Recently found by viaLibri....
2015-09-27 19:42:21
Niemeyer, D. August Hermann.
Beobachtungen auf Reisen in und außer Deutschland. Nebst Erinnerungen an denkwürdige Lebenserfahrungen und Zeitgenossen in den letzten funfzig (fünfzig) Jahren. Vier in fünf Bänden (komplett). - Erster Band/Zweyte Ausgabe: Reise nach England (im Jahre 1819 - mit einer Tafel ). - Zweyter Band/Zweyte Ausgabe: Beschluß der Reise nach England (mit 3 Tafeln, davon 2 koloriert). - Dritter Band: Reise durch einen Theil von Westphalen und Holland im Jahr 1806 (mit 3 Tafeln). - Vierter Band/Erste Hälfte: Deportationsreise nach Frankreich im Jahr 1807 (1 gefalteter Plan "Tulerien" und 4 Tafeln). - Vierter Band/Zweyte Hälfte, der Deportationsreise nach Frankreich im Jahr 1807 (mit 4 Tafeln und 1 in Prägedruck - in allen Bänden weiterhin je eine bis drei Textabbildungen oder grafische Darstellungen.
XXIV, 392 Seiten, XII, 468 Seiten, XII, 378 Seiten, XVI, 436 Seiten und 576, XVI Seiten, jeweils mit Frontispiz. Fünf Kartonbände der Zeit (oder später) mit neueren goldgeprägten Lederrückenschildern. Rötlich eingefärbter Buchschnitt. Frakturschrift. Halle, 1822, 1823, 1824 und 1826, in der Buchhandlung des Waisenhauses. >Die vollständigen Reisebücher des bedeutenden Gelehrten (1754-1828) aus Halle, seinerzeit Lieblingslektüre der gebildeten Welt. Detailreich, fein beobachtet, teils heiter geschildert und nicht zuletzt interessant durch die Begegnungen mit den im Titel erwähnten "Zeitgenossen". - "1807 wurde Niemeyer (auf Befehl Napoleons) nach Frankreich deportiert, wusste aber diese Zeit zu nutzen, um Kontakte zu den künftigen Ministern des Königreichs Westphalen, zu dem Halle von 1808 bis 1813 gehörte, zu knüpfen. Als Pädagoge bemühte er sich sehr um eine zeitgemäße Erziehung der Kinder und trug so wesentlich zum Wiedererstarken des Königlichen Pädagogiums (preußische Eliteschule) bei." (zitiert nach "Franckesche Stiftungen zu Halle").< In sehr guter Erhaltung, aussen etwas beschabt. Alle Titelblätter mit einem alten Bibliotheksstempel "Herzogliche Bibliothek zu Eisenberg" und marginalen, bibliothekarischen Notizen in alter Schrift auf dem Innendeckel oder den Vorsatzpapieren. Papier stellenweise braunfleckig, keine oder geringe Satzspiegelbräunung. Bindung fest.
Bookseller: TausendundeinBuch Antiquariat [Berlin, B, Germany]
Check availability:
LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/40829552/1822-niemeyer-d-august-hermann-beobachtungen-auf-reisen-in-und-ausser

Browse more rare books from the year 1822