Recently found by viaLibri....
2019-04-12 19:33:49
Merian Matthäus, 1593-1650
Topographia Brandenburg/Preußen/Liefland, Merian M., 1652 EA
Merian Matthäus, 1593-1650, 1652. Brandenburg. - Merian. - [Zeiller, M.], Topographia electorat(us) Brandenburgici, et Ducatus Pomeraniae &c. das ist, Beschreibung der vornembsten und bekantisten Stätte und Plätz in dem hochlöblichen Churfürstenthum und March Brandenburg und dem Hertzogtum Pom(m)eren, zu sampt einem doppelten Anhang, 1 Vom Lande Preußen unnd Pomorellen, 2 Von Lifflande unnd selbige beruffenisten Orten. Mit Kupfertitel, 4 doppelblattgr. Kupferkarten und 70 Kupfertafeln mit 104 Darstellungen (davon 65 doppelblattgr. bzw. mehrf. gefalten). [Frankfurt], M. Merian Erben [1652]. Späterer Hldr.-Bd. mit Rsch.. Folio. Typogr. Titelblatt, Drucktitelblatt für den I Teil, die IV S. Widmung an den Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm fehlen hier, S. 5-129, 3 Bll. 53 S., 1 Bl. 36 S., 2 Bll. Exlibris und hs. Eintragung auf dem vorderen Innendeckel. Die große Ansicht von Berlin im unteren Rand mit hinterlegten Ausriß (mit ca. 2x4 cm Bildverlust, die Ansicht von Stralsund (Grundriss) mit Ausriss im linken Seitenrand (tlw. mit Verlust der Einfassungslinie). Die erste Karte und einige Tafeln mit tls. hinterlegten Einrissen. Gering fleckig. Wüthrich IV, 57. - Schuchhard 60a. - Erste Ausgabe. - "Dem Band zugeordnet wurden die außerhalb des neunten Reichskreises liegenden Gebiete des Deutschen Ordens mit ihren Hansestädten: Westpreußen (mit Pomerellen) und Ostpreußen, auch Livland d. h. das Baltikum. Das Kurfürstentum Brandenburg wurde mit all seinen Teilen erfaßt ... Pommern wurde insgesamt berücksichtigt, obwohl es seit 1648 in das schwedische Vorpommern und in das brandenburgi … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Hammelburger Antiquariat [Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/64291176/1652-merian-matthaus-1593-1650-topographia-brandenburgpreussenliefland-merian-m-1652-ea

Browse more rare books from the year 1652