The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1690
2019-03-08 12:56:00
1690. Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1690 Danckert's 'Nutztiere' Map Of New York, Virginia, und Neu England Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1690 Danckert 'Animal Farm' Karte von New York, Virginia und New England WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Novi Belgii Novaeque Angliae Nec Non Pennsylvaniae et Partis Virginiae Tabula Multis in Locis Emendata. Beschreibung: Ein wunderbares Beispiel für Justus Danckerts 1690 Novi Belgii oder Karte von New York, New England, Pennsylvania und Virginia. Manche nennen dies die "Bauernhof Tier Map" für seine neuartige Einbindung der Tiere auf dem Bauernhof von Pferde und Kühe, Hühner und Schafe, in seiner Dekoration  €šÃ "ì A Propaganda Verzierung für Danckerts Ausgaben eindeutig. Es gilt die letzte Karte der Baureihe Jansson-Visscher, zwar gibt es aus irgendeinem Grund zu dieser Annahme in Zweifel gezogen. Einige Gelehrte schlagen vor, dass diese Karte zuerst produziert wurde, im Jahre 1655, vor der Visscher Karte, während andere, vor allem Philip Burden, argumentieren, dass es am ehesten erstmals im Jahre 1673 wurde zu kapitalisieren, allgemeinen Interesse verbunden mit der niederländischen Rückeroberung von New York ausgestellt im selben Jahr. Das Scheitern des Clans Danckerts entweder ihre Karten oder Atlanten trägt nur zu Verwirrung. Wie … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps [11221, US]
2019-03-08 10:44:08
BEAURAIN, (J.de).
1690. Paris, Beaurin, Poirion, Jombert, 1755-56 Folio. (41 x 30 cm.). 3 uniform contemp. hcalf. Raised bands. Gilt spines. Title-and tomelabels with gilt lettering. Stamps on title-pages. A paperlabel pasted on upper part of spines. Light wear along edges. (6),IV,410 pp. With 5 title-pages. 11 large engraved vignettes. Atlasvolumes with 2 engraved title-pages and 147 (of 148 - lacking map 20 in part 4) double-page engraved topographical plans and maps, nearly all with handcoloured positions, symbols and routes. Some maps in triple-folio and folded. Printed on thick paper. 2 textleaves with a faint dampstain in margins. ¶ First edition of Jean de Beaurain's main work on the military history of Flanders. Beaurain (1696-1771) was a French geo- and cartographer, who studied under the famous Pierre Moulart-Sanson in Paris. Sloos. Warfare and the Age of Printing, 12227.First edition. - Brunet I,722.
Bookseller: Bookshop Herman H. J. Lynge & Søn [DK]
2019-03-07 21:23:36
1690. Les Cours Avenues et Ecuries de Versailles (Schloss Versailles) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Versailles von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Les Cours Avenues et Ecuries de Versailles Gebiet bzw. Ort: Schloss Versailles vom Innenhof aus Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 50 cm x 70 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Der linke Rand etwas gewellt. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Ansicht zeigt den Blick vom Innenhof der Schlossanlage von Versailles aus. Im Vordergrund sieht man eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage. Im Hintergrund sind die Marschställe und die große Avenue de Paris dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam in 1690. It shows the view from the courtyard of the famous Palace of Versailles, near Paris. In the foreground are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can see the Avenue de Paris and the large stables. This genuine engraving measures ca. 50 x 70 cm (platesize) and is in good condition. There are some crinkles as the left margin area. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certifi … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-07 12:44:15
MATHEMATIK - LEYBOURN, William.
London, Basset, Tooke, Sawbridge and Churchill, 1690. Folio. Mit 44 (36 gefalteten) Kupfertafeln und 9 Textkupfern. (Ohne das Porträt). Leder der Zeit, (Rücken erneuert, etwas berieben). Erste Ausgabe. - Houzeau-L. 9333; Wellcome III, 513. - Das 3. Buch beinhaltet die Astronomie und das 9. Buch die Theorie der Planeten. Mit einer Abhandlung zur Nautik, sowie einem Kapitel zum Festungsbau. - Ohne das Porträt. - Etwas gebräunt und gering fleckig, am Anfang Ränder leicht wurmstichig. // With 44 (36 folded) engraved plates and 9 engravings in text. (without portrait). Contemporary calf, (back restored, somewhat worn). First edition. Houzeau-L. 9333; Wellcome III, 513. Astronomy in the third part and theory of planets in part nine. Includes also texts on nautics, as well as fortification. Without portrait. Slightly browned and spotted, some wormwholes at the beginning. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Antiquariat Tresor am Roemer [Frankfurt, Germany]
2019-03-06 23:22:14
ANONYMOUS. BY A LOVER OF PLANTING.:
London, printed for Thomas Bassett at the George near St. Dunstan's Church in Fleet-street, 1690. London, printed for Thomas Bassett at the George near St. Dunstans Church in Fleet-street, 1690.. IN TWO BOOKS, I. Containing plain directions for the propagating all manner of fruit-trees, and the most approved ways and methods yet known, for the making and ordering of CYDER, and other ENGLISH WINES; II. The art of pruning, or lopping fruit-trees. With an explanation of some words which gardeners make use of, in speaking of trees. With the use of the fruits of trees for preserving us in health, or for curing us when we are sick. By a lover of planting. 2 Works bound together: THE FIRST BOOK: THE COMPLEAT PLANTER AND CYDERIST, SECOND EDITION 1690, FIRST PUBLISHED IN 1685. THE SECOND BOOK: THE ART OF PRUNING FRUIT-TREES, FIRST ENGLISH EDITION 1685, TRANSLATED FROM THE FRENCH OF [NICOLAS VENETTE] . 8vo, approximately 180 x 110 mm, 7 x 4¼ inches, 9 text illustrations, pages: [16], 1-256, [8] addenda and errata; [8], 1-104, [8] (table [2] and six pages of adverts), bound in full calf, original covers with new spine, gilt lettered label with gilt rules and date to spine. 1 page of preface and 3 of contents have old repairs with loss to several letters, preface and contents page a little dusty, neat old ink name in lower margin of last page, tiny old ink shelf numbers at the top of first pastedown, pale stain to outer margin of 4 pages, nowhere near text, occasional brown spot, otherwise a very good copy. See James Gabler, Wine into Words, page 63, No G16730; Blanche Henrey, Bri … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Roger Middleton [United Kingdom]
Check availability:
2019-03-06 11:44:59
1690. Corso del Reno Parte Settentrio (&) Meridionale (Vollständiger Rheinlauf von der Quelle bis zur Mündung) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten Rheinlaufs von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Corso del Reno Parte Settentrio (&) Meridionale Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten Rheinlaufs. Abbildung der fast vollständigen Schweiz, des Nordostrens Frankreichs, ganz Westdeutschlands sowie Belgiens und der Niederlande. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Ein kleiner, unauffälliger, hinterlegter Riss am oberen Rand. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Rheinkarte. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-06 11:44:59
1690. Primi Elementi (Hemisphärenkarte mit einer Illustration der wichtigsten geographischen Grundsätze) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichkarte mit ein Illustrationen der wichtigsten geographischen Grundsätze von Vincenzo Maria Coronelli aus dem Jahr 1690. Titel: Primi Elementi, o Introdutione Al Corso Geografico Gebiet bzw. Ort: Hemisphärenkarte mit einer Illustration der wichtigsten geographischen Grundsätze Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: 1690 Größe des Plattenbereichs: 47 x 62 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Stellenweise altersgemäß leicht gebräunt bzw. leicht fleckig. Am unteren Rand zwei hinterlegte Randeinrisse bis knapp in den Plattenbereich. Bemerkungen: Es handelt sich um eine sehr seltene und dekorative Kupferstichkarte von Vincenzo Maria Coronelli, die in zwei Hemisphären die wichtigsten geographischen Grundsätze darstellt. Innerhalb der Hemisphären sind u.a. der Äquator, die Wendekreise und die Klimazonen eingezeichnet. Außerhalb der Hemisphären befinden sich weitere, kleinere Globen, die weiterer Grundsätze beschreiben. Ergänzt werden diese durch zwei Tabellen in der unteren Kartenhälfte mit geographischen Berechnungen bekannter Astronomen und Geographen (u.a. Ptolomäus, Kopernikus, Cassini). Die Karte ist dem venezianischen Senator Giusto Antonio Belegno gewidmet. English description: This is a very unusal and decorative map which describes the main geographic principles in two Hemispheres. Within the two hemispheres the … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-06 11:44:59
1690. Territorio di Ravenna (Ravenna) Es handelt sich hierbei um eine seltene, originale, kolorierte Kupferstich-Karte der Gegend um Ravenna von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Territorio di Ravenna cicé Parte Meridionale di Quell'Arcivescovato / Descritta et Dedicata Dal Padre Maestro Coronelli, Lettore Publico e cosmografo della S. S. Republica di Venetia Gebiet bzw. Ort: Ravenna in Italien Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1650 - 1718) Jahr: um 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 45 cm x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Reparatur und Ergänzung des unteren Randes im Bereich der Bugfalte. Bemerkungen: Die Karte zeigt das Territorium der Stadt Ravenna, ergänzt um diverse Wappen angrenzender Gebiete und eine Stadtansichts Ravennas unten links. Vincenzo Maria (oder Marco) Coronelli (* 16. August 1650 in Venedig; † 9. Dezember 1718 in Venedig) war ein berühmter Kartograf, Kosmograf und Hersteller von Globen. Er wurde als Sohn eines Schneiders geboren und absolvierte eine Tischlerlehre. 1665 trat er den Franziskaner-Minoriten bei und ging in das Kloster San Nicoletto. Mit 16 veröffentlichte er einen Immerwährenden Kalender. In Rom studierte er Theologie, Mathematik und Kosmographie, 1673 wurde er in Theologie promoviert. Danach wurde er Ordensprovinzial in Venedig. 1678 ging er nach Parma und wurde Sekretär des Herzogs Ranuccio II. Farnese. Er schuf für ihn ein Globenpaar mit einem Durchmesser von 175 cm, das nicht erhalten ist. Von 1681 bis 1683 fertigte er in Paris zwei riesige G … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-06 11:44:59
1690. In gutem Erhaltungszustand. Aevi Veteris ... (Antike Welt) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte der antiken Welt von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Aevi Veteris Usque Ad Annum Salutis Nonagesimum Supra Milles Quadringentos Cogniti Tantum Typus Geographic Gebiet bzw. Ort: Darstellung der antiken Welt, die Kontinente Europa, Afrika und (Süd-)Asien umfassend Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: 47 x 62 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. Mittelfalte am unteren Rand auf 2 cm hinterlegt. Bemerkungen: Rare und äußerst dekorative Karte der antiken Welt. Der Kartenbereich umfasst Europa, den größten Teil von Afrika sowie Südasien. Umgeben ist die Karte von den 12 Sternzeichen, einer Wappenkartusche und tabellarischen Informationen zu Klimazonen, Breitengraden und zu den Theorien antiker Geographen. English description: A scarce and very decorative map of the Ancient World, published by Vincenzo Maria Coronelli in Venice in 1690. The map depicts Europe, the most of Africa and South-Asia. It is further enriched by 12 zodiacs, a coat of arms, a title cartouche and many charts that deal with information on climate zones, ancient geographic theories, etc. This original engraving measures 47 x 62 cm and is in good condition with a restored minor split of the centrefold in the area of the lower margin, about 2cm in length. - - - International buyers welcome. If you have any questions, plea … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 22:46:42
1690. Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa (Gesamteuropa) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten europäischen Kontinents von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten europäischen Kontinents. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm, zusammen ca. 92 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Dem Alter entsprechend minimal gebräunt. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Landkarte Europas in zwei Teilen. Das detailliert dargestellte Gebiet reicht von Island und der amerikanischen Ostküste über das Nordkap bis Russland und zum Kaspischen Meer, im Süden bis zur nordafrikanischen Küste. Ergänzt wird der Kartenbereich durch zwei aufwendige figürliche Kartuschen, ein Wappen, einen Meilenanzeiger sowie einige Schiffe und Seemonster. English description: A large and rare map in two sheets, published by Vincenzo Maria Coronelli in Venice in 1690. It depicts the whole European continent from Iceland in the West over Scandinavia to Russia and the Caspian Sea in the East with parts of Africa in the South. The map is further enriched by two elaborated cartouches, a coat of arms, a milescale and a display of ships and sea monsters in the Atlantic Ocean. It is in very good condition with only very minor browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, pleas … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 22:11:40
ENGLAND:
mit altem Grenzkolorit, um 1690, 50 x 58,5 Rare Map. Shirley. printed maps of the British Isles ( 1650-1750), S. 120 ( State 2 = English Text ). - Links unten die altkol. Titelkartusche, darüber eine Auflistung brit. Städtenamen, "Alphabeticall table of the Cities and Market-Towns of the great roads in England & Wales . This table consists of three columnes . 1 the Names of the Cities . 2. the names of the Countyes . 3. the number of miles which each placeis distan from London". Oben rechts eine weitere Kartusche mit Erklärungen und Widmung, am unteren Rand ein Meilenanzeiger. Shirley: "The map is a detailed one, carefully engraved .". - Mit 2 restaurierten Wurmlöchern und restaurierter Bugfalte.
Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH [Berlin, Germany]
2019-03-05 21:22:45
1690. Monachium München (München) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt München von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Monachium München Ort: München Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1800 Größe des Plattenbereichs: ca. 18 x 30 cm (ohne Legende) Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Es handelt sich hierbei um einen Kupferstich, der von der originalen Platte (gestochen um 1720) um das Jahr 1800 gedruckt wurde. Deutsche Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 34.- - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 21:22:45
1690. Berlin. Berolinum (Berlin) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt Berlin von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Berlin. Berolinum Ort: Berlin Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1750 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 31 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem bis ordentlichem Erhaltungszustand. Das Blatt wurde zur Restaurierung einiger Randeinrisse fachgerecht hinterlegt. Von der Vorderseite ist dies kaum zu sehen. Bemerkungen: Der seltene und dekorative Kupferstich zeigt ein Panorama der Hauptstadt über die Spree gesehen. Im Vordergrund befindet sich das Stadtwappen, umgeben von einer Kartusche, die Gegenstände des Kriegshandwerks und der Wissenschaft abbildet. Belebt wird die Ansicht von einer reichen Personen- und Schiffsstaffage. Eine Legende benennt 30 Gebäude in deutscher und lateinischer Sprache. Bezeichnet: Berlin, No. 84. English description: A rare and decorative view of Berlin, published by Engelbrecht after Werner around 1750. The engraving shows a panoramic view of the city from a location on the opposite bank of the Spree river with many people and ships in the foreground. This genuine engraving is in good and very presentable condition but has been professionally mounted to restore some tears in the margin areas. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne e … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 21:22:45
1690. Madritum. Madrit. (Madrid) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der spanischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Madritum. Madrit. Ort: Madrid in Spanien Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr rares Blatt in gutem Erhaltungszustand. Dekorative Gesamtansicht der Stadt über den Manzanares gesehen mit reicher Reiterstaffage und königlichen Kutschen im Vordergrund. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen und eine Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 15 in lateinischer und spanischer Sprache. Nicht bei Fauser, Schott, Martin Engelbrecht, S. 52 English description: Rare view of Madrid. A Genuine copper engraving by Werner / Engelbrecht from 1730 in good condition. Slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 21:22:45
1690. In gutem Erhaltungszustand. Berna. Bern. (Bern.) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt Bern von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Berna. Bern. Ort: Bern Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 18 x 29 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Sehr rares Blatt in gutem Erhaltungszustand. Dekorative Ansicht der Stadt mit deutscher und lateinischer Legende der wichtigen Gebäude von 1 bis 19. Aufwendige Militärkartusche. (Marsch, Werner Abb. S. 223. Frühe Ausg. ohne Num.). - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 21:22:45
1690. Holmia. Stockholm. (Stockholm) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt Stockholm von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Holmia. Stockholm. Ort: Stockholm in Schweden Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Sehr rares Blatt in einwandfreiem Erhaltungszustand. Dekorative Ansicht der Stadt mit deutscher und lateinischer Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 22. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 17:37:45
1690. Good condition. Here it's an extremely rare book.It contains a number of books in one leather bound hardcover edition with multiple dates all from the -1600's.Book includes "The Conffession of Faith (agreed upon by the assembly of Divines at Westminster) with the assistance of the commissioners of the Church of Scotland 1690.text is 168 pages.Next is The Larger catechism also of Westminster & The Church of Scotland presented uniformly for the 3 kingdoms of Scotland,England and Ireland.1648.text from page 171-387.Next is "The Shorter Catechism the same as the 1st 2 books.Also 1648.Text from page 391- 434.Also included is "The Sum of Saving Knowledge of Christian Doctrine.Pages 437-472.And "The confession of Faith National Covenant or Kirk of Scotland.1651 pages 476-488.And the solemn League and covenant for Reformation and defense of Religion 1643.pages 490-496.Next is "A Solemn Acknowledgment of public Sins and engagement of duties" pages 498- 509.And The directory for the public worship of God 1648.pages 512-552.in addition there is "the form of Presbyterial Church-Government 1645.pages 555-588.And "The Directory for family Worship by The Church of Scotland 1647.And a Table of content consisting of 10 additional pages. Condition is quite Good considering the age.Pages are tight covers attached Book has been repaired way back when?But essential a "sound" copy.This rare book for more than 300 years has been adopted by various church's around the world as their standards of Doctrine & Worship Subordinate to the Bible.Shipped very carefully Priority mail Insured.
Bookseller: senecagallery (arteyes) [Corning, New York, US]
2019-03-05 12:57:45
Trier, Erzbistum -
Kupferstich-Karte von G.V. Gouwen bei Nic. Visscher II, ca. 1690, alt grenz- und flächenkoloriert. 46,5 x 57,5 cm. Hellwig, Mittelrhein und Moselland im Bild alter Karten, Nr. 57. Zeigt das Gebiet zwischen Euskirchen, dem Westerwald, Oppenheim und Thionville. Rechts unten große ebenfalls altkolorierte Titelkartusche, umgeben von Diana, Flußgott und einer Personifikation. Der Flußgott hält das Wappen des Erzbistums Trier. Unter der Kartusche Meilenzeiger und Legende, außerdem Signatur "G.V. Gouwen schulp. [sic!]". Gradnetz. Schönes, gut erhaltenes Altkolorit.
Bookseller: Antiquariat Peter Fritzen [Trier, Germany]
2019-03-05 07:57:51
Lisabona. Lisabon. (Lissabon) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der portugiesischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Lisabona. Lisabon. Ort: Lissabon in Portugal Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt Bemerkungen: Sehr seltener Kupferstich in sehr gutem Erhaltungszustand. Eine dekorative Gesamtansicht Lissabons vom Tejo aus gesehen, im Vordergrund befindet sich der Hafen mit zahlreichen Segelschiffen. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 25 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. Nicht bei Fauser. English description: Rare view of Lisbon. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in very good condition, very slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-05 07:57:51
1690. Lisabona. Lisabon. (Lissabon) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der portugiesischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Lisabona. Lisabon. Ort: Lissabon in Portugal Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt Bemerkungen: Sehr seltener Kupferstich in sehr gutem Erhaltungszustand. Eine dekorative Gesamtansicht Lissabons vom Tejo aus gesehen, im Vordergrund befindet sich der Hafen mit zahlreichen Segelschiffen. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 25 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. Nicht bei Fauser. English description: Rare view of Lisbon. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in very good condition, very slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-04 22:12:13
1690. La Croix , A. Phérotée (Sr De) Nouvelle méthode pour apprendre facilement la géographie universelle , contenant le traité de la sphère, la description du globe terrestre et celeste,... le tout enrichy de cartes avec les armoiries des provinces et de figures de diverses nations, par le Sr De la Croix Lyon : J.-B. Barbier , 1690, (4 volumes/4),format in-12, 1 frontispice, 17 cartes dépliantes, 48 planches dont 5 dépliantes. Il ne manque que 4 planches, toutes dans le dernier volume. La californie apparait encore comme une ile sur deux des cartes. Exemplaire provenant de la bibliothèque Burlamaqui. Bel état. Nombreuses photos (une grande partie des planches) ici : https://goo.gl/photos/z3xfYxzwXS2g5sMa6.
Bookseller: dianapastel [Lons le Saunier, FR]
2019-03-04 14:23:41
Zürich, David Gessner, 1690. Folio. (28) Bl., 611 S., 1 S.; S. 613-848, 199 S. (Apokryphen), 268 S. Mit 2 wiederholten Kupfertiteln, gestoch. von Johann Meyer; beigebunden 251 Kupfertafeln mit 2 Kupfertiteln von Christoph Weigel und 4 Bl. Vorrede in Lat./Dt. Rote Lederbände der Zeit mit reicher Rücken- und Deckelvergoldung, schlicht gepunztem Ganzgoldschnitt und je 2 gepunzten Schliessen mit floralen Mustern. 2 Bibeln in 2 BändenBand 2 mit einer fehlenden Schliesse. Der 1. Kupfertitel und Titel mit kleinem Loch. Sonst schönes Exemplar., Leeman-van Elck, Bibelsammlung Zürich, Nr. 29. - Nicht in Darlow/Moule oder in der Bibelsammlung Stuttgart und kein Ex. im VD 17 Online Kat. - Die schöne Gessnersche Foliobibel von 1690/1691 lehnt sich textlich an die 1565-1567 bei Bodmer erschienene Revisionsausgabe an. Mit ihren nicht unerheblichen Verbesserungen steht sie ?am Ausgangspunkt vieler Folgeausgaben bis 1756" (Hans Rudolf Lavater). Eingeteilt ist die durch die 1670 gegründete Offizin von David Gessner gedruckte Ausgabe in drei Abschnitte, wovon der erste mit dem Alten Testament erst 1691 gedruckt wurde. Der zweite Teil mit dem Neuen Testament sowie die nachfolgenden Apokryphen lagen bereits 1690 fertig gedruckt vor. - Mit dem häufig fehlenden Kupfertitel von Johann Meyer. - Der erste Band ist bis Seite 611 gebunden, der zweite, wiederholte Kupfertitel am Anfang des zweiten Bandes eingebunden. - Die Bibel ist ausserdem gespickt mit den 251 Kupfern, den Titelkupfern und 4 Bl. Vorrede der Bilderbibel "Historiae Celebriores Veteris Testamenti" von Christoph Weigel, gestochen von … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Biblion Antiquariat [Switzerland]
2019-03-04 13:33:29
1690. Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau (Schloss Fontainebleau) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Fontainebleau von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau Gebiet bzw. Ort: Schloss Fontainebleau Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 50 x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Ein restaurierter Randeinriss unten. Knapper oberer Rand erweitert. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Fontainebleau bei Paris mit ihren Gartenanlagen und dem großen, künstlichen See. Im Vordergrund ist eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam around 1690. It shows the famous Palace of Fontainebleau, near Paris, from an elevated position. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens and the large, artificial lake. This genuine engraving measures ca. 50 x 60 cm (platesize) and is in good condition. There is an unobtrusive, restored tear at the lower margin. The upper margin was a bit narrow and has been extended. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Au … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-04 13:33:29
1690. Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. (Schloss Versailles) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Versailles von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. Gebiet bzw. Ort: Schloss Versailles Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: 50 cm x 69 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Drei unauffällige, restaurierte Randeinrisse. Oberer Rand etwas knapper. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Versailles von der Hauptseite her. Im Vordergrund sieht man eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage. Im Hintergrund sind die belebten Gartenanlagen dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam in 1690. It shows the famous Palace of Versailles, near Paris, from an elevated position in front of the Palace. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens. This genuine engraving measures 50 x 69 cm (platesize) and is in good condition. There are three unobtrusive, restored tears. The upper margin is a bit narrow. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stell … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-03-04 13:13:24
ANONYMOUS. BY A LOVER OF PLANTING.
London printed for Thomas Bassett at the George near St. Dunstan s Church in Fleet-street, 1690. IN TWO BOOKS, I. Containing plain directions for the propagating all manner of fruit-trees, and the most approved ways and methods yet known, for the making and ordering of CYDER, and other ENGLISH WINES; II. The art of pruning, or lopping fruit-trees. With an explanation of some words which gardeners make use of, in speaking of trees. With the use of the fruits of trees for preserving us in health, or for curing us when we are sick. By a lover of planting. 2 Works bound together: THE FIRST BOOK: THE COMPLEAT PLANTER AND CYDERIST, SECOND EDITION 1690, FIRST PUBLISHED IN 1685. THE SECOND BOOK: THE ART OF PRUNING FRUIT-TREES, FIRST ENGLISH EDITION 1685, TRANSLATED FROM THE FRENCH OF [NICOLAS VENETTE] . 8vo, approximately 180 x 110 mm, 7 x 4¼ inches, 9 text illustrations, pages: [16], 1-256, [8] addenda and errata; [8], 1-104, [8] (table [2] and six pages of adverts), bound in full calf, original covers with new spine, gilt lettered label with gilt rules and date to spine. 1 page of preface and 3 of contents have old repairs with loss to several letters, preface and contents page a little dusty, neat old ink name in lower margin of last page, tiny old ink shelf numbers at the top of first pastedown, pale stain to outer margin of 4 pages, nowhere near text, occasional brown spot, otherwise a very good copy. See James Gabler, Wine into Words, page 63, No G16730; Blanche Henrey, British Botanical and Horticultural Literature before 1800, Volume 1, page 235, No. 37; H. Frederic Janson, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Roger Middleton P.B.F.A. [Oxford, United Kingdom]
2019-03-04 11:35:04
GAMA, Antonivs - CABEDO, Georgivs de. Y OTROS
Eborae, Typ. Academiae, 1690,folio piel, 5h+587 págs. Opus depromptium ets praecipue ex authoribus Lufitanis. Collegit P.D. BENEDICTUS PEREYRA JURIDICO HISTORIA
Bookseller: Libreria Jimenez [Madrid, Spain]
2019-03-02 20:14:57
Anonymus
Artist: Anonymus ; date: ca, 1690. technic: Copper print; colorit: original colored; - condition: Very good; - size (in cm): 31 x 36; - description: Map shows the sund with the city of Koppenhagen in Denmark and Landskrona in Sweden, the seabattle of Sweden against the Dutch
Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG [München, Germany]
2019-03-01 13:11:46
Grenzkolorierter Kupferstich von Cordier bei G. Sanson, um 1690, 57,5 x 89 cm. Grenzkolorierte Gesamtkarte von Island bis zur nordafrikanischen Küste, im Osten bis zur Wolgamündung bei Astrachan. - Mit großer Titelkartusche links oben, Kopftitel und Meilenzeiger. - Von zwei Platten gedruckte, kapitale Karte.
Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat [Eurasburg, Germany]
Check availability:
2019-03-01 06:13:10
1690. Hamburg (Hamburg - Umgebungsplan und Panorama) Es handelt sich hierbei um einen äußerst seltenen originalen, kolorierten Kupferstichplan von Peter Schenk um 1690. Titel: Hamburg Gebiet bzw. Ort: Hamburg - Umgebungsplan und Stadtpanorama von der Elbe her gesehen Kartograph: Peter Schenk (1660 - 1711) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: 45 cm x 59 cm - Gesamtmaß ca. 54 cm x 66 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Das Blatt im äußersten Randbereich leicht gebräunt. Bemerkungen: Es handelt sich um einen äußerst raren Plan von Hamburg, der als Vorlage für den einige Jahrzehnte jüngeren Plan von Homann gedient haben muss. Der aufwendig gestaltete und sehr detaillierter Stadtplan zeigt die Hansestadt mit Ihren Befestigungsanlagen, allen Gebäuden und reicher Schiffsstaffage. Der Plan wird von einem dekorativen Panorama der Stadt, über die Elbe gesehen, ergänzt. Bereichert wird die Darstellung durch zwei Wappen (Doppeladler und Stadtwappen) sowie eine 36 Einträge umfassende Legende der wichtigen Gebäude. Trotz intensiver Recherche konnten nur drei weitere Exemplare des Plans ermittelt werden. Ein Exemplar befindet sich im Hamburger Staatsarchiv, ein weiteres in der Library of Congress und das dritte in Privatbesitz. Eine solche Darstellung aus Stadtplan und Panorama ist in Schenks Werk äußert selten zu finden. Das einzig vergleichbare Blatt "Amstelaedami Novissima" zeigt Amsterdam. Verlegt wurde dieser Plan von Hamburg um 1690, anscheinend als separater Einzeldruck. Das im Hamburger Staatsa … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-28 22:13:35
1690. Barcino. Barcellona. (Barcelona) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht Barcelonas von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Barcino. Barcellona. Ort: Barcelona in Spanien Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt Bemerkungen: Sehr rares Blatt in gutem Erhaltungszustand. Dekorative Gesamtansicht der Stadt und des Hafens mit reicher Schiffsstaffage im Vordergrund. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 25 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. Nicht bei Fauser. English description: Rare view of Barcelona. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in good condition, very slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-28 21:44:51
Weingarten, Johann Jakob von
Prag, Jan Karel Jerábek für Johann Ziegler in Nürnberg, 1690. (8), 202. (12) SS. (Beigebunden) II: Ders. Prodromus redivivus speculi judicum [...]. Alt-Prag, Jan Karel Jerábek, 1690. (50) SS. Lederband der Zeit über Holzdeckeln. 4to. Sammelband zweier Hauptwerke des großen böhmischen Juristen J. J. v. Weingarten (1629-1701): der analog zu seinem "Fürstenspiegel" verfaßte "Bürgerspiegel", erstmals 1675 erschienen, doch hauptsächlich in der vorliegenden, maßgebenden Ausgabe verbreitet, sowie angebunden der "Richterspiegel" (erstmals 1682 gedruckt). - Papierbedingt durchgehend etwas gebräunt bzw. fleckig; erste Bll. mit Wurmspuren (etwas Buchstabenverlust). Der Einband ebenfalls mit Wurmspuren. - I: VD 17, 1:015967Y. Wurzbach 54, 37. - II: VD 17, 23:306519S. Vgl. Wurzbach 54, 37.
Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH [Austria]
2019-02-27 17:34:52
1690. Monachium München (München) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt München von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Monachium München Ort: München Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1800 Größe des Plattenbereichs: ca. 18 x 30 cm (ohne Legende) Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Es handelt sich hierbei um einen Kupferstich, der von der originalen Platte (gestochen um 1720) um das Jahr 1800 gedruckt wurde. Deutsche Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 34.- - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 17:34:52
1690. Madritum. Madrit. (Madrid) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der spanischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Madritum. Madrit. Ort: Madrid in Spanien Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr rares Blatt in gutem Erhaltungszustand. Dekorative Gesamtansicht der Stadt über den Manzanares gesehen mit reicher Reiterstaffage und königlichen Kutschen im Vordergrund. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen und eine Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 15 in lateinischer und spanischer Sprache. Nicht bei Fauser, Schott, Martin Engelbrecht, S. 52 English description: Rare view of Madrid. A Genuine copper engraving by Werner / Engelbrecht from 1730 in good condition. Slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 17:34:52
1690. In gutem Erhaltungszustand. Berna. Bern. (Bern.) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt Bern von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Berna. Bern. Ort: Bern Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 18 x 29 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Sehr rares Blatt in gutem Erhaltungszustand. Dekorative Ansicht der Stadt mit deutscher und lateinischer Legende der wichtigen Gebäude von 1 bis 19. Aufwendige Militärkartusche. (Marsch, Werner Abb. S. 223. Frühe Ausg. ohne Num.). - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 17:34:52
1690. Holmia. Stockholm. (Stockholm) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der Stadt Stockholm von Friedrich Bernhard Werner, gedruckt bei Martin Engelbrecht in Augsburg. Titel: Holmia. Stockholm. Ort: Stockholm in Schweden Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Martin Engelbrecht (1684 - 1756) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Sehr rares Blatt in einwandfreiem Erhaltungszustand. Dekorative Ansicht der Stadt mit deutscher und lateinischer Legende der wichtigsten Gebäude von 1 bis 22. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 17:24:21
Berart, Raymundo
[Madrid, 1690. 92,[2] leaves. Folio. Late 19th-century marbled wrappers. Wrappers chipped at foredge. Additional manuscript pagination, the text likely bound in a sammelband at some point. Occasional light tanning and foxing. Small worm track in the upper gutter of several leaves. About very good. In a folding cloth case, gilt leather spine label. First and apparently only edition of this defense of Archbishop Felipe Fernandez de Pardo of Manila in his dispute with Juan de Vargas y Hurtado, Governor of the Philippines. Vargas attempted to have Pardo excommunicated over the latter's perceived bias in favor of Pardo's own Dominican order. Felipe Pardo (1611-1689) was Archbishop of Manila from 1680 until his death. Berart, who mounted this defense of Pardo, was a fellow Dominican and addresses his text to the Audiencia for the Indies. Medina posits a publication date of 1690, while Palau puts it at 1689. OCLC lists eight copies under seven accession numbers, with only the Newberry Library and Indiana University in the United States. MEDINA, ISLAS FILIPINAS 380. PALAU 27670.
Bookseller: William Reese Company - Americana [United States]
2019-02-27 11:23:53
In gutem Erhaltungszustand - Faltstellen. Ducatus Slesvicensis in omnes suas Praefecturas Circulos et Provincias Distinte Divisus Per Fredericum De Witt Amstelodami (Schleswig Holstein) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets von Schleswig Holstein von Frederick de Wit (1629 - 1706) aus dem Jahr 1690. Titel: Ducatus Slesvicensis in omnes suas Praefecturas Circulos et Provincias Distinte Divisus Per Fredericum De Witt Amstelodami Gebiet bzw. Ort: Schleswig Holstein Kartograph: Frederick de Wit (1629 - 1706) Jahr: 1690 Größe des Plattenbereichs: 49 x 57 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Faltstellen - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Erstellt durch eBay Turbo ListerDas kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote. Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 11:23:53
1690. In gutem Erhaltungszustand - Faltstellen. Ducatus Slesvicensis in omnes suas Praefecturas Circulos et Provincias Distinte Divisus Per Fredericum De Witt Amstelodami (Schleswig Holstein) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets von Schleswig Holstein von Frederick de Wit (1629 - 1706) aus dem Jahr 1690. Titel: Ducatus Slesvicensis in omnes suas Praefecturas Circulos et Provincias Distinte Divisus Per Fredericum De Witt Amstelodami Gebiet bzw. Ort: Schleswig Holstein Kartograph: Frederick de Wit (1629 - 1706) Jahr: 1690 Größe des Plattenbereichs: 49 x 57 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Faltstellen - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Erstellt durch eBay Turbo ListerDas kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote. Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-27 11:23:49
Frederick de Wit (1629 - 1706)
1690. Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets von Schleswig Holstein von Frederick de Wit (1629 - 1706) aus dem Jahr 1690. *** Titel: Ducatus Slesvicensis in omnes suas Praefecturas Circulos et Provincias Distinte Divisus Per Fredericum De Witt Amstelodami *** Gebiet bzw. Ort: Schleswig Holstein *** Kartograph: Frederick de Wit (1629 - 1706) *** Jahr: 1690 *** Größe des Plattenbereichs: 49 x 57 cm *** Technik: Kupferstich *** Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand *** Bemerkungen: Faltstellen - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---
Bookseller: Kunstantiquariat Andreas Senger [Hamburg, Germany]
Check availability:
2019-02-26 17:15:12
Nathanian Crouch
1690. The Secret History of the Reigns of K. Charles II and K. James II. By Anon. [Sometimes attributed to Nathaniel Crouch or to John Phillips] Publisher unknown. 1690 Duodecimo. ESTC R225678. Variant without the advertisement to the title page verso. [4], 214, [2]p. Last leaf is blank. Unlike other variants of the first edition the pagination in this copy is correct. Rebacked with new endpapers. Full calf. Published anonymously this is sometimes attributed to Nathaniel Crouch or to John Phillips. It was later published as part two of "The Secret History of the Last Four Monarchs of Great Britain". Part of a spate of secret histories published during the late seventeenth century by Whig Polemicists this is a highly critical and anti-Catholic history of both reigns. Just two years previous was the Glorious Revolution and few years before that had been the Popish Plot. Condition: Very good. Title inscribed in ink on the fore-edge, and ink inscription to the front blank. Occasional ink marginalia. Some loss to the leather. Heavily foxed. Age toned. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Blueberry Books Bookseller (blueberry_books_antiquarian_bookseller) [Bradford-on-Avon, GB]
2019-02-25 23:44:34
1690. Botanik. - Kräuterbuch. - Ehrenpreis. Francke, Johann. Polycresta Herba Veronica ad botanices, philosophicae iuxta et medicae Cynosuram elaborata; plurimis alibi non obviis observationibus, propriis casibus, secretisque remediis veronicam concernentibus locupletata a Joanne Franco. Ulmae (Ulm), Gassenmayer, 1690. 272 Seiten, 8 unnumerierte Blätter, kl. 8vo (ca. 13,8x8,5 cm), Pergamenteinband der Zeit mit handschriftlichem Rückentitel. VD17 39:117711V. Seltene Ausgabe über die in der Naturheilkunde heute noch oft verwendete Gattung der Herba Veronica (Ehrenpreis). Der Ulmer Arzt Johann Francke (ca. 1648-1728) brachte später ein Buch über Teesorten heraus: Veronica Thee'zans. Der Einband leichter berieben, einige Zeilen handschriftliche Eintragungen älterer Hand auf dem Vorsatzblatt verso, innen etwas gebräunt, älterer privater Bibliotheksstempel auf der letzten Seite der Vorrede, sonst gut erhalten. Wir suchen im gesamten Bundesgebiet nach wertvollen Büchern, Fotografien und Antiquitäten. Seriöser Barankauf garantiert. Kontakt siehe Impressum. Freundliche Grüße Thomas Mertens Wir suchen im gesamten Bundesgebiet nach wertvollen Büchern, Fotografien und Antiquitäten. Seriöser Barankauf garantiert. Kontakt siehe Impressum. Freundliche Grüße Thomas Mertens Wir suchen im gesamten Bundesgebiet nach wertvollen Büchern, Fotografien und Antiquitäten. Seriöser Barankauf garantiert. Kontakt siehe Impressum. Freundliche Grüße Thomas Mertens. [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Thomas Mertens Antiquariat [Berlin, DE]
2019-02-25 18:55:44
[English History].
[London]: (n. d.). 1st printing, ca 1690s (? cf. Wing L-2397). Broadside. 36 lines of printed text. 8-1/4" x 6-1/2". Age-toning to sheet. Faint fold-lines. Very Good. Item #40584 A work found in 11 ESTC records, ranging in conjectured dates from 1690s to the late 18th C. This copy conforms to ESTC R232141 [= Wing L-2397], i.e., last line of title: "Houfe in the Tower of London", with 15 items listed. Other points: (1) correct spelling for item 14, (2) no comma after 'whole', & (3) shilling spelled correctly. [Attributes: First Edition]
Bookseller: tavistockbooks [Alameda, California, US]
2019-02-24 20:13:36
John Locke
London: printed by Elizabeth Holt for Thomas Bassett, 1690. First edition, second issue (the title page is a cancel without "Eliz. Holt" in the imprint); folio, pp. [12], 362, [22]; full contemporary paneled calf with a 20th century rebacking, gilt-lettered direct on spine; boards worn and rubbed, the binding sound, and preserving the original flyleaves front and back; a tall, crisp copy measuring 12-3/4" x 7-1/2" (by comparison the Garden copy measured 11 5/8" x 7 3/8"); with the early book label of Tho. Parne, and presumably his gift inscription to Geo. Reade, 1734; and another early owner's inscription at the top of the front pastedown, "Fowler." "Other philosophers had reflected on and written about human knowledge. .. But Locke was the first philosopher to devote his main work to an inquiry into human understanding, its scope and its limits. And we can say that the prominent place occupied in modern philosophy by the theory of knowledge is in large measure due to him" (Copleston, History of Philosophy). Alston VII, 76; Wing L-2739; Grolier, English 100 (first issue), 36; Pforzheimer 600; PMM 164. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Rulon-Miller Books [Saint Paul, Minnesota, US]
2019-02-24 19:12:54
1690. Corso del Reno Parte Settentrio (&) Meridionale (Vollständiger Rheinlauf von der Quelle bis zur Mündung) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten Rheinlaufs von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Corso del Reno Parte Settentrio (&) Meridionale Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten Rheinlaufs. Abbildung der fast vollständigen Schweiz, des Nordostrens Frankreichs, ganz Westdeutschlands sowie Belgiens und der Niederlande. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Ein kleiner, unauffälliger, hinterlegter Riss am oberen Rand. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Rheinkarte. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-24 19:12:54
1690. Primi Elementi (Hemisphärenkarte mit einer Illustration der wichtigsten geographischen Grundsätze) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichkarte mit ein Illustrationen der wichtigsten geographischen Grundsätze von Vincenzo Maria Coronelli aus dem Jahr 1690. Titel: Primi Elementi, o Introdutione Al Corso Geografico Gebiet bzw. Ort: Hemisphärenkarte mit einer Illustration der wichtigsten geographischen Grundsätze Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: 1690 Größe des Plattenbereichs: 47 x 62 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Stellenweise altersgemäß leicht gebräunt bzw. leicht fleckig. Am unteren Rand zwei hinterlegte Randeinrisse bis knapp in den Plattenbereich. Bemerkungen: Es handelt sich um eine sehr seltene und dekorative Kupferstichkarte von Vincenzo Maria Coronelli, die in zwei Hemisphären die wichtigsten geographischen Grundsätze darstellt. Innerhalb der Hemisphären sind u.a. der Äquator, die Wendekreise und die Klimazonen eingezeichnet. Außerhalb der Hemisphären befinden sich weitere, kleinere Globen, die weiterer Grundsätze beschreiben. Ergänzt werden diese durch zwei Tabellen in der unteren Kartenhälfte mit geographischen Berechnungen bekannter Astronomen und Geographen (u.a. Ptolomäus, Kopernikus, Cassini). Die Karte ist dem venezianischen Senator Giusto Antonio Belegno gewidmet. English description: This is a very unusal and decorative map which describes the main geographic principles in two Hemispheres. Within the two hemispheres the … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 22:41:55
1690. Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa (Gesamteuropa) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten europäischen Kontinents von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten europäischen Kontinents. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm, zusammen ca. 92 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Dem Alter entsprechend minimal gebräunt. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Landkarte Europas in zwei Teilen. Das detailliert dargestellte Gebiet reicht von Island und der amerikanischen Ostküste über das Nordkap bis Russland und zum Kaspischen Meer, im Süden bis zur nordafrikanischen Küste. Ergänzt wird der Kartenbereich durch zwei aufwendige figürliche Kartuschen, ein Wappen, einen Meilenanzeiger sowie einige Schiffe und Seemonster. English description: A large and rare map in two sheets, published by Vincenzo Maria Coronelli in Venice in 1690. It depicts the whole European continent from Iceland in the West over Scandinavia to Russia and the Caspian Sea in the East with parts of Africa in the South. The map is further enriched by two elaborated cartouches, a coat of arms, a milescale and a display of ships and sea monsters in the Atlantic Ocean. It is in very good condition with only very minor browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, pleas … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 17:55:33
1690. Territorio di Ravenna (Ravenna) Es handelt sich hierbei um eine seltene, originale, kolorierte Kupferstich-Karte der Gegend um Ravenna von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Territorio di Ravenna cicé Parte Meridionale di Quell'Arcivescovato / Descritta et Dedicata Dal Padre Maestro Coronelli, Lettore Publico e cosmografo della S. S. Republica di Venetia Gebiet bzw. Ort: Ravenna in Italien Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1650 - 1718) Jahr: um 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 45 cm x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Reparatur und Ergänzung des unteren Randes im Bereich der Bugfalte. Bemerkungen: Die Karte zeigt das Territorium der Stadt Ravenna, ergänzt um diverse Wappen angrenzender Gebiete und eine Stadtansichts Ravennas unten links. Vincenzo Maria (oder Marco) Coronelli (* 16. August 1650 in Venedig; † 9. Dezember 1718 in Venedig) war ein berühmter Kartograf, Kosmograf und Hersteller von Globen. Er wurde als Sohn eines Schneiders geboren und absolvierte eine Tischlerlehre. 1665 trat er den Franziskaner-Minoriten bei und ging in das Kloster San Nicoletto. Mit 16 veröffentlichte er einen Immerwährenden Kalender. In Rom studierte er Theologie, Mathematik und Kosmographie, 1673 wurde er in Theologie promoviert. Danach wurde er Ordensprovinzial in Venedig. 1678 ging er nach Parma und wurde Sekretär des Herzogs Ranuccio II. Farnese. Er schuf für ihn ein Globenpaar mit einem Durchmesser von 175 cm, das nicht erhalten ist. Von 1681 bis 1683 fertigte er in Paris zwei riesige G … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 13:35:35
BOYLE, Robert
London: Samuel Smith, 1690. I am limited to 12 photos on eBay, but I have many more photos on my website...just ask. While mostly known for his contributions to natural philosophy and science, Robert Boyle was highly interested in theology, devoting much of his time to studying the existence of God, using his philosophical and even scientific discoveries as evidence. Boyle also published a collection of pamphlets in which he discussed magnetism and electricity, many of which were direct refutations of Aristotelian philosophy. Other treatises covered physics, hydrostatics, and specific gravity. 'Medicina Hydrostatics', a work on hydrostatics, is the first edition of the "first tract in English upon the determination of specific gravity." (Fulton). This work includes an account of the history of mineralogy and the effects of specific gravity on ore. This volume also includes the rare publisher's 'catalogue' which is not found in most copies of this first edition. Exceedingly rare! The 'Printing and the Mind of Man' call Boyle "the best-known English scientist of his day, and the greatest experimental scientist of the mid-17th-century." (PMM 141). [Attributes: First Edition]
Bookseller: Schilb Antiquarian Rare Books (schilb_antiquarian_books) [Columbia, Missouri, US]
2019-02-23 11:36:16
VALK GERARD - SCHENK PETER
1690. Incisione in rame, coloritura originale d'epoca, mm 382x495. La carta, arricchita da numerosi animali, mostra una fantasiosa raffigurazione del centro-sud del Continente nero, ricco di laghi e fiumi. Bel cartiglio figurato in basso a destra. Schenk e Valk fondarono una società editoriale che pubblicò lastre acquistate da editori precedenti. Buon esemplare con minime tracce di umidità marginale, piccolo rinforzo alla piega centrale.
Bookseller: Libreria Antiquaria Perini s.a.s. [IT]
2019-02-23 05:33:41
1690. Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau (Schloss Fontainebleau) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Fontainebleau von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau Gebiet bzw. Ort: Schloss Fontainebleau Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 50 x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Ein restaurierter Randeinriss unten. Knapper oberer Rand erweitert. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Fontainebleau bei Paris mit ihren Gartenanlagen und dem großen, künstlichen See. Im Vordergrund ist eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam around 1690. It shows the famous Palace of Fontainebleau, near Paris, from an elevated position. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens and the large, artificial lake. This genuine engraving measures ca. 50 x 60 cm (platesize) and is in good condition. There is an unobtrusive, restored tear at the lower margin. The upper margin was a bit narrow and has been extended. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Au … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     564 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2020 viaLibri™ Limited. All rights reserved.