The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1690
2019-01-30 12:11:54
Territorio di Ravenna (Ravenna) Es handelt sich hierbei um eine seltene, originale, kolorierte Kupferstich-Karte der Gegend um Ravenna von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Territorio di Ravenna cicé Parte Meridionale di Quell'Arcivescovato / Descritta et Dedicata Dal Padre Maestro Coronelli, Lettore Publico e cosmografo della S. S. Republica di Venetia Gebiet bzw. Ort: Ravenna in Italien Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1650 - 1718) Jahr: um 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 45 cm x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Reparatur und Ergänzung des unteren Randes im Bereich der Bugfalte. Bemerkungen: Die Karte zeigt das Territorium der Stadt Ravenna, ergänzt um diverse Wappen angrenzender Gebiete und eine Stadtansichts Ravennas unten links. Vincenzo Maria (oder Marco) Coronelli (* 16. August 1650 in Venedig; † 9. Dezember 1718 in Venedig) war ein berühmter Kartograf, Kosmograf und Hersteller von Globen. Er wurde als Sohn eines Schneiders geboren und absolvierte eine Tischlerlehre. 1665 trat er den Franziskaner-Minoriten bei und ging in das Kloster San Nicoletto. Mit 16 veröffentlichte er einen Immerwährenden Kalender. In Rom studierte er Theologie, Mathematik und Kosmographie, 1673 wurde er in Theologie promoviert. Danach wurde er Ordensprovinzial in Venedig. 1678 ging er nach Parma und wurde Sekretär des Herzogs Ranuccio II. Farnese. Er schuf für ihn ein Globenpaar mit einem Durchmesser von 175 cm, das nicht erhalten ist. Von 1681 bis 1683 fertigte er in Paris zwei riesige Globen, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-30 12:11:54
Territorio di Ravenna (Ravenna) Es handelt sich hierbei um eine seltene, originale, kolorierte Kupferstich-Karte der Gegend um Ravenna von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Territorio di Ravenna cicé Parte Meridionale di Quell'Arcivescovato / Descritta et Dedicata Dal Padre Maestro Coronelli, Lettore Publico e cosmografo della S. S. Republica di Venetia Gebiet bzw. Ort: Ravenna in Italien Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1650 - 1718) Jahr: um 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 45 cm x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Reparatur und Ergänzung des unteren Randes im Bereich der Bugfalte. Bemerkungen: Die Karte zeigt das Territorium der Stadt Ravenna, ergänzt um diverse Wappen angrenzender Gebiete und eine Stadtansichts Ravennas unten links. Vincenzo Maria (oder Marco) Coronelli (* 16. August 1650 in Venedig; † 9. Dezember 1718 in Venedig) war ein berühmter Kartograf, Kosmograf und Hersteller von Globen. Er wurde als Sohn eines Schneiders geboren und absolvierte eine Tischlerlehre. 1665 trat er den Franziskaner-Minoriten bei und ging in das Kloster San Nicoletto. Mit 16 veröffentlichte er einen Immerwährenden Kalender. In Rom studierte er Theologie, Mathematik und Kosmographie, 1673 wurde er in Theologie promoviert. Danach wurde er Ordensprovinzial in Venedig. 1678 ging er nach Parma und wurde Sekretär des Herzogs Ranuccio II. Farnese. Er schuf für ihn ein Globenpaar mit einem Durchmesser von 175 cm, das nicht erhalten ist. Von 1681 bis 1683 fertigte er in Paris zwei riesige Globen, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-30 12:11:28
Vincenzo Maria CORONELLI
Venezia, 1690. Importante prima carta a stampa del territorio di Ravenna, dedicata all’Arcivescovo Fabio Guinigi morto solo un anno dopo la pubblicazione della mappa. I confini del territorio sono stabiliti dal tratto di costa che va dalle foci del canale del Bellocchio fino a quelle del fiume Savio, che segna anche il limite meridionale con il territorio di Cervia. L’attenzione del cartografo ?è particolarmente concentrata sul sistema idrografico: sono infatti indicate, oltre i corsi naturali, anche le opere di canalizzazione interna seguite alla bonifica Gregoriana. Non mancano, comunque, una precisa toponomastica, un’ottima delineazione del sistema stradale e molte osservazioni di carattere storico o politico come la distinzione tra il limite del territorio e quello della Diocesi. La carta rappresenta i territori dell'arcivescovato di Ravenna, dall'Isola di Primaro a Cervia lungo il litorale adriatico e dalle Valli di Comacchio al territorio di Bertinoro nell'entroterra. A destra bel cartiglio figurato e veduta della città di Ravenna con legenda contenente rimandi all'illustrazione numerati. Per ognuno dei comuni ravennati presenti sulla carta, viene rappresentato lo stemma. Esemplare tratto dall'Isolario di Coronelli, che contiene una estesa descrizione della città e del territorio al verso della carta. Sempre sul retro è incisa una veduta raffigurante "Ravenna Antica". Fondamentale carta geografica che servirà? da modello per molti anni a seguire. Incisione in rame, in ottimo stato di conservazione. First printed paper of the territory of Ravenna, dedicated to Archbish … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Libreria Antiquarius [Roma, Italy]
2019-01-30 11:59:51
Vincenzo Maria CORONELLI
Bellissima carta geografica raffigurante l’intera Sicilia tratta dal celebre Corso Geografico Universale di Vincenzo Maria Coronelli pubblicato a Venezia nel 1690. Primo stato della carta, con la dedica a Gabriele Zorzi. La mappa rimane fedele allo schema tradizionale Maginiano ma qui l’autore riporta una grande quantità di dati storici e il tutto è inciso con grande cura del dettaglio cartografico e dell’apparato decorativo come, per esempio, il grande cartiglio con il titolo o quello, in basso a sinistra, con la scala di miglia. Incisione in rame, in ottimo stato di conservazione. Finely engraved map of Sicily, which appeared in Volume 1 of Coronelli's Corso Geographico, published in Venice. First state, dedicated in the cartouche at Gabrilel Zorzi. Copperplate, very good condition. Enrile (1908): nn. 50.51; Armao (1944): pp. 96-123; Valerio-Spagnolo (2014): n. 141. La Gumina (2015): n. 98. 666 496mm
Bookseller: Libreria Antiquarius [Roma, Italy]
2019-01-30 08:36:46
[Anonymous]
[Spain, c1690]. [Spain,, c1690].. Wooden chest, clad in vellum manuscript maps, with wrought iron handles, rivets, lock and clasp. A very unusual piece of cartographic history. It was common for seafarers to have sturdy wooden chests for storage whilst on a voyage, but the owner of this chest chose to have it covered it with manuscript maps drawn on vellum, possibly by their own hand, with the decorative ironwork fitted on top. The lid is covered with a map of North and Central America, with the Darien Isthmus labelled to the south, and decorated with an elaborate compass rose and title cartouche supported by figures of Native Americans. The map on the front is decorated with a title cartouche showing a sea god. The sides are covered with maps of the East and West Indies, decorated with ships. It is remarkable that the maps have survived given the treatment they would have encountered at sea.
Bookseller: Daniel Crouch Rare Books [United Kingdom]
Check availability:
2019-01-30 08:10:51
Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1690 Danckert's 'Nutztiere' Map Of New York, Virginia, und Neu England Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1690 Danckert 'Animal Farm' Karte von New York, Virginia und New England WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Novi Belgii Novaeque Angliae Nec Non Pennsylvaniae et Partis Virginiae Tabula Multis in Locis Emendata. Beschreibung: Ein wunderbares Beispiel für Justus Danckerts 1690 Novi Belgii oder Karte von New York, New England, Pennsylvania und Virginia. Manche nennen dies die "Bauernhof Tier Map" für seine neuartige Einbindung der Tiere auf dem Bauernhof von Pferde und Kühe, Hühner und Schafe, in seiner Dekoration  €šÃ "ì A Propaganda Verzierung für Danckerts Ausgaben eindeutig. Es gilt die letzte Karte der Baureihe Jansson-Visscher, zwar gibt es aus irgendeinem Grund zu dieser Annahme in Zweifel gezogen. Einige Gelehrte schlagen vor, dass diese Karte zuerst produziert wurde, im Jahre 1655, vor der Visscher Karte, während andere, vor allem Philip Burden, argumentieren, dass es am ehesten erstmals im Jahre 1673 wurde zu kapitalisieren, allgemeinen Interesse verbunden mit der niederländischen Rückeroberung von New York ausgestellt im selben Jahr. Das Scheitern des Clans Danckerts entweder ihre Karten oder Atlanten trägt nur zu Verwirrung. Wie die m … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps [11221, US]
2019-01-30 05:04:16
Thieme, Johann Christoph:
Nürnberg, ca., 1690. Teil 2 bis Teil 20 in 1 Band. 1 Kupfer, Tabellen, S. 89 - 178, Frontispiz, 9 Kupfer, S. 179 - 372. Frontispiz, 373 - 490. S. 491 - 674. Frontispiz, S. 675 - 713. Frontspiz, 1 Kupfer, S. 714 - 892. Frontispiz, 6 Kupfer, S. 893 - 918. S. 919 - 996. S. 997 - 1022. Frontispiz, S. 1023 - 1148. S. 1149 - 1266. Frontispiz, S. 1267 - 1306. Frontispiz, S. 1307 - 1342. Frontispiz, S. 1343 - 1364. Frontispiz, 1 Kupfer, S. 1365 - 1460. Frontispiz, S. 1461 - 1476. Frontspiz, S. 1477 - 1508. Frontispiz, 1 Kupfer, S. 1509 - 1550. Frontispiz, S. 1551 - 1587. 23 Blätter (Register), Druckermarken, Initialien, insgesamt 33 Kupfertafeln mit zahlr. Abb. reparierter, alter Pappband es fehlen: S. 91-94 und 105/106. S. 503/504 mit kl. Textverlust, Frontispiz zwischen S.674 und 675 mit kl. Ausriß, S. 1363/1364 mit kl. Eckabriß mit kl. Textverlust. S. 1203/1204, Blatt fehlt fast vollständig. S. 1401 - 1458 bei den Arzneien fehlen, Mängel im Register: 1 Blatt bei Buchstaben Pa - Ra fehlt. Blatt beim Buchstaben R fehlt zu einem Drittel, Blatt beim Buchstaben V fehlt zu drei Vierteln, ein Blatt fehlt komplett bei Buchstaben Wu -Z. (ist letztes Blatt des Registers) Paginierung teils nicht korrekt, Textfolge aber in Ordnung. teils etwas knapp beschnitten. Blätter am Anfang und am Schluß repariert, Buchblock gebrochen, Vorsätze neu (mit altem Papier) neuerer Leineneinband. die zahlr. Mängel einigermaßen repariert. Versand D: 4,76 EUR
Bookseller: Der ANTIQUAR in LAHR [Germany]
2019-01-30 04:23:33
Zeiller, Martin Hungaria, oder Neu-vollständige Beschreibung des gantzen Königreichs Ungarn. Nunmehr ... biß auff das Jahr 1690 ergäntzet Andreas Stübel. Mit gestochenem Frontispiz, 15 Blatt, 1118 Seiten, 32 Blatt, Pergamentband der Zeit, 17 x 10 cm Frankfurt und Leipzig, Wohlfart, 1690. Einband etwas berieben und angestaubt, innen etwas gebräunt. Enthält im ersten Teil eine landeskundliche und historische Beschreibung von Ungarn, Siebenbürgen, Kroatien, Serbien, Bulgarien usw. Der zweite umfangreichere Teil einhält eine ausführliche Beschreibung der verschiedenen Städte, Dörfer, Burgen und Schlösser. Angebunden 3 weitere Werke u. a. : Gregorius, J. G. : Das jetzt florirende Thüringen in seinen durchlauchtigsten und ruhmwürdigsten Häuptern. Mit gestochenem Frontispiz, 12 Seiten, 1 Blatt, 224 Seiten, Erfurt, Ritschel, 1711.
Bookseller: keyasvater [Kiel, DE]
2019-01-30 04:22:11
Zeiller, Martin :
Frankfurt und Leipzig, Wohlfart, 1690. Nunmehr . biß auff das Jahr 1690 ergäntzet Andreas Stübel. Mit gestochenem Frontispiz, 15 Blatt, 1118 Seiten, 32 Blatt, Pergamentband der Zeit, 17 x 10 cm, Einband etwas berieben und angestaubt, innen etwas gebräunt. Enthält im ersten Teil eine landeskundliche und historische Beschreibung von Ungarn, Siebenbürgen, Kroatien, Serbien, Bulgarien usw. Der zweite umfangreichere Teil einhält eine ausführliche Beschreibung der verschiedenen Städte, Dörfer, Burgen und Schlösser. Angebunden 3 weitere Werke u. a. : Gregorius, J. G. : Das jetzt florirende Thüringen in seinen durchlauchtigsten und ruhmwürdigsten Häuptern. Mit gestochenem Frontispiz, 12 Seiten, 1 Blatt, 224 Seiten, Erfurt, Ritschel, 1711.
Bookseller: Antiquariat H. Carlsen [kiel, Germany]
2019-01-30 04:10:34
La Croix , A. Phérotée (Sr De) Nouvelle méthode pour apprendre facilement la géographie universelle , contenant le traité de la sphère, la description du globe terrestre et celeste,... le tout enrichy de cartes avec les armoiries des provinces et de figures de diverses nations, par le Sr De la Croix Lyon : J.-B. Barbier , 1690, (4 volumes/4),format in-12, 1 frontispice, 17 cartes dépliantes, 48 planches dont 5 dépliantes. Il ne manque que 4 planches, toutes dans le dernier volume. La californie apparait encore comme une ile sur deux des cartes. Exemplaire provenant de la bibliothèque Burlamaqui Bel état Nombreuses photos (une grande partie des planches) ici : https://goo.gl/photos/z3xfYxzwXS2g5sMa6.
Bookseller: dianapastel [Lons le Saunier, FR]
2019-01-30 00:59:14
PFALZ:
Altkolorierter Kupferstich b. Christoph Riegel in Nürnberg, um 1690, 51 x 58 Hellwig/Reiniger/Stopp S. 267. - Seltener Einblattdruck! - 2. Zustand. - Zeigt den Rheinlauf von Basel bis Düsseldorf mit der Rheinpfalz, Württemberg, Franken, Luxemburg (Luxembourg) und dem Erzbistum Köln. - Seltener Einblattdruck!
Bookseller: Antiquariat Norbert Haas [Bedburg-Hau, Germany]
2019-01-30 00:44:30
[GUITAR]
[London], 1690. Chaloner Smith Vol. 11, ii/ii. National Portrait Gallery 8, ii/ii. The diarist Samuel Pepys commented on a number of Moll Davis's performances. She gained some notoriety in becoming the King's mistress, with whom she had a daughter, Lady Mary Tudor (1673-1726).. 339 x 248 mm. Printed on laid paper. Both the guitar and the hand position are depicted in considerable detail, quite carefully drawn. Slightly worn; small portion of lower left corner lacking, not affecting image. A very good impression.
Bookseller: J & J Lubrano Music Antiquarians LLC [U.S.A.]
2019-01-29 20:55:05
Kleine Lieffländische Schau-Bühne, Ceumer, anno 1690 Ceumer, Theatridium Livonicum Ceumer, C. v. Theatridium Livonicum Oder Kleine Lieffländische Schau-Bühne Worinnen Aller von Anfang her in Liefland gewesenen so Geist- als Weltlichen Regenten als Bischöffen, Ertz-Bischöffen, Herrmeistern und Königen Namen... zu finden. Riga, Möller, 1690. Kl.-4to., 4 Bll., 58, 146 S., neuer Pergamenteinband. Winkelmann 446; - Erste Ausgabe, selten. Enthält topographische Beschreibungen, Verzeichnis der Adelsgeschlechter, livländische Privilegien sowie eine kurze Abhandlung über livländische Münzen. Beschreibt die Lieffländische Geschichte von 1148 bis 1621, u.a. der Städte, Klöster,Schlösser, Kirchen usw.. Ceumer Caspar von (1613-1692) hatte in Rostock studiert u. praktizierte als Advokat in Riga. - Etwas gebräunt u. fleckig. Livland, veraltet Liefland, auch Eifland, lat. Livonia, pol. Liwonia, liv. Līvõmō, lett. Livonija, russ. Ливония (Liwonija), est. Liivimaa, ist die Bezeichnung für eine historische Landschaft im Baltikum. Der Name leitet sich ab vom finno-ugrischen Volksstamm der Liven. Livland im weiteren Sinne umfasst vollständig die Gebiete der heutigen Staaten Estland und Lettland im damaligen Meistertum Livland des Deutschordensstaates; Livland im engeren Sinne bezeichnet nur die Landschaft nördlich von Riga bis zum Peipussee, was territorial der lettischen Region Vidzeme mit der Südhälfte Estlands entspricht. Heutzutage wird oft auch nur Vidzeme mit Livland gleichgesetzt, was einer nochmaligen Bedeutungsverengung entspricht. Im Spätmittelalter wurde mit Livland (damals auch Eifl … [Click Below for Full Description]
Bookseller: HAMMELBURGER ANTIQUARIAT (riedel-petra) [Hammelburg, DE]
2019-01-29 20:49:42
De Mezeray, (Francois Eudes)
Chez Denys Thierry, Jean Guignard and Claude Barbin, A Paris, 1690. Complete in 2 volumes. History of France from 330 A.D. to 1547 A. D. Frontispiece of Louis the Great in vol. I. IPortraits of the Rulers of France during that time period throughout both volumes. Vol. I, 617 pp. but . 617 mispaginated as p 597, plus 43 pp of "Table des Matieres", unpaginated. Vol. II, 522 pp. to Fin. plus 38 pp. of "Table des Matieres" unpaginated. Both title pages are in black and red. Contemporary mottled leather that has been professionally and handsomely rebacked with same style mottled leather, raised bands, a red and a black leather label, with gilt lettering and decorations on the spine. In French. 4to, 8 1/2" x 10 1/2" Picture. [Attributes: Hard Cover]
Bookseller: The Antiquarian Shop [Bend, OR, U.S.A.]
2019-01-29 18:43:16
Vincenzo Maria CORONELLI
Venezia, 1690. - BELLA COLORITURA ANTICA - Incisione in rame, due fogli ancora da unire, finemente colorati a mano, in perfetto stato di conservazione. L'Atlante Veneto contiene questo doppio foglio in cui è rappresentata una mappa con l’«Idea dell’Universo»: essa richiama le immagini tolemaiche poste ad inizio delle edizioni scolastiche della Divina commedia, con gli Inferi al centro della Terra, situata a sua volta al centro di tutto. Poche pagine più avanti Coronelli illustra i quattro «sistemi» dei quali si discuteva accesamente ai suoi tempi, quelli di Copernico, Descartes, e Ticone oltre ovviamente al più antico, di Tolomeo. Se l’«Idea dell’Universo» sembra tranquillizzare il lettore (ed il censore) nella sua maestosa presentazione ad inizio dell’opera, le successive immagini dedicate alle eresie della modernità completano il discorso, lasciandolo in sospeso nel giudizio di chi osserva e studia. Coronelli non si pronuncia, offre semplicemente delle ipotesi, ma nello stesso tempo avverte che l’«Idea dell’Universo» dell’apertura non riassume tutto quello che si sa al momento. Meraviglioso esemplare di questa carta astronomica. - FINE OLD COLOUR - Decorative example of Coronelli's 2-sheet Cosmographical Chart, published in Venice. Magnificent celestial chart representing the major astronomical and astrological theories from classical times to the end of the 17th century. The central engraving is a large celestial planisphere incorporating the rotations of the planets and signs of the zodiac, which is surrounded by 4 blowing windheads and 5 planetary diagrams. The subject … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Libreria Antiquarius [Roma, Italy]
2019-01-29 16:44:05
CHINA - JAPAN - KOREA:
mit altem Grenzkolorit, um 1690, 43,5 x 54 Unten rechts die dek. Titelkartusche. Die Karte zeigt China, Korea und Japan. Im Süden mittig noch die Philippinen.
Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH [Berlin, Germany]
2019-01-29 16:16:00
DEUTSCHLAND:
Kupferstich v. Hipschmann b. Johannes Hoffmann, um 1690, 58 x 88,5 Cartographica Helvetica, 35 - 2007, Peter H. Meurer - Sanson-Jaillot-Nachstiche des Nürnberger Verlages Johann Hoffmann, Kartenkatalog Nr. 12, 12A. (J. Hoffmann 1629 Frankenberg - 1698 Nürnberg). - Sehr seltene Karte des Nürnberger Kupfersteches Hipschmann. - Hoffmann war Verleger am gleichen Ort. - Die Karte mit zusätzlicher Titelkopfleiste und Verlegeradresse von Sanson. - Oben links große Titelkartusche. - Unten links große Kartusche mit Erklärungen u. Maßstab. - Zeigt Deutschland mit den angrenzenden Gebieten. - Die Karte von 2 Platten gedruckt,.
Bookseller: Antiquariat Norbert Haas [Bedburg-Hau, Germany]
2019-01-29 16:08:40
Simon, Prêtre, Histoire critique des ver, Rotterdam,, 1690 -- In-4° plein veau (25 cm sur 19), deau à nerfs et caissons doré, pièces de titre et auteur, ex-libris du Cheshunt College, texte sur 2 colonnes. X.
Bookseller: Librairie de l'Avenue [31, rue Lécuyer - 93400 Saint-Ouen, FR]
2019-01-28 22:08:44
Bonet, Theophile:
Genf, L. Chovet, 1690. Mit gestoch. Titelvign. 5 Bll., 1150 Seiten, 46 Bll. Folio. original Pergamenteinband mit alter Beschriftung Theophile Bonet (1620-1689) studierte in Italien, wo er 1643 seinen Doktorhut empfing; er war später als berühmter Arzt in seiner Vaterstadt Genf tätig. - Der vorliegende "Thesaurus medico-practicus", eines seiner umfangreichsten kompilatorischen Werke, wurde nach seinem Tode von J. Jonston herausgegeben. - Das Kapitel "De Morbis Capitis" umfasst allein 642 zweispaltig bedruckte Seiten (u. a. mit Unterkapiteln: de delirio, de melancholia, de mania, de paralysi, de spasmo seu convulsione, de incubo & catalepsi, de epilepsia, de apoplexia). Der Autor zitiert Paracelsus und Pare, neben Leone, Berengario da Carpi, Guy de Chauliac, Wepfer und vielen anderen klassischen Namen. - Bonet erlangte seine Berühmtheit vorwiegend durch sein Hauptwerk von 1679 "Sepulchretum sive Anatomia practica", in dem er als erster und vor Morgagni ca. 3000 pathologische Befunde analysiert. - Erstausgabe 1690 , leichte Bräunung Vorsätze leicht fleckig und angeschmutzt, Pergamenteinband am Vorderdeckel ist leicht gelöst. Medizin, Pathologie
Bookseller: MASTERBOOK Versandantiquariat [Germany]
2019-01-26 00:27:52
Vincenzo Maria CORONELLI
Venezia, 1690. Dettagliata mappa dei territori di Zhejiang e Jiangxi dalla serie di sei mappe che Coronelli dedicò a tredici province cinesi, modellata sulle prime mappe di Joan Blaeu e del gesuita Martino Martini. Sono presenti un cartiglio decorativo con il titolo e uno con le unità di misura, nonché alcune informazioni sulla zona nell'angolo in basso a destra. Impressive map of Zhejiang and Jiangxi from Coronelli's set of six maps showing thirteen Chinese provinces, is modeled on the earlier maps by Joan Blaeu and the Jesuit Martino Martini. With decorative scale cartouche as well as some information about the area in the lower right corner. 695 500mm
Bookseller: Libreria Antiquarius [Roma, Italy]
2019-01-25 00:51:00
Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa (Gesamteuropa) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten europäischen Kontinents von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten europäischen Kontinents. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm, zusammen ca. 92 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Dem Alter entsprechend minimal gebräunt. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Landkarte Europas in zwei Teilen. Das detailliert dargestellte Gebiet reicht von Island und der amerikanischen Ostküste über das Nordkap bis Russland und zum Kaspischen Meer, im Süden bis zur nordafrikanischen Küste. Ergänzt wird der Kartenbereich durch zwei aufwendige figürliche Kartuschen, ein Wappen, einen Meilenanzeiger sowie einige Schiffe und Seemonster. English description: A large and rare map in two sheets, published by Vincenzo Maria Coronelli in Venice in 1690. It depicts the whole European continent from Iceland in the West over Scandinavia to Russia and the Caspian Sea in the East with parts of Africa in the South. The map is further enriched by two elaborated cartouches, a coat of arms, a milescale and a display of ships and sea monsters in the Atlantic Ocean. It is in very good condition with only very minor browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don' … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-24 07:58:03
RÉGIS (Pierre Sylvain)
Auteur : RÉGIS (Pierre Sylvain) -- Titre : Système de philosophie, contenant la logique, la métaphysique, la physique et la morale -- Editeur : Anisson, Posuel & Rigaud -- Année : 1690 -- 2 volumes in-4 (sur 3), plein veau, dos à nerfs, caissons ornés. 20 ff. n.ch.- 480 pp.- 44 ff.n.ch.- 7 ff.n.ch.- 648 pp.- 23 ff.n.ch. Titre noir et rouge, figure d'en-tête, bandeaux, lettrines et culs de lampes. Nombreuses figures dans le texte (optique, médecine, métaphysique, etc). Carte repliée (Vents). Table aux deux volumes. Sans le portrait de Régis en frontispice. Reliure usée : mors fendillés, coiffes et coins usées, restauration avec reprise de cuire en pied. Intérieur frais. Edition originale. Les deux premiers volumes seuls (le troisième traitant de la Morale) du principal ouvrage de l'auteur (1632- 1707) qui professa, avec grand succès, à Toulouse et Paris le cartésianisme jusqu'à l'interdiction prononcée contre son l'enseignement.
Bookseller: librairieavenueveyrier [31, rue Lécuyer - 93400 Saint-Ouen, FR]
2019-01-24 05:33:50
Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. (Schloss Versailles) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Versailles von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. Gebiet bzw. Ort: Schloss Versailles Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: 50 cm x 69 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Drei unauffällige, restaurierte Randeinrisse. Oberer Rand etwas knapper. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Versailles von der Hauptseite her. Im Vordergrund sieht man eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage. Im Hintergrund sind die belebten Gartenanlagen dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam in 1690. It shows the famous Palace of Versailles, near Paris, from an elevated position in front of the Palace. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens. This genuine engraving measures 50 x 69 cm (platesize) and is in good condition. There are three unobtrusive, restored tears. The upper margin is a bit narrow. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-24 05:33:50
Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau (Schloss Fontainebleau) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Fontainebleau von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau Gebiet bzw. Ort: Schloss Fontainebleau Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 50 x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Ein restaurierter Randeinriss unten. Knapper oberer Rand erweitert. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Fontainebleau bei Paris mit ihren Gartenanlagen und dem großen, künstlichen See. Im Vordergrund ist eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam around 1690. It shows the famous Palace of Fontainebleau, near Paris, from an elevated position. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens and the large, artificial lake. This genuine engraving measures ca. 50 x 60 cm (platesize) and is in good condition. There is an unobtrusive, restored tear at the lower margin. The upper margin was a bit narrow and has been extended. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wuns … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-20 08:15:35
Lisabona. Lisabon. (Lissabon) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der portugiesischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Lisabona. Lisabon. Ort: Lissabon in Portugal Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt Bemerkungen: Sehr seltener Kupferstich in sehr gutem Erhaltungszustand. Eine dekorative Gesamtansicht Lissabons vom Tejo aus gesehen, im Vordergrund befindet sich der Hafen mit zahlreichen Segelschiffen. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 25 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. Nicht bei Fauser. English description: Rare view of Lisbon. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in very good condition, very slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-20 08:15:35
António das Chagas
LISBON: very good - with handwritten notes on the face. Rare. CHAGAS ( António das ) - SERMOENS / GENUINOS / E / PRATICAS ESPIRITUAES / DO VENERAVEL PADRE / ... / primeiro Missionário Apostolico Franciscano neste Rey- / no, Fundador do Seminario de Varatojo, / AO EXCELLENTISSIMO SENHOR / MANOEL TELLES / DA SYLVA, / CONDE DE VILLAR MAYOR, MARQUEZ / de Alegrete, Gentil-homem da Camara del-Rey N. S. D. Pedro / II. Védor da Fazenda, dos Conselhos de Estado, & guerra, Rege-/ dor que foi das Justiças, Embaixador Extraordinario ao Serenis- / simo Principe Eleitor Palatino, Conductor da Rainha N. S. D. Maria Sofia, Senhor da Villa de Alegrete, Cõmendador das Cõ - / mendas de S. Maria de Albofeira, & de S. João de Moura da Or- / dem de Aviz, & das Cõmendas de S. João de Alegrete, & dos La- / gares de Soure da Ordem de Christo. &c. / OFFERECE / O P. Manoel Godinho Protonatario Apostolico, & Cõmissario / do Santo Officio de Lisboa, &c. / (vinheta ornamental) / LISBOA, / Na Officina de MIGUEL DESLANDES, / Impressor de S. Magestade. / Com todas as licenças necessarias. Anno 1690. In 8º XXXVI + 517 + I ( br. ) p.; Enc. pergaminho da época. In 8º (155mmX203mkm).; Inoc: I, p. 111, nº. 535; Matos: p. 156; Ameal: p. 147, nº. 591; Samodães: I, p. 204, nº. 722; Xavier da Cunha, « Impressões Deslandianas »: II, p. 777/778; 1ª Edição O autor de nome António da Fonseca Soares, nasceu na Vidigueira a 25 de Junho de 1631, vindo a morrer no Varatojo a 20 do Outubro de 1682. Soldado da guerra da Restauração, tendo combatido no Brasil e no Alentejo, chegando ao posto de Capitão. Professou na Ordem Fra … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Bookskeeper [Lisboa, PT]
2019-01-20 08:15:34
Lisabona. Lisabon. (Lissabon) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht der portugiesischen Hauptstadt von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Lisabona. Lisabon. Ort: Lissabon in Portugal Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß minimal gebräunt Bemerkungen: Sehr seltener Kupferstich in sehr gutem Erhaltungszustand. Eine dekorative Gesamtansicht Lissabons vom Tejo aus gesehen, im Vordergrund befindet sich der Hafen mit zahlreichen Segelschiffen. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 25 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. Nicht bei Fauser. English description: Rare view of Lisbon. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in very good condition, very slightly browned by age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-19 17:06:45
Anonymus
Artist: Anonymus ; issued in: ; date: ca, 1690. - technic: Copper print; colorit: original colored; - condition: Margins mounted; - size (in cm): 40 x 49; - description : Map shows Jerusalem as bird¥s eye view, the temple of Salomon with forecourt and frontal. With 10 other sacred objects and priests.
Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG [München, Germany]
2019-01-19 02:59:32
Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1690 Coronelli Map Of Southern Schottland (Edinburg und Glasgow) Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1690 Coronelli Karte von Südschottland (Edinburg und Glasgow) WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Scotia, Parte Meridionale  €šÃ "¶ Beschreibung: Dies ist Vincenzo Maria Coronelli 1690 Karte von Südschottland. Umfasst den südlichen Teil von Schottland von neuen Aberdone und Kiltre Süden der Isle Of Man, einschließlich der angrenzenden Teile von England und Irland. Die Städten Glasgow und Edinburgh, unter vielen anderen, werden identifiziert. Insgesamt ist dies ein herrliches Beispiel Coronellis unverwechselbaren Stils in seiner schönsten Form, mit detaillierten Gravur, Chronik, Wappen Vignetten und eine barocke Titelkartusche mit einem Sockel, der Scotch-Wappen und vier Cherubim. Für die Aufnahme in Coronellis stupende 1690 Atlante Venetien veröffentlicht. Größe: Druckbereich Maßnahmen 18 Zoll hoch von 25 Zoll breit. Zustand: Sehr gut. Einige fressen deckt, Inhalt weisen gelegentliche Wormholing. Verbindlich fest. Versand: Versandkosten sind nicht verhandelbar. Der Versand erfolgt innerhalb von drei Geschäftstagen nach Eingang der Zahlung. Wir sind glücklich, Versand soweit möglich zu konsolidieren. Folgenden Versandmöglichkeiten stehen zur Verfügung: … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps [11221, US]
2019-01-18 02:13:57
Londinum London (London) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Ansicht Londons von Friedrich Bernhard Werner, verlegt bei Johann Christian Leopold in Augsburg. Titel: Londinum London Ort: London Kartograph: Friedrich Bernhard Werner (1690 - 1776) bei Johann Christian Leopold (1699 - 1755) Jahr: um 1730 Größe des Plattenbereichs: ca. 21 x 30 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand Bemerkungen: Sehr seltener Kupferstich in sehr gutem Erhaltungszustand. Die detaillierte Gesamtansicht in dekorativem Kolorit zeigt die britische Hauptstadt von einer Anhöhe über die Themse gesehen, mit adliger Personenstaffage im Vordergrund. Ergänzt wird die Ansicht durch das Stadtwappen, zwei Legenden der wichtigsten Gebäude von 1 bis 43 sowie einen erklärenden Text in lateinischer und deutscher Sprache. English description: Rare view of London. A Genuine copper engraving by Werner / Leopold from 1730 in very good condition. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - Für die Suchmaschine: View Panorama engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-17 11:12:17
Author: Jean De La Bruyere Title: Les Caractères de Theophraste traduits du grec: avec les caractères ou les moeurs de ce Siècle Cinquieme Edition Publisher: Etienne Michallet Publication Date: 1690 Binding: Leather Book Condition: Very Good+ Edition: Fifth Edition. Description: 505pgs.marbled endpapers. Full Morocco Wine Red leather, Binding by Adolphe Cuzin (circa 19th century), as indicated on the bottom border of the front pastedown. All Edges Gilt, Silk ribbon Marker, Gilt borders, Decorative gilt and lettering on the spine. Age spots on the upper edges edges of the front and rear panels. 1/2" rub on the upper front hinge, otherwise internally fine. Written circa 319 BC, Theophraste was an Ancient Greek who wrote this book on morals that covers the philosophy, science and morality of that time.Text is in french. Size: Small Octavo. Bookseller Inventory # 025912 Powered by eBay Turbo ListerThe free listing tool. List your items fast and easy and manage your active items.
Bookseller: The Chatham Bookseller LLC [Madison, New Jersey, US]
2019-01-16 13:33:41
Fischer, Christoph und Agatho übers. Carione
Condition: Gut. Artikeldetails Fleißiges Herren-Auge, Oder Kluger und wohl-abgerichteter Haus-Halter - das ist - gründlicher Unterricht von Bestell- und Führung eines nutz- und einträglichen Land-Lebens, und Wirthschafft - 3 Theile in einem Buch. Theil 1 - Worinnen Gar ausfuehrlich/ und aus vielfaeltiger Erfahrung, Anweisung geschiehet, wie nicht allein der Feld- und Acker-Bau, Teiche und Fischereyen....... Zweyter Theil - Darinnen Behandelt wird, von Aufrichtung einer ordentlichen Kantzeley und Hauß-Registratur, von des Haus-Herrn und dessen Bedienten mancherley Rechnungen, von Verrichtung und Schuldigkeit der Bedienten.....Dritter Theil / wie auch vierdten Theile als Beschreibung eines Arzney - Gartens vermehrter - Darinnen Anweisung geschiehet, wie ein schoener Blumen-Garten wohl anzulegen, die Blumen-Gewaechse wohl zu warten....Fischer, Christoph und Agatho übers. Carione: Erstauflage, EA Franckfurt und Nürnberg, In Verlegung Johann Zieglers, 1690. 296, 312, 416 Seiten plus Register 8°, Leder Sprache: Deutsch Bestell-Nr: 410737 Bemerkungen: auf Holz aufgezogenes Leder, 4 Bünde, zwei Metallverschlüsse, zwei gestochene Titelblätter, 12 halbseitigen Monatsabbildungen in Kupferstich, 10 gestochene ganzseitige Abbildungen in Kupferstich, Kanten berieben, Einband hinten beim Verschluss und unten etwas beschädigt, privater Eintrag am Deckblatt von alter Hand, ein Vorsatzblatt mit kleiner Fehlstelle, teilweise etwas fleckig und teilweise im Satzspiegel stärker gedunkelt, im Satzspiegel gedunkelt, sonst guter Zustand Schlagworte: ZieglerEUR 2.645,00 (inkl. 7,00% MwSt.) Versandko … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Bassethoundlila [Wien, AT]
2019-01-14 22:14:04
Condition: Très bon état. Histoire de M. Constance premier ministre du Roy de Siam et de la dernière révolution de cet état, par le père d'Orléans, éditeur Masson,1690 In-12 relié plein veau dos et tranches ornés de fers, intérieur bien frais. Très bon état Epitre: 14 p. + Avertissement: 16 p. + 244 p. 250 grs.
Bookseller: corsico25 [Echourgnac, Aquitaine, FR]
2019-01-14 09:08:15
Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa (Gesamteuropa) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstichlandkarte des gesamten europäischen Kontinents von Vincenzo Maria Coronelli um 1690. Titel: Parte Occidentale (&) Orientale dell'Europa Gebiet bzw. Ort: Darstellung des gesamten europäischen Kontinents. Kartograph: Vincenzo Maria Coronelli (1659 - 1718) Jahr: Um 1690 Größe des Plattenbereichs: Beide Karten je 46 x 61 cm, zusammen ca. 92 x 61 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Dem Alter entsprechend minimal gebräunt. Bemerkungen: Sehr seltene, großformatige Landkarte Europas in zwei Teilen. Das detailliert dargestellte Gebiet reicht von Island und der amerikanischen Ostküste über das Nordkap bis Russland und zum Kaspischen Meer, im Süden bis zur nordafrikanischen Küste. Ergänzt wird der Kartenbereich durch zwei aufwendige figürliche Kartuschen, ein Wappen, einen Meilenanzeiger sowie einige Schiffe und Seemonster. English description: A large and rare map in two sheets, published by Vincenzo Maria Coronelli in Venice in 1690. It depicts the whole European continent from Iceland in the West over Scandinavia to Russia and the Caspian Sea in the East with parts of Africa in the South. The map is further enriched by two elaborated cartouches, a coat of arms, a milescale and a display of ships and sea monsters in the Atlantic Ocean. It is in very good condition with only very minor browning due to age. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don' … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-14 07:18:34
weigel
NORIMBERGAE nuremberg: 100 EMBLEMES DANS UNE SUPERBE RELIURE SIGNEE DU RELIEUR ALLO, COMPLET. Pour tous renseignements, vous pouvez me joindre aux références du Vendeur Professionnel sous l'Annonce... 3577.11.17 COMPLET DES 100 GRAVURES D'EMBLEMES QUE DOIT CONTENIR L'OUVRAGE; WEIGELIO CHRISTOPHORO - WEIGEL Christophe JAN CASPAR et VAN LUYKEN Père et Fils ETHICA NATURALIS SEU DOCUMENTA MORALIA E'Variis rerum Naturalium proprietatibus, 100 GRAVURES D'EMBLEMES A L'EAU FORTE. c.1690 - Très bel exemplaire enrichi d'une TABLE MANUSCRITE du temps, sur la dernière page. Très rarement complet dans cette condition. - S.d. c. 1690/1700 à NORIMBERGAE (NUREMBERG) - RELIURE SIGNEE ALLO Rel. - 100 GRAVURES A L'EAU FORTE. - PREMIERE EDITION. - In quarto plein veau glacé vert bronze, dos à cinq nerfs et filets dorés et à froid, pièce de titre maroquin rouge et fers dorés. Toutes tranches rouges - Garde, 2 ff., p. de titre avec un monogramme et signature AWP, - 100 planches gravées à l'eau forte. Van LUYKEN Père et fils se sont partagés la tâche pour 41 et CASPAR 59. La page comporte un intitulé et un titre, l'emblème gravé et un texte en dizain. - Christophe WEIGEL(9 novembre 1654 à Redwitz, mort le 5 févrer 1725 à Nuremberg, Allemand), graveur et marchand d'art. - Bien Complet des 100 Planches. Mots clés : gravures, emblemes, Track Page Views With Auctiva's FREE Counter. [Attributes: First Edition]
Bookseller: brocnetlivre [Blet, FR]
2019-01-14 05:35:29
Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. (Schloss Versailles) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Versailles von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Versailles; comme il est apresent. Gebiet bzw. Ort: Schloss Versailles Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: 50 cm x 69 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Drei unauffällige, restaurierte Randeinrisse. Oberer Rand etwas knapper. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Versailles von der Hauptseite her. Im Vordergrund sieht man eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage. Im Hintergrund sind die belebten Gartenanlagen dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam in 1690. It shows the famous Palace of Versailles, near Paris, from an elevated position in front of the Palace. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens. This genuine engraving measures 50 x 69 cm (platesize) and is in good condition. There are three unobtrusive, restored tears. The upper margin is a bit narrow. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-14 05:35:29
Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau (Schloss Fontainebleau) Es handelt sich hierbei um einen seltenen, originalen, kolorierten Kupferstich des Schlosses von Fontainebleau von Allard aus dem Jahr 1690. Titel: Veue et perspective du Château et du Jardin de Fontaine-Bleau Gebiet bzw. Ort: Schloss Fontainebleau Kartograph: Carel Allard (1648 - 1709) Jahr: ca. 1690 Größe des Plattenbereichs: ca. 50 x 60 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Ein restaurierter Randeinriss unten. Knapper oberer Rand erweitert. Bemerkungen: Diese äußerst seltene und sehr dekorative Vogelschauansicht zeigt die Schlossanlage von Fontainebleau bei Paris mit ihren Gartenanlagen und dem großen, künstlichen See. Im Vordergrund ist eine umfangreiche Personen, Reiter-, und Kutschenstaffage dargestellt. English description: This is a scarce, original copper engraving by Carel Allard (1648 - 1709), published in Amsterdam around 1690. It shows the famous Palace of Fontainebleau, near Paris, from an elevated position. In the foreground there are numerous people, horsemen and coaches. In the background you can spot the vast gardens and the large, artificial lake. This genuine engraving measures ca. 50 x 60 cm (platesize) and is in good condition. There is an unobtrusive, restored tear at the lower margin. The upper margin was a bit narrow and has been extended. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wuns … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-01-13 02:15:53
Imperii Sinarum Nova Descriptio. Altkolorierte original Kupferstichkarte von Jan van Loon bei Schenk & Valk, Amstrerdam um 1690. Bildgröße ca. 46,8 x 52 cm. Blattgröße ca. 53 x 62 cm. Im Bug geglättet und ein paar fachmännisch ausgeführte Restaurationen. Van Loon's map first appeared in Jansson's 'Atlas Novus' in 1658, and as a late addition to the atlas is relatively uncommon. This example was published by Schenk & Valk from the 1690s, with their names added under the vignette sea battle. Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.
Bookseller: antik-prints-antique maps [Bohmte, DE]
2019-01-13 02:15:52
wunderschönes Exemplar! kräftiger Druck, zeitgenössisches Kolorit, altersgemäß gebräunt. Großformatige, zeitgenössisch kolorierte Kupferstichkarte von Frederik de Wit, herausgegeben in Amsterdam, um 1690 A.D. Karte vom Kontinent Asien "Asiae Nova Descriptio." Kartograph Frederik De Wit (*1610; †1698) war ein niederländischer Verleger, Kupferstecher und Kartograph. Beschreibung Sie bieten auf eine sehr schöne, zeitgenössisch kolorierte Kupferstich Karte von Frederik de Wit. Diese Karte zeigt den Kontinent Asien u.a. mit Arabien, Indien, Indonesien, China und Japan sowie die angrenzenden Gebiete in Nordafrika und Europa. Links und rechts der Karte befinden sich je 4 kleine Illustrationen mit den Bewohnern Asiens. Über der Karte sehen Sie insgesamt 6 detailreiche Stadtansichten, u.a. von Jerusalem und Famagusta. Die Karte ist verziert mit einer hübschen Kartusche. Maße Blatt ca.: 49,0 x 59,2 cm Karte ca.: 44,0 x 56,2 cm Zustand - sehr schöne, kräftig gedruckte Karte - schönes zeitgenössisches Kolorit - das Blatt ist altersgemäß gebräunt und fleckig - einige Fehlstellen und Löcher, besonders in der Mitte der Karte, restauriert, kaum Bildverlust - Mittelfalz geglättet - mehrere Bereiche mit dünnerem Papier - Bitte sehen Sie sich die Bilder an! Weitere Artikel in unserem Shop! Large-size, contemporary coloured copper engraving map by Frederik de Wit, published at Amsterdam, about 1690 A.D. Map of the continent Asia "Asiae Nova Descriptio." Cartographer Frederik De Wit (*1610; †1698) was a Dutch publisher, engraver and cartographer. Description You bid on a very beautiful, contemp … [Click Below for Full Description]
Bookseller: ANTIQUA GLOBAL ART [Markkleeberg, DE]
2019-01-12 07:24:42
Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1690 Coronelli Map Of Montenegro Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1690 Coronelli Karte von Montenegro WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Corso Delli Fiumi Drino, e Boiana Nella Dalmatien, Descrito dal s. Mro Coronelli Cosmografo della Seren. Republica di Venezia Dedicato - Agli Em; e Reu; Signori Cardinali della Sacra Congregatione de Propaganda Fide. Beschreibung: Dies ist Vincenzo Maria Coronelli 1690 Karte von Montenegro. Die Karte deckt die dalmatinische Küste von Dubrovnik in Gjiri ich Drinit, einschließlich aller heutigen Montenegro sowie Teile der angrenzenden Kroatien, Albanien und Bosnien-Herzegowina. Die meisten Coronelli Karten von der dalmatinischen Küste sollen die militärischen Siege der Republik Venedig über die expansiven osmanischen Türken zu markieren. Keine Ausnahme, bietet diese Karte Notationen in Bezug auf verschiedenen militärischen Schlachten zur Steuerung dieser hart umkämpften Region. Diese Karte entstand auf dem Höhepunkt des Krieges Morea, besser bekannt als der sechste Ottoman-venezianischen Krieg von 1684-1699 dauerte. Venedig wurde Mitglied der Heiligen Liga, die von der Habsburgermonarchie (Österreich-Ungarn), Polen, Russland und Venedig bestand. Dieses Bündnis wurde von Papst Innozenz Xi organisiert, gegen die expan … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps [11221, US]
2019-01-10 20:13:56
MISSAE
Lelio dalla Volpe, 1690. Legature funebri in cartone stampato In folio (mm. 335x230). Pp. 24. Segnatura: A12. Frontespizio stampato in rosso e nero con vignetta in legno al centro raffigurante uno scheletro. Iniziali ornate. Xilografia a piena pagina alla carta A4v raffigurante la Crocifissione. Testo stampato in rosso e nero su due colonne. Notazione neumatica nera su tetragramma rosso. Pregevole legatura coeva in cartone giallo recante ai piatti una grande xilografia che entro una bordura a motivi vegetali raffigura dei teschi ed delle ossa ammucchiate sopra ad un cumulo di terra. Numerose mancanze ai piatti e al dorso, strappi e rinforzi ai margini interni ed esterni di alcune carte, alcune macchie ed aloni, ma nel complesso in buono stato di conservazione tenuto conto anche della fragilità dell'oggetto. Conservato in astuccio di tela. (si offre insieme:) MISSAE in agenda defunctorum tantum deservientes. Ex Missali Romano recognito desumptae, cum Ordinario, et Canone, ut in ispis servatur: ad usum, et commoditatem omnium Ecclsiarum. Bologna, Giulio Borzagni, 1690. In folio (mm. 350x234). Pp. 24. Segnatura: A12. Frontespizio stampato in rosso e nero con una grande vignetta xilografica al centro raffigurante un cadavere circondato da simboli del potere ecclesiastico. Iniziali ornate. Xilografia a piena pagina alla carta A4v raffigurante la Crocifissione. Testo stampato in rosso e nero su due colonne. Con annotazioni musicali stampate in nero. Pregevole legatura coeva in cartone giallo recante ai piatti una grande xilografia che, entro una bordura a motivi vegetali, mostra … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Libreria Govi Alberto [IT]
2019-01-08 02:23:22
Andre Felibien
London: Arthur Barker. 1690. Fully illustrated with 65 copper engravings, a very good copy in fine leather binding. Text in French. 100% FEEDBACK ~ 5-STAR SERVICE ~ 19 YEARS ON EBAY ~ FREE PRIORITY SHIPPING ~ ~ Des principes de l'architecture, de la sculpture, de la peinture, et des autres arts qui en dependent. Avec un dictionnaire de termes propres a chacun de ces arts. Seconde edition. Two parts in one volume. by Andre Felibien Paris: Jean Baptiste Coignard 1690 Authoritative early French reference work. Second edition, 1690. Quarto, 797 pages, 3.7 lbs., illustrated with 65 full page copper engraved plates. Handsomely bound in full calf, raised bands within gilt rules across the spine, marbled end-papers, pages slightly age-darkened, bookplate removed from front board, light staining to text block and page edges, not affecting text or illustrations, rubbing to extremities. Prior owner's name and minor pencil notations to front endpapers. A seminal introduction to the principles, techniques and vocabulary of the fine and applied arts, including architecture, sculpture and painting. This is also a great reference for 17th-century French tools and instruments. A solid, very good copy. ~ CUSTOMER SERVICE 100% FEEDBACK ~ 5-STAR SERVICE ~ 19 YEARS ON EBAY Packed Tight ~ Shipped Fast International Buyers Welcome PAYMENT All payment is through PAYPAL. AUCTION - - please pay within 3 days. BUY-IT-NOW - - please pay at time of purchase. SHIPPING USA - - FREE WORLDWIDE - - YES! Calculated at checkout. RETURNS 100% SATISFACTION GUARANTEE No-quibble 100% refund of the purchase price … [Click Below for Full Description]
Bookseller: thesupplespine [Norwich, Vermont, US]
2019-01-07 03:36:13
Siegemund (Siegemundin), Justine (Justina)
Cölln an der Spree / Gedruckt bey Ulrich Liebperten / Chrufl. Bradenb. Hofdrucker, 1690, 4°, gest. Portrait, gest. Front., 18 l., 260 (recte 258 pp., 7 l. Index, 43 ( 1 gefalt.) Kupferstichtafeln, Ledereinband d.Zt; feines Expl. Die seltene erste Ausgabe des vielfach aufgelegten Geburtshilfelehrbuchs: " Die Chur-Brandenburgische Hoff-Wehe-Mutter/ Das ist: Ein höchst-nöthiger Unterricht/ Von schweren und unrecht-stehenden Geburten : In einem Gespräch vorgestellet/ Wie nehmlich/ durch Göttlichen Beystand eine wohl-unterrichtete und geübte Wehe-Mutter/ Mit Verstand und geschickter Hand/ dergleichen verhüten/ oder wanns Noth ist/ das Kind wenden könne ; Durch vieler Jahre Ubung/ selbst erfahren und wahr befunden / Nun aber . Nebst Vorrede/ Kupfer-Bildern/ und nöthigem Register auf eigene Unkosten zum Druck befördert/ Von Justinen Siegemundin/ gebohrner Dittrichin/ von Ronnstock aus Schleßien/ im Jaurischen Fürstenth. gelegen". "Unter den Hebammen-Lehrbüchern, welche in der zweiten Häfte des siebenzehnten Jahrhunderts in Teutschland erschienen, zeichnet sich das Buch . vortheilhaft aus, zumal dasselbe keineswegs eine blosse Compilation aus ähnlichen Schriften, sondern eine aus eigener vieljähriger Erfahrung zusammengetragene Anleitung bildet" Siebold II, p.201 Die Verfasserin Justine Siegemund, geborene Justina Dittrich, wurde am 26. Dezember 1636 in Rohnstock geboren und starb am 10. November 1705 in Berlin. Sie brachte es als Autodidaktin bis zur Hebamme am brandenburgischen Hof von Kurfürst Friedrich III. und schrieb das erste deutsche Lehrbuch für Hebammen. Es ist zugleich a … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiq. F.-D. Söhn - Medicusbooks.Com [Marburg, Germany]
Check availability:
2018-12-29 01:53:41
John Locke
London: printed by Elizabeth Holt for Thomas Bassett, 1690. First edition, second issue (the title page is a cancel without "Eliz. Holt" in the imprint); folio, pp. [12], 362, [22]; full contemporary paneled calf with a 20th century rebacking, gilt-lettered direct on spine; boards worn and rubbed, the binding sound, and preserving the original flyleaves front and back; a tall, crisp copy measuring 12-3/4" x 7-1/2" (by comparison the Garden copy measured 11 5/8" x 7 3/8"); with the early book label of Tho. Parne, and presumably his gift inscription to Geo. Reade, 1734; and another early owner's inscription at the top of the front pastedown, "Fowler." "Other philosophers had reflected on and written about human knowledge. .. But Locke was the first philosopher to devote his main work to an inquiry into human understanding, its scope and its limits. And we can say that the prominent place occupied in modern philosophy by the theory of knowledge is in large measure due to him" (Copleston, History of Philosophy). Alston VII, 76; Wing L-2739; Grolier, English 100 (first issue), 36; Pforzheimer 600; PMM 164. [Attributes: First Edition]
Bookseller: Rulon-Miller Books [Saint Paul, Minnesota, US]
2018-12-26 07:18:48
CANTELLI, Giacomo
1690. Incisione in rame, f. 58x82 cm. ca. Esemplare con due fratture di circa 10 cm che toccano la parte incisa, a ridosso della piega centrale di legatura. Lieve gora e minime fioriture. Impressione potente. CANTELLI, Giacomo - Dato in luce da Gio. Giacomo Rossi in Roma, alla Pace con priv. del S.P.,
Bookseller: Galleria Garisenda [IT]
2018-12-24 07:15:49
Gardiner Robert
Printed by the Assigns of Richard and Edward Atkins [etc.], London, 1690. Contemporary sheep, the spine quite rubbed, tears to six leaves, three with small loss, front hinge strengthened, with the half title; a working copy First edition of Gardiner's introductory primer, devoted principally to how lands are conveyed, focussing on fifteen separate methods, including bargain and sale, feoffments, fines, gifts, grants, leases, surrenders, and wills, inter alia [Attributes: First Edition; Hard Cover]
Bookseller: Meyer Boswell Books, Inc., member ABAA [San Francisco, CA, U.S.A.]
2018-12-19 07:03:12
Wenn Sie von dem US Marktplatz bestellen, können für die Pakete Steuern und Zollgebühren anfallen, die der Käufer später tragen muss. 1690 Coronelli Map Of Montenegro Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns. 1690 Coronelli Karte von Montenegro KLICKEN SIE HIER ODER DAS BILD OBEN FÜR HOCHAUFLÖSENDE ZOOM WIR VERKAUFEN NUR ORIGINAL ANTIKE KARTEN - KEINE REPRODUKTIONEN Titel: Corso Delli Fiumi Drino, e Boiana Nella Dalmatien, Descrito dal s. Mro Coronelli Cosmografo della Seren. Republica di Venezia Dedicato - Agli Em; e Reu; Signori Cardinali della Sacra Congregatione de Propaganda Fide. Beschreibung: Dies ist Vincenzo Maria Coronelli 1690 Karte von Montenegro. Die Karte deckt die dalmatinische Küste von Dubrovnik in Gjiri ich Drinit, einschließlich aller heutigen Montenegro sowie Teile der angrenzenden Kroatien, Albanien und Bosnien-Herzegowina. Die meisten Coronelli Karten von der dalmatinischen Küste sollen die militärischen Siege der Republik Venedig über die expansiven osmanischen Türken zu markieren. Keine Ausnahme, bietet diese Karte Notationen in Bezug auf verschiedenen militärischen Schlachten zur Steuerung dieser hart umkämpften Region. Diese Karte entstand auf dem Höhepunkt des Krieges Morea, besser bekannt als der sechste Ottoman-venezianischen Krieg von 1684-1699 dauerte. Venedig wurde Mitglied der Heiligen Liga, die von der Habsburgermonarchie (Österreich-Ungarn), Polen, Russland und Venedig bestand. Dieses Bünd … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Geographicus Rare Antique Maps [11221, US]
2018-12-18 20:36:37
(GARDENING) Hesse, Heinrich
[Leipzig]: Moriss Georg Weidmann, 1690. First edition. Title page printed in red and black. With 10 engraved (2 folding) plates. Collation: )(4 A-3I4. [1-8] (title, preface, signed "Theodorus Phytologus"), 1-416 (text), [i-xxiv] (three registers, i.e., table of contents and two indexes) pp. 1 vols. Small 4to. First edition of the most important late seventeenth century German work on gardening, by Heinrich Hesse, overseer of the Electoral Gardens in Mainz, who specifically adapted French notions of garden design to German conditions, and whose work remained influential through the mid-eighteenth century (further editions were printed in 1696, 1706, 1714, and 1740). Includes full-page engraved illustrations of French-inspired garden designs reminiscent of the gardens at Versailles, which were then newly-designed and the largest gardens in Europe. This book is also of typographic interest because the Latin or French names of plants are in Roman type, while the German body of the text is in Gothic blackletter. Rare. OCLC records 3 existing copies: HAB Wolfenbüttel, Dumbarton Oaks, N.Y. Botanical Garden. The copy in the Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar is reported destroyed in the 2004 fire. Contemporary vellum. Owner signature of "D:E: v Stiedtencron" on the title-page lower right, "H v. Stiedencron" on front flyleaf. Small piece of bottom corner of front flyleaf torn away, a couple of minor paper flaws in margins, a very good, fresh copy of an uncommon book.
Bookseller: James Cummins Bookseller [USA]
2018-12-15 21:55:02
BIZOT (Pierre) ; OUDAEN (Joachim).
Amsterdam, Mortier, 1688-1690. Trois volumes grand in-8. (1)f. d'avis au lecteur, (8)ff. d'avertissement, 160 pp. ; [161]- 315 pp., 12 pp., (17)ff. (table, catalogue, avis au relieur) ; 16 pp., 256 pp., 56 pp. (Theatre d'honneur des Héros), (2)ff. de table , l'illustration se compose de 3 frontispices, 2 portraits, 109 figures in-t. (dont quelques-unes à pleine page, la plupart à plusieurs sujets), 182 planches hors-texte dont 116 dépliantes, 3 bandeaux et plusieurs culs-de-lampe. Intérieur très frais, grand de marge, sur beau papier vergé. Plein veau granité, dos à nerfs orné de caissons fleuronés, pièce de titre et tomaison de maroquin havane, pièces d'armes en pied roulette alternativement à la fleur de lys et au dauphin couronnés , roulette dorée sur les coupes, tranches mouchetées. Infime frottement à 2 coiffes. Reliure de l'époque. Edition la plus complète. (EO , in-folio 1687). Exemplaire avec les cartons (T.I -II) aux pages 22 - 120 - 124 - 134 - 178 - 283 - 296 ; (T.III) pages 162 - 164 - 166. Pierre Bizot, spécialiste de l'histoire par les médailles, était chanoine de Bourges (1630-1696). Ce traité complet de numismatique hollandaise , détaille dans l'ordre chronologique l'intégralité de la production métallique de Pays-Bas de 1566 à 1689. Chaque médaille fait l'objet d'une longue notice donnant les raisons de sa frappe et des éléments sur son commanditaire. Ses deux faces sont minutieusement décrites, avec la mention du texte y figurant. Le Supplément est l'oeuvre de Joachim Oudaen. La reliure est décorée en pied du dos de la roulette dite «au dauphin», tradition … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Librairie BERTRAN [ROUEN, France]
2018-12-11 12:06:05
Author: Jean De La Bruyere Title: Les Caractères de Theophraste traduits du grec: avec les caractères ou les moeurs de ce Siècle Cinquieme Edition Publisher: Etienne Michallet Publication Date: 1690 Binding: Leather Book Condition: Very Good+ Edition: Fifth Edition. Description: 505pgs.marbled endpapers. Full Morocco Wine Red leather, Binding by Adolphe Cuzin (circa 19th century), as indicated on the bottom border of the front pastedown. All Edges Gilt, Silk ribbon Marker, Gilt borders, Decorative gilt and lettering on the spine. Age spots on the upper edges edges of the front and rear panels. 1/2" rub on the upper front hinge, otherwise internally fine. Written circa 319 BC, Theophraste was an Ancient Greek who wrote this book on morals that covers the philosophy, science and morality of that time.Text is in french. Size: Small Octavo. Bookseller Inventory # 025912 Powered by eBay Turbo ListerThe free listing tool. List your items fast and easy and manage your active items.
Bookseller: The Chatham Bookseller LLC [Madison, New Jersey, US]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.