viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Die Kunst. Monatshefte für Malerei, Plastik und Wohnkultur. 69.Band / 35.Jahrgang 1933 - 88.Band / 44.Jahrgang 1943. Erster Teil: Freie Kunst / Zweiter Teil: Angewandte Kunst H A L B P E R G A M E N T - H a n d e i n b ä n d e
München 1933-1943 F.Bruckmann. 0 S.. Vollständige Ausgaben, teilweise in Handeinbänden der Zeit (insgesamt 18 Bände: 9 Bände in Halbpergament-Handeinband im Format 21,6 x 29,5 cm mit Rückentitel und Pergamentecken; 6 Bände im roten Original-Verlagseinband (goldgeprägtes Ganzleinen mit Kopffarbschnitt, Format 21,7 x 29,5 cm), drei Bände in Halbleinen-Handeinband mit goldgeprägtem Rückentitel. Insgesamt etwa 5.000 Seiten, mit zahlreichen - teilweise ganzseitigen / farbigen - Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, davon viele Sonderbeilagen (Farbbild- und Mattbilder), Inhaltsverzeichnisse (Textbeiträge, Abbildungen, Schlagwort- und Sachregister der Abbildungen, Schlagwort- und Sachregister) jeweils vorab mit eingebunden, Einbände der jeweiligen Hefte nicht mit eingebunden. - Enthält sehr viele Original-Beiträge / Bildberichte über bekannte und weniger bekannte Künstler (Graphiker, Zeichner, Maler, Bildhauer, Gold- und Silberschmiede sowie sonstige Kunstgewerbler wie Teppichkünstler udgl., Architekten, Inneneinrichter) aus der Zeit des Nationalsozialismus und stellt somit ein bedeutsame, unverfälschte Quelle für die Erforschung der sog. NS.-Kunst dar. Einige Beiträge befassen sich auch mit der Kunst des Faschismus in Italien ("Vom neuen Rom. Zur Freilegung des alten Bezirks durch die neue Prachtstraße Via del Impero") oder mit ideologischen Fragen der Kunstgeschichte / Kunstwissenschaft, wie z.B. "Der Bolschewismus in der bildenden Kunst" (von Dr. Bruno Kroll) oder stellen Selbstzeugnisse bildender Künstler da wie z.B. "Über mein künstlerisches Schaffen" (von Edmund Steppes) / "Über mich und meine Kunst" (von Richard Pietsch). Daneben wird über nationalsozialistische Kunstausstellung in Berlin, München und anderen Städten berichtet. - Aus dem Inhalt: Der Bildhauer Arno Breker - Kirchenmalerei, von Fritz Erler - Bernhard Bleeker - Klassizismus einst und jetzt - Nachklang zum Fest der Deutschen Kunst. Mit Bildern vom Festzug nach den Ideenskizzen von Prof. Josef Wackerle - Das Tier in der Kunst - Künstler im Lichte einer neuen Zeit: Albin Egger-Lienz - Moderne Fotografie: Flug und Wolken - "Westfront 1933" Die Ausstellung in Essen, von Otto Pankok - Zum Neubau des Reichsbankgebäudes in Berlin - Prof.C. dell'Antonio - Knut Anderson - Neue Zierbrunnen in München - Moderne Fotografie, von Albert Steiner/St.Moritz - Holzschnitzfüllungen von Hans Brochenberger Kirchliche Kunst in Österreich - Der Maler Georg Schrimpf - Anton Hanak - Ein Landschaftsmaler: Prinz Eugen von Schweden - Albert Vollmar als Grafiker - Vom richtigen und falschen Restaurieren - Der Bildhauer Paul Wynand - Von der Notwendigkeit künstlerischer Volkserziehung, von Henri Nannen - Der Maler Paul (Matthias) Padua - Der Maler und Graphiker Adolf Jutz - Chinesische Malerei der Gegenwart, von Fritz Hellwag - Die baukünstlerische Vollendung des Münchner Königsplatzes - Der Bildhauer Fritz von Graevenitz - Der Maler Franz Lenk - Ein Beitrag zum Thema Künstlerausbildung, von Adolf Schinnerer - Deutscher Sportstättenbau (mit Foto "Adolf-Hitler-Kampfbahn Stuttgart") - wo stehen wir heute in der Kunst? (u.a. it Bild von Emil Nolde als Beispiel bäuerlicher Heimatskunst) - Frühjahrsausstellung der Preußischen Akademie (Johannes Beutner, Max Pechstein, Adolf Saenger, Josef Thorak) - Heinrich Wölfin zu seinem 70. Geburtstag 1934 - Die Kunst als Ausdruck der neuen Zeit - Tanz und Plastik (mit "Berserker" von Ernst Barlach) - Sportpreise - Zur großen Münchner Kunstausstellung 1934 - Franz Doll - Nachimpressionistische Malerei - Zu den Arbeiten von H. Wilm/Berlin (handgearbeitete Silbergegenstände) - Das Arnstadter Puppenhaus - Forderungen an die Wohnungseinrichtung, mit Entwürfen von Architekt Wolfgang von Wersin/München) - Eine Wohngruppe in Berlin-Grunewald - Der Schreibtisch - Neue Tapeten der Marburger Tapetenfabrik AG, von Kuno Graf von Hardenberg (mit zweifarbigen Originalmustern) - Neues aus Nymphenburg (Porzellan von Wolfgang von Wersin), usw. - Erstausgabe, EA, erste Auflage in guter Erhaltung
      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
Last Found On: 2014-06-17           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/600201/1933-kirchgraber-paul-herausgeber-und-verantwortlicher-schriftleiter-die-kunst-monatshefte-fur-malerei-plastik

Browse more rare books from the year 1933


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.