The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1527
2019-02-27 13:13:56
1527. Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio (Holland im Altertum) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets der Niederlande von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1602. Titel: Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio Gebiet bzw. Ort: Nord- und Südholland, Utrecht, Gelderland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1602 Größe des Plattenbereichs: 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene, ostorientierte Karte Hollands im Altertum. Die Karte basiert auf Kartenmaterial von Jacob van Deventer und umfasst Nord- und Südholland, Utrecht und Gelderland. Ergänzt wird der Kartenbreich um eine aufwendige Kartusche, Wappen, Meilenanzeiger und Kompassrose sowie eine Vielzahl an Schiffen. Van den Broeke No. 1602S47. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving netherlands amsterdam --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-25 09:12:15
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Circulus Suevicus in quo sunt Ducatus Wirtenbergensis, Marchionatus Badensis, & Burgoviensis, Comitatus Otting, Rechberg, Konigsek, Hohenzollern, & Furstenberg, Baronatus Limburg, Waldburg, & Iustingen, Status Domus Fuggerorum, Episcopatus Augustae, & Constantiae, Abbatia Kemptensis, et Territorium Ulmense. in lucem edita per Ioh. Michael Probst Chalcogr. Aug. Vind. - Joh. Michael Probst excud. Aug. Vind.':. Gebiet bzw. Ort: Baden-Württemberg und der bayerische Regierungsbezirk Schwaben Kartograph: Johann Michael Probst (1727 - 1776) Jahr: 1785 Größe des Plattenbereichs: 49 x 56 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Insgesamt altersgemäß leicht gebräunt. Unauffällige, geglättete horizontale Falte Bemerkungen: Sehr seltene Landkarte Baden-Württembergs und des heutigen bayerischen Regierungsbezirks Schwaben in dekorativem Altkolorit. Das dargestellte Gebiet erstreckt sich von Heidelberg im Norden über Straßburg im Westen und den Bodensee im Süden bis Augsburg im Osten. Der äußerst detaillierte Kartenbereich wird durch eine aufwendige Wappenkartusche mit Figurenstaffage ergänzt. Referenz: Tooley's Dic. of Mapm. Rev. Ed. K - P, S. 463. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-25 09:12:15
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Circulus Suevicus in quo sunt Ducatus Wirtenbergensis, Marchionatus Badensis, & Burgoviensis, Comitatus Otting, Rechberg, Konigsek, Hohenzollern, & Furstenberg, Baronatus Limburg, Waldburg, & Iustingen, Status Domus Fuggerorum, Episcopatus Augustae, & Constantiae, Abbatia Kemptensis, et Territorium Ulmense. in lucem edita per Ioh. Michael Probst Chalcogr. Aug. Vind. - Joh. Michael Probst excud. Aug. Vind.':. Gebiet bzw. Ort: Baden-Württemberg und der bayerische Regierungsbezirk Schwaben Kartograph: Johann Michael Probst (1727 - 1776) Jahr: 1785 Größe des Plattenbereichs: 49 x 56 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Insgesamt altersgemäß leicht gebräunt. Unauffällige, geglättete horizontale Falte Bemerkungen: Sehr seltene Landkarte Baden-Württembergs und des heutigen bayerischen Regierungsbezirks Schwaben in dekorativem Altkolorit. Das dargestellte Gebiet erstreckt sich von Heidelberg im Norden über Straßburg im Westen und den Bodensee im Süden bis Augsburg im Osten. Der äußerst detaillierte Kartenbereich wird durch eine aufwendige Wappenkartusche mit Figurenstaffage ergänzt. Referenz: Tooley's Dic. of Mapm. Rev. Ed. K - P, S. 463. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-23 20:35:33
ASIEN: Persien / Iran:
Altcolorierter Kupferstich v. Abraham Ortelius ( 1527 - 1598 ) aus Theatrum Orbis Terrarum, um 1570, 34,5 x 49,5 cm Zeigt das persische Reich bzw. den heutigen Iran und Irak bis nach Bagdad mit den darüberliegenden Ruinen von Babylon im Westen; Titelkartusche unten rechts sowie Meilenanzeiger unten links; mit Privileg; lateinische Ausgabe. ** Photos auf Wunsch im JPG-Format erhältlich.**
Bookseller: Kunsthandlung Goyert [Köln-Cologne, Germany]
Check availability:
2019-02-23 15:23:09
AFRIKA:
Altcolorierter Kupferstich v. Abraham Ortelius ( 1527 - 1598 ) aus Theatrum Orbis Terrarum, 1573, 37 x 43 cm Zeigt Teile des Afrikanischen Kontinents; im Norden das Mittelmeer mit Tripolis, Alexandria und Jerusalem; im Osten die Arabische Halbinsel mit Medina und Mekka; die Ostküste Richtung Süden bis Mosambique. Die Westküste im Süden Angola bis Benin im Norden. Ausgesprochen schöne, sehr dekorative Karte mit Seeungeheuern und Elefanten. Rückentext in lateinischer Sprache mit der Nummerierung darunter 52A. Van den Broecke, Ortelius Atlas Maps, S. 175 ** Photos auf Wunsch im JPG-Format erhältlich.**
Bookseller: Kunsthandlung Goyert [Köln-Cologne, Germany]
2019-02-20 21:15:30
Turcici Imperii Descriptio (Türkei und Naher Osten) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte der Türkei und des Nahen Ostens von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Turcici Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Türkei, Griechenland, Italien und der Nahe Osten (Heutiges Israel, Palästina, Arabische Halbinsel, Ägypten, Iran, Irak, ...) Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte der Türkei und des östlichen Mittelmeerraums. Van den Broecke Nr. 169. 1579L(B)86 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-20 18:34:07
SÜDOSTEUROPA: Mittelmeerländer:
Altcolorierter Kupferstich v. Abraham Ortelius ( 1527 - 1598 ) aus Theatrum Orbis Terrarum, um 1575, 37,5 x 50 cm Zeigt das Osmanische Reich mit Türkei, Griechenland, Italien, das Mittelmeer mit seiner Inselwelt, Nordafrika mit Sinai sowie Kleinasien mit Bagdad zwischen Euphrat-Delta und Tigris; prächtige Titelkartusche unten links; daneben Meilenanzeiger; lateinische Ausgabe. ** Photos auf Wunsch im JPG-Format erhältlich.**
Bookseller: Kunsthandlung Goyert [Köln-Cologne, Germany]
2019-02-20 10:47:09
DEMOSTHENES
Artikeldetails Demosthenes, Contra Aristogitonem, orationes duae doctissimae, a Philippo Melanchthone iam primum latinitate donatae. Item alia quaedam, quoru[m] titulos in proxima pagalla lector, reperies. DEMOSTHENES. Hagenau, Joh. Setzer August 1527. 8°. 88 nn. Bll. Mit Holzschnitt-Titelbordüre und mehreren fig. Initialen. Ldr.-Bd. über drei Bünde. Vors. erneuert. Bestell-Nr: 2824-13 Bemerkungen: VD 16, D 497; BM STC, German Books S. 239; Adams D 287; Panzer VII, 98, 248 - Erste lateinische Ausgabe in Melanchthons Übersetzung. - Enthält 2 Reden des Demosthenes gegen den athenischen Tyrannenmörder Aristogeiton in Griechisch und Latein sowie einen Brief Melanchthons an Matthaeus von Wallenrode. - Die ornament. Titelbordüre zeigt mehrere kleine Narrenköpfe. Im unteren Mittelfeld ein Monogramm "J. S." des Druckers. - First Latin translation by Melanchthon. With woodcut title-border and figural woodcut initials. - Beigeb.: BUDÉ, Guillaume. Gulielmi Budaei de contemptu fortuitatum Libri tres. In eosdem annotationes ipso opere nominus doctae ac insignes. (Argentorati, apud Georgium Vlricherum, mense martio 1529/Strasburg, Georg Ulricher 1529). 64 num. Bll., 72 num Bll. (Annotationes), 10 Bll. (Index). (A-R8, S10) Mit fig. Holzschn.-Titelbordüre u. Initialen. - Frühes philosophisches Werk des großen französ. Humanisten Guillaume Bude (1468-1540). Die Erstausgabe war 1520 in Paris erschienen. "Livre de sagesse dans lequel Bude medite sur le theme de la chance et sur les obligations du philosophe chretien en face de la bonne et mauvaise fortune" (Cat. Paris 1968). vgl. Adams B-3116 … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Burgverlag Rare Books and Prints [Wien, AT]
2019-02-18 16:34:43
Fori Iulii Accurata Descriptio (Venetien / Friaul - Italien) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Friauls von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Fori Iulii Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Venetien und Friaul, Norditalien Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 36 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Bugfalte teilweise hinterlegt. Einige leichte Knitterspuren. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Karte des Gebiets von Venetien und Friaul zwischen Venedig im Westen und Triest / Istrien im Osten. Van den Broeke No. 1579L(B)59 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-18 16:34:43
Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. (Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Bistums Salzburg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. Gebiet bzw. Ort: Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 34 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine leichte Knickpur im linken Rand. Bemerkungen: Diese sehr dekorative und seltene Landkarte zeigt das Bistum Salzburg und eine Insetansicht der Stadt Salzburg mit den Stadtwappen. Van den Broecke Nr. 107 1579L(B)51 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-18 14:59:13
In gutem Erhaltungszustand. Frisia orientalis descriptio (Ostfriesland) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostfrieslands von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Frisiae orientalis descriptio Gebiet bzw. Ort: Ostfriesland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 31 x 45 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine schwache Knickspur aus dem Druckprozeß im oberen rechten Rand Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte Ostfrieslands. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 82. 1579L(B)37 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-14 20:59:43
Breydenbach, Bernhard von.
Mühlhausen (Thuringia), 1527. 4to (158 x 198 mm). German manuscript on paper (blank ink bastarda, rubricated with red underlinings and chapter headings, half-pages marked by letters in the margins). CXVII, (7) ff. (in all, 248 closely written pages, including index). 37 lines per extensum (written space ca. 12 x 17 cm). Bound in contemporary full vellum using a 14th century liturgical manuscript with red Lombardic initials (Graduale, Second Sunday in Lent - Reminiscere). Previously unknown textual witness of Bernhard von Breydenbach's famous travel report, which had appeared in print in February 1486 (in Latin) and then again, in June of the same year, in German. This meticulously written redaction of the German text is the work of the Dominican friar Mathias Sartor (Schneider), "ordinis predicatorum conventus Hallensis predicator in Mulhaußen" (fol. LXXIr). The Dominicans had had to leave their Halle convent in 1520, which may explain why Sartor by 1527 was installed in Mühlhausen, a few days' travel distant. - Breydenbach's book is hailed as the first authentic western source for the Near and Middle East, as it was prepared from actual observation of the lands and people described. Breydenbach travelled to the Holy Land in 1483/84 with a large company including the Utrecht artist Erhard Reuwich, who would be the book's first printer. Following the traditional route, the entourage travelled from Venice to Corfu, Modon, Crete, Rhodes and Jaffa before arriving in Jerusalem, and then through the Sinai desert to Mt. Sinai, Cairo, and Alexandria on the return journey. The prese … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH [Vienna, A, Austria]
2019-02-14 17:46:01
Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math (Oberbayern - Niederbayern) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Bayerns von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math Gebiet bzw. Ort: Oberbayern und Niederbayern Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 39 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte Gesamtbayerns. Van den Broecke Nr. 110. 1579L(B)52 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-14 17:46:01
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Wirtenberg Ducatus Gebiet bzw. Ort: Herzogtum Württemberg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 38 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte des Herzogtums Württemberg, von Heilbronn im Norden über Freiburg im Westen und Sigmaringen im Süden bis Schwäbisch Hall im Osten. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 113. 1579L(B)54 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio (Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostafrikas von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Diese rare und sehr dekorativ ausgestaltete Landkarte zeigt das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika. Van den Broecke Nr. 175. 1579L(B)89 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Fori Iulii Accurata Descriptio (Venetien / Friaul - Italien) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Friauls von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Fori Iulii Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Venetien und Friaul, Norditalien Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 36 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Bugfalte teilweise hinterlegt. Einige leichte Knitterspuren. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Karte des Gebiets von Venetien und Friaul zwischen Venedig im Westen und Triest / Istrien im Osten. Van den Broeke No. 1579L(B)59 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio (Holland im Altertum) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets der Niederlande von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1602. Titel: Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio Gebiet bzw. Ort: Nord- und Südholland, Utrecht, Gelderland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1602 Größe des Plattenbereichs: 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene, ostorientierte Karte Hollands im Altertum. Die Karte basiert auf Kartenmaterial von Jacob van Deventer und umfasst Nord- und Südholland, Utrecht und Gelderland. Ergänzt wird der Kartenbreich um eine aufwendige Kartusche, Wappen, Meilenanzeiger und Kompassrose sowie eine Vielzahl an Schiffen. Van den Broeke No. 1602S47. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving netherlands amsterdam --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math (Oberbayern - Niederbayern) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Bayerns von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math Gebiet bzw. Ort: Oberbayern und Niederbayern Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 39 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte Gesamtbayerns. Van den Broecke Nr. 110. 1579L(B)52 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
In gutem Erhaltungszustand. Frisia orientalis descriptio (Ostfriesland) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostfrieslands von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Frisiae orientalis descriptio Gebiet bzw. Ort: Ostfriesland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 31 x 45 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine schwache Knickspur aus dem Druckprozeß im oberen rechten Rand Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte Ostfrieslands. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 82. 1579L(B)37 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Wirtenberg Ducatus Gebiet bzw. Ort: Herzogtum Württemberg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 38 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte des Herzogtums Württemberg, von Heilbronn im Norden über Freiburg im Westen und Sigmaringen im Süden bis Schwäbisch Hall im Osten. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 113. 1579L(B)54 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. (Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Bistums Salzburg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. Gebiet bzw. Ort: Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 34 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine leichte Knickpur im linken Rand. Bemerkungen: Diese sehr dekorative und seltene Landkarte zeigt das Bistum Salzburg und eine Insetansicht der Stadt Salzburg mit den Stadtwappen. Van den Broecke Nr. 107 1579L(B)51 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:12
Westphaliae Totius, Finitima Rumque Reionum Accurata Descriptio (Westfalen) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Westfalens von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1584. Titel: Westphaliae Totius, Finitima Rumque Reionum Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Westfalen Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Sehr dekorative Landkarte des Gebiets zwischen Emden, Bremen, Bad Lippspringe und Köln. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 91. 1584L46 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-12 11:33:11
Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. (Ständeordnung - Die Reichsstände) Es handelt sich hierbei um zwei originale, kolorierte Kupferstiche von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1603. Sie zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Titel: Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. Gebiet bzw. Ort: Ständeordnung - Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) / Gerard de Jode (1509 - 1591) Jahr: 1603 Größe des Plattenbereichs: je 38 x 52 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Der obere Kupferstich mit einem winzigen, restaurierten Einriss am oberen Rand Bemerkungen: Die beiden sich ergänzenden Kupferstiche zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen. Dargestellt sind hier der Kaiser, die Kurfürsten und die wichtigsten Reichsstände (insgesamt 48) als Trachtenfiguren mit ihren Wappen in dekorativem Kolorit. Es handelt sich um eine lateinische Ausgabe des ersten Plattenzustandes dieser Kupferstiche aus dem Jahr 1603. Van den Broecke Nr. 201.1 1603L / 202.1 1603L English description: These two rare and very decorative engravings show the 48 Imperial states of the Holy Roman Empire, symbolized by their rulers and coats of arms. "An Imperial State or Imperial Estate (Latin: Status Imperii; German: Reichs … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 18:12:10
Turcici Imperii Descriptio (Türkei und Naher Osten) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte der Türkei und des Nahen Ostens von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Turcici Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Türkei, Griechenland, Italien und der Nahe Osten (Heutiges Israel, Palästina, Arabische Halbinsel, Ägypten, Iran, Irak, ...) Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte der Türkei und des östlichen Mittelmeerraums. Van den Broecke Nr. 169. 1579L(B)86 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-10 11:34:02
Westphaliae Totius, Finitima Rumque Reionum Accurata Descriptio (Westfalen) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Westfalens von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1584. Titel: Westphaliae Totius, Finitima Rumque Reionum Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Westfalen Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1584 Größe des Plattenbereichs: 35 x 50 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Sehr dekorative Landkarte des Gebiets zwischen Emden, Bremen, Bad Lippspringe und Köln. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 91. 1584L46 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-08 10:13:54
Münster, Sebastian / Eliyahu Bahur
Basel, (Johann Froben), 1527. (196) SS. (a-l8, m10). Mit 2 versch. Holzschnittdruckermarken am Titel und letzten Bl. verso. Neuerer Pergamentband unter Verwendung alten Materials. Bindebänder. 8vo. In maßgefertigtem Leinenschuber. Von Sebastian Münster herausgegebene grammatische Schrift des Elia Levita mit lateinischer Übersetzung, linksläufig gedruckt. Münsters "Heidelberger Jahrzehnt" 1521-1529 beschreibt Burmeister als eine "Zeit sehr fruchtbarer schriftstellerischer Tätigkeit [...] auf dem Gebiet der Hebraistik" (S. 11); praktisch alle diese Werke erschienen bei Johann Froben in Basel. - Durchgehend schwach braunfleckig bzw. gebräunt; etwas knapp beschnitten. Gegen Ende einige wenige Wurmgänge im w. Rand hinterlegt. - VD 16, E 999. Burmeister 155. Panzer VI, 259, Nr. 658. Fürst II, 240 u. 407. Steinschneider (Bodl.) 940.37; (Handb.) 1378. Hantzsch 259.I. OCLC 15146666.
Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH [Austria]
2019-02-07 22:14:18
Les commandes réalisées à partir des États-Unis, peuvent être soumises à des taxes d'importation et droits de douane, que l'acheteur est tenu responsable de payer. 1527 Rare Medieval Albert de Padoue Augustinian Moine Padova Prophecy Turin Cette fiche produit est originalement écrite en anglais. Veuillez trouver ci dessous une traduction automatique en français. Si vous avez des questions veuillez nous contacter. 1527-Albert médiéval RARE de Padoue moine augustinien Padova prophétie Turin Italie Albert de Padoue était un 13e-siècle ermite augustinien qui était un important prédicateur et théologien nommé par le pape Boniface VIII. Tandis que pas bien connu bien après le 17e-siècle, Albert de Padoue a été référencé et étudié après sa mort en 1328. Ses sermons étaient sur l'évangélisation, des prophéties et la vie du Christ. Cet ouvrage de 1527 est une collection de sermons et œuvres d'Albert publié à Turin par Porri. Numéro d'article : #3444 Prix : $950 ALBERT de Padova Alberti Patavini avgustiniani ermite, Doctoris Parisien. Preconum omnium, suo tempore, principis facile en euangelia quadragesimalia vtilissimae conciones... Thavrini : en aedibvs Petri Pauli Porri..., 1527 [xviii aprilis]. Détails: · Nombre de pages : Complet avec toutes les pages le [14], laisse de 480 (c'est-à-dire cccclxxx) · Langue : Latin · Reliure : serré & sécurisé · Taille: ~ 8,75 dans X 6.5 dans ( 22,5 cm x 1 6. 5 cm) · Extrêmement rares avec aucun autre exemple pour la vente dans le monde entier Notre garantie: Très rapide. Très sûr. Frais de port offerts dans le monde entier. Satisfaction du clien … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Schilb Antiquarian Rare Books [Columbia, Missouri, US]
2019-02-07 13:59:31
Anonimo
Xilografia, 1527 circa, con il monogramma di Durer in alto a sinistra. Esemplare di quarto stato, edito ad Augsburg nel 1781. Bellissima prova, impressa su carta vergata coeva, con margini, in eccellente stato di conservazione. Copia del ritratto attribuito a Erhard Schoen. Bibliografia: Bartsch 156 a; TIB 156, C2. Dimensioni 252x288. Woodcut, 1527 circa, with Durer's monogram on upper left. Example in the fourth state, printed in Augsburg in 1781. Magnificent work, printed on contemporary laid paper, with margins, in excellent condition. Copy of the portrait ascribed to Erhard Schoen. Bartsch 156 a; TIB 156, C2. Dimensioni 252x288.
Bookseller: Libreria Antiquarius [IT]
2019-02-05 16:00:41
MEDIAVILLA, Richard de
Antoine Du Ry, Lyon, 1527. ______ Format : In-4. Collation : (34), 310 ff. Reliure : Vélin. (Reliure de l'époque.). ____ Titre en noir et rouge, avec gravures et encadrements sur bois. Initiales gravées. Texte sur deux colonnes en caractères gothiques. L'imprimeur Antoine Du Ry a été à Lyon le premier à utiliser des caractères mobiles hébraïques, avec la grammaire de Pagnini, les "Hebraicas institutiones", en 1526. On remarque que le bois sur le titre, montrant l'auteur entouré de ses élèves, est le même qui a été utilisé par Du Ry l'année précédente pour cette grammaire de Pagnini. Richard de Mediavilla (c.1243-1308), moine franciscain est un penseur scolastique original, dont l'?uvre philosophique et théologique a été influente jusqu'au XVIIe siècle. Petits manques de vélin sur les coupes. Bel exemplaire. *-------*.
Bookseller: Hugues de Latude [Paris, France]
2019-02-02 15:40:50
(SVAVE, PEDER).
(Leipzig, Melchior Lotter ?, 1527). Lille 4to. Nyere helbind i grøn langnarvet maroquin. Forgyldt stregramme samt bred forgyldt rammebort på begge permer. Indvendig forgyldt bordure. Stregforgyldning på kanter. Et ornamentalt forgyldt stempel i midten.Ryggen med forgyldt titel og forgyldt ramme. Bindet udført af Morley - Oxford. (28) blade. På titelbladet det danske rigsvåben i stort træsnit udført af Lucas Cranach d.æ. Enkelte svage brunpletter. Velbevaret. ¶ Det yderst sjældne originaltryk af Svaves indlæg i striden mellem Chr. II og Fr. I. Defensoratet for Chr. II var forfattet af Cornelius Scepper og Svaves indlæg her går på Fr.I's vegne hårdt i rette med dette defensorat. <br>Svave var en af Luthers mest hengivne disciple og fulgte ham til rigsdagen i Worms 1521. "Allersenest fra begyndelsen af 1526 kan S. være trådt i den danske konges tjeneste; thi allerede samme sommer havde han forfattet et svar (Friderici Daniæ Regis ... ad Christierni Patruelis calumnias responsio) på et af Cornelius Scepper forfattet forsvarsskrift for Christian II. Selv om Frederik I også i de følgende år lod S. udarbejde andre lignende skrifter blev det dog i højere grad på anden måde at Frederik I drog nytte af den lærde og dygtige pommerske adelsmands arbejdskraft. Han gjordes således også 1526 til lærer for kongens næstældste søn hertug Hans. Desuden anvendtes S., med titel af sekretær, fra 1528 til diplomatiske sendelser, og det er næppe for meget sagt at han blev den af Frederik I mest benyttede diplomat."(DBL).<br><br>Lauritz Nielsen, 260 (med årstallet 1527) - Bibl. Dan. III,49 (med års … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Lynge & Son [Denmark]
Check availability:
2019-02-02 07:05:56
Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. (Ständeordnung - Die Reichsstände) Es handelt sich hierbei um zwei originale, kolorierte Kupferstiche von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1603. Sie zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Titel: Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. Gebiet bzw. Ort: Ständeordnung - Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) / Gerard de Jode (1509 - 1591) Jahr: 1603 Größe des Plattenbereichs: je 38 x 52 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Der obere Kupferstich mit einem winzigen, restaurierten Einriss am oberen Rand Bemerkungen: Die beiden sich ergänzenden Kupferstiche zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen. Dargestellt sind hier der Kaiser, die Kurfürsten und die wichtigsten Reichsstände (insgesamt 48) als Trachtenfiguren mit ihren Wappen in dekorativem Kolorit. Es handelt sich um eine lateinische Ausgabe des ersten Plattenzustandes dieser Kupferstiche aus dem Jahr 1603. Van den Broecke Nr. 201.1 1603L / 202.1 1603L English description: These two rare and very decorative engravings show the 48 Imperial states of the Holy Roman Empire, symbolized by their rulers and coats of arms. "An Imperial State or Imperial Estate (Latin: Status Imperii; German: Reichs … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 07:05:56
Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio (Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostafrikas von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Diese rare und sehr dekorativ ausgestaltete Landkarte zeigt das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika. Van den Broecke Nr. 175. 1579L(B)89 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 07:05:56
Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio (Holland im Altertum) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets der Niederlande von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1602. Titel: Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio Gebiet bzw. Ort: Nord- und Südholland, Utrecht, Gelderland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1602 Größe des Plattenbereichs: 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene, ostorientierte Karte Hollands im Altertum. Die Karte basiert auf Kartenmaterial von Jacob van Deventer und umfasst Nord- und Südholland, Utrecht und Gelderland. Ergänzt wird der Kartenbreich um eine aufwendige Kartusche, Wappen, Meilenanzeiger und Kompassrose sowie eine Vielzahl an Schiffen. Van den Broeke No. 1602S47. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving netherlands amsterdam --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 07:05:56
Fori Iulii Accurata Descriptio (Venetien / Friaul - Italien) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Friauls von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Fori Iulii Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Venetien und Friaul, Norditalien Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 36 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Bugfalte teilweise hinterlegt. Einige leichte Knitterspuren. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Karte des Gebiets von Venetien und Friaul zwischen Venedig im Westen und Triest / Istrien im Osten. Van den Broeke No. 1579L(B)59 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 07:05:56
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Circulus Suevicus in quo sunt Ducatus Wirtenbergensis, Marchionatus Badensis, & Burgoviensis, Comitatus Otting, Rechberg, Konigsek, Hohenzollern, & Furstenberg, Baronatus Limburg, Waldburg, & Iustingen, Status Domus Fuggerorum, Episcopatus Augustae, & Constantiae, Abbatia Kemptensis, et Territorium Ulmense. in lucem edita per Ioh. Michael Probst Chalcogr. Aug. Vind. - Joh. Michael Probst excud. Aug. Vind.':. Gebiet bzw. Ort: Baden-Württemberg und der bayerische Regierungsbezirk Schwaben Kartograph: Johann Michael Probst (1727 - 1776) Jahr: 1785 Größe des Plattenbereichs: 49 x 56 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Insgesamt altersgemäß leicht gebräunt. Unauffällige, geglättete horizontale Falte Bemerkungen: Sehr seltene Landkarte Baden-Württembergs und des heutigen bayerischen Regierungsbezirks Schwaben in dekorativem Altkolorit. Das dargestellte Gebiet erstreckt sich von Heidelberg im Norden über Straßburg im Westen und den Bodensee im Süden bis Augsburg im Osten. Der äußerst detaillierte Kartenbereich wird durch eine aufwendige Wappenkartusche mit Figurenstaffage ergänzt. Referenz: Tooley's Dic. of Mapm. Rev. Ed. K - P, S. 463. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 07:05:56
Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. (Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Bistums Salzburg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. Gebiet bzw. Ort: Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 34 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine leichte Knickpur im linken Rand. Bemerkungen: Diese sehr dekorative und seltene Landkarte zeigt das Bistum Salzburg und eine Insetansicht der Stadt Salzburg mit den Stadtwappen. Van den Broecke Nr. 107 1579L(B)51 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-02 05:25:25
Folengo Teofilo
Rimini Girolamo Soncino 1527. 8° (155x111 mm). Collation: A-P4, Q6. LXVI leaves. Roman and gothic type. Title-page printed in red and black within an elaborated woodcut frame. Half page woodcut vignette on fol. A2r, showing Berta and Milone. Nineteenth-century vellum, over pasteboards. Red edges. A good copy. Title-page soiled, some foxing and browning, small stains on a few leaves; a short tear to fol. E3, without any loss. Wormhole in the outer margin of the first thirty leaves not affecting text, pin wormhole in the first twenty leaves that slightly affects the title-page border, the frame of the woodcut on the following page and a few letters. Two manuscript notes in Hebrew on the verso of the last leaf.Provenance: on the recto of the last leaf, the early ownership entry by 'Eliezer bar Silomo Debauzo'; La Anticuaria Libreria de Llordachs Hermanos, Barcelona (ticket on the front pastedown). The fine third edition of the Orlandino – written by Folengo under the nickname of Limerno Pitocco – and the last book printed by Gershom Soncino in Italy before moving, in 1527, to Salonika, in the Ottoman Empire. The first edition of Folengo's poem had appeared in Venice in July 1526, printed by Gregorio de' Gregori for the bookseller Niccolò Garanta, followed a few months later by another edition, also issued for Garanta, by the Nicolini da Sabbio brothers. The Orlandino is a poem in octaves, which narrates the early years of Orlando, fitting into the semi-popular tradition of the cantari dedicated to the childhood of the hero. The poem is divided into two sections: th … [Click Below for Full Description]
Bookseller: PrPh Books [New York, NY, U.S.A.]
2019-02-01 06:28:18
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Circulus Suevicus in quo sunt Ducatus Wirtenbergensis, Marchionatus Badensis, & Burgoviensis, Comitatus Otting, Rechberg, Konigsek, Hohenzollern, & Furstenberg, Baronatus Limburg, Waldburg, & Iustingen, Status Domus Fuggerorum, Episcopatus Augustae, & Constantiae, Abbatia Kemptensis, et Territorium Ulmense. in lucem edita per Ioh. Michael Probst Chalcogr. Aug. Vind. - Joh. Michael Probst excud. Aug. Vind.':. Gebiet bzw. Ort: Baden-Württemberg und der bayerische Regierungsbezirk Schwaben Kartograph: Johann Michael Probst (1727 - 1776) Jahr: 1785 Größe des Plattenbereichs: 49 x 56 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Insgesamt altersgemäß leicht gebräunt. Unauffällige, geglättete horizontale Falte Bemerkungen: Sehr seltene Landkarte Baden-Württembergs und des heutigen bayerischen Regierungsbezirks Schwaben in dekorativem Altkolorit. Das dargestellte Gebiet erstreckt sich von Heidelberg im Norden über Straßburg im Westen und den Bodensee im Süden bis Augsburg im Osten. Der äußerst detaillierte Kartenbereich wird durch eine aufwendige Wappenkartusche mit Figurenstaffage ergänzt. Referenz: Tooley's Dic. of Mapm. Rev. Ed. K - P, S. 463. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 01:19:24
Lansberg, Johannes
Cologne: 1527 Two Theological Works. 14/15th.C. Manuscript Leaves. Bible Theology. 1527 Two Theological Works. 14/15th.C. Manuscript Leaves. Bible Theology. Click images to enlarge Description A SCARCE OPPORTUNITY TO ACQUIRE THIS LOVELY PAIR OF EARLY 16TH CENTURY THEOLOGICAL WORKS. BOUND TOGETHER IN A PERIOD BINDING WITH SUPERB 14/15TH.C. LEAVES AS ENDPAPERS. SUPERB !!!! ''Candela Evangelica, Ab Ipso Autore & Aucta Et Diligenter Rocognita. Eivsdem Appendix Contra Abusus Filiorum Ecclesiae, Und Cum Homilae B.Augustini Episcopi Super Illud Evange. Non Potes. Dvob. Dominis Servire'' Johannes Justus Landsberg [1489-1539] [Koln] Eucharius Ceruicornus Excudebat, Anno 1527, Mense Augusto. Dated: 1527 Collates complete as per Worldcat. [60]ff. A-G8, H4. A very good crisp & clean copy. A few very early manuscript notations to the margins in the odd place. Overall a very nice complete copy of this early work. The odd small marginal paper loss not affecting any text. BOUND TOGETHER WITH: ''Causse Rationabiles Ac Vere Catholicae, Quare D.Joan.Fabri, Doctor Egregius, Ac Serenissimi, Tum Bohemiae, Tum Hungariae Regis, A Conciliis, Lutheranae Hactenus Perfidiae Non Adhaeserit, Probatque Luce Lucidius Ac Vero Verius, Se Nunqua Obstitisse Evangelio, Quo Minus Ab Aliis Susciperetur. Etc. Index'' Johann Faber [1478-1541] Coloniae: Impensis Honesti Civis Petri Quentell. An. M.D.XXVII. [1527] Collates complete as per Worldcat. [70]ff. A-H8, I6. Colophon at the close. A very good, crisp & clean copy. Minimal light marks or wear only. The odd small marginal paper loss not affecting any text. Over … [Click Below for Full Description]
Bookseller: humber-books [Kingston Upon Hull, GB]
2019-02-01 00:13:57
Condition: Gut. 24 Karten von französischen Provinzen im Kupferstich AutorOrtelius, Abraham (1527 - 1598)Buchdaten & BucherhaltungKeerbergen und Hulsius, Frankfurt, 1604. Maße: ca. 12 cm x 8,5 cm, rückseitig mit eingedrucktem Text, (leicht fleckig/teils mit Knickspuren)Gewichtca. 38gBemerkungen- (Aus: Ortelius Theatrum Orbis Terrarum). Enthalten: Auracicus Principatus / Limania / Pictavia / Artesiae Comitatus / Picardia / Veromandui / Francia Insula / Cenomani / Britannia / Bituriges / Lotharingia / Territorium Blesiense / Normannia / Andecaventium Ducatus / Lemonicum / Delphinatus / Provincia / Languedocum / Gasconia / Caletes et Bononienses / Turonis / Burgundiae Comitatus / Burgundiae Ducatus -SchlagworteKartographie/Karten,FrankreichBestell-Nr.1426aa Preis 545,90 € (inkl. 7,00% Mwst.) Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Zwischenzeitiger Abverkauf über andere Vertriebswege vorbehalten. Wir bemühen uns, unsere Bestände so aktuell wie möglich zu halten.
Bookseller: CeBuch Shop [Eicklingen, DE]
2019-02-01 00:13:56
Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. (Ständeordnung - Die Reichsstände) Es handelt sich hierbei um zwei originale, kolorierte Kupferstiche von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1603. Sie zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Titel: Ordines Sacri Romani Imp: ab Ottone III Instituti. Gebiet bzw. Ort: Ständeordnung - Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) / Gerard de Jode (1509 - 1591) Jahr: 1603 Größe des Plattenbereichs: je 38 x 52 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Der obere Kupferstich mit einem winzigen, restaurierten Einriss am oberen Rand Bemerkungen: Die beiden sich ergänzenden Kupferstiche zeigen die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen. Dargestellt sind hier der Kaiser, die Kurfürsten und die wichtigsten Reichsstände (insgesamt 48) als Trachtenfiguren mit ihren Wappen in dekorativem Kolorit. Es handelt sich um eine lateinische Ausgabe des ersten Plattenzustandes dieser Kupferstiche aus dem Jahr 1603. Van den Broecke Nr. 201.1 1603L / 202.1 1603L English description: These two rare and very decorative engravings show the 48 Imperial states of the Holy Roman Empire, symbolized by their rulers and coats of arms. "An Imperial State or Imperial Estate (Latin: Status Imperii; German: Reichs … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio (Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostafrikas von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Diese rare und sehr dekorativ ausgestaltete Landkarte zeigt das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika. Van den Broecke Nr. 175. 1579L(B)89 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio (Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Ostafrikas von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Presbiteri Ioannis, sive, Abissinorum Imperii Descriptio Gebiet bzw. Ort: Das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 37 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In sehr gutem Erhaltungszustand. Bemerkungen: Diese rare und sehr dekorativ ausgestaltete Landkarte zeigt das imaginäre Reich des christlichen Priesterkönigs Johannes in Ostafrika. Van den Broecke Nr. 175. 1579L(B)89 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio (Holland im Altertum) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets der Niederlande von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1602. Titel: Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio Gebiet bzw. Ort: Nord- und Südholland, Utrecht, Gelderland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1602 Größe des Plattenbereichs: 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene, ostorientierte Karte Hollands im Altertum. Die Karte basiert auf Kartenmaterial von Jacob van Deventer und umfasst Nord- und Südholland, Utrecht und Gelderland. Ergänzt wird der Kartenbreich um eine aufwendige Kartusche, Wappen, Meilenanzeiger und Kompassrose sowie eine Vielzahl an Schiffen. Van den Broeke No. 1602S47. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving netherlands amsterdam --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio (Holland im Altertum) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Gebiets der Niederlande von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1602. Titel: Hollandiae Antiquorum Catthorum Sedis Nova Descriptio Gebiet bzw. Ort: Nord- und Südholland, Utrecht, Gelderland Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1602 Größe des Plattenbereichs: 36 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Altersgemäß leicht gebräunt. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene, ostorientierte Karte Hollands im Altertum. Die Karte basiert auf Kartenmaterial von Jacob van Deventer und umfasst Nord- und Südholland, Utrecht und Gelderland. Ergänzt wird der Kartenbreich um eine aufwendige Kartusche, Wappen, Meilenanzeiger und Kompassrose sowie eine Vielzahl an Schiffen. Van den Broeke No. 1602S47. - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving netherlands amsterdam --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Fori Iulii Accurata Descriptio (Venetien / Friaul - Italien) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Friauls von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Fori Iulii Accurata Descriptio Gebiet bzw. Ort: Venetien und Friaul, Norditalien Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 36 x 48 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Im Bereich der Bugfalte teilweise hinterlegt. Einige leichte Knitterspuren. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Karte des Gebiets von Venetien und Friaul zwischen Venedig im Westen und Triest / Istrien im Osten. Van den Broeke No. 1579L(B)59 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. (Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Bistums Salzburg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Salisburgensis iurisdictionis, locorumqe vicinorum vera descriptio auctore Marco Secznagel Salisburgense. Gebiet bzw. Ort: Bistum Salzburg und Ansicht von Salzburg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 34 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Eine leichte Knickpur im linken Rand. Bemerkungen: Diese sehr dekorative und seltene Landkarte zeigt das Bistum Salzburg und eine Insetansicht der Stadt Salzburg mit den Stadtwappen. Van den Broecke Nr. 107 1579L(B)51 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Wirtenberg Ducatus (Herzogtum Württemberg) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte des Herzogtums Württemberg von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Wirtenberg Ducatus Gebiet bzw. Ort: Herzogtum Württemberg Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 38 x 44 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte des Herzogtums Württemberg, von Heilbronn im Norden über Freiburg im Westen und Sigmaringen im Süden bis Schwäbisch Hall im Osten. Lateinische Ausgabe. Van den Broecke Nr. 113. 1579L(B)54 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:56
Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math (Oberbayern - Niederbayern) Es handelt sich hierbei um eine originale, kolorierte Kupferstich-Landkarte Bayerns von Abraham Ortelius (1527 - 1598) aus dem Jahr 1579. Titel: Bavariae, Olim Vindeliciae Delineationis Compendium Ex tabula Philippi Apiani Math Gebiet bzw. Ort: Oberbayern und Niederbayern Kartograph: Abraham Ortelius (1527 - 1598) Jahr: 1579 Größe des Plattenbereichs: 39 x 49 cm Technik: Kupferstich Zustand (Perfekt/ Sehr gut/ Gut/ Ordentlich/ Mäßig/ Schlecht): In gutem Erhaltungszustand. Einige winzige restaurierte Wurmlöchlein im Bereich der Mittelfalte. Bemerkungen: Sehr dekorative und seltene Landkarte Gesamtbayerns. Van den Broecke Nr. 110. 1579L(B)52 - - - International buyers welcome. If you have any questions, please don't hesitate to ask. - - - Für die Suchmaschine: view map engraving --- Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies Echtheitszertifikat aus --- --- If you wish, we will gladly provide a certificate of authenticity free of charge ---.
Bookseller: Historische-Landkarten [Hamburg, DE]
2019-02-01 00:13:54
Ortelius Abraham ( 1527 - 1598 ) Antwerpen
Artist: Ortelius Abraham ( - 1598 ) Antwerpen; issued in: Antwerp; date: ca 1599. - technic: Copper print; colorit: colored; - condition: Very good; - size (in cm): 36 x 46,5; - description : Map of the Arabian Sea with Egypt, Arabia, India and partly Southeast Asia with Java. On an inset map of the eastern Mediterranean Sea with South Itally and Sicily and Greece. Two Hemispheres on the upper right and left corner showing the Northpole and Holyland.; - vita of the artist: Abraham Ortelius(1527 ñ1598) was a Flemish cartographer and geographer, generally recognized as the creator of the first modern atlas, and the first to imagine that the continents were joint together before drifting to their present position.He began as a map-engraver, in 1547 and entered the Antwerp guild of St Luke as afsetter van Karten. His early career is that of a businessman and most of his journeys before 1560 are for commercial purposes. In 1564 he completed a "mappemonde", eight-leaved map of the world, which afterwards appeared in reduced form in the Theatrum. The only extant copy of this great map is in the library of the University of Basle (cf. Bernoulli, Ein Karteninkunabelnband, Basle, 1905, p. 5). He also published a two-sheet map of Egypt in 1565, a plan of the Brittenburg castle on the coast of the Netherlands in 1568, an eight-sheet map of Asia in 1567, and a six-sheet map of Spain before the appearance of his atlas. Theatrum Orbis Terrarum. In 1573 Ortelius published seventeen supplementary maps under the title Additamentum Theatri Orbis Terrarum. Four more Additamenta were to follow, … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG [München, Germany]
______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.