viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Ueber die Entstehung der rothen Blutkörperchen bei den verschiendenen Wirbelthierklassen (pp.1-25). + Anhang zur vorgeh. Arbeit: Bizzozero, G.: Ueber die Bildung der rothen Blutkörperchen (pp.26-45, 1 Taf.).
- Virch. Arch. path. Anat., 95. - Berlin, Verlag von Georg Reimer, 1884, 8°, 45, 1 pp., 1 lith. Tafel mit 7 Fig. mit 37 Einzelfiguren, orig. Broschur. Erste Ausgabe - sehr seltener Separatabdruck aus Virchow's Archiv! - - "Bereits im Jahre 1881 hatte Einer von uns *) dargethan, dass, wie im Embryonalleben, so auch beim erwachsenen Thiere die rothen Blutkörperchen sich durch indirecte Theilung vermehren und dass dieser Vorgang in bestimmten Theilen des Organismus seine Stätte hat, als welche sich bei den von Bizzozero untersuchten Thieren (Säuger, Vögel, Eidechse, Frosch) das rothe Knochenmark herausstellte. - Bald nachher fand Peremeschko **) auch im circulirenden Blute einiger niederen Wirbelthiere (Triton cristatus, Rana esculenta und R. temporaria, Bombinator igneus) in indirecter Theilung begriffene rothe Blutkörperchen. - - Die erwähnte Arbeit von Bizzozero ***) bestätigte nun zwar den bereits im Jahre 1869 von ihm aufgestellten Grundsatz, dass die rothen Blutkörperchen auch bei erwachsenen Thieren sich durch Theilung vermehren, und stellte überdies noch des Genaueren fest, dass hier die Theilung durch Cariokynesis erfolgt; doch lässt sich nicht läugnen, dass seine Beobachtungen sich vorzüglich nur auf die höheren Säugethiere bezogen; denn seine wenigen Beobachtungen über die Eidechse und den Frosch waren gewiss nicht hinreichend, um darauf hin ohne Weiteres den obigen Grundsatz auf die Reptilien, Amphibien und Fische auszudehnen. - - Diese Lücke suchten wir im vorigen Jahre auszufüllen, indem wir an niederen Wirbelthieren eine Reihe von Beobachtungen anstellten, über welche wir bereits eine kurze Mittheilung veröffentlicht haben ****). Doch auch diese Beobachtungen bezogen sich speciell auf Reptilien und Amphibien und mussten hinsichtlich der Fische als unvollständig erachtet werden. Deshalb haben wir dieselben in diesem Jahre wiederholt und weiter ausgedehnt, und theilen wir im Nachstehenden die Ergebnisse unserer Arbeit mit. - - Die Thierarten, an welchen wir unsere Untersuchungen anstellten, sind verhältnissmässig sehr wenige, und das aus einem leicht begreiflichen Grunde. Will man ermitteln, ob und wo die Neubildung von Blutkörperchen stattfindet, so muss sich das Thier in vollkommen physiologischen Bedingungen befinden; denn es könnte z. B. nicht als ein Beweis gegen die Cariokynesjs betrachtet werden, wenn sich keine in Theilung begriffenen rothen Blutkörperchen bei Thieren vorfänden, welche seit längerer Zeit in Gefangenschaft gehalten werden und eine ungenügende oder ihren Gewohnheiten nicht angemessene Nahrung bekommen. Daher beschränkten wir uns auf Thiere, die wir selbst gefangen hatten und die wir gleich nach ihrer Gefangennahme untersuchten. Nur in wenigen Fällen gebrauchten wir Thiere, die seit längerer Zeit in Gefangenschaft lebten; allein in diesen Fällen, die wir übrigens im Laufe unserer Arbeit ausdrücklich namhaft machen werden, handelte es sich um Thiere, die auch in der Gefangenschaft reichlich gefüttert werden konnten." - - *) Bizzozero, Centralblatt für die medicinischen Wissenschaften. 1881. No. 8 und Moleschott's Untersuchungen. Bd.XIII. - **) Peremeschko, Biolog. Centralblatt. Bd. I. No. 2 (30. April 1881). - ***) Bizzozero, Sul midollo delle ossa (Morgagni, 1869). - ****) Bizzozero und Torre, Centralblatt für die medicinischen Wissensch. 1882. No. 33 [Attributes: First Edition; Soft Cover]
      [Bookseller: Antiq. F.-D. Söhn - Medicusbooks.Com]
Last Found On: 2017-06-22           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/years/items/10375881/1884-bizzozero-giulio-torre-alessandro-augusto-ueber-die-entstehung-der-rothen-blutkorperchen

Browse more rare books from the year 1884


      Home     Wants Manager     Library Search     561 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.