Recently found by viaLibri....
2016-01-26 16:00:29
Cluver, Philipp:
Germaniae antiquae libri tres. Opus post omnium curas elaboratissimum tabulis geographicis et imaginibus, priscum Germanorum cultum moresque referentibus, exornatum. Adjectae sunt Vindelicia et Noricum, ejusdem auctoris.
Leiden, Elzevir 1616.4 Tle. in 1 Band. Mit gestochenem Titel, 11 doppelseitigen Kupferstichkarten u. 26 Kupfertafeln, davon 4 doppelseitig. 20 (statt 21) Bll., 400, 203, 230 S., 1 w. Bl., 36 S., 9 Bll. Prgt. d. Zt. Folio. 33 x 22 cm. Brunet II, 113. - Interessante Darstellung mit einer historischen Geographie von Deutschland mit den Sitten und Gebräuche der Germanen. Die Kupfertafeln zeigen Trachten und Szenen aus dem täglichen Leben der Germanen, Krieger mit ihren Waffen und Kriegshandlungen. Die Karten zeigen Übersichtsdarstellungen von Europa, Nordfrankreich und die Beneluxländer, Deutschland, Skandinavien und die Siedlungsgebiete der Germanen von Norditalien bis zur Ostsee. Der deutsche Geograph und Historiker Philipp Cluver (1580 - 1622) wurde als Wegbereiter der historischen Geographie bekannt. - Vorsätze erneuert, dabei Aussparung für ein Exlibris von 1715. Tls. etwas fleckig. Es fehlt ein Blatt der Vorrede. Bücher la
Bookseller: Antiquariat Turszynski
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/97697429/1616-cluver-philipp-germaniae-antiquae-libri-tres-opus-post

Browse more rare books from the year 1616