viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Stoffwechselerkrankungen in der Neurologie [Gebundene Ausgabe] von Georg F. Hoffmann Armin Grau Co-Autor Birgit Assmann, Michael Beck, Peter Burgard Illustrationen Andrea Schnitzler Vorwort Hans Ch Diener, Günther Deuschl, Hanns Chr Hopf, Heinz Reichmann
Stuttgart Thieme 2004 Auflage: 1 (2004) Softcover 212 S. 27,4 x 20 x 1,6 cm Das Referenzwerk zum Thema Stoffwechselerkrankungen Etwa 1% aller Menschen leiden unter neurometabolischen Erkrankungen. Die Prävention und Behandlung genetischer Krankheiten gilt nach Auffassung der Weltgesundheitsorganisation als eine zentrale Herausforderung für die Gesundheitsversorgung des 21. Jahrhunderts. Komplett - aktuell - handlungsorientiert. Von den \"\"klassischen\"\" neurometabolischen Erkrankungen bis zur Darstellung vonVitaminerkrankungen sowie Enzephalopathien wird das gesamte Gebiet von ausgewiesenen Experten abgehandelt. Direkt umsetzbare Informationen ohne tiefgehende theoretische Exkurse ermöglichen eine praxisnahe und effiziente Herangehensweise. Die stringente Gliederung ermöglicht ein rasches Auffinden von konkreten Antworten. Alle wichtigen Informationen zum Thema. Neue biochemische und molekulare Untersuchungsmethoden erlauben zunehmend eine Diagnostik klinisch relevanter neurometabolischer Erkrankungen im Erwachsenen- und auch im Kindesalter. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die methodischen und diagnostischen Aspekte. Erbliche Stoffwechselkrankheiten Differentialdiagnose akut kranker Kinder chronische Erkrankungen Bandbreite der Krankheiten Vademecum Metabolicum Kliniken Praxen Diagnose Therapie Stoffwechselkrankheiten differentialdiagnostisches Vorgehen Indikation Durchführung Potential Stoffwechselanalysen metabolische Funktionstests Stoffwechselwege Störungen Klinische Merkmale Krankheitsgruppen Imbecillitas phenylpyruvica Phenylketonurie PKU Behandlung PKU-Diät Phenylalanin-Stoffwechsel Guthrie Massenscreening aller Neugeborenen Forschungsarbeiten Biochemie Molekulargenetik Störung charakteristisches Krankheitsbild Behandlungsmöglichkeiten phenylalaninfreien Aminosäuremischung Tetrahydrobiopterin Stoffwechsel Humanmediziner Ernährungswissenschaftler Diätetiker Stoffwechselstörung Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diätassistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, SelbsthilfegruppenHumanmediziner, Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diät assistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, Selbsthilfegruppen.Kinderheilkunde und Kinderkrankenpflege für Schwestern. Mit 500 Fragen für Examen und Fortbildung Michael Hertl Neurologie Stoffwechselstörung ISBN-10 3-13-136321-5 / 3131363215 ISBN-13 978-3-13-136321-3 / 9783131363213 Versand D: 6,95 EUR Erbliche Stoffwechselkrankheiten Differentialdiagnose akut kranker Kinder chronische Erkrankungen Bandbreite der Krankheiten Vademecum Metabolicum Kliniken Praxen Diagnose Therapie Stoffwechselkrankheiten differentialdiagnostisches Vorgehen Indikation Durchführung Potential Stoffwechselanalysen metabolische Funktionstests Stoffwechselwege Störungen Klinische Merkmale Krankheitsgruppen Imbecillitas phenylpyruvica Phenylketonurie PKU Behandlung PKU-Diät Phenylalanin-Stoffwechsel Guthrie Massenscreening aller Neugeborenen Forschungsarbeiten Biochemie Molekulargenetik Störung charakteristisches Krankheitsbild Behandlungsmöglichkeiten phenylalaninfreien Aminosäuremischung Tetrahydrobiopterin Stoffwechsel Humanmediziner Ernährungswissenschaftler Diätetiker Stoffwechselstörung Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diätassistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, SelbsthilfegruppenHumanmediziner, Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diät assistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, Selbsthilfegruppen.Kinderheilkunde und Kinderkrankenpflege für Schwestern. Mit 500 Fragen für Examen und Fortbildung Michael Hertl Neurologie Stoffwechselstörung Das Referenzwerk zum Thema Stoffwechselerkrankungen Etwa 1% aller Menschen leiden unter neurometabolischen Erkrankungen. Die Prävention und Behandlung genetischer Krankheiten gilt nach Auffassung der Weltgesundheitsorganisation als eine zentrale Herausforderung für die Gesundheitsversorgung des 21. Jahrhunderts. Komplett - aktuell - handlungsorientiert. Von den \"\"klassischen\"\" neurometabolischen Erkrankungen bis zur Darstellung vonVitaminerkrankungen sowie Enzephalopathien wird das gesamte Gebiet von ausgewiesenen Experten abgehandelt. Direkt umsetzbare Informationen ohne tiefgehende theoretische Exkurse ermöglichen eine praxisnahe und effiziente Herangehensweise. Die stringente Gliederung ermöglicht ein rasches Auffinden von konkreten Antworten. Alle wichtigen Informationen zum Thema. Neue biochemische und molekulare Untersuchungsmethoden erlauben zunehmend eine Diagnostik klinisch relevanter neurometabolischer Erkrankungen im Erwachsenen- und auch im Kindesalter. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die methodischen und diagnostischen Aspekte. Erbliche Stoffwechselkrankheiten Differentialdiagnose akut kranker Kinder chronische Erkrankungen Bandbreite der Krankheiten Vademecum Metabolicum Kliniken Praxen Diagnose Therapie Stoffwechselkrankheiten differentialdiagnostisches Vorgehen Indikation Durchführung Potential Stoffwechselanalysen metabolische Funktionstests Stoffwechselwege Störungen Klinische Merkmale Krankheitsgruppen Imbecillitas phenylpyruvica Phenylketonurie PKU Behandlung PKU-Diät Phenylalanin-Stoffwechsel Guthrie Massenscreening aller Neugeborenen Forschungsarbeiten Biochemie Molekulargenetik Störung charakteristisches Krankheitsbild Behandlungsmöglichkeiten phenylalaninfreien Aminosäuremischung Tetrahydrobiopterin Stoffwechsel Humanmediziner Ernährungswissenschaftler Diätetiker Stoffwechselstörung Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diätassistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, SelbsthilfegruppenHumanmediziner, Pädiater, Stoffwechsel-Experten und Biochemiker, Klinische Psychologen, Neurologen, Medizinhistoriker, Studierende der Medizin, Ökotrophologen und Diät assistentinnen, Universitätsinstitute und Lehranstalten auf den Gebieten Ernährungswissenschaft und Diätetik, Gesundheitsbehörden und Krankenkassen, Hebammen und Kinderkrankenschwestern, Selbsthilfegruppen.Kinderheilkunde und Kinderkrankenpflege für Schwestern. Mit 500 Fragen für Examen und Fortbildung Michael Hertl Neurologie Stoffwechselstörung ISBN-10 3-13-136321-5 / 3131363215 ISBN-13 978-3-13-136321-3 / 9783131363213
      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
Last Found On: 2016-02-24           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/1076924/2004-georg-f-hoffmann-armin-grau-co-stoffwechselerkrankungen-in-der-neurologie-gebundene-ausgabe

Browse more rare books from the year 2004


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.