The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Recently found by viaLibri....

Epistolai (graece). Epistolae.
Paris, Guillaume Morel, 1562. - 8°, circa 17,5 x 11,5 cm. 2 Bll., 156 SS., mit Druckermarke Pappband des 19. Jh. "Nicht bei Adams (vgl. I 31-33); Hoffmann II, 533: "Haec editio ab ea, quae anno 1558 publicata est, differt". Elegante rein griechische Ausgabe der Briefe des Bischofs von Antiochia, der wohl im 2. Jahrhundert lebte, über dessen Lebensumstände jedoch nur sehr wenig überliefert ist. Von den zwölf hier abgedruckten Episteln sind nach heutigem Forschungsstand höchstens sieben authentisch. Am Ende ein Nachwort des Verlegers Morel in lateinischer Sprache mit einigen Lesarten. - "Große Bedeutung besitzt Ignatius, weil er in seinen Briefen die besondere Stellung des Bischofs in der christlichen Gemeinde betont. Er ist deshalb ein wichtiger Gewährsmann für die Kirchen katholischer, altorientalischer, orthodoxer und anglikanischer Tradition, die übereinstimmend die Einsetzung des Bischofsamtes durch Christus selbst lehren. Es gibt freilich aus der Zeit nach Ignatius noch Texte, die sich so deuten lassen, dass die Diakone und Presbyter mit dem Bischof gleichberechtigt waren. In seinen Briefen warnt Ignatius vor Irrlehren, namentlich vor judaisierenden Tendenzen und vor dem Doketismus. Bedeutsam ist weiter, dass Ignatius als erster in der christlichen Literatur der Kirche das Adjektiv ?katholisch?, das heißt ?allumfassend? zuordnet. ?Wo Christus ist, dort ist die katholische Kirche.? (Brief an die Smyrnäer 8,2)" (Wikipedia). - Titel mit hübscher Druckermarke: ein stehender Speer, an dem sich eine Kletterpflanze und eine Schlange emporwindenden. - Titel etwas angestaubt, unten mit kleinem Eckverlust weit vom Text, rückseitig mit 6zeiligem französischem Eintrag in brauner Tinte von älterer Hand über die Echtheit der Briefe. Anfangs und gegen Schluß unten leicht wasserfleckig. Kanten bestoßen. Teils unaufgeschnitten, breitrandig, gut erhalten. " [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
Last Found On: 2017-11-22           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/27314182/1562-greek-printing-ignatius-von-antiochien-ignatius-epistolai-graece-epistolae

Browse more rare books from the year 1562


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.