierung), 4 Bl. Verzeichnis Bd. 2: Schmutztitel, Titelbl., 476 S. m. 20 gestochenen Falttaf., 4 Bl. Verzeichnis Bd. 3: Schmutztitel, Titelbl., 502 S. m. 19 gestochenen Falttaf., 6 Bl. Verzeichnis, 1 Bl. Bindeanweisung Bd. 4: Schmutztitel, Titelbl., 1 Bl. Bindeanweisung, 535 S. (letzte 6 S. mit dem Verzeichnis) mit 14 gestochenen Falttaf. Bd. 5: Schmutztitel, Titelbl., 1 Bl. Bindeanweisung, 566 S. (letzte 12 S. mit dem Verzeichnis) m. 24 gestochenen Falttaf., Priv.-HLdr. d. Zt. auf fünf echten Bünden, reiche gold. Rückenpräg., Rundum-Rotschnitt, Lesebändchen, Kanten etw. berieben, Ecken tlw. etw. beschabt u. bestossen, Rücken tlw. etw. brüchig, Papier tlw. gebräunt gutes Ex. (Nur Bde. 1 bis 5, ohne den Bd. 6) Bd. 1: Leçons 1 - 4 Bd. 2: Leçons 5 - 8, Bd. 3: Leçons 9 - 11 Bd. 4: Leçons 12 - 14 Bd. 5: Leçons 15 - 17. - Jean-Antoine Nollet (Abbé Nollet, 1700-1770), franz. Geistlicher und der erste Professor für Experimentalphysik an der Universität Paris.
Bookseller: antiquariat peter petrej
2016-12-15 20:33:31
WIT, Frederick de
Bookseller: Daniel Crouch Rare Books LLP [London, United Kingdom]
2016-12-15 12:20:58
auctores varii
1700. (718 S. auf ) 359 num. Bl., 35 Bl. Register, + diverse unbeschr. Blatt 31 x 20 cm. Etwas späterer blingeprägter Ledereinband. Einband mit kleinen Wurmlöchern, leicht berieben, Schließbänder fehlen, Papier teilweise etwas gebräunt und braunfleckig - ingesamt schön erhalten. Aus der Sammlung des Prager Mediziners Friedel Pick (1867-1926), Einbandinnenseite mit seinem von Emil Orlik geschaffenen Ex libris. Im Text erscheinen Namen von Medizinern (Teiber, Mareck, Heydler), aber auch von Adligen, deren Rezepte hier wiedergegeben werden, des weiteren finden sich drei Wasserzeichen, ohne dass dies eine eindeutige Zuordnung der Sammlung ermöglicht. Gedruckte Vorbilder scheint es für die Sammlung nicht zu geben. An Rezepten werden u.a. aufgelistet: Wasser für die Pestilentz Wie man St. Johannes Oell machen sol Wie man die Rothe Salbe machen sol Ein Mensch nicht schlaffen mag Für den Haubtwehe etliche artsney, die bewehret und versucht sein Für den Schwindl im Haubt Daß allertrefflichste und hochberühmbte gülden Carfunkel Hertzwaßer Eun guettes Magen Waßer Ein bewehrtes Recept eines Hals Pulver Daß Rothe Aquavita Waßer für den Schlag Wundtheillung Ein guetes Purgier Trancke Ein guets Augenwaßer Für die Gelbsucht der Kinder Fuer den Grindt Fuer Wehe der Mutter Eine guette Mutter Salben etc., etc... Am Ende ein zeitgenössisches, handschriftliches Register.
Bookseller: Wissenschaftliches Antiquariat Thomas Haker e.K. [Germany]
2016-12-15 06:37:09
Pater martin von Cochem
Augsburg: Joseph Wolffische Buchhandlung. ca 1700-1800 durchaus verbesserte auflage 20 cm. 651 Seiten. einige ganzseitige gestochene Illustrationen. Ledereinband (O1954) sehr sehr sehr starke gebrauchsspuren,einband stark an den kanten bestoßen, beschädigt, buchrücken sehr stark beschädigt,buchblock gelockert, seiten teils lose, seiten insgesamt stark fleckig, gebrauchsspurig, schnitt ungleich,. "..liebe leser , der du dieses buch zur hand nimmst, lange schon liegt dein vater , deine mutter , dein bruder , deine schwester oder auch dein kind auf dem gottesacker. du warst ihnen ehedem so von herzen zugetan, waren sie doch so fromm und gut. aber das wirst auch du gestehen müssen, vollednete heilge waren sie nicht. mache schwacheit, ja mancher fehler klebte ihnen an. nun aber auch hat de liebe jesus die ewige wahrheit , laut und deutlich einmal es erklärt:Nicht unreines kann in den himmel eingehen" wo also wohl sind die lieben seelen deiner verstorbenen eltern und freunde? in den himmel sind sie nicht gleich eingegeangen, denn in den augen des dreimal heiligen gottes waren auch ihre geringen makeln eine beleidigung des himmlischen vaters und undank gegen den lieben heiland christus jesus. wo also sind sie jetzt. unser heiliger katholischer glaube , unser herz und unsere vernunft nennt uns das wort:fegefeuer. dort also sind sie wohl, deine liebe lerten und geschwister und werdne gereinigt von ihren noch nicht völlig abgebüßten sündenmakeln. dort müssen sie weilen, bis die stunde der erlösung für sie gekommen ist, getrennt vom lieben gotte, nach dem sie so sehnlich verlangen. … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Lausitzer Buchversand [Germany]
2016-12-15 06:33:13
Pergament - [Merlen, Cornelis van?]:
[Antwerpen], -, o. J. [um 1700?]. Altkolorierte Orig. Radierung. ca. 11,7 x 9 cm [Blatt]. In latein. Sprache. - Etw. fleckig u. wellig, alte Papierreste a. Rückseite. Sprache: lateinisch.
Bookseller: Antiquariat Weinek [Salzburg, Austria]
2016-12-14 20:26:08
Buch 1700. (MN 32836) "Imola"  rare original engraving by Blaeu / Mortier from circa 1700 size of sheet: ca. 63 x 53 cm  (circa 24.8 x 20.9 inches) with very few minor folds otherwise in good condition Original! - No Copy! - No Reprint! Prepayment. - The Buyer pays for shipping. Insured and registered shipping worldwide. We combine shipping - if possible Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Steffen Völkel GmbH [Seubersdorf, Germany]
2016-12-14 11:31:31
Thousands of antique maps and prints in our shop!! (GN 32366) "Cette Carte de Californie et du Nouveau Mexique" originalengraving from de Fer from 1700 size of sheet: ca.35 x25 cm (circa13.8 x9.8 inches) some staining, with small marginal tear on upper margin otherwise in good condition Thousands of antique maps, charts, antique prints, books etc. in our shop Original! - No Copy! - No Reprint! Prepayment. - The Buyer pays for shipping. Insured and registered shipping worldwide. More engravings and antiquemaps in our shop! We combine shipping - if possible
Bookseller: steffen völkel
2016-12-14 11:31:31
(MN 32816) "Roma" rare original engraving byBlaeu / Mortier from circa 1700 size of sheet: ca.66 x59cm (circa26 x23.5 inches) with small restored tearat fold otherwise in good condition Original! - No Copy! - No Reprint! Prepayment. - The Buyer pays for shipping. Insured and registered shipping worldwide. We combine shipping - if possible
Bookseller: steffen völkel
2016-12-14 08:18:36
ca.86 x56 cm (MN 21412) "Augusta Taurinorum" Original Kupferstich von Blaeu undMortier von ca. 1700 von2 Platten gedruckt prächtige sehr große Vogelschau-Ansicht von Turin Blatt-Format: ca.86 x56 cm Platte ca.75 x52 cm sehr gut erhalten Original! - Keine Kopie! - Kein Nachdruck!
Bookseller: steffen völkel
2016-12-13 22:07:14
Poliza, Michael
504pp., Hardcover, signed and numbered Limited to 1700 individually numbered copies, each signed by Michael Poliza Specially packaged in a handcrafted box upholstered in ultra-suede (48 x 60 cm) Text in English, German, French, Spanish and Italian Accompanied by behind-the-scenes information on this incredible journey and brief background on some of the most intriguing subjects, each strictly limited XXL edition is a fitting tribute to Africa. In 2006, to fulfill a long-held dream, widely acclaimed photographer Michael Poliza and friend Stefan Breuer undertook a helicopter journey across Africa. Skimming close to the ground, they flew over 19 countries. Poliza's alluringand often surprisingphotographs share this exceptional journey with the world. With a bird's-eye view, we witness the astounding beauty, scale and diversity of this imposing continent. The accompanying texts give a behind-the-scenes look at the making of the photographs, and brief background to some of the most fascinating subject matters. Michael Poliza is a true adventurer. Most recently, millions have been following his expeditions via the Internet. He spends much of each year in Africa, and is a pioneer in the use of digital photography for illustrated books. His previous books for teNeues, Africa and The Essential Africa have become bestsellers.
Bookseller: nikod24
2016-12-13 15:04:56
Lacroix, Paul
4 Bände. 577, 599, 544 + 518 S. Uniform blindgeprägte Lederbände auf vier Bünden. 5. Auflage. Jeder Band mit zahlreichen Holzschnitten und farbigen Chromolithografien. - Eines der umfangreichsten Werke zur Renaissance und des 18. Jahrhunderts. - Eine Fundgrube kunstgeschichtlicher Abbildungen und Abhandlungen. - Die blindgeprägten uniform gebundenen Lederbände aufwendig mit ornamentalen und floralen Mustern gestaltet. - Leicht berieben, zwei Bände rückseitig etwas wasserrandig, keine Wasserspuren im Buch, insgesamt repräsentative Bände von schöner Erhaltung.
Bookseller: Antiquariat Weinek
2016-12-13 14:10:27
Piccolomini, Agostino Patrizi de']. - [Marcello, Christoforo (Bearb.)].
8. Titel m. Holzschn.-Druckermarke. Mit zahlr. Holzschn.-Initialen im Text. 343 (recte 347) num Bll., Späterer Ldr.-Bd. (um 1700) a. 5 Bünden m. reicher Deckel- u. Rückenverg., goldgepr. Rückenschild, Steh- u. Innenkantenverg. sowie dreiseitigem Goldschnitt. Seltenes Ritualhandbuch, zusammengestellt vom päpstlichen Zeremonienmeister und Bischof von Pienza und Montalcino, Agostino Patrizi de' Piccolomini (Augustinus Patricius Piccolomineus 1436-1496). - Der dekorative Einband an den Ecken bestoßen. Rückengelenke angebrochen. Exlibris a. d. Innendeckeln u. am Vorsatzblatt. Leicht gebräunt bzw. stockfleckig. - VD16, R 2586 (unter dem Einheitssachtitel Rituum ecclesiasticorum sive sacrarum caerimoniarum sanctissimae Romanae ecclesiae libri tres) Adams L 982 BM STC, German Books 508.
Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes
2016-12-13 09:55:33
ca. 1700 S., Titelblätter mit Holzschnittvignette, Kl.-8, sauber und fachmännisch neu eingebunden in marmorierten Pappband (Fadenbindung), Schnitt fleckig, einige Lagen Papier qualitätsbedingt stärker gebräunt, bei der Nummer 87 zwei Blätter mit Abschnitt der unteren Hälfte, bei Nr. 89 ein Blatt mit Abschnitt der unteren Hälfte, ansonsten gut erhaltenes Exemplar, (enthält neben den europäischen Neuigkeiten auch lokale Nachrichten und Anzeigen, u.a. auch Geld- und Wechselkurse), selten
Bookseller: Antiquariat Hagena & Schulte GbR
2016-12-13 09:41:09
Grande Bible de Mortier - Biblia gallica:
Amsterdam, Pierre Mortier, 1700. 9 Bll., 282 S., 4 Bll., 11 Bll., 154, (20) S. und 6 Indexbll. zu den Karten. Mit 2 gest. Frontispizen, 2 gest. Titelvignetten, 32 gest. Vignetten, 2 gest. Initialen, 214 Kupfertafeln (213 mit jeweils 2 Abbildungen) und 5 doppelblattgroßen gest. Karten. Groß-Folio. Kalbslederbände d. Zeit auf 6 Bünden mit floraler Rückenvergoldung, dreifachen Goldfileten auf beiden Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung. Einbände etwas berieben und beschabt; Ecken etwas bestoßen und mit winzigen Bezugsfehlstellen; beide Bände mit winziger Fehlstelle am oberen Kapital; Vorderdeckel von Band 2 mit kleiner Bezugsfehlstelle in der Seitenkante; jeweils zu Beginn gering fingerfleckig (Schmutztitel von Band 1 etwas stärker) und wenige Bll. etwas fleckig; Titel von Band 1 kleinem und etwas längerem Einriss im Fußsteg; 3 Karten mit Einrissen am Fuß (bei 2 Karten etwas in die Abb. hineingehend); 11 Bll. (dav. 6 Tafeln) in Band 1 mit kleinem Einriß im Fußsteg; 1 Tafel in Band 1 mit hinterlegten Randeinrissen am Fuß (etwas in die Abb. hineingehend), 2 Tafeln in Band 2 mit größerem Einriß am Fuß (etwas in die Abb. hineingehend) und 1 Karte dieses Bandes etwas angerändert; jeweils Stempel auf dem Titel (teilweise gelöscht), alter Besitzvermerk verso Frontispiz und Spuren eines entfernten Bibliotheksschildchens auf dem vorderen Innendeckel - insgesamt aber ein schönes Exemplar mit guten, kräftigen Abdrucken der Kupfer von J. Baptist, Jan Luyken, A. Reinhard u.a. nach J. Goereé, O. Elliger, O. Elgers, B. Picart u.a.. Graesse III, 293.
Bookseller: Antiquariat am Moritzberg [Hildesheim, NDS, Germany]
2016-12-13 06:01:15
Anonyme ; [ COURTILZ DE SANDRAS, Gatien ]
3 vol. in-12 reliure de l'époque pleine basane marron, dos à 5 nerfs orné, Chez Pierre Marteau, A Cologne, 1700, 3 ff., 440 pp. ; 3 ff., 497 pp ; 1 f., 492 pp. Très rare exemplaire de l'édition originale, dans sa reliure du temps. En garde du tome premier, on peut lire à la plume le commentaire suivant : "Les Mémoires de Mr d'Artagnan ont servi à Alexandre Dumas, l'auteur d'Henri III, d'Antony, de la Reine Margot, etc, etc, pour écrire son joli roman intitulé "Les Trois Mousquetaires" (ces mémoires sont devenus rares)". Etat satisfaisant (2 ex-libris gravés dont l'un avec la devise "Cum libris semper et ubique jucunda societas", sans les gardes volantes, accrocs et petits travaux de vers avec petits mq. en dos, petit travail de vers n'affectant pas le texte au tome 1). Français
Bookseller: Librairie Du Cardinal
2016-12-12 23:00:41
Naturwissenschaft - Morley, Christopher Love und Theodorus Muyckens
[4] Bl., 785 S., [21] Bl. mit einem gest. Frontispiz 16,5 cm, Ganzpergament der Zeit mit handschr. Rückentitel. grüner Farbschnitt. Frontispiz knapp beschnitten, Vorsatzbll. fleckig, Papier durchgehend etwas gebräunt und leicht fleckig. Pergament stark nachgedunkelt. Siehe: Dictionary of National Biography, Volume 39, S. 73f.: MORLEY, CHRISTOPHER LOVE (fl. 1700), physician, was born in or about 1646, and from his name may probably have been related to Christopher Love [q. v.] the presbyterian. He was entered as a medical student at Leyden 18 Feb. 1676 (English Students at Leyden, Index Society, 1883), being then thirty years of age (Munk), and graduated M.D. in 1679. According to a short account of Morley in the preface to his 'Collectanea Chymica,' he had travelled widely, and apparently practised medicine before coming to Holland. At Leyden he attended the medical practice of Schacht and Drelincourt, with the anatomical lectures of the latter, and also studied chemistry with Maëts and others. Morley was accustomed to take copious notes of lectures, cases, &c., which ultimately extended, it is said, to more than forty quarto volumes. Of these a few have survived, and are now in the British Museum (Sloane MSS., Nos. 1259, 1272, 1273, 1289). They are dated 1677 to 1679, and not only show Morley's diligence as a student, but give an interesting picture of the state of medical education in Leyden at the time. On his return to England he published a little volume on an epidemic fever then prevalent in England, Holland, and else where, which he dedicated to the College of Physi … [Click Below for Full Description]
Bookseller: REDIVIVUS Antiquariat & Buchhandlung
2016-12-12 16:51:05
Flavius Joseph Arnault D' Andilly Pierre Mortier
Amsterdam. 1700. 38X24. 13h+2 mapas+1 grabado+758Pág+12h. Piel. Primera edición. Raríssima Obra de los Historia de los Judíos con 2 Bellos mapas de Pierre Mortier. Profusamente ilustrado con mas de 200 planchas. Bello ejemplar. Ref. 2.8 Biblioteca
Bookseller: Libreria Anticuaria Marc & Antiques
2016-12-12 12:14:26
(Ulm), Elias Kühn und Matthäus Wagner, 1700. 29 Bl., 598, 382, 26, 268 S. Großformatige Ulmer Bilderbibel, die erstmalig 1671 bei Lommer erschien. Mit ganzseitigem Kupfer des Augsburger Kupferstechers Leonhard Heckenauer (1655 1704) mit einem Porträt Eberhardt Ludwigs, des Herzogs zu Württemberg und Teck, sowie zahlreichen großformatigen Holzschnitt-Illustrationen des Ulmer Formschneiders Matthäus Schultes (zur Zuordnung vgl. G. K. Nagler, Die Monogrammisten, Bd. IV, S. 684). Außenkanten mit kleineren Bestoßungen, der Pergamentband sonst in sehr gutem Zustand. Titelblatt mit Eck- und Randläsionen mit geringem Buchstabenverlust sowie letztes Blatt mit Eckabriß und minimalem Buchstabenverlust Seiten mit einigen fachmännischen Reparaturen bzw. Ausbesserungen die letzten drei Blätter fehlend. Seiten sonst in bemerkenswert gutem Zustand, ohne Randläsionen, kaum fleckig, kaum gebräunt. In toto sehr gutes Exemplar dieser reich illustrierten Ulmer Bibelausgabe. Weitere Fotos auf der Homepage des Antiquariats (bitte Art.-Nr. auf der Angebotsseite in das Suchfeld eingeben).
Bookseller: Anton-Heinrich [Germany]
2016-12-12 10:35:16
De la Fontaine , Jean
8, 211 u. 185 S., mit 40 lithographierten, handkolorierte Abb. Und einer compl. beiliegenden s/w-Folge der Lithographien., Broschur m. Transp.-OU., Transp.-OU. m. kleiner Fehlstelle sonst sehr schönes Exemplar N 18 de 50 exemplaires numerote sur pur fil du Marais. Tirage limite de total 1700 exemplaires numerotes. Aquarelles de Maurice Leroy coloriées a la main dans les Ateliers de Maurice Beaufumé. Aussserdem ein Originalaquarell von Maurice Leroy aus dem Buch.
Bookseller: antiquariat peter petrej
2016-12-12 08:30:49
(MN 21438) "Valletta ou Valete Ville Forte de L'Isle de Malta" Original Kupferstich bei Pierre Mortier von ca. 1700 Blattmasse ca.66 x56 cm Platte ca.51 x41 cm sehr gut erhalten Original! - Kein Nachdruck! - Keine Kopie!
Bookseller: steffen völkel
2016-12-12 08:16:55
Flavius, Josephus Flavius, Joseph DAndillt, Arnaud Mortier, Pierre
Georges Gallet Amsterdam 1700 (...enrichie d'un grand nombre de figures en taille-douce, et augmentée de plusieurs nouvelles planches qui manquoient aux précédentes éditions, concernant les anciennes cérémonies des Juifs, et des cartes géographiques des quatre grandes monarchies des Assyriens, des Perses, des Grecs et des Romains, avec celle du voyage des Israëlites au désert ). Mit gestochenem Frontispiz ( mit Vignette wohl von Jerusalem ), 12 n.n. Blätter ( Titelblatt - Avertissement - Approbation des Docteurs - Table de Chapitres de l`Histoire des Juifs ou Antiquitez Judaiques ). Mit den Seiten 1-464, 10 n.n. Blätter ( Avertissement - Table des chapitre de la Guerre des Juifs contre les Romains etc. ), Seiten 477 - 768 ( so vollständig ), 11 n.n. Blätter ( Table des Matieres contenues de l`Histoire des Juifs - Table des Matieres contenues aux sept livres de la guerre des Juifs contre les Romains ). - so vollständig -. Mit sehr zahlreichen Kupferstichen im Text und vorn mit 1 ausfaltbaren großen Karte *Carte des Quatre Grandes Monarchies* sowie 1 doppelblattgroßen Karte *Carte des la Terre Sainte* jeweils durch Pierre Mortier sowie einer doppelblattgroßen Kupferstich-Tafel *Figures des Ceremonies des Juifs*. Ganzlederband der Zeit mit goldgeprägtem schmalen Einbandrücken und farbigem goldgeprägten roten Rückenschildchen *Histoire des Juifs* sowie umlaufendem Rotschnitt und marmorierten Vorsatzpapieren, Folio ( 36 x 23 cm ) auf 6 Bünden. Einband stärker berieben, Ecken und Kanten stärker bestoßen, der schmale Einbandrücken zu den Kapitalen hin angeplatzt und ausgefranst so … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Friederichsen [Germany]
2016-12-11 18:37:31
Merian, Matthäus.
1700 Wüthrich IV, 370, 62; Schuchard 53 C.- Vollständiges Exemplar der schönen Topographie Niedersachsens (mit dem Titelblatt der Erstausgabe).- Die aus zwei Platten bestehenden Tafeln Hildesheim, Magdeburg und Rostock nicht zusammengefügt (oben jeweils als 1 Tafel gezählt).- Die ersten Blätter und ersten Tafeln mit leichtem Feuchtrand meist im weißen Kopfsteg, teilweise leicht stockfleckig. Versand D: 5,00 EUR
Bookseller: Antiquariat Daniel Schramm e.K. [Germany]
2016-12-10 23:03:06
Fernandez de Otero Antonio
Sumptibus Anisson & Posuel, 1700. 240x360mm 2 opere in 1 tomo Pergamena macchiata e goffrata, abrasione all\'angolo inferiore del piatto e delle prime centocinquanta carte con piccola perdita di frammento, contropiatti e sguardie ricavati da pagine di testo del XV secolo, naturali bruniture sparse Frontespizio rosso e nero con marca tipografica incisa da Pavillon. Capilettera frontalini e finalini ornati testo su due colonne.
Bookseller: Libreria Antiquaria Giulio Cesare
2016-12-10 20:31:18
SANTA TERESA DE JESÚS.
Barcelona, en casa de Cormellas, por Tomás Loriente, a costa de Jacinto Ascona, Juan Terresanches y Juan Pablo Martí, Libreros, primera parte sin fecha de impresión ¿1699?; segunda parte:1700. Dos volúmenes en 4to; 12 hs., 528 pp. y 5 hs., 413 pp., 16 hs Encuadernación en piel, de la época. Pequeña diferencia de tamaño entre ambos volumenes. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: Hesperia Libros [Zaragoza, Spain]
2016-12-10 04:31:43
Région de Chiraz, vers 1700-1750.Gravure à la gouache rehaussée à l'or, extraite du Chah-namé (Chahnamah), livre de contes persans, format 18,5 cm x 12 cm, dans sous-verre au format 30 cm x 24 cm. taches brunes dans les marges, dont une en marge gauche en limite du dessin. Il est possible que cette miniature soit plus ancienne (15e-16e siècle), le sous-verre n'ayant pas été ouvert. Les contes perses abondent en dragons au corps écailleux, reptilien, au ventre à arêtes, mais dépourvus d'ailes ce qui les interdit de voler. Toutefois, ils crachent le feu et dévorent les hommes. Le plus célèbre dragon perse décrit dans le Chah-namé (Chahnamah) est présent dans l'histoire de Rustam (aussi appelé Rostam), qui le rencontre près d'une source dans le désert. Rustam dormait dans le désert, quand un dragon gigantesque approcha. Rakhsh (son cheval) tenta à plusieurs reprises de réveiller son cavalier, mais à chaque fois que Rustam se réveillait, le dragon devenait invisible. A la troisième tentative, Rustam pu voir le dragon et le pourfenda de son épée Très bel exemplaire. ************* PROMO : Envoi gratuit en courrier suivi et assurance à partir de 20 € d'achat (France seulement), remise 20 % pour commande supérieure à 60 €.
Bookseller: Yves Oziol
2016-12-09 19:43:16
BRESLAU ( Wroclaw ):
- Kupferstich v. LS ( = Lucas Schnitzer ), um 1700, 17,2 x 33,5 Fauser 1926 ( mit nicht aufgelöstem Monogramm ). - Sehr seltene Ansicht. Unter der Darstellung Erklärungen v. 1 - 23.
Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck
Check availability:
2016-12-08 22:04:20
Goudelin, Lesage, Jean Pierre de Nisme
Amsterdam Pain 1700. In 8 18,5 x 16 cm. 27 feuillets, 364 pages, 41 feuillets, 196 pages et 191 pages.Bien complet des titres et des trois frontispices gravés. Belles reliures plein veau havane du XIXe toutes tranches dorées, dos à nerfs ornés, reliures de bonne facture non signées. Bon état général petits frottements sans gravité à deux coins, bon exemplaire La reunion de l'ensemble est rarissime et ce semble être le seul exemplaire disponible
Bookseller: Librairie Daniel Bayard livre luxe book [France, Millery]
2016-12-08 18:03:55
Gerard VALCK (1651 - 1726)
1700. Questa elegante carta, sembra dipendere da quella di J. B. Homann, rispetto alla quale appare semplificata; la toponomastica, infatti, è molto più povera. La carta si trova inserita in Atlantis sylloge compendiosa, ovvero Nova totius Geographia, che ha conosciuto tra il 1702 e il 1710 varie edizioni, con un numero di carte variabile da 20 a 100. Incisione in rame, bella coloritura coeva, lievi restauri al verso dovuti all'ossidazione del colore, per il resto in buono stato di conservazione. Rara. Map included into Atlantis sylloge compendiosa, i. e. Nova totius Geographia, published in various editions between 1702 and 1710, with a number of maps from 20 to 100. Copperplate with fine original hand colour, in very good conditions. Amsterdam Amsterdam Z. Davoli - R. Sanfelici - S. Zanasi ,"Terre di Langobardia", sch. 43 590 490
Bookseller: Libreria Antiquarius
2016-12-08 15:47:52
HARRINGTON James
HARRINGTON, James. The Oceana of James Harrington, and His Other Works; Som wherof are now first publish’d from his own Manuscripts. The whole Collected, Methodiz’d, and Review’d, With An Exact Account of the Life Prefix’d London: Printed, and are to be sold by the Booksellers of London and Westminster, 1700. Folio, period-style half polished brown calf, raised bands, burgundy morocco spine label, marbled boards, renewed endpapers. $3000.First collected edition of Harrington’s works, featuring the important Oceana, an impressive folio volume containing his design of a model plan of government to be adopted in place of the monarchy, a work which greatly influenced the development of the American Constitution.This important collection, the first to include John Toland’s life of Harrington, represents the first publication of several of Harrington’s works. After the death of Charles I, Harrington "set himself the task of designing a model plan of government to be adopted by the English people in place of the monarchy that had been set aside. The result of this undertaking is The Commonwealth of Oceana," which was seized at Cromwell’s order and was allowed to be printed in 1656 through the intervention of Cromwell’s daughter. Oceana calls for a government based on "the supremacy of reason over passion, which makes the true commonwealth ‘an empire of laws, not of man" (Coker, 499-500). In Harrington’s ideal state a legislative body proposed laws, the people ratified them, and a magistracy enforced them. Oceana introduced classical republicanism into English political thought, an … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Bauman Rare Books [Philadelphia, PA, U.S.A.]
2016-12-07 18:23:09
Nürnbergisches Hesperides
Artist: Nürnbergisches Hesperides; issued in: ca 1700 - - technic: Copper print ; colorit: ; condition: Very good ; size in cm : 31 x 51 - description: Map shows S. Pietro - Vita of the artist: Johann Christoph Volkamer was a German sales man, and botanical. He issued in 1708?1714 his two vulumes book of lemon friuts, called ?Nürnbergische Hesperides, oder gründliche Beschreibung der Edlen Citronat, Citronen, und Pomerantzen-Früchte.
Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG
Check availability:
2016-12-07 13:30:24
Cesare Ripa
Amsterdam: Cornelis Danckerts, 1700. Small 8vo (16 x 11 cm). (6), 288, (8) pp. Contemporary vellum, spine with title in ink. Engraved frontispiece and 31 (of which 6 folding) engraved plates. Very rare edition of Ripa's Iconologia and the first pocket edition of this work. These descriptions put into words the allegorical figures from the Greek, Roman and Egyptian antiquity. They deal with the cloths, the colours of these cloths and the corresponding accessories, but also mention why this is so, based mainly on classical literature. The whole thing is more or less arranged in Renaissance-like alphabetical order. The work was very popular and influential in the 17th and 18th century and was mainly used by visual artists, poets, orators etc. for the portrayal of concepts like passion, virtues and sin. Many of Ripa's emblems can therefore be found with Dutch artists like Van Mieris, De Lairesse and Vermeer, but also with Vondel (De Jongh, Zinne- en Minnebeelden Schilderkunst 17e eeuw, Openb. Kunstbezit, 1967). The margin of the first 6 pages shows some waterstains (outside of the text). The top of some pages (mainly in quires E and F, also on some engravings) little bit browned. On the right side of two Muses-engravings a brown spot, and some of these a little bit cut short on the right side, but overall a very good copy with powerful engravings and bound firmly. A rare edition, with extra engravings. For a full description and more images please visit: www.zaalbooks.nl .
Bookseller: Zaal Books
Check availability:
2016-12-07 10:13:57
Purselt, Konrad.
Augspurg-Dillingen, Johann Caspar Bencard, 1700-1707. Fol. Mit einem gest. Frontispiz. Titel in Rot u. Schwarz. Mit zahlr. Holzschn.-Vignetten u. -Initialen. 4 Bll., 304 S., 5 Bll.; 1 Bl., 244 S., 4 Bll.; 4 Bll., 318 S., 5 Bll.; 1 Bl., 264 S., 5 Bll., 4 Bll., 334 S., 6 Bll.; 1 Bl., 258 S., 5 Bll. - Dazu - Ders. Tres propagines evangelicae veritatis quae ex verbo vitae ceu vera vite cujus pater agricola est [...]. Das ist: Drey Reben Evangelischer Warheit, Oder, Drey-Jährige Sonn- und Feyertägs-Predigen [...]. 4 Teile in 2 Bänden. Ebda., 1709-1712. Mit 2 gest. Titelkupfern (v. Jeremias Kilian). Titel in Rot u. Schwarz. Mit zahlr. Holzschn.-Vignetten u. -Initialen. 5 Bll., 308 S., 5 Bll.; 1 Bl., 220 S., 4 Bll.; 3 Bll., 288 S., 4 Bll.; 1 Bl., 333 (recte 233) S., 4 Bll., Pgmt.-Bde. d. Zt. m. handschriftl. Rückentiteln, dreiseitigem Farbschnitt u. je 2 Schließen. Zwei vollständige Predigtensammlungen des in Pottenstein (Oberfranken) geborenen Jesuiten Konrad Purselt (1644-1706). Purselt war Domprediger in Bamberg. - „Purselt war ein Meister der Sprache, hatte immer Sprichwörter, Redensarten und bildhafte Wendungen zur Hand und übermittelt höchst anschauliche Kulturbilder seiner Zeit“ (Moser-Rath). - Jeder der insgesamt fünf Bände enthält zwei Teile mit sonn- bzw. feiertäglichen Predigten. - Dem ersten Band angebunden: 1) Ders. Lob- und Danck-Predig, Wegen deß zwischen Ihro Kayserlichen Majestät und der Cron Franckreich aufgerichten Friedens, In Gegenwart Ih. Churfürstl. Gnaden zu Maintz Lotharii Francisci, Und [...] Herrn Grafen zu Kaunitz [...]. Ebda., 1707. 8 S. - 2) Ders. L … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes
2016-12-06 17:54:20
4 Kupferstiche, Augsburg, um 1700, je 17 x 27 cm. Oben rechts die Nrn. 1 bis 4. - Vorhanden: 1. \"Das erst Alter. Durch gute Zucht Komt gute Frucht\"; Blick in eine Kinderstube, mit Erzieherinnen und Kindern verschiedenen Alters. - 2. \"Das zweyte Alter. Man kan itzo nach den wehen Die Geburth der Kinder sehen\"; Blick in eine Wöchnerinnenstube mit offenem Kaminfeuer, drei Ammen beim Füttern der Kinder, Dienerinnen, zwei Männer usw. - 3. \"Das dritte Alter. Von dem Abend biß an Morgen Pflegt man itzt vors Brod zu sorgen\"; Blick in ein offenes Handelskontor mit drei Männern beim Prüfen der Rechnungsbücher, einer Frau beim Abwiegen der Münzen, rechts wird ein Warentransport entladen. - 4. \"Das vierde Alter. Das Alter muß sich schicken In Kranckheit u. in Krücken\"; Blick in eine Krankenstube mit älteren Männern und Frauen beim Lesen und Rauchen, ein Mann mit Gichtfuß, eine Frau auf Krücken usw. - Insgesamt wenige Altersspuren. Breitrandig. Versand D: 6,00 EUR Dekorative Graphik, Lebensstufen
Bookseller: Antiquariat Bierl
2016-12-06 11:11:54
TOSCANA:
- mit altem Flächenkolorit, um 1700, 58,5 x 48 (H) Über der Karte Kopftitel in lat. Sprache. Die Karte zeigt die Toscana mit den Provinzen Lucca, Pisa und Siena. Im Westen die Insel Elba.- Restaurierte Mittelfalz.
Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck
Check availability:
2016-12-04 20:19:28
Weinheim, Johann Mayer, 1700. 4°. 28,5 cm. Band 1: Titelblatt mit Kupferstich, 4 Blatt, 48 Seiten, 6 Blatt, Seiten 57-204, 19 Blatt, Seiten 205-308, 4 Blatt, Seiten 313-378, 3 Blatt, Seiten 383-424, 2 Blatt, Seiten 427-522, 4 Blatt, 10 Blatt , 8 Blatt . Band 2: Titelblatt mit Kupferstich, 238 Seiten, 11 Blatt. Halblederband der Zeit. Band 1 umfasst folgende Teile: Erster Theil: Judicialia und erstlich Der Under-Gericht Proceß und Ordnung. Hoff-Gerichts-Ordnung. Revisions-Ordnung. Inquisitions-Ordnung. Ander Theil: Von Contracten und Handthierungen. Dritter Theil: Von Testamenten und letzten Willen. Vierdter Theil: Von Erbschaften ohne Testament. Fünfter Theil: Criminalia, Das ist Peinliche, Malefitz, Übel- und MißThaten auch derenselben Straffen und Ordnungen betreffend. Anhängend: Edictum Wieder die Duella. Band 2 enthällt u. a.: Vormundtschafts-Ordnung. Von Todtschlägen, Mord, Raubereien auch anderen Plackereyen und Landfried-brüchen. Vom Einzuge, auch Bürger, Stadt- und Dorff-Recht. Amptschreyberey Verrichtung und Befehl. Von wucherlichen Contracten. Von Verhütunge Brunsten- und Fewers-Gefahr. Vom Handwercken in gemein. Von Gewürz und anderen Specereyen. Mit 2 gestochenen Wappen in Kupferstich auf Titel, mit zahlreichen großen Holzschnitt-Initialen. Einband mit stärkeren Gebrauchsspuren, Außenfalzen mit Einrissen (ca. 5 cm), Einband stärker berieben, bestoßen, saubere Marginalien und Anstreichungen von alter Hand, einige Blätter wenig fleckig. Gutes Exemplar. 2 Volumes in 1. Contemporary half leather binding. Cover with traces of use, rubbed, bumped, cover with tear … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat Lenzen GbR
2016-12-03 16:15:20
Franciscus HALMA (1653 - 1722)
1700. "Carta storica della penisola di derivazione da quella di Nicola Sanson, edita per la prima volta a Leida da Pieter Vander Aa nel 1700. Esemplare tratto dall'opera ""Beschryving van oud en nieuw Rome"", di François Jacques Deseine edita ad Amsterdam nel 1704 da Franz Halm. Incisione in rame, bella coloritura a mano, in ottimo stato di conservazione." "Antique map of the Mediterranean Sea, showing the Roman Empire. After N. Sanson, published by Francois Halma. Published in ""Beschryving van oud en nieuw Rome"", by François Jacques Deseine. Copperplate with fine later hand colour, very good condition." Amsterdam Amsterdam Zacharakis 2104 855 380
Bookseller: Libreria Antiquarius
2016-12-01 22:58:17
Acxtelmeier, Stanislaus Reinhard:
Augsburg, Druckts und verlegts Caspar Brechenmacher, 1699-1700. - 171 S., 4 Bll. (Register) / 173 S., 2 Bll. (Register) / 173 S., 2 Bll. (Register) / 175 S., 2 Bll. (Register); insgesamt mit 18 gest. Taf. (kmpl.), 8°, Pergament d. Zt. Caillet 46; Ackermann I/3 u. II/2 (mit Teil 3 u. 4.); Rosenthal 3: "Complet äußerst selten"; Duveen S.3f: "This most curious work [.] forms a sort of Encyclopedia of Curiosities in Medicine, Natural Sciences, Chemistry, Magic, and even in Politics." - Enthält: Bd.1.: Von der Erdkugel, deren Schöpffung u. Grund-veste (Bäume vor der Bezauberung zu bewahren, Von dem Blocks-Berge, der Hexen Tummel-Platz, Der Erd-Kugel Holligkeit, Feuerspeyende Berge, Gespenster zeigen den Bergen Feuers-Brunsten an, Wo Kobold da ist Gold, Seltzam u. grausames Starren-Gefecht, Von den wunderbaren Venus-Bergen). - Bd.2.: Das Natur-Wesen des Saltzes, des Salpeters u. dergleichen, mit ihren Arcanis, die Beschaffenheit des Regens, sampt dessen wunderwürdigen Gattungen, des Hagels, Schnee, Nebels, Thaues u. der Winden (Feurige Fackeln Seulen in der Lufft, Magische Wirckung wider die Zauberey der Bäumen, Schlachten in der Lufft, Thabor der Berg ist wie ein irrdisch Paradies, Wünschel-Rute mit dero Wirckung beschrieben). - Bd.3.: Beschaffenheiten deß Meers, der Magnetischen Kräfften in dem Naturwesen (Graue Ambra, Kupffer durch Kunst machen, Krotten, Frösche u. Ungezieffer werden durch die Lufft vertragen, Von den vorzeitigen Risen. Wie sich ausgebreitet. Sind Menschliche gestalt Bestien gewesen Blutschänder, Kinder-Mörder, kurtzum sehr böse gottlose Geschlecher; Venus ex … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Versandantiquariat Hans-Jürgen Lange [Germany]
Check availability:
2016-12-01 20:14:15
SCHMIED: KUPFERSCHMIED:
altkol. Kupferstich v. G. Valck, um 1700, 26,5 x 18,5 (H) Colas 1779. Lipperheide 1971. Sehr selten! - Der Kupferschmied ist bekleidet mit einer "Rüstung" aus Kupferblech, an der seine Produkte befestigt sind.
Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck [Berlin, B, Germany]
2016-12-01 09:21:54
Gerardi Goris
Abrahamum de Swart, Lugduni Batavorum 1700 - in-8 Discursus brevis per Vastissima Utriusque Medicinae tam Veteris quam Novae-Spatia, in quo de Integerrinae artis vitiis, ob Artificum Indolem & Mores, Vulgique Errores, obiter & succincte tractatur. Accedit appendicula observationum & Curationum aliquot Medicarum. 336 pp. Reliure plein cuir usée et tachée. Des manques sur le dos. Dos à 5 nerfs orné de caissons dorés. Trous de vers dans la marge des dernières pages. Un petit manque sur la page de garde. Langue : Latin Nb de volumes : 1 [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: LibrairieLaLettre2
2016-12-01 04:17:15
Valck G. edit.
1700. Raffigurazione del bacino del mar Mediterraneo edita ad Amsterdam da G. Valck. Stampata su due fogli. Coloritura coeva all'acquerello. Piccoli restauri mm 476x848
Bookseller: Libreria Trippini Sergio
2016-11-29 16:23:51
ANONIMO.
- Francia o Germania, 1700 circa. Incisione in rame all’acquaforte, colore d’epoca, cm 33,7 x 41,2 (alla lastra) più margini. Ricca legenda in francese nella parte superiore del foglio. Esemplare con un leggero ingiallimento ai margini, in bella coloritura e in buono stato di conservazione.
Bookseller: BOTTEGHINA D'ARTE GALLERIA KÚPROS
2016-11-29 04:41:36
Pieter SCHENK (1660 - 1718 ca.)
1700. Carta geografica inserita in Atlas Contractus sive Mapparum Geographicarum Sansoniarum...Nova Congeries", pubblicato ad Amsterdam intorno al 1700 circa. La carta è basata su diversi lavori anteriori. L'orografia e l'idrografia non sono molto accurate. Il territorio raffigurato è notevolmente ampliato. Incisione in rame, bella coloritura editoriale, in ottime condizioni. Amsterdam Amsterdam G. Tomasi, Il Territorio Trentino - Tirolese nell'antica cartografia, s. 32 590 500
Bookseller: Libreria Antiquarius
2016-11-28 21:25:24
ILLUMINATED LEAF
Bookseller: Bauman Rare Books [Philadelphia, PA, U.S.A.]
2016-11-28 17:29:47
Valk, Gerard
Artist: Valk Gerard; issued in: Amsterdamca 1700 - - technic: Copper print ; colorit: original colored ; condition: Some restoration at centerfold, upper margin replaced ; size in cm : 49 x 59 - description: Map of Africa - Vita of the artist: Gerard Valk ( 1652 ? 1726) was a Dutch engraver, publisher and cartographer. Valck engraved many portraits of English nobility and worked frequently with Abraham Blooteling his father in law. He published most of his works himself.In Amsterdam, he had a close partnership with his son Leonardus Valck and Peter Schenk the Elder, who married Gerard Valck s sister in 1687.Valck also published atlases, maps, printed globes and prints of different motives.
Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG
Check availability:
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     564 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2020 viaLibri™ Limited. All rights reserved.